PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Hilflos am 08.10.2016 um 08:54 Uhr
Mein Schwiegervater will mich schwängern, soll ich es zu passen?? Mein Mann, kann mich nicht schwängern da er nicht Zeugungsfähig ist und ein paar Tage nach dem wir es erfahren haben bot mir mein Schwiegervater heimlich an mich zu schwängern? Soll ich es tun? Und wenn ja was sage ich meinem Mann?
Frage bewerten:
x 14
x 13
Beste Antwort
am 09.10.2016 um 02:46 Uhr
Attraktiv ist er schon wie ich finde. Und gut im Bett ist er auch wenn ich meiner Schwiegermutter glauben schenken kann. Allerdings weiß ich nicht wie mein Mann reagieren würde.....aber ich hätte gerne ein Kind und wenn es von seinem Vater kommt...

Ich fahre morgen Nachmittag mal zu ihm und rede mit ihm darüber..

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
28 Antworten
am 08.10.2016 um 11:56 Uhr
Bleibt doch in der Famile!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 08.10.2016 um 15:18 Uhr
Vor Fremdbesamung sollte in jedem Fall das Einverständnis des Ehedödels eingeholt werden. Wie der es wohl findet, dass sein Vater über seine Stute rutschen und einen Braten (sein Halbgeschwister!) im Rohr platzieren möchte?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 09.10.2016 um 19:07 Uhr
Ich war heute Mittag bei ihn um mit ihm zu besprechen. Dabei ist es dann passiert. Er hat mir die Tür in Boxershort aufgemacht. Man könnte seinen enorm großen Schwanz schon durch die Boxer erkennen. Als wir dann mit einander gesprochen haben fasste er sich mehrmals an den Schritt bis ich schwach wurde....

Danach haben wir es dann wie die Kanickel auf dem Esstisch getrieben. Jetzt habe ich nur das Problem das mein Mann noch nichts davon weiß....was soll ich denn jetzt tun...

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (2)
am 09.10.2016 um 19:52 Uhr
Na prima. Jetzt hast du ein großes Problem. Dein Mann wird sich scheiden lassen. Das spricht man doch vorher ab.Du hast ihn betrogen.Da kann er ja jetzt auch mit jeder vögeln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Tom
Profil Nachricht
am 10.10.2016 um 15:49 Uhr
Hallo Hilflos, ist doch nicht sicher, daß Du jetzt Schwanger bist. Rede mit Deinem Mann bzw. verwöhne Ihn so gut Du kannst, Blase Ihn tief und lecke Ihn am Arsch - vielleicht verzeiht er Dir. Gib Ihm zu erkennen, daß Du alles für Ihn tust und seine Luststute bist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 13.10.2016 um 07:45 Uhr
Wie habt ihr von der Zeugungsunfähigkeit deines Mannes erfahren? Mir erscheint das alles wie ein abgekartetes Spiel: Dein Mann möchte dich eigentlich loswerden, also fingiert er einen Brief (o.ä.), der seine Zeugungsunfähigkeit ausweist. Da ihm bekannt ist, dass sein Vater dich auch gern rammeln würde und es ihm sowieso egal ist, tut er ihm den Gefallen, indem der die von dir beschriebene Situation einfädelt - er weiß genau was er tun muss, er kennt dich ja schließlich. Du tappst in die Falle, dein Schwiegervater hat nen geilen Fick und dein Mann den besten Grund dich sitzen zu lassen und massenweise andere Schlampen zu besteigen.

Fall gelöst!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 16.10.2016 um 17:06 Uhr
Hey Tatjana,

ich habe mit meinem Mann darüber geredet. Er war davon nicht begeistert und will es auch nicht. Allerdings erpresst mich jetzt mein Schwiegervater es ihm zu sagen wenn er nicht wenigstens mit mir ficken darf.....gestern hat er schon mein Loch durch gefickt und heute Abend will er wieder...ich weiß das ich es nicht toll finden sollte, aber er ist gut im Bett...und ich liebe meinen Mann ja....

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 13 

KommentareKommentare (1)
am 17.10.2016 um 21:08 Uhr
Lass dich durchficken, er ist dein Schwiegervater. Dein Mann muss es nicht erfahren, nur schwanger solltest du nicht werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 03.01.2017 um 06:45 Uhr
Da würde ich eher mit offenen Karten spielen. Der Mann zieht dann zwar sein Geschwisterkind groß, aber naja.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 27.01.2017 um 11:46 Uhr
Geile hilflos jetzt kommt es auch nicht mehr darauf an von wem und wieviel du gefickt wirst es gefällt dir ja und die männer freuen sich auch wenn sie all deine löcher ficken können und dir ihr sperma in dich pumpen können also mach weiter so und lass die männer ihr sperma in dir abladen so hast du deine freude und viele männer machst du glücklich saug ihnen auch schön die schwänze aus und lass dir schön auch in den mund spritzen und schluck es auch das törnt die männer auch noch mehr an und lass dich auch gleichzeitig in all deine 3 löcher ficken und absahmen lassen lg fotzenlecker69

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 19.03.2017 um 07:10 Uhr
Obwohl mein Mann nicht zeugungsunfähig ist, er hat verlangt das ich mich von seinem Vater schwängern lasse. Ich wollte eigendlich nicht, aber, da ich in einer BDSM Beziehung als Sklavin lebe musste ich es über mich ergehen lassen. Mein Mann und meine Schwiegermutter haben mich festgehalten und mein Schwiegervater hat mich geschwängert.
Heute ist es für mich normal, ich bin die Familiensklavin, muß für alle in der Familie für Befriedigung sorgen, also auch regelmäßig meine Schwiegermutter lecken.
Jetzt soll ich nochmal geschwängert werden, aber dieselmal von meinem Schwager, allerdings ist meine Schägerin noch dagegen,denn sie soll von meinem Mann, ihrem Bruder geschwängert werden. Das hat sich meine Schwiegermutter so ausgedacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.03.2017 um 10:52 Uhr
Also liebe Petra, dass Dein Schwager Dich jezt dick fickt, dürfte Dir klar sein. Unklar ist mir allerdings, was Deine Schwägerin gegen die Entscheidung Ihrer Mutter hat. Will sie nicht von ihrem Bruder gevögelt werden oder nur nicht schwanger werden? Sag ihr doch einfach, dass er nicht zeugungsfähig ist, wie Du ja schreibst, vielleicht läßt sie ihn dann ja doch rein, so dass Dein Schwager dann für neues Mutterglück sorgen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Hilflos
Mein Schwiegervater will mich schwängern, soll ich es zu passen??
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑