PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Charlie am 26.01.2017 um 17:04 Uhr
Mal ehrlich. Wer von euch ist ein Exhibitionist? Wie und wo befriedigt ihr euren trieb?
Frage bewerten:
x 2
x 3
Beste Antwort
am 30.01.2017 um 10:05 Uhr
Huhu !
... ich muss wohl leider zugeben das ich exibitionistin bin, finde es eigentlich mega peinlich und schäme mich dafür aber es ist wie ne sucht und manchmal so stark das ich nicht anders kann... mache das so 4-5 mal im Monat und immer abends oder nachts wenn es dunkel ist, früher hab ich das iwo im wald oder so gemacht aber es wurden immer krassere orte... wäre nett mit jemanden reden zu können der oder die Erfahrung hat oder jemand der Verständnis dafür hat egal ob mann oder Frau. Lg Lena 19 Nähe Bremen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
29 Antworten
am 29.01.2017 um 19:47 Uhr
Ich wichse oft auf Parkplätzen, in Parks und Discountern. Wenn eine Frau vorbeikommt hole ich den notgeilen Schwanz raus und
spritze das Sperma auf meine Lederhose. In Ledershorts lege ich meinen Schwanz ins rechte Hosenbein und kann so direkt rauspritzen wenn ich neben einer Frau an der Kasse stehe. Anschließend laufe ich mit der vollgewichsten Lederhose zum Auto.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 29.01.2017 um 20:55 Uhr
ich zeige mich gerne, bin dabei leider schon 2x angezeigt worden

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 29.01.2017 um 21:57 Uhr
Naja Exi nicht gerade nur mache immer und oft FKK

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 11:08 Uhr
Ich bin exhibitionistisch veranlagt und zeige mich, wenn immer möglich, nackt. Zuhause muss ich sowieso nackt bleiben, wenn ich in meiner Freizeit unterwegs bin, dann meist mit Minirock und Shirt und natürlich nichts drunter. BH und Slip hat mir mir mein Freund und Herr verboten, aber damit unterstützt er nur meine Ader. Manchmal stellt er mir Aufgaben, z.B. in dem Aufzug Schuhe kaufen gehen, in einem Geschäft, wo man noch richtig bedient wird. Sind wir gemeinsam unterwegs, dann schiebt er mir schon mal das Shirt hoch, so dass meine Titten sichtbar sind. Ich darf selbst mein Shirt nicht runterziehen, bevor er mir es erlaubt. Bei Klamottenkaufen muss ich mich schon mal mitten im Laden umziehen, wenn er es so will.
Aber eigentlich bin ich ja diejenige, die das alles will, ich benutzte die Befehle meines Herrn und Freundes nur dazu, mein schlechtes Gewissen zu beruhigen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 11:22 Uhr
Hey LenaK, das muss dir weder peinlich sein, noch musst du dich dafür schämen. Ich finde das nicht verwerflich; ganz im Gegenteil... das eröffnet doch eine ganze Reihe geiler Sauereien...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 11:27 Uhr
Ich mache z. B. gerne FKK und habe auch absolut kein Problem damit wenn jeder sehen kann, wenn ich gerade geil bin und mit praller Latte am Strand rumlaufe.
Da haben sich schon hammergeile Ficks ergeben...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 12:22 Uhr
Ich mache es oft in Kaufhäusern. Ich laufe dann splitternackt und mit steifem Schwanz aus der Umkleidekabine heraus, natürlich dann, wenn ich vorher gesehen habe das da gerade eine Frau steht oder rumläuft. Bisher hab ich nur eine Anzeige bekommen, die meisten anderen haben sich nur erschrocken oder gelacht. Eine hat mir mal an den Schwanz gefasst, habe sofort gespritzt. Mache das immer wieder.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 12:39 Uhr
na Mann, dass verrät doch schon mein Nickname. Ich liebe es, mit den weiblichen Reizen einer Frau die Spielen. Sich vor Zusehern auszuziehen und stellenweise sogar Sex zu haben. Ich teile meinen Körper sehr gerne und dazu gehört bei Bedarf auch der Geschlechtsverkehr. Ich habe damit überhaupt kein Problem. Schon seit meiner Kindheit war ich daran gewöhnt, Nackt Urlaub zu machen und da blieb der Rest wohl nicht aus. Alle meine Freunde, Arbeitskollegen, Bekannte und Verwandte kennen mich nackt und die meisten haben mich auch schon beim Poppen zugesehen. oder waren sogar aktiv dabei. Ein neuer Arbeitskollege, den ich mal bekommen hatte, druckste immer rum und da hab ich ihn einfach mal gefragt, ob er nur wegen meiner Exhibition ein Problem mit mir hätte. Er wollte halt nicht der Einzige in der Abteilung sein, der meinen Körper nicht mal nackt gesehen hat. Er wusste halt nicht, wie man mit mir umgehen sollte. Mit Akten im Archiv habe ich mich dann vor ihm ausgezogen. Bei jedem Kleidungsstück was ich ablegte, wurde seine Hose immer enger. Als ich in halterlosen Nylons und High Heels vor ihm stand und ihm meinen Duftslip zuwarf, war er richtig spitz. Er war verheiratet und wollte nicht ficken, aber seinen Saft habe ich trotzdem bekommen. Ich habe ihn erst einen gewichst und dann den Rest mit dem Mund besorgt. Seine Frau wird sich wohl gewundert haben, wenn da nichts mehr rauskam. Er hat mir so eine große Ladung Wichse in den Mund gespritzt, dass sogar etwas aus meinem Mund ronn. Was für eine geile Sau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 30.01.2017 um 13:18 Uhr
Hi xxxscout
FKK gibt es hier nicht, ich mache es dort wo man das eigentlich nicht darf... ich War jetzt zb Freitag Nacht an einer Straße wo viele lkw fahren, war so gegen 1 Uhr nachts, hab mich in so nem Wartehäuschen von so ner Bushaltestelle ausgezogen bis auf die Schuhe und hab gewartet bis ich von weitem einen Lkw gesehen habe und bin dann raus und hab mich einfach an die Straße gestellt, hab das bei 2 lkw gemacht und bin dann wieder weg.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 30.01.2017 um 14:05 Uhr
Hallo LenaK.Das ist doch echt kein Problem.Du hast sicher den LKW Fahren einen großen Gefallen getan und viel Freude gemacht.Würdest du dich auch ficken lassen?Was hast du für ein Gefühl wenn dich einer nackt sieht.Beschreibe es uns doch mal!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 14:35 Uhr
Hi LenaK, verboten ist es ja eigentlich nur, sobald jemand daran Anstoß nimmt und nachts ein heißes, nacktes Girl auf der Straße zu sehen ist doch schön :)

Ich hab z. B. mal mit einer scharfen Lady nachts an einer Bushaltestelle hemmungslos gefickt. Wir hatten uns auf einer Geschäftsparty kennengelernt und waren so geil aufeinander, dass wir uns zwischendurch mal abgesetzt haben. Da wir unsere Abendgarderobe nicht einsauen wollten, haben wir uns am Haltehäuschen ausgezogen und es dann splitterfasernackt miteinander getrieben.
Die Straße war auch befahren und wir sind aufgefallen... das gab auch Zustimmung durch Pfiffe, Hupen und ermutigende Zurufe vorbeifahrender Autofahrer.
Nach dem Vergnügen haben wir uns wieder angezogen, sind zurück zur Party und haben noch weitergefeiert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 16:25 Uhr
Huhu Hotte
...ist ein wahnsinniges Gefühl ich bin dann immer mega aufgeregt und ich zitter am ganzen körper... naja ob ich ficken würde weiß ich nicht aber ich glaube in dem Moment schon...ich hatte ein Erlebnis mit jemanden das ist schon ein paar jahre her da hab ich mich in einer dunklen Gasse in der fussgängerzone ausgezogen und bin dann kurz in die Fußgängerzone rein, es War schon dunkel aber von den Lichtern der Schaufenster War es etwas hell und als ich gerade aus der Gasse kam kam ein mann keine Ahnung denke so um die 50 aus einer Kneipe, er stand direkt vor mir aber er sagte nichts, ich bin umgedreht und in die Gasse zurück und aufeinander stand er wieder vor mir, ich War so mega aufgeregt, ich stellte mich vor ihm und zeigte mich ihm, er fasste mich an und begrapschte mich wild und dann öffnete er seine Hose und machte an sich rum, es dauerte vielleicht ne halbe Minute dann fing er an zu stöhnen und ich spürte das etwas warmes an meinen hüften und Beinen runterlief... dann ging er ohne was zu sagen...ich zog mich an und ging auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2017 um 17:51 Uhr
Das ist ja echt geil von dir.Ich meinte auch wie es dir Körperlich geht meine süße.Wirst du klitschnass?Wichst du dir den Kitzler wenn der LKW vorbei fährt? Spreitzt du auch schön die Beine wenn sie vorbei fahren?Kommst du nur vom präsentieren zum Orgasmus?

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 31.01.2017 um 00:37 Uhr
Ich sags mal so: Ja, ich habe eine exhibitionistische Ader. Ich zeige mich gerne, aber a) nur Frauen und b) auch nur, wenn sie mich sehen wollen. Um meine exhibitionistische Ader auszuleben, mach ich FKK. Die, die schauen wollen, dürfen gerne und die andern lassens halt sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 31.01.2017 um 01:02 Uhr
... Freitag Nacht hab ich nicht an mir rum gemacht hotte, hab mich aber etwas breitbeinig hingestellt und einfach so getan als wäre es ganz normal nackt an der Straße zu stehen... ich hätte Lust noch kurz raus zu gehen bin iwie Hot gerade, ich könnte nochmal zu dem Wartehäuschen gehen und auf lkw warten und es mir machen wenn einer vorbei fährt

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
pit
Profil Nachricht
am 05.02.2017 um 17:03 Uhr
Hallo LenaK bin auch Exhibitonist finde es schade das es bei dir kein FKK gibt, bei uns am Baggersee wird es toleriert deshalb haben wir einige Spanner da kann ich es mir machen ohne das ich mich jemanden aufdringen muss .

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2017 um 12:01 Uhr
Muss auch zugeben das ich einer bin. Gehe gern in den Wald um mich auszuziehen und dort ein wenig nackt zu sein. Bekomme dann auch einen harten und wichs mich. Zeige mich noch gern auf Parkplätzen, Autobahn-Klos usw. Auch auf meinem Balkon, abends.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2017 um 13:01 Uhr
... ja ist halt immer schwierig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
pit
Profil Nachricht
am 08.02.2017 um 20:16 Uhr
Ist vielleicht auch besser als junge Frau vor älteren Spanner zu masturbieren kann ja auch missverstanden werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.02.2017 um 21:41 Uhr
Jeder MIT einem anständigen prügel zwischen den beinen zeigt das tell gerne. Ich auch. Egal ob m oder w oder kumpels. Hart natürlich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 17.02.2017 um 11:58 Uhr
Ich zeige mich gern. Ist halt so. Stichwort flashing. Ganz nackt zeig ich mich abends auf rastplätzen. Aber bin auch in nuttigen outfit in der öffentlichkeit unterwegs.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2017 um 11:08 Uhr
Ich zeige mich gern, wenn ich nur so im Tanga umherlaufe. Im Hotel hat das Zimmermädel an die Tür geklopft und ich, nur im Tanga und einen schönen steifen darin, hab geöffnet. Oder in der Umkleide beim Sport. Da war nur ein junger Bursche gerad beim Umziehen und mein Schwanz war wieder ganz steif. Ich drehte mich so zu ihm, dass er ihn in meinem Tanga schön sehen konnte.Einmal war ich mit einem Kumpel im Hotel, wir lagen schon in den Betten und die Fernbedienung vom TV lag außerhalb der Reichweite. Ich hatte einen kleinen weißen Tanga an und mein Schwanz war steinhart als ich aufstand, zum Fernseher ging und die FB holte. Am Strand beim An-oder auskleiden lass ich es auch immer ganz langsam angehen, zeige mich gern im Tanga und kriege dann auch oft einen steifen dabei. Ich mach das dann nicht so direkt, aber mal einen Blick gebe ich schon frei. Das regt dann auch meine Phantasie an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.03.2017 um 06:45 Uhr
Zuhause steht grad ein gerüst am haus. Heute morgen bin ich durchs fenster aufs gerüst geklettert. Hatte nur hausschuh und einen string an. Und hab ne zigarette geraucht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
pit
Profil Nachricht
am 13.03.2017 um 13:13 Uhr
Hatte am Wochenende wieder eine Party gemacht und es war geil wieder Nackt vor meinen Freunden zu sein,kommendes Wochenende muss ich zum Geburtstag mal schauen ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.03.2017 um 11:29 Uhr
Fällt mir grad wieder ein. Vor jahren im sommer fuhr ich mit der bahn. Ich zog einen träger von meinen top runter und entblößte eine titte. Sah aus als sei der träger von selbst runtergerutscht. Dann setzte ich ne sonnenbrille auf und tat so als würde ich schlafen. Allen die vorbeigingen fielen fast die augen raus. Ein paar jugendliche setzten sich mir gegenüber und starrten mich an. Eine ältere frau die vorbei kam schüttelte den kopf und legte eine zeitung auf meine nackte titte. Ich hab mich nicht gerührt. Auch nicht als dann einer der teens vorsichtig die zeitung wegnahm. Als ich dann "aufwachte" weil ich aussteigen musste,sagte ich nur "huch,das tut mir aber leid".

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.03.2017 um 08:24 Uhr
Hardcore!!!! Jeder darf sich an mir aufgeilen. Im Sommer trage ich in der Stadt ausschließlich Leggins und Hotpants mit Loch im Schritt, damit jeder meine Fotze sehen kann. Meine Titten bedecken ich nur mit sehr durchsichtigen Oberteilen. BH und Hösschen besitze ich nicht. Ich gehe grundsätzlich nackt spazieren. Zu Hause bin ich das ganze Jahr über nackt. Ich gehe auch nackt aus dem Haus, setze mich ins Auto und fahre dort hin, wo ich nackt spazieren gehen will. Wenn ich mir das Fotzenloch wichse und es kommen Leute vorbei, mach ich einfach weiter.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 21.03.2017 um 11:03 Uhr
wer gern nackt ist vor andern,hat schon eine exibi. Neigung.
die eien findens normal, so wie ich,die andern sehen das als eregung öffentlichen Ärgernis an.
ich selber geh nackt überall hin wo ich lust habe .
wenn ich radeln gehe ,mache ich dies nackt egal wo.
oder nackt beim Festival,immer wieder geil.
ich glaube die ,die es mal gemacht haben,wissen erst dann wie schön dies ist.
also traut euch!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
pit
Profil Nachricht
am 26.03.2017 um 15:33 Uhr
Nackt beim Festival war ich auch schon ist geil oder Himmelfahrt beim grillen hatte auch was Nackt ist was schönes ich bin gerne Nackt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Charlie
Mal ehrlich. Wer von euch ist ein Exhibitionist?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑