PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Doktor am 28.03.2014 um 15:18 Uhr
Würdet ihr Lesben schwängern? Ich bin Türsteher und in dem Club ist einmal im Monat eine Lesbenparty. Jetzt haben mich schon einige gefragt ob ich sie schwängern würde. Job oder Geilheit ist die Frage.
Frage bewerten:
x 31
x 35
Beste Antwort
am 16.07.2015 um 09:52 Uhr
ich würde gerne eine lesbe ficken,da könnte sie fühlen wie ein richtiger schwanz sich anfühlt und keiner aus gummi,zurst würde ich ihre muschi lecken,und den kitzler lutschen,ihre titten saugen die nippel steif rubbeln dann kann sie meinen penis in die hand nehmen der ist für lesben gut geeignet ca 23cm und dick der würde die fotze gut ausfüllen,wenn der pimmel steif ist rein in die pflaume und vollspritzen,ich glaube wenn sie den pimmel drin gehabt hat würde sie keine fotze mehr lecken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 66  Daumen runter 29 

KommentareKommentare (1)
52 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 01.04.2014 um 14:22 Uhr
Was reizt dich an einer Lesbe

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 25.12.2015 um 18:52 Uhr
Da sind wir Männer dann wieder gut, aber nur zum besamen. Wer lesbisch ist braucht auch keine Kinder.

Gute Antwort?    Daumen hoch 45  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 17.11.2016 um 12:41 Uhr
im sommer an einem see legte sich beine schöne frau zu mir auf die decke,wir waren beide allein,sie roch schon,kam zu näher zu mir ran flüsterte mir ins ohr hast du lust mit mir sex zu machen,ja wenn du möchtest,sie hlte meinen schwanz raus und wichste,und lutschte ihn steif,nah du hast aber einen prachtpimmel,nach fast einer stunde hatte ich sie befriedigt,ihrte titten gesaugt,und viel samen gegeben,ich hatte den schwanz noch lange in ihrer fotze,sie hatte den samen richtig aufgesaugt,ihre pflaume war trocken,nachher sagte sie,um ehrlich zu sein ich bin lesbisch,will aber ein Kind haben,wie sie mir später erzählte hat sie sich von ihrer Partnerin getrennt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2016 um 11:21 Uhr
ich habe es gemacht mit einer frau von der ich nicht wusste das sie eine Lesbe ist,wir haben uns angefreundet sind ausgegangen,und am späten abend ist sie mit zu mir gegangen,sie fing an nach dem zu suchen was sie gerne zwischen ihren Schamlippen haben wollte sie wichste den schwanz steif,ich lutschte und saugte an ihren titten,wichste ihren kitzler dann sagte sie komm mach es mir,wir fickten eine stunde lang ich besamte sie zwei mal,dann schliefen wir ein,am nächsten morgen sagte sie noch,die nacht mit dir war schön,ich hoffe das du mich dick machen wirst,aber ich hatte den eindruck das diese frau keine Lesbe war sie machte alles mit was ich ihr angeboten habe,vom muschi lecken,titten lutschen,sie hat zuerst den schwanz gelutscht,nach einigen Wochen traf ich sie wieder und wie ist es,wie du siehst die nacht mit dir trägt früchte,un was sagt deine Partnerin,ich bin jetzt allein,mit deinem Kind,aber keine sorge ich wollte deinen samen haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 28.02.2017 um 13:58 Uhr
Kommt nicht in frage!!! Kinder brauchen vater und mutter. Es gibt auch genug bisexuelle vaeter und muetter, was in ordnung ist, aber da lernen die kinder noch, das man von mann und frau abstammt. Es gibt grenzen. Wer nur das gleiche geschlecht liebt, soll kinderlos bleiben. So war es frueher auch und man konnztr leben. Und bi-neigungen gab es auch schon immer bei mann und frau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 20.03.2017 um 10:53 Uhr
nach einem schönen abend ging die junge frau mit mir in die Wohnung,ich sagte ich habe nur ein doppelbett,kein gäste zimmer gut alles o.k.wir lagen zusammen im bett dann fing sie an zu fummeln und hatte den penis in der Hand ich machte bei ihr weiter saugte ihre dicken dinger wichste den kitzler du komm steck deinen pimmel rein und mach es mir ,nach einer stunde waren wir beide fertig ihre fotze hatte reichlich saft bekommen,am morgen sagte sie du hast mich schön gefickt,ich bin lesbisch will aber ein Kind ,wie ich dann später erfahren habe bekam sie Zwillinge,nie habe ich was von ihr gehört.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 06.04.2017 um 13:45 Uhr
Gerne wenn sie möchte, nicht mit Becher sondern Natur

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.04.2017 um 07:36 Uhr
Lesben muss man vor allem umerziehen. Sie haben sich mit Männern zu vergnügen. Zwei Frauen dürfen es nur miteinander treiben, um Männer aufzureizen.
Ungehorsame Frauen müssen mit Waffengewalt normalisiert werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.04.2017 um 18:52 Uhr
Sehr gern würde ich eine Lesbe schwängern. Es gibt Lesben, die haben ein richtig niedliches Gesicht und tolle Brüste. Vielleicht sogar geile Schamlippen und urwüchsiges Schamhaar. Ein solches Weib mit den Armen eng zu umschlingen und gleichzeitig Sperma in den Unterleib zu pumpen, da würde wohl manche Lesbe gerne wieder mal mit einem Mann vögeln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.04.2017 um 17:03 Uhr
Andererseits muss man sich vielleicht Gedanken über das Fassungsvermögen einer Lesbe machen, da sie normalerweise nicht mit Sperma abgefüllt wird. Aber für die Ladung von etwa zehn Männern dürfte sie wohl Platz haben. Man muss mit solchen Frauen unbedingt experimentieren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 14.06.2017 um 18:46 Uhr
Lesben sind meistens nicht verheiratet und deshalb Freiwild. Ich würde gerne Jagd auf sie machen und ihre jungfräulichen Scheiden erobern.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 06.08.2017 um 08:04 Uhr
Ich 23 habe das schon viermal bei einen lesbischen paarchen ( die eine meine Mutter ist 39 und meine Frau 24) gemacht. Und sie wollen noch weiter Kinder von mir. Ich freue mich besonders über meine Mutter das sie noch soviele Kinder haben möchte. Sie möchte noch mindestens drei bis sechs Kinder haben. Ich frage mich bloß warum mit mir jetzt und nicht früher von ihren Mann meinen Vater. Aber was solls ich bin zu allen bereit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2017 um 03:16 Uhr
Sehr gerne

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 15.08.2017 um 22:24 Uhr
Klar. Hilft doch allen und macht Spass. Und das Paar kommt zu einem Kind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2017 um 02:17 Uhr
Ja, Lesbenfotze! Mach die Nuttenbeine breit und ich ficke dich schwanger, Sau!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2017 um 10:52 Uhr
es gibt ja hier die vieles negativ bewerten,ich habe ein paar Lesben zum Kind verholfen,eine Zahnarzthelferin,und einer unbekannten frau,dieses wurde alles vom Notar beglaubigt das keine ansprüche entstehen,und nicht als kindsdvater in Erscheinung trete,die Helferin sehe ich noch sehr oft, die andere Dame sagte von vornherein,keine Hoffnung auf eine weitere Zusammenkunft,nur der samen zählt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 12.10.2017 um 15:42 Uhr
Hallo ich durfte wieder bei einen lesbischen Pärchen Samenspender sein. Aber nur mit ficken und reinspritzen. Beide Frauen 23 und 28 habe ich ficken und besamen dürfen. Nach vier Monaten kam ein Brief von Ihnen und der Inhalt waren zwei ulltrallschallbilder und eine kleine spende von 1. 500 Euro. Und auch eine abfrage ob ich sie vielleicht wieder schwängern könnte nach drei Jahren. Ich nahm mein Handy und habe die Nummer angerufen die im Brief notiert und habe mich bedankt und kann mir vorstellen es nocheinmal mit ihnen zu machen. Und wirklich nach drei Jahren sind sie zu mir gekommen und da ich immer nackt durch meine Wohnung laufe haben sie sich auch ausgezogen und haben die Kinder zum schlafen auf die große Couch gelegt und haben sie so hingelegt da sie nicht runterfallen konnten. Sind dann alle drei in Schlafzimmer und haben gefickt beide zweimal hintereinander. Es ist jetzt zwei Wochen her und sie haben mir eine kurze SMS geschickt in den Stand hst nicht geklappt kommen in drei Wochen noch einmal vorbei. Na mal sehen ob sie wirklich kommen. Schreibe es euch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.11.2017 um 22:20 Uhr
Wieso würdet ?.Bin Vater von einer dreijahrigen Tochter und von zwei Jungs(Zwillinge).Die Muttern,waren alles."Lespen".Ich durfte Sie damals nach ihren Anweisung,nur fünf mal bumsen b.z.w.reinspritzen.Ich ,brauche keinen Unterhalt,zahlen und habe trozdem Nachkommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2018 um 20:52 Uhr
Ich habe,vor 12 Jahren,eine 23-jährige Lesbe,schwangern dürfen.Der Liebesakt,fand immer beisein ihren Lebensgefahrtin-48J,statt.Ich durfte Sie nur dreimal,ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.01.2018 um 13:39 Uhr
ja ich würde es immer wieder machen,bei zwei Damen habe ich es gemacht,eine wollte zuerst sich den samen mit einer spritze selbst einführen,nachdem ich zwei mal in den becher gespritzt habe brachte die ganze Sache nichts,ich machte ihr den vorschlag auf normale weise schwanger zu werden,und sie zu ficken zuerst wollte sie nicht,aber dann war sie bereit,wir duschten zusammen,sie sah meinen schwanz,nahh das ist aber ein langer,da hatte sie ihre Freude und machte ihn gebrauchsfertig,ich leckte ihre furche aus,lang mit der Zunge ,dann zwirbelte ich die titten und saugte dran,sie sagte komm bevor dir einer abgeht steck ihn rein und gib mir den saft,sie hatte glück ich spritzte ihr viel ein,bei so einer geilen frau,musste viel kommen ,wie dann später erfahren habe,bekam sie Zwillinge.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Frage von Doktor
Würdet ihr Lesben schwängern?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑