PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Ge49 am 06.01.2017 um 13:53 Uhr
Gehört ein bisschen weh tun für euch zum Sex? Ist es pervers, wenn ich geiler werde, wenn ich merke, dass ich ihr beim Stoßen etwas wehtu? Ich genieße beim Analsex auch den leider kurzen Moment, wenn sie scharf Luft holt, weil das EIndringen schmerzt. Geht das auch anderen Männern so?
Meine Süße steht auch drauf. Ist das bei vielen Frauen so?
Frage bewerten:
x 20
x 2
Beste Antwort
am 07.01.2017 um 09:36 Uhr
Leichte Schmerzen beim ficken am Schwanz machen mich noch geiler, es gibt so viele trockene Fotzen die auch auf Schmerzen stehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
29 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.01.2017 um 12:45 Uhr
Ich mag es rücksichtslosgenommen zuwerden

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.01.2017 um 13:37 Uhr
Mein Mann liebt es mir vor und während des ficken weh zu tun. Je mehr ich schreie um so geiler wird er.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (3)
am 07.01.2017 um 14:06 Uhr
Ein richtig geiler fick zudem gehören auch Schläge auch mal in mein Gesicht
ich bin nurnoch am auslaufen am quicken am schreien wenn mein fickfleisch glüht und schmerzt wenn ich brutal genommen werde

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 09.01.2017 um 16:19 Uhr
Ich kenne das nur so, dass es die Männer aufgeilt, wenn er beim Bumsen mit seinem Schwanz Schmerzen verursacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2017 um 00:27 Uhr
Ja, es gibt nichts schöneres als so richtig hart und gnadenlos in den Arsch gefickt zu werden, an den Haaren gezogen zu werden und auch leicht geschlagen zu werden. Verheultes Gesicht und Schreie gehören einfach dazu

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.01.2017 um 21:07 Uhr
Schmerzen gehören dazu.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.01.2017 um 21:55 Uhr
Schmerz und Lust gehören zusammen. Oder was denkst du, warum wir Frauen BHs tragen? Wenn den ganzen Tag was einschnürt, macht das wahnsinnig geil darauf, dass das enge Ding abends endlich runterkommt. Das ist noch geiler als Sex!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.01.2017 um 11:20 Uhr
Die meisten reiferen Frauen die ich kenne, mögen das. Oft werden sie nicht mehr so schnell nass und dann kommt es zu schmerzhaften Erststößen, die sie aber als Liebesschmerz genießen.
Leichte Klappse auf den Po bei
nachlässigem Blasen oder Wichsen gehören auch dazu, sie muss sich anstrengen dabei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.01.2017 um 14:00 Uhr
Meine derzeitige Sub braucht das ganz dringend. Schläge auf den Arsch, bis er schön rot ist, ziehen an den Zitzen und den Haaren während mein Schwanz in ihrem engen Arsch hämmert, dann läuft ihre Fotze richtig aus...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2017 um 16:28 Uhr
Mein Mann liebt es, wenn ich mich ihm willig hingebe obwohl ich Lustschmerz habe. Und auch das ich nicht zickig bin wenn es um Schmerzen geht. ER erkennt in meinem Erdulden meine Liebe und Hingabe. Er liebt es meine Nippel zu zwirbeln oder lang zu ziehen, nur um zu sehen, dass ich nicht protestiere. Ich muss ihm dann in die Augen schauen, auch wenn mir die Tränen aufsteigen. Beim Blasen drückt er meinen Kopf oft in seinen Schoß und er erwartet, dass ich den Würgereiz dann aushalte. Das macht mich geil wie wenn er mich beim Ficken auf den Arsch schlägt. Ich fühle mich geborgen und begert, wen er mich dominiert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.02.2017 um 10:08 Uhr
Geil ist es auch zu wissen, dass sie danach länger daran denkt als wenn man es vanilla treibt. Ich bin lesbisch, aber mit strap-on besorge ich es meiner Sub gerne ordentlich in beide Löcher. Wenn sie so wimmernd vor mir liegt gehe ich voll ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.02.2017 um 10:16 Uhr
Für mich gehört es dazu - es ist so geil heftig benutzt zu werden. Meine bisherigen Partner standen leider nicht drauf, ich durfte das erst bei einem ONS erleben. So oft und heftig bin ich in einer Nacht noch nie gekommen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.02.2017 um 20:28 Uhr
Nein, eigentlich nicht. Aber wenn es zwickt, wenn er mich anal nimmt oder er mir im Eifer des Gefechts auf den Hintern schlägt oder meine Brüste hart anpackt, dann jammere ich auch nicht herum. Es ist doch geil, wenn er seine wilde Seite rauslässt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2017 um 18:24 Uhr
Wenn ich noch ein bisschen trocken bin, stört ihn das gar nicht. Er mag es

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.03.2017 um 16:43 Uhr
Endlich mal Frauen, die sich nicht anstellen hier. Mann fickt ja keine, die nicht mitmachen will. Animalisch ist doch geiler und ich will schon sehen, dass sie sich mir ganz hingibt. Und was eigt mir das deutlicher, als wenn sie hinhält, auch wenn es sie offensichtlich ein bischen zwickt.
Und man kann die Löcher ja nicht ohne Grund dehnen. Die Frau ist die Empfängerin, da hat sie zu nehmen, was sie kriegt. Der Mann ist der Gebende Part, da darf er auch dominant sein und unterwerfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2017 um 12:21 Uhr
Eine Ex von mir wollte beim lecken immer sehr hart die Brustwarzen bearbeitet werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2017 um 18:30 Uhr
nein wenn es der Partnerin weh tut,höre ich auf das mag ich nicht,der mann muss geduld haben sonst macht der verkehr keinen spass.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2017 um 19:47 Uhr
Ein bisschen Schmerz gehört einfach dazu. Oder auch ein bisschen mehr. Wenn ich gefickt werde, will ich auch was davon merken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2017 um 22:13 Uhr
Warum denn nicht ?
Ein wenig härter zu stossen beim doggy ruhig auf meine arsch packen hauen oder auch auf meine dicken Titten schlagen dabei werde ich noch geiler und feuchter

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2017 um 12:06 Uhr
Mein Freund liebt es, mir weh zu tun wenn er sich in mir befriedigt. Er sagt, dass ist eine gerechte Aufteilung, wenn er Lust und Befriedigung hat und ich heftige Schmerzen. Er will, dass ich die Fotze und ihre Benutzung nur mit Schmerz und Demütigung assoziiere. Es soll für mich selbstverständlich sein, dass die Männer sich in meinen Löchern befriedigen und ich dabei keinerlei Lust verspüre sondern mich quasi als Gebrauchsgegenstand sehe der benutzt wird ohne einen Gedanken daran zu verschwenden wie es mir dabei ergeht.
Ein paar der Kumpels meines Freundes stehen total drauf, mir den Schwanz ins trockene Fotzenloch zu hämmern. Dass ich dann total wund bin und tagelang Schmerzen bei jeder weiteren Benutzung habe, macht es für sie noch geiler.
Aus diesem Arschfotze wird in keinster weise auf die Benutzung vorbereitet. Kein weiten oder dehnen. Der Schwanz wird angesetzt und ohne Rücksicht reingerammt. "Soll die Fotzensau doch quicken wie ein Schwein, das passt doch zu ihr"

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2017 um 14:52 Uhr
Diane. Was kann erst du dein Freund weiss schon was für dich gut ist und wo deine Grenzen sind. Nehm dir ein Beispiel an Yule sie liebt ihren Mann und macht alles damit er geil i kommt und auch die Damen versorgt sie gut. Und deshalb macht sie das. Ich habe bei dir noch nie gelesen das du deinen Mann liebst

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2017 um 13:41 Uhr
sex soll spass machen,ein mädchen wird von mir immer mit liebe behandelt,oft frage ich vorher was sie gerne mag,gerne mögen junge Mädchen wenn der Partner ihre titten saugt,und ihre muschi leckt,oder den schwanz lutscht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2017 um 16:39 Uhr
Ich stehe auf BDSM und es kann dabei ruhig etwas schmerzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2017 um 17:04 Uhr
Verehrte Mutti,

würde ich das alles mitmachen, wenn ich meinen Freund nicht über alles lieben würde? Natürlich liebe ich ihn. Nur so kann ich es ertragen, dass er mich von allen benutzen lässt und mich meiner schlimmsten Feindin ausliefert. Ich weiß, dass es ihn erregt, wenn ich diese Demütigungen und Schmerzen ertrage, weil er das so möchte. Und weil es ihn erregt ertrage ich jede Erniedrigung und jede Qual, die er sich für mich ausdenkt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2017 um 15:22 Uhr
Ich mag es wenn sie beim ficken quiekt :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2017 um 19:40 Uhr
Ein wenig aua gehört zum leben. Wenn ich mich im pornokino zum arschficken anbiete und zehn bis fünfzehn männer nehmen das angebot an. Dann sollte ich mich nicht wundern wenns hier und da mal zieht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.09.2017 um 19:25 Uhr
Nur dann, wenn sie es braucht. Sie bestimmt wie hart und wo!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Ge49
Gehört ein bisschen weh tun für euch zum Sex?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑