PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von janaSklavin am 07.10.2014 um 12:28 Uhr
Sich freiwillig eine oder beide Titten abnehmen lassen? Ich bin maso und über 40. Meine 85 D Hängetitten lasse ich gern quälen. Ich habe einen sadistischen Freund, der mir immer wieder beim Tittenfoltern vorschlägt, einen Euter abtrennen zu lassen.
Frage bewerten:
x 20
x 25
Beste Antwort
am 03.12.2015 um 21:36 Uhr
Richtige Hängeeuter foltern, ja. Wenn sie es will, gern auch mit bleibenden Schäden, aber sie zu entfernen wäre doch, wie ein geliebtes Spielzeug wegwerfen...?

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
34 Antworten
am 14.10.2014 um 16:14 Uhr
Lass dir doch bei der Gelegenheit das Hirn rausnenhmen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (2)
am 15.10.2014 um 11:57 Uhr
Das würde ich nie tun. meine hängen wie deine und ich lass sie auch schmerzhaft quälen. Aber besser ein unschönes Spielzeug als niv mehr. Aber ich bin auch erst 21.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (2)
am 15.10.2014 um 12:28 Uhr
Masterblaster ich denke dieser eingriff wurde hier schon durchgeführt. ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2014 um 15:07 Uhr
Lass sie dran, die Misshandlung ist doch viel schöner.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 27.10.2014 um 00:53 Uhr
Ich würde auch schon öfters gefragt mir das Gewebe entfernen zu lassen und nur die Hautlappen hängen zu lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (3)
am 05.11.2014 um 15:27 Uhr
dümmer geht es wohl nimmer

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 06.11.2014 um 15:49 Uhr
Mit 21 hatte ich 171 cm groß, 57 kg leixgt feste 70 D/E Brüste. Nach der Geburt des 11. Kindes stillte ich 16 Monate und hatte nur rechts einen flachen ca 25 cm vom Ansatz hängebdeb Euter. Der Vater, ketzt mein Eheherr ist nicht nur Atzt UND VudyNod-Fetischist. Er hat drei Viertel des Brustgewebes entferbt und das Ruterund den Nippel so gedehnt, dass ich den Nuppelring miz dem Klitring verbinden kann. Das sieht pervers ausso mmit einer prallen und einer langen leeren Titte oben ohne rumzuiaufen. Jch werde zum 33. Geburtstag die Entfernung dieses hässlichen Euterlappens geschenkt bekommen und eine zur Hälfte euterlose Sklavin sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (5)
am 13.12.2014 um 00:05 Uhr
Dein Typ spinnt ja total soll sich ein neues Gehirn einpflanzen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 13.12.2014 um 12:33 Uhr
frag doch mal deinen Deppen ob er sich vorher ein Ei rausnehmen lässt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2015 um 12:46 Uhr
jch würde es gern einmal sehen. wenns ok ist, lass ich gerne einen meiner schlaffen Hängeeuter genüsslich abnehmen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
am 04.03.2015 um 07:08 Uhr
Behalte beide Titten. Egal ob hängend oder stehend, zu einer Frau gehören zwei Titten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 04.03.2015 um 11:08 Uhr
Deine Typ ist doch der Psycho schlecht hin,wie kann man auf so eine Kranke Idee kommen denn soll man Kastrieren.Ich hab nichts gegen SM und andere Schweinereien aber was der verlangt ist doch Irrsinn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2015 um 02:45 Uhr
Ich biete hierzu meine Dienste an als guter Photograph.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 12.06.2015 um 13:33 Uhr
Ich lieb die Titten meiner Frau, auch wenn sie hängen. Ich grabsche sie gerne, binde sie auch schon mal ab, würde sie aber nie abschneiden lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 12.09.2015 um 10:19 Uhr
ich habe extreme hänge Brüste die total leer sind. Mein ex hat sie mal eingerollt und Nadeln durchgestochen sie sehen aus wie Rouladen. Es war ziemlich lustig. Ich war früher mal dicker und hatte große Brüste aber auch schon hängend. Ich habe zwei Kinder bekommen und in den Schwangerschaften gestillt jetzt sind sie komplett leer durch ein Gewebe Fehler hat mein Körper das Gewebe zum Teil selber abgebaut. Jetzt machen wir das beste drauß und mein jetziger Partner liebt meine Brüste.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 09.11.2015 um 11:41 Uhr
nach meiner eierstock-Entfernung verfakken meine ehemals vollen D-Cup Brrrrrrüste mehr und mehr zu faltigen fast fettfreien Hautlappen. Deshalb lasse ich sie jetzt abnehmen. Ich bin eh geschlechtslos kastriert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (3)
am 26.11.2015 um 12:57 Uhr
ich hasse diese schladden streifigen jängebeutel. Mit vielem brand und ritznarben sind sie verziert und kein mann mag die. wer macht sie mir weg ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (4)
am 04.12.2015 um 15:32 Uhr
Das wesentliche an einer Frau zu entfernen ist doch krank. Es macht einen geil, dass die Frau aus Unterwerfung dazu fähig wäre, aber es ist noch produktiv. Eher würde ich Arme, oder Beine abnehmen lassen. Dann besteht sie nur noch aus Brüste, Arsch, Muschi und damit das ganze nicht abstirbt Kopf

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.01.2016 um 23:29 Uhr
stimmt. ein wichtiges Symbol für Frauen sind ihre brüste. Aber sehr viele sind mit ihren brüsten unglücklich und machen allerlei oft unsinnige Korrekturen. Mit BHs, mit Siliikon, mit Straffung, mit Absaugen. Alles wegen vermeintlicher Schönheit. Ich hatte lange hängende mit 16. Ich hatte noch längere mit riesiegen Streifen und Falten nach der Stillzeit meines zweiten Kindes. Jetzt bin ich 36 Jahre und mein Partner findet meine Brüste geil. Aber nicht als Zustand sondern als zu veränderndes Objekt, als sein Spielzeug. Und da er was von Körpern und Medizin versteht, verwandelt er die eine , die andere oder beide Brüste ständig. Leeren, Aufspritzen, Teilen, Watzen dehnen usw. Jetzt ist eine Warze mit Warzenhof ausgeschnitten. Die andere Titte ist do lsng, so leer, nur faltige Haut, die mit Gewichten und Handzug bis zum Kitzler gezogen werden und den auch streicheln kann. Ein kurzer Schnitt am dünnen Brustansatz und sie ist weg. Die Vorstellung erregt mich und es wird auch geschehen. Ich mag das alles. Es ist nicht normal, abe geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 12.01.2016 um 22:51 Uhr
Und, hier war ja die eine oder andere Dame, die es vor hatte. Wer hat mittlerweile Brüste eingebüßt und wie war es?

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.02.2016 um 10:49 Uhr
ja, ich habe so etwas gemacht, aber nur halb. ich bin eine 34 jährige Maso-Zicke. Im Netz hab ich einen Tittenfetischisten gefunden. Der hat mir eine Titte, vorher 85 D, bis über den Nabel gedehnt, was schmerzhaft war. Sie wa rschließlich ganz flach und fast ohne Fett und Gewebe. Dann hat er sie in Dreischritten gekürzt und jrzuz de Rest entfernt. Er jat medizinische Kenntnisse. Die andere Titte bleibt aner dran.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (4)
am 05.09.2016 um 12:28 Uhr
Meiner Partnerin wurde krankheitsbedingt eine Titte fachgerechtabgenommen. Nun ist sie eine Amazone, und ich liebe das!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.09.2016 um 21:30 Uhr
Aber auf die Idee noch eine Titte dran zu nähen kommt wohl niemand. Oder besser noch zwei auf den Rücken. Dann hat man beim Küssen was zum spielen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.09.2016 um 16:24 Uhr
es verselbständigt sich einfach , die Euter und Schlauchtitten in vielseitigen Veränderungen zum geilen Ziel zu machen... es ist einfach dem heißen Weib zu lassen . sich für diese Art von Geilheit zu opfern....ich sehe das so...grenzenlos geil ist es, für den moment...aber wie gehts immer weiter? Wie sieht das alles am Ende aus...ich mag diese ganz spielerei sehr...aber...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 18.10.2016 um 17:46 Uhr
Kommt in meine mittelalterliche Folterkammer, Mädels. Ich bin Meister im Amputieren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.10.2016 um 12:04 Uhr
Mein Herr und jetzt auch Ehemann hat mir über frei Jahtr lang meine ehemaligen Euter gedehnt und geleert. Sie hängen als dünne flache Lappen bis über meine Schamhaare. Bis zum Jahreseende werde ich mit diesen Säcken herumlaufen. danach kommen sie weg und ich werde kleone feste Tittchen kriegen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 08.11.2016 um 19:11 Uhr
Wenn ich schlecht gelaunt bin, ist es nicht freiwillig, ob ihre eure Brüste behaltet. Bei mir entscheidet eine grosse Axt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2017 um 15:35 Uhr
meine Euter sind letztes Jahr komplett abgekommen ich finds geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.03.2017 um 11:45 Uhr
Ich lebe seit sieben Jahtrn nit meinem Freund und dessen Ehegrau zusammen. Anfangs war das schwierig. Wir Frauen kaneb bicht recht jkar. Bis mein Freund herausfand, dass mich beim Sex nichr der Akt befriiedigte sondern das wie ich den Partner geil mache. Da die beiden auch wenig Wert auf mmeine Orgasmen legten, passte das jetzt besser. Wir nachten immer perverser. Am meisten erregte sie wenn ich ohne Orgasmus und ohne Geilheit sie bediente.. So kam es, dass wir uns verständigten, dass ich sexuell step for step nullifiziert werden würde. dazu gehörten auch meine ziemlich großen Brüste. Zuerdt wurden die erregbaren Nippel abgetrennt, dann in zweijährriger Arbeit die Brüste zuu langen Hängesäckchen performt. Das geilte sie immer auf. Am Ende vor ca einem halben Jahr wurden sie einfach abgenommen. Danach wwurden auch meine inneren Sexorgane ausgeräumt. Heute stehen weder Brüste noch irgendwelche Schamteile hervor. Ich bin ein völlig glatter williger Diener.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.03.2017 um 18:06 Uhr
wenn keine Krankheit vorliegt,warum soll sich eine frau die brüste abnehmen lassen,ich glaube nicht das ein Arzt sich findet der sowas macht,gerade der buse einer frau ist das schönste Geschlechtsmerkmal,ich liebe Frauen mit schönen titten,super.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.05.2017 um 07:41 Uhr
Sowas machen auch keine Ärzte sondern Bodymodder.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2017 um 08:18 Uhr
Ihr seid ein Fall für den Onkel Doktor. Er sollte mal wieder euer Gehirnwasser auffüllen, da bei einigen das wenige Hirn wohl nicht nur in die Gattung Schrumpfhirn zu stufen ist, sondern ehr im Bereich der Trockenmasse an zu siedeln ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.06.2017 um 18:54 Uhr
ich würde mir diese unnützen hängenden beutel abnehmen lassen. stillen muss ich nicht mehr. ficken will und kann ich nicht mehr. und da ist ein oben und unten glatter körper doch attraktiver aks akkes Gebaumel von titten und schsmlippen-

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von janaSklavin
Sich freiwillig eine oder beide Titten abnehmen lassen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑