PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Der_Chef am 16.10.2017 um 11:22 Uhr
Wer von euch lässt eine Dame zum Nacktputzen kommen? Was bezahlt ihr pro Stunde dafür? Habe vor, mein Büro (nach Dienstschluss) freizügig gekleidet säubern zu lassen!
Frage bewerten:
x 10
x 2
15 Antworten
am 16.10.2017 um 18:44 Uhr
Die Olle kommt umsonst und wird dafür anständig gefickt und rundum besamt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2017 um 19:19 Uhr
Meine Putzfrau Fatima lässt sich herrlich trocken in den Arsch ficken. Hab letztens auch ihr fotzchen besamt u sie geschwängert. Dafür zahle ich ihr fünf Mark pro Stunde!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2017 um 12:27 Uhr
Einer hübschen frau zahl ich gern ein taschengeld. Bis zwanzig euro pro stunde. Aber zur info: nacktputzer,DWT, und manch tv putzen von sich aus meist gratis.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
Yeo
Profil Nachricht
am 18.10.2017 um 00:38 Uhr
Ich würde es gerne machen! Nicht zufällig in Berlin?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.10.2017 um 16:13 Uhr
Ich habe eine extra Wohnung nur dafür gemietet und für 50 Euro am Tag darf ich Sie sogar blank ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.10.2017 um 16:16 Uhr
Wär ein geiler nebenjob.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 19.10.2017 um 12:04 Uhr
ich reinige eine Arztptaxis von 190 qm fünfmal in der Woche füe 18 Euro/h. Mittwoch und Freitag nackt und mehr Aufwand mit 15 Euro Zuschlag. Chegnutzung kostenlos, beo Privatpatienten je macj Dienst 30 bis 60 Euro extra. Lohnt sich finanziell und sexuelll Bf

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2017 um 03:41 Uhr
Ich lade immer wieder Frauen ein für Bewarbungsgespräche und bei einem guten Gefühl werden wir eine probezeit vereinbaren und sie 3 Tage die Woche als putzfrau beobachten und sie auch schon etwas angrabschen und wie schön sie alles sauber macht und ich würde mich freuen wenn sie die Stelle bekommen würde aber dann wird sie sich noch etwas mehr bemühen müssen und sich schön zärtlich streicheln lassen sie bekommt schöne Unterwäsche die sie bitte immer vor der Arbeit tragen möchte und sich etwas süß schminken werden wird und du solltest dich ganz zärtlich schlecken lassen und die Schenkel ganz weit öffnen und sehr gut riechen und schön feucht sein und dann will ich dich liebevoll küssen dürfen und möchte dich gerne anfassen können dir deinen Busen kneten und dich ganz fest halten und dich spüren können möchte dich gerne stöhnen hören wenn ich dich ganz ganz doll stoßen werde und dann in dir kommen und dich ganz ganz häufig ficken und dich schwängern du solltest dich ganz zärtlich streicheln und dich ganz fest halten lassen und dich schön langsam stoßen lassen und dann möchte ich dich ganz glücklich machen und das Bäuchlein mit sperma füllen und mit dir ein Baby machen und dir ganz ohne Vertrag durch die Schwangerschaft bei der putzstelle zur Stelle stehen und das Bäuchlein streicheln und dich bitten dich für mich schön zu machen und dann sehr brav die Beine breit machen willst und ich dich spüren können darf a und dich sehr zärtlich mit der Hand in dich hinein fassen lassen würdest und ich deine Gebärmutter mit den fingern kneten kann ich würde gerne den Muttermund massieren und dich spüren können wie toll du sicher stöhnen wirst wenn du ganz ganz doll mit der Hand in dich hinein gestoßen werden wirst und möchte dich gerne bitten dich von mir mit meinem sperma füllen zu zulassen in die scheide in den popo und du wirst es sehr häufig schlucken und die Schenkel ganz wunderbar weit öffnen und dich ganz ganz zärtlich ficken lässt und die scheide schön nass und ganz warm mit dem Baby in dir ein schönes Wochenende mit dir kuscheln dürfen deinen Busen massieren und sanft kneten können du hast sicher ganz viel Milch und wie gern möchte ich dir die Milch saugen dürfen und dein Bäuchlein fühlen können und ich würde mich freuen wenn du das Baby schnell deinen Mann als sein Kind unter schieben können wirst und du mich nicht mehr bewegen wollen würdest mich zu kümmern ich möchte sehr gern Kinder zeugen aber die Frauen müssen am besten bereits Familie haben und sich noch schwängern lassen können und sich gut um die Babys kümmern wollen ich habe schon viele Haushälterinen eingesetzt am schönsten finde ich russische Baptisten gerne schön mollig und ganz natürlich richtig

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 20.10.2017 um 04:50 Uhr
Ich stelle mir immer wieder eine putzfrau ein am liebsten russische Baptisten natürlich und sehr lieb und moslemische Frauen sind schon sehr toll am liebsten wenig deutsche Sprache und sie müssen fruchtbar sein sie dürfen gerne mollig sein und sollten schon Kinder haben und ein Mann wird es hoffentlich auch in den leben der Frau geben der mir die Vater Rolle spielt schon toll wenn sich die Frau das erste mal anfassen lassen wird und sie ganz doll zittert und ich sie bitte nicht zu weinen und keine Angst haben muss ich streichel sie dann noch ein wenig mit der Hand über die Wange und ganz zärtlich greife ich ihr Kinn und bitte Sie den Mund brav zu öffnen und sich nun von mir küssen lassen würde dann auch brav ihre Zunge schön zärtlich spüren können und sie ganz in meiner Gewalt haben wollen und möchte sie mit der Hand in ihrem Schoß fühlen und sie küssen und ihr die Hand tief in die scheide schieben und ich bin so froh das ich sie schön langsam werde ficken und sie hat sich brav in ihre Hose fassen lassen und jammert leise und fleht mich an sie bitte zu verschonen sie hat mich angebetet und sie ist auf die Knie gesunken und ich bin ihr über das Haupt gefahren und habe sie getröstet und sie geküsst und sie gebeten sich brav von mir in meinem Bett ausziehen zu lassen und sich schön zärtlich streicheln lassen will und dann sehen wir uns mal ein wenig ihre scheide an und ich würde mich freuen wenn wir uns ein wenig mehr Zeit für die schöne feuchte scheide nehmen und sie schön lieb ihre Schenkel öffnen wird und ich ihr die Hand tief hinein schieben kann und sie sich schön zärtlich streicheln lassen wird und ich merke wie ich das knöpfchen massieren kann und ihre Gebärmutter massieren werde und ich sie sehr lange ficken werden will und möchte mich mit ihr zusammen so doll lieb haben und ich muss ihr dringend in die Augen schauen und sie stöhnen hören und sehen wie sie sich von mir ficken lassen muss und sie schnaufend und keuchend darauf warten muss wie ich mich in ihrer scheide erleichtern werden möchte und ich spüre wie ich nun meinen Samen in sie hinein spritzen darf und sie dabei ansehen kann ich sie küssen möchte und dabei die scheide mit meinem Penis stoße und ich ihr sage ich ihr ein Baby mache und sie sehr gut ficken werde bis sie endlich ein Baby bekommen wird und ich merke wie ich sie in Schande bringe und sie sich schön zärtlich streicheln und liebevoll küssen lässt ganz leblos die Schenkel ganz wunderbar weit geöffnet und die scheide schön nass und richtig schön mit sperma gefüllt und ich habe sie natürlich auch sehr viel in den popo ficken können und die scheide schön mit sperma gefüllt jetzt ficke ich sie gerne zwischen den pausen eben kurz durch und streichel ihr über die dicken Busen knete sie richtig gut durch und das Bäuchlein mit meinem Baby in ihrem türkischen Bäuchlein ist so schön ich freue mich sehr auf die Augen von ihr wenn ich ihr sage das Ich sie einfach nur noch tief spüren können möchte ich würde mich freuen wenn ihr beide sehr glücklich werdet und ich würde mich freuen wenn ihr Mann das Baby annehmen würde und ich ihm Danke das er mir seiner Frau bei der Arbeit so oft ihre scheide fühlen können gelassen hat und sie ganz brav alle Löcher zum besamen bereit gestellt hat und sich richtig hart abficken lassen hat und sie sich schön zärtlich streicheln lassen hat und ich sie sehr gut ficken konnte und ich ihr ein Baby machen durfte und ich habe ihr die Busen ganz ganz doll geknetet und ihr die Milch aus gesaugt während ich sie ficke sich schön ficken lassen hat und ganz lieb schlecken dürfte ich habe ihr gesagt wie schön sie ist und ich würde sehr gern mit ihr zusammen kuscheln und sie fühlt sich gut an ich habe sie natürlich auch sehr gerne mit der Hand spüren können wie toll tief sich mit der Hand in sie hinein fassen lassen kann und sie sich wunderbar anfühlt ein schönes Baby wird sie bekommen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2017 um 16:40 Uhr
Hi
Ich lasse meine Putzfrau zum nacktputzen kommen und jedesmal wenn sie kommt wird sie nach dem putzen erstmal eine Stunde in beide Löcher gefickt

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 21.10.2017 um 16:38 Uhr
Meine Putzfrau putzt aus Prinzip nur nackt. Sie hat lange Haare, die sie immer wieder zu einer neuen Frisur bindet. Sie ist jetzt dreissig Jahre alt, sehr hübsch und will keinen Lohn. Als Gegenleistung erwartet sie von mir sexuelle Leistungen. So wird das Putzen immer wieder mal durch gemeinsame Freiübungen unterbrochen. Am Schluss putzt sie natürlich auch das Sperma weg, das aus ihrer Spalte auf den Boden tropft. Abends braucht sie keinen Liebhaber, da sie während der Arbeitszeit auf ihre Kosten kommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 25.10.2017 um 12:20 Uhr
Meine Putze macht das gratis. damit Sie will dafür gefickt und zur schau gestellt werden. Ab und an geh ich mit ihr essen und dabei greif ich ihr in den Schritt oder lege auch Mal ne Titte frei. Auf dem Weg zurück gehts kurz in den Wald da muss Sie erstmal zeigen dass Sie es verdient hat gefickt zu werden. Also muss Sie erstmal den Schaltknüppel oder die Anhängerkpl. ficken. Sie macht was ich ihr sage während ihr Kerl lieber feiern geht... Demnächst werd ich ne Freundin dazuholen, die soll Sie erst einmal fisten und sich dann die Möse lecken lassen. Wenn Sie das gut machen sollte, werde ich so langsam dann erst 1 dann 2 Typen dazuholen die Sie dann schön rannehmen. Mal schaun wieviel Schwänze sie verträgt. Wenn sie rumzickt wird Sie kurz in den Arsch gefickt, spätestens dann macht Sie alles.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.10.2017 um 14:34 Uhr
Ich würd gratis putzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 25.10.2017 um 17:27 Uhr
Ich auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2017 um 15:10 Uhr
Mein Schwiegervater in spe bestellt mich gerne zum Nacktputzen. Die ganze Strasse ist darüber informiert, da ich auch nackt die Fenster putzen und den Müll raus bringen muss.
Im Sommer ist dann Gartenarbeit angesagt, auch im Vorgarten.
Ich bekomme nichts dafür, schließlich bleibt es ja in der Familie. Als Gegenleistung bekomme ich aber regelmäßig seinen Kolben zu spüren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 06.12.2017 um 10:10 Uhr
ich habe das zwei Mal gemacht. Das erste Mal war das für einen Studiumkollegen, den ich überraschen wollte. Es war zu seinem Fünfundzwanzigsten und ich war damals Einundzwanzig. Zog mich beim Putzen ganz langsam vor ihm aus, bis das ich nur noch in Nylons und High Heels gekleidet vor ihm stand. Er bekam eine riesige Beule, als er meine nackten Brüste und meine rasierte Pussy sah. Der Arme. Ich hatte ihn so aufgegeilt, dass er beim öffnen seiner Hose und dem Rausholen gleich sofort anfing zu spritzen. Er konnte es einfach nicht aushalten. Gefickt oder anderen Sex hatten wir nicht. Beim zweiten Mal habe ich das für ein bisschen Kohle gemacht. Die Erfahrungen, die ich dabei gemacht habe, waren leider sehr negativ. Vereinbart waren auch nur strippen und nackt putzen. Letztendlich wurde ich mit Kaotropfen ruhig gestellt und mehrfach vergewaltigt. Da alles in einer Pension statt fand, der Typ alles in bar bezahlt hatte und falsche Angaben gemacht hatte, wurde er nie gefunden. Eine Anzeige hatte ich zwar aufgegeben, jedoch meinem Partner die ganze Angelegenheit lieber verheimlicht. Ich wurde anscheinend mehrfach besamt und da ich keine Verhütung vorgenommen hatte, wurde ich auch schwanger. Ich habe über meinen Frauenarzt eine Abtreibung veranlasst, da ich das Kind nicht wollte. Nacktputzen für Fremde ist seit dem für mich ein rotes Tuch. Mir kommen immer wieder diese Gedanken hoch und ich ekel mich bei dem Gedanken, dass mich dieser Typ einfach bestiegen und mehrfach besamt hat. Hätte ich das lieber nie gemacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Der_Chef
Wer von euch lässt eine Dame zum Nacktputzen kommen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑