PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Sandra am 27.03.2014 um 06:01 Uhr
Sex mit Schwiegermutter oder Schwiegervater was haltet ihr davon? - - -
Frage bewerten:
x 43
x 54
Beste Antwort
am 01.04.2014 um 17:09 Uhr
Ich habe vor drei Jahren bei einem gemeinsamen Urlaub den Riesenschwanz von meinem Schwiegervater gesehen und war von dem Tag an von dem Gedanken besessen diesen Monsterschwanz im Loch zu haben. Seit letztem Weihnachten ficke ich mit ihm. Er ist total scharf auf mich weil ich große Titten habe und er mich wann er will in den Arsch ficken darf. Meine Schwiegermutter hat kleine Titten und lässt ihn hinten nicht rein weil sein Prügel zu groß ist. Ich genieße das mich von dem Riemen aufspießen zu lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 98  Daumen runter 16 

KommentareKommentare (1)
49 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 26.05.2014 um 03:29 Uhr
Als ich zum ersten male mein
schwieger Vater gesehen hatte
Der über eisneunzig ist,und gros
se Hände hat ,beim guten sagen.
Er ist ein sehr interessierter Mann ,der auch vieles zu schaet
zen weiss,er sagte ich könne jede
Zeit zu ihm kommen,wenn ich ir
gent welche Probleme habe .Vor
anderthalb Jahren ,war es so weit,mein Mann und meine
Schwiegermutter, starb an einem
Verkehrsunfall, wo sie nicht
schuld hatten,ein betrunkener
hatte ihnen die Vorfahrt genom
men,mein Schwiegervater war so
depremiert,ich erkannte ihm eine
Zeit nicht wieder.Es ist nun zwei
Jahre her,ich besuchte meinen
Schwiegervater ,weil der beste
ist,uns immer half in schwierigen
Zeiten unterstuetste uns in allen
lagen,auch wo.seine Frau und
Sohn nicht mehr sind.Ich fuhr
meinen Schwiegervater besuchen.Ich klingelte an der
Haustür ,aber keiner machte auf
da ich einen Schlüssel früher be
kam von meinen Schwiegervater.
Ich schloss die Tür auf,und hörte
im Bad das Wasser laufen,ich
schaute rein ,und sah ihm aus der Dusche steigen,und ich er
schreckte was sah,einen sehr großen dicken langen Schwanz.
Was ich nicht gesehen hatte,ich
drueckte meinen schwiegervater,
ganz doll an mich ran,und er auch.Ich war so geil auf dem rie
sigen dicken und starken langen
und erregten Penis ,der mit raus
schauhende Adern besetzt war.
Wir gingen im Schlafzimmer und
fickten beide ausgiebig,biss ich
nicht mehr konnte,ich fragte wie
es aussehe,zu ihm zu ziehen, ich
tat es auch,ich bin 45jahre alt und mein Schwiegervater 59 Jahre,und wir haben jetzt acht ge
meinsame Kinder,wir sind jetzt
bloß verlobt das uns auch reicht.
Wir haben beide eine herrliche
Arbeit ,und wechseln gemeinsam
die Kinder Betreuung ab,und sind
so glücklich wie nie zu vor.

Gute Antwort?    Daumen hoch 43  Daumen runter 30 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 21.06.2014 um 19:51 Uhr
Irgendwie ist es schon ekelhaft.

Baron Nift

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 20 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 25.09.2014 um 13:30 Uhr
Als ich mal in einem sexclub teilsjobte um meinen mann zu zeigen was für ein flitchen ich bin und das ausserhalb dem hauptberuf eines tages prommt der schwiegervater vor mir im club er war ohne wissen das ich hier jobte die brave frau von seinem sohn bevor ich was sagte sagte er zu mir dich wollte ich schon immer mal nackt sehen deine titten und fotze wir waren 1 min.spater auf dert matte ich zog mich vor ihm aus war ja eh nur ein string bikini er stecke einen finger in meine rasierte fotze so hab ich es mir vorgestellt meinte er dann leckte er meine fotze danach musste ich meinem schwiegervater einen blasen er hatte einen schönen hengstschwanz er fickte meine fotze danach in meinen arsch und zum schluss spritzte mein schwiegervater sein sperma tief meine fotze er meinte das dies unser geheimnis sei bis heute noch wenn die schwieger mutti nicht da ist und ich zeit habe fickt er mich und ich hab riessen spass daran mittlerweile fickte er mich mit dem onkel und mit seinen kumpels ab und zu gehen wir auch gemeinsam in swingerclubs als paar nun will er mal das der junge bruder von meinem mann an mich geht vorkurzem habe ich es meinem mann erzaehlt aber das machte ihn so geil das erbwollte das ich weiter mache so als er nichts wusste vielleicht wollen wir ja mal das der schwiegervater mich dick macht aber schade um die mutti

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 24 

KommentareKommentare (1)
am 25.09.2014 um 15:06 Uhr
Es ist das Recht deines Schwiegervaters, dich zu ficken und man soll bitte nicht glauben, dass es ohne das Wissen und die Billigung des Sohnes geschieht. Beide wissen, dass es sein Recht ist und wenn er es will, wird eoine verständige Frau willig und freudig gefügig sein. Aber Mädels, macht euch klar, dahinter steckt immer ein Verabredung von Vater und Sohn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 24 

KommentareKommentar schreiben
am 26.09.2014 um 12:38 Uhr
Hallo Sandra sehe das ähnlich, der Schwiegervater sollte das Recht haben dich 1. zu besteigen so oft er will und 2. das du für ihn ohne zu verhüten die Beine breit machst damit er dir deinen ersten Braten stechen kann, evtl. auch noch den 2. also Sandra sei gehorsam und mach für deinen Schwiegervater schön die Beine breit, lass dich besteigen und von IHM schwängern, bitte um Rückmeldung

Gute Antwort?    Daumen hoch 34  Daumen runter 18 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 20.10.2015 um 01:12 Uhr
hallo hier an alle,
dann stimmt es dass der schwiegervater das recht hat mich auch zu ficken?
der vater meines angehenden mannes hat mir das so zu verstehen gegeben. mit meinem freund habe ich darüber noch nicht gesprochen ich will mich natürlich nicht blamieren. kann er,wenn es so ist, auch verlangen dass ich nicht verhüte?
wär nett wenn jemand antworten könnte. ich habs hier schon ein paar mal versucht unter-frage stellen- das erscheint aber leider nirgendwo
lg kia

Gute Antwort?    Daumen hoch 58  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 23.04.2016 um 14:54 Uhr
Die Schwiegermutter hab ich nicht gefickt aber Ihre Freundin die noch sehr gut gestellt ist.Schwiemu ist Hausmeisterin, Sie fuhr mit Meiner Frau auf einen Ausflug,ich schaute aufs Haus.Da kam Ihre Freundin um den Waschküchenschlüssel.Ich sagte Ihr,pass auf das keiner im Keller lauert,komm mit antwortete Sie.Beim runtergehen merkte ich erst wie Fickgeil Sie war,Sie gfiff mir auf den Bauch, ich an Ihren Arsch,in der Waschküche fuhr Sie gleich auf den Schwantz hin. Mit den Fingern gleitete ich sanft in Ihr Höschen zur Lustgrotte,die schon ziemlich nass war.Nach den ersten Fummeleien hob ich Sie auf einen Tisch um Sie zu Ficken da gab Sie mir den Schlüssel und sagte:Sperr zu! Kaum gesperrt lag Sie schon Nackt am Tisch hatte die Beine schon angehoben und legte sie auf meine Schultern. Der Fick war herrlich,richtig gut.Sie sagte das kann ich öfter haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 28.05.2016 um 11:59 Uhr
Ich würde gern mal meine Schwiegermutter ficken. Im Sommer hat sie eh immer oft nur nen Bikini an ich glaube sie merkt schon wenn ich immer auf ihre Titten starre.
Wär geil wenn sie mich mal "ausversehen" beim wichsen erwischen würde dass sie mal meinen dicken Schwanz sieht.
Vielleicht komm ich ja so dazu sie mal ficken zu dürfen.
Oder sie wichst mir einrn und ich darf sie mal geil vollspritzen.
Das wär mein Traum.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 13 

KommentareKommentare (1)
am 28.05.2016 um 19:00 Uhr
Nun ja, mit einem Schwiegervater hatte ich keinen Sex, aber mit dem Vater meines damaligen Freundes.
Ich war ein hübscher, schlanker Teenager und bemerkte schon wie er mich ansah. Eines Morgens nutzte er die Gelegenheit, sein Sohn bei dem ich übernachtet hatte war schon auf dem Weg zu seiner Ausbildungsstelle.
Ich ging ins Badezimmer, duschte und war gerade dabei mir die langen blonden Haare kopfüber zu fönen. Ich stand da, nackt, die Beine leicht auseinander gestellt nach vorne gebeugt und bemerkte nicht, dass der Vater meines Freundes herein kam. Er hatte den besten Blick von hinten auf meinen kleinen Knackarsch, ich präsentierte ihm unbewusst mein Poloch und mein Fötzchen.
Irgendwann richtete ich mich wieder auf und sah ihn im Spiegel. Er trug nur eine Unterhose, die hatte er bis zu den Knien herunter gezogen und hielt seinen Schwanz in der Hand. Ich drehte mich zu ihm um und sah ihn seinen Schwanz wichsen. Ich sah ganz gebannt auf seinen geaderten Schwanz, sah die dicke Eichel und seinen langen Sack mit den dicken Hoden der beim Wichsen zwischen seinen Beinen baumelte.
Die Nippel an meinen kleinen Titten wurden hart, mein Fötzchen wurde feucht und ich fragte ihn ohne Umschweife ob er mich ficken will. Er wollte, dass ich seinen Schwanz erst mal blase, ich kniete mich vor ihn hin und nahm ihn in den Mund. Er verfolgte genau wie meine Lippen und Zunge seinen Schwanz verwöhnten, er strich mir dabei über die Haare, er begann leicht in meinen Mund zu ficken und spritzte stöhnend sofort ab. Ich schluckte was ich konnte mit dem Schwanz im Mund, mach ihn wieder richtig hart sagte er nur. Ich leckte und saugte an seinem Schwanz und Hodensack bis er erstaunlich schnell wieder steif war.
Er wolle ficken und zwar meine Teenfotze meinte er nur. Er nahm mich stehend von hinten, führte seinen dicken Schwanz ein und meinte nur, dass er noch nie in so eine enge junge Fotze gefickt hat. Er hielt mich an den schmalen Hüften gepackt, fickte bis zum Anschlag hinein und genoss den Anblick wie sein Schwanz in mir rein und raus fuhr. Ich genoss stöhnend seinen Schwanz, kam zu mehreren Orgasmen bis er nach geraumer Zeit meine Fotze mit Sperma abfüllte.
Ich habe später auch im Bett seines Sohnes mit ihm gefickt. Er kam immer gleich zu mir ins Bett wenn sein Sohn das Haus verlassen hatte. Er war ganz vernarrt in meinen jungen schlanken Körper und wir hatten öfters geilen Sex bis ich mit seinem Sohn Schluß machte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.06.2016 um 01:25 Uhr
Ich habe neulich meiner Schwiegermutter den Rücken massiert weil sie schmerzen hatte. Bin ab und zu an die einoder andere verbotene Stelle gekommen. Habe ihr dann bewusst über den Po gestreichelt, woraufhin sie ihre Beine spreitzte. Ich hab einfach zugegriffen und es ihr dann besorgt. Seitdem machen wir das Regelmäßig!

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
am 14.07.2016 um 00:37 Uhr
Sex mit der Schwiegermutter? Nein Danke. Außerdem, Töchter werden sowieso meist wie ihre Mütter, da hab ich dann das Vergnügen noch früh genug.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 19.09.2016 um 18:06 Uhr
Hab mit meiner schon gefickt allerdings bevor sie meine Schwiegermutter wurde.Hab dabei ihre Tochter kennen gelernt.Die hat nichts dagegen das ich hin und wieder ihre Mutter ficke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2016 um 11:56 Uhr
Es wird nicht beim befriedigen des
Penises bleiben, weil sie auch erregt wird und er ihr in den Schritt greift und dann gehen die Hormone durch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 09.01.2017 um 13:42 Uhr
Ich war damals ca. 25 meine damalige frau gleich alt. Sie wusste von anfang an, das ich bi bin. Nach dem wir kurze zeit schon zusamnen waren, sagte sie mir, das mich ihr vater kennenlernen will, der mit frau und soehnen in einem landhaus lebt. Ich willigte ein. Ich lernte alle kennen. Ihren vater, ihre mutter und ihre brueder. Alle sehr nett. Er war viel mehr in unserer anwesenheit dabei als die anderen. Ein mann um die 50. Gross, krauftig und dominant. Eines abends gesellte et sich zu mir und meiner frau. Da passierte es. In anwesenheit seiner tochter verfuehrte er mich. Ich hatte es schon vorher so im gefuehl. Es ging los. Ich lutschte seinen grossen schwanz. Et nahm mich von hinten. Und das vor augen meiner frau. Sie genoss es zuzusehen. Als wir fertig waren fragte ich sie, ob sie ihm von meinen neigungen erzaehlt haette. Nein, sagte sie. Vater merkt das. Ich bin nicht der erste freund meiner frau, der von ihren vater rangenommen wurde. Genossen hat es jeder. Mein schwiegervater, der hengst. Das blieb nicht beim einen mal. Es passierte imner wieder. Meine frau scherzte, wenn wir drei zusammen sind. Er soll was von mir ueberlassen, imnerhin bin ich ihr mann. Mir gefiel es sehr gut in diesem hause. Hatte sexuell beiseitig was.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 09.01.2017 um 13:48 Uhr
Hatte ich schon. Meine fruehere frau stellte mich ihrem vater auf seinen wunsch vor. Ein staemmiger mann um die 50. Im haus passierte es. Er verfuehrte mich. Und meine frau genoss es, wie mich ihr vater fickte und ich mir in den mund spritzen lasse. Er verfuehrt. Die liebhaber seiner tochter imner. Um zu sehen, ob sie als schwiegersoehne taugen. Das ging des oefteren so. Mir gefiel es. So hatte ich nicht nur eine huebsche frau, sondern auch einen reifen kerl, der es mir besorgt. In der familie war ich wirklich versorgt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 19.02.2017 um 01:05 Uhr
Als ich meine neue Flamme kennenlernte stellte Sie mich gleich ihrer Mutter vor. Kurz zuvor hat Sie mir gesagt das ihre Mutter nur nackt in der Wohnung rumläuft und ob mir das was ausmacht. Außerdem meinte sie das wir uns auch ausziehen werden,das wäre normal bei ihrer Mutter. Als wir daß Haus betraten umarmte mich gleich eine gut aussehende Frau drückte mich an sich und hieß mich herzlich willkommen. Wir zogen uns aus uns setzten uns aufs Sofa. Mit der Zeit wurde mir klar das ich die Frau kannte wußte aber nicht woher. Die Stimme war mir sehr vertraut. Als sie uns zu trinken holte sa ich ihr Tatoo auf dem Rücken und wie der Blitz viel es mir ein. Ich kannte diese Frau aus dem Swingerclup dort hatten wir schon mehrfach Sex und das war bis dahin der geilste Sex den ich hatte. Marita so heißt meine jetzige Schwigermutter hat mich nicht erkannt. Ich ging mit ihr in die Küche um ihr beim trinken holen zu helfen und klärte Sie auf wer ich eigentlich bin. Sie nahm es gelassen
Und meinte ich könnte sie jetzt Zuhause besuchen den Sie möchte nicht darauf verzichten mit mir zu ficken. Mittlerweile treffen wir uns zwei mal die Woche und der Sex mit ihr ist genau so geile geblieben wie zuvor. Meiner jetzt verheirateten Frau haben wir es nicht erzählt das wir uns vorher schon im Swingerclup kennen gelernt haben. Ich habe Sex mit beiden Frauen und ich muß zugeben der Sex mit meiner Schwiegermutter ist geiler als mit meiner Frau. Marita hat auch die Erfahrung mit Männern umzugehen und sie weiß was Sie will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2017 um 18:39 Uhr
Ist die Stiefmutter von meinem Mann und erst 39 Jahre, also 10 Jahre älter wie ich. Tolle Figur, FKK und Sauna so ist Nacktheit kein Problem. Letten Sommer schon bei meinen Schwiegereltern im Garten mit Schwiegermutter alleine nackt sonnen. Danach ging ich duschen und Crissi kam mit, ich wasche dir den Rücken. Sie mit rein in der Dusche, ist auch sehr groß und dann Rücken, meine Brust, Bauch und ihre Hand ging tiefer. Crissi hat mich toll verführt und wie haben nun öfter geilen Frauensex. Unsere Männer wissen nix und so soll es bleiben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
Ich
Profil Nachricht
am 28.06.2017 um 09:07 Uhr
Da ich noch immer sex mit der schwigermutter habe
Bin ich sehr begeistert so eine geile reife frau ist himmlisch

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 26.08.2017 um 16:16 Uhr
Meine Schwiegermutter ist 54, knackige Figur, kleine Titten, kleiner Arsch, braun gebrannt, lange schwarze Haare und eine verkommene, perverse, hemmungslose Drecksau. Ihr Mann ist wohlhabender Handwerker und nie da. Da wir am See wohnen haben die ein Boot und wir auch. Oft, also mind. zwei mal die Woche treffen wir uns mit den Booten auf dem See und ficken uns dann das Hirn raus. Ich kann sie ohne jede Vorbereitung in den Arsch ficken, kann sie ohne Gel fisten, anspritzen wann und wo ich will. Das Beste aber ich kann beim Blasen lospissen und sie genießt es und oft lege ich mich auf die Badeplatform und sie pisst mich im Stehen komplett voll und drückt mir danach ihre ausgeleierte pissnasse Fotze ins Gesicht.
Gegen sie ist ihre Tochter, also meine Frau, eine prüde, lahme Ente beim Ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.08.2017 um 07:27 Uhr
Ich finde es gut, warum auch nicht. Wir treiben es mit unserer Schwiegertochter. Sie ist 28, blond, kleine Titten mit dickem Arsch und dicken Schenkeln. Mein Mann stand darauf schon immer. Wir waren gemeinsam in einer Erbsache im Norden. Abends haben wir gefeiert und haben ordentlich gesoffen und ihr erzählt, dass wir öfters in einen Swingerclub gehen und ich habe gestanden, dass ich es sehr gerne sehe, wenn mein Mann junge Dinger fickt. Sie sagte dann nur, dass sie auch ein junges Ding wäre. Also ab aufs Zimmer und keine 10 min später steckte der Schwanz meines Mannes in ihrem dicken Hintern und ihre Zunge in meiner Muschi. Seither haben wir regelmäßig Spaß zu Dritt. Mein Sohn weiß gar nichts und so bleibt es auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.09.2017 um 23:29 Uhr
Meine Schwiegermutter lebt nun bei uns und muss schon ein wenig gepflegt werden und sie mag es noch ein bisschen zu kuscheln und ich bringe sie abends zu Bett und ziehe sie langsam aus und streiche ihr über den Körper und lege sie ins Bett und ficke sie richtig durch und dann spritze ich sie richtig voll

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2017 um 11:58 Uhr
Das ist vollkommen normal für mich. Ich bin schon als Teeny zur perversen devoten dauergeilen Familienficke erzogen worden. Es gibt nichts geileres als Sex mit der Verwandschaft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Sandra
Sex mit Schwiegermutter oder Schwiegervater was haltet ihr davon?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑