PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Fetter_Fiesling am 09.08.2017 um 09:18 Uhr
Schutz gegen Ficken? Gibt es junge Weiber die für Schutz, ein warmes Bett, was zu essen die Beine breit machen?

Suche ein Paar Weiber für Experiment.
Frage bewerten:
x 21
x 5
12 Antworten
am 09.08.2017 um 12:19 Uhr
welche experimente wären das ? ich mach für alles die beine breit

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 09.08.2017 um 13:19 Uhr
Kleineschlampe: Auch für fette Fieslinge? Der Name ist bestimmt Programm...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2017 um 13:40 Uhr
könnte ich mir vorstellen,wenn die frau arbeitslos ist keine Wohnung hat,das sie sowas machen würde,na ja verwerflich wäre es nicht,besser als auf der strasse abhängen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.08.2017 um 01:10 Uhr
Kleineschlampe dieses Experiment wird auf jeden Fall dein leben verändern auf gute Art und Weise ich will nicht zuviel verraten...Das gehört hier nicht her...
Um so mehr weiber sich dafür zur Verfügung stellen um so besser wird das Experiment versprochen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 17.08.2017 um 20:17 Uhr
erzähl doch vorher wird keiner mitmachen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.12.2017 um 04:54 Uhr
Du hast das Prinzip erkannt, du, Fetter Fiesling. Du darfst dir jetzt ne Frau suchen und Heiraten! Aber nicht das mir dann Klagen kommen über die Dame. Benutzte Wäre ist vom Umtausch ausgeschlossen. Wenn das also dein Anspruch ist, Schutz gegen Ficken, dann jammer nacher nicht rum.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2018 um 10:02 Uhr
Ich bin bereit Frauen bei mir aufzunehmen die z. B. Obdachlos wären, oder sexsüchtig, Frauen die z. B. Angst vor ihrem ex haben weil er sie immer noch stalkt. Ich würde auch cracknutten nehmen solange Sie körperlich Gesundheit sind d. H. Solange sie keine gefährlichen Krankheiten haben. Ich wäre Bereit im ersten Schritt bis zu 7 Frauen bei mir aufzunehmen. Es gibt allerdings ein paar regeln.
1. In dem Moment wo Sie dazu bereit ist bei mir zu leben, ist ihr altes leben zu ende. Sie wird mir gehorchen und mir rund um die Uhr zur Verfügung stehen.
2. Sie gibt alles ab was Sie aus ihrem alten hat, sogar ihre Kleidung. Die alte Kleidung kommt in einen Sack und wird von ihr selbst verbrannt nach 6 Monaten Probebetrieb.
3. Ich erwarte völligen gehorsam von ihr, immer und überall, im Gegenzug bekommt Sie Schutz vor allen anderen die ihr an die Wäsche wollen.
4. Besagte Frau erklärt sich bereit ihr altes leben hinter sich zu lassen, und mir zu dienen quasi bis der Tod uns scheidet.
5. Als Zeichen der Wertschätzung trägt die Frau/Sklavin den Namen Ihres Meisters als Arschgeweih.
Dort würde dann stehen. Ich bin Eigentum von (hier Name eintragen).
Diese Tätowierung bekommt Sie nach Beendigung ihrer Probebetrieb von ihrem Meister.
6. Sie muss im Alter von 18 bis 39 Jahre sein und gebärfähig.
7. Ich werde mit allen 7 Frauen und unseren Kindern die entstehen werden leben wie in einer Großfamilie.
8. Jede Frau/Sklavin wird Zeit ihres Lebens, dienen , lernen , gebrochen.
9. Tabus sind Sachen die in die Toilette gehören, Sex mit Tieren und/oder Kindern, und alles andere was sonst noch verwerflich und verboten ist.
10. Sollte dich das alles nicht abgeschreckt haben, darfst du dich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Was sagt ihr dazu?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 14.01.2018 um 23:43 Uhr
Kleineschlampe wenn du meinst das du es kannst und das deine kleine Fotze das aushält kannst du gerne eins meiner Weibchen werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 24.04.2018 um 01:28 Uhr
Ich ficke nur ohne Schutz,mit den dicken schwarzen Schwänze .Bei meinen kolossen von Melonen und Arsch und heißeste Fotze.Nicht von jeden mir ficken lasse ,nur von bekannte .Von Freundinnen ihre Väter die es mich richtig besorgen,ja auch schwängern.Fing bei mir auf die Arbeit an von ersten bis vierten Lehrjahr Heute bin ich die Big,Big,Big Mama mit den aller größten kolossen von Titten und mehr habe auch achtzehn kinder.Meine acht Töchtern sind auch schon fick bereit und mehr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.06.2018 um 12:35 Uhr
Du verstehst das falsch nicht ficken mit Schutz, ich beschütze frauen vor bösen Männern. Ich gebe Ihnen ein Zuhause, Essen, Kleidung und eine Aufgabe damit Sie lernen das es auch Männer gibt die sie beschützen können. Aber welche Frau will das heutzutage noch?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.06.2018 um 14:37 Uhr
Hallo ich bin Laura 24, wenn du mich beschützt mach alles was Du sagst. Ich wurde von meinem Bruder und meinem Vater vergewaltigt die beiden haben mich wie eine Hure rumgereicht an ihre Freunde und Arbeitskollegen, ich will das alles nicht mehr. Bitte beschütz mich dann tue ich alles was Du willst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.06.2018 um 18:38 Uhr
Gut Laura, ich werde dich dich beschützen Du kannst bei mir ein normales Leben führen. Setzen dich mit mir in Kontakt, dann kümmere ich mich um dich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Fetter_Fiesling
Schutz gegen Ficken?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑