PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Christine27 am 07.08.2017 um 22:50 Uhr
Wer von Euch ist Sklavin eines fremden Mannes? Also nicht vom Ehemann, Freund oder Partner und wie ist es dazu gekommen?

Mein Herr und Gebieter ist unser Nachbar. Schon bei unserem ersten Zusammentreffen hat er mich gedemütigt, erniedrigt und mich ihm unterworfen. Er hat mir sofort klar gemacht, dass ich alles tun muss, was er befiehlt und sei es noch so pervers. Nach zwei Tagen war ich ihm total hörig und er kann mit mir machen was er will. Ich darf ihn nicht lieben, muss aber hinhalten wenn er ficken will. Dafür musste ich ihm auch einen Schlüssel zu unserer Wohnung geben, damit er kommen kann wann er will. Oft auch mit fremden Kerlen. Inzwischen bin ich süchtig nach seinen Perversionen. Wie ist es bei Euch?
Frage bewerten:
x 24
x 6
Beste Antwort
am 09.08.2017 um 12:01 Uhr
Als ich keine Ficksahne mehr schlucken konnte beim fünften Schwanz hat mein Herr mir einen grossen Dildo in den Hintereingang geschoben und meinen Kitzler mit einer Reitgerte ausgepeitscht. Es tat furchtbar weh. Als ich geschrien habe, hat er immer fester geschlagen. Er hat nicht aufgehört bis mein Kitzler so dick angeschwollen war wie ein kleiner Penis. Jede Berührung dort schmerzt heute immer noch wie ein Stromschlag. Alles ist wund. Zur Abhärtung will er heute damit weitermachen. Ich muss nachher wieder zu ihm...

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
18 Antworten
am 08.08.2017 um 15:10 Uhr
Ich. Vor ein paar Stunden hat er sich gemeldet und mich zu sich befohlen. Er ist extrem schlecht gelaunt,will sich erstmal mit der Peitsche an mir abreagieren. Er hat irgendwelche Manner bei sich, denen er mich danach zum ficken, besamen und vollpissen geben wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 09.08.2017 um 11:46 Uhr
Ich bin noch in der Erziehungsphase.Meine Dressur zur Sklavensau hat erst vor kurzem begonnen. Daher mache ich leider noch viele Fehler...

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2017 um 13:00 Uhr
He Sklavin O ja wenn er dir heute wieder die votze auspeitscht wirst es irgendwann Lieben und freiwillig immer die ficksahne schlucken

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2017 um 14:08 Uhr
Dabei soll es nicht bleiben... Meine Titten und mein Arsch sollen heute auch eine Spezialbehandlung bekommen..Was immer das sein mag. Und das Abmelken von Schwänzen muss ihm gefallen. Und nicht nur ein Schwanz. Owei..

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.08.2017 um 10:13 Uhr
Ich gehöhre Denn türken aus meiner nachbarschaft mittlerweile werde ich 2 bis3 mal am tag gefickt von innen

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 19.08.2017 um 18:15 Uhr
Ich würde gerne eine sklavin sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 29.08.2017 um 07:48 Uhr
Ich habe eine Verheiratete Sklavin, ihr Mann ist Cookold und darf gelegentlich zuschauen. er trägt schon seit unserem 2 ten Treffen einen KG den er nur 1x in der Woche zum reinigen abgenommen bekommt.
Meine Sklavin ist jetzt schwanger, ich habe ich im gemeinsamen Urlaub, ohne ihrem Mann in Kenia von einem Schwarzen decken lassen. Ihr Mann denkt das ich der Vater bin, und hat sich damit abgefunden.Mal sehen was er sagt wenn er sieht das seine Frau einen schwarzen bastart bekommen hat

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 07.09.2017 um 20:12 Uhr
Suche geile und devote Fickstute für mich und meine Ponnys Raum Gö bis H

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2017 um 08:53 Uhr
5 Tage nach unserer Hochzeit hat mein Schwiegervater mich zu seiner Sexsklavin gemacht. Er hat mich anfangs mehrfach vergewaltigt, sogar vor meinem Mann. Er hat einen grossen brutalen Schwanz und kann sehr hart ficken, anders als mein Mann. Heute tue ich alles was mein Schwiegervater von mir will und geniesse den Sex. Er hat mich auch schon von seinen Freunden benutzen lassen. Ich muss in knappen Lederfetisch umherlaufen und die Männer beim Kartenspiel bedienen. Sie benutzen mich, wie sie möchten. Ich stürze immer tiefer in die Sexsucht. Mein Mann bekommt alles mit und unternimmt nichts.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 03.10.2017 um 15:35 Uhr
mein Mann ist um 20 Jahre älter wie ich. Mit ihm habe ich zwei wenn es hoch hergeht dreimal sex im Monat. Der Ablauf unseres zusammen seins ist eher armselig. Er nimmt ein Viagra, steckt mir den Finger in die Möse und wenn er endlich seinen Schwanz hochbekommt, spritzt er nach wenigen Stößen, dreht sich um und schläft. In der Gymnastikstunde hat mich ein netter Mann angesprochen und mich nach der Stunde auf einen Drink eingeladen. Er überrumpelte mich damit, dass er mir auf die Möse griff und meinte ich müsste einmal ordentlich gefickt werde, Was als Seitensprung begann artete als Sexsklavin aus. Er wurde mein Meister. Ich bin bei ihm durch eine Schule gegangen die mir das Letzte abverlangte.Speziell an jenen Tagen, wo ich erwarten muss, dass mein Mann wieder zum Viagra greift fordert mich mein Meister bis an und meist über meine Grenzen. Ich lag schon mit Striemen nach einer Züchtigung unter meinem Mann und hatte einmal kaum Zeit mich nach einem Gangbang zu säubern bevor mein Mann mich ins eheliche Schlafzimmer holte. Seit ich unter den Fittichen meines Meisters hingabe ich mindestens einmal täglich Geschlechtsverkehr. Der große Freundeskreis meines Meisters nimmt gerne meine demütigen Dienste in Anspruch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 02.11.2017 um 08:11 Uhr
bin maria und reife 63 jahre ich darf auch gelegentlich drei herren dienen......ledier nich tmeinem mann er weiß davon nix soll auch so bleiben...ich finde im sklavin sein einfach meine erfüllung und darf es seit ca 12 jahren erleben...es hat sich so ergeben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2017 um 19:52 Uhr
Bin über 60 und suche Sklavin

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.11.2017 um 05:35 Uhr
meinen hab ich in Kneipe kennen gelernt . Er hat mitbekommen das ich auf nachhauseweg in einer Ecke geschissen habe , seit dem nutz er mich als Sau zur Belustigung u lässt mich vor Männern abscheissen , ich beziehe regelmäßig Prügel usw.ich fühle aber mittlerweile das ich wirklich eine bin

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 22.12.2017 um 21:38 Uhr
Mein Ehemann und ExHerr hat mich beim Pokern an einem anderen Herrn verspielt, jetzt wohne ich noch bei meinem Ehemann, muß aber immer wenn mein Besitzer es will zu ihm kommen und ihm dienen.
Er ist sehr streng und auch sehr sadistisch, aber seine Ehefrau darf nichts mitbekommen.
Mein Ehemann sucht jetzt eine neue Sklavin die ihm sexuell dient

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2018 um 16:46 Uhr
Ich wäre so gerne eine Sklavin. Finde aber kein Meister

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 07.02.2018 um 23:22 Uhr
Suche für meine unwissende Ehefotze 52j, 163cm 65kg 90b auch einen Herrn der sie gegen ihren Willen zureiten würde. Westlich München... Gerne darf sich eine erfahrener melden

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2018 um 07:39 Uhr
Es dürfen sich Sklavinnen oder die es werden wollen gerne melden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Christine27
Wer von Euch ist Sklavin eines fremden Mannes?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑