PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Dan77 am 09.10.2016 um 16:29 Uhr
In welchen Hotels kann man Paare beim Sex belauschen? Hat hier jemand Erfahrungen oder Empfehlungen?
Frage bewerten:
x 8
x 2
Beste Antwort
am 12.10.2016 um 14:40 Uhr
habe zuhause einen Zettel gefunden, dort stand der Name eines mir nicht bekannten Hotels drauf mit einer Zeitangabe14.00 Uhr für den darauf folgenden Tag und der Name vom Chef meiner Frau. Ich prüfte nach dem Hotel, es war eine Art Pension Stundenhotel, ich wollte wissen was da los ist und nahm mir kurzfristig für diesen Tag frei und fuhr um diese Zeit zu diesem "Hotel". Dort angekommen sah ich nichts, das Haus sah auch runtergekommen aus, doch plötzlich ging die Türe auf und ich folgte unauffällig einem vor mir reingegangenen Mann. Ich Schritt die Zimmertüren ab, im 1.OG hörte ich in einem Zimmer Geräusche, dann den Namen meiner Frau und ein lautes klatschen sowie leichte Schmerzschreie. Ich wollte schon an der Türe klopfen bzw. aufmachen, doch dann betrat ich das leerstehende Nebenzimmer und die Zwischentüre stand einen Spalt weit offen. Was ich dort sah schockierte mich und lies mich im nächsten Moment Geil werden. Meine Frau Kniete auf dem Bett und Ihr Chef stand mit ei

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
12 Antworten
am 09.10.2016 um 21:55 Uhr
Bates Motel

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 08:01 Uhr
33 Euro Hotel frechen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 14:23 Uhr
In Hamburg gibt es das smell in City. Da sind die Wände dünn trotz 4****

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2016 um 18:53 Uhr
Am besten in dem Hotel wo auch gefickt wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 11.10.2016 um 15:26 Uhr
Ich war vor vielen Jahren mit meinen Eltern in Urlaub und hatte glücklicherweise ein Einzelzimmer in einem anderen Stockwerk. Im Nachbarzimmer wohnte ein älteres Paar (Mitte 50). Gleich am ersten Abend hörte ich sie geil stöhnen, das Bett quietschen und weitere Fickgeräusche. Mein Schwanz stand sofort. Das geilste war aber, dass das Zimmer eine Verbindungstür zu meinem Zimmer hatte und ich durchs Schlüsselloch genau aufs Bett blicken konnte. Ich bekam das volle Programm zu seheen mit blasen, lecken, reiten von Hinten und meist hat er ihr am Schluss auf ihre dicken Titten gespritzt.
Mann war das geil, so viel wie in diesem Urlaub hab ich noch nie gewichst!
Geil war auch immer wenn sich sie am nächten Tag beim Frühstücksbuffet getroffen hab. Wenn die gewusst hätten.... (vielleicht haben sie es ja).

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.03.2017 um 16:30 Uhr
Viel gefickt mit deutlichen Geräuschen, welche sowohl im Nachbarzimmer als auch auf dem Flur zu hören sind ist das "StrandGut" in St. Peter Ording. Hier vorwiegend Paare zwischen 30 und 50.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.03.2017 um 16:39 Uhr
Ich kann das Leonardo in Hamburg-Stillhorn an der A1 empfehlen. Dort sind viele asiatische Reisegruppen und die Damen quieken so schön, wenn sie genommen werden. Besonders schön sind auch die Geräusche die die Sekretärinnen und Assistentinnen machen, die dort mit Ihren Chefs absteigen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2017 um 16:18 Uhr
Habe schon geile Momente im Marriott, Bochum erlegt. Habe den Eindruck, dass dort viele Escort-Damen mit ihren Kunden verweilen. Sehr junge Damen mit eher älteren Herren tauchen in der Lobby auf und verschwinden dann im Fahrstuhl. Habe schon häufiger die Paare verfolgt um die Zimmernummer heraus zu bekommen. Wenn man dann später mal an der Zimmertür lauscht, hört man typische Fickgeräusche.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 28.03.2017 um 18:33 Uhr
Ich kann Euch wärmstens der van der Falk-Hotel in Düsseldorf-Ratingen empfehlen. Auch dort lassen die Herren mit dicker Brieftasche sich junge, gut aussehende Damen hinkommen, ist ja nicht weit vom Flughafen entfernt. Dann geht es erst mal ins Nobelrestaurant und dann auf Zimmer. Das volle Programm kann man sogar auf den Fluren hören. Wenn die jungen Dinger die Schwänze der alten Säcke hochblasen und anschließend diese reiten, bekommten ich beim zuhören immer einen steifen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.03.2017 um 15:05 Uhr
Das van der Valk-Hotel in Melle, direkt an der A30 ist für akustische Voyeure ein Leckerbissen. Dort spielt sich am Wochenende (Freitags und Samstag) ein besonderes Schauspiel ab: Das Hotel bietet Tageszimmer in UG an. An den Wochenenden fahren Limos mit unseren Freunden aus Südost-Europa vor und diese steigen mit ihren Damen (Mädchen) aus. Es geht dann ins UG in die Zimmer. Dort geht es dann zur Sache. Nach 1 bis 2 Stunden ist das Schauspiel beendet. Die Damen und Herren verlassen das Hotel und entschwinden mit ihrer Limos. Anschließend werden die Zimmer für die nächste Runde gereinigt und aufgeräumt. Habe mal in ein gerade verlassenes Zimmer geschaut wo die Tür offen stand. Es standen Sektgläser herum, das Bett zwar ziemlich durchgewühlt, Bluttopfen und Spermaflecken im Lacken. Da hat wohl eine junge Damen stilvoll ihr erstes Mal gehabt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 29.03.2017 um 17:46 Uhr
Kann Tobby002 nur bestätigen! Bin häufiger dort, weil meine Firma in Ratingen eine Niederlassung hat. Ist schon auffällig, wenn Herren über 50 plötzlich mit jungen Damen um die 20 im Restaurant sitzen und Händchen halten. Nach dem Essen geht es auf Zimmer, dann hört man die Dusche und danach das stöhnen den Herren, wenn geblasen wird. Anschließend das quietschen des Bettes, wenn die Damen reiten müssen und ihr Gestöhne dazu. Dann sein grunzten, wenn kommt! Anschließend wieder die Dusche. Dann ist etwas Ruhe und der Zimmerservice bringt einen kleinen Snack. Nach einer Stunde geht es weiter. Erst wird geblasen, dann gefickt mit zugehörigen Geräuschen. Da braucht man als Zimmernachbar kein Fernsehprogramm mehr. Übrings, der Falk schreibt sich mit V - nur wenn jemand googlen möchte!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Dan77
In welchen Hotels kann man Paare beim Sex belauschen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑