PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Patrick1995 am 13.02.2016 um 23:49 Uhr
Lasst Ihr Euch auch von Ihm zusehen wie Ihr seine Frau fickt? Habe ein Paar kennengelernt wo ich Sie vor seinen Augen ficke. Er darf gar nicht mehr drauf und sieht mir zu. Sie will es in den Arsch und stöhnt dann immer extrem laut und fordert mich auf Sie härter in den Arsch zu ficken. Ich soll alles reinspritzen sagt Sie. Er durfte Sie noch nie Arschficken. Kennt Ihr das auch?
Frage bewerten:
x 116
x 85
Beste Antwort
am 24.11.2016 um 17:02 Uhr
Habe mal ein Ehepaar beim Tanzen kennen gelernt mit dem ich danach auf deren Zimmer im gleichen Hotel ging. Geile Witze, versaute Sprüche auf jeden Fall kam es dazu daß sie unsere Schwänze auspackte um zu shen, wer den größten hat. Er fand es geil zuzusehen, wenn sie fremdgefickt wird. Mal wichste er mal lutschte sie ihm den Schwanz als ich sie von hinten fickte. Nachdem ich abgespritzt hatte setzte sie sich gleich auf seinen Schwanz. Herrlich zu sehen
wie sie fickten und dann hinten das geile frei Loch zwischen den Backen. Ich stieß meinen Schwanz, der wieder voll stand, hinten rein. Sie quittierte es mit einem kurzen aufstöhnen. Wir rammelten beide drauf los und haben sie fast gleichzeitig besamt. Am nächsten Vormittag konnte ich sie alleine ficken und am Abend gings wieder zu dritt zur Sache. War super.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
110 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 16.09.2016 um 18:46 Uhr
Eine bayerische Ehefrau mit gatten hatte ich noch nicht. Such doch im Internet auf diversen Plattformen , gib nicht auf, noch ist nicht aller Tage Abend. Good luck

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2016 um 21:06 Uhr
Hallo Joho,
klaro wenn du auf Montage bist, ist es leichter an so eine Frau zu kommen. Ich lebe ja in einer Beziehung, mag aber einfach reife bis sehr reife Frauen. Da ich auch noch einen sehr großen Bekanntenkreis habe muss ich im beschaulichen Landshut sehr aufpassen. Hatte erst einmal ein sehr reifes Paar gefunden, wo er nur zuschaute und Fotos machte. Vielleicht finde ich ja wieder so ein Paar oder eine einzelne Frau, am besten Witwe ohne Kinder.
Gruß aus Landshut

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.10.2016 um 13:49 Uhr
Landshuterchen, dann lass die Finger weg in deiner Stadt! Notgeile Witwen gibt es überall auch auf den Dörfern 20-30 km weg. Grad dort sind sie scharf weil sie auch keine Gelegenheiten haben. Fahr mal raus zu Musikfesten öde ähnlichem. Dort hängen genug rum. Die Dörfer sind mein beliebtestes Jagdrevier!! Paare findest dort keine, ich suche dort auch nur nach Einzelfrauen. Sie sind meist zu zweit oder dritt. Wenn die freundlich anmachst, kriegst bestimmt eine, die über die anderen "Siegen" wollen, Konkurrenz belebt das Geschäft , oder fahr Ruber in bayerischen Wald, Hotels die Wochenenaufenthslt für Gruppen anbieten. Da sind immer paar schwanzgeile Reife Weibers! Viel Glück

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2016 um 22:00 Uhr
Danke Humboldt für deine guten Anregungen. Das mit dem Bayerischen Wald kenne ich jetzt zwar nicht so, aber in Bad Füssing habe ich da schon öfters nach reiferen Frauen Ausschau gehalten.
Bitte berichtet weiter so fleißig, davon lebt das Forum.
Aber auch für weitere Tipps bin ich dankbar. Vielleicht liest ja hier auch eibe reifere Dame aus der Region mit und möchte verwöhnt werden. Bin Anfangsfünfziger und tageslichttauglich.
Gruß aus Landshut

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2016 um 09:30 Uhr
Landshuterchen, Bad Füßing dürfte auch ein ergiebiges Jagdrevier sein! Ältere Damen zur Kur! Von mir leider 500 km entfernt, sonst könnten wir zusammen auf die Jagd gehen. Die Damen sind oft zu zweit unterwegs und es wäre dann einfacher wir greifen uns erst mal zwei und teilen später zu.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2016 um 09:36 Uhr
Landshuterchen, mit dem Sandwich paar treffe ich mich immer noch ab und an, gibt da nix neues. Immer selbes Schema, erst Sandwich und danach nur sie und ich. Schöne entspannende und vertrauliche fickerei, die wir beide auskosten. Ihren po konnte und durfte ich noch nicht. Der ist für den kleinen von ihrem Gatten schön eng genug. Warum etwas erzwingen was zu Disharmonie führen könnte?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2016 um 09:41 Uhr
Bin jetztnicht mehr berufstätig, komme nicht mehr soviel rum. Muss mich neu orientieren. Muss jetzt hier die Gegend abklopfen, hab am Tag Zeit genug.
Lernte im Kaffee eine ältere noch attraktive Dame kennen. 51, gut erhalten. Das beste, sie ist noch Jungfrau, keiner dürfte bis jetzt an und in ihren Leib! Im Lauf der Woche wollen wir uns zum Abendessen treffen. Mein Ziel ist klar, oder! Sie scheint nicht abgeneigt zu sein. Schaun mer mal

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 14.11.2016 um 14:59 Uhr
Herrlich, am Freitag und Samstag habe ich das etwas ältere Fräulein entjungfert und ihr schöne Sachen gezeigt. Ihre Lust und Befriedigung habe ich vor meine gestellt.Hat gut mitgemacht, schön nass geworden, ne Menge Orgasmen gehabt und sich gefühlt als wäre sie im Paradies. Sie bedauert, nicht schon vor dreißig Jahren mit ficken angefangen zu haben. Hab natürlich auch 4-5 mal abgespritzt. Werden uns wieder treffen und noch vieles lernen

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 22:04 Uhr
Die alte Jungfer ist ganz schön heiß und neugierig geworden. Morgen Nachmittag soll ich sie wieder besuchen kommen, sprich vögeln. Sie hat Blut geleckt und möchte dass ich ihr Lover werde. Sie möchte noch vieles probieren. Sie hat gegoogelt und viele "interessante Sachen" gelesen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 09:49 Uhr
Inzwischen habe ich das späte Mädchen mehrfach besucht und glücklich gemacht. Lässt sich gut ficken. Ist neugierig und macht alles mit. Hat auch gefallen an Mundfick gefunden, schluckt auch. Ich darf sie lecken und fingern. Als nachstes möchte sie wissen wie analfick geht. Wird mitbringen Vergnügen sein sie einzuführen! Ist was feines, mein gesamtes Wissen an eine unerfahrene Lady weiterzugeben

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 18:17 Uhr
Mein Mann ist ein Cucky - Er liebt es mir zuzusehen wie ich andere Schwänze lutsche und mich ficken lasse. Ich gewähre ihm die Lust mir dabei zuzusehen und ich gönne mir sehr gerne die Freiheit mich von anderen Männern hemmungslos benutzen zu lassen. Ich werde blank in alle Löcher gefickt, besamt und ich schlucke auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 19:02 Uhr
Seit vielen Jahren ficke ich mit einem befreundeten Ehepaar. Mein Mann wusste davon nichts. Nachdem ich vor zwei Jahren mit diesem Ehepaar zusammen mit deren verheirateten Söhnen an einem Familienficktag teilgenommen habe, haben wir auch meinen Mann eingeweiht und mit hinzu genommen. Jetzt ficken wir in der Regel nicht mehr zu dritt, sondern zu viert. Mein Mann schaut gerne zu, wenn mich der Mann meiner Freundin fickt, mir die Titten knetet, sie bespritzt, sich in meiner Muschi entlädt und was sonst noch alles geschieht an solch einem Abend. Allerdings interessiert es auch den Mann meiner Freundin und mich, wenn mein Mann meine Freundin fickt. die beiden ficken, mein Mann hat einen schönen langen dicken Schwanz, und wir anderen beiden wichsen dabei und genießen es, wenn er sie vollspritzt. Zuschauen ist fast so schön wie ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.12.2016 um 09:56 Uhr
Ich hatte das bisher zweimal. Das erste Mal war es zu Silvester, ein Pärchen, das ich über eine Annonce kennengelernt habe. Wir haben es zu dritt in ihrer Wohnung gemacht, ich durfte sie ficken, aber ihr Mann war auch aktiv. Bin über Nacht geblieben, am nächsten Morgen war dann aber etwas peinliche Stimmung. Bin dann bald nach Hause gefahren.
Das zweite Mal war es eine Frau, die sich als Hobbynutte am Strassenrand angeboten hatte. Ihr Mann war in der Nähe in einem Auto, sie hatte ihn einfach nur als Aufpasser dabei. Sie sagte es mache ihr Spass, in aufreizender Kleidung da rumzustehen und Sex mit fremden Männern zu haben. Sie hat mich dann gefragt, ob es mich stören würde, wenn er zusieht, das mache ihn und sie geil; wenn nicht wäre es aber auch ok. Ich hab gesagt, wenn er will, kann er zusehen, ich möchte keinen Kontakt mit ihm, aber ich würde dann auch gern zusehen, wenn er geil wird und sie fickt. So haben wir es dann auch gemacht, in meinem Auto. Habe sie geleckt und gefingert, sie hat abgespritzt. Hab sie dann von hinten gefickt. Anschließend kam er dran. Hat mich geil gemacht, habe meinen Schwanz massiert, konnte aber so schnell nicht wieder spritzen. War trotzdem ein supergeiles Erlebnis.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.12.2016 um 12:19 Uhr
Das haben wir schon oft gehabt wir haben eine geiles bekanntes Ehepaar was mit uns Partnertausch macht
Meinen Mann macht es sehr geil wenn der andere mich hart doggy fickt und alles an mir wackelt und es klatscht auch mich macht es an ihn ficken zu sehen und wenn er in ihr kommt und es rausläuft ist es geil aber auch ein Sandwich ist geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 22.12.2016 um 17:10 Uhr
Dass das Fräulein kein Fräulein mehr ist, wisst ihr ja inzwischen. Alle drei Löcher sind jetzt fickbar. Ficke sie jetzt fast jeden Tag! Wir beide genießen. Sie hat keinerlei Hemmungen . Unglaublich wie geil und neugierig sie ist, muss wohl alles nachholen. Denke wir werden ein paar

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.01.2017 um 15:22 Uhr
Ich hatte auch schon das Vergnügen eine Frau zu nehmen und ihr Mann schaute uns zu.
Ich habe über einen Arbeitskollegen Felgen für mein Auto bekommen musste sie nur bei seiner Verwandtschaft abholen.
Ich kam zu dem Paar. Wir luden die Felgen ein und unterhilten ins noch über Schwachstellen bei dem Auto.
Ich fand doe Frau nett. Er zeigte mir Bilder von seiner Frau auf dem Handy. Sie zog den Pulli hoch dann zog sie ihre Hose runter legte sich über den Tisch. Er präsentierte mir die Fotze. Dann zog sie die Hose aus und Holte mein Schwanz raus. Ich Vögele sie im Wohnzimmer er Schaute uns zu. Als ich ihr in den Mund sprizte Fickte er kurz in ihr dann durfte ich sie noch mal Ficken mit der bitte rein zu Spritzen. Ich entlud mich in ihr dann kam er und machte weiter.
Ich verließ die beiden dann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.02.2017 um 11:27 Uhr
gehe mit meiner Frau öfters in den swinger. Es macht uns beide sehr an wenn wir einander zusehn beim ficken mit anderen Partnern.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.03.2017 um 10:01 Uhr
Ich habe etwas über das Internet gekauft und wollte es abholen. Ich ließ mir noch die Funktion erklären. Dann gingen wir rein zum Bezahlen. Seine Frau war mir auf Anhieb sympathisch. Ich ihr auch. Er bot mir an dss ich sie vögeln könnte schon war sie nackt. Ich war sprachlos. Ich stand auf und sie blies ihn mir dann vögelten wir im Wohnzimmer. Er schaute zu. Ich pumpte sie voll. Ich ging vonihr runter und er steckte sein Würstchen in sie. Ich wollte noch mal sie blies ihn kurz dann nahm ich sie von hinten, wir kamen noch mal richtig gut. Dann zog ich michan und er vögelte sie weiter.
Als sie mich verabschiedet ga sie mir noch einen kuss und die säfte liefen an ihren Beinen runter. Er schaute mich auch glücklich an.
Ich fand es komisch und geil vor den Aigen des Ehemanns die Frau zu vögeln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2017 um 08:16 Uhr
Ja, wenn es vom Cucki und seiner Frau gewünscht ist, dann wird die Stute natürlich von mir gefickt. Wir haben in der Nachbarschaft ein älteres Ehepaar (sie 65,er 68). Sie wollten ihre Wohnung tapezieren und haben mich gefragt, ob ich helfen würde. Er kann nicht mehr schwer heben und tragen und traut sich aus gesundheitlichen Gründen auch nicht mehr auf die Leiter. Ich sagte zu und hatte erst gar keine sexuellen Hintergedanken. Da es sehr warm war, arbeitete ich nur mit einem Muscleshirt und auch die Gilf (Renate) hatte nur ein knappes enges dünnes Hemdchen an. Wie sie sich so bewegte,wurde mein Kolben in der Hose schlagartig aktiv. Renate war nicht der klassische Omatyp, sondern machte noch einen sehr adretten Eindruck: ein schönes Vollweib, blondierte Haare, lackierte Nägel, leicht mollig und Riesentitten. Wie ihre großen Dinger so hin und her schaukelten,wurde meine Beule in der Hose immer größer,was Renate lächelnd bemerkte. Als wir fertig waren mit Tapezieren, stammelte sie rum, sie hätten nur wenig Geld und sie würde gern in Naturalien bezahlen. Ich stutzte zunächst und sie zog ihr Hemd etwas nach unten und zeigte mir ihren prallgefüllten BH. Ich sagte:"Aber gerne doch." Renate sagte:"Aber ihr Mann soll zuschauen. Er kriegt keinen mehr hoch und soll sehen wie ich sie ficke." Das war mir mittlerweile ganz egal. Die Aussicht auf die riesigen Hupen war zu verlockend. Und ein Cucki machte es noch geiler. Ich schob Renate zuerst an die Tür und knete und fummelte ausgiebig an ihren großen Titten. Dabei lästerte sie über meine Ehestute Berit:"Na, deine Frau hat doch viel kleinere Brüste. Machen dich meinen größeren Titten richtig geil, ja? " Ich:"Na klar. In dem Moment spritzte ich im Stehen schon ab. Renate ging gleich in die Knie und fing die weiteren Schübe mit ihren Hupen auf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2017 um 16:38 Uhr
Fortsetzung: Renate zu ihrem Mann:"Siehst du wie schnell ein richtiger Mann abspritzen kann. Du bringst es ja nicht mehr. Los, leck mir die Ficksahne von unserem Nachbarn von meinen Titten." Er fing auch demütig damit, aber ich war mittlerweile so heiß, so dass ich mir Renate schnappte und sie mit dem Oberkörper quer über den Tapeziertisch legte. Ich riß ihr schnell Hose und Slip runter und drückte mit meinen Knien ihre Schenkel auseinander, aber das wäre gar nicht nötig gewesen, denn sie zog willig mit ihren Händen auch noch die dicken Pobacken auseinander. Ihre großen Schamlippen glänzten nass und schleimig, so dass ich sofort meinen Riemen einführte und zu stieß. Sie jaulte kurz auf und befahl ihrem Mann sich zwischen unsere Beine zu legen und aus nächster Nähe anzusehen, wie ich in ihre Fotze eindringe. ICH MUSS SAGEN, DAS ES MICH UNHEIMLICH AUFGEILTE, ZU WISSEN, WIE DIESER CUCKI SICH ANSCHAUEN MUSSTE, WIE ICH SEINE EHEFOTZE NAGELTE. Ich fickte Renate ziemlich heftig und sie stöhnte, jammerte und winselt bei jedem Stoß. Ich beugte mich zwischendurch mal etwas nach vorne, um besser wieder an ihre Melonen heranzukommen und knetete die riesigen Hupen wie von Sinnen. Renate hat wirklich Riesendinger. Wie sie später mir sagte Cupgröße J. Na ja, als sich die Dinger in den Händen hatte. Eine Titte von Renate war volumenmäßig größer als die beiden Brüste meiner Ehestute Berit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.04.2017 um 10:59 Uhr
Fortsetzung: Obwohl ich schon mal im Stehen auf ihre herrlichen Melonen gespritzt hatte, kam es mir beim Doggy-Ficken recht schnell wieder. Vor allem das Fühlen und harte Abgreifen ihrer Titten brachte mich zum Schuss, so dass ich mich in ihrer geräumigen Spalte ein zweites Mal ergoß.Glücklicherweise war Renate durch die Impotenz ihres Mannes eindeutig untervögelt und ihr kam es ebenfalls sehr schnell, denn ich hatte sie nur 2 bis 3 Minuten am Tapeziertisch gefickt. Zu meinem Stöhnen gesellten sich ihre wolllüstigen Schreie beim Orgasmus. Ihr Mann lag immer noch zwischen unseren Beinen. Ich hatte ihn allerdings gar nicht mehr beachtet. Ich pumpte seine Ehefotze voll und zog dann meine Stange heraus. Renate richtete sich auf und setzte sich mit dem Arsch auf den Tapeziertisch und spreizte ihre Beine breit und befahl ihrem Mann:"Los!Leck meine Spalte sauber,aber wehe du fingerst mich!" Ihr Mann hatte schnell begriffen und fing artig an seine Frau zu lecken. Ich erholte mich kurz und war begeistert wie Renate den Kopf ihres Mannes mit den Händen zwischen ihre Pussy zog und er diese Mischung aus Fotzenschleim und meiner Ficksahne auflecken musste.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2017 um 03:11 Uhr
Seit dem Fick nach dem Tapezieren bin ich nun mehrmals in der Woche bei meiner vollbusigen Nachbarin zum Bumsen. Wir entscheiden jeweils spontan, ob ihr Mann als Cucki zu sehen darf oder nicht. Ich bin sehr zufrieden mit meiner geilen alten Nachbarin Renate, weil sie die großen Titten hat, die mir mein Eheweib nicht bieten kann. Nun ja und wenn ihr Mann uns zusieht beim Ficken, dann ist es für mich immer ein erhebendes geiles Gefühl zu wissen, das dieser Schlappschwanz, der keinen mehr hoch kriegt, mir jetzt zusehen muss, wie ich seine Ehefrau durchficke. Im übrigen lästert sie noch herrlich über ihren Mann ab, wenn ich sie schön durchrammle.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.05.2017 um 07:58 Uhr
Mein mittlerweile verst. Nachbar franz war ein erfolgreicher ing.und bewohnte mir gegenüber ein Landhaus wo er am Wochenende mit immer abwechselnden Frauen kamm.da ich ihn oft half ,das Haus ihn Schuss zu halten sah ich die weiber oft nackt am pool ihm Garten liegen etc,einige waren sehr nett ,einige prüde und arrogant ,andere geile zicken und zweibeinige Kühe, einige besonders geile Sauen, wo ich immer heimlich hinguggte,das viel auch meinen Nachbarn auf ,und er fragte mich ob ich den eine ficken will ,was ich bejahte, und welche ,gleich viel uns die gleiche instinktiv ein,sie war Sekretärin Mitte dreißig alleinerziehende Mutti ,und laut franz eine sehr fickgeile zicke ,und er werde es klarmachen für mich ,ab er will zusehen, eine Woche drauf kamm sie an ,und wusste wohl schon bescheid, als ich den Garten rüberkamm sonnte sie sich nackt am pool nur mit Blättern auf ihren nippeln und ihrer musschi,und sie meinte ich soll mich zu ihr gesellen ,Augenblick holte sie meinen Schwan

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2017 um 04:53 Uhr
Ist bei mir etwas anders. Ich lasse meine Nachbarin zusehen, wie ich mit ihrem Mann ficke. Mein Mann bringt es nicht mehr. Er kann alters und gesundheitlich bedingt nicht mehr ficken. Mein etwa 15 Jahre jüngerer Nachbar kommt mir da gerade recht. Er ist groß gewachsen und athletisch gebaut und schaut mir schon seit Jahren sehnsüchtig auf meine großen Titten. Seine Frau ist ziemlich flach gebaut und hat wohl eher so ein B oder C-Cup. Da war ich mit meinem J-Cup wohl immer ein Traum für ihn. Neulich hab ich umgekriegt und seit dem,bumsen wir regelmäßig miteinander. Beim ersten Mal habe ich meinen Mann zusehen lassen. Ich habe dann darauf bestanden,das auch seine flachbrüstige Frau uns immer Mal zuschaut. Sie hat herrliche Minderwertigkeitskomplexe, wenn ich meine riesigen Titten auspacke und ihr Mann gerät dann sofort in Ekstase. Mir kommt es immer auch immer sofort, wenn ich ihre neidischen Blicke sehe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Patrick1995
Lasst Ihr Euch auch von Ihm zusehen wie Ihr seine Frau fickt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑