PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Xray168 am 27.11.2013 um 15:40 Uhr
Von wie vielen Männern würdet ihr euch ficken lassen? hintereinander mit Schlammschieben also OA
Frage bewerten:
x 314
x 70
Beste Antwort
am 29.11.2013 um 03:00 Uhr
wurde schon von 7 Männern durchgefickt,danach hat mich mein Mann noch bestiegen.Gangbangs finde ich was geiles,egal ob in welches Loch ich gefickt und besaamt werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 403  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (15)
321 Antworten
am 28.11.2013 um 06:53 Uhr
Hi,
Ich hatte schon 40 auf einmal

Gute Antwort?    Daumen hoch 256  Daumen runter 67 

KommentareKommentare (15)
am 28.11.2013 um 15:01 Uhr
zehn würde ich mal wollen, vier habe ich erst, aber das hat sich spät abends in einer Kneipe mal ergeben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 191  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (3)
am 28.11.2013 um 19:39 Uhr
wäre mir eigentlich egal, maximum bis jetzt waren ca 10, lange dico nacht

Gute Antwort?    Daumen hoch 179  Daumen runter 26 

KommentareKommentare (1)
am 28.11.2013 um 23:49 Uhr
10 männer beim gang bäng sind geil. ich geh seit 6 monaten anschaffen, hatte schon fast 2000 männer. die meisten wollen in mund spritzen, dann schluck ich auch. find ficken total geil. lass mich auch in a. ficken. aber gleichzeitig hatte ich nie mehr als zwei männer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 225  Daumen runter 27 

KommentareKommentare (5)
am 29.11.2013 um 06:01 Uhr
Ich würde gern mal von mind.3 kerlen gefickt werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 146  Daumen runter 16 

KommentareKommentare (4)
am 29.11.2013 um 15:29 Uhr
Also von 3 Typen habe ich mich schon hintereinander ficken lassen. Ich lasse mir sehr gerne das Arschloch besamen. Bis zu 10 könnte ich mir aber vorstellen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 143  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 01.12.2013 um 09:45 Uhr
Kommt auf die Situation an,von wie
vielen Männern ich mich ficken
lassen würde.Das heißt,wie betrunken
ich bin,denn normal mache ich das nicht,aber im Suff bei einer Party
sind auch schon mal vier Männer
nacheinander über mich gerutscht.Ich hab davon aber nicht mehr viel mitgekriegt in dem
Zustand.

Gute Antwort?    Daumen hoch 177  Daumen runter 29 

KommentareKommentare (4)
am 04.12.2013 um 17:14 Uhr
Ich gehe regelmäßig zu Gang Bangs. Da ficken mich schonmal 15 Männer nacheinander und miteinander. Am Geilsten finde ich es mir in den Arsch spritzen zu lassen und dann schiebt der nächste rein, so lange bis mein Kanal randvoll ist mit Sahne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 180  Daumen runter 17 

KommentareKommentare (6)
am 04.12.2013 um 19:53 Uhr
Schon 4 mal auf einmal gehabt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 84  Daumen runter 13 

KommentareKommentare (2)
am 05.12.2013 um 06:58 Uhr
Hatte gestern Gruppensex mit 3 Kerlen und einer Frau war echt Hammer

Gute Antwort?    Daumen hoch 109  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2013 um 13:29 Uhr
Hallo,ich habe 6 Jahre als Prostituirte gearbeitet.
In der Zeit wurde ich von einem Ärtztekongress bestellt.
Dort habe ich mich 78 Doktoren hingegeben.
Glaubt mir,es gibt kein perverseres Volk.
Gruß
Lady

Gute Antwort?    Daumen hoch 120  Daumen runter 16 

KommentareKommentare (3)
am 07.12.2013 um 14:53 Uhr
In meiner Fantasie sind es 6.
Vier halten mich fest (je einer an Armen und Beinen) einer hält meinen Mann in Schach, dass der nicht einschreiten kann (er sieht zu und wird gegen seinen Willen geil) und einer fickt mich.
Sie wechseln einander ab, ich werde immer gehalten und kann mich nicht wehren.
Jeder von ihnen kann zwei mal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 163  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (5)
am 07.12.2013 um 17:00 Uhr
Hallo Anne, ich wäre dabei derjenige, der dich gegen deinen Willen ganz hart in den engen Arsch fickt, bis dir die Tränen runterkullern.

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 35 

KommentareKommentar schreiben
am 07.12.2013 um 20:13 Uhr
Ab 10 wird es glaube ich schwierig, nicht dass sich noch einer langweilt. Wobei vielen ja fast schon der Anblick reicht, wie ich rangenommen werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 61  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 09.12.2013 um 00:00 Uhr
Hauptsache ich habe 2 Schwänze im Arsch...anstellen können sich so viele wie wollen

Gute Antwort?    Daumen hoch 87  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 09.12.2013 um 04:07 Uhr
54000 wenns geht ich bin eine sexsuchtige

Gute Antwort?    Daumen hoch 79  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (7)
am 12.12.2013 um 14:50 Uhr
Meine Frau würde ich gerne festhalten ihr beine gespreitzt fesseln und dann sollten nach einnder mind. 10 Männer ungechütz in die empfängnissbereite Fotze rein spritzen

Gute Antwort?    Daumen hoch 119  Daumen runter 25 

KommentareKommentare (4)
am 13.12.2013 um 09:28 Uhr
Also ich als Mann würde mich gern mal 24 stunden non stop ficken lassen wieviele das dann werden keine Ahnung

Gute Antwort?    Daumen hoch 45  Daumen runter 18 

KommentareKommentare (2)
am 13.12.2013 um 10:58 Uhr
ja, das ist für mich und meinen mann auvh das geilste, mich ohne eihene verhütung mit vollem Risiko fremdbesamen zu lassrn, von so bis zu acht jungen schwämzen mehrfach nacheinander.
Geile grpße Imge

Gute Antwort?    Daumen hoch 73  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 13.12.2013 um 22:21 Uhr
Würde gern mal meine zierliche Freundin zum Fremdficken freigeben. Sie fesseln und mit gespreizten Beinen einen nach den anderen ficken lassen. Eine geile Phantasie.... Bislang waren wir nur mal im Swingerclub... aber da warens keine Massenfickereien

Gute Antwort?    Daumen hoch 66  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 18.12.2013 um 11:49 Uhr
drei männer währen für mich wohl genug glaub ich zumindestens.habe erst mit zweien was gehabt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 23.12.2013 um 23:35 Uhr
4 das reicht mir glaube ich

Gute Antwort?    Daumen hoch 38  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.12.2013 um 15:16 Uhr
Das klingt gut, ich würde so viele rann lassen, bis ich total fertig bin.
Auch wenns weh tun sollte, wäre es sicher eine schöne Erinnerung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 57  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 17.01.2014 um 00:21 Uhr
oh ja ich unterwegs
ich hatte mal eine fußballmanschaft der saft lief noch nach tagen raus musste mich mit einer schachtel slipeinlagen
retten halbwegs alle habe ihren saft tief eingespritzt
ich war danach noch tage geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 115  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (2)
am 29.01.2014 um 11:40 Uhr
hab mich bis jetzt im beisein meines mannes von 300 schwänzen ficken lassen
auf einmal waren es 4 die mich genommen haben

Gute Antwort?    Daumen hoch 108  Daumen runter 21 

KommentareKommentare (1)
am 29.01.2014 um 21:05 Uhr
Mein Lover hat mir vor kurzem einen amerikanischen Porno gezeicht, da haben 150 Kerle nacheinander eine Bitch gefickt und sie angespritzt. Das wäre ein Traum von mir. Ich hatte erst 8 auf einmal bei einem Gang Bang im Club. Aber 150 wie geil und alle müssten mir ins Gesicht spritzen. Wow

Gute Antwort?    Daumen hoch 88  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (4)
am 23.02.2014 um 07:42 Uhr
Ich würde mir gern die Augen verbinden lassen. Und von jedem Typen vögeln lassen egal wie viele !

Gute Antwort?    Daumen hoch 86  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 15.03.2014 um 15:13 Uhr
Ich würde sagen es kommt nicht drauf an wie viele mich durch ficken sondern das meine fotze danach richtig glüht

Gute Antwort?    Daumen hoch 73  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 23.03.2014 um 13:41 Uhr
Ich träume eine Heise Nacht mit 10 schwarzen langen dicken schwänzen lecken ficken spritzen geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 43  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 29.03.2014 um 22:37 Uhr
ich lasse mich immer auf parkplätzen durch ficken ohne gummi alles rein in meine verhurte fotze

Gute Antwort?    Daumen hoch 106  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (7)
am 02.04.2014 um 17:09 Uhr
Ich habe ja schon mal erzählt, dass mein Vater und ich ab und zu das gleiche Vergnügen teilen, und ab und zu gehen wir auch mal einen Trinken (sonst wäre man ja nicht so schrankenlos). Und er setzte mir mal - beide im Suff - eine dichte Kappe auf und ich konnte dann lange blasen. Kein GV, nur blasen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 33  Daumen runter 15 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2014 um 18:43 Uhr
Geile_Hure,auf welchen Parkplätzen kann man dich treffen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2014 um 20:40 Uhr
was soll der Blödsinn hier

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 37 

KommentareKommentare (1)
am 09.04.2014 um 13:25 Uhr
lasse mich oft von drei bis vier schwänzen gleichzeitig ficken. auch von negern mit großen pimmeln,ist einfach spitze,den gganzen saft in die votze zu kriegen

Gute Antwort?    Daumen hoch 52  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (2)
am 15.04.2014 um 13:14 Uhr
schmeckt immer nach Kastanie der Saft

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 06.05.2014 um 07:56 Uhr
Mein Mann und ich im selben Raum und beide mit mehreren Männern gleichzeitig, insbesondere in die Arschfotze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (3)
am 11.05.2014 um 12:25 Uhr
Hab nen harten Schwanz nur vom lesen ,ihr geilen stuten...

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 13.05.2014 um 17:32 Uhr
hatte mal was mit 4 Typen, und das war schon sehr heiß. Kommt aber sicher auch auf die Situation und Stimmung an....

Gute Antwort?    Daumen hoch 42  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 14.05.2014 um 14:14 Uhr
vor einigen jahren auf einer geilen party,haben mich 8 typen duchgefickt.einige haben mich auch zweimal bestiegen,hatte ne geschwollene möse,aber geil war es trotzdem.

Gute Antwort?    Daumen hoch 94  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 15.05.2014 um 06:36 Uhr
20 Männer ich in Frauen reitzwäsche könnten mich hart ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (2)
am 17.05.2014 um 05:23 Uhr
Würde mich gerne von 3 m ficken lasen

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 21.05.2014 um 23:14 Uhr
5 Männer haben mich in meine behaarte Muschi besamt. Hätte gern mehr!

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (4)
am 23.05.2014 um 09:50 Uhr
würde gerne von einer ganzen halle voll männer und frauen in den arsch vögeln lassen, wärend meine frau von mir gefickt wird und anschließend sollten wir beide von oben bis unten besamt werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 23.05.2014 um 23:56 Uhr
Ich will schwarze Männer mit langen dicken schwarze meine frau ficken , aber muss ich erst die schwänze in meinen Mund rein und nass machen und meine frau ihre Beine fest halten , und danach auf meine Gesicht spritzen , wir lieben schwarze

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 02.06.2014 um 14:59 Uhr
Da Ich dies doch schon einige male ausprobiert habe,kann Ich für Mich sagen,also das höchste wäen 5 Kerle,wobei Ich sagen würde,bei 4-5 Kerlen da macht es auch noch Spaß,sonst ist es einfach zu Hektisch,und zu anstrengend,...für Mich jedenfalls,..

Gute Antwort?    Daumen hoch 42  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 11.06.2014 um 06:19 Uhr
ich habe mich schon des Öfteren von 12 männern durchficken lassen. mein mann schaut dabei zu und leckt mir die muschi aus oder fickt mich dann als letztes. bin auch schon 4 mal fremd geschwängert worden dabei

Gute Antwort?    Daumen hoch 62  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (3)
am 11.06.2014 um 23:50 Uhr
Um so mehr um so besser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 14.06.2014 um 11:30 Uhr
bei uns wird alles draufgelassen .

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 04.07.2014 um 16:58 Uhr
gibt es hier eine Grenze ?
Für mich ist es wichtig, dass es mir Spaß macht. In unserer Partnerschaft hat mein Mann genauso wenig damit ein Problem, wie ich. Bis jetzt war meine größte Anzahl von Männern, mit denen ich Sex hatte, 14. Die haben mich einen ganzen Abend immer und immer wieder abwechselnd bestiegen. Wenn ein Loch unbesetzt war, stand schon der nächste bereit und schob seinen Fickprügel rein. Übrigens, mein Mann war ebenfalls dabei. Es war eine private Sexparty, für die wir gezielt Männer ausgesucht hatten. Mehr als 8 Stunden wurde ich geleckt, gefingert, gefickt und besamt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 77  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (3)
am 30.07.2014 um 04:15 Uhr
Ich Will auch gerne von mehreren Männer gleichzeitig gefickt werden ich will was neues Sex ist das beste auf der Welt ich will so gerne von mehreren Männern gefickt werden erst im Mund Dan in meine Fotze und dann zu guter letzt in meinem Arsch ficken ficken jeea i Love geiler Sex

Gute Antwort?    Daumen hoch 48  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2014 um 11:17 Uhr
Mir würden drei Männer reichen. Dann würde einer mich in die Fotze, ein anderer mich in mein geiles Pofickloch und der dritte mich in den Mund ficken können. Und ich könnte die Schwänze immer wechseln. Zuletzt möchte ich aber, dass mir alle ihre Sahne in den Mund schießen und ich schlucke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 58  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 20.08.2014 um 18:18 Uhr
Leider muss ich gestehen wurd ich in einem SW Club von mehreren Typen abgefickt, war teilweise sehr schmerzhaft da die meisten Kerle recht brutal sind und nur schnell abspritzen wollen

Gute Antwort?    Daumen hoch 38  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 03.09.2014 um 22:31 Uhr
ich würde mich vom drei bis fünf Männer ficke und das regelmäßig das finden ich geil und mit Sperma ab füllen lassen und das jeder tag drei in der Wochen und in Monat bis zu 10 bis 12 mal Schwanz Größe bis 21*5,5 cm

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2014 um 09:14 Uhr
Gerne fünf, bislang hatte ich einmal drei. Und dann sicher noch steigern. Hauptsache, einer steckt immer in meinem Arsch und pumpt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (3)
am 08.09.2014 um 21:10 Uhr
Also ich würde mir zwei Schwänze wünschen. Damit kann ich schon genug anstellen. Ich werde gern geleckt und lecke auch Männer gern. Wir haben dann eine Fotze, zwei Schwänze und drei MÜNDER; sowie zwei Titten und sechs HÄNDE, die spielen können, ach, und drei Zungen, das reicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 35  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 10.09.2014 um 23:27 Uhr
von keinem mehr. ich bin mit 17 von 2 typen im park vergewaltigt worden und anschließend auf dem weg nach hause von einem penner, der meine lage schamlos ausgenutzt hat. meine armen waren nach hinten mit einem kunststoffbinder gebunden und ich hatte außer mein top nicht weiteres mehr an. die typen, die mich vorher in ein Gebüsch gezogen hatten, hatten meine hose, slip und meine Turnschuhe mitgenommen, bzw. die Turnschuhe für mich unerreichbar über einen baumast geworfen. so war ich ein leichtes spiel für den stinkenden penner, der mich kurz vor dem ende des parks dann auch noch gefickt hat. seit dem kann ich einfach nicht mehr mit einem mann intim werden und lebe deshalb mit meiner Freundin zusammen. irgendwie komme ich jetzt ganz ohne mann aus. wir lieben uns beide und besorgen es uns so gut, wie es kein mann schafft und kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (2)
am 18.09.2014 um 12:11 Uhr
ich bin die frau eines bikers, der mich von anfang an mit seiner biker-truppe geteilt hat. ich war in meiner vorhergehenden ehe, ein echtes Mauerblümchen, was sich gleich mit dem ersten vorstellen vor seiner clicke geändert hat. ich wurde sofort als Eigentum der gesamten gruppen angesehen. ich war beim ersten vorstellen so verblüfft und sprachlos, gleichzeitig neugierig und interessiert, dass ich alles hab mit mir machen lassen. früher hätte ich nie daran gedacht, mich mal vor fremden auszuziehen, vom mir nackfotos in der Wohnung aufzuhängen oder sogar sex vor der Webcam zu praktizieren. heute ist das total anders. ich genieße den sex in der gruppe und bin sauer, wenn einer der biker mich nicht will. mein heutiger biker-ehemann liebt es, mich als bikerflitchen zu bezeichnen und mich mit seinen freunden zu teilen. so vergeht meistens kein tag, wo ich einen zweiten schwanz in mir habe. die treffen im biker-lokal enden meistens mit einem heißen stripp von mir und einem rudelfick. heute finde ich es geil, wenn sie alle ihre schwänze in mich stecken wollen. ich liebe es sie zu entsaften und bin regelrecht sexsüxhtig geworden. die zeit, die ich in meiner ersten ehe als brafe Ehefrau vergeudet habe, kann ich leider nicht zurück holen. heute nutze ich jede Gelegenheit zu einem fick und von dem damaligen, schüchteren Mauerblümchen ist nichts geblieben. mittlerweile habe ich regelmäßig sex mit jedem im biker-club. 67 Männer, keine frau. die meisten sind heute ebenfalls verheiratet und nutzen den biker-club, um ihren spass und ihre Freiheit zu genießen. wir haben alle ein schweigegelöbnis abgelegt und so schmunzel ich nur innerlich, wenn die ein oder andere Partnerin von ihrem treuen Ehemann spricht, der einfach nur mal seinen geselligen männerabend braucht. wenn die wüßten, dass wenn ich an ihrem tisch sitze auch das Sperma ihres allzutreien ehemanns in mir ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 51  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 23.09.2014 um 11:38 Uhr
Ich bin jetzt in eine WG gezogen, 4 Kerle und natürlich ficken mich alle, das war auch der Deal. Als Fickteam sind die noch nicht aufgetreten, das muss ich ihnen noch beibringen, aber ich finde es auch geil, wenn einfach einer in meine Bett kommt und mich fickt oder ich abends beim Fernsehen in ein Zimmer geladen werden. Liege ja auch immer einladend rum und habe wenig an. Interessant wird es werden, wenn Besuch kommt, mal sehen, ob die sidhc trauen, mich anzubieten. Was die Jungs auch noch lernen müssen, ist das ich am liebsten in den Arsch gefickt werde, aber das wird alles schon noch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 76  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 25.09.2014 um 13:02 Uhr
3 in jedes loch einer

Gute Antwort?    Daumen hoch 34  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 06.10.2014 um 20:24 Uhr
Das Maximum waren bis jetzt 8 Ficker. Möchte aber noch mehr Kerle haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 14.10.2014 um 08:33 Uhr
An.meiner Tür in der WG hängt jetzt ein Poster von meiner Votze und me Tattoo ist gut zu sehen. Auf meinem Votzenhügel steht Fanta und ein paar Schmetterlinge flattern herum. Er hat noch Fanta ist für alle da mit einem Erding dazugeschrieben. Jetzt nennen mich auch alle nur noch Fanta. Geil ist auch das zwei schon gelernt haben ein Fickteam zu sein und so werde ich fast täglich im Sandwich gefickt, aber die beiden anderen sind auch nicht faul.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 14.10.2014 um 11:45 Uhr
von 20 wurde ich mal gesamt einfach nur geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 14:57 Uhr
bin jetzt neu am studieren, wohne zwar noch bei meinen Eltern, bleide aber sehr oft über Nacht bei einer guten Studienkollegin. Sie wohnt in einer recht großen WG mit 3 weiteren Mädels und 8 Jungs zusammen. Sie haben eine riesiggroße Altbauwohnung gemietet, wo jeder einen Raum hat. Jeder studiert etwas anderes und so sind selten viele gleichzeitig dar. Ich mag die lockere Umgebung und auch die Freizügigkeit. Da ich mit meiner Freundin und Studienkollegin zusammen die Vorlesung besuche, bietet sich auch das zusammen lernen an. Klar bin ich auch ein bischen bi und wir hatten auch schon früher Sex miteinander, doch in der WG ist das noch was ganz besonderes. Die Mädels zahlen kaum etwas für die Miete, sondern sind für die Ordnung, das Kochen und für die Wäsche zuständig. Die Jungs zahlen die Miete und sind für den Transport, Einkauf und die Reparaturen zuständig. Verwundert war ich allerdings, als dass erste Mal einer der Jungs bei meiner Freundin im Zimmer stand und nur einen Slip trug. Meine Freundin meinte, dass wäre ebenfalls Bestandteil des Deels und ich könne ruhig mitmachen. Der Mitbewohner kam näher, ließ den Slip fallen und meine Freundin stülpte den Und über sein Glied und blies es bis zu seinem Abspritzen. Danach ging der Mitbewohner wieder, natürlich nicht ohne, dass er den Slip wieder hochzog. Ich war total schockiert, bis dass ca. 2 Stunden später ein richtig süßen Dunkelhäutiger rein kam. Er war wohl erst ganz kurz zuvor in der WG aufgenommen worden und kannte die eigentlichen Bewohner noch nicht. Die Info, dass die Frauen auch für Sex zur Verfügung standen, war natürlich bei ihm angekommen. Er kam in seiner Jogginghose zu mir, schob sie runter und ich sah direkt auf das schwarze Glied. Er trug keine Unterhose. Ich dachte, er wollte jetzt auch einen geblasen bekommen, doch er drückte mich einfach tiefer in den Sessel, nahm meine Beine hoch, schob meine Shorts etwas zur Seite und fing an mich zu lecken. Es war so geil, dass ich pitsch nass wurde, was wiederum das Zeichen für ihn war, mich hier und jetzt vor meiner Freundin zu ficken. Ich lag da jetzt also und wurde von einem wildfremden Schwarzen gefickt und zum Schluss auch besamt. Danach zug er einfach seine Sporthose wieder hoch und ging ohne ein Wort zu sagen. Ich war so was von außer Atem, dass ich nichts mehr sagen konnte. Seit dem bin ich immer öfter bei meiner Freundin und übernachte auch dort. Bezahlen brauch ich nichts, jedoch kommt hier und da mal ein Mitbewohner vorbei und man vergnügt sich. Diese WG ist einfach hammer geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 46  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 17.10.2014 um 08:04 Uhr
Von fünf, aber anspritzen dürften mich 50.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 20.10.2014 um 05:07 Uhr
ich als bi mann ein mal von 3 männer gefickt eine hat mich in arsch gesprizt und 2 in mein mund ich schlucke garne das war super geil wurde garne wider mit 4 probiren

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2014 um 03:47 Uhr
also ich als mann drei männer haben mich gefickt das war hart aber sau geil jeder hat zwei mal gesprizt in meiner mund und in po loch. ich würde mal mit fier probiren wen ich ganz geil bin düftet ihr mich ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 14:52 Uhr
Ich würde gerne wissen, wie ihr Euch nach mehr als 5 Männern fühlt, die Euch gefickt haben. Meine Freundin ist schon dann wund, wenn ich sie zusammen mit meinem Freund eine gute Stunde lang gefickt habe. Dabei kommt sie ein- oder manchmal zweimal zum Höhepunkt. Vielleicht wäre noch ein 3. Mann möglich. Alles weitere würde sie nur quälen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Frau es wirklich genießt, wenn es 10 Männer hintereinader mit ihr treiben. Warum spricht hier keine Frau von ihrem Höhepunkt?

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 26.10.2014 um 01:12 Uhr
vor einem jahr 25 zu meinem geburtstag 27 männer nur da mit einer pause die eine gruppe früh die ander am abend dann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 26.10.2014 um 15:13 Uhr
Ich bin als mann vor 3 jahren von 4 Männer vergewaltigt worden und muss sagen von da an gehe ich in schwulen Sauna oder sm Clubs und lasse mich so oft es geht ficken ich kann nicht genug bekommen ich habe vor kurzem einen mann getroffen der will mich als sein Sklaven haben ich das es meine Bestimmunge ist zu dienen so kann eine vergewaltigung aus gehen ich bin 50 jahre lebe jetzt mein leben

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 30.10.2014 um 11:14 Uhr
Meiner Frau würde ich gerne mal die Augen verbinden, wenn sie ihre sexy Unterwäsche anhat und in einen Swingerclub mehreren Männern vorführen. Sie würde dann von mehreren Händen gestreichelt und ausgezogen werden. Sie wüsste nicht, wie viele Schwänze es insgesamt sind, die sie in Mund, Pussy und Arsch ficken. Alle spritzen auf und in ihr ab, so dass ihr der Saft noch Tage danach rausläuft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 09.11.2014 um 11:59 Uhr
Nach oben hin gibt es keine Grenzen. Nur ist es für eine Schwanzhure wie mich nicht so einfach fickbereite Männer zu finden. Das geilste Erlebnis hatte ich im letztn Juli als es mal sehr warmwar. Auf dem Parkplatz Haan-Ost (A46) wurde ich an diesem Nachmittag von einer Unmenge von geilen Schwänzen gefickt und besamt.
Bei 9 hab ich aufgehört zu zählen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 14.11.2014 um 14:30 Uhr
Ich würde mich gerne von paar langschwänzigen Afrikanern flicken lassen ,6-10 schwarze Schwänze .das macht mich sehr geil .vielleicht auf einem gynostuhl . Habe dicke brüste ,die würde es abbinden bis die Blau sind .ich würde mir die Fotze auch vollfüllen lassen .

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (2)
am 14.11.2014 um 18:20 Uhr
Im Urlaub von 3 einheimischen Strandjungs gleichzeitig gefickt worden,abends nach dem Besuch einer Kneipe,hat bis zum morgen gedauert.War mein letzter Urlaub allein weil ich 3 Monate später geheiratet habe.War echt geil und werd ich nie vergessen

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 17.11.2014 um 07:58 Uhr
bis jetzt habe ich leider nur einen Dreier mit zwei Männer erlebt. Mein Ehemann weiß das allerdings nicht und das soll auch so bleiben.
Auf einer Fortbildung habe ich da zwei Amerikaner kennengelernt die echt geil drauf waren. Am meisten hat es mich damals gereizt, dass einer Schwarz war und der andere Mann chinesische Abstammung war. Sie konnten beide klasse mit ihren Schwänzen umgehen. Die Nacht, die ich mit ihnen verbracht habe, werde ich nie vergessen. Ich wurde immer abwechselnd gefickt und hatte auch mal alle zwei Schwänze in mir, einer in der Fickfotze und einer im Arsch. Meine Löcher waren am nächsten Morgen richtig geweitet und meine Fotze brannte und tat leicht weh. Erst zwei Tage später war die Rötung verflogen. Zum Glück dauerte die Fortbildung vier Tage, wobei die beiden Amerikaner leider nur am ersten und zweiten Tag anwesend waren. Mein Mann hat natürlich keine Ahnung von meinen Fremdfickern, doch ich brauche manchmal einfach einen neuen Schwanz und die Erfahrung, wie der mich dann stößt und zum Orgasmus bringt. Ich persönlich hätte auch nichts gegen mehr Schwänze gleichzeitig einzuwenden. Für mich zählt da mehr die Gesundheit und Geilheit. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, dann würde ich einen Stecher immer meine Ficklöcher anbieten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 30.11.2014 um 17:26 Uhr
fünf Typen sind absolut geil und nach so einem ausgedehnten fick brennt oft meine fotze und tut weh, aber ist absolut geil...

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 01.12.2014 um 20:08 Uhr
hatte mit einer freundin zusammen 17 kerle :D

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 11.12.2014 um 02:09 Uhr
habe mich mal beim parktikum in einem altersheim von 5 geile alte Böcke gegen TG abficke und besamen lassen...die alten Böcke hben mich 2 stunden in alle löcher abgefickt und reichlick sperma drin abgeladen..

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 19.12.2014 um 08:26 Uhr
Es war während eines Urlaubs in Gambia vor 13 Jahren. Wir waren abends zu einer kleinen Feier von Einheimischen eingeladen. Sie füllten meinen Mann mit Alkohol ab und fickten mich dann reihum. Ich weiß nicht wie viele es waren. Aber meiner Schätzung nach bestimmt 15 bis 20. Ok vorher hatte ich schon mir dem einen und anderen am Strand oder irgendwo versteckt gefickt und das hatte sich wohl herumgesprochen. Es ist ein irre geiles Gefühl zu wissen dass so viel Sperma in einem ist!

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 09.01.2015 um 03:35 Uhr
bisher hatte ich meist das Pech, das die meisten Männer nur mit mir alleine ficken wollten, aber da wird sich mein Traum von 2 gesunden Schwänzen gleichzeitig in meiner fickgeilen Fotze nie erfüllen. eine richtige Gangbang mit gesunden Männern wäre auch sehr reizvoll. am liebsten alle ins Fötzchen rein. Da ich keine Schmerzen mag, würde ich nur die kleineren Kaliber anal zulassen. In Mund kommen nur die, die mir schmecken

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 11.01.2015 um 06:31 Uhr
Noch nie hatte ich so ein Erlebnis!
Aber ich wäre sowas von bereit, wer hilft mir und meinen doppel D Brüsten?!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.01.2015 um 19:48 Uhr
Würde mich gerne von mehreren jungs in den Arsch ficken lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 16.01.2015 um 00:18 Uhr
Gibt kein Limit aber mehr als 21 hatte ich nicht

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2015 um 10:06 Uhr
Wenn der Herr mich zu Vergnügungen mitnimmt oder mich Freunden vorstellt, ist es mir ein Bedürfnis, ihm ergeben zu sein und und seinen Wünschen zu entsprechen. Bislang war es aber nur eine Vierergruppe, denen ich gefallen habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2015 um 14:18 Uhr
ich habe mal den Wunsch gehabt als solo lebende Frau, mich von mehreren Männern gleichzeitig verwöhnen zu lassen. Eine Freundin hatte mir dann gezeigt, wo man einschlägige Anzeigen als Privatfrau aufgeben kann, bzw. wo sich Männer für solche Treffen finden lassen. Nach ca. drei Monaten hatte es dann auch endlich geklappt. Ein Saunaclub war der Treffpunkt. Auf zwei Etagen traf man sich dort und entspannte. Hinter dem Poolbereich gab es eine kleine Bar mit einer Seitentür. Wer durch diese Tür ging, wollte sich sexuell vergnügen. Ich traute mich und ging nur mit einem großen Badetuch bekleidet durch diese Tür. Nach ein Paar Schritten sah ich ein buntes Treiben. Keine Person trug mehr einen Sichtschutz und so hängte ich mein Badetuch auch an den Haken. Einige Männer wichsten sich ohne Berührungsängste zu zeigen ihr Glied und es passierte sogar, dass einer bei meinem Vorbeigehen abspritzte und mir sein Sperma an den Oberschenkel spritzte. Ein Stück weiter lag eine Frau auf einer Matte und wurde gerade von einer Vielzahl von Männern umlagert, wobei sie ein Glied in dem Mund und ein Glied in ihrer Vagina hatte. Ich wurde auf dieser Matte dann ebenfalls glücklich. Fast alle anwesenden Männer haben mich an diesem Abend auf dieser Matte bestiegen. Abgespritzt haben einige sogar mehrfach. Wenn ihr jetzt fragt wieviele Männer das waren, kann ich euch noch nicht einmal die Anzahl sagen. Für mich war der Spaß viel wichtiger und nicht die Anzahl. Die Männer hatten sichtlich ihren Spaß, dass konnte ich in und auf meinem Körper an Spermaflüssigkeiten sehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (5)
am 28.01.2015 um 16:51 Uhr
Wuerde mich von sovielen hart ficken lassen wie es die rosette mitmacht egal wieviel und wie gross sie sind hauptsache sie spritzen ab

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.01.2015 um 07:14 Uhr
ich hatte schon mal 6 die haben teilweise 3 mal gekonnt
war sehr intensiv so bin ich noch nie durchgevögelt worden

Gute Antwort?    Daumen hoch 43  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 10.02.2015 um 02:27 Uhr
war mal wieder total high auf ner kirmes,an der bierbude,da haben mich 3 südländische typen hinters zelt geschleppt und mich geil durchgefickt.es wurden immer mehr,keinen plan mehr gehabt wieviele

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.02.2015 um 19:52 Uhr
Würde mich mal echt interessieren: Ist das Sperma eigentlich ein richtig gutes "Schmiermittel", das verhindert, dass die Muschi wund wird? Oder wird das irgendwie klebrig, und die Muschi muss selbst genug Saft produzieren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 14.02.2015 um 03:14 Uhr
Mein Traum! Das es keinerlei Krankheiten gäbe, dann würde ich mir die schärfste Nylon Fickwäsche allerzeiten anziehen und mich von jedem bumsen lassen der seine wichse in meine muschi spritzen will! ..Alter, Aussehen, Rasse alles vollkommen egal ich würde für jeden die beine breit machen und jeden tag meine jeden tag von fremden typen vollwichsen lassen unddas auch egal wo und wie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 15.02.2015 um 00:31 Uhr
Da ich mittlerweile in Trennung lebe, von so vielen wie möglich. Hab viel nachzuholen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 15.02.2015 um 13:42 Uhr
Mein Freund und ich mögen Ganbangs,hab mich letzte Woche von meinen Freund und 9 anderen Männern besamen lassen.Das waren irre geile Stunden da auch einige zweimal in meine Möse gespritzt haben natürlich ohne Verhütung.Das ich nacher fertig war mit geschwollener Möse ist sicher jeden klar.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2015 um 14:33 Uhr
Ich würde gerne meine freundin ficken lassen, aber sie ist für sowas einfach zugeschlossen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (2)
am 22.02.2015 um 10:01 Uhr
Ich wurde von 3 gchzeitig gefickt. Danachvon 47 hinternander. Geiles Gefühl. Heute treff ich mich nochmal mit 4.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
am 22.02.2015 um 15:51 Uhr
Wurde schon von 10 Jungs gleichzeitig gefickt. War verdammt geil!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 25.02.2015 um 17:04 Uhr
Also, ich träume, davon, dass ich
von 5 Männern, welche mit uns
Mau-Mau spielen anschließend
mal so richtig der Reihe nach
durchgesickt werde.
Mal anders als mein Mann Gerd.
Sein Schwanz kann man vergessen.
Der wichst nur allein.


Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
am 27.02.2015 um 13:37 Uhr
Hatte mal 3 nacheinander danach tat meine Muschi weh. Aber geil war es.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 27.02.2015 um 15:41 Uhr
Ich liebe es meine Freundin an 15-30 Typen zu übergeben. Es ist so geil zu sehen wie ihr der Samen so vieler Männer aus der Fotze läuft und sie wimmert und bettelt, dass sie mehr will. Was sich nach ca 20 Männern dann ändert weil die Fotze dann wund ist. Und wenn die grossen Dinger ihren Arsch ficken heult sie, will es aber (die Kerle ficken sie richtig hart so wie ich es anordne) zum Schluss ficke ich sie nochmals durch. Wenn ich fertig mit ihr bin kann sie nichtmal mehr alleine laufen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 28.02.2015 um 08:36 Uhr
erst vor kurzer zeit 3 Wochen, im swingerclub hatte ich einen gangbang mit allen anwesenden schwänzen an diesem abend, da der schwanz von meinem ehesklaven nicht mehr steht gehe ich regelmäßig in einen Club. auf nachfrage beim nachhause gehen wie viele paare da waren, 67 paare, und 23 einzelschwänze, na ja so haben mich bestimmt ca. 80 schwänze abgefüllt in alle löcher am liebsten habe ich die schwänze im arsch. so abgefüllt fuhr ich nachhause mein ehesklave wuste jetzt schon was kommt, er wurde ans bett gebunden und dann setzte ich mich mit meinem nassen spermaverschmiertem arsch und fotze auf sein gesicht zum lecken, er kann gut lecken, sein ganzes gesicht,(kopf) war verschmiert mit Sperma. aus seiner hängenudel lief sein Sperma nur so einfach raus, ich leckte sein Sperma ab.
liebe grüße mausi

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2015 um 23:20 Uhr
Wurde mal von 10 nacheinander vorgenommen hui tat mir danach die pussy weh aber war geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.03.2015 um 23:05 Uhr
Hi, ich habe schon vieles erlebt und fast alles zugelassen.
Ich liebe es im PK auf der Matratze auf dem Rücken liegend genommen zu werden. Dabei spreizen mir einige der Anwesenden meine Beine, während die wartende Schlage an Männern einer nach dem anderen über mich rüber steigt. Ich mag keine Mini Schwänze. Schön hart und prall dürfen sie hemmungslos einstossen. Bisher hatte ich nur so ca. 10 Schwänze gleichzeitig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 15.03.2015 um 17:52 Uhr
ich war mit meinem Freund auf einer Fete eingeladen und bemerkte, dass immer mal jemand verschwand und nach ca zehn bis dreizig Minuten wieder kam. Ich fragte meinem Freund und der meinte nur, dass ich dafür zu jung sei. Die spornte mich noch mehr an raus zu finden, was dort passierte. Mein Freund ging dann auch mal zum WC und verschwand für eine Zeit. Nach einem Tanz mit einem fremden Typen, den ich sehr nett fand, fragte der mich wiederum, ob ich nicht mal Lust hätte, die Sau raus zu lassen. Klar wollte ich es und stimmte zu. Er nahm mich direkt an die Hand und verschwand mit mir ebenfalls. Im Flur war eine Tür, die sich nur mit Klopfzeichen öffnen ließ. Als sie sich öffnete standen wir in einem recht dunklen Raum. In der Tiefe sah ich eine rot schimmernde Leuchte und da vor meinen Freund, splitternackt fickend mit einer etwas älteren Frau. Neben den Beiden lag noch eine Frau, die abwechselnd ein Glied in den Mund gesteckt bekam, während ein Zweiter sie fickte. Es sah schon geil aus und als ich dann gefragt wurde, ob ich mich nicht auch vögeln lassen wollte, hatte ich meinen fremd fickenden Freund schon fast vergessen. Ich wollte mich vielleicht auch nur rächen, das weiß ich jetzt nicht mehr so genau, doch recht schnell wurde ich ausgezogen und mit streicheln und lecken aufgegeilt, bis ich richtig feucht war. Ich wurde dann von meinem Tänzer gebeten, ihn einen zu blasen und danach lehnte er mich an die Wand und drang von hinten in mir ein. Zu diesem Zeitpunkt muss dann wohl auch mein Freund abgespritzt haben und den Raum verlassen haben. Auf jeden Fall wurde ich dann beim Stellungswechsel auf die Matte gelegt, ohne dass ich meinen Freund sehen konnte. Jeder der anwesenden Männer wollte dann mit mir Sex haben. Die Zeit verging wie im Flug. Als ich dann nicht mehr konnte und fast jeder Mann auch gekommen war, bat ich um eine Pause, zog mich an und ging wieder zur Party. Seit dieser Zeit bin ich mit dem Tänzer zusammen. Wir sind glücklich, verheiratet und haben eine kleine süße Tochter zusammen. Den Sex mit anderen Partnern praktizieren wir weiter, ganz ohne Eifersucht. Ich liebe ihn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 16.03.2015 um 00:09 Uhr
Ich würde mich gern mal von einer Gruppe von 5-10 Männern durchficken lassen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 22.03.2015 um 14:56 Uhr
Ich hatte bisher nur 2 Männer gleichzeitig aber die haben mich den ganzen Abend abwechseld in den arsch gefickt und mir immer den schwanz aus meinem arsch in den mund gestopft um mir nach kurzem blasen in den mund zu spritzen und mir anschließend noch in den Mund zu pissen. Das könnte ich mir jeden tag auch mit 5 bis 10 Männern oder transen vorstellen und einmal pro woche ein gang bang mit so vielen wie möglich wobei mir alle auch in den.mund pissen bis ich in pisse schwimmen kann Wenn man mir dann den kopf in die pisse taucht und mich knallhart in den arsch fickt bin ich im schwulern sex Himmel. Ich träume auch manchmal davon einen Weltrekord versuch im sich in den arschficken zu lassen zu machen entweder im dauer arsch ficken oder so viele typen wie möglich über mich drüber zu lassen. Vielleicht auch beides. Ich stell mir sowas auch mit bukkake also sich in mund spritzen lassen vor das könnte man dann mit schwänze lutschen und anpissen verknüpfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 02.04.2015 um 12:42 Uhr
wer fickt meine Freundin

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 02.04.2015 um 19:24 Uhr
Sind 5 Mann im Seniorenheim , nehmen uns jeden morgen ne mollige ältere Pflegerin vor die Sau trägt halterlose und nen halbschalen Bh sonst nix, haben Pic gemacht und seit dem in der Hand fette Euter und ein enges Arschloch zum vögeln wir füllen Sie mit unseren Schwänzen und Sperma. Seitdem geht es uns gut hier

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 03.04.2015 um 11:04 Uhr
ich muß gestehen habe großes verlangen danach und darf es auch des öfteren erleben......mit drei Männern passiert es immer wieder aber ich durfte auch schon mit 6 männern sex haben.
lg Maria

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2015 um 14:29 Uhr
War mal an einer sexparty mit meinem Mann er fickte eine andere Frau während ich von mehreren Männer gefickt Worde waren 6stk. Und jeder spritzte in meine möse es War geil zuhause fickte mein Mann mich noch durch .heute machen wir es öfters

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2015 um 15:06 Uhr
bis nichts mehr geht

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 09.04.2015 um 16:27 Uhr
Bei gangbangs im Swingerclub werde ich von ca. 15 bis25 Kerlen gefickt, kommt ganz auf den Abend an, ist halt nicht immer gleich. Zur Frage- würde mich wohl von so ca. 50 Typen ficken lassen, wenn das gienge. Wenn aber 15 Schwänze dreimal ficken und abspritzen ist man auch den ganzen Abend belegt. Natürlich ficken alle save, nur zum abspritzen auf Titten und Bauch dürfen sie die Gummis abziehen. Bei AO Partys mit Test sieht das schon anders aus. Aber auch da, ist nicht die ganz große Masse an Kerlen da. Könnte also durchaus mehr Lümmel vertragen. Wer sich fragt, wie alt ich bin ? Alt genug um sie zu vertragen !

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.04.2015 um 11:52 Uhr
Ich bin verheiratet und habe 1 Kind. Der Sex mit meinem Mann ist langweilig, deshalb besorge ich mir ständig andere Sexpartner. Letzten Monat habe ich mit 4 alten Männern gefickt (67 bis 76 Jahre alt). Ich bin einiges gewohnt, aber so etwas geiles habe ich noch nie erlebt. Wir waren in einem Hotel, ich habe mich im Bad ausgezogen und wurde dann auf allen vieren wie ein Hund an der Leine in das Zimmer geführt. Die Kerle saßen allen auf dem Bett und haben mich angegrinst. Wir haben vorher vereinbart, dass alles erlaubt ist, bis auf Wäscheklammern in die Brustwaren oder Schamlippen usw. aber ich musste allen Wünschen oder Befehlen nachkommen. Ich habe allen 4 die Schwänze abwechselnd geblasen bis sie schön steif waren. dann wurde ich von Wilhelm (67) gepackt und auf das Bett geworfen. Er hat mich kräftig durchgebumst, ich bin sofort gekommen, aber er hat noch nicht abgespritzt. An schließend musste ich mich auf Friedhelm (72) setzen und habe ihn ordentlich geritten. Nach ca. 2 Minuten hat Siggi (71) mir den Po mit Gleitgel eingerieben und hat dann seinen kurzen aber sehr dicken Schwanz reingesteckt. Gleichzeitig kam nun auch Otto (76) ins Spiel und ich war nun die berühmte 3 Loch-Stute. Das ganze ging dann in abwechselnder Reihenfolge so weiter. Wir haben ca. 2 Stunden zusammen gefickt, die Daddys haben bestimmt Viagra oder so was vorher genommen. Es war jedenfalls nicht normal, was da abgegangen ist. Alle haben mind. zweimal abgespritzt und konnten kurze Zeit schon wieder. Ich habe es so sehr genossen, aber meine Muschi und mein Po taten mir noch 3 Tage später weh, da war ich froh, dass mein Mann zu müde für mich war. Ich bin 44 Jahre alt, blond und wiege bei 1,68 58 Kilo. Ich habe normal große Brüste und bin rasiert. Meine Fußnägel sind rot oder schwarz lackiert. Vielleicht finde ich über diesen Weg wieder ein paar geile Fickpartner. Sehr gerne ältere. Ich habe übrigens noch nie mit schwarzen oder Türken gefickt. Meldet Euch, gerne 2 bis max. 5 gleichzeitig. Ich freue mich, Ina.

Gute Antwort?    Daumen hoch 46  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (5)
am 11.04.2015 um 20:50 Uhr
Meine Frau (52) hatte mit 6 Männern gleichzeitig Sex. Sie hat sich den Wunsch erfüllt mal so richtig geil durchgefickt zu werden. Und sie wurde gleichzeitig ohne Kondom in Mund; Arsch und Möse gefickt. Wenn einer in oder auf ihr abgespritzt hatte kam der nächste der in eines ihrer Löcher fickte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 15.04.2015 um 21:59 Uhr
Hatte schon mal 7 Typen nacheinander..mir tat die Pussy danach sehr weh...aber bin geil gekommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2015 um 00:18 Uhr
Ich lag schon einmal mehrere Stunden auf dem Bock und bis zur Bewustlosigkeit gefickt worden.ES mssen etwa hundert Abspritzer gewesen sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 19.04.2015 um 16:56 Uhr
bin 21 und hatte mit 18 erst Sex, aber seitdem wurde ich von über 65 Kerlen gefickt. Und über 100 Mal wurde ich mit Sicherheit gefickt

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 20.04.2015 um 09:18 Uhr
Also ich bin bi. Ich habe es schon geschaft, mit von 9 Männer ficken zu lassen. Und 6 habe ich selber gefickt (aber nicht immer abgespritzt!)

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 21.04.2015 um 09:14 Uhr
ich bin bi und habe daher Sex mit Männern und Frauen. Ich lebe in einer Partnerschaft mit einem Bimann und so kommen wir meistens beide auf den Genuss. Mittlerweile hatte ich acht Frauen und ca. fünfundreizig Männer, den größten Teil davon waren bisexuell veranlagt. Zählt hier eigentlich die Anzahl oder soll man nicht einfach seinen Spaß haben. Wenn ich geil bin, dann finde ich immer einen Partner für Sexspiele oder einen Fick. Entweder ist es mein Partner, meine Bifreundin oder halt auch eine andere Person.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 22.04.2015 um 14:45 Uhr
hatte letztes Wochenende Sex mit 8 älteren Herren die mich noch ganz toll gevögelt haben.Das war eine schöne und geile Erfahrung die ich gerne wiederholen werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2015 um 20:04 Uhr
Bei einem GangBang bis ich nicht mehr kann.
Von 4 Männern einer Skatrunde wurde ich schon gefickt und es war herrlich geil wieder einen steifen Schwanz in meiner Möse zu spüren nachdem gerade einer abgespritzt hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 28.04.2015 um 16:59 Uhr
ich brauche mindestens zwei Männer, die mich gleichzeitig benutzen. Ich bin unwahrscheinlich oft geil und feucht und mein Ehemann hat nichts dagegen, mich mit jemand anderen zu teilen. Da ich sterilisiert bin, stehe ich auch auf Besamungsspiele meiner Stecher. Bis jetzt war die größte Anzahl an fremden Männern drei, plus meinen Ehemann, also insgesamt bin ich gleichzeitig von vier Schwänzen befriedigt worden. Selbst als alle vier Schwänze mehrfach gekommen sind, hätte ich noch weiter ficken können. Leider hat keiner mehr einen steifen bekommen. Ich wurde dann noch mehrfach gefingert und geleckt. Sicherlich darf man mich als nymphoman einstufen. Sex ist für mich das Schönste und wichtigste im Leben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 28.04.2015 um 18:11 Uhr
Leider hatte meine Frau noch nie mehr als 10! Das lag aber weder an ihr, noch an mir, es war nur so, dass etliche Kerle trotz fester Zusage nicht erschienen waren.

Eine Obergrenze gibt es nicht wirklich und jeder, der den Mut hat zu erscheinen darf meiner Frau garantiert seinen Schwanz reinschieben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 28.04.2015 um 21:12 Uhr
Ich bin von meinem Gatten als Queen of Spades erzogen und abgerichtet! Was heisst dass jeder Neger der das Tattoo erkennt mich ficken kann...leider kennen viele Neger das Tattoo nicht...aber ich hatte schon geile Negerschwänze!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 23:16 Uhr
Wurde von 6 Männern gefickt einer nach dem andern Spritze in mich rein egal ob noch der Schuss vom andern in der Pussy war mein Mann figgte mich am Schluss schön tief und heftig mir lief bei jedem Stoss der Saft von den andern hinaus bin eben eine geile sperma süchtige hure

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 30.04.2015 um 11:46 Uhr
Ich würde mich gerne von mehreren Schwänzen ficken lasse. Bin im 8 Monat schwanger und total schwanzgeil. Mein Mann fickt mich gut. Fistet mich und steckt mir den Schwanz in den Arsch. Aber ich brauche mehr!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2015 um 03:11 Uhr
Ich möchte mich mal von so viel Männer ficken lassen wie es nur geht. In den arsch in votze und was mein Traum ist zwei schwänze gleichzeitig in arsch oder votze. Oder einer arsch und der andere in die votze. Will mich hart durch ficken lassen bis die Männer nicht mehr können und dann von jeden mann der mich gefickt hat die Faust in die votze stecken lassen.mit hart meine ich auch gefesselt so dass ich mich nicht mehr wehren kann. Dass würde ich voll geil finden. Mein Traum wie viele Männer mich ficken ist so 40 männer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 09.05.2015 um 06:42 Uhr
Ich lasse mich gerne von mehreren Männern ficken. Mein Wunsch ist es, einer Männerrunde (Kegelclub ec.) ausgeliefert zu sein, die ihre sexuellen Wünsche tabulos an mir befriedigen. Außer Kaviar muss ich ihre geilen Taten über mich ergehen lassen, mir alles was sie wollen in meine Löcher schieben lassen, mich vollspritzen, anpissen lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (4)
am 11.05.2015 um 12:58 Uhr
Ich würde mich gerne für 72 Stunden in meine Löcher nonstop ficken lassen. Ich würde es sehr geil finden wenn sich da welche melden.
gruß Olaf

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 12.05.2015 um 04:27 Uhr
ich habe mit meiner besten Freundin gewettet, wer von uns an einem Abend mehr Männer entsaftet und ficken kann. Wir haben dafür eine Kontaktanzeige aufgegeben und uns für einen Abend als kostenlos zu benutzende Fickobjekte angeboten. Da wir beide nicht abgeneigt waren, uns auch blank besamen zu lassen, war Gesundheit und Diskretion eine Voraussetzung. Räumlichkeiten hatten wir zur Verfügung, da die Eltern von meiner Freundin ein kleines Ferienhaus am See hatten, wo wir ein gemeinsames Wochenende schon oft verbracht hatten. Wir sind beide bi und hatten auch schon oft Sex miteinander. Gemeldet hatten sich dann tatsächlich Männer, die wir auch alle eingeladen hatten. Von fast sechzig eingeladenen Männern, kamen allerdings nur einunddreizig. Im alter von Achtzehn bis sechsundfünfzig war alles dabei. Männer mit kleinem Schwanz, welche mit dicken, welche rasiert und unrasiert, beschnitten und gepierzt, zwei Asiaten, ein Russe, zwei Afrikaner, mehrere Südeuropäer und ein Paar Asylanten. Letztere waren am geilsten drauf, da sie anscheinend schon lange keine Frau mehr hatten. Wir wurden dann von allen gefickt und auch von allen besamt. Gewonnen hatte keine von uns, da jeder wirklich auch in jede von uns steckte und abspritzte. So viel Sperma hatte ich noch nie in mein Fickloch gespritzt bekommen. Alle Männer waren sehr nett und mit zwei von ihnen treffen wir uns heute noch zum ficken. Unsere Fotzen brannten auf jeden Fall noch fast eine Woche weiter und die Rötungen gingen erst nach zwei Tagen zurück. Spaß hat es uns beiden gemacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 14.05.2015 um 00:02 Uhr
Von so vielen wie geht. Ich finde den Moment, wo einer abgespritzt hat und mit dem Nächsten den Platz tauscht einfach geil. Ich werde dann euphorisch und will das Gefühl noch möglichst oft genießen.
Hemmungen habe ich da überhaupt nicht, denn wenn ein Kerl seinen Schwanz im Saft der 20 Vorgänger versenkt, warum soll ich das dann anders sehen als die? Ich hatte mal etwa 50 und mir ging es gut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (4)
am 20.05.2015 um 05:18 Uhr
Ich hatte einmal 30 Männer, beim nächsten mal würde ich gerne 40 haben. Mein Mann sieht gerne zu wie ich gefickt werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 21.05.2015 um 17:52 Uhr
Ela_Maus, wie hat sich das Ganze ergeben?
War der Gangbang geplant oder purer Zufall?
Was machst du wenn dir welche nicht zusagen, ungepflegt?
Gruß

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (5)
am 22.05.2015 um 16:35 Uhr
lasse mich mit meinen jungen Jahren für Sex bezahlen und habe schon mit 15 Männern nacheinander blanken AO-Sex gehabt. Hab von jedem 200 Euro bekommen. Das hat sich gelohnt sag ich euch. Seitdem lasse ich mich nur noch ohne Gummi bebummsen. Durch die ständigen Antibiotika, die ich nehmen muss, funktioniert nur die Pille nicht mehr, so dass ich hoffentlich noch nicht so früh dickgespritzt werde. Aber bis dahin mache ich dickes Taschengeld - hossa

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (5)
am 24.05.2015 um 13:59 Uhr
ich würde auch jede ao ficken wenn sie es will gibt doch nichts schöneres ihr das fickloch zu besamen und sie lutscht ihn dan schön sauber und es geht gleich wieder ins fickloch zum zweiten mal besamen

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.05.2015 um 23:47 Uhr
da gibt es für mich eine einfach Antwort, so viele wie ich als Nymphomane bekommen kann. Ich war schon bei Gangbang Treffen, in Sexkinos und in Clubs und habe es mir ordentlich besorgen lassen. Ansprüche stelle ich eigentlich überhaupt nicht. Für mich kommt es auf den Kick an, dass ich so schnell wie möglich einen Mann zum abspritzen bringe. Geil finde ich es, wenn ich von mehreren Männern nacheinander abgefüllt werde. Stellenweise liege ich dann breitbeinig auf der Matte und mir stecken dann die Männer nur kurz den Steifen rein und spritzen sofort ab. Bis jetzt habe ich bei einem dieser Gangbangs zweiundfünfzig Männer entsaftet, die mir alle ihr Sperma in meine kleine Hurenfotze gespritzt haben. Einen festen Partner habe ich leider bis jetzt noch nicht gefunden. Den meisten Männern war es bis jetzt einfach immer zu viel, dass ich nie genug Sex bekommen kann. Masturbieren mache ich zusätzlich und meistens fünf bis sieben Mal am Tag. Gefickt werden muss ich mindestens fünf Mal am Tag, sonst bin ich unausstehlich. Ich bin und bleib eine Bitch, die AO liebt und braucht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (4)
Ich
Profil Nachricht
am 03.06.2015 um 08:23 Uhr
Ich hätte gern mal so um die 5 zum probieren. Aber wie bekomme ich sie?

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 03.06.2015 um 14:36 Uhr
vonn so viele wie geht ioch bin sperma suchtig und will so viel ich bekommen kann

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 07.06.2015 um 18:29 Uhr
wenn es gehen würde mit sehr vielen

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 12.06.2015 um 00:03 Uhr
gibt es da eine Grenze?
Ich ficke alleine mit meinem Eheschwanz, habe zusätzlich eine Affäre und das ein oder andere Date, welches mein Lover organisiert. Seit dem mich mein Lover dazu gebracht hat, dass ich mich kondomlos besteigen und besamen lasse, hatten wir schon drei Spermapartys. Ich werde dabei nackt den Männern überlassen, die vor mir wichsen und nur ihr steifes Glied zum Absamen in meine Fotze stecken. Nacheinander war so mein Rekord von einundzwanzig Männern, die in mir kamen und anschließend ein Schlammschieberfick mit meinem Lover.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (3)
am 12.06.2015 um 22:53 Uhr
Habe meine Mutter, mit der ich seit Jahren rumsaue, mal zu einer Fickparty begleitet und miterlebt, wie sie von insgesamt 23 Männer in alle Löcher gefickt und bepißt wurde. Wir haben später darüber gesprochen und sie meinte, für sie seinen 6 Schwänze ideal, jeweils 3 für Fotze und Arsch, je einen für die Hand und einen im Mund - denke, damit kann jedes Weib zufrieden sein...

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
am 17.06.2015 um 10:33 Uhr
Ich will auch endlich mal erfahren wie es ist von mehreren schwänzen gefickt zu werden!

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 19.06.2015 um 19:58 Uhr
7 wären mal was XD
Hatte bis jetzt nur 5...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 24.06.2015 um 09:31 Uhr
Ich hätte gern mal mehrere, aber weiß nicht, wie ich da ran kommen soll. So 4-5 wären sicher nicht übel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 24.06.2015 um 15:55 Uhr
Hi Luder47, da kann man mal sehen wie verschieden die Welt ist. Du möchtest einmal mit mehreren Kerlen Sex haben und weißt nicht wie du da rann kommst. Kann mir vorstellen, dass deine Fantasie und das Kopfkino schon Amok läuft! Bei mir ist es genau umgedreht. Habe viele Kerle an der Hand, auch mit sehr großen Schwänzen (Marokkaner usw.) aber ich kann, Meine, einfach nicht dafür begeistern, sehr schade. Für mich wäre es das Größte und Geilste, aber was soll man machen. Habe alles mögliche versucht und arrangiert, es wird einfach nichts! Sie ist sehr hübsch und sehr gut gebaut (85E), eigentlich das richtige und geeignet für mehrere. Die Marokkaner (Freunde) haben sich sogar bei mir öfters angeboten, sollte ich sie nicht richtig befriedigen können!!! Habe ihnen auch Nacktfotos von Ihr gezeigt, darauf hin haben sie mir immer, beim gemeinsamen Duschen, ihre riesigen beschnittenen Schwänze gezeigt, da kommt man schon auf die Idee und Gedanken, dass es total geil wäre, wenn........
Gruß

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (4)
am 25.06.2015 um 01:20 Uhr
ab dem 8 bis 10. empfinde ich meist nicht mehr viel, ist dann nur noch ein Hinhalten.
Mein größter Gang Bang waren 32 Männer aber alle mit vorwixten und 3 kl Pausen zwischendurch weil ich meine Muschi bissel säubern musste da mir alle reingespritzt haben.
Aber geil war es allemal.
wobei der Geiste Gang Bang ein WE Gangbang war von Donnerstag abend bis sonntag Abend, da waren es insgesamt 63 verschiedene Männer allerdings etliche wollten öffters

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 21.07.2015 um 15:02 Uhr
es sind genau 3.
- Fotze
- Arschloch
- Maul

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.07.2015 um 00:22 Uhr
mein Mann führt mich regelmäßig Männern und Männergruppen vor und überlässt mich dann zur freien Benutzung. In einem Pornokino wurde ich zum Beispiel von meinem Mann vor der Bühne nackt ausgezogen und allen anwesenden zur Benutzung überlassen. Es gab nicht einen Mann, der auf den kostenlosen Fick ohne Gummi verzichtet hat. Ich wurde stellenweise von fünf Männern gleichzeitig bearbeitet. Blasen, zwei wichsen, einer anal und einer vaginal. Bis auf eine Ausnahme, hat mich jeder Mann vaginal besamt. Einer kam in meinem Po. Rekord war bis jetzt in einem Sexclubhotel in Holland. Dort wurde ich an einem Tag von zweiundvierzig Männern bestiegen. Ich lag irgendwann nur noch regungslos auf der Matte und habe alle über mich steigen lassen. Für meinen Mann gibt es keine Begrenzung, Als AOBitch bin ich für jeden besteigbar und wenn der Mann will, auch in allen Löchern besambar.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 12.08.2015 um 00:00 Uhr
Vier Männer scheint mir eine gute zahl zu sein.Ich bin total scharf auf Doppelfick ,am allerbesten ist Doppelanalfick . Un noch zwei zum blasen ,dann bin Ich zufrieden

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 16.08.2015 um 14:59 Uhr
Das kommt immer drauf an. Das ist wohl eher eine Fantasie. Aber direkt zu meinem Eisprung träume ich davon, dasß ein Mann nach dem anderen seinen harten Schwanz bis zum Anschlag in meine Muschi schiebt und sofort anfängt loszuspritzen. Und wenn er sich völlig ausgespritzt hat sofort der nöchste das gleiche wieder macht. Stundenlang.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2015 um 16:39 Uhr
meine beiden männer haben mich auf eine party mitgenommen. den partyraum durfte ich nur nackt und mit verbundenen augen betreten. anschliessend bin ich fast 3 stunden bearbeitet worden. ich schätze es waren so 12-15 männer, eine genaue zahl kann ich leider nicht sagen. auch weiss ich nicht ob eventuell frauen zugesehen haben. nun habe ich immer ein ungewohntes gefühl in der magengegend wenn ich in der stadt bin, da ich nicht weiss wer von den kerlen im supermarkt, wartezimmer, restaurant, usw. dabei waren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 28.08.2015 um 00:21 Uhr
Als Mann habe ich nur zwei Löcher, aber jedes kann gefickt werden. Je mehr, je lieber. Mit anpissen und Pisse Schlucken. Geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
tom
Profil Nachricht
am 29.08.2015 um 05:44 Uhr
im club zuerst hat meine frau mich gefickt mit dem strapon und dann kammen drei männer zu uns ich bin in mund und po gefickt von alle drei männer

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
tom
Profil Nachricht
am 29.08.2015 um 05:47 Uhr
meine ist im club von 4 männer durch gefickt

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2015 um 23:48 Uhr
3 gleichzeitig und 7 danach
Gesundemänner

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 03.09.2015 um 08:41 Uhr
3 gleichzeitig ist super eine für jede loch das macht mich sehr geil mein mann liegt unter mir leckt meine muschi und der zweiter fickt mich dan bekomme ich mega Orgasmen und meine mann leckt weiter

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2015 um 15:08 Uhr
ich war schon öfters bei gangbangs. Meistens sind da so 10-15 Männer da, die mich AO ficken dürfen.
Mein Rekord war ein Gangbang mit 60 Männern. Ich bin die ganze Nacht in meine Votze und in meinen Arsch gefickt worden. Am Anfang war es noch extem geil, doch so nach drei oder vier Stunden konnte ich nicht mehr und ich bin nur noch auf dem Bauch gelegen und hab alle in mich spritzen lassen. Es war eine rießige Sauerei, da ich am ende in einem Spermabad gelegen bin. Hab aber leider die nächsten zwei Tage keinen sex mehr haben können, weil meine beiden löcher wund waren...
Mein größter Traum ist aber, dass ich einen AO-Gangbang mit mindestens 100 Männern habe! Und den Traum erfülle ich mir auch noch!

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 14.09.2015 um 20:32 Uhr
Hallo Linda, versuch es doch mal in einem Flüchtlingsheim. Da sind alle untersucht worden und haben immer viel Saft abzugeben. Wir machen das schon einige Zeit und werden pro Mädchen jeden Abend mit ca. 100 jungen Männern versorgt. Kannst dir vorstellen, wieviel Saft die in und auf uns verspritzen. Viel Spass und LG Sina.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (2)
am 17.09.2015 um 18:42 Uhr
Hallo, ich hatte schon eine Herrenrunde von 12 Männer , die haben mich die ganze Nacht benutzt. Es war nur geil, Ihnen so ausgeliefert zu sein.
Die haben mich vollgepumpt mit Ihrem Saft .
Einfach geil und ich würde es jederzeit nochmal nachen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2015 um 21:52 Uhr
NA die Frage ist leicht zu beantworten von so vielen Männern wie geht hehe
Allerdings sollte es nicht wie Fließband Arbeit sein jeder Mann sollte seine Fantasie an mir ausleben. Und nicht einfach nur rein und raus schließlich möchte ich im Idealfall bei jedem Mann einen Orgasmus haben wollen.
Weil wenn ich nur zum abladen da wäre könnte ich mir es auch selber besorgen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 03.10.2015 um 10:59 Uhr
Ich war schon öfters bei gangbangs. Meistens sind da so 10-15 Männer da, die mich AO ficken dürfen.
Mein Rekord war ein Gangbang mit 60 Männern. Ich bin die ganze Nacht in meine Votze und in meinen Arsch gefickt worden. Am Anfang war es noch extem geil, doch so nach drei oder vier Stunden konnte ich nicht mehr und ich bin nur noch auf dem Bauch gelegen und hab alle in mich spritzen lassen. Es war eine rießige Sauerei, da ich am ende in einem Spermabad gelegen bin. Hab aber leider die nächsten zwei Tage keinen sex mehr haben können, weil meine beiden löcher wund waren...
Mein größter Traum ist aber, dass ich einen AO-Gangbang mit mindestens 100 Männern habe! Und den Traum erfülle ich mir auch noch!

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 04.10.2015 um 02:22 Uhr
Mein zweiter Mann hat mich zu einer zeigefreudigen und sexuell offenen Sexpuppe erzogen. Er war es auch, der von mir ganz am Anfang Nacktfotos gemacht hatte, sie eingerahmt und in unserer Wohnung aufgehängt hat. Über unserer Couch war ich da in Originalgröße nackt liegend sichtbar. Alle unsere Freunde konnten mich so also nackt sehen und es war am Anfang schon etwas merkwürdig für mich. Dann kam der Tag, als mein Mann auch wollte, dass ich meine Kleidung im Beisein des Besuchs ablegen sollte. Klar, dass ich erst einige Hemmungen hatte, mich unseren Gästen direkt nackt zu zeigen. Da ich sehr viel Komplimente erhalten hatte, viel es mir etwas leichter. Nach einer gewissen Zeit war es für mich normal, dass mein Mann mich im Beisein unserer Gäste aufforderte, mich auszuziehen. Nach ca einem halben Jahr forderte er mich dann auf, mich im Beisein unseres Besuches, mich zu befriedigen. Ca zwei Monate danach sollte ich mich nackt auf dem Wohnzimmertisch legen, meine Beine spreizen und mich von jedem, der mich ficken möchte, besteigen lassen. Am Anfang war es nur ein Mann, der mich benutzte, doch von Woche zu Woche wurden es mehr. Heute werde ich von jedem Besucher bestiegen und das regelmäßig. Für mich ist es heute ganz normal, das mein Ehemann mich seinen Bekannten und Freunden in unserm Wohnzimmer überlässt. Er sitzt dabei in seinem Sessel und schaut uns zu, macht Fotos oder filmt mich beim Sex mit anderen Männern. Bis jetzt hatte ich an einem Silvesterabend , während der ganzen Party bis morgens gegen fünf Uhr, siebzehn Männer, die mich immer wieder mal genommen haben. Ich lag fast die ganze Zeit nackt auf unsern Wohnzimmertisch und wurde manchmal gleich mehrfach hintereinander gevögelt und vollgespritzt. Vielleicht hatte ich jetzt insgesamt so ca siebzig verschiedene Schwänze in mir, wenn ich alle unsere Besucher so durchzähle. Mein Mann hat seinen Spaß und auch ich komme zu meinen Orgasmen. Wems stört, der brauch uns ja auch nicht besuchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 08.10.2015 um 11:43 Uhr
Ich träume davon von einem Mann vorgeführt zu werden er bestellt die Männer und legt mich auf einem Steintisch Nackt und gefesselt so das ich nicht entkommen kann habe es bis jetzt noch nie gemacht ich will aber kein anal Verkehr das ist die Bedingung

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 09.10.2015 um 08:37 Uhr
Ich wurde schon von 30männern gefickt. Das war so geil. Das war in einem suff. Ein paar Männer haben mich 2mal bestiegen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.10.2015 um 08:39 Uhr
Ich lasse mich gerne von langen pimmel bumsen. Egal wo . Hauptsache in arsch oda in meine forze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
ice
Profil Nachricht
am 13.10.2015 um 18:20 Uhr
Würd gern mal meine Frau zu zweit oder dritt vögeln oder nur dabei zusehen wenn es ihr besorgt wird oder sie nen anderen Schwanz lutscht oder wichst und sie Spaß hat. Aber leider krieg ich sie nichtmal zum Dreier.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.11.2015 um 14:13 Uhr
Also ich als BI kerl, habe mich schonmal in nem pornokino als fick Loch angeboten.
Meinen Oberkörper hat man nicht gesehen, deswegen waren wohl mehr Männer dran, ich wette einige dachten ich wäre eine Frau, wurde öfter Mutter oder meine kleine genannt. Ein Wochenende habe ich das gemacht, mit schlammschieben.
Am Freitag waren es 34 ohne Pause, Samstag 56 und Sonntag bloß 23.
An dem Wochenende habe ich bemerkt, wie belastbar mein Arsch ist, und wie oft ich kommen kann ohne meinen Schwanz zu rubbeln. ( 13/23/8 )

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.11.2015 um 22:15 Uhr
meine süße 40j die habe ich im porno kino rendsburg von 11 ficken lassen 3 ohne gummi der sammen lief ihr aus der möse

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.11.2015 um 00:35 Uhr
mein Freund hat mich dazu überredet. Er wollte gerne mal erleben, aktiv wie passiv, wie ich von mehreren Männern gefickt werde. Er hat mich immer und immer wieder versucht zu überreden und damit er endlich mal Ruhe gibt, habe ich schlussendlich zugesagt. Ich hatte nur eine Beding, dass alle ein Kondom benutzen und das mich außer mein Freund keiner besamen darf. An dem Abend wusste ich nicht, wer uns besuchen kommt. Ich hatte ein schwarzes, durchsichtiges Minikleid an, ohne Slip und BH. So konnten die zu erwartenden Männer mich gleich sofort fast hüllenlos sehen. Dann klingelte es und ich ging wie vereinbart so gekleidet zu Tür. Als ich sie öffnete, stockte mir der Atem. Mein Freund hatte alle unsere männlichen Freunde eingeladen. Insgesamt standen zwölf Freunde vor der Tür und ich musste mich ja jetzt von jeden ficken lassen. Ich hatte einen knall roten Kopf. Dann öffnete der Erste seinen Reißverschluss und schob meinen Kopf über sein Glied. Während ich dieses Glied am blasen war, zogen sich die anderen Freunde schon mal aus. Einer nach dem Anderen kam zu mir und dann fingen sie an, mich aufzugeilen. Ich wurde richtig feucht und geil. Als Erster kam dann mein Freund und schob mir sein Glied rein, fickte und besamte mich. Ich war total außer Atem und so bemerkte ich auch nicht, dass der Nächste auf das vereinbarte Kondom verzichtete. Schnell, mit tiefen Stößen wurde ich zum nächsten Orgasmus gefickt und schon stand der Nächste zwischen meine Schenkel. Erst am Ende bemerkte ich, dass mich alle ohne Kondom gefickt hatten und was noch schlimmer war, dass ich auch von jeden, zum Teil mehrfach, besamt wurde. Da wir vorher schon mit der Familienplanung angefangen hatten, hatte ich nicht verhütet, was letztlich ja auch der Grund dafür war, warum alle ein Kondom benutzen sollten. In der Eile hatten wir es einfach vergessen, den Stechern mitzuteilen. An diesem Abend wurde ich dann auch geschwängert und was noch schlimmer ist, mein Freund ist nachweislich nicht der Vater des Kindes. Wir haben uns in der Zwischenzeit getrennt und ich habe bis heute noch nicht herausgefunden, wer mich denn nun geschwängert hat. Jeden Fragen kann ich ja auch schlecht. Einen Gangbang ohne Verhütung würde ich nie mehr machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 05.12.2015 um 06:01 Uhr
Ich würde mich gerne von 10- 15 schwänzen ordentlich durchfögeln lassen, aber nur mit Gesundheits pass, da meine pussy besamt werden soll. Von Freitag- Sonntag sollen die schwänze mich durchstoßen, oder so lange bis ich schwanger bin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2015 um 06:06 Uhr
Meine pussy ist nach den geilen Kommentaren triefend nass geworden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2015 um 12:37 Uhr
Habe noch nie an einem Gangbang Teil genommen. Da meine pussy aber extrem sexsüchtig ist würde ich mich gerne von 10- 15 schwänzen extrem hart durchfögeln und besamen lassen. Die Männer sollten aber alle einen Gesundheitspass haben. Dieses sollte mindesten von Freitag- Sonntag dauern und in diesem Zeitraum möchte ich geschwängert werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 06.12.2015 um 04:58 Uhr
Eine Freundin steht total auf mich, Sie ist 23 und echt geil versaut...Haben tolle sex fantasien.
Meine Freundin mit der ich zusammen bin will keinen dreier...Aber wenn ich sie heiß ficke wird sie total wild. hab das Gefühl sie würde es richtig genießen einen 3 er zu haben....,Die Freundin hat echt ordentlich Wasser zwischen den beinen , habe die schon paar mal geflickt weil wir so geil aufeinander waren.

Ich habe es einfach gewagt, mein abends spitz wie Lumpi gemacht und heißgefickt, die andre hatte ich zuvor in die wohnung reingelassen.
Meiner waren die Augen verbunden, ich habe ihr die Hände gefesselt und die Augen verbunden.
Ich sagte das ich ihre fotze lecken will..ließ aber die andere lecken...Dann nahm ich ihr die Augenbinde ab. Sie hat es geil genossen...Das war und ist einfach eine geile fickerrei!


Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 15.12.2015 um 10:48 Uhr
ich hatte schon mel 20-30 jungs die mir in den mund gespritzt haben im glory hole

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Pia
Profil Nachricht
am 25.12.2015 um 06:22 Uhr
Ich würde mich gerne mal in einer Lagerhalle von 100 - 500 Männern ein ganzes Monat durchfögeln lassen. Schreibt mal was ihr alles mit mir anstellen wollt, ihr solltet aber wissen das meine Fotze nie ohne Schwanz sein sollte. Bitte und nun fickt mich richtig durch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 19.01.2016 um 19:10 Uhr
Ich hatte 4

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.01.2016 um 15:26 Uhr
das Beste ist 3 Typen gleichzeitig Sandwitch und blasen

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 01.02.2016 um 20:39 Uhr
Ich sehe auch immer gerne zu wenn sich meine Schlampe besamen lässt. Danach auf einen Rastplatz und für Kohle billig anbieten. Dann kenn sie ihren Wert. Null

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 17.02.2016 um 10:45 Uhr
Mit 4 Männern,waren aber 2 Frauen. Aber alle 4 mit jeder. Nur vollspritzen lassen mal mit 9 Männern. War ne geile Sauerei. Fremden Samen in der Möse ist nicht mein ding.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 28.02.2016 um 16:22 Uhr
bin schwul und 20.
50 Männer hatten mich schon gefickt und so um die 100 mal. Gangbang hatte ich noch aber würde am liebsten gern von 20 Männern in einer Nacht gleichzeitig bare gefickt werden sodass am Ende meine Fotze richtig benutzt wurde und voller sperma ist

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.03.2016 um 00:19 Uhr
Egal, wieviel...ein Wochenende nur ficken,blasen, melken,schlucken vergewaltigt werden...dann wieder blasen, schlucken, ficken ,vögeln, lecken,blasen,mene Nuttenfotze kriegt nie genug..von meinem Blasmaul mal ganz abgesehn...

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 05.03.2016 um 14:18 Uhr
So viele wie es nur irgendwie geht. Ich will dann einfach nur ficken, ficken und noch mal ficken, am besten die Ganze Nacht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2016 um 17:56 Uhr
rosenmontag besoffen in nem türkischen cafe gelandet-- auf dem billardtisch und ich bin da ert dienstags morgen um 8 Uhr raus... also sind reichlichst Kerle drübergestiegen fast alle ohne gummi wenn ich schätzemn soll sag icgh 50 oder 60 davon einige mehrfach war ekelig geil!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 11.03.2016 um 12:52 Uhr
Im Swingerclub von 17 davon 6 Türken die mich Mehrfach gefickt haben,war einfach geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.03.2016 um 07:56 Uhr
Vor unserer Ehe habe ich in einer Bar in einem Nachtclub als Bardame gearbeitet. Ich hatte eine Tonfigur und immer Mini an ohne Höschen. Mein Chef hat dies bald gespannt, wenn ich mich beim Einräumen der Getränke bückte, und hat mich einfach von hinten gepackt und kurz durch gefickt und besamt. Mein Partner hat mich ebenfalls bevor ich in die Bar ging durchgezogen und vollgespritzt, sodass ich schon gut eingesamt war bevor die ersten Gäste kamen. Nach kurzer Zeit hat es sich ergeben, dass der Kegelclub, von denen ich einen kannte, nach ihrem Anlass zu mir in die Bar kamen. Schon nach ihrem dritten Besuch hat mich jeder von dem Club von hinten, ich in einem Sessel hurend, durch gefickt und vollgespritzt. Meistens waren das so 8 - 10 Mann und die meisten haben mich in der guten 3/4 Stunde zweimal genommen und vollgespritzt! Mein Freund war meistens auch vor Ort und geilte sich an dem ganzen Treiben auf und fickte mich dann zu Hause auch nochmals heftig durch, sodass ich gut und gerne 20 bis bis 25 mal in einer Nacht gefickt und besamt wurde. Dies war zu einer Zeit, wo Aids noch kein Thema war!

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.03.2016 um 20:15 Uhr
ich steh da voll drauf, hab mich auf Partys schon oft als Fickschlampe rammeln lassen auch mit Faust und Bierflaschen haben sie mich rangenommen. Aber mehr als 15 Mann wollten mich nicht Ficken.Wahrscheinlich weil ich untenrum schon ziemlich ausgeleiert bin und das sperma auch schon so raustropfte. Also mindestens 20 Mann wären schon mal geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2016 um 01:31 Uhr
mein Herr hat mich einmal bei einer extra organisierten Fickveranstaltung fünfzig Männer überlassen, die mich alle anal, wie vaginal benutz haben. Erst anblasen, dann ficken. Meine Löcher liefen über mit Sperma, da keiner ein Kondom benutzen sollte. Fast sechs Stunden ließ er mich benutzen, bevor er anscheinend keine Lust mehr verspürte und dem Treiben ein Ende setzte. Ich war wund an der Rosette und etwas eingerissen, da mich zwei richtig fette Schwänze durchgenagelt hatten. Erst eine Woche später verspürte ich keine Schmerzen mehr. Mein Herr hatte seine Freunde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2016 um 18:41 Uhr
Hi,
Ich habe zwar noch nie einen männlichen Partner gehabt, da ich lesbisch bin aber trotzdem finde ich es geil, wenn Sperma auf meinen Körper gespritzt wird. Bis jetzt nur mit meiner Freundin Fake-Cum benutzt aber ich könnte mir echt vorstellen von ein Paar Jungs mal richtig zu besudeln :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2016 um 08:50 Uhr
Da gibt es keine Grenze,wir machen das öfter das ich mich 24 Stunden lang ficken lasse.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2016 um 08:37 Uhr
Ich wurde mal an einer Creampi Gangbang von 35 Männer gefickt auf dem nachhause weg bin ich noch auf einen PP gefahren und habe dir nochmals mit 7 Männer ohne Kondom gefickt. Ich hätte gerne noch mehr gehabt aber es gab keine Interessenten mehr auf dem PP

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.04.2016 um 12:23 Uhr
Wenn mein Eisprung ansteht so viele wie möglich, bis meine Eierstöcke mit sicherheit ein reifes Ei den Spermien entgegen geschickt haben

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 17.04.2016 um 12:42 Uhr
Wo bzw. wie bekommt man mehrere Männer ohne lange Anlaufzeit?
Ich bin recht Sexsüchtig, hatte nur 2 auf einmal.
Hätte gerne nich mehr und wenn es geht, Bi-Männer die es mir und sich besorgen. Wenn mich einer fickt, ein andere ihn dabei fickt und wir blasen die anderen dabei. Auch ein paar dabei, die sich wichsen. Würde mich dabei auch gerne auf den Körper spritzen lassen, nicht in Mund oder Kopfbeteich. Hat jemand nen Tip? Ich liebe Schwänze um die 20-22 x 5-6 cm, eventuell größer aber das muss ich erst sehen, denn ich lasse mich gerne schön heftig und fest ficken auch gerne Sandwiches.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2016 um 11:36 Uhr
Ich gehe mit meiner Freundin regelmäßig ins pornokino. Sie nur mit Stiefel und Mantel bekleidet. Im Kino knöpfe ich ihr den Mantel auf,die Männer sehen ihre großen Titten und die blanke Fotze, sie spreitzt provokant ihre Beine. Sofort bildet sich eine Traube Männer um uns. Sie greift nach den ersten Schwänzen und sagt leise fickt mich gebt mir euren Saft! Nach diesem Aufruf besteigt sie einer nach dem anderen und spritzt tief in ihr ab.Wenn alle fertig sind, schiebe ich mit ihr einen Schlammfick. Danach kniet sie sich auf den Boden und alle die noch Sacksahne haben dürfen diese auf ihr abspritzen. An guten Tagen spitzen da 10-15 Männer in ihr ab und beim abschleimen danach wenn nicht andere Paare im Kino sind fast alle!

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 24.04.2016 um 12:00 Uhr
Mehrere schwänze sind der absolute Hammer

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.04.2016 um 13:24 Uhr
Habt ihr es gut
ich wurde mich gerne fremdficken lassen vor den augen meines Ehemann
nur will er es nicht ich habe ihn oft darauf angesprochen
wie sehr ich mich danach sehne mich fremd besteigen zulassen
fur andere Kerle die Beine breit zumachen
mein mann gonnt mir nichtmal einen Fremdschwanz

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 28.04.2016 um 17:39 Uhr
Heute Mittag waren wir nach ansage für gute 2 Stunden im Pornokino. Meine Freundin nur mit Stiefel und ihre großen Titten im Lederband gehalten sonst nackt. Ich ließ sie so durch die dunklen Gänge gehen. Es waren ca 15Männer anwesend die sie fleißig abgreifen. Einer hat sie an den Heizkörper geschoben und von hinten seinen Schwanz in sie gebohrt. Da bekam sie die erste Ladung in ihre Fotze. Nun bin ich mit ihr ins Kino und habe sie auf die Matte geschoben mit der Anweisung die Beine weit zuspreitzen. Ich sagte zu den Männern fickt sie alle und spritzt alles tief rein, sie will es spüren wie die Schwänze zucken. Alle haben ihren Saft in sie geschossen zum anwixen war nichts mehr da.Wir gingen zum Auto sie im Mantel die Sacksahne lief über die Beine runter bis auf die Stiefel, ein geiler Anblick.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 30.04.2016 um 08:05 Uhr
Einmal im Monat nehme ich an einem gangbang teil
bin dort die einzige fick und acht kerle
jeder kann mich sooft er kann und will ficken
naturlich blanck und die geile sahne in jedes meinet Löcher spritzen
wenn das wetter mitspirlt biete ich mich auf parkplatzen an wieviele mich dort schon fickten oder in pornokinos weis ich nicht ist mir such egal ich lass mich von jedem ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 16.05.2016 um 23:50 Uhr
Zwei schwänze waren bei mir im arsch und das hat weh getan

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.05.2016 um 18:26 Uhr
Ich bin zwar mit einer geilen Frau verheiratet, aber meine Leidenschaft sind schwarze Männer. Von einem bin ich bereits durchgefickt worden, einfach super. Würde des liebend gern mit 3en versuchen. Hoffentlich klappt das bald. Meine Chancen stehen ja jetzt gut bei den vielen Asylanten. Da ich auch gern bereit bin dafür zu bezahlen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.06.2016 um 18:14 Uhr
ich wurde schonmall von vier männer gleichzeitig gefickt und im Mund gespritzt

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.06.2016 um 11:13 Uhr
Hallo!
Lange fragte ich meinen Ehemann ob er mich nicht mal fremdficken lassen will
zusehen will wie ein anderer Kerl mich fickt
immer verneinte er
erfüllte mir nicht meinen Traum
meinen zweiten Wunsch sagte ich ihm erstgarnicht ich erfullte und erfulle ihn mir selbst
auf den Strich zugehen mich anzubieten mich von fremden Männern ficken zulassen
einen Wunsch habe ich auch noch
Ich will an einem Gangbang teilnehmen
meine Fotze meinen Mund meinen Arsch ficken lassen
blanck von sovielen Schwanzen besamt werden wie es nur geht

ich bin 53 Jahre alt 156cm groß 73 kg 75 b

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 17.06.2016 um 04:41 Uhr
meine frau hat vor meinen augen mit 12 schwänzen gefickt, alle haben in ihr oder über ihr ihr wixxsahne abgeschossen, ich fand es sooowas von geil!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.06.2016 um 19:42 Uhr
Ich hätte kein Problem damit mich von 5-6 Männern anal besamen lassen..... Als Mann

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 17.06.2016 um 21:19 Uhr
ich mag gerne mal einen Spontanfick und hab auch nichts dagegen, wenn es mal mehrere Männer sind. Ich find es geil, wenn immer mal wieder ein anderes Glied in mir steckt. Noch mehr mag ich es, wenn jeder Mann dann auch in mir kommt und mein kleines Loch so richtig vor lauter Sperma überläuft. Bis jetzt hatte ich allerdings nur mit drei Männern gleichzeitig Sex. Würde es gern mal mit mehr probieren. Was noch nicht war, kann ja noch alles werden. Bin ja gerade erst achtzehn geworden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 18.06.2016 um 16:34 Uhr
Ich lass mich von unseren zwei Blacks und meinem Mann fast täglich ficken. Denke meine Löcher könnten aber viel mehr Schwänze schlucken. Mag es absolut fremdgefickt zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 19.06.2016 um 14:23 Uhr
Wie bereits erwähnt, ich lasse mich fast täglich von unseren 2 Blacks und meinem Mann durchficken. Denke meine Löscher könnten einige Schwänze mehr vertragen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.06.2016 um 18:42 Uhr
Wenn ich auf allen vielen knie, ein schwarzen Schwanz im Maul und einen von hinten in meiner Fotze kann ich richtig sehen wie der Prügel meines Mannes härter und dicker wird vor Geilheit, ich hätte gern mal 20 Fickprügel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.06.2016 um 12:22 Uhr
Bin zwar erst gestern von meinen 3 Jungs kräftig durchgefickt worden aber es kribbelt schon wieder in allen Löchern, Mund, Möse und After schreien förmlich nach frischem Sperma und harten Stössen, nach leckenden Zungen und zuckenden Schwänzen. Brauche recht bald mehr von den Lustknochen, 20 wären mir jetzt recht. Möchte das meine Fotze überläuft vor dicker, glibriger Ficksahne. Schönen Tag allen Huren die so denken wie ich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.06.2016 um 13:43 Uhr
Mit meinem Mann gesprochen, heute Abend geht es weiter und ich hab Ihm das Versprechen abgerungen das ich mehr als die drei haben darf. Also such ich hier schwarze Schwänze, überhaupt alles an Ausländern was geht, wollen nächstes WE eine megageile Fickparty veranstalten, meldet euch Ihr geilen Böcke. Ich lauf jetzt schon aus wenn ich nur dran denke stundenlang gerammelt zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.06.2016 um 11:08 Uhr
Breitbeinig nur gehen kann heute, wow, was für ein Abend gestern,ich war wie eine läufige Hündin. Auf allen vieren kniend haben mich mein Mann, Abasi und Chandu stundenlang durchgefickt. Zuerst hat mein Mann mich schön in der 69er Stellung an beiden Löchern angeleckt und begehbar gemacht für Chandus Schwanz der tief in meine Fotze eingedrungen ist, schmatzend hat mein Mösenloch förmlich nach Chandus Schwanz geschnappt, mein Mann hat mich schön weitergeleckt während ich von hinten gefickt wurde, ich hab seinen Schwanz schön tief in mein Maul genommen damit er auch nur ja bei Laune bleibt und weiterleckt. Dann kam Abasi dazu und hat mir seine Riesenlatte direkt vor mein Gesicht gehalten, gierig hat mein Fickmaul nach seinem Schwanz geschnappt und ihn tief geblasen, meinen Mann habe ich mit der Hand schön durchgewichst, schön hart und fest seinen Prügel bearbeitet so das es ihn fast schon schmerzte, trotzdem hat er gierig weiter meine Fickspalte geleckt. Chandu hat dann seinen Schwanz aus rausgezogen und ihn zwischen meinen Arschbacken gerieben und mein Göttergatte hat tief in meine Möse reingeleckt. ich hab mich dann aufrecht über sein Gesicht gekniet und Abasi und Chandu abwechselnd geblasen, hab meinem Mann zu verstehen gegeben das er sich gefälligst mal ausgiebig um mein Arschloch zu kümmern hätte weil ich einen der Negerschwänze dort spüren wolle, wie besessen hat er meine Arschfotze mit seiner Zunge gefickt, tief reingeleckt und als ich meinte es sei genug da hat er sofort wieder meine Samenmöse bearbeitet. Chandu hat mir dann ohne grosse Vorsicht seinen Fickschwanz tief und brutal in mein Arschloch gerammt und sehr hart zugestossen, ich hab aufgeschrien vor Geilheit und Abasis Schwanz gierig abgeblasen um endlich seine Ficksahne in mein Maul gespritzt zu bekommen. Mein Mann hat meine Fotze weitergeleckt und mir meinen Glasdildo tief ins Loch gesteckt. Wahnsinn, wie verrückt habe ich seinen Schwanz gewichst und den von Abasi gesaugt und geblasen und endlich hat mein kleiner Neger mir seine Ficksosse in meinen Hurenmund gespritzt, ich habs geschluckt wie immer, schlucke gerne Negersperma, mein Mann musste unter meiner Geilheit leiden und wurde von mir so hart abgewichst das er seinen Saft gegen meine Titten gespritzt hat und dann war da ja auch noch Chandu in meinem Arsch der seinen zuckenden Schwanz in mir entleerte. Tief spritzte er in meinem After ab und nachdem er meine Arschgrotte verlassen hatte gab ich meinem Mann den Befehl mir meinen Fickarsch sauber zu lecken. Wie immer gehorchte er und säuberte mein besamtes Loch. Abasi wichste seinen Schwanz wieder hoch und verlangte das ich mich auf den Rücken legen solle, ich tat was er wollte und er leckte mir die Fotze eh er seinen Fickhammer in meine Möse rammte, mein Mann leckte meine Titten sauber auf denen noch immer seine Sahne klebte und Chandu steckte mir seinen nach meinem Arschloch schmeckenden Rammstock tief in mein Maul, fickte meine Kehle und spritzte seine zweite Ladung Sahne tief in meinem Hals ab, ich verschluckte mich doch dafür war keine Zeit weil nun mein Mann mein Maul leckte und wir uns küssten, er leckte schon zum zweitenmal Chandus Sahne aus mir raus, nur diesmal aus meinem Maul. Abasi rammte aufgegeilt meine Fotze und kam tierisch in mir zum spritzen, ich hab mich bepisst vor Lust und Geilheit und hab mich wieder sauberlecken lassen von meinem Mann, ein wenig Pisse hab ich aufgespart und mich nachdem meine Fotze sauber geleckt war über das Gesicht meines Mannes gekniet, hab meine Möse durchgefingert um mir so meine Nachbeben zu nehmen und habe beim abspritzen meine Restpisse direkt ins Maul meines Mannes entsorgt. Gierig hat er alles geschluckt, mich geleckt bis ich wieder geil war und dann ging das wieder von vorne los, nur...........geiler noch. Abasi und Chandu haben mir ihre Schwänze gleichzeitig in meine Hurenfotze gesteckt und es war genial zwei Schwänze in der Möse zu haben, mein Mann hat schön mein Arschloch geleckt und es dann mit meinem Glasdildo fast zum platzen gebracht.Endlich spritzten meine zwei Blacks in meiner Möse ab und wieder leckte mich mein Mann sauber während ich die Restwichse aus den Niggerlatten saugte und diese förmlich bis zum letzten Tropfen abmelkte. Zum Schluss verspürte ich Lust auf ein wenig Facesitting also kniete ich mich über den Kopf meines Mannes und lies mir nochmal so richtig tief beide Löcher auslecken, fingerte mich dabei sehr heftig und spritzte noch mehrmals meinen Mösensaft in sein Maul, gierig schluckte er meinen Fotzenschleim und ich fing an seinen Schwanz zu blasen, wichste ihn zusätzlich mit der Hand ab und brachte ihn erneut zum spritzen, voller Lust pumpte er mir seine Sahne ins Maul und voller Lust schluckte ich seinen Saft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 03.07.2016 um 07:37 Uhr
So viele wie möglich. Bei einer Fickparty stelle ich mir vor, dass sich meine Ficker im Kreis aufstellen und sich ständig abwechseln. Ich habe dabei je einen Schwanz im Mund, im Arsch und in meiner Fotze. Zuletzt spritzen sie mir alle in den Mund und ich schlucke jede Tropfen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.07.2016 um 08:17 Uhr
Mir ist es egal wie viele Hauptsache ich werde ordentlich geleckt und hart gefickt, bei den Gedanken werde ich ganz kribbelig und feucht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 05.07.2016 um 15:05 Uhr
Ich träume davon, meine empfängnisverhütende Muschi von mehreren gesunden, gutaussehenden Männern nacheinander durchficken und füllen zu lassen (nur in meine Muschi, kein Anal). Jeder darf und soll in mir abspritzen. Anal und Gesichts- Mundbesamung sind tabu. Ich stehe nicht auf Schmerzen, aber jeder Mann der mich gerade nicht fickt, dürfte mich festhalten. Oder ich würde mich fesseln lassen. Mindestens drei Männer sollten es schon sein. Und schön die Muschi füllen. Auf einem Gynstuhl wäre geil. Lecken, Fingern, ficken, ... Alles erlaubt was keine Schmerzen macht. Ich will meine Muschi gefüllt kriegen. Je mehr desto geiler.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2016 um 00:46 Uhr
Ich hatte letztes Jahr mit meiner Freundin Katrin zusammen 12 Black Boys auf einem Afro Festival bzw dann in einer Wohnung das war Wahnsinn. Die waren nicht unbedingt zimperlich . Katrin nahm mich an der Hand drehte mich um hob mein Kleid hoch das jeder meinen blanken Po sehen konnte sagte mir was jetzt kommt wirst du nie vergessen zu den black Boys sagte sie this your Bitch now ich musste mich breitbeinig hinstellen und meine Pussy reiben bis mich zwei packten links und rechts mich mit dem Gesicht gegen die Wand drückten mein Kleid hoch schoben mir kräftig auf meinen Hintern schlugen mich ein dritter nahm seinen Prügel in meine Pussy schob das mir hören und sehen verging hatte den Schwanz noch drinn zog mich einer an den Haaren runter schob seinen Schwanz in meinen Mund. Es dauerte nicht lange bis der erste mich besamte gleich wechselte der nächste der fickte mich genau so brutal Katrin stand neben mir spreitzte meine Po backen steckte mir einen Finger nach dem anderen in meinen Po das war für mich so extrem geil das ich einen Orgasmuss hatte. Ich wurde in eine Küche gezerrt auf einen grossen Tisch gelegt mir zogen zwei die Beine hoch und auseinander Katrin kam steckte ihren Kopf zwischen meine Schenkel begann mich zu lecken Sie wurde dabei von hinten genommen die Black Boys feierten uns mit lauten Geschrei. Dann wurde ich von allen anderen gefickt einige auch mehrmals bis in den Morgen. Ich war völlig fertig und voll mit Sperma aber es war unbeschreiblich geil. Würde es gern mal wieder holen vieleicht auch noch ein paar Black Boys mehr. Meine Frage an euch alle von wie vielen Black Boys soll ich mich besteigen lassen ? Habe einen Kerl der Vater meines Kindes er ist aus Nigeria er besucht mich regelmäßig mit ein paar Black Boys meistens 3-4 denke er würde auch mehr mitbringen wenn ich es ihm sagen würde.
GG Andrea

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2016 um 23:51 Uhr
Wenn ich mir die Männer aussuchen könnte nach meinen Kriterien dann wäre es mir fast egal dann wüsste ich das ich befriedigt bin richtig geil benutzt voll bis oben hin mit Sperma . Mmhhhh wie heftig
GG Andrea

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 11.07.2016 um 15:11 Uhr
Da gibt es keine Grenze,mich darf jeder ficken der will,ein Traum wäre es mal 100 Männer um mich rum und jeder darf mich ficken und vollspritzen

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 17.07.2016 um 00:32 Uhr
also ich könnte mir schon so einen richtig geilen Rudelfick vorstellen. Eine große Menge Jungs, die alle nackt und geil sind, Ihre langen, dicken Schwänze in meine Ficklöcher stecken und einer nach dem anderen dann in mir kommt. So richtig geil von hunderten von Boys besamt werden. Keinen kennt man und doch ist der Samen in einem. Bis jetzt hatte ich leider nur Sex mit ein Paar Jungs, aber was noch nicht ist, das kann ja noch werden. Geile Jungs gibt es ja genug.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 19.07.2016 um 01:17 Uhr
Familienhure Habe deinen Traum Schon War werden lassen!
Habe mich mal 24 Stunden Ficken lassen konnte zwar danach 1 Woche nicht mehr richtig laufen und Wund war ich zwar aus Danach aber es war die Sache Wert Habe mal bei einem GangBang Konntest mit gemacht es Waren so um die 400 Männer Anwesend die 5 Frauen nach aller lust besteigen Durften hatte an diesem Tag so 179 Kleine, Große, Dicke, Dünne und was es sonst noch für Formen gibt Tieft in meiner nassen Pussy die haben sich alle Richtig in mir Ausgetobt sie durften mir auch gern in meiner Pussy Spritzen Pille nehme ich keine aber die Pussy war bis zum Bersten mit dem weißen Gold Gefüllt mir war es an Diesem Tag vollkommen egal ob ich Schwanger werde oder nicht Hauptsache war das mein Lust Loch immer schön Gefüllt war mit einem Schwaz und vor Allem mit viel Sperma!!

Würde es jederzeit wieder tun es dürften sogar noch viel mehr Schwänze sein die sich so richtig in meiner Pussy Austoben!!

Ach ja so viel sei gesagt ich wurde natürlich bei dem GangBang Schwanger 9 Monate Später kam ein Gesundes Mädchen auf die Welt Heute ist sie 5

LG Carmen

Gute Antwort?    Daumen hoch 79  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 20.07.2016 um 13:43 Uhr
Von wievielen kerlen ich mich bei einem Gb fickenlassen würde
von sovielen wie es nur geht
ich gehe unregelmäßig auf den Strassenstrich mich anbieten wenn mein Ehemann Spätschicht hat
mochte meine grenzen ausloten ausleben
auf einem gb ohne gummi
jeder darf in mir absahnen
bin dreiloch fickbar schlucke sperma für mein Leben gerne
bin 53jahre 156cm 73kg 75b
draller arsch

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 27.07.2016 um 20:12 Uhr
So zwischen 30 schwäze wären gut hatte bis jetzt nur 12 auf einmal jeder durfe reinspritzen in arsch und möse und mund bis alles rand voll war

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2016 um 08:41 Uhr
Ich lasse mich regelmäßig von 2 Schwarzen knallhart durchficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 12.08.2016 um 13:17 Uhr
Endlich hat mein Mann es geschafft 20 Fickschwänze auszuwählen um mich morgen Abend von ihnen geil und hart abficken zu lassen. Zu meinem Mann und meinen zwei Negern, Chandu und Abasi, werden sich sechs Türken, neun Syrer, zwei Polen sowie drei weitere Neger gesellen um mich zu ficken. Bin schon klatschnass wenn ich nur dran denke von 23 Schwänzen den ganzen Tag gesammelt zu werden. Bis bald, eure kleine Ehehure Birgit!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2016 um 14:11 Uhr
Wahnsinn, mein Mann hat heute morgen in Bonn sieben weitere Syrerschwänze für mich besorgt aber dafür den beiden aus Polen abgesagt, wären dann 28 Kerle die mich morgen ficken dürfen. Ich will von jedem einzelnen die Ficksahne in mein Schwanzmaul gespritzt bekommen und auch alles schön artig schlucken, freu mich besonders auf die neuen Negerhengste. Mein Mann will unbedingt das ich die besonders oft ranlasse, kann er haben, liebe Negerschwänze und werde mich wundficken lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2016 um 14:47 Uhr
Nicht vergessen zu berichten das wir auch etwas davon haben. Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2016 um 15:58 Uhr
vielleicht schaffst du es ja auch auf 30, wär doch geil, nimm die beiden polen auch dazu

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.08.2016 um 08:18 Uhr
Ab und zu gönne ich mir das Vergnügen auch als einzige Frau bei einem Gang-Bang mitzumachen. Aufrufe oder Einladungen für diese Art von Massenbesamungen erhalte ich per E-Mail oder lese davon in einschlägigen Foren. Dass ich eine hemmungslose Fickstute bin ist in den entsprechenden Kreisen bekannt und ich komme als schlanke vollbusige MILF mit 59 Jahren noch sehr gut an. Meist sind ca. 15-20 Männer jeglichen Alters anwesend die mich abficken, anspritzen und es kommt auch zum Schlammschieben. Ich genieße die vielen unterschiedlichen Schwänze und bin nur noch eine geile Sau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2016 um 08:23 Uhr
Wahnsinn, absoluter Hammer, ich hab mich abficken lassen wie noch nie. Von den 28 Hurenböcken waren 26 da und haben mir 12 Stunden zur Verfügung gestanden. Für heute Abend sind mein Mann, Abasi, Chandu und die drei neuen Negerschwänze eingeplant, es ist einfach geiler nur schwarze Schwänze in meinen Ficklöchern zu spüren. Meinen Wunsch hat mein Mann mir erfüllt und es war geil so und von so vielen gefickt zu werden. Ab heute habe ich diesen festen Kreis von fünf Schwarzen und meinem Mann und das mehrmals die Woche. Meine drei Nuttenlöcher können es kaum erwarten das es 19 Uhr wird und es wieder Unmengen Ficksahne gibt. LG eure Birgit!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2016 um 11:27 Uhr
Bin die letzten 2 Stunden nur am fingern und hab mich mehrmals mit Glasdildo und Vibrator zum abspritzen gebracht, mein Plug hat auch seinen Platz eingenommen dabei und gesquirtet hat meine geile Fotze auch schon. Bin voller Vorfreude und Gier auf heute Abend!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2016 um 11:55 Uhr
Freitag schon um 11 Uhr Feierabend gemacht, schnell in den Erdbeemund um ein rotes Catsuit,das an den Titten, der Fotze und dem Arsch overt war, zu kaufen und danach auf dem schnellsten Weg nach Hause. Daheim angekommen hab ich erstmal vor Aufregung und Vorfreude auf den Abend einen leckeren Kaffee getrunken und in aller Ruhe eine geraucht. Anschließend bin ich in die Wanne geschlüpft, hab mir die Beine und mein vor Feuchtigkeit tropfendes Mösenloch schön sauber rasiert und mich zweimal im warmen Wasser zum Orgasmus gefingert (eigentlich hatte ich die ganze Hand in meiner Fickspalte)! Ich hab mich trockengerubbelt, eingecremt und ein wenig aufgemotzt für die bevorstehende Fickparty. Mein Mann war inzwischen da und traf im Wohnzimmer die ersten Vorbereitungen für den Abend, er hatte unseren riesigen Couchhocker in die Mitte des Zimmers gerückt und ihn mit einem knallrotem Latextuch abgedeckt. Ich war noch nackt, ging auf meinen Mann zu, umarmte ihn und wir küssten uns lange, ich bemerkte seinen harten Schwanz und öffnete seine Hose: " Ich freu mich so auf Deinen harten, zuckenden und spritzenden Schwanz " sagte ich zu ihm und er erwiderte das ich mich doch schonmal warmblasen solle damit mein Mund schon ein wenig gedehnt würde für die fünf riesigen Negerschwänze. Ich kniete mich auf den Couchhocker, führte mir meinen Glasdildo ein und wichste den Schwanz meines Mannes, nahm ihn in mein Fickmaul und blies ihn hart und gierig ab, ritt den Dildo und fingerte meine Nuttenfotze. Mein Mann massierte meine Titten hart und feste, spritzte mir seine Ficksahne ins Maul und ich fingerte mich erneut zum Orgasmus, mein Mösensaft lief an meinem Dildo runter während ich die erste Ladung Wichse schluckte, ich nahm das Glasteil in meinen Mund und leckte meinen Saft ab. Ich verschwand erneut im Bad, wusch mir nochmal die Möse, putzte mir nochmals die Zähne und zog mir das rote Catsuit an, mein Mann kam zum duschen und war sichtlich angetan von meinem neuen Stöffchen, jedenfalls hob sich sein Schwanz schon wieder und stand prächtig und hart von ihm ab. Ich ging wieder ins Wohnzimmer und öffnete die erste Flasche Rotwein damit er atmen konnte, es war schon nach 18 Uhr und bald würden Chandu und Abasi, die einen eigenen Schlüssel zu unserem Haus hatten, auftauchen und mich zuerst ausgiebig streicheln wie Sie es immer machten. Mein Mann kam und setzte sich nackt und noch nass aufs Sofa, sein Prügel stand noch immer hart und prächtig von ihm ab, ich gierte danach seinen Schwanz in meinen Löchern zu spüren, gierte aber auch nach diesen fünf schwarzen Lustspendern die mir alle meine Löcher vollpumpen sollten. Im Gedanken noch das Bild von diesen fünf spritzenden Negerschwänzen vor Augen hörte ich wie sich der Schlüssel im Schloss unserer Haustür drehte. Mein Chandu, mein Abasi, vor lauter Freude auf die beiden lief mir schon wieder der Mösensaft bis zu den Oberschenkeln runter, ich setzte mich mit einem Glas Wein auf den Couchhocker, winkelte die Beine zur Seite an und begrüßte die zwei indem ich mein Glas hob, ihnen zuprostete und trank. Mein Mann stand auf, schüttelte den beiden die Hand und sie umarmten sich freundschaftlich, dann ging er und zog sich einen Bademantel über weil es klingelte und er meine zusätzlichen drei Ficker ins Haus lassen wollte. Chandu und Abasi zogen sich aus, kamen auf mich zu und begrüßten mich mit einem Küss, sie fingen gleich an meine Titten zu streicheln, griffen mir in die Haare und streichelten meinen Kopf, ihre Hände wanderten gierig über meinen Körper, berührten meinen Arsch, meine Möse, Abasi steckte zwei Finger in mein Loch das tierisch nass war und schon wieder tropfte, er bohrte richtig tief in meinem Fotzensaft und steckte mir seine Finger in mein Maul damit ich sie sauberlecken sollte. Mit Vergnügen und Genuss leckte ich meinen eigenen Saft von seinen Fingern und bemerkte das mir schon wieder der Schleim aus der Fotze lief. Wo mein Mann nur blieb dachte ich aber im gleichen Moment kam er mit den drei fehlende Blacks ins Zimmer: " Ich hab den Jungs erlaubt schon abzulegen!" sagte er und grinste, einer nach dem anderen kam hinter ihm her ins Wohnzimmer, alle schon nackt und mit steifen Schwänzen. Kito, Yaya und Tano kamen auf mich zu, küssten mich kurz auf den Mund und nahmen dann wie Chandu und Abasi ein Glas Wein von meinem Mann in Empfang, sie standen im Kreis um mich herum, hoben ihre Gläser und lauschten was mein Mann zu sagen hatte: "Auf einen geilen und verfickten Abend und eine noch geilere und verficktere Nacht meine Freunde und ein besonderes Prosit auf meine geile, nimmersatte Frau und Ehehure Birgit, fickt Ihre Löcher in den kommenden Stunden hart und ausgiebig durch und vor allem, füllt meine kleine Schwanzgöttin ordentlich mit eurer Ficksahne ab!" sie prosteten sich zu und tranken ihre Gläser leer. Die fünf Blacks stellten sich im Kreis um den Couchhocker auf während mein Mann die Gläser wieder auffüllte, ich reichte ihm mein Glas damit ich die Hände frei hatte um diese prachtvollen Niggerschwänze schön hart zu wichsen, sie zu massieren und dann einen nach dem anderen in mein Fickmaul zu nehmen um sie heftig und gierig durchzublasen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2016 um 13:48 Uhr
Ich kniete auf dem Couchhocker wie eine läufige Hündin und hab eine gute halbe Stunde die fünf Negerschwänze mit meinem Maul und meinen Händen bearbeitet, die Blacks haben mich geil und gierig überall befingert, meine Titten und mein Arsch wurden abwechselnd von zehn Händen geknetet und gestreichelt, manche der Jungs haben meinen Kopf festgehalten und mich richtig tief und hart in die Kehle gefickt, immer wieder drangen die Jungs mit ihren Fingern in meine Fotze ein und wichsten mich geil ab, einer steckte seine Hand in mein Loch, ballte sie zur Faust und fistete mich, ein anderer schob mir zwei Finger in mein After, bohrte sie immer tiefer hinein und dehnte mir meine Arschfoze. Es kam mir schon in der ersten halben Stunde mehrmals und ich genoss es gestreichelt zu werden von so vielen Händen, genoss es fünf Schwänze zu wichsen und zu blasen, genoss es das jeder anders schmeckte und anders roch. Mein Mann kam nun endlich auch dazu, er küsste mich heiss und gierig, er hat mich schon immer gerne geküsst nachdem ich seinen Schwanz im Mund hatte aber er küsste noch lustvoller wenn ich einen Fremdschwanz im Maul hatte, er stellte sich vor mich und steckte mir seinen Schwanz in mein Maul, forderte mich auf in jede Hand einen Negerschwanz zu nehmen und zu wichsen während ich seine Latte blies. Ich war nass wie noch nie, hatte noch keinen der sechs Schwänze in meiner Fotze gehabt und gierte nach dem ersten Fick, ich blies meinen Mann wie verrückt und wichsten Chandu und Abasi mit der Hand ab, mein Mann spritzte mir sein Sperma ins Maul und zog seinen Schwanz raus: " Komm meine kleine Ehehure, melk unseren zwei Blacks die Sahne mit Deinem Maul raus!" Ich fiel wie von Sinnen über Abasis Schwanz her, wichste Chandu mit der Hand weiter und schluckte Abasis Saft als er abspritzte, spürte das Chandus Prügel schon leicht zuckte und blies auch seine Ficklanze bis er eine volle Ladung, dicker, gliebriger Niggersahne in mein Maul jagte, ich schluckte alles gierig runter, blies die beiden Schwarzen weiter und melkte auch den letzten Tropfen Wichse mit meinem Maul aus Ihren Eiern. Mein Mann forderte nun meine drei " Frischlinge " auf sich um mich zu kümmern während er sich mit Chandu und Abasi aufs Sofa zurückzog um Wein zu trinken und zuzusehen wie ich gefickt wurde. Ich erhob mich vom Hocker und Kito der den längsten und dicksten Schwanz von allen hatte legte sich auf Boden, ich kniete mich breitbeinig über sein Gesicht, zog meine Schamlippen auseinander und er begann mich tief in meiner Fotze zu lecken, Tano wollte das ich ihn weiter blase und nur zu gerne folgte ich seiner Aufforderung, Yaya kniete sich hinter mich und schob mir seinen Schwanz in mein Arschloch, ich beugte mich nach vorne, ließ von Tanos Schwanz ab und blies nun Kito in der 69er Stellung während er mich weiter leckte und Yaya mich immer schneller in meine Arschfoze fickte. Ich war nun rollig und wollte endlich meine Fotze gefickt bekommen, ich warf Yaya aus meinem Arsch, hockte mich über Kito und führte mir seinen gewaltigen Schwanz in meine Möse ein, Yaya ließ sich seinen nach meinem After schmeckenden Schwanz durchblasen und kniete sich erneut hinter mich um mir seinen Fickdolch erneut tief und fest in meine Rosette einzuführen, auch Tano nahm seine Position wieder ein und drückte mir seinen Schwanz tief in mein Maul. Alle drei Ficklöcher mit schwarzen Schwänzen gefüllt ließ ich mich geil durchficken, Tano spritzte als erster ab und es war eine gewaltige Ladung Sperma die er mir ins Maul spritzte, geübt wie ich bin schluckte ich alles ohne auch nur einen Tropfen zu verschwenden, Yaya entleerte sich als nächster und spritzte mir seinen Liebessaft tief in mein Arschloch ab, Kito hatte nicht nur den größten Schwanz sondern auch den der am längsten stoßen konnte, ich ritt seinen Steifen wie wild ab, fingerte meine vor Nässe schmatzende Hurenfotze geil durch und frohlockte förmlich als mein Mann mir meinen Glasplug in mein spermaverschmiertes Arschloch einführte, er knetete von hinten meine Titten, drückte mich fest auf meinen Schultern nach unten damit Kitos Schwanz noch tiefer in mein Nuttenloch eindringen konnte und setzte sich wieder aufs Sofa. Ich hatte das Gefühl das Kitos Schwanz mich durch meine Möse bis hoch in meinen Hals ficken würde so dick und lang war seine Latte, ich ritt immer schneller, fixelte meine Fotze und wollte sein Sperma in meinem Loch, es dauerte noch zwanzig Minuten eh Kito mir sein Zeug in meine Fotze spritzte und auch nur weil ich darum bettelte das er endlich abspritzen sollte eh ich ohnmächtig würde. Unmengen dicker Negersahne spritzte er in mir ab und selbst als ich seinen Schwanz freigab und mich noch fingerte und Kito auf seine Latte squirtete spritzte er noch Sperma raus, wie von Sinnen fiel ich mit meinem Maul über seinen Schwanz her, saugte ihn in mein Maul um auch den Rest aus ihm heraus zu melken und meinen eigenen Squirtsaft zu genießen, ich presste voller Geilheit meinen Glasplug aus meinem Arschloch und verlor die Kontrolle über meinen Unterleib, mit dem rauspressen des Plugs aus meinem Arsch fing meine Fotze an zu pissen, schnell war mein Mann hinter mir und trank meinen Urin der sich vermischte mit Kitos Sperma. Aufgegeilt davon das meine Fotze leergetrunken und ausgeleckt wurde von meinem Mann blies ich Kitos Schwanz weiter und er spritzte erneut ab, wie von Sinnen saugte ich weiter seinen Schwanz, wollte ertrinken, ersticken an seiner Ficksahne, ich saugte so stark an Kitos Rammlanze das er fast schon Schmerzen hatte..

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2016 um 18:43 Uhr
Ein wenig ausser Atem trank ich einen Schluck Wein und rauchte eine Zigarette, Abasi und Chandu befingert mich unterdessen schon wieder, kniffen mir in die Brustwarzen und waren auch schon wieder an meinem Hinterteil zugange. Ich kniete mich auf auf alle Viere auf den Couchhocker, spreizen die Beine und forderte Chandu auf mich von hinten in meine Möse zu ficken, sein Schwanz ließ nicht lange auf sich warten, mit einem Ruck jagte er seinen Freudenspender in mich hinein, er griff mir in die Haare und benutzte sie als Fickzügel, zog meinen Kopf weit in meinen Nacken so das Abasi besseren Zugang zu meinem Fickmaul hatte. Gierig schnappte mein Mund nach seinem Schwanz und umlippte seinen Prügel während Chandu mich tief von hinten zu stoßen begann. Es war wunderschön und ich genoss es als weißes Verbindungsstück zwischen den beiden schwarzen Schwänzen dienen zu dürfen, Abasi fickte meine Maulfotze richtig hart durch und ergoss sich in ihr, bereitwillig wie immer schluckte ich alles was nicht ganz so einfach war unter den kräftigen Stößen Chandus. Mein Mann kniete sich vor mein Gesicht und wir küssten uns geil und gierig, er knetete meine Titten dabei und zwirbelte meine Nippel, Chandu spritzte mir so richtig viel Sperma in die Fotze die mein Mann inzwischen zusätzlich fingerte, mit einem lauten Aufschrei kam es mir mehrfach gewaltig und ich sank nach vorne auf meinen Bauch vor Erschöpfung. Mein Mann drehte mich auf den Rücken und fing an meine Fotze auszulecken, gierig bohrte sich seine Zunge tief in mein Loch, fickte mich fast besser als ein Schwanz und wieder spritzte ich ab. Nun war es an der Zeit das er selbst mich fickte, er setzte seinen rasierten, beschnittener Schwanz an mein Mösenloch an und rammte ihn mit einem Ruck in mich hinein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 23.08.2016 um 21:41 Uhr
Wie besessen fickte mein Mann mich durch, rammte seinen Schwanz tief in meine Ehenuttenfotze, bei jedem Stoss klatschten seine prallen Eier gegen meine Arschbacken, es erregte mich ungemein das unsere fünf Blacks uns zusahen und dabei ihre Schwänze wichsten, ich fingerte meine Möse während ich gefickt wurde, mein Mann hob mich hoch und winkte Kito zu uns, forderte ihn auf sich auf den Hocker zu legen, Kito tat das natürlich bereitwillig und mein Mann gab mich frei, gab mir zu verstehen das ich Kito zu reiten hätte. Ich tat was er verlangte und führte mir Kitos Schwanz ein, ich begann sofort diesen Wahnsinnsdödel abzureiten und streckte meinem Mann meinen Arsch auffirdernd entgegen, er leckte mein After ausgiebig durch, säuberte es von dem ganzen Negersperma und fickte dann mit seinem Hammer meine Rosette tief und fest durch. Plötzlich klatschten er und Kito sich ab und mein Mann stieg um, zog seinen Rammstock aus meinem Arsch und stieß ihn langsam in meine Fotze zu Kitos Lustspender, zwei Prachtschwänze in meiner Möse war etwas völlig neues für mich, ich stöhnte laut auf unter der Wucht ihrer Stöße, Mösensaft lief in Unmengen aus meinem Loch, kann auch sein es war Pisse die ich vor lauter Geilheit verlor.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2016 um 08:05 Uhr
Die beiden besorgten es mir heftig und spritzten tief in mir ab, mein Mann winkte die vier anderen Jungs zu sich: " Schlammschieben ist angesagt Jungs, los, einer nach dem anderen spritzt unsere kleine Nutte jetzt voll!" Er und Kito säuberten Ihre Schwänze mit Handtüchern und machten sich auf dem Sofa breit, die vier anderen Jungs fickten mir einer nach dem anderen meine Fotze durch und spritzten allesamt tief in mir ab, der letzte war Abasi und als er sah das Unmengen dicker weißer Wichse aus meinem Loch lief schob er mir seine Faust in die Möse, fickte mich hart ab und brachte mich mehrmals zum squirten, ich hab abgespritzt wie irre, war wie von Sinnen. Wieder zu Atem gekommen rappelte ich mich auf und kroch förmlich ins Badezimmer um zu duschen, trank vorher allerdings eine Flasche Wasser weil ich wusste das mein Mann mir bald ins Bad folgen würde und meinen Urin wollte. Ich stand noch in der Dusche als mein Mann zu mir kam, er fingerte mein Mösenloch, küsste mich zärtlich, massierte meine Titten und befingert meine Rosette, eh ich mich versah schob er mir meinen Glasplug ins After, schon wieder aufgegeilt kniete ich mich vor ihn und leckte seinen Schwanz, griff mir seine Eier und zog ihm den Sack stramm, er stöhnte auf vor Schmerz und fickte meinen Mund, immer wieder zog ich hart an seinem Sack was ihn noch geiler machte, er zog mich hoch, kniete sich vor mich, legte mein rechtes Bein über seine Schulter und leckte meine Fotze tief durch, ich lehnte mich nach hinten um mich so an den Fliesen abzustützen, immer schneller und immer tiefer fickte er mich mit seiner Zunge, mir kam es schon wieder und ich spritzte ins seinem Maul ab, er ranken es und drückte während er weiterleckte mit der flachen Hand auf meine Blase, ich fing an zu pissen, ergoss mich in seinem Mund und er leckte wild über meine Fotze, schluckte meine Pisse bis auf den letzten Tropfen. Er stand auf, drehte mich um und zog den Plug aus meinem Arsch, schön geweitet wie mein After nun war schob er seinen Schwanz tief in meine Arschfotze und fickte mich, griff mir von hinten an meinen Kitzler und wichste mich geil ab, E hielt inne in seinen Stößen und ich verstand sofort was er wollte, er wollte das ich mit meinem Arsch seinen Schwanz fickte und ich bewegte mich näher an ihn, drückte ihn an die Wand und fickte mit meiner Arschspalte seinen Schwanz ab. Tief spritzte er in mir ab, sein Schwanz steckte noch in meinem Arsch aber seine Ficksahne lief schon aus mir raus, ich kniete mich bor ihn und leckte und blies seinen Schwanz sauber, fingerte mit einer Hand meine Fotze und besorgte es mir selbst. Fluchs hatte ich seinen Schwanz wieder hochgeblasen, wichste ihn nun mit der Hand ab und lies mir von meinem Mann Gesicht und Titten vollspritzen. Eingesaut mit dem Sperma meines Mannes ging ich ins Wohnzimmer um mich von meinen fünf Blacks sauberlecken zu lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2016 um 11:08 Uhr
Nachdem mein Körper und meine Löcher von meinen Blacks saubergeleckt waren gönnte ich mir etwas Ruhe um neue Kraft für den Rest der Nacht zu sammeln. Ich lag auf der Couch und meine Blacks massierten mich, kneteten meine Beine und meinen Rücken, es tat mir gut, keiner der fünf befingerte mich, alle waren darauf bedacht das ich mich etwas erholen konnte um recht bald wieder ihren Schwänzen zur Verfügung zu stehen. Die Jungs brauchten wohl selber eine Pause und so zog sich das über eine Stunde hin. Nimmersatt und dauergeil wie ich nun mal bin war mir eine solch lange Pause einfach zuviel und ich fragte ob es nun weiterginge oder ob alle schon gehen wollen würden! Mein Mann stand auf und sagte: "Auf Jungs, bringen wir unsere nimmersatte Hure ins Schlafzimmer und besorgen es ihr bis sie wund ist!" Alle sprangen auf und mein Mann legte mir ein Halsband an, er führte mich an der Leine die Treppe hoch ins Schlafzimmer wo er wohl schon am Nachmittag alles vorbereitet hatte. Mitten in unserem riesigen Schlafgemach stand ein Holzkasten der bis ins Dach ging, vor Wochen schon hatte mein Mann Halteringe dort abmontiert um mich anzubinden bei Bedarf, auch hatte er eine Halterung angebracht in die er meinen Glasdildo nur von oben einzuschieben brauchte und die in der Höhe variabel war. Ich wurde von ihm an den Pfosten gestellt und er legte mir Lederfesseln um Hand und Fußgelenke, dann befestigte er Anbindeketten wie Pferdebesitzer sie benutzen an den Fesseln, ich war nun in meiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt, meine Beine konnte ich zwar spreizen aber ich konnte nicht weg vom Pfosten, meine Arme waren nach hinten gebunden und die Ketten an Haken am Pfosten eingehangen, die Leine um meinen Hals befestigte mein Mann ebenfalls am Pfosten. Ich war völlig wehrlos, war völlig ausgeliefert, mein Dildo wurde in die Halterung am Pfosten eingeführt und Kito drängte mich zurück damit ich mit leicht wackelndem Arsch mich solange hin und her bewegte bis das Glasteil in meiner Fotze verschwunden war. Mein Mann kam und hatte unsere Dildopeitsche in der Hand, 18 dünne Lederstriemen befestigt an einem Glasdildo der als Griff diente, er schlug mir leicht über den Rücken so das die Enden der Striemen auf meinen Arschbacken landeten: " Los beweg Dich Du Hure, los fick den Glasdildo ab, ich werde Dir helfen Du Schlampe! Beschweren willst Du Dich weil wir eine Pause gemacht haben? Nun wirst Du sehen was Du davon hast Du Nutte!" Als ich mich nicht sofort bewegte um den Glasdildo zu ficken schlug mein Mann erneut zu, nur viel fester, er ließ 7 weitere harte Schläge folgen eh er meinte das ich jetzt das richtige Tempo drauf hätte, nun kam die Peitsche von unten gegen meine Titten zum Einsatz, immer nur leicht und sobald ich den Dildo langsamer fickte klatschte mir wieder ein harter Schlag auf meinen Arsch, es schmerzte aber der Dildo in meiner Fotze machte mich so geil das ich die Schläge gerne hinnehmen wollte. Mein Mann hielt nun inne und beobachtete mich, meine Fickbewegungen waren nun gleichmäßig und so sahen die sechs Jungs mir zu. " Auf jetzt, los Yaya, hilf meiner Hure dabei das Loch zu wechseln, packen ihren Arsch und stülp ihre Rosette über den Dildo, mal sehen ob sie dann auch noch so gleichmäßig das Tempo hält! " Yaya kam auf mich zu, zog meinen Unterleib nach vorne und der Glasdildo gab meine Möse frei, er zog meine Arschbacken auseinander, setzte mein After an den Dildo und drückte meinen Unterleib dagegen, das Teil saß jetzt genau an meinem Analeingang und mein Mann legte seine Hände auf meine Schultern, mit einem Ruck drückte er mich nach hinten und der Dildo bohrte sich bis zum Anschlag in mein After, ich schrie auf vor Schmerz, wurde aber gleich unbändig geil und bewegte mich hin und her um den Glasdildo mit meinem After abzuficken. Nun forderte mein Mann einen nach dem anderen auf mir ins Maul zu ficken und einer nach dem anderen packte meinen Kopf und presste mir seinen Schwanz tief in mein Maul, Tano und Abasi hämmerten mir ihre Schwänze so tief ins Maul das ich gewaltig gegen den Pfosten prallte mit meinem Arsch und der Dildo mir tief in meinen Darm eindrang, es kam mir im Arsch, jeder der Jungs spritzte mir seinen Liebessaft tief in mein Maul, ich schluckte wie besessen alles in mich hinein, hatte mehrere Analorgasmen und pisste im Stehen auf den Boden, die Peitsche klatschte immer wieder auf meinen Arsch. Als alle Neger durch waren und mir ins Maul gefickt hatten Band mein Mann mich los und warf mich auf unser Ehebett: " So Du Ehehure, jetzt bekommst Du den Rest, jetzt ficke ich Dir Deine Pissfotze durch!" Mein Mann bestieg mich, er fickte mich hart und brutal durch, wechselte zwischen Fotze und Arsch mit seinem Schwanz, fickte mich ins Maul bis es ihm fast kam und versenkte seinen Schwanz zum Schluss erneut in meiner Möse um mich zu bekamen. Es kam mir und ihm, erschöpft lagen wir nebeneinander auf unserem Bett und beschlossen das die Fickparty vorbei sei aber bald schon eine weitere folgen werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2016 um 14:51 Uhr
Am nächsten Vormittag wachte ich gegen 11 Uhr auf, alles tat mir weh, meine Leisten schmerzten und ich hatte mächtigen Muskelkater in Beinen, Armen und Bauch, mein Mund brannte förmlich und das Bett neben mir war leer. Ich kam nur langsam auf die Beine und ging vorsichtig die Treppe runter ins Wohnzimmer, da wir an freien Tagen nur im Shirt durchs Haus liefen hatte ich auch diesmal nichts weiter angezogen. Ich kam also ins Wohnzimmer und blieb wie angewurzelt stehen, ein Massagetisch war aufgebaut und mein Mann saß mit einer jungen Thai nebenan in der Küche am Tisch und trank Kaffee mit ihr. Ich wollte schnell nach oben um mir eine Hose anzuziehen aber mein Mann bemerkte mich und rief mich zu sich:"Komm Maus, ich hab eine Überraschung für Dich, brauchst Dich nicht verstecken weil Du keinen Schlüpper trägst, Ming ist das völlig egal, die sieht Dich eh nackt wenn sie Dich massiert!" Ich ging zu den beiden in die Küche und drückte mir einen Kaffee an, setzte mich Ming gegenüber und rauchte eine Zigarette, auf meine Frage was das denn nun solle bekam ich zur Antwort das Ming für die nächsten zwei Stunden gebucht sei und wenn ich nur eine Massage wolle sie 120 Euro bekommen würde pro Stunde, ich fragte was ich denn sonst bekommen solle von ihr und mein Mann gab mir zu verstehen das die junge Thai auch zusätzlich mit mir ficken würde für einen kleinen Aufschlag, die Stunde sollte dann 250 Euro kosten. Ich beschloss nur eine Massage zu buchen von einer Stunde. Ich hatte noch nie Sex mit einer Frau also warum sollte ich jetzt? Nach einem weiteren Kaffee und zwei weiteren Zigaretten nahm diese Ming mich an der Hand und zog mich zur Liege im Wohnzimmer, ich legte mich auf den Bauch und Ming verteilte warmes Oel auf meiner Haut, mein Mann setzte sich aufs Sofa und ich sah wie erregt sein Schwanz in seiner Hose war. Er fragte die Thai ob es ok wäre wenn er seinen Freudenspender auspacken würde und mir zu blasen ins Maul zu schieben und die Thai war damit einverstanden da es sie bei Ihrer Arbeit nicht stören würde. Mein Mann trat also vor die Liege und öffnete seine Hose, sein prächtiger Schwanz stand hart und aufrecht und ich musste nur noch den Mund öffnen, ich tat es, warum auch immer, ich leckte seinen Fickdolch und blies zärtlich, die Massage entspannte mich total, diese Thai verstand ihr Handwerk und wie von selbst drehte ich mich auf den Rücken, nahm erneut den Schwanz meines Gatten in mein Maul und saugte ihn sanft, Ming oelte meine Beine ein, verteilte das warme Oel auf meinem Bauch, zuletzt fing sie an meine Titten damit zu massieren. Noch nie hatte eine Frau mich so berühren dürfen und ich weiß nicht warum aber ich ließ es zu, ließ es geschehen und genoss es, es tat mir gut. Mein Körper entspannte sich zusehends und ich nahm nun die Hand dazu und wichste den Schwanz meines Mannes während ich ihn blies zusätzlich sanft und zärtlich, Ming lächelte mich an und sagte das alles gut wäre, kein Problem, das ich schöne Titten hätte und es ihr Spaß machen würde mich zu streicheln. Was mache ich hier nur dachte ich bei mir, die Hände der Thai wanderten zu meinen Hüftknochen und ich war wie in Trance, meine Möse wurde feucht und ich sehnte mich plötzlich danach das Ming mich auch dort berühren sollte. Ich erschrak mich vor mir selbst, ich, ich die nie Gelüste hatte es mit einer Frau zu treiben sehnte mich plötzlich danach das Ming mich mit ihren warmen Fingern an meiner Fotze berühren sollte. Ming schien meine Gedanken zu erahnen, sie lächelte mich erneut an und ließ ihre Finger nun über meinen Venushügel gleiten, kreisend und sanft massierte sie mich an dieser Stelle, sie griff mir nicht an meine Möse und ich glaube das genau das es war was mich dazu trieb das ich mich danach sehnte von ihr gefingert zu werden. Ich gab den Schwanz meines Mannes frei und wollte etwas zu Ming sagen, wollte ihr sagen das sie mich haben kann wenn sie es wolle, das sie mich bitte endlich im Schritt berühren möge, das sie mich fingern solle, eh ich etwas sagen konnte legte Ming mir einen Finger auf meine Lippen und bedeutete mir zu schweigen. Ming griff nach dem Schwanz meines Mannes, massierte ihn mit ihren eingeölten Händen und schob ihn mir wieder in den Mund, ich leckte diesen Fickprügel nun noch gieriger weil er in Mings Händen war, stellte mir vor ihre Finger zu schmecken. Als mein Mann anfing schneller zu atmen griff Ming mir endlich an mein Loch, sanft streichelte sie mir meinen Kitzler eh sie mit zwei Fingern in meine Fotze eindrang, ich stöhnte laut auf, blies schneller als zuvor den Fickbolzen in meinem Maul und Ming griff erneut nach dem Schwanz meines Mannes, sie begann ihn zu wichsen während er noch immer in meinem Maul steckte, forderte mich auf langsamer zu blasen und mich mit der freigewordenen Hand selbst zu fingern, mit einer Hand massierte ich mir meine Nippel hart und mit der anderen berührte ich nun Mings Handrücken, sie fingerte nun schneller und tiefer, wichste den in meinem Maul steckenden Schwanz meines Mannes nun hart ab und brachte ihn zum spritzen, ich schluckte Sperma und Ming stieß mir nun schon drei Finger in mein Loch, ich wichste meinen Kitzler und es kam mir heftig, Ming fickte mich weiter mit ihren Fingern und ich squirtete, Ming beugte sich über mich und wir küssten uns, unsere Zungen spielten mit der Ficksahne meines Mannes. Geil, es war einfach geil mit ihr, sie ließ von mir ab und griff meinem Mann in den Schritt, hatte seinen Schwanz fest in ihrer Hand und fragte ob sie dürfe, ich nickte und Ming fing an den Schwanz meines Mannes zu blasen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 25.08.2016 um 08:54 Uhr
Ming saugte meinem Mann das Restsperma aus dem Schwanz, küsste mich und trat an ihren Koffer der neben dem Tisch stand, sie öffnete ihn und was zum Vorschein kam ließ mich innerlich jubeln. Lauter Fickspielzeug war in dem Koffer, Ming entkleidete sich und zog einen riesigen, schwarzen Umschnalldildo an. Sie trat nun an die Stelle meines Mannes und streichelte meinen Kopf, forderte mich auf den Dildo zu blasen und ich tat es, mein Mann nahm einen mindestens 8 cm dicken und 30 cm langen Glasdildo aus Mings Koffer und führte ihn mir in mein Mösenloch ein, nach 5 Minuten in denen ich Mings Dildo geil und gierig blies machte mein Mann den Vorschlag ins Schlafzimmer umzuziehen und wir verschwanden dorthin. Ming legte sich auf den Rücken mit dem Kopf ans Fußende unseres Bettes: "Komm 69, komm Fick", ich kniete mich über Mings Gesicht und spreizte meine Beine weit auseinander, ohne zu zögern fing sie an meine Fotze tief zu lecken, ich war sowas von geil, blies ihren Umschnalldildo und wichste ihren Kitzler. Mein Mann legte sich zu uns und massierte meine Titten, Mings Zunge war jetzt überall, leckte meine Möse tief durch, leckte meine Leisten, meine Oberschenkel, wanderte zu meinem Damm und schließlich zu meinem After, ich wichste Mings Kitzler immer schneller, wollte das es ihr kommt, ihr Daumen drang nun in mein Arschloch ein und stieß mich, sie zog ihn wieder raus und hielt ihn mir zum ablecken hin und ich saugte ihren Daumen. " Reiten, komm reiten jetzt " sagte sie und wir wechselten die Stellung, Ming drehte sich und ich kniete mich über sie, packte den Dildo und schob ihn mir ins Loch, gierig wanderten meine Hände zu ihren Titten, streichelten sie, ich ritt langsam auf dem Dildo, beugte mich nach vorne und küsste Ming leidenschaftlich und wild, unsere Zungen spielten miteinander, verschmolzen zu einer, Ming kniff mir immer wieder in meine Nippel und ich ritt schneller und schneller. " Komm fick mich, komm, reite mich ab!" sagte sie: " Wichs Dich zusätzlich " Ich fickte Ming und sah meinen Mann dabei an, es geilte ihn auf, er stellte sich über Ming und ich blies seinen Schwanz tief durch, es kam mir und ihm, er spritzte mir sein Sperma ins Maul und auf meine Titten, mein Orgasmus war gewaltig, so gewaltig das ich mich zur Seite fallen ließ und den Dildo frei gab, Ming war sofort zur Stelle und leckte meine angewichsten Titten sauber, biss zärtlich in meine Nippel und fingerte mir mein erstes Nachbeben aus der Fotze. Sie küsste mich, ließ ihre Zunge über meinen Hals zu meinen Titten wandern, streichelte mit ihrer Zunge über meinen Bauch und suchte sich den Weg zu meiner Fickspalte, Ming leckte mich, leckte mir drei weitere Nachbeben raus während ich meinem Mann die Restwichse aus seinem Schwanz saugte. Ming zog sich den Umschnalldildo aus und ich vergrub meinen Kopf zwischen ihren Beinen, leckte sie, sie hielt meinen Kopf fest, presste ihn gegen ihre Möse und schon nach wenigen Minuten spritzte sie ab, sie schob meinen Kopf weg, fingerte sich heftig und spritzte erneut ab, sie squirtete mir voll in mein Gesicht und voller Gier leckte ich ihre Fotze sauber. " Dein Mann, jetzt Dein Mann in mich rein mit seinem Schwanz und ficken meine Möse!" sagte sie, ich blies kurz den Fickbolzen meines Mannes hart und sah zu wie er seinen Schwanz in Mings Fotze versenkte, Ming zog mich zu ihrem Gesicht, wir küssten uns geil und gierig:" Setzen, auf mein Gesicht setzen!" sagte sie:" Richtig drauf setzen bis ich keine Luft mehr bekomme!" verlangte Ming. Ich setzte mich mit dem Gesicht zu meinem Mann gerichtet auf Mings Gesicht, mein Mann und ich küssten uns, Mings Zunge steckte tief in meiner Fotze, es machte mich geil zu sehen wie mein Mann sie fickte, ich gab Mings Gesicht frei so das sie atmen konnte, wichste meinen Kitzler und setzte mich wieder, Mings Zunge bewegte sich in mir, ihre Nase steckte zwischen meinen Arschbacken direkt an meiner Rosette, ich wichste mich, hob immer wieder mein Hinterteil damit Ming Luft bekam. Mein Mann hob Mings Beine an, drückte sie nach vorne in meine Richtung und zog seinen Schwanz aus ihr raus, ich leckte Mings Füße, konnte jetzt gut ihr Arschloch sehen und genoss es als mein Mann seinen Schwanz tief in Mings Arschfotze schob und sie anal fickte, Ming leckte mich gierig und es kam mir mehrfach, ich wichste meine Ehenuttenfotze und wollte das mein Mann endlich Mings Arschloch vollspritzte: "Fick sie Schatz, fick die Nutte, pump ihr Deine Wichse in ihren verhurten Arsch, los, fick sie hart ab Du Bastard!" Ming leckte mir abwechselnd Möse und Arschloch, fickte mich mit ihrer Zunge und ich wichste meinen Kitzler, mein Mann rammte seinen Schwanz immer schneller in Mings Arschfotze und spritzte in ihr ab, er zog seinen zuckenden Fickstock aus ihrem Arsch und spritzte den Rest auf Mings Möse, gierig schnappte mein Fickmaul nach seinem Schwanz, saugte ihn aus und als er leer war nahm ich Mings Beine unter meine Achseln, nun hatte ich sie fest im Griff, ich leckte ihre Möse und ihr Arschloch sauber, besorgte es ihr mit meiner Zunge. Ming versenkte unterdessen ihre Hand in meiner Fotze, fickte mich tief und es kam uns beiden tierisch, hemmungslos fing ich an Ming ins Maul zu pissen und diese geile Thaihure trank meinen Stutensekt. Wir waren platt, Ming und ich lagen nebeneinander auf dem Bett und rangen nach Luft, wir mussten uns ein wenig erholen von diesem Wahnsinnsfick. Mein Mann brachte uns Champagner und wir tranken genüsslich unsere Gläser leer, lächelten uns an und küssten uns zärtlich. Ming bekam 500 Euro für diese 2 geilen Stunden und da es erst 15 Uhr war luden wir sie zum Mittagessen ein. Mein Mann bestellte beim Griechen und wir saßen noch bis zum frühen Abend zusammen im Wohnzimmer. Ming und ich küssten uns immer wieder zärtlich, streichelten uns und waren einander so vertraut als ob wir zusammen aufgewachsen wären, wir waren Freunde und mochten uns. Wir beschlossen uns öfter zu treffen und da Ming ganz gut angeheitert war ging sie auf den Vorschlag ein die Nacht bei und mit uns zu verbringen. Ich bin gespannt ob und wann wir uns wiedersehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2016 um 02:05 Uhr
Von einer ganzen Fußball Mannschaft. 11 Mann würden mir schon reichen

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2016 um 21:24 Uhr
Ich fand Männer schon immer geil. Bis jetzt hatte ich nur mit zwei Kerlen gleichzeitig Sex. Aber hatte mit über 80 Männern sex.
Ich würde mich von so viel Kerlen ficken wie nur möglich. Wenn ich e aushalten würde. Der Gedanke, von 1000 Männern gefickt zu werden, ist extrem geil 1000 Männer, die alle meine Fotze durchficken, Mann das ist so was von ein schöner Gedanke

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 12.09.2016 um 11:17 Uhr
Letzten Samstag war ich in Bonn zum shoppen und hab zufällig Kito getroffen, er hat mich in eine Eisdiele eingeladen und ich habe bei dem Wetter gerne angenommen. Habe mir einen Caffe-Latte bestellt und wir zwei haben geplaudert, natürlich konnte Kito nicht die Finger von mir lassen und hat seine Hand auf mein Knie gelegt. Wir hatten erst Donnerstag Abend geil zu sechst gefickt aber als Kitos Hand zu meiner Möse wanderte bekam ich,verhurt wie ich bin, gleich wieder Lust aufs Vögeln. Ich rief meinen Mann auf seiner Arbeit an und erzählte Ihm das ich Kito getroffen hätte und ob es ok wäre wenn ich Ihn mit zu uns nehmen würde um ein wenig Spaß mit Ihm zu haben. Mein Mann war einverstanden und sagte mir das er erst gegen 18 Uhr Feierabend machen würde und wir ungestört ficken könnten bis dahin. Kito zahlte den Caffe-Latte und wir gingen zu meinem Auto um zu mir zu fahren. Es war noch keine 10 und wir hätten fast 8 Stunden Zeit für uns auszutoben. Daheim angekommen machte ich eine Flasche Sekt auf, Kito trat von hinten an mich heran und umarmte mich, ich drehte mich um und wir küssten uns zärtlich. Er knöpfe meine Bluse auf und schob meinen Rock nach unten, da ich weder BH noch Schlüpfer trug stand ich nackt vor Ihm und sah wie erregt sein Riesenschwanz schon war. "Komm mit ins Bad" sagte ich und zog Ihn hinter mir her, ich drehte das Wasser auf und Kito zog seine Klamotten aus um mit mir in die Wanne zu steigen. "Wir haben jetzt 7 Stunden um zu leben wie ein Ehepaar" sagte ich zu Kito, "lass es uns genießen das mein Mann es zum erstenmal erlaubt das ich mit einem anderen Mann alleine ficke." Kito küsste mich, seine riesigen Hände massierten meine Titten und er kniff mir sanft in meine Brustwarzen, zwirbelte sie und es gefiel mir. Wie von selbst wanderten meine Hände unter Wasser und griffen sich seinen harten Schwanz, ich begann Kito zu wichsen, noch immer küssten wir uns und noch immer kniff mir dieser Schwarze in meine empfindlichen Nippel. Kitos rechte Hand glitt unter Wasser und auf direktem Wege zwischen meine Beine, zwei Finger bohrten sich in meine Fotze und ließen mich aufstöhnen. "Finger mich, finger mein Loch geil durch" bettelte ich Ihn fast an und es dauerte nicht lange bis es schon drei Finger waren die mich fickten. Ich wollte jetzt unbedingt seinen Schwanz und forderte ihn auf sich in die Wanne zu stellen damit mein Fickmaul sich über seinen Riemen hermachen konnte. Ich kniete im Wasser und voller Gier schnappte mein Mund sich diesen Knüppel und ich blies ihn heftig, fingerte meine Fotze dabei und hatte meinen ersten Abgang, ich wichste Kitos Schwanz, nahm ihn dann wieder in den Mund um ihn zu blasen, massierte seine gewaltigen Eier, saugte seinen Sack in mein Maul und nahm auch seine Eier ganz in meinen Mund, blies dann wieder wie besessen und zog Kito so richtig den Sack lang. Ganze 30 Minuten lang hielt mein Black seine Ficksahne zurück doch dann konnte er sich nicht mehr beherrschen, mit einem lauten Stöhnen entleerte er seinen Schwanz in mein Maul, ich erstickte fast an der Menge dicker, weißer Ficksahne, blies und wichste seinen Schwanz weiter bis das Teil aufhörte Sperma in mein Maul zu pumpen und auch das Zucken dieses Hammers nachlies.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 13.09.2016 um 09:37 Uhr
Kito ist ein echtes Schwanzwunder, nicht nur das seine Ficklanze riesig ist, nein, er kann auch endlos lange und oft ficken, eigentlich ist er der perfekte Stecher.Ich lag breitbeinig auf dem Rücken und fingerte mir eines meiner Nachbeben raus als Kito mit seinem Kopf zwischen meinen Beinen verschwand, tief drang seine Zunge in meine Fotze ein und leckte mir gierig meinen Mösensaft raus, brachte mich zum Abspritzen. Kito küsste meinen Bauch, wanderte zu meinen Titten hoch, leckte und saugte sie, seine Lippen trafen auf meine und unsere Zungen fanden sich. Wild knutschend drang mein Black mit seinem Schwanz in mich ein und ich bäumte mich auf unter der Wucht seiner Stöße, meine Beine umklammerten Kitos Hüften, ich wollte ihn nicht mehr loslassen, ihn noch tiefer in mir spüren. Kito stand auf, sein Schwanz steckte noch in mir, er setzte sich aufs Bettende und so konnte ich ihn arbeiten. Bei jedem auf und ab hüpfen meine Titten mit, Kitos Hände lagen auf meinen Arschbacken und hielten mich fest umklammert, ich ritt wie eine Süchtige und brachte ihn in mir zum abspritzen. Ein wenig erschöpft ließ ich von Ihm ab und fiel aufs Bett, ich trank etwas Sekt und Kito leckte meine Lippen, küsste mich schon wieder und streichelte meine Titten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2016 um 05:42 Uhr
Bei einer Party als ich 18 war habe ich auf der Rückfahrt im VW-Bus mit 7 Jungs Sex. War Affengeil. Seitdem immer nur mit einem.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2016 um 03:27 Uhr
wenn die Herren gesund und sauber sind dürfen es gern bis zu 30 Herren sein die mir meine Manndose haben dürfen und mich heftig durchfickenund ihren Samen tief in mich spritzen ich möchte jeden Mann ganz doll ficken spüren!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 27.09.2016 um 03:43 Uhr
eine Frau hat sich von mir einmal ein Baby gmachen lassen sie war Single hatte dringend kinderwunsch und fragte auch ganz direkt ob ich ihr ein kleines machen wollen würde ohne aber ein weiterer Hintergrund ich habe ihr ein Baby gemacht und sehr sehr gern würde ich ihr ein kleines Geschwisterchen schenken!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.10.2016 um 08:40 Uhr
Ich Petra lasse mich gerne von meinem Freund nackt unter dem Mantel zum abficken vorführen. Ich mache für jeden die Beine breit, einzige Bedingung alles ao! In letzter Zeit lässt er mich in einem Asylantenheim mit lauter Schwarzen besteigen! Dort sind so 30 bis 40 notgeile Männer die mich teilweise mehrmals ficken und vollsauen. Ich liebe das Sperma in und auf mir, bin eine tabulose Spermaschlampe!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2016 um 08:06 Uhr
Ich habe in den letzten 5 Jahren bei viele Creampie Gangbang mitgemacht. Im Durchschnitt waren es 20 Männer. Jedoch war ich vor 1 Jahr alleine als Frau bei einer Creampie Gangbang anwesend weil die beiden anderen Frauen erkrankt waren. Ich wurde von 85 Männern AO gefickt. Meine Fotze war richtig geschwollen und das Sperma lief noch nach 2 Tagen raus. Das war eine absolut geile Party wo ich sofort wieder als einzige Frau mich Ficken lassen würde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2016 um 08:52 Uhr
Hab es erst gestern wieder mit ein
paar Männern in unserem Altenheim
getrieben.Einer hatte dann einen infarkt

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2016 um 12:07 Uhr
Ich weis nicht von wievielen ich mich ficekn lassen würde, ich 54Jhare, 156cm, 74kg 80b reif udn drall, würde mich gerne malvon sovielen ficekn lassen und reinspritzen wie es nur geht,am liebsten würde ich es mal ausprobieren wieviele ich schaffe bis ich kollabiere, bis absolut nichts mehr geht

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 17.10.2016 um 12:19 Uhr
Hallo Gerda.Das hast du gut gemacht! So bekommt man auch einen Platz im Altenheim und der Staa spart die Rente

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2016 um 22:30 Uhr
Ich steh voll auf Soaghetti mit Tomatensauce. 4 Teller davon hau ich schon weg.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2016 um 12:00 Uhr
Ich hatte erst 2 gleichzeitig, aber 3 oder 4 würden bestimmt auch gehen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2016 um 08:01 Uhr
Generell ist die Anzahl unbeschränkt !!!!!
Da sich das selbst regelt durch das nicht erscheinen den Herrn Großaulhelden .

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.10.2016 um 12:14 Uhr
Kerstin merzig oder die grossfressigen Bitches die nur hier texten...und nie allein im PK/SC erscheinen!!!So sieht die Realitaet aus Sicht der Maenner aus.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2016 um 17:46 Uhr
Ich hatte erst zwei gleichzeitig würde es aber auch mal mit mehreren machen bzw mich ficken lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.11.2016 um 00:22 Uhr
Aktuell von 238 Typen beim GangBang in 24 Stunden!!!
Das ganze war Mega geil mir lief 3 Tage hinterher noch das Sperma der Typen aus meiner Pussy!

Gute Antwort?    Daumen hoch 76  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 18.11.2016 um 03:59 Uhr
Ich habe vor 5 Jahren angefangen mit Gangbang bei einer Party hatte ich 49 Männer sonst sind es immer zwischen 20 und 30 Männer. Ich mache das regelmässig. Ich bin auch eine AO Hure und schaffe seid 4 jähren an ich glaube dass mich über 2000 Männer schon gefickt haben. Es ist einfach geil wenn einem das Sperma den Schenkel runterläuft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 19:15 Uhr
Nicht die Quantität, die Qualität ist wichtig. Wir ficken oft zu siebt, drei Männer, vier Frauen. Die Männer wollen nicht nur abspritzen, sie wissen, was wir Frauen wollen und brauchen. Drei solche sind hundertmal besser als 30 primitive Abspritzer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 28.11.2016 um 06:16 Uhr
Wow! Wow! Wow! Beneidenswert, was ich hier so bisher lesen konnte, diese Mammut-Fickorgien. Habs mir 3 mal hintereinander gemacht und geil abgespritzt. Mein Rekord bisher waren 8 Kerle, die mich abwechselnd in einer Nacht outdoor auf einem Autobahnrastplatz AO benutzt haben. Als devoter bi-mann lass ich mich regelmäßig im Pornokino besteigen, schön durchficken und Maul besamen. Aber meist sind es da nicht mehr als 3 Fickkolben zugleich, die in mir absamen. Ich möchte mich auch im Pornokino auf mehr als 10 Typen steigern, die mirs gang-bang besorgen. Ich brauche tiefe Maulfotzenbesamung und literweise Sperma in der Arschfotze. Es ist einfach NUR GEIL !

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 28.11.2016 um 15:50 Uhr
das steuert ganz alleine mein Mann. Wenn er mich frei gibt, dann kann der Mann oder die Gruppe mich nach ihren Vorstellungen benutzen, besteigen und vollspritzen. Ganz alleine mein Mann entscheidet, mit wem ich zu schlafen habe, wessen Samen in mir gespritzt wird und welchen Saft ich zu schlucken habe. In der Regel sind es die Jungs aus dem Motorradclub, aber immer öfter sind es auch Männer, die ich noch nie gesehen habe. Für mich war nur der Anfang schwer, als mein Mann mich auch guten Freunden und sogar einigen aus dem Familienumfeld überließ. So hat mich unter andern mein Stiefbruder bestiegen, sein jüngerer Bruder und seine beiden Neffen. Auch sein Chef war schon in mir, sowie auf einer Weihnachtsfeier drei seiner Arbeitskollegen aus der Nachbarabteilung. Wie viele es insgesamt waren, kann ich wirklich nicht sagen, aber bei einem Gang Bang waren es alleine schon fünfzig Glieder, die immer und immer wieder in mir steckten. Aus einer sehr zurückhaltenden Frau, ist jetzt eine richtige Fickschlampe geworden. Für meinen Mann mache ich alles, was er möchte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.11.2016 um 17:26 Uhr
Mit so vielen Kerlen wie nur geht, bei mir gibt es keine Grenze nach Oben...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2016 um 08:59 Uhr
Habe meinen privaten Hengststall ausgemistet, Yaya und Tano gehören nun nicht mehr dazu, stattdessen habe ich mir drei neue schwarze Hengste angelacht! Libasse, Madiba und Bahati haben sich zu Abasi, Chandu und Kito gesellt, aus fünf mach drei, aus drei mach sechs Blacks. Zusätzlich zu meinem Mann und meinen sechs schwarzen Hengsten habe ich mir, für meine ab und an auftretenden lesbischen Gelüste, meine erste Stute in meinen Fickstall aufgenommen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2016 um 12:39 Uhr
Meine erste Stute im Stall heißt Brigitte, wir arbeiten schon drei Jahre zusammen und Sie hat mich immer wieder zum Kaffee eingeladen was ich nie angenommen habe da ich vom ersten Tag an den Verdacht hatte das Brigitte eine Lesbe ist. Immer öfter hat Sie mich zu sich nach Hause eingeladen oder gefragt ob Sie mich besuchen dürfte und immer habe ich verneint und Sie abgewimmelt. Nach meinem sexuellem Erlebnis mit Ming und meinem Mann und der sich einstellenden Erkenntnis das ich selbst Gelüste tief in mir verspürte es von Zeit zu Zeit mit einer Frau zu treiben freundete ich mich mit dem Gedanken an Brigittes Wunsch nach einem privaten Treffen bei mir daheim nachzukommen. Ich lud Sie ein doch am zweiten Advent zum Mittagessen zu kommen, mein Mann wäre dann arbeiten und wir hätten den ganzen Tag Zeit zum plaudern. Brigitte freute sich und ich konnte förmlich riechen das Ihre Möse vor Freude nass wurde. Schon um 11 Uhr stand Sie an diesem Tag vor der Tür, eine Flasche Wein im Arm und gegenüber sonst extrem aufgemotzt. Brigitte ist 58, keine Schönheit, alleinstehend und wahrlich kein einfacher Mensch und trotzdem oder grade deswegen wollte ich Sie in mein Bett lotsen an diesem Tag, wollte Sie aufklären über meine Hengste und mit einbinden in meine sexuellen Abenteuer. Natürlich spekulierte ich darauf das Sie alles was ich von Ihr verlangen würde bereitwillig mitmachen würde weil Sie total scharf auf mich ist und immer schon den Kontakt zu mir gesucht hatte. Nach dem Mittagessen zog ich mich mit Brigitte ins Wohnzimmer zurück und wir öffneten die von Ihr mitgebrachte Flasche Wein, nach einer Stunde war diese jedoch schon leer und ich fragte Brigitte ob Sie denn überhaupt noch fahren könne oder ob wir uns eine zweite Flasche Wein gönnen sollten und Sie dann auf dem Sofa übernachten wolle. Brigitte war mit der zweiten Flasche Wein und der Übernachtung auf dem Sofa einverstanden, ich merkte das Sie mehr als nur begeistert davon war. Ich stand auf um in den Keller zu gehen und Wein zu holen, bat Brigitte Sie solle doch die Schuhe ausziehen und es sich in der Zwischenzeit gemütlich machen da wir ja noch früh am Tag hätten und es noch einiges zu bereden gäbe was unsere Arbeit anging. Im Keller zog ich mein Smartphone und simste meinem Mann das ich Brigitte fast soweit hätte und das ich sie wohl ficken würde an diesem Tag. Ich hoffte das er es bald lesen würde und ich schnell eine Antwort von Ihm bekommen würde. Wieder im Wohnzimmer angekommen öffnete ich den Wein und füllte unsere Gläser, wir prosteten uns zu und tranken. Nach einer weiteren Stunde mit Gesprächen über unsere Arbeit fragte Brigitte ob Sie sich den Knopf und den Reißverschluss ihrer Hose öffnen könne damit sie es bequemer hätte. Ich war einverstanden, bot Ihr an das Sie doch Ihre Hose ausziehen könne und sich unter eine meiner Decken kuscheln solle: "Und Du?" fragte Brigitte "Möchtest Du es Dir nicht etwas bequemer machen und Dir auch eine Decke nehmen?" Wir sahen uns an und ich sagte zu Ihr das wir ja auch zusammen unter eine Decke könnten da diese ja gross genug sei und es uns dann viel schneller warm würde." Brigitte war sofort einverstanden und so zog ich meine Jeans aus und zwar absichtlich so das mein Schlüpfer ein gutes Stück mit runterutschte. "Du trägst sehr schöne und teure Unterwäsche" sagte Brigitte "Darf ich mal den Stoff fühlen?" "Na klar sagte ich, fühl nur Brigitte!" Brigitte nahm den Stoff zwischen Daumen und Zeigefinger und rieb hin und her. "Sehr fein sagte Sie, bestimmt sehr teuer!" "Sehr feiner Stoff auf sehr schöner Haut!" Brigitte ließ meinen Schlüpfer los und berührte meine Hüfte."Wie weich und glatt Deine Haut doch ist!" Ich erschauderte unter Brigittes Berührung, spürte mein stärker werdendes Verlangen endlich mit Ihr zu ficken! Brigitte bemerkte mein leichtes zittern, wir sahen uns an und ich sagte zu Ihr:"Machen wir es uns doch gleich mal so richtig bequem!" Ich zog meine Hose und meinen Schlüpfer ganz aus und kroch nur mit Bluse bekleidet unter die Decke. "Jetzt Du" sagte ich zu Brigitte "Was darf oder was soll ich denn alles ausziehen?" fragte Sie mich und ich antwortete mit einer Gegenfrage :"Was möchtest Du denn gerne alles ausziehen? " Brigitte schaute mich an und sagte:"Am liebsten alles, am liebsten möchte ich nackt zu Dir unter die Decke und Dich endlich spüren lassen wie verrückt ich nach Dir bin!" Ich lächelte Brigitte an und sagte nur " Dann zieh Dich doch ganz aus und zeig mir wie verrückt Du sein kannst und wie sehr Du mich begehrt!" Brigitte zog sich langsam aus und kroch nackt zu mir unter die Decke, wir umarmten uns, streichelten uns und küssten uns leidenschaftlich und voller Gier!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2016 um 17:06 Uhr
Tief drang Brigittes Zunge in meinen Mund ein, gierig und geil küssten wir uns, Brigittes Hände hatten mir schnell meine Bluse aufgeknöpft und mir ausgezogen. Unsere nackten Körper pressten wir aneinander, streichelten uns, küssten uns wild, Brigitte drang mit Ihrem Oberschenkel zwischen meine Beine und rieb hart über meine Fotze, es geilte mich total auf, ich begann Ihre Titten zu lecken, saugte hart an Ihren Nippeln, schob meine Hand zu Ihrer Möse und fingerte Sie kräftig und tief durch. "Ja fick mein Loch durch!" stöhnte Brigitte "Fick mich hart durch!" Ich fingerte Sie wie verrückt, leckte Ihre Warzen, biss sanft hinein und sehnte mich danach Ihre Fotze endlich zu lecken. Wir gingen in die 69er Stellung und leckten uns gegenseitig unsere Fickspalten tief durch, da ich breitbeinig über Brigitte war konnte Sie meine Arschfotze gut sehen und wie ich bald spüren sollte auch gut erreichen! Brigitte leckte mir tief durch meine Möse und steckte mir Ihren nassen Daumen in meine Rosette, ich stöhnte auf, leckte wie wild Brigittes Fotze und versuchte eine der leeren Weinflaschen zu erwischen, endlich gelang es mir eine Flasche zu greifen und in diesem Moment leckte Brigitte mir geil über mein After, drang mit Ihrer Zunge tief in meinen Arsch ein und fickte mich mit Ihrer Zunge. Es war endgeil, ich spürte wie Brigittes Zunge immer tiefer in meinem Fickarsch verschwand und schob dieser Fickhure den Hals der Flasche in Ihr geiles Fotzenloch. "Ja, fick, fick mich Birgit, fick meine Fotze und leck mich gleichzeitig weiter!" Ich leckte und wie ich leckte, gierig fuhr meine Zunge über Brigittes Kitzler, tief und hart drang ich dabei mit der Weinflasche in diese Hure ein und als ich dachte das Brigitte fast soweit wäre mir endlich Ihren Fotzensaft in mein Maul zu spritzen da schob diese alte Ficklesbe mir Ihre ganze Hand in meine Möse. Ihre Hand in der Fotze und Ihre Zunge in meinem Arsch kam es mir und ich spritzte Brigitte meinen Orgasmus ins Maul. Wahnsinn, absoluter Wahnsinn, es kam mir so gewaltig das ich mir nicht sicher war ob ich nur abgespritzt hatte oder ob ich mich vor Geilheit bepisst hatte. Nun wollte ich mehr, wollte Brigitte ficken bis es Ihr kommen würde, ich forderte Sie auf sich auf alle Viere zu knien und drängte mich hinter Sie, Ihre Arschbacken waren weit gespreizt und so konnte ich sehen das beide Löcher offenstanden und gefickt werden wollten. Ich leckte abwechselnd Fotze und Arschloch, fickte Brigitte dann mit der Faust in die Möse und mit meiner Zunge in Ihren Arsch. Als Ihre Möse anfing wild zu zucken und es Ihr heftig kam schob ich die Flasche in Ihren Arsch und fickte Sie auch dort bis Sie zuckte und es Ihr geil abging. Wir küssten uns nachdem wir beide geil gekommen waren, lagen auf meinem riesigen Sofa und hechelten wie läufige Hündinnen. Mein Smartphone vibrierte und ich wusste das es mein Mann war, ich ging ran und er fragte wie es ausschaut, ob ich Spaß hätte und Brigitte schon gefickt hätte. Ich berichtete meinem Mann das wir es geil getrieben hätten und das Brigitte bei uns übernachten würde. Brigitte war sprachlos: "Du sagst Deinem Mann einfach so das Du und ich eben geil gefickt haben?" "Ja" sagte ich und klärte Sie auf, erzählte Ihr das ich nicht nur mit meinem Mann ficken würde sondern auch noch sechs Blacks hätte die es mir mehrmals die Woche zusammen besorgen würden!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 15.12.2016 um 09:26 Uhr
Zuerst war Brigitte ein wenig geschockt doch dann siegte Ihre Neugier, Sie fragte wie wir es denn zu acht treiben würden und ob Sie selbst die Nummer neun in unserem Fickkreis sein sollte oder ob Sie nur für meine Gelüste zur Verfügung zu stehen hätte, Sie wollte ganz einfach wissen ob es weitergehen würde mit uns oder ob das ein einmaliges Erlebnis gewesen sei. Ich erklärte Brigitte das ich gerne regelmäßig mit Ihr ins Bett steigen würde, Sie aber auch gerne meinem Mann und meinen schwarzen Hengsten vor und zuführen würde damit diese Sie benutzen und abficken könnten! Brigitte bat mich Ihr Zeit zu lassen um sich mit dem Gedanken anfreunden zu können das Sie von Männern gefickt werden sollte, das ich Sie bitte zuerst nur meinem Mann zuführen solle und Sie versprach mir sich mir und meinem Mann völlig zu unterwerfen. Ich rief meinem Mann an und fragte wann er kommen würde und ob ich Ihm etwas von Brigittes Geilheit übrig lassen solle da ich gerne eine weitere Runde mit Ihr ficken würde. Mein Mann lachte am Telefon und sagte nur das ich Spaß haben soll mit meinem neuen Spielzeug und er mich und Sie später auch noch ficken würde! Brigitte lag nackt neben mir, ich beugte mich zu Ihr runter und küsste Sie, glitt wieder zu Ihr unter die Decke und presste mich an Sie, streichelte sanft über Ihren Rücken und Ihren Arsch, ließ meine Hände über Ihre Beine gleiten und drang dann zwischen Ihre Schenkel vor. Wir küssten uns wild und voller Geilheit aufeinander, ließen unserem ersten Fick einen noch viel geileren folgen und gingen dann zusammen duschen um frisch zu sein für meinen Mann. Gegen 17:30 fuhr das Auto meines Mannes in den Hof und ich bemerkte wie nervös Brigitte war, wir saßen nur mit T-Shirt bekleidet in der Küche und tranken Kaffee. Die Haustür ging und mein Mann kam ins Haus, kam in die Küche und begrüßte mich mit einem Kuss und einem Griff an meine Fotze, sofort wurde ich nass, er wandte sich von mir ab, gab Brigitte die Hand und umarmte Sie kurz! " Hattet Ihr zwei also schon Spaß heute Nachmittag und frisch gemacht habt Ihr euch auch schon, da will ich mal schnell duschen gehen damit wir einen gemütlichen und hoffentlich geilen Abend einläuten können!" Er trat erneut an mich heran und küsste mich, streichelte meine Titten und kniff mir in die Nippel! " Brigitte schläft wohl hier nehme ich an, leg doch ein drittes Kissen in unser Bett dann braucht Sie nicht alleine auf der harten Couch schlafen!" Brigitte stand auf und stellte sich aufreizend vor meinen Mann :"War sehr bequem eure Couch und sehr geil ging es zur Sache da in den letzten Stunden!" Sie legte die Arme um den Hals meines Mannes und küsste Ihn, griff an seine Hose und öffnete sie, nahm seinen harten Schwanz raus und wichste ihn sanft. "Ein kleines Danke vorab das ich hier übernachten kann!" sagte Sie, mein Mann lächelte Sie an: " Da bin ich gespannt wie das Danke dafür ausschaut das Du meine Frau ficken durftest und weiter ficken darfst!" Brigitte drängte sich näher an meinen Mann, griff seine Hand und führte sie zwischen Ihre Beine. " Nass sieht der Dank dafür aus das ich mit Birgit ficken darf, sehr nass wie Du wohl erkennst!" Erneut lächelte mein Mann: "Gut fühlt sie sich an Deine nasse Möse, wenn sie auch noch gut schmeckt dann leck ich Dir gern öfters mal das Loch!" "Gerne" sagte Brigitte: "Sehr gerne kannst Du mich lecken aber bitte auch an meinem zweiten Loch, ich mags wenn mein Arsch geleckt wird!" Brigitte wichste noch immer leicht den Schwanz meines Mannes: "Wie wäre es wenn Du mir hier und jetzt einen kleinen Vorgeschmack gibst wie gut Deine Zunge meiner Fotze und meinem Arschloch tun kann!" WOW, damit hatte ich nicht gerechnet das Brigitte so rangehen würde, Sie schob unsere Tassen zur Seite und setzte sich mit Ihrem nackten Arsch auf die Tischkante, stellte Ihre Beine links und rechts auf zwei Stühle ab und zog meinen Mann zu sich. "Komm, nicht nur reden, zeig mir wie gut Du meine Löcher leckst!" Brigitte küsste meinen Mann noch immer geil, wichste nun etwas heftiger seinen Schwanz und ließ sich nach hinten auf den Tisch sinken, Sie griff meinem Mann ins Haar und drückte seinen Kopf an Ihre Fotze. "Komm leck, leck meine nasse Fotze, leck sie aus und fick sie mit Deiner Zunge durch!" Mein Mann kniete sich vor den Tisch und fing an Brigitte zu lecken, tief leckte er in Brigittes Fotze rein, fuhr hart mit seiner Zunge über Ihren Kitzler, leckte und saugte sie, schob seine Zunge wieder in Ihr Fickloch und brachte Brigitte auf Touren. Immer gieriger leckte mein Mann und Brigitte fingerte sich Ihrem Orgasmus entgegen, heftig kam es Ihr und Sie squirtete meinem Mann eine volle Ladung Fotzensaft in sein Maul! "Weiter, bitte leck und schluck alles aus mir raus!" schrie Sie vor Geilheit: " Bitte Birgit komm hinter den Tisch und greif meine Fußgelenke und zieh meine Beine hinter meinen Kopf damit Dein Mann besser an meine Arschmöse kommt und diese sich weit für Ihn öffnet und er mich im Arsch lecken kann!" Ich trat hinter den Küchentisch Un griff Brigittes Gelenke, zog Ihre Beine nach hinten so das Ihr Arsch in die Luft ragte und Ihre weit gespreizten Arschbacken Ihre geile, weit geöffnete Rosette preisgaben. Mein Mann leckte gierig über Brigittes Arschfotze, steckte Ihr seine Zunge tief ins Arschloch und fickte Sie dort tief! Es dauerte nicht lange und Brigitte fingerte sich schon wieder an Ihrer Fotze, es kam Ihr erneut und erneut spritzte Sie meinem Mann das Maul voll! "Deinen Schwanz, ich will Deinen Schwanz in meinem Arsch spüren, komm und fick mein Arschloch durch während Deine Frau meine Möse leckt!" Ich stellte mich seitlich an den Tisch und drückte Brigittes Beine weiterhin nach hinten, konnte so aber endlich Ihre Fotze lecken! "Ja leck Birgit, leck mich tief!" Ich leckte geil über Brigittes Möse, leckte auch Ihre Arschfotze, meine Mann hielt mir seinen Schwanz hin und ich begann ihn zu blasen damit er schön nass und hart wurde für Brigittes Arsch. Tief drang mein Mann in Brigittes Arsch ein, fickte dieses Arschloch hart durch, Brigitte hatte mehrere Analorgasmen eh er seine Ficksahne in Ihren Darm abspritzte! Brigitte schrie auf, ich leckte noch immer Ihre Möse und auch hier kam es Ihr erneut, zusätzlich wichste Sie sich und als mein Mann seinen Schwanz aus Ihrem Arsch zog und Unmengen seines Spermas aus Ihrem Arsch liefen leckte ich Ihr die Ficksahne meines Mannes aus Ihrer Rosette raus und schluckte es!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 15.12.2016 um 12:54 Uhr
Es geilte mich wahnsinnig auf Brigitte die Ficksahne meines Mannes aus Ihrem Arsch zu lecken und zu schlucken, ich fingerte meine Fotze dabei und hatte einen sehr heftigen Orgasmus, wieder bei Atem gingen wir zu dritt duschen wobei mein Mann natürlich nicht an sich halten konnte und mich und Brigitte geil befummelte. Er drängte Brigitte an die Wand, küsste Sie und leckte Ihre Titten, ich griff Ihm von hinten durch die Beine und wichste seinen Schwanz hart, plötzlich zog er mich neben Brigitte und küsste uns abwechselnd, leckte unsere Titten und kniete sich vor uns! Brigitte und ich legten jeweils ein Bein auf eine seiner Schultern so das er uns besser lecken konnte, im Wechsel leckte er uns tief und geil unsere Fotzenlöcher und wie ich es gewohnt war begann ich vor Lust ihm ins Maul zu pissen! Brigitte fingerte sich schon wieder zusätzlich und fragte ob sie auch pissen dürfe während mein Mann Sie leckte. "Ich bitte darum" sagte mein Mann und auch ich wollte das Brigitte ihm ins Maul pissen sollte! "Zier Dich nicht, piss ihm ins Maul wenn es Dich aufgeilt, er mag es und wird es trinken!" Brigitte lehnte Ihren Kopf nach hinten und spannte Ihren Körper an, übte Druck auf Ihren Unterleib aus, ein dicker Schwall Urin schoß aus Ihrer Möse direkt ins Maul meines Mannes, mit weit geöffnetem Mund schluckte er gierig jeden Tropfen Pisse in sich hinein und leckte Brigitte danach zu einem weiteren Orgasmus! Es war megasexy und geil zuzusehen und nun wollte ich selbst wissen wie gut Brigittes Pisse schmeckte! Ich kniete mich vor Sie und mein Mann hob Ihr rechtes Bein hoch, heftig begann ich Brigitte zu lecken, stieß meine Zunge tief in Ihre Möse, drückte mit beiden Händen kräftig auf Ihre Blase und schon nach kurzer Zeit ergoss sich ein weitere Schwall Pisse aus Brigittes Fotze! Ich saugte und schluckte wie eine verdurstende den warmen Urin in mein Maul, trank gierig und fordernd alles in mich hinein und ließ nur ungern von Brigitte ab als ich merkte das Sie leergepisst war! Ich stand auf und wir küssten uns, Brigitte drohte einzusacken und in die Wanne zu fallen doch mein Mann hielt Sie fest und sicher in seinen Armen! Wir duschten uns ab und stiegen aus der Dusche, zu zweit trockneten wir Brigitte ab die noch immer nicht alleine stehen konnte, zu heftig waren Ihre Orgasmen gewesen! Mein Mann hob Sie hoch und trug Sie in unser Ehebett, legte Sie behutsam aufs Laken und winkte mich zu sich :"Gönnen wir Ihr eine kleine Pause Schatz" sagte er:"Ich möchte das Du sie heute noch mehrmals alleine fickst während ich nur zusehen werde bis ich wieder in der Lage bin eure Löcher zu ficken!" "Leg Dich zu Ihr und bring Sie langsam wieder auf Touren, mach Sie geil und fick Sie durch, ich schaue zu und mach später mit wenn mein Schwanz wieder bei Kräften ist!" Wir küssten uns und ich legte mich zu Brigitte aufs Bett, zärtlich massierte ich Ihren Körper mit wärmendem Erdbeeröl, knetete Sie sanft und küsste Sie liebevoll und behutsam auf Ihren Mund! Nicht lange und Brigitte schien sich erholt zu haben, Ihre Nippel standen hart ab und Ihr Atem ging schneller, ich roch das Ihre Möse schon wieder nass war und das Sie mehr wollte als nur massiert zu werden, Sie wollte gefickt werden von mir, wollte perversen Sex, gefickt werden wollte Sie von uns!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 15.12.2016 um 13:04 Uhr
Wir küssten uns zärtlich, streichelten uns und ich leckte Brigitte das Erdbeeröl von den Titten, saugte Ihre Warzen und versank meinen Kopf zwischen Ihren Beinen, leckte das Öl aus Ihren Leisten und liebkoste Ihre Arschbacken, auch hier hatte ich Sie gut eingeölt und auch Ihre Arschfotze glitzerte vor Öl, ich leckte Sie voller Lust an Ihrer Rosette und brachte Sie schnell wieder auf Touren!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 17.12.2016 um 12:05 Uhr
Ich leckte Brigitte nicht einfach nur beide Fickspalten sondern erweckte wohl den Eindruck das ich Sie auffressen wollte! Es dauerte jedenfalls nicht lange und mein Mann kam zu uns: "Das hält ja kein Mann aus euch zuzusehen, das geilt mich sowas von auf das!" Er trat neben unser Ehebett und hielt mir seinen harten Schwanz hin, ich leckte seinen Fickdolch und fing an ihn hart zu blasen. Brigitte kam dazu und wir wechselten uns beim Blasen ab, gierig schnappte Brigittes Maul nach dem aufrechtstehendem Prügel und saugte ihn tief in Ihr Maul! Sie wichste ihn hart mit der Hand ab und wollte mich gar nicht mehr ranlassen, Sie ließ sich auf den Rücken fallen und zog meinen Mann am Schwanz mit sich:" Komm Fick mich, fick mein Fotzenloch und pump es voll, fick mir am besten beide Löcher voll Du verdammter Hurenbock! " Natürlich ließ mein Mann sich nicht zweimal bitten, er leckte Brigitte geil durch und steckte Ihr seinen Schwanz tief in die Fotze. Ich kniete mich indessen über Brigittes Gesicht und ließ mich von Ihr geil lecken, knetete meine Titten dabei und fingerte mich, Brigittes Zunge fickte mir Fotze und Arsch und je geiler und härter mein Mann Sie fickte desto besser und gieriger leckte Sie meine Löcher. Ich ließ mich nach vorne auf die Hände fallen, präsentierte meinem Mann mein Arschloch und schrie auf vor Geilheit als er während er Brigitte fickte anfing meinen Hurenarsch zu lecken! "Ja leck Sie, leck Deine Ehehure und fick mich schön weiter, fick, fick mich durch Du Bastard, fick härter und tiefer Du Hurensohn, fick, fick mich bitte!" Mein Mann rammte seinen Schwanz bis zum Anschlag in Ihre Fotze und spritzte Brigitte seine Ficksahne tief in Ihr verhurtes Loch ab! Schnell stieg ich von Brigittes Gesicht und schnappte mir kurz den eingesauten Schwanz meines Mannes um ihn zu blasen und sauber zu lecken, als ich aus den Augenwinkeln sah das Brigitte das Sperma aus Ihrer Fotze lief leckte ich Sie tief und voller Geilheit sauber, verschaffte Ihr so den nächsten Orgasmus und genoss den Geschmack Ihrer Fotze ausgiebig! Mein Mann stieg nun einfach um und ließ sich von Brigitte blasen und im nu stand seine Ficklanze wieder was er nutze um sein Prachtstück in Ihrem Arsch zu versenken! Brigitte kniete auf allen Vieren vor Ihm und forderte mich auf das ich unter Sie kommen sollte, ich legte mich unter Sie in die 69er Stellung und wir leckten uns gegenseitig die Fotzen während mein Mann Brigittes Arschloch fickte! Es kam mir gewaltig und ich klemmte Brigittes Kopf zwischen meinen Beinen ein, wollte Sie nicht mehr loslassen und leckte selbst wie von Sinnen Brigittes Möse weiter! Brigitte leckte mir weitere Orgasmen raus und Sie selbst spritzte mir Ihren Fotzensaft in mein Maul und endlich spritzte auch mein Mann ab, spritzte Brigitte den Arsch voll! Er zog seinen Schwanz aus Ihrem Arsch und ich nahm ihn in mein Fickmaul, leckte und saugte ihn sauber und machte mich dann über Brigittes Arschfotze her, leckte das rauslaufende Sperma und steckte Ihr meine Zunge tief ins Loch, wollte jeden Tropfen aus Ihrem Arsch lecken und schluckte es gierig in mich rein! Geschafft lagen wir drei im Bett und atmeten schwer, es dauerte seine Zeit bis wir wieder klar waren, zu dritt knutschten und uns aneinandergepresst in den Armen lagen. Wir schliefen schließlich ein und es war wunderschön zu dritt aufzuwachen, Weihnachten wird Brigitte bei uns verbringen und für den zweiten Weihnachtstag haben wir uns meine sechs Blacks eingeladen um die Jungs zu beschenken und abzumelken!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 17.12.2016 um 19:58 Uhr
Hatte mich auf ein ruhiges Wochenende mit meinem Mann eingestellt doch heute Mittag hat er mich durch Bonn geschleift, Weihnachtsbummel steht an hat er gesagt, Weihnachtsbummel mit Überraschung wurde es! Schon die erste Glühweinbude die auf dem Weg lag hat er angesteuert und rein zufällig keine 100 Meter von einem kleinen Hotel entfernt. Innerhalb von zwanzig Minuten hat er mir drei Becher Glühwein eingeflößt und ich hatte schon vor 14 Uhr leicht einen sitzen. Mein Mann hat mich auf eines der Hotelzimmer gebracht, das hatte er wohl schon länger gebucht und was hier heute passierte hat er auch schon länger geplant nehme ich an! Ich setzte mich aufs Bett in der Erwartung das wir hier einen geilen Nachmittag zu zweit verbringen würden und uns auch über Nacht hier vergnügten! Ich hab mich ausgezogen und mein Mann hat mich mit Handschellen ans Bett gefesselt, voller geiler Vorfreude hab ich mich ins Laken geräkelt und war total verdutzt als mein Mann ohne ein Wort das Zimmer verlassen hat. Ich war sauer und es dauerte zwanzig Minuten bis das Miststück von meinem Mann wiederkam, er war allein, zunächst jedenfalls, ich wollte loswettern doch ehe ich das konnte stand mein Ehebock neben mir und knebelte mir den Mund zu und legte mir eine Augenbinde an! Die Tür ging und es waren Schritte zu hören, er war also nicht alleine gekommen sondern hatte jemanden dabei, natürlich habe ich mit einem meiner Blacks gerechnet, am liebsten wären mir alle sechs gewesen aber es kam anders. Jemand legte sich zu mir ins Bett, er roch nach Rasierwasser und Zigarre, er griff mir ohne weiteres an meine Fotze und spreizte meine Schamlippen, ein Schwanz bohrte sich in mein Fotzenfleisch und fickte mich, die verbundenen Augen und die Handfesseln erregten mich, auch der Knebel in meinem Mund machte mich an, es waren höchstens dreißig harte Stöße und ich spürte wie der Kerl der mich fickte sein Sperma in mir ablud, hechelnd brach er über mir zusammen und küsste meinen Hals, sabberte mich an, es war eklig! Nichtmal einen Orgasmus hatte ich dabei, mein Mann nahm mir die Augenbinde ab und ich sah einen Rentner der sich die Hose Hochzeit. Ich wollte kotzen verkniffen es mir aber, ich hörte meinen Mann sagen:"150 Euro der Herr!" Was ging denn hier ab, verkaufte er mich jetzt als Hure? Ich meine, ich bin ja eine Hure aber doch seine und freiwillig und ohne Geld! "Hier sind 200 sagte der Rentner, kauf der Kleinen was schönes dafür und sag wann Ihr wieder hier seit, kann ja sein ich komm wieder!" Mein Mann nahm das Geld und der alte Mann verließ das Zimmer! Mir wurden wieder die Augen verbunden und wieder hörte ich die Tür gehen, Schritte von mindestens zwei Männern waren zu hören :" Willst Du sehen wer Dich fickt oder lieber nicht?" fragte mein Mann. "Es sind zwei Männer diesmal, zwei ältere Herren, einer für Dein Maul und einer für Deine Möse Du Hure!" Ich schüttelte den Kopf, wollte nicht sehen wer es war, der erste schob mir seinen Schwanz tief in mein Loch und fickte drauflos, zwei Minuten später, der Knebel war entfernt worden, bohrte sich ein nach Schweiß und Urin schmeckender Schwanz in meine Maulfotze und fickte mich tief in meine Kehle, der Kerl in meiner Fotze spritzte schon ab und wieder hatte ich nichts davon. Der Schwanz in meinem Maul fickte länger ehe er spritzte, es war nicht viel was er abspritzte und es schmeckte sehr bitter aber ich schluckte alles, das ganze machte mich an auch wenn ich nichts davon hatte. "150 von Dir und 100 von Dir" hörte ich meinen Mann sagen und kurz darauf verließen die zwei Alten das Zimmer. "450 Euro sagte mein Mann, das muss besser werden kleine Nutte!" Ich geh mal kurz zur Glühweinbude, Kundschaft aufreissen für Dich!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 19.12.2016 um 12:19 Uhr
Es dauerte circa eine halbe Stunde bis die Tür wieder ging:"Kommt rein ihr drei und bedient euch!" hörte ich meinen Mann sagen. Drei also, drei alte Säcke und ich würde bestimmt wieder nichts davon haben. Ohne lange Anlaufzeit legte der erste sich zwischen meine Beine und fickte mich durch, ganze zehn Minuten fickte er mich und spritzte dann in mir ab. Der zweite leckte meine Titten und versuchte mich zu küssen, angewidert drehte ich den Kopf zur Seite und ließ die Prozedur über mich ergehen, 5 Minuten bis zum abspritzen. Der dritte wollte das ich mich auf den Bauch legen sollte, ich tat was verlangt wurde und spürte im nächsten Moment seine Zunge an meinem After, endlich mal einer der wenigstens versuchte mich auf Touren zu bringen, er leckte lange und tief meine Arschmöse und schob dann seinen Schwanz in mein Arschloch. WOW, etwas grosses und dickes schob sich da von hinten in meinen Körper und begann mich zu stoßen. Seine Hände spreizten meine Arschbacken weit auseinander und stützten sich auf mir ab, sein Schwanz fickte mich zärtlich und tief und es gefiel mir, endlich einer der mich zum Orgasmus bringen wollte und kein Schnellspritzer. "Mach mir die Hände los" bettelte ich meinen Mann an und er befreite mich von den Handschellen, ich griff mir zwischen meine Beine und fingerte mir mein Fotzenfleisch durch. Immer schneller fickte der Kerl hinter mir in mein Arschloch rein und immer schneller fingerte ich mich, es kam mir vorne und hinten und endlich fing der Schwanz in meinem Arsch an zu spritzen! Es war geil diesen dicken Dolch im Arsch zu haben und als er meine Arschfotze verließ drehte ich mich um und griff ihn mir. Gierig nahm ich diesen Schwanz in mein Maul und saugte ihn sauber, leckte ihn wieder hart und blies ihn heftig ab, wichste ihn mit der Hand und wollte seine Ficksahne schmecken! Er spritzte mir sein Sperma ins Maul und ich schluckte es, melkte diesen Schwanz mit meinen Lippen und saugte auch den letzten Tropfen raus. Der Kerl stand auf und zog sich die Hose hoch, noch immer waren meine Augen verbunden, mein Mann kassierte 250 von Ihm ab und er ging! "Das war schon ganz gut für den Anfang Du geile Hure" sagte mein Mann " Glatte 1000 Euro in drei Stunden kann sich sehen lassen Du Nutte!" Ich nahm die Augenbinde ab und lächelte Ihn an:"Ja ich bin eine Nutte, eine Hure, Deine Hure und ich will Deine Ficksahne jetzt, komm Fick mein Maul voll!" Mein Mann nahm seinen Schwanz aus der Hose und schob ihn mir tief in meine Maulfotze, ich bediente Ihn mit meinem Mund, saugte seinen Schwanz, seinen Sack, bearbeitete seine Lustlanze wie verrückt und schluckte gierig seinen Saft als er abspritzte! Wir küssten uns und mein Mann meinte ich solle mich anziehen ohne vorher zu duschen und mit Ihm noch eine kleine Runde drehen um mir jetzt selbst einen oder mehrere Freier zu suchen. Der Gedanke machte mich an und ich zog mich an, Sperma lief mir die Beine runter, abputzen durfte ich mich nicht also ging ich so. Wieder an der Glühweinbude angekommen verlangte mein Mann das wir uns trennten, er schickte mich auf die andere Seite der Bude wo drei ältere Männer standen. Ich gesellte mich zu den Herren und es dauerte keine zwei Minuten bis ich eingeladen wurde von Ihnen, wir tranken und plauderten und ich bekam Komplimente noch und nöcher, mir gefiel diese Situation, ich zwischen drei fremden Männern und mein Mann drei Meter entfernt und uns beobachtend. Ich flirtet und es dauerte nicht lange bis einer seine Hand auf meinen Hintern legte und ein anderer seinen Arm um meine Schultern, der dritte stand vor mir und hatte seine Hand auf meiner Hüfte, ließ sie zu meinen Brüsten wandern und streichelte mich dort! Die zwei anderen wollten sich schon beschweren aber ich sagte Ihnen das Sie mich alle drei zusammen haben könnten da Sie ja befreundet wären oder aber nacheinander und das ich Ihnen einen guten Preis machen würde oder besser gesagt das mein Mann Ihnen einen guten Preis machen würde! Ich zeigte Ihnen das mein Mann gegenüber stand und er prostete Ihnen zu, ohne große Umschweife gingen sie auf meinen Vorschlag ein und wir machten uns auf den Weg ins Hotel. Wir benutzen den Hintereingang über den Parkplatz so das uns niemand sehen konnte und gingen auf mein Zimmer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.12.2016 um 14:25 Uhr
Ich setzte mich aufs Bett und forderte die drei auf sich auszuziehen :"Legt ab meine Herren und erschreckt euch nicht wenn gleich die Tür geht und mein Mann das Zimmer betritt, er wird zuschauen und euch später wenn Ihr mich gefickt habt abkassieren!" Die drei schauten sich an und nickten, Eduard, 72 Jahre, sagte:"Einverstanden, das ist kein Problem für uns!" "Was kostet es Dich zu ficken?" "Das kommt drauf an!" sagte ich:"Kommt drauf an was Ihr wollt und wie Ihr es wollt Jungs, redet mit meinem Mann drüber und werdet euch einig!" Die Tür ging auf und mein Mann kam rein:"Na Jungs, schon ausgezogen und mit steifen Schwänzen!" "Ich mach euch mal ein Angebot, also einzeln und nur ein normaler Fick kostet meine Nutte jeden von euch 150, will einer geblasen werden mit Schlucken dann bekommt Sie 100, Arschfick kostet 250 und beinhaltet das meine Frau den Schwanz nach dem Fick sauberlecken wird!" "Oder aber Ihr fickt Sie zu dritt und ich mach euch einen Gruppenpreis!" "Gruppenpreis 900 Euro und jeder von euch kann in jedes Ihrer Löcher 1x abpumpen, Zungenküsse und Sperma schlucken gehören dazu, alles ohne Kondom egal in welches Loch Ihr fickt!" Die drei waren begeistert, entschieden sich für den Gruppenpreis und zahlten im Voraus! Eduard, 72, küsste mich gierig und Alfons, 70, leckte meine Titten, Florian, 73, spreizte meine Beine und leckte meine noch eingesaute Fotze durch! Ich legte mich auf den Rücken, links und rechts neben meinem Gesicht jeweils einen Schwanz und blies abwechselnd diese alten Ficklatten hart, Florian hatte es besonders eilig und schob mir seinen Schwanz tief in mein Loch, fickte meine Fotze durch und spritzte nach 5 Minuten in mir ab! Eduard und Alfons blies ich geil ab und nacheinander spritzten die zwei meine Maulfotze voll. Ich forderte Eduard auf sich aufs Bett zu legen und bestieg ihn, führte mir seinen Schwanz ein und ritt langsam auf und ab, Florian stand vor mir und ich versuchte sein bestes Stück hart zu bekommen indem ich es in mein Maul nahm. Alfons fickte mich in meinen Arsch, nachdem er es nicht gleich geschafft hatte in meine Arschfotze zu kommen hatte ich seinen Schwanz mit meiner Hand zu meiner Rosette geführt. Ein Ruck und er war in meinem Arsch drin, drang tiefer vor und begann mich hart zu ficken, die drei Schwänze in meinen Ficklöchern füllten mich perfekt aus und wieder spritzte Florian als erster, dicke, weiße Ficksahne lief mir in meine Kehle und ich schluckte alles in mich hinein! Eduard fickte meine Fotze durch und verschaffte mir einen Abgang während er weiter fickte um selbst bald zu spritzen rammte Alfons mir seinen Schwanz tief in meine Arschfotze und spritzte ab was mir einen Analorgasmus bescherte, er zog seinen Schwanz aus meinem Arsch und ich hatte nun mehr Freiraum, konnte so Eduard besser und härter abreiten, ich fingerte meine Möse und hüpfte auf Eduard auf und ab, es kam mir und ihm heftig, er spritzte mir seinen Schwanzsaft tief in mein Hurenloch und ich kam erneut! Ich rutschte von seinem Schwanz runter, kniete mich breitbeinig über sein Gesicht und blaffte Ihn an:"Leck mich aus Du Bastard, leck meine nasse Fotze aus, leck sie sauber Du alter Mann, leck, los leck ihn raus Deinen Ficksaft!" Eduard leckte ohne lange zu überlegen meine Fotze durch, leckte sie sauber und es kam mir erneut, ich spritzte Ihm meinen Fotzensaft in sein Maul, stieg von seinem Gesicht und küsste Ihn! Florian und Alfons waren platt, konnten nicht mehr, Sie versuchten Ihre Schwänze wieder hartzuwichsen doch es gelang Ihnen nicht, finito, nix ging mehr. Eduard und ich küssten uns noch immer, ich schmeckte sein Sperma gemischt mit meinem Fotzensaft in seinem Maul und massierte seinen Schwanz hart, er hatte Stehvermögen und ich blies ihn heftig durch! "Komm hinter mich alter Mann und fick mein gut geschmiertes Arschloch durch!" sagte ich :"Schaffst Du es mich auch noch in meinem Arsch zu besamen dann bekommst Du einen Freifick wann immer Du magst!" Ich schaute meinen Mann an und er lächelte :"Abgemacht!" sagte er :" Fickst Du meiner Frau auch noch schön den Arsch voll dann darfst Du Sie irgendwann nochmal ficken und das dann ohne dafür zu bezahlen! " Eduard stellte sich vorstellen Bett, schlug seinen Schwanz auf meine Arschbacken damit er hart bleiben sollte und schob ihn mir dann in meine Rosette, tief drang er in meine Arschfotze ein und fickte mich geil und gut durch, ich fingerte meine Fotze dabei und forderte meinen Mann auf mein Maul zu ficken weil mir der eine Schwanz zu wenig sei, er stellte sich aufs Bett und fickte meinen Mund, hämmerte seinen Schwanz tief in meine Kehle! Eduard fickte mich immer schneller und tiefer, er keuschte und spritzte endlich in meinem After ab. Es war geil, Sperma lief mir aus meinem Arsch und mein Mann spritzte mir seinen Schwanzsaft ins Maul, spritzte mir eine volle Ladung direkt in meine Kehle, ich brauchte gar nicht zu schlucken so tief steckte sein Hammerschwanz in meinem Maul! Ich melkte seinen Schwanz mit meinem Maul ab und saugte alles in mich hinein!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.12.2016 um 11:36 Uhr
Eduard bekommt heute seinen Freifick, wir haben uns für 15 Uhr bei Ihm daheim verabredet und irgendwie freu ich mich gleich schon wieder gefickt zu werden!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 22.12.2016 um 17:22 Uhr
Waren Dienstag bei Eduard, pünktlich um 15 Uhr haben wir bei Ihm geklingelt und er hat uns freudig empfangen ( war ja klar, der geile Bock). Er hat uns ins Haus gebeten und gleich weiter in sein Wohnzimmer wo ich mir ohne Umschweife die Klamotten auszog und auf Ihn zuging und Ihm die Hose öffnete um seinen bereits harten Schwanz auszupacken! "Hmm, der steht ja schon prächtig und hart Du geiler Bock, den nehme ich gleich mal in mein Fickmaul!" Ich kniete mich vor Ihn und leckte seinen Schwanz, nahm Ihn ins Maul und blies Ihn noch härter als er ohnehin schon war! "Ja blas Du geile Fickschlampe, ich hab mir ein kleine blaue eingeworfen, da kannst Du lange blasen eh ich heute spritze Du Hure!" sagte er und presste meinen Kopf über seinen Riemen. Gierig fuhr ich mit meinem Maul über seinen Schwanz, saugte ihn tief in mich rein, hart fickte Eduard meinen Gaumen und es törnte mich total an das mein Mann zuschaute! "Hmm, lecker Eduard, einfach lecker Dein Fickschwanz, fick mir schön mein Maul durch und besorgs mir dann hart in allen Löchern Du alter Bastard!" "Los leg Dich auf den Boden damit ich über Dein Gesicht kann und Du mir schön lange meine Fotze leckst!" Eduard legte sich hin und ich kniete mich mit weit gespreizten Beinen über sein Gesicht, kniete mich aufrecht und winkte meinen Mann zu mir! Eduard leckte meine Möse und ich blies den Schwanz meines Mannes hart, fingerte meine Fotze und spreizte meine Beine noch weiter damit Eduard mich besser und tiefer lecken konnte! Es kam mir und ich merkte wie mein Fotzensaft in sein Maul lief, wie er schluckte und gierig weiter leckte, wie er mich mit seiner Zunge fickte. Hart wichste ich den Schwanz meines Mannes und als er spritzte nahm ich ihn sofort in mein Maul um sein Sperma zu schlucken und sein Prachtstück auszusaugen und abzumelken! Ich rutschte über Eduards Brust runter zu seinem Schwanz, ging in die Hocke und führte mir seinen Fickhammer ein, heftig begann ich ihn abzureiten, mein Fickfleisch öffnete sich seinem Schwanz und nahm ihn tief in sich auf! Eduard leckte meine Titten die ich Ihm hinhielt, saugte meine Nippel, knetete meine Titten und es kam mir heftig. "Saug hart an meinen Warzen Du Hurensohn, fester, saug sie in Dein Maul" Ich ritt noch immer seinen Schwanz ab, es kam mir ein weiteres mal und ich squirtete über Eduards Fickdolch! "Ja Du kleine Sexgöttin, piss, so gut hat mich noch keine Frau gefickt, piss Dich leer Du Nutte!" Nun reichte es mir, ich rutschte von seinem Schwanz und presste meine Fotze auf sein Gesicht, drückte noch mehr Pisse aus meinem Fickloch und ließ mich sauberlecken. "Aufstehen Du alter Sack, knie Dich hinter mich und leck mir meine Arschfoze gut durch bevor Du sie fickst!" Ich kniete mich auf alle Viere und streckte Eduard meinen Arsch auffordernd entgegen, er ließ sich nicht lange bitten und leckte tief zwischen meine Arschbacken, leckte meine Rosette und drang mit seiner Zunge in meinen Arsch ein! "Ahhhh, leck mein Arschfleisch durch, leck schön ins Loch rein und mach es sauber mit Deiner Zunge und dann fickst Du meinen Arsch mit Deinem Schwanz und pumpst mir Deine Ficksahne in mein Arschloch!" Eduard leckte meinen Arsch tief durch, setzte seinen Schwanz an meinem After an und schob ihn mir tief rein, es war geil, wahnsinnig geil in den Arsch gefickt zu werden, Eduard fickte mich wie ein Hund von hinten, er hechelte, fickte immer schneller und tiefer und brachte mich mehrmals zum abspritzen ehe er selbst spritzte! "Zieh ihn raus aus meinem Arsch und leck mir Deine Ficksahne aus meinem Arsch Du alter Mann, los leck mich tief sauber Du Ficker und schluck es gefälligst runter!" Eduard leckte mir den Arsch sauber und ich fingerte meine Möse, ich drückte, meine Rosette wölbte sich und öffnete sich weit und Eduard leckte tief in mich rein. Ohne ein weiteres Wort zog ich mich an und fuhr mit meinem Mann nach Hause.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 22.12.2016 um 17:51 Uhr
Und jetzt freue ich mich auf Weihnachten, auf Heiligabend, auf schöne Stunden mit meinem Mann und Brigitte, auf den ersten Weihnachtstag mit den beiden und ich freu mich auf meine sechs schwarzen Hengste die uns am zweiten Festtag besuchen! Euch allen hier ein Frohes Fest!

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.12.2016 um 23:26 Uhr
Also ich kenne kein Limit an Schwänzen :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.12.2016 um 22:53 Uhr
Ja gerne mal von mehreren,gerne mal von einem Schwarzen.War heute in der Vollbrachtstr. in Erfurt. Alles ausgeruhte Kerle,hat sich mein Wunsch erfüllt.Wurde am anfang mehrmals vergewaltigt,dann aber durchgreicht und herrlich gefickt.Hab sie nicht gezählt und nicht gedacht das das Passieren kann. Das zeug laüft immer noch ,hab schon geduscht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 27.12.2016 um 08:22 Uhr
Für mich können es gar nicht genug Kerle sein, die mich durchficken und ihr Sperma in mir abspritzen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.01.2017 um 12:14 Uhr
Meine Frau lässt sich gern von mehreren Männern ficken. Letztens waren wir auf einer Feier eines Freundes. Dort wurde meine Frau von ganzen 14 Männern in einer 3/4 Stunde gefickt und vollgespritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.01.2017 um 19:54 Uhr
Werde gerne bukaake Partie erleben bin bi und schluken alles dabei gefistet das wehre ganz toll

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Ona
Profil Nachricht
am 02.01.2017 um 14:16 Uhr
Also ich habe grade nochmal überlegt ich hatte über 20 schwänze schon. 22 bin ich mir sicher. Es waren bestimmt einige mehr, aber ich bin auch erst 20. Mein Motto : Ficken solange es noch geht. Hatte junge Kerle aber auch ältere.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.01.2017 um 21:12 Uhr
2 vielleicht 3 Schwänze. Einen in die Fotze und einen zweiten in den Arsch und einem zum Blasen. Würde meine Fotze auch mal von 2 Schwänzen ficken lassen. Zwei Schwänze im Arsch kann ich mir nur schwer vorstellen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.01.2017 um 13:37 Uhr
Wenn mir das Hirn aus dem Kopf gefickt wird, habe ich keinen Sinn dafür, Strichlisten zu führen.
Mein Herr und ich sind in einem privaten Swingerkreis und treffen uns regelmäßig zusammen. Hier darf jeder mit jedem wie es beliebt. Außer mir gehören noch ein paar Sklavinnen zu diesem Kreis. In der Regel bestimmen dann die Herren, mit wem die Sklavin Sex haben darf.
Vor allem die Sklavinnen müssen sich regelmäßig zum Gangbangparty zur Verfügung stellen, manchmal auf einem Gynstuhl, manchmal gefesselt. Zu diesen Event werden immer auch noch ein paar potente Männer ausserhalb unseres Kreises eingeladen. Die Sklavin hat dann die halbe Nacht das Vergnügen, alle ihre Löcher gestopft zu bekommen.
Was zählt, ist die Qualität, nicht die Quantität. So sind immer ein paar Schnellspritzer dabei, die bereits abspritzen, bevor sie richtig drin sind. Am schönsten für mich ist es, wenn ich richtig warmgefickt wurde und der erste Drang vorüber ist und die Männer sich richtig Zeit zum Ficken nehmen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
w23
Profil Nachricht
am 07.02.2017 um 18:34 Uhr
eine gangbang party wäre schon mal geil mit vielen männern

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 17.02.2017 um 14:27 Uhr
Gang bang in der Gaysauna jede Woche am Mittwoch. Bin jedesmal dabei und lasse mich von den Jungs bis zum Überlaufen besamen, Trinke, was sie mir anbieten mit Lust und jeder kann mich nehmen, wie es ihm am besten gefällt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.02.2017 um 18:52 Uhr
Ich möchte gerne mal von 30 sexuell völlig ausgehungerten Knastschlampen vergewaltigt werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.03.2017 um 13:29 Uhr
seit 2 jahren gehe ich mit meine freund auf gang bang Partys, dort bietet er mich zum fremdficken an,ich lass mich dann ich alle löscher ficken und esamen egal wieviel Männer jeder darf an mich ran bzw. rein es ist einfach geil und zeit kurzem ohne verhütung ich liebe das Risiko schwanger zu werden und nich zu wissen von whm

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.03.2017 um 13:13 Uhr
Ich möchte es endlich erleben wieviel Schwänze ich verkrafte.
gefickt werden bis ich kollabiere.
10-20-30 immer mehr ficken meinen reifen drallen Körper. Spritzen ihr geiles Sperma in mich rein pumpen mich voll damit. Der eine spritzt und schon wartet der nächste darauf mich zuficken in drr Sauce des vorfickers. Sie horen nicht auf meine drei lochrr zubegatten wenn ich schreie wenn ich die augen verdrehe. Sie ficken immer weiter bis ich kollabiert bin.
einer oder eine musste nur rine strichliste fuhren wieviel schwanze mich gefickt haben.
Es soll kein Traum oder Wunsch bleiben
wer kann mir die moglichkeit dafur geben?
Ich bin 54 jahre alt
Bin 156 cm groß
Wiege 74 kg
Oberweite 80b
rassiert
dreiloch

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Roy
Profil Nachricht
am 20.03.2017 um 21:26 Uhr
Also ich wuerde sagen nenne uns
ein Tag und Ort
Dann wuerden wir alle kommen
und dich ficken.
Hast eine grosse Fangemeinschaft
hier.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.03.2017 um 07:54 Uhr
Ich habe eine grosse Fangemeinschaft? Klasse das gefällt mir.
Roy dein vorschlag ist genial. Ich frag in dem Pk nach wo ich immer mal hiengehe ob das moglich ist, wenn ja schreibe ich hier wo und wann!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.03.2017 um 19:10 Uhr
@HeikePS
dein ausgelutschtes Uraltgesäuge will niemand weder sehen, noch anfassen und in deine ausgeleierte Mumu, kann ich sicherlich auch bereits meinen Passat einparken.
Nein komm, lass gut sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.03.2017 um 09:28 Uhr
@HeikePS
dein ausgelutschtes Uraltgesäuge will niemand weder sehen, noch anfassen und in deine ausgeleierte Mumu, kann ich sicherlich auch bereits meinen Passat einparken.
Nein komm, lass gut sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.03.2017 um 13:34 Uhr
Hallo Optikficker mit Sicherheit kannst du deinen Passat bei mir nicht einparkten aber du könntest mich in deinem Passat ficken nur wirst du mich niemals ficken lieber ficke ich den schaltknuppel oder fals dein passat eine Anhängerkuplung hat diese

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2017 um 14:00 Uhr
@Optikficker du hast recht, ich habe einige Beiträge von HeikePs gelesen, wer will dies alte abgefickte und ausgeleierte Schlampe noch ficken? Da war schon jeder dran und drin. Ich denke dein Passat könnte in ihrer Mumu locker wenden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2017 um 15:46 Uhr
Ich als devotes Nutzvieh würde meinen Arsch mal hinhalten egal wie viele

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2017 um 16:00 Uhr
ich würde mich gern mal von vielen ficken und besamen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.03.2017 um 22:19 Uhr
@HeikePS
dein ausgelutschtes Uraltgesäuge will niemand weder sehen, noch anfassen und in deine ausgeleierte Mumu, kann ich sicherlich auch bereits meinen Passat einparken.
Nein komm, lass gut sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2017 um 03:57 Uhr
Ich liebe es mich von meinem Mann und unserem Fick Freund besteigen zu lassen
Liebe Sandwicht gefickt zu werden aber hatte auch schon mal mit 3 Männer gleichzeitig in einem Swingerclub war auch geil in alle drei löcher gleichzeitig

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2017 um 13:51 Uhr
@Optikficker
ich muss dir recht geben, wenn man ihre Berichte liest muss sie abgegriffen ohne ende sein mit einer Monstermumu, wer soviele Schwänze in so kurzer zeit drinn hat und ohne wiederstand eine oder vielleicht mehere Hände in die Mumu bekommt ist ausgeleiert.
Ich bin zwar älter als sie aber habe nicht annähernd soviele sexpartner gehabt. Bei mir geht nicht eine Hand rein. Ich habe auch einiges an mir straffen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2017 um 15:44 Uhr
Gangbang ist und bleibt geiler sex.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2017 um 15:51 Uhr
Von so vielen wie möglich. Ich kann mich an eine begebenheit erinnern wo mich ein schrebergarten-verein durchgevögelt hat. 20 herren (und 8 damen mit umschnalldildo).

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.03.2017 um 19:54 Uhr
@HeikePS
dein ausgelutschtes Uraltgesäuge will niemand weder sehen, noch anfassen und in deine ausgeleierte Mumu, kann ich sicherlich auch bereits meinen Passat einparken.
Nein komm, lass gut sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 02.04.2017 um 13:03 Uhr
Oprikficker du hast recht, HeikePS ist eine Matratze die mitlerweile nicht nur jeden in der Stadt Pirmasens in ihrem dreckigen verhurten Körper hatte, ich kann es oftmals nciht glauben das eine Ffrau so abrutschen kann wie diese Frau, von der Ehefrau zur hure zur Matratze in nur 12 Monaten!
Bin gespannt wann das erste Tiersperma aus ich rausläuft!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2017 um 14:45 Uhr
Was wollen diese abgetakelten Weiber eigendlich noch?
HeikePS du musst ausgeleiert sein das kein Schwanz mehr gefuhle in deiner Fotze bekommt und du Doris65 hast du mal in drinrn Ausweis geschau wie slt du bist?
Räumt das Feld und überlasst es jungen engen und frischen Frauen.
einann will einen jungen unverbrauchten Körper eine enge Muschi und enge Rosette und nicht euer altes abgehangenes mit zellulitis und Krampfadern übersätes altes Fleisch.
geht ins Altersheim!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2017 um 14:48 Uhr
Ich hatte einmal fünf kerle auf einmal. Einige male auch mehr uber die nacht verteilt.
ich bin ein fan von audrea hollander
ich will genau so werden wie sie. Auch diese geilen Pornos eie sie drehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.04.2017 um 14:00 Uhr
Bin in der achten Woche schwanger und hab mich letzte Woche von 23 Typen vögeln lassen. 22 haben in mir gespritzt. Der Hammer. Und nein Freund ahnt nix.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2017 um 14:14 Uhr
Wiegerne würde ich herausfinden wieviel schwanze ich schaffe. Ich meine nicht drei bier funf kerle nein mit sovielen wie möglich ficken bis nichts mehr geht. Bis aus jeder Körperöffnung das Sperma in Strömen fliest bis ich kollabiere bis wirklich nichts mehr geht. Wer kann mir das ermöglichen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Roy
Profil Nachricht
am 12.04.2017 um 16:16 Uhr
hi Heike Ps
wir sind ein maennerverein
sind eine Gruppe von 25maenner
alter zwische.25-55 jahren
unser jjengster heiratet bald
hast du lust von uns allen gebumst zu werden.
wann und wo koennen wir dich
abholen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2017 um 19:03 Uhr
das ist mir ziemlich egal. Bis jetzt waren fünf Boys mein Rekord, aber es dürfen auch gerne mehr sein. Geil würde mich ein richtiger Rudelfick an einem gewagten Ort machen. Vielleicht mal auf der Mayday richtig geil von allen die Bock auf mich haben. Wie eine geile Nutte gekleidet, den Rock anheben und mein Loch zum stopfen anbieten. Vor den Glasfenstern ficken und sich beobachten lassen, anschließend spermaverschmiert weiter auf der Party rumlaufen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.04.2017 um 15:44 Uhr
Wow das ist geil. Wer etwas fur mich. Jung(18) eng knackig lass mich ungeschützt ficken jeder kann in mich reinspritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.04.2017 um 14:26 Uhr
@Roy
das ist ein Angebot das ich gerne annehme. Gerne konnen mich alle Herren ficken. Bin dreiloch fickbar semmtliche offnungen meines reifen Fickfleisch stehen euch zur verfugung. Am liebsten ohne gummi. Schon geil schlammschieben wenn ihr wollt.
wohne in Pirmasens. Habe immer zeit und Lust!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.04.2017 um 12:31 Uhr
ich lass mich 5 männer ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2017 um 19:38 Uhr
Ich würde mich gerne von 50 und mehr Männern ficken und bekamen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.04.2017 um 15:41 Uhr
meine freund id türke und ich muß jesderzeit bereit sein mich von deine kumpel ficken zu lassen die kommen meisten zu fünft uns besamen mich in alen lcher ohne jegliche verhütungm war bereit eimal schwanger hatee aber b ne fehtgeburt weil ich auch noch wärende der schwaner schaft u auch immer sehr hart genommen wurde und dan mehrmal pro woche

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.05.2017 um 13:39 Uhr
Ich würde mich so gern von 10 Männern oder mehr ficken lassen . Sie sollen mir alle nacheinander in die Muschi spritzen , sodass sie schön überquillt mit dem Sperma .

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.05.2017 um 12:06 Uhr
unbegrenzte Anzahl . Denn das regelt sich immer selbst durch das nicht erscheinen der Großmaulhelden .

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.05.2017 um 17:03 Uhr
zu meinem 30. geburtstag habe ich mich von 30 sackträgern durchficken lassen.ich lag auf einem gynostuhl und meine weitgeöffnete fotze für hingehalten alle hingehalten.in einer guten stunde hatten alle abgesahnt.ein paar waren 2x in meiner spalte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2017 um 15:45 Uhr
Wir sind ein Fußballverein und suchen eine oder zwei Frauen für unsere Rundenabschlussfahrt nach Mallorca. Die Kosten werden
zu hundert Prozent von uns übernommen. Deine, eure aufgabe besteht darin euch von Allen ficken zulassen. Bisher haben sich 23 Männer, alle gut trainiert, ficken zulassen, auch von meheren gleichzeitig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 19.05.2017 um 22:25 Uhr
Zwei hatte ich schon fünf würde ich mal versuchen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.06.2017 um 18:18 Uhr
War heute morgen enorm geil, das Wetter war gut, so beschlossen wir das mein Schatz mich zum abficken vorgeführt! Ich zog hochhackige Stiefel an und einen kurzen Ledermantel, darunter nackt! Mein Schatz fuhr mit mir auf einen großen Lkw Rastplatz, dort ließ er mich so mit offenen Mantel durch die Gegend laufen! Meine blanke Fotze und die großen Titten schön sichtbar für die Fernfahrer! Es dauerte nicht lange da war eine ganze Menge auf mich aufmerksam geworden und ich ging vom Parkplatz in das angrenzende Wäldchen! Dort hatte mein Schatz ein Plätzchen ausfindig gemacht und eine Decke ausgebreitet. Ich zog meinen Mantel aus so dass die mir gefolgten Männer mich begutachten und abgreifen könnten! Ich griff nach den ersten Schwänzen die sie mir hinhielten und wichste sie groß , dann kniete ich nieder und nahm sie in den Mund! Ich blies mehrere groß und ließ mich von einem dem ich die Beine schön breit machte in meine blanke Möse ficken, er fickte heftig und spritzte mit lautem Stöhnen tief in meine Spalte ab! Der Nächste schob mir seinen Schwarz in die schleimige Fotze und begann sie fest zu stoßen, ein Anderer schob sein Rohr in meinen Mund, beide fickten in mich bis ich eine doppelte Menge in mich gespritzt bekam! Es hatte sich wohl unter den Fahren rumgesprochen es kamen immer welche nach. Mein Schatz schaute zu wie die Männer sich an mir befriedigen und ich wurde von einem nach dem anderen in Fotze, Mund oder auch auf den Körper besamt, mir war es egal wo sie kommen nur kein Kondom! Ich habe es gut 2 Stunden getrieben es waren viele die mich bestiegen haben!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.06.2017 um 10:35 Uhr
ich habe öfters mal einen GB, meist um die 5 Männer. macht irre Spass.
Also 10 - 15 könnte ich mir auch vorstellen, mehr wäre dann doch wohl zu viel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.06.2017 um 22:11 Uhr
@Brandy würde dich gern mal ficken wenn schon 2 oder 3 in deine enge Jungmöse gespritzt haben, meinen Schwanz so richtig glitschig machen und dann an deiner noch ungefickten und ungedehnten engen Teenyrosette ansetzen, um mit einem schnellen und harten Stoß tief reinzustoßen und dich hart und brutal durchficken bis ich dir meine große Ladung tief in deinenDarm spritze. Dann ziehe ich ihn langsam raus, spreize dein Loch mit den Fingern weit auf und schau wie tief mein Rotz in dir drinnen ist und wie lange es dauert bis du ihn aus dir rausdrücken kannst, danach nochmals in deine Rosette gesteckt um den Schwanz nochmals schön einzusauen damit ich ihn dir anschließend ballsdeep in dein Hurenmaul stecken kann damit du ihn sauber saugst, während der nächste schon in eines deiner Löchern fickt. Audrey Hollender-Style eben

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Xray168
Von wie vielen Männern würdet ihr euch ficken lassen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑