PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Henrico am 06.05.2018 um 10:22 Uhr
Seine Frau regelmäßig Schlampe zu nennen und dabei zu begrapschen? Meine Frau (26) hat für mich den geilsten Körper nicht zu dick nicht zu dünn, geile griffige titten (75c-d), liegen richtig geil in er Hand, so ind Tropfen Form, eine schöne Runde Hüfte mit super runden arsch der schön dick ist also man kann sehr beherzt reingreifen und er wippt dann mit. Dazu blonde Haare und blaue Augen.
Andauernd wenn Sie zur Arbeit geht oder oder wir mal unterwegs sind sage ich ihr das Sie meine geile schlampe ist und sehr heiß aussieht dabei kommt natürlich der Griff an ihre titten.
Wenn ich besonders geil bin Greif ich ihr zwischen den Schritt also ihr Körper gehört mir lasse ich sie spüren. Wenn Sie sich schminkt im Bad oder was zubereitet in der Küche oder halt die Hände voll hat hol ich manchmal auch eine oder beide titten aus ihren Tops da sie ja grad keine Hand frei hat um Sie einzupacken dann genieße ich immer den Anblick in der Öffentlichkeit gibts natürlich die schönen Griffe und Klapse auf den po und natürlich den Satz ins Ohr dass Sie eine geile schlampe ist.
Naja ich begehre Sie halt sehr. Die geile Schlampe!
Frage bewerten:
x 8
x 2
13 Antworten
am 06.05.2018 um 15:14 Uhr
Ok, du bist also ein chauvinistischer Lustmolch, das haben wir kapiert.
Was genau ist jetzt deine Frage?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 06:59 Uhr
Wollte er nur mal los werden. Aber so eine Frau ist sicher schön anzusehen. Aber sie Schlampe zu nennen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 07:01 Uhr
Lass deine schlampe von mir ficken! Ich Ohrfeige doch auch

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 07:32 Uhr
Ob das ok ist sie so zu nennen und so behandeln oder ob das eher pervers oder und unangebracht ist?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 07.05.2018 um 12:37 Uhr
Ja sicher kannst du Sie so nennen! Sie sollte das als Kompliment sehen!
Ist auch bestimmt geil wenn andere Männer Sie so ansehen und so nennen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 14:37 Uhr
Ich finde gut was du machst! Ich würde ihr auch meinen schwanz geben!
zu scheint eine Geile schlampe zu sein! Sei stolz so ein fickfleisch daheim zu haben

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 19:59 Uhr
Was für doofe kommentare!
meine eheficke und ich machen das NUR wenn wir uns sehen und zwischen dem ficken, damit wieder und wieder aufgeilen. wir geniessen das beide, vor allem öffentlich, uns so heisser zu machen. abgegriffen wird immer alles egal wo und es ist mega geil. Wir brauchen das und dem entsprechend muss sich auch gekleidet werden. da laufen ganz andere für uns liebevolle bezeichnungen
schlampe hure votze lutsche matratze wixe ficksau stück fickfleisch schlucke loche eutersau
die sau erklärt ja auch jedem wie schwanzgesteuert ich bin und das sie jeden Tag mein restliches hirn in ihren löchern hat, weil ich so ein verdorbener schwanzwixer bin.
Wir geniessen das. mach weiter!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 20:40 Uhr
Gut so, sie hat dich ja geheiratet. Kannst du machen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 08.05.2018 um 09:34 Uhr
Euter gehören abgegriffen und präsentiert! Also kannst du das weitermachen! Wenn so schön griffig ist kannst du doch deine eheschlampe mal zeigen? ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.05.2018 um 10:18 Uhr
Ja ist super!
Am besten ein Shirt anziehen lassen wo draufsteht das Sie eine schlampe ist so enges top damit die titten schön eng und prall darin sitzen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Mio
Profil Nachricht
am 18.05.2018 um 00:14 Uhr
Dann fick Sie doch durch und benutze sie so wie es sich für eine schlampe gehört!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2018 um 10:10 Uhr
So eine Sau gehört vorgeführt und regelmäßig Fremdbestiegen!
Wenn die wirklich so wie oben beschrieben ist wäre es doch schade wenn Sie keine fremdschwänze bekommt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.06.2018 um 10:39 Uhr
Meine fotze wird auch nie ungefickt aus dem Haus gelassen. Morgens bevor sie zur arbeit geht muss immer erst der Schwanz in ihrer schlampenmöse versenkt werden vorher darf sie nicht gehen
Das gleiche gilt für freie Tage wenn sie aus dem Haus geht hat sie sich zu bücken vorher und sich den schwanz reinstecken zu lassen manchmal fick ich sie dann manchmal steckt ich ihn nur rein und begrapsche Sie dabei und stoße nur dreimal oder so zu an der Tür noch ein berherzter griff an die dicken Euter und dann darf sie raus. Sie ist sehr froh so behandelt und begehrt zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Henrico
Seine Frau regelmäßig Schlampe zu nennen und dabei zu begrapschen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑