PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von rein_spritzer am 03.02.2018 um 12:49 Uhr
Welche Frau wurde Zwangseingeritten bis ihr Wille gebrochen war? Wie hat man Euch geschnappt? Wie, wo und wieviele stiegen über Euch rüber?
Wann war Euer Wille gebrochen und macht seitdem alles was man von Euch verlangt? Und habt ihr es akzeptiert, das es euer Schicksal ist und nie wieder frei sein werdet?
Frage bewerten:
x 147
x 24
Beste Antwort
am 05.03.2018 um 21:54 Uhr
War bei mir so, als ich mit 23 vom Land nach München zog.Fast keine Erfahrung mit Sex und dann in einen Mann verliebt der wußte was man alles mit einer Frau machen kann.Erster sex nach 2 wochen kennenlernen,beim nächsten Wochenende waren wir dann schon soweit das er Samstag morgen einen Freund anrief.

Gute Antwort?    Daumen hoch 103  Daumen runter 33 

105 Antworten
am 04.02.2018 um 21:11 Uhr
Würde gerne meine Ehestute so sehen... Müsste aber ein Fremder machen... Sie ist komplett unwissend und unwillig, 52j

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 17 

KommentareKommentare (1)
am 05.02.2018 um 14:34 Uhr
Habe das bisher bei drei angeblich relativ prüden MiLFs gemacht. Habe sie allesamt hörig gefickt, die bekommen heute gar nicht mehr genug von steifen Schwänzen. Ich würde gerne deine Alte auch so dermaßen einreiten, zustoßen und blank abficken, mal die halbe Nacht lang, bis die Fotze brennt. ich schwöre dir, sie lässt dich nie wieder ran, nur noch geile, ausdauernde, großschwänzige Meisterficker, die sie vor deinen Augen und deinen wichsenden Händen wundstoßen. Melde dich, ich besorgs ihr willenlos.

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 27 

KommentareKommentare (2)
Pit
Profil Nachricht
am 05.02.2018 um 17:23 Uhr
hallo Hanjizzzer,
Dein Beitrag ermutigt mich zu fragen, ob eine sie auch 62 alt sein kann.Bis vor zehn Jahren hat sie brav hergehalten, Ihre Widerspenstigkeit war dabei sehr erregend. Ich würde sie gern mal wieder wild strampelnd sehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
am 05.02.2018 um 21:32 Uhr
Ehewichser65 das würde ich gerne übernehmen würde ihr sie komplett Unwissen ficken und gerne auch in jedes Loch und sie schön besamen ihr zeigen wie richtig gefickt wird. Melde dich bei Interesse einfach mal hier

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 14 

KommentareKommentar schreiben
am 06.02.2018 um 00:36 Uhr
Hanjizzzer, das klingt stark und wie ein Mann. Fick mich und mach mich hörig. Mein Cucki nimmt das in Kauf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 06.02.2018 um 11:06 Uhr
Würde meine Ehestute 39 auch gerne von einem fremden mit gut bestückten Schwanz ficken lassen..auch gerne bei zusehen wie ihr ihre Aroganz in sämtlichen Stellungen rausgefickt wird..damit sie anschliessend willig für fremde Schwänze ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 17 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.02.2018 um 12:49 Uhr
Ich würde au h zusehen wie meine Stute bestiegen wird. 165cm gross blank rasierte fotze 85D titten kleiner warzenhof aber grosse nippel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 22 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.02.2018 um 15:44 Uhr
Meine Freundin

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (4)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 08.02.2018 um 22:42 Uhr
Den Willen kannst du niemals brechen. Und ich wurde oft geschlafen und vergewaltigt. Auch von mehreren gleichzeitig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 33  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 09.02.2018 um 10:51 Uhr
Scheints ja dann ein eisernen Willen zu haben Mandy.
Wie oft hat man dich denn schon geschlagen und vergewaltigt?

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 09.02.2018 um 22:15 Uhr
Checkerle nein ich bin nicht verheiratet das mit dem blasen bekommen wir schon nicht wenn ich sie fesseln tue hat sie gar keine andere Chance als ihn zu blasen sonst bekommt sie ihn direkt in den arsch. Würde sie gerne mal sehen dann kann ich dir sagen wie ich es ihr besorge

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 12 

KommentareKommentar schreiben
am 10.02.2018 um 07:48 Uhr
Mein Ex hat mich von seinen Kumpels ficken lassen gegen Kohle. Die waren meistens sehr brutal und haben mich auch oft geschlagen. Meinem Ex war es egal hauptsache die kohle hat gestimmt. Er war spielsüchtig. Einer der Kerle wollte mich fisten und mir ins Gesicht pissen. Er hat bezahlt und ich musste es machen. Habe am Ende nichts mehr gefühlt und mir war alles egal. ging knapp drei Jahre so. wille war gebrochen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 47  Daumen runter 16 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 13.02.2018 um 09:29 Uhr
Würde sehr gerne meine Frau von zwei oder drei gutgebauten Hengsten so richtig dreiloch einreiten lassen , bis Ihr wille gebrochen ist und Sie nur noch Schwanz und Spermageil ist, Sie sollte von den Männern als Hure erzogen werden und auch dienen. Würde dabei sehr gerne im Hintergrund sein und zuschauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 13.02.2018 um 12:51 Uhr
ich ahtte mit 19 einen türischen freund ich was total verleibe und a habe mich aus liebe auch voon sein ki umpels ficken lassen er hat natürlich gel dafür Genome obwohl ich es nicht wollte habe ich es getan denn er hat gedroht mich zu verlassen aber ich war doch so verliebt und und wollte natürlich nicht das er mich verlässt also ahe och alles mit gemacht was die Kerle wollten egal was es war, ich würde sehr häufig von den typen hart vergewaltigt, je mehr sie get zahlt habe desto mer durften sie mit mir machen, ich wurde auch häufigh geschlagen

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 13 

am 13.02.2018 um 19:19 Uhr
ich hatte das mit knapp 18, hab es aber selbst provoziert. Hab mich auf verbale sexuelle Anmache eingelassen, ja sogar mitgemacht Es waren sechs Jungen, die mein Entgegenkommen wörtlich genommen haben. Jeweils vier haben mich anfangs festgehalten und "angerichtet", zwei durften dann loslegen. Danach wurde gewechselt.
Zuletzt musste mich keiner mehr festhalten, ich war wie eine Gummipuppe. Meine inneren Schamlippen waren so geschwollen, dass sie vorne raus kamen.
Ich hatte irgendwann keinen echten Willen mehr. Aber es war toll.

Gute Antwort?    Daumen hoch 54  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (2)
am 13.02.2018 um 23:43 Uhr
Wer will meine Ehevotze 58 so richtig rannehmen und es ihr besorgen bis sie alles das macht was man von ihr verlangt

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (3)
am 15.02.2018 um 07:42 Uhr
Meine Lebendsgefährtin würde das auch gut tun mal richtig eingefickt zu werden.... Das Miststück ist total verbohrt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 15.02.2018 um 09:43 Uhr
Ich bin 45 Jahre alt, 195 cm groß, sehr gut gebaut und ausdauernd. Ich habe schon mehrere untervögelte Milfs bestiegen und alle konnten nicht genug davon bekommen - insbesondere habe ich alle anal durchgenommen. Hätte Lust, es deiner Ehevotze zu besorgen. Komme aus dem Raum Offenburg.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 17.02.2018 um 23:02 Uhr
Als ich noch letztes Jahr einen Freund hatte, war der so notgeil, dass ich mit ihm jede Nacht oder eben Tag ficken musste, der hat mich richtig benutzt, was ich aber auch irgendwie geil fand... und Imgrunde was will man von einem Männlichen Teenager sonst erwarten... alle sind schwanzgesteuert und das war echt geil... hat mich sogar mehrmals gezwungen bei ihm zu übernachten... übrigens noch waren und sind wir in der selben Klasse

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 18.02.2018 um 07:54 Uhr
Ich reite alle Frauen ein, ob alt oder jung ist völlig egal. Einfach melden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (2)
am 21.02.2018 um 13:37 Uhr
Ich würde dafür sogar zahlen wenn 20 Männer oder mehr mein weib so heftig ficken das ihr Wille bricht will nur zu gerne zu sehen wie sehr viele gut gebaute und aggressive Männer sie tagen lang so heftig ficken so das sie absolut hörig ist und alles mit sich machen lässt. Sie ist 47 und im Arsch und Mund noch Jungfrau will zu sehen wie einer nach dem anderen pausenlos sie in alle Löcher ficken. Gibt es eine Männer Horde die dafür sich bereit erklären ??

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 12 

KommentareKommentar schreiben
am 22.02.2018 um 21:52 Uhr
Meine Freundin wurde von ihrem Zuhälter gegen ihren Willen zur Hure erzogen und eingeritten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 65  Daumen runter 1 

Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 03.03.2018 um 13:39 Uhr
Gebt mir ein Weib mit dicken Titten in spitzen Dessous und ich nehme mir ihren Willen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2018 um 21:55 Uhr
Wäre bereit für dicke Schwänze. ...bin eine devote allesschlucksau und ständig schwanz geil. ..

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 05.03.2018 um 14:05 Uhr
Auch als Mann kann es einem passieren.
Ich war von meiner Ehe gefrustet und war bei meinem besten Freund, er hat mich betrunken gemacht und sich ausgezogen. Dann presste er mir seinen Schwanz in den Mund und begann mit einem tiefen Kehlenfick.Schon nach kurzer Zeit spritzte er mir in den Hals. Am nächsten Morgen wurde ich wach und durfte mir einige Schnappschüsse der Nacht ansehen. Ich musste ihm zu Willen sein oder er würde die Bilder veröffentlichen, also willigte ich ein. Er fesselte mich auf sein Bett und vergewaltigte mich mehrfach. Als ich völlig fertig war, musste ich mich über eine Werkbank legen auf der er mich wieder fixierte. Nach einiger Zeit klingelte es und es kamen noch einige Kumpels von ihm, die mich ebenfalls mehrfach vergewaltigten und mir ihre Schwänze zum blasen in den Mund schoben. Bilder und Filme wurden davon auch reichlich gemacht.
Seitdem bin ich seine Spermahure und mache was er will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 16 

KommentareKommentare (2)
am 06.03.2018 um 14:23 Uhr
Suche Leute für ein dreier

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.03.2018 um 10:41 Uhr
Hallo Nicole 26!
Du mußt eine echt traumhafte Stute sein! Und an einen Dödel geraten sein, für den du zu schade bist! Wenn du interessiert bist, können wir uns gern mal treffen - ganz zwanglos! Vielleicht kann ich dich für mich gewinnen und dir im Himmelbett den Himmel auf Erden bereiten. Ich würde dich mit niemandem teilen! Vielleicht bis bald?!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Pat
Profil Nachricht
am 10.03.2018 um 11:44 Uhr
Ich dachte bis 30 dass der Sex mit meinem Partner geil wär... bis ich einen neuen hatte. Der steht auf gangbang etc. und ist ein echt krasser Geilficker. Er liess mich nach einer Weile von mehreren Typen hart durchficken. Mehrere Tage lang. Seit dem bin ich richtig süchtig nach Schwänzen und möchte immer besamt sein. Ich werde seit dem immer wie geiler und versuche jeden Tag mit so viel Männern wie möglich zu ficken. Wenns geht laufe ich fast nackt rum, auch in der Öffentlichkeit. Für meinen Mann ist das wie Viagra. Er kriegt dauernd einen krass harten Schwanz und will immer ficken und absamen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.03.2018 um 13:30 Uhr
Ja wurde es damals als ich noch jung war. Nachdem ich eine Weile, für mich, auf den Strich ging bin ich an einen Zuhälter geraten von dem ich dann abhängig wurde. Seine Kumpels habens übernommen. Hab dann bestimmt zwei Jahre für den gearbeitet bis ich weg konnte. Keine Ahnung wie viele Kunden ich hatte, werden aber bestimmt paar tausend gewesen sein. Mittlerweile bin ich verheiratet und mache es gelegentlich wieder. Aber ohne Wissen von meinem Mann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.03.2018 um 06:09 Uhr
Gerne würde ich auch meine Ehefrau zur tabulosen Dreiloch-AO-Hure einreiten lassen. Hat jemand einen Tipp wo ich einen passenden Ihn mit Freundeskreis finde, die meine Ehefrau einreiten und Vernutten mit anschießendem Job als Gangbang Hure und Pornodarstellerin? Wir kommen aus dem Raum Frankfurt. Über Antworten würde ich mich freuen. Danke!

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.03.2018 um 21:37 Uhr
Meine dev Frau habe ich mir selber erzogen! Da wir offen reden leben wir uns aus ohne zwang! Zur zeit machen wir Gang Bang da sie es möchte und ich sehe ihr gerne zu. Es ist geil seine Frau zu fesseln so das sie die Beine nicht mehr zu machen kann. Augen verbunden und auf unserer Y Liege gebunden. Nun kann jeder sie ficken sich einen wicksen oder blasen lassen bis alle keinen druck mehr haben! Sie genießt es sehr so benutzt zu werden! Wir steigern uns auch von 12 Männern auf 14 Männer. Ihr ziel sind 30 Männer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.03.2018 um 15:53 Uhr
Anfangs war ich sehr schüchtern. Bis ich eines Tages meinen herrn kennenlernen durfte, dieser hat mir alles bei gebracht. Auf eine sanfte weise, so dass ich total abhängig und hörig ihm gegenüber gewurden bin. Mittlerweile bin ich eine unersättliche dreiloch Stute die nicht genug bekommen kann. Daher gehe ich auf den Strich. Denn ich brauche täglich sehr viele schwänze in all meinen geilen ficklöcher.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 17.03.2018 um 16:07 Uhr
Zwangseinreitten ist einer meiner Sex Fantasien, die bisher leider nicht miterleben könnte... Mein letzter Exfreund war zu alt und zu langweilig... Nichts offen für neues... Hoffe sehr das ich Mal Ausleben kann...

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 17.03.2018 um 16:48 Uhr
Zwangseinreiten ist das einzig sinnvolle... diese Behandlung mussten bisher mehrere Damen bei mir durchmachen der Wille war recht zügig gebrochen...

Tinchen, wie alt woher wie schaust aus?

Bin 34 178 sportlich dunkelblond blank 18x5

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.03.2018 um 16:52 Uhr
Mache ich ständig. Die weiber wollen es so...

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.03.2018 um 17:14 Uhr
meine freundin ist 42 und war immer noch jungfrau,sie wollte sich auf heben .ich habe sie dann überreden können es mit einem anderen zu machen..wir kennen uns nun 4 jahre und ich habe sie noch nie gefickt..ich suche täglich für sie männer zum ficken und sie lässt alles zu..ich bin leidenschaftlicher wichser,das wusste sie aber nicht.man sieht ihrer fotze aber schon die vielen schwänze an

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 25.03.2018 um 13:58 Uhr
Bin sehr geil und wuerde gerne mit machen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.04.2018 um 08:21 Uhr
Ich devot maso und wahnsinnig zickig und eigenwillig. Suche dominanten Konsequenten Zureiter. Blase überhaupt nicht gerne , schlucken Pisse und Sperma geht Garnicht. Bin aus Thüringen . 35 Jahre , 168 groß und 90kg n bisschen fett , geborderlined und schüchtern aber hübsch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.04.2018 um 23:21 Uhr
Mein erster Freund vor 4 Jahren war Afrikaner der hätte 28 cm ein richtiger Hammer zum entjungfern hat anfangs etwas weh getan danach nach vier fünf mal gar man sich daran gewöhnt und wollte auch keinen anderen mehr in kleinerer Länge jede Frau die das erlebt hat kann dies eigentlich bestätigen die Länge machts ohne das es kaum eine zugeben möchte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 03.04.2018 um 09:40 Uhr
Bei mir war das nicht notwendig - Ich ließ mich als Jungfotze willen- und zwanglos von den Jungs aus dem Dorf, beim Nacktschwimmen am Waldsee, einreiten. Ich hatte noch nicht meine Tage und wurde benutzt. Ich erlebte in diesem Sommer dort meine ersten Gangbangs, die Jungs lernten mich an und spritzten in und auf mir ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 09.04.2018 um 22:29 Uhr
Mein Weib wird täglich von mir in alle Körperöffnungen gefickt. Morgens meist ins Maul, abends bringe ich manchmal einen Kollegen mit und dann wird ihr Arsch gefickt, bis sie heult und blutet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 12.04.2018 um 18:14 Uhr
Bei mir würde es mal versucht. Habe mich mir einer arabischen Clanfamilie aus meinem Viertel angelegt. Bin Kampfsportlerin und weis mich zur währ zu setzen. Eines Tages haben sie mich beim Joggen in einer Unterführung zu siebend eingekesselt. Mit einem Teaser haben sie mich außer Gefecht gesetzt, verprügelt und dann mit aller Brutalität in alle Löscher gefickt. Zum Schluss haben sie noch auf mich uriniert und meine Klamotten mitgenommen. Ich musste nackt nach hause gehen. Meine Köper war überseht mit Blessuren in allen Farben und mir Tat alles weh. Als ich das nächste mal auf sie gestoßen bin habe ich sie nur gefragt, wann wir dies wiederholen können.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 15.04.2018 um 22:01 Uhr
Wildkatze, schaffst du jetzt auch für die Gang an?

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.04.2018 um 21:52 Uhr
Ist doch so auch schon schlimm

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2018 um 09:13 Uhr
Hallo, ich bin die Cassandra oder kurz Cassi genannt. Ich bin 19 Jahre alt. Er war es dann auch, mit dem ich meine sexuellen Erfahrungen gesammelt habe. Über Zungenküsse, rasieren, bis zum ersten Mal ein Glied und eine Eichel lecken. Nach kanpp vierzehn Tagen hat er dann das erste Mal mit mir geschlafen, damals noch in seinem alten Golf GTI. Die Sitze in Liegestellung hat er mich ausgezogen und mich mit Finger und Zunge bearbeitet, bis ich so rattig war, dass ich es sofort wollte und er mich nahm. Seit dem hatten wir immer öfter richtig geilen Sex. Er fuhr mit mir immer in seinem Golf zu Orten, wo man auch außerhalb des Autos sich vergnügen konnte. Ich fand das damals rattenscharf. An einem kleinen Aussichtsturm sind wir damals nach oben gegangen und wir haben es dort auf der Plattform getrieben, dann waren wir mal auf einer Lichtung und dann an einem Baggersee. Nach einer kurzen Zeit wollte er mich auch anal nehmen und so hatte ich den ersten Analverkehr. Alles war top, bis er dann mich seiner Klicke vorstellte. Er meinte, dass das einfach dazu gehören würde und alle Mädels seiner Freunde dieses akzeptieren müssten. Ich wusste damals überhaupt nicht was er meinte, doch ich nickte unbewusst und ließ mich überraschen, schließlich waren ja auch die anderen Mädels dabei. Was sollte da schon passieren. Dann kam das erste Mädel zu mir und meinte, ich solle anfangen zu tanzen und dabei ganz langsam meine Klamotten fallen lassen. Mir stockte der Atem. Sollte ich mich jetzt tatsächlich vor allen ausziehen. Sie meinten das das so wäre und ich doch dazu gehören wolle und ich doch auch mit meinem Freund zusammen sein möchte. Ich nickte und dann machte ich es einfach. Mit viel Scheu fing ich an, mich langsam auszuziehen. Bis auf BH und Slip. Dann zog mich mein Freund zu sich, drehte meinen Rücken zu sich und öffnete mir den BH, griff an meinen Slip und zog ihn runter. Ich stand total nackt vor der jubelnden Menge. Danach forderten mich die Mädels auf, es ihnen zu zeigen, wie ich meinen Freund lieben würde. Was für eine Pein. Ich drehte mich voller Scharm um und da sah ich, dass mein Freund schon die Hosen runter gelassen hatte. Ich sollte ihn vor allen hier einen blasen. Danach gab er mir einen geilen Zungenkuss und steckte mir einen Finger in mein Loch, nahm mich hoch und legte mich mitten auf den Tisch, spreizte mir die Beine und während alle um mich herum standen, drang er in mich ein und fickte mich. Ich war total verängstlicht und als es ihm dann kam, zog er sein Glied rein und spritzte in einen hohen Bogen auf meinen Oberkörper. Im gleichen Moment stand einer seiner Freunde zwischen meine Schenkel, öffnete die Hose und schob sofort sein Glied mit riesen Beifall der Anderen in mich hinein. Ich wollte erst nicht, doch mein Freund meinte nur, dass das so sei hier und schließlich hätten das die anderen Mädels ja auch getan. Einer nach den anderen stand so zwischen meinen gespreizten Schenkeln und fickte mich. Wer nicht frühzeitig aus mir raus kam, ließ seinen Erguss einfach in mir laufen. Zwei zogen raus und spritzten direkt auf meinen Schlitz. Das peinlichste war dann der Moment, wo zwei der Jungs rechts und links neben mir standen und mir direkt ins Gesicht wichsten. Danach kam es fast jedes Wochenende zu den gleichen Sexspielen, bis ich dann von einem neuen Mädchen abgelöst wurde. Auch sie wurde bestiegen im Beisein der anderen Mädchen, die immer zusahen, wie ihr eigener Freund das neue Mädchen mitbenutzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 23.04.2018 um 16:20 Uhr
ich war als junges Mädchen beim Sex ziemlich zurückhaltend, habe meinem ersten Freund nicht viel geboten, eben biederen Normalsex. Dabei musste es dann auch dunkel sein und außerhalb des Betts wollte ich gar nicht.
Die Freundschaft ging damals, so glaube ich, deshalb auch schnell vorbei.
Danach machte ich im Urlaub erste Bekanntschaft mit einem ziemlich dominanten Mann, der meine Zickerei beim Sex nicht akzeptieren wollte. Es gab im Bett regelrechte Ringkämpfe zwischen uns, was ihn glaube ich ziemlich anmachte. Trotzdem erlaubte ich ihm nicht meinen Popo und auch nicht meinen Mund zu benutzen, was ihn sehr störte.
Nach einem Strandabend beim Lagerfeuer stellte er mir dann unvermittelt seine vier Freunde vor. Eigentlich machten alle einen netten Eindruck, doch plötzlich zogen sie ihre Hosen runter und ich sah eine Galerie steifer Schwänze. Ohne zu fragen schnappten sie mich und trugen mich strampelnd und schreiend in eine Düne. Dort ging es dann wortlos zur Sache. Ich wehrte mich mit Händen und Füßen, hatte aber keine Chance. Vier Jungen hielten mich so, wie der fünfte es jeweils wollte. So wurde ich rundrum eingeritten, konnte mich nicht wehren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 24.04.2018 um 17:59 Uhr
Ich habe meine alte Englischlehrerin vor einigen Jahren zufällig in der Stadt getroffen. Wir haben uns ins Kaffee gesetzt und ich habe sie abgefüllt. Sie trinkt so gut wie nie Alkohol , ist sehr gläubig und war damals 71 jahre alt und 46 jahre verheiratet. Ich habe sie in ihrem besoffenen Zustand nach Hause gebracht und mich sehr um sie gekümmert. Ihr Mann war nicht da, ist sehr häufig weg und vernachlässigt sie sehr, treibt sich eher mit viel jüngeren Frauen rum.
Sie, total betrunken fängt an zu weinen, wie alleine sie doch ist und das ihr Mann sich nie um sie kümmert. Ich habe sie getröstet und gestreichelt und bald geküsst. Sie war schon immer meine Traumfrau, sie ist sehr groß, dürr und knochig, hat schmale Hüften und ihre Haut ist schneeweiß und ihre Haare kurz und grau, ihre Brust besteht nur aus Haut und Knochen mit zwei kleinen Kreisen-sie ist total busenlos.
Ich bin ihr unter die Bluse und habe sie an der Brust genuckelt und habe gleichzeitig ihren Rock hochgeschoben. Dann vorsichtig in ihre enge Muschi eingedrungen und sie zart gevögelt. Dabei habe ich sie immer wieder fotografiert, in allen möglichen Posen.
Eine Woche später habe ich sie wieder besucht. Sie wollte mir erklären das das ein Versehen war und nicht mehr vorkommen darf. Ich zeigte ihr die Bilder und erklärte ihr,daß wir jetzt sehr oft ficken werden-es sei denn sie will das ihr Mann oder andere davon erfahren sollen.
Seitdem ficken wir nun seit fast vier Jahren jede Woche mindestens einmal, manchmal auch öfter. Sie macht alles was ich will, obwohl sie es hasst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 24.04.2018 um 22:23 Uhr
Sie hat wohl nie Spaß beim Sex empfunden, hatte auch sehr wenig Sex und den letzten auch schon vor Jahrzehnten. Ihr Mann hatte nach kurzer Zeit kein Interesse mehr an ihr, sie hat sich in all den Jahren mehr auf ihre Abeit als Lehrerin und in der Kirchengemeinde engagiert, denn sie ist auch sehr fromm und gläubig.
Sie ist eine trockene, steife und verkrampfte alte Betschwester, frigide, mit dem perfekten Körper.
Es war ein echtes Stück Arbeit sie mir gefügig zu machen. Aber mit den Fotos ging es. Ich habe nach und nach Praktiken eingeführt, die ihr den Willen immer mehr genommen haben. Heute, nach fast vier Jahren wehrt sie sich kaum noch, macht brav was ich von ihr verlange und hält tapfer ihre strenge Diät ein,damit sie schön dürr bleibt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 26.04.2018 um 17:11 Uhr
Meine Ex Frau wurde von ihrem Stecher so eingeritten und hörig gemacht das sie sogar auf den Strich ging für ihn.Hätte nie gedacht das sowas möglich ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.04.2018 um 00:27 Uhr
Christian der Kumpel meines freundes hat mich mit Fotos in der Hand.
Meine Eltern und auch mein Freund sind sehr Religiös und Sex ohne Ehe ist ja eigentlich eine Sünde.
Aber Christian hatte nach einer Party und das mein Freund eingeschlafen war genutzt mich zu ficken.
Ich gebe ja auch zu das es ein herliches gefühl war und ich danach öfter mit ihm geschlafen habe, auch ohne das er mir drohte es meinem Freund oder meiner Eltern zu verraten.
Aber wo ich mich mit ihm bei sich getroffen habe waren zwei Freunde vom Sport bei ihm.
Ich wollte eigentlich wieder gehen, aber er hielt mich fest und meinte wenn ich gehe würde er meinem Freund und meinem Vater ein Bild schicken.
Ich hatte keine wahl und musste bleiben.
Er hat mich ihnen regelrecht vorgeführt und mich als seine geile Fickmaus bezeichnet.
Ich konnte ja nichts machen und musste tun was er wollte.
Schlimm ist für mich das es mir nacher sogar geviel und ich freiwillig mitgemacht habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 27.04.2018 um 13:09 Uhr
Meiner älteren Schwester ist so etwas ähnliches schon passiert. Ihr Exfreund hat sie mit Ohrfeigen gefügig gemacht und lies sie dann von seiner Fussballmannschaft durchficken. Damit sie schweigt bekam sie danach noch eine Tracht Prügel. Sie kam dann zu mir, mit einem blauen Auge, vielen blauen Flecken und blutig gefickter Pussy.
Mein kleiner Bruder, fünf seiner Kollegen von Rockerclub und ich schauten dann beim nächsten Training vorbei und baten um ein Gespräch. Ich glaube wir haben an dem Abend einige Fussballkarrieren beendet. Die Typen fassen bestimmt unfreiwillig keine Frau mehr an.
Meine Schwester war danach noch etwa drei Wochen im Krankenhaus und auch noch Monate in psychologischer Behandlung. Sie schaut auch keine Kerle mehr an und lebt jetzt mit einer Frau zusammen.
Ihr Exfreund lief mir erst wieder über den Weg und ich stellte erfreut fest dass er seit seinem Kieferbruch damals einen kleinen Sprachfehler hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Jan
Profil Nachricht
am 27.04.2018 um 21:33 Uhr
Nadine brauchst dich doch nicht zu schämen da es dir gefallen hat
Wenn es für dich schön war war es auch richtig und er hat dir nur einen Ruck gegeben damit du es erleben durftest
Du solltest ihm dankbar sein
Haben sie dich alle drei gefickt oder nur der kumpel
Erzähl uns mal was da war
Du machst alles richtig also brauchst du kein schlechtes gewissen haben
Sex ist ein urtrieb also auch völlig normal

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.04.2018 um 17:41 Uhr
Ich finde diese Antworten sehr interessant und anregend. Manche Schilderungen haben mich ganz stark nass gemacht. Ob ich vielleicht auch zwangseingeritten werden will? Ich glaube eher schon. Ist zwar sicher kein leichtes und unbeschwertes Erlebnis. Aber mein fleischliches Begehren geht sicher in diese versaute Richtung. Cannes auf jeden Fall nicht ableugnen. Ob ich deswegen schon total pervers bin?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 29.04.2018 um 06:05 Uhr
Ich habe meine Frau von einer Horde Türken brutal ficken lassen immer und immer wieder wurde sie gefickt und vergewaltigt. Es war für mich ein Traum und meine Frau war glücklich wie nie zuvor

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 06.05.2018 um 18:48 Uhr
ich wirde in dehr dehr jungen jahren von opa vater und bruder eingeritten.inzwischen habe ich mehr als tausend Schänze gehabt

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 07.05.2018 um 06:06 Uhr
Wir sind vor 2 Jahren in eine Neubausiedlung umgezogen. Unser Reihenhaus steht neben anderen und wir können in die Fenster unserer Nachbarn schauen und sie in unsere. Nachdem ich unsere jüngere Nachbarn beim Sex im Schlafzimmer beobachtet habe weiß ich dass auch wir gesehen werden wenn wir es am Tage machen. Seit dem will ich nur noch Sex am Tage und stelle mir vor wie mich die Nachbarn beobachten. Einer hat mir bei einem Grillabend sogar erzählt dass er mich beim Sex beobachtet hat und sich selbst dabei befriedigt hat

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 12:40 Uhr
Als mein Sohn aus dem Gefängnis kam, hat er mich gleich mit Gewalt genommen und an diesem Tag merere male gefickt. Seit dem ficken wir jeden Tag, eines Tages kam er mit 3 Männern nach Hause. Die wolten alle ficken, als ich mich geweigert habe, wurde ich von meinem Sohn und den anderen 3 mit Gewalt gefickt. immer wieder bis sie ihre Hoden leer haten und keinen mehr hoch bekamen. Seit diesem Tag, bringt mein Sohn immer Männer mit nach Hause, die mich ficken und mir ihren Saft in die Votze oder in den Po spritzen, mein Sohn bekommt dafür Geld. Auch meinen Sohn muss ich weiter hin zur Verfügung stehen. Ich bin die Hure von meinem Sohn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 10.05.2018 um 14:23 Uhr
Würde meine unwillige Stute auch gern Zwangseingeritten sehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.05.2018 um 21:04 Uhr
Ich habe meine Freundin vor 3 Jahren kennenlernen. Sie war 31 und noch Jungfrau.Nach etlichen nicht endenden Wochen durfte ich sie endlich ficken. Es war einfach toll,denn ihre Fotze war schön eng. Ich habe schnell abgespritzt.Nach einigen Minuten war mein Schwanz wieder hart und ich habe sie nochmal doggy genommen...gegen ihren Willen. Sie fand den Sex zu schmerzhaft und lässt mich seitdem nicht mehr ran. Ich vögel mittlerweile fast täglich fremd. Kann mir jemand helfen mein Weib gefügig zu machen? Sie ist 1,73m,90kg und hat 90F Titten. Will sie jeden Tag mehrmals ficken...oral,vaginal und anal aber sie lässt noch nichts zu. Kann sie jemand für mich zur Dreilochstute zureiten?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2018 um 15:25 Uhr
Ich wurde auch zugeritten.Bin 25 und wollte immer auf den richtigen warten. Dann bin ich mit jemandem zusammen gekommen und er wollte mich noch am selben Abend ficken. Aber ich wollte mir erst sicher sein, dass er der richtige ist und habe ihn weg gestoßen.dann sagte er das gegen eine Massage aber ja nichts auszusetzen wäre.ich stimmte ihm zu.er sagte mir ich soll mich auf den Rücken legen,die Augen zumachen und es einfach genießen. Er legte meine Arme über meinen Kopf, streichelte mit einer Feder über meine Arme und fesselte mich ans Bett.ich wehrte mich nicht. Dann nahm er die Feder und umkreiste meine Brustwarzen. Sie wurden hart..plötzlich wurde er sehr grob und knetete meine Brüste.ich sagte ihm da er aufhören soll aber das machte ihn nur noch wilder. Er hielt mir meinen Kopf fest und steckte mir seinen Schwanz in den Mund. Ich musste würgen aber er hörte nicht auf und fickte mich.dann nahm er ihn wieder raus und kniete sich zwischen meine Beine, die er jetzt fest hielt

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2018 um 15:27 Uhr
und rammte mir sein Penis in meine Fotze. Ich dachte,es zerreißt mich und schrie er solle damit aufhören aber er machte immer weiter und spritzte dann in mir ab. Dann ging er kurz raus und kam mit einem Stachelhalsband wieder.er legte es mir um, löste die Fesseln und sagte zu mir das ich ihm gehöre.er führte mich an der Leine ins WZ und band mich an einer Öse an der Decke fest. Ich war auf allen Vieren. Hinlegen konnte ich mich nicht.aufstehen durfte ich nur,wenn ich gefickt werden wollte. Also hielt ich es aus. Dann kamen noch 3 seiner Freunde und er sagte ihnen,dass ich hart gefickt werden will, wenn ich aufstehe. Mir taten die Knie so wahnsinnig weh..fast mehr als meine Fotze..plötzlich standen 3 auf und kamen zu mir. Hassan meinte dann das er jetzt Bock hat mich zu ficken.Er fragte mich ob er dürfte,ich verneinte es.dann steckte mir einer seinen Schwanz in den Mund und fickte mich, Hassan fingerte mich. Dann hob er sie in die Hand hoch und sagte zu den anderen, dass mein Körper gefickt werden will. Das nur der Wille gebrochen werden müsste. Dann fickte mich einer nach den anderen und alle spritzten mir ihr Sperma tief rein. Als sie fertig waren, nahm einer meine Leine und ging zügigen Schrittes Richtung Garten.Ich konnte gar nicht so schnell folgen,die Stacheln bohrten sich in meinen Hals. Ich musste in den Garten pinkeln und durfte mich dann hinlegen. Hassan und seine beiden Freunde kamen zu mir und pinkelten auf mich. Ich war so gedemütigt. Dann kam Chris, spritzte mich mit einem Schlauch ab und fragte mich ob ich gehen möchte. Ich nickte...Er ging wieder rein und die anderen 3 fielen wieder über mich her.einer legte sich auf den Rücken, ich musste mich auf ihn setzen und ihn reiten.ein anderer kam hinter mich,spuckte auf seine Finger und schob sie mir anal rein.ich habe vor Schmerzen geschrien.dann stellte sich Hassan vor mich und fickte mich oral.Ali nahm seine Finger raus und setzte seinen Penis an und schob ihn mir langsam rein.alle kamen in mir. Sie fesselten meine Hände auf den Rücken.den Strick befestigten sie am Halsband und ließen mich so liegen.ich konnte mich nicht bewegen ohne mir Schmerzen zuzufügen. Über 3 Tage wurde ich von allen Vieren benutzt. Mittlerweile weiß ich das ich nicht zu entscheiden habe wann mich wer fickt und was ich für eine Rolle dabei habe

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 19.05.2018 um 08:37 Uhr
@mikael: es war sehr schlimm für mich-meine Entjungferung hatte ich mir anders vorgestellt.und es ist tatsächlich auch immernoch so,dass ich es eigentlich nicht will.aber wenn Chris sagt,ich soll die Beine breit machen für seine Freunde oder einem Fremden und ich wehre mich dagegen, dann wird es nur noch schlimmer für mich.Manchmal kommen all seine Freunde und alle benutzen und demütigen mich.Wenn es nach mir geht,würde ich kein Sex mehr wollen aber Chris sagt,ich bin sein Fickstück und habe mich auch so zu verhalten und werde irgendwann auch gerne meinen Arsch,meine Fotze und mein Fickmaul hinhalten.Hat er da recht?

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 19.05.2018 um 10:59 Uhr
Da hat er Recht Fickstueck82.
In ein paar Wochen wirst du deine Beine immer freiwillig spreitzen. Darfst bestimmt auch nur kurze Röcke tragen ohne Hoeschen. Schließlich wollen die ja sofort ihre Schwänze in dir rein stecken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.05.2018 um 12:56 Uhr
Unterwäsche darf ich gar nicht mehr tragen was bei meinen großen Titten teilweise unangenehm ist. wenn Chris Besuch bekommt kriege ich mein Halsband, meine Hand- und Fussfesseln um.kleidung darf ich gar nicht tragen.ich bin mittlerweile seit 2 Monaten seine Sexsklavin.ich habe eher das Gefühl das ich mich nie damit anfreunden kann für jeden der will die Beine breit zu machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.05.2018 um 15:01 Uhr
2 Monate ich ja noch nicht lange.Wenn er dich nur von Freunde ficken lässt, dauert das ewig bis du dir selbst eingestehst, da du nur Fickfleisch bist. Er sollte dich mal in Park, Türkentreffs und Asylanternheime vorführen. Dann geht es schneller, wenn jeder dich brutal abfickt. Darfst du als Sexsklavin in ein Bett schlafen oder auf eine Decke am Boden?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 19.05.2018 um 20:54 Uhr
Ins Bett darf ich,es kommt auch oft vor das er mich beim schlafen fickt.ich werde nicht nur von seinen Freunden gefickt. Manchmal läd er auch fremde ein,dann flockt er mich nackt im Garten an und die dürfen mich benutzen wie sie wollen.wie lange dauert es denn ungefähr bis man sich daran gewöhnt hat? Ich finde 8 Wochen schon recht lange.nach all den fickereien kann ich auch immer kaum laufen,weil alles wund ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.05.2018 um 21:14 Uhr
War 20 als ich nach München kam,meine Freundin ist dann aus der WG ausgezogen und ihr freund und ich konnten dann die Miete nicht mehr zahlen.Sollte dann mit dem Vermieter bumsen,hab ich auch einmal gemacht,danach haben ihr Freund und einige seiner Freunde mich tagelang gefickt.Danach dachte ich es sei entlich vorbei,wir wir gingen einkaufen und danach fuhren sie dann noch zu Freunden,dort wollten sie sehen wie willig ich schon sei,ich sollte mit 3 Männern gleichzeitig ficken,einer sagte dann ich denke 3 reichen für die Braut nicht.Dann folgten die schlimmsten 2 Tage in meinem Leben.Es kamen immer wieder neue Männer in die Wohnung,sie fickten mich gefesselt und ungefesselt,ich bekam nur Sperma und etwas Wasser zum essen und trinken.Danach haben sie mich als Baustellenhure eingesetzt,schnelles Geld in 2 Stunden bis zu 10 -15 Männer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.05.2018 um 21:15 Uhr
Kann man dich auch ausleihen? Was hält dein Freund davon? Ich würde auch dafür bezahlen. Meine Freunde und ich suchen ein Weib an der wir uns mal richtig vergehen dürfen.wir sind zu 8.und würden dich über mehrere Tage fesseln und in alle 3 Löcher hart ficken und deine Fotze fisten.dein einziger Job ist unsere Fickmatraze zu sein.wenn du dich wehrst oder ungefragt einen Ton von dir gibst,wirst du dafür bestraft. Du kannst mir glauben,dass du gebrochen und willig bist, wenn wir mit dir fertig sind und dich dann freust,wenn seine Freunde kommen. Vielleicht findet sich hier ja noch jemand der sich uns anschließen möchte und noch weitere Ideen hat wie man dich benutzen kann!??

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 19.05.2018 um 22:49 Uhr
es ist unterschiedlich. Manchmal dauert es schon ein halbes Jahr. ja das ist so das ein die löcher schon brennen und auch der Hals schmerz wenn sie in ganz rein schieben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 21.05.2018 um 15:08 Uhr
bin die AYA,20, gebürtige Türkin. Meine Eltern haben mich Zwangsverheiraten lassen, was für die Türkei aber gängige Regel ist. Der Mann war schon über 40 und hatte an mir Gefallen gefunden. Für eine gute Bezahlung war die Hochzeit für meine Eltern ok. Gleich in der Hochzeitsnacht, ich hatte zuvor noch nie einen Jungen nackt gesehen, wurde ich von ihm genommen. Er ging gleich nach dem JA mit mir in sein Zimmer, in dem Hotel wo wir feierten. Er entjungferte mich, ich sollte blasen und lecken, dann diese Zugenküsse und das Pogelecke. Seinen Samen spritzte er mir in meine Vagina. Da ich noch Jungfrau war, tat es sehr weh und ich blutete auch. Er war zeimlich erzürnt über mein Weinen, so dass er mir eine Ohrfeige gab und meinte, ich würde schon sehen was ich davon hätte. Während unsere Gäste feierten, fickte er mich dann in den jungfräulichen Po und steckte mir dann sein schmieriges Glied zum Spermaschlucken in den Mund. Ich musste fast erbrechen. Darauf hin griff er zu seinem Handy und keine fünf Minuten später standen einige seiner Gäste bei ihm im Zimmer. Ich sollte sie blasen und sie sollten mich erst einmal richtig einreiten. Alle schliefen mit mir, während mein Mann zur Hochzeit wieder runter ging. Ich kam mir schäbig und ausgenutzt vor. Es tat höllisch weh, doch das törnte sie höchstens noch mehr an. Besamen durften sie mich vaginal nicht, doch in den Mund war das ausdrücklich erwünscht. Ich musste mich dabei dann einmal übergeben und erntete dafür nur Gelächter und man nahm mich noch heftiger. Nach ca einer Stunde war alles vorbei. Das Bettlaken war total blutig und überall waren diese Spermaspritzer. Ich wollte erst einmal duschen, doch ich hatte außer meinem Hochzeitskleid keine andere Wechselwäsche. Ich duschte, ließ meinen Slip aus und schlüpfte in das Kleid. Ich machte die Tür auf und wollte gerade aus dem Zimmer, als mein Mann vor ihr stand, mir unter das Kleid griff und spürte, dass ich den blutigen Slip nicht angezogen hatte. Er drehte mich zur Flurwand, schob mein Hochzeitskleid hoch und knallte mich auf dem Hotelflur durch. Es war erniedrigend. Ich lebte dann immer in seinem Haus, hatte Sex mit ihm und seinen Freunden, wurde einmal schwanger und verließ ihn dann auf einer Urlaubsreise. Er hat mich bis heute nicht gefunden und ich hoffe, das bleibt auch so. Mein Baby verlor ich noch im Mutterbauch, so dass ich immer noch solo bin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.06.2018 um 07:05 Uhr
Bei mir hat es circa 3 Monate gebraucht, bis ich realisiert habe was ich wirklich bin: nur ein Stück Fickfleisch, dass für ihren Mann da ist, wann immer er oder seine Freunde es wollen. Der Anfang war hart, aber nachdem ich gebrochen wurde will ich nichts anderes mehr sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.06.2018 um 17:13 Uhr
Ich möchte unbedingt erzogen werden von einen Herren der es sehr ernst meint.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (4)
am 25.06.2018 um 18:47 Uhr
Kam an den falschen typen
Er lud mich zu sich ein dann ging es ins Schlafzimmer dort waren schon mal 2 andere Männer denen sollte ich einen blasen dann wollten sie mich alle 3 ficken das ging ja noch aber Es kamen immer mehr hinzu würde dann den ganzen Abend immer wieder bestiegen nun sagte der Typ ab morgen bringt Kohle sonnst lasse ich Obdachlose über dich auch ohne Geld
Aber lieber bringe ich ihm das Gel

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.06.2018 um 22:57 Uhr
Hallo Bettina.
Gehst jetzt anschaffen für ihn? bist du auf den Strassenstrich oder Puff gelandet? Was für ein Landsmann ist den dein Zuhälter? Ist er zufrieden mit die Kohle die du anschaffst oder ist ihn das zu wenig?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Pit
Profil Nachricht
am 06.07.2018 um 09:28 Uhr
Welche Sie braucht einen Zu- bzw Einreiter?
Verheiratet oder Single
Mein sehr großer freudenspender fickt euch ausdauernd stundenlang in alle Löcher
Euer Alter ist egal
Große oder kleine titten
Schlank bis sehr mollig
Tittengrosse und arschumfang egal
Bitte melden
Die erste gewinnt

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 15.07.2018 um 16:51 Uhr
Hi Pit..meine Ehestute (39) könnte einen fremden Großen Freudenspender der sie ausdauernd durchbumst gebrauchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2018 um 09:23 Uhr
bei mir war oder ist es klass. loverboy geschichte... verliebt, sex, drohungen, zwang, gewalt... und jetzt schaffe ich eben für ihn an

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2018 um 15:52 Uhr
Wurde von meinem zuhälter und seinen Freunden einige Tage gefickt, bis ich gesagt habe das ich nun freiwillig mich Männern anpreise, muss auch tabulos sein denn eine Beschwerde dann giebt es Schläge und er bringt Typen von der Straße denen muss ich kostenlos zur Verfügung sein egal ob sie gepflegt sind oder obdachlos, einer Kollegin erging es so er brachte Obdachlose, sie meinte nie wieder lieber gebe ich mehr Service zum Preis als diesen Geruch!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Pit
Profil Nachricht
am 28.07.2018 um 14:51 Uhr
An Basti und alle anderen Besitzer von unwilligen Stuten, oder annwiklige Stuten direkt:
Wer will ordentlich zugeritten werden, Stunden- und auch tagelang?
25x6 warten auf euch, ausdauernd hart
Mache alles was euch Stuten gut tut
Besitzer können zusehen wie es geht
Falls eine dabei ist, die die Zukunft dann mit mir und meinem freudenspender verbringen will - sehr gerne!
Werde dann auch aufhören andere Stuten einzureitende:f

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 22:07 Uhr
Würde gerne mal sehen wie meiner Freundin der Wille gebrochen wird. Sie ist doch sehr gehemmt

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 23:01 Uhr
Würde gern mal sehen wie meiner Freundin der Wille gebrochen wird. Sie ist sehr gehemmt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 01:34 Uhr
Hy freak, wenn du es wirklich willst, dann gib sie frei und lass sie im nächsten Asylanten Heim oder Türken Puff zum abficken und Einreiten da. Du wirst es nicht bereuen und deine Schlampe bekommt genau das was sie verdient und vor allem braucht

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 03.08.2018 um 05:04 Uhr
Bring sie einfach ins nächste Asylanten Heim und lass sie ein bisschen zurecht stoßen... Ich mach das mit meiner Frau auch....

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 13:24 Uhr
Der Gedanke wäre schon geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 13:36 Uhr
Wie genau funktioniert das?
Einfach vorbei bringen und schauen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.08.2018 um 01:55 Uhr
Mein Mann hat mich zwei türkischen Arbeitskollegen überlassen, ein Wochenende lang als er mal Familie besuchen musste und mir die dummen Gedanken austreiben wollte. Wohnungstür abgesperrt, der eine hat noch einen Schwager von sich mitgebracht, der andere seinen Sohn, was gar nicht so geplant war. Da war dann immer mindestns einer und wenn der ging hat er den Schlüssel an den nächsten gegeben. Manchmal waren auch zwei gleichzeitig da. Da wurde ich fast 48 Stunden rangenommen, ein paar Stunden schlaf und wenn ich aufwachte, war schon wieder einer in mir drin. Nach zwei Tagen hab ich dann gelernt zu gehorchen. Mein Mann sagt, dass waren die besten 500 euro, die er je ausgegeben hat, ich mache seitdem alles was er von mir will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von rein_spritzer
Welche Frau wurde Zwangseingeritten bis ihr Wille gebrochen war?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑