PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Franziska_23 am 29.01.2016 um 22:14 Uhr
War jemand von Euch in einer Sex- Sekte oder einer Gruppe hörig? Eine Freundin trifft sich immer mit einer Gruppe und alle haben
Sex miteinander(Orgie). Wenn sie nicht kommt wird sie bestraft.
Frage bewerten:
x 47
x 7
Beste Antwort
am 31.01.2016 um 08:59 Uhr
Offensichtlich bist Du auch wohl in einer solchen Sex - Sekte. Zusammen mit deiner Freundin ! ?
Ich denke mal das ihr anfangs eingeritten wurdet um euch für die Sekte abzurichten ! - Stimmts ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
11 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 17.07.2016 um 00:55 Uhr
Ich bin in keiner Sekte habe aber eine Gruppe Black Boys wenn du das so nennen willst.
Ja ich bin ihnen Hörig mein Georg ruft mich mehrmals am Tag an fragt mich wie mir es geht aber auch was meine heisse Pussy macht, schon davon bin ich immer geil. Wenn er sich und seine Freunde dann noch ankündigt kann ich es kaum erwarten. Mache mich schon bereit das ich mich gleich besteigen lassen kann . Ich würde alles machen für sie.
GG Andrea

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 31.07.2016 um 19:38 Uhr
Hallo Franziska,
ja, ich war in einer Sekte, die du sicher dem Namen nach kennst. Ich kam davon los, weil ich für Jahre ins Ausland musste. Als ich zurückkam, war die Sektion im Ort aufgelöst - offiziell wenigstens. Da traf ich zufällig auf der Straße eine Frau "von früher, aus dieser Gruppe". Ich konnte nicht wiederstehen. Die Frau hat eine "private" Gruppe gebildet! Eimal hörig, immer hörig!! Die Frau ist stark, aber deshalb genauso hörig-denen die ihr "dienen".

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.02.2017 um 17:51 Uhr
Ich bin keiner Sekte hörig, möchte aber eine gründen. Ich werde Frauen zwischen 20 und 50 Jahren das ewige Leben versprechen. Sie müssen mich mit "Lieber Mann" ansprechen und können das ewige Leben nur erlangen, wenn sie an mich glauben und meinem Willen folgen. Diejenigen Frauen, die sich am häufigsten mit mir paaren, kommen dem Paradies immer näher. Als Zeichen der Verbundenheit mit ihrem Chef müssen sie das Sperma in der Unterwäsche mit sich tragen und dürfen sich nur einmal am Tag duschen. Sie müssen mehrmals täglich zu mir beten. Wenn ich ihr Gebet erhöre, vögle ich sie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 19.02.2017 um 18:16 Uhr
@Spaltenbohrer: Spannende Idee! Ihr müsstet aber schauen, dass eure Frauen richtig oft gebären, damit die Sekte auf Dauer nicht ausstirbt, selbst wenn viele Mitglieder wieder austreten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2017 um 13:26 Uhr
Da hast du recht. Zu den zehn Geboten meiner Sekte gehört auch, dass Frauen fruchtbar, geil und gehorsam sein müssen. Wenn sie vor dem Altar zum "Lieben Mann" beten, kommt es häufig vor, dass ich selbst oder ein beauftragter Priester sich ihr von hinten her nähern und sich mit der betenden Person paaren. Es gilt dabei als besonders unterwürfig und folgsam, wenn die andächtige Person ihrem Ficker nicht in die Augen schaut, weshalb die Paarung von hinten als eine besondere Form der Frömmigkeit angesehen wird. Es wird den weiblichen Sektenmitgliedern auch empfohlen, sich während den fruchtbarsten Tagen besonders häufig vor dem Altar einzufinden. Das Paradies kommt den fickwilligen Frauen auf diese Weise immer näher. Je gefickter, umso seliger.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2017 um 08:43 Uhr
Ich bin jetzt seit 11 Jahren mit meinem Freund zusammen. Vor 3 Jahren hat sich mein Schwager nach einer Party an mir vergangen und sehr hart durchgefickt. Als wir wieder nüchtern waren hat er mich noch 3x genommen. Ich wollte es nicht, hatte aber mehrere Orgasmen. Seid dem benutzt er mich regelmässig wann er will und ich kann mich nicht dagegen wehren, weil ich es brauche. Monate später stand er mit 2 Freunden vor meiner Tür und alle drei haben mich zusammen benutzt. Dieser Gruppe bin ich hörig und lasse immer perversere Sachen mit mir machen, obwohl ich in einer festen Beziehung lebe und meinen Freund liebe. Ch sehne mich aber nach dem dreckigen und brutalen Sex mit den Männern und kann es gar nicht abwarten dass sie in mir eindringen und mich benutzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.10.2017 um 06:52 Uhr
Ich gehöre der Führung der Meister der Fürze an. Ich habe seit drei Jahren die Note Gyros inne. Aktuell arbeite ich an der Erleuchtung hin zum Kebab. Wir haben weltweit circa. 2500 Frauen die regelmäßig unseren Segen empfangen. Wer die Nase rümpft wird erneut heftig in die Nüstern gesegnet. Respekt dafür

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Franziska_23
War jemand von Euch in einer Sex- Sekte oder einer Gruppe hörig?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑