PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von ChrisKoeln am 09.01.2017 um 15:18 Uhr
VR Porno? Wer hat sich schon einmal einen VR-Porno mit einer VR-Brille angesehen? Wie fandet ihr es?
Frage bewerten:
x 2
x 2
3 Antworten
am 10.01.2017 um 16:16 Uhr
Ich habe zu Weihnachten eine VR Brille bekommen. Ich muss sagen es ist echt nicht schlecht, aber wenn man seinen Kopf zu stark hin und her bewegt kann einem übel werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2017 um 18:33 Uhr
Wieso den Kopf hin und her bewegen, Vorhaut hin und her bewegen...so geht das.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.02.2017 um 11:18 Uhr
Kann ich nur empfehlen! Mann muss tatsächlich mit Kopfbewegungen etwas sparsam sein, der richtige Winkel ist nicht unwichtig. Das liegt nicht an VR, die Technik kann das. Die Filme liegen jedoch in einem zu "simplen" Format vor, dass kann Abweichungen in der Schräglage (z.b. Kopf schräg halten nach Linkes halten, dann ist das rechte Auge "höher" als das linke) nicht ausgleichen. Aber ansonsten: Noch realer und geiler kann ich mir Pornos ohne ein Holodeck nicht vorstellen. Unglaublich!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Pseudonym  Login 
Antwort
ähnliche Fragen
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑