PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Maribu123 am 10.08.2017 um 06:15 Uhr
Günstig eine Fickmaschine bauen? Hey hab da mal ne frage, würde mir super gerne ne Fickmaschine zulegen , allerdings ist mir das etwas zu teuer , jemand ne alternative für zuhause ? Dildo und Vibrator vorhanden. Danke schon mal im voraus.
Frage bewerten:
x 8
x 1
Beste Antwort
am 10.08.2017 um 13:18 Uhr
Dildo auf Akkuschrauber. Billiger gehts fast nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
20 Antworten
am 10.08.2017 um 13:53 Uhr
Beim Aldi gibt es oft Krokodil sägen, Sägeblatt ab und Dildo dran kleben.

Das Ding fickt dich dann bis zum komatösen Orgasmus. Evt. Ein Dimmer zum regeln der Leistung dazwischen stecken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2017 um 14:02 Uhr
Tolle Idee alpha mann. Dann scheinst du mir der einzige mann zu sein der seinen Schwanz in der fotze DREHT. Alle anderen schieben ihn hin und her. Solltest deinen nick-namen besser ändern.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2017 um 14:40 Uhr
Harterficker hat da eine echt gute idee. Das sollte gehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2017 um 14:46 Uhr
Alpha Mann ist der geheime rotationsficker. Wenn er richtig schnell ist, dann gibt es eine selbst Entzündung. Und aus Alpha Mann wird der burnig mann

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2017 um 17:35 Uhr
ist bestimmt iron man, nur halt aus einem huschrauber zusammen gebastelt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2017 um 18:27 Uhr
Schon gebaut, den Motor eines alten Akkuschrauber nehmen, Geschwindigkeit kannst Du mit der Funktionstaste elektronisch regeln. Du musst dann die Drehbewegung umsetzen in eine Stoßbewegung mit einem Gestänge, Dild aufsetzen und los geht es.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2017 um 19:46 Uhr
@Er-Waage, gute Idee mit dem Gestänge. Dann reisst ihr die Votze auf und die Bude ist klar für eine Renovierung. Da muss vorher eine Kardanwelle montiert werden. Du Vollhorst. Die Umsetzung funktioniert entweder kardanisch über eine Welle, oder einfacher mit einem Sägeantrieb, Alternativ geht das tatsächlich mit einer Nähmaschine. Brauchst mir auch nicht zu danken, ich helfe gerne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2017 um 22:29 Uhr
Der Hub der Nähmaschine ist aber sehr gering, oder?

Stichsäge geht in jedenfall klar, bekommt man ja bereits für 20 euro. Die fickt die Fotze auch wund.

Da ein schon dicken gummi Pimmel drauf und du bekommst den Fick deines Lebens. Dazu noch eine Spielzeug für die perle, und du brauchst kein Kerl mehr.

Wobei einer muss das geile Zeug ja bauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2017 um 22:38 Uhr
@vanessa
Gerne geb ich dir dazu eine Lektion oder schaffe dir deine Kreationen.
Anal, vaginal clitoral alles ist umsetzbar. Der Fick deines lebens.
Und wenn dir doch lieber ein echter xxxxx lieber ist .... Hallo das geht auch, aber vorwiegend sehr hart und schmutzig

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.08.2017 um 16:04 Uhr
Setze einen elektrischen Viehhüter am Schwanz an oder auch am Pussy. Diese Pulsschläge sind megageil, nach zehn Pulsationen spritz mein Schwanz quer durch das Zimmer, oder am Pussy geht das weit auf und und zu, stecke meinen Daumen rein oder sonst was, und es saugt wie ein Staubsauger daran! Nur schwach einstellen, denn mit voller Kraft, kommt der ganze Bauch bis an den Hals in sexuelle Wallung! Möchte das mal als Vorbereitung für einen Boyfick machen. Mein Pussy würde seinen Schwanz prächtig aussaugen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2017 um 09:47 Uhr
Hab eine gebaut..mit einem wischermotor vom Auto..2 Stufen plus Intervall.. geht ganz gut ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.09.2017 um 10:58 Uhr
Jetzt weiss ich auch warum meine Freundin raucht. Der Akkuschrauber dreht zu schnell...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.10.2017 um 05:16 Uhr
Wer sich gelegentlich in Schrottcontainern umschaut kann unter vielleicht fündig werden.Ich habe einen Teil einer Verpackungsmaschine umgebaut.Ursprünglich war dies zum falten von Kartons gedacht.Idealerweise ist das ganze auch noch aus rostfreiem Material.Ein Regler für die Geschwindigkeit musste natürlich noch dran.Dann musste ich erstmal meine Frau davon überzeugen,dazu durfte sie sich den Dildo selber aussuchen.Sie hat echt Spaß daran und hat sogar ihrer besten Freundin davon erzählt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.10.2017 um 12:25 Uhr
Leute. Es funktioniert. Wir haben es getestet. An einem dildo hat mein kerl einen adapter gebastelt. Jetzt läßt der dildo sich an einer großen elektrischen stichsäge befestigen. Der probefick war geil. Jetzt wollen wir noch eine halterung für das gerät bauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.12.2017 um 15:44 Uhr
ruft mich an!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.01.2018 um 22:29 Uhr
Den sattel von einem fahrrad abmontieren.auf der sattelstange den dildo montieren.aufsteigen und dabei einführen.LOSFAHREN. am besten eine strecke mit vielen schlaglöchern wählen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 28.02.2018 um 19:45 Uhr
Der Beste Tipp von meiner Seite her einen Gleichstrom Motor wo mittels einem Kupplungsstück eine Metallscheibe mit unterschiedlich weit abgesetzten Bohrungen befestigt wird. Darauf wird auf einer der Bohrungen ein Fischaugenlager befestigt mit einer Kurzen Alustange dazwischen und noch einem Fischaugenlager am ende. Dann braucht man noch 2-4 Linearkugellager wo die Stange und eine weitere Alustange die durch die Linearlager läuft wo auch wieder ein Fischaugenlager befestigt wird am einen Ende am anderen kann man dann die Dildos befestigen. Hierbei kommt dann die Übersetzung eh zutage im Grunde genommen wird die Kreisrunde Bewegung mittels der Scheibe und den Fischaugenlagern und einer Zwischenstange in eine Linearbewegung umgewandelt. Bleibt war es für den ein oder anderen hilfreich.

LG TIGER

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 30.03.2018 um 06:38 Uhr
Ich mag nix basteln aber von so einer Maschine hart gefickt werden. Kann mir jemand mit seiner Maschine helfen ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 12.06.2018 um 12:06 Uhr
Eine richtig gute Maschine wird aus dem Wischergestänge und Wischermotor eines Autos gebastelt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Maribu123
Günstig eine Fickmaschine bauen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑