PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Herr_Meister am 06.08.2017 um 01:08 Uhr
Wie demütigt/bestraft ihr eure Sklavin oder wie würdet ihr schon bestraft? Meine Frau hat sich ohne meine Erlaubnis selbst befriedigt jetzt muss ich sie bestrafen!!!
Frage bewerten:
x 7
x 4
Beste Antwort
joe
Profil Nachricht
am 18.10.2017 um 12:21 Uhr
Bei Fremdgehen und starken Verfehlungen verliert sie ihre Klitoris, so ist es vereinbart. Sie ist treu...

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
9 Antworten
am 07.08.2017 um 11:27 Uhr
Sie muss Tagsüber einen Analplug im Arsch tragen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2017 um 16:06 Uhr
Mein meister hat mich vor einem Monat dabei erwischt zu wichsen, nun habe ich in einer Woche die OP zur Vagina.

Beim letzten mal wichsen habe ich Brüste bekommen, danach wollte ich immer mehr zur Frau werden, obwohl ich mich nicht als Frau indentifiziere. So wurde das ganze weniger strafe als vorher. Meine Hüfte und mein Arsch gefallen mir, durhc die Hormone fühle ichmich weiblicher und mein Penis ist sowieso nur extrem selten steif.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2017 um 15:48 Uhr
Glatze rasieren

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.09.2017 um 19:09 Uhr
Hallo Herr Meister
das sich Ihre Frau selbst befriedigt hat und dann auch noch ohne Erlaubnis ist sehr schlimm.
Dafür muß sie eine harte Bestrafung erhalten.
Ich schlage Ihnen eine Züchtigung / Auspeitschung vor.
Dabei sollten der Rücken, Arsch,Oberschenkel ( vorallem die innen Seiten ),Titten und die Fotze gepeitscht werden.
Die Fotze auf jeden Fall. Sie ist ja der verursacher der Angelegen heit.
Das ist mein Rat an Sie.
Schreiben Sie doch bitte Mal, was Sie, denn in der Sache unter nommen haben.

Mit freundlichem Gruß
Master Hans

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2017 um 16:00 Uhr
Mein Heer lud den strafbock auf einen anhänger. Wir fuhren zu einem parkplatz nahe der autobahn. Kurz vorher hielt er an. Ich mußte mich ganz nackt ausziehen. Und wurde dann auf den bock geschnallt. Jetzt erst fuhr der heer auf den parkplatz. Wo er ein paar runden drehte. Den anhänger ließ er dann am platzrand stehen und fuhr weg. Bis er zurückkam war ich jedem ficker ausgeliefert der sich vergnügen wollte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2017 um 23:11 Uhr
Mein Meister hat mir zur Bestrafung 2 Liter Wassser in den Darm laufen lassen und anschließend mit einem aufblasbaren Plug verschlossen und fest aufgepummt. so musste ich für 4 Stunden rumlaufen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 24.11.2017 um 15:09 Uhr
Ich würde mich das erstemal mit Absicht erwischen und anschließend bekommt mein
schwanz die Strafe egal wie er danach aussieht und beim nächsten mal erwischt werden drohen die Eier abgeschnitten zu werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.02.2018 um 08:54 Uhr
Gebärmutter raus, klitoris ab, kleider verbrennen, pussy verschließen, glatze lasern, soziale kontakte kappen, dokumente verbrennen, peitschen bis blut fließt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Frage von Herr_Meister
Wie demütigt/bestraft ihr eure Sklavin oder wie würdet ihr schon bestraft?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑