PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von MFGsold am 02.04.2017 um 11:14 Uhr
Beim Bund von Kameraden benutzt. Hat das auch schon wer erlebt ? Bin in einer Kaserne in Norddeutschland ca 500km von zu Hause. Mit meinen 1, 70 eher klein und auch sehr schlank. Da ich sehr schüchtern bin habe ich Probleme Freunde zu finden.
War wegen Wachdienst am Sonntag über das Wochenende auch in der Kaserne.
Ein anderer Kamerad auf meiner Stube war auch zum Wachdienst eingeteilt und konnte auch nicht ins WE.
Da alle anderen am Freitag Mittag schon weg waren, waren wir Abens alleine auf der Stube.
Mit ihm komme ich eigendlich nicht so gut klar. Er ist sehr machohaft und quatscht ständig von ficken und wie er es seiner Freundin besorgt.
Er ist 1, 90 und richtig muskulös. Er und seine beiden Kumpel gehen auch immer nach Dienstschls in den Fitnessraum.
Auf jedenfall saß er Abens vor seinen Lapi und sahh sich Pornos an.
Ich habe lieber ein Buch gelesen.
Da er vom Duschen kam hatte er nur ein Hantuch um. Er machte immer wieder Bemerkungen über die wie er sagte notgeilen weiber die er auch mal richtig durchficken wolle.
Da sprach er mich an, das ich mir das mal ansehen solle wie die Alte den Schwanz bläst. Ich schaute kurz zu ihm rüber obwohl ich seine Kommentare abwertend fand. Ich habe mich totsl erschreckt als ich sah das er sein Handtuch aufgemacht hatte und sich wichste.
Versteht das jetzt nicht falsch, ich bin nicht Schwul oder so aber sein Teil war um einiges größer als meiner und irgendwie hat mich das dann auch erregt wie er da saß und seinen rieb. Habe wohl sehr intensiv auf sein Teil gesehen, das ich nicht gemerkt habe das er mich ansah und nicht mehr den Porno. Plötzlich hat er mich aus meinen Gedanken gerissen. " Eh alter was schaust du mir so auf den Schwanz ... bist du Schwul oder was "
Er stand auf und kam zur meinem Bett. Son typisches Etagen Bett ich schlafe unten. Da stand er plötzlich vor mir. Über mir das Bett hinter mir die Wand Seitlich Wnd und Schrank. Ich kam mir vor wie in einem Käfig ...richtig Panik ..wuste nicht was er wollte und hatze voll schiss das er mir eine rein haut, weil ich ihm auf seinen Pin geschaut habe. Er grinste mich total überheblich an. " Bist ne Schwuchtel was ..na dan wichs mal meinen Schwanz du Pussy " Als ich nicht reagierte hat er sehr Argressiv gemeint " Los wichs ihn mir ...immer noch besser sonne Schwuchtel wie du als selber machen müssen " Ich hatte son schiss das ich seinen Schwanz in die Hand nahm und ihn gewichst habe.
Frage bewerten:
x 26
x 17
Beste Antwort
am 05.04.2017 um 21:00 Uhr
Na herzlichen Glückwunsch. Jetzt bist Du die Kasernennutte. Dein Arschloch wird schon sehr bald mehr Schwänze drin gehabt haben als die billigste Crack-Hure am Bahnhof.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
37 Antworten
am 05.04.2017 um 02:10 Uhr
Damals haben mir die Boys in der Schwulenkompanie Darmstadt meine Rosette soweit aufgerissen das ich heute noch geil werde oooonnk jaaa ooooonk huuu

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 05.04.2017 um 13:46 Uhr
Das war alles bei dem ganzen Text? Du hast es ihm nur mit der Hand gemacht???

Halte ihm das nächste mal dein Arschloch hin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 14:03 Uhr
Is doch harmlos. Ich wurde im duschraum gefickt und hab beim bund auch das blasen gelernt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 14:16 Uhr
Naja langweilige Story, aber ich glaube das Du mittlerweile schon mehrmals von ihm gefickt worden bist. Natürlich bist Du schwul, Du hast es Dir nur noch nicht eingestanden. Freu Dich schonmal, denn das wird in deiner kaserne die Runde machen und jeder wird Dich ficken wollen. Üb besser auch schonmal das schlucken Du kleine Nutte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 14:27 Uhr
Man als ich vor Jahren beim Bund war, da wurde gewichst,geblasen und gefickt was die Schwänze hergaben.Unser Spiess sagte immer,gute Soldaten ficken ihren Feind in Grund und Boden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 18:12 Uhr
Mein Text war zu lang so das der Rest fehlte. Hatte nur ausführlich geschrieben damit man versteht wie das begann.
Als ich ihn wichste stöhnte er immer mehr und gab mir Anweisungen wie das ich schneller oder fester machen soll. Ich glaubte das er gleich kommt und befürchtete das er mir dabei in mein Gesicht spritzt.
Aber anstelle das er kam, kam von ihm: Los Schwuchtel blass ihn !
Ich wollte an ihm vorbei und aus dem Zimmer aber er hat mich gepackt und auf den Boden geworfen und stand dann vor mir. Er forderte mich noch agressiver auf ihn zh blasen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 18:50 Uhr
Ich hatte keine Wahl. Es war demütigen vor ihm zu kniehen und seinen Schwamz in den Mund zu nehmen. Er griff meinen Kopf und sagte mir ich soll mir gefälligst mühe geben. Dann zog er meinen Kopf zu sich und ramte mir so seinen Kolben bis in den Hals. Zum einen musste ich würgen und bekam keine Luft mehr. Er zog ihn zurück so das ich Luft holen konnte. Das hat er einige male wiederholt und begonnen mich regelrecht in den Mund und Hals zu ficken. Mir lief mein Speichel in Unmengen aus dem Mund.
Was ich nicht verstand war das ich dabei selber geil wurde. Hane meine Hose geöffnet und mich wärend er mich in den Mund fickte selber gewichst. Wenn er ihn zurück zog habe ich seine Eichel mit meiner Zunge stimmuliert. Ich versuchte es ihm so geil wie möglich zu machen obwohl er mich doch dazu zwang ihn zu blasen. Er nante mich seine Maulfotze und Lustknecht. Als ich nach oben sah, erschrag ich er hatte sein Handy in der Hand und filmte mich. Ich wollte mich zurück ziehen aber er drückte meinen Kopf wieder auf seinen Schwanz der jetzt noch dicker wurde und zuckend seinen Saft in meinen Rachen spritzte. Mir blieb keine andere Wahl als es zu schlucken was er auch lautstark von mir vorderte. Als er ihn aus meinem Mund zog usste ich ihm seinen nun erschlaften Schwanz sauber lecken.
Er erklärte mir das ich nun sein Persönlicher Diener wäre und alles zu tun habe was er verlangt. Ich dachte an das Video und nickte nur.
Als ich aufszehen wollte sah er das ich auch gekommen war. Bevor du aufstehst leckst du deine Schweinerei vom Boden du Schwuler Wurm. Ich versuchte es zu verhindern aber er setzte es durch. Ich musste mein eigenes Sperma vom Boden lecken bis er zufrieden war.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 20:37 Uhr
Also bist du ein Homo der einem anderen einen Blowjob verpasst hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2017 um 23:18 Uhr
Hatte schon am Freitag in der nacht meinen ersten AV. Er kam spät angetrunken zurück als ich schon schlief. Hat mich wach gerüttelt seinen schon halb steifen Schwanz aus der Sporthose rausgeholt und ihn mir in wie er es nante Blasmaul geschoben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2017 um 00:43 Uhr
Wer hat das nicht erlebt? Schwul ist nur der, der gefickt und benutzt wird. Ich habe beim Militär so viele Löcher benutzt, wie ich vor die Flinte bekommen konnte. Am geilsten sind die kleinen Rekruten. Bin 1,85m mit 125KG Muskeln, kein Bodybuilding, sondern Kraftsport. Würde auch gerne mal im Knast ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2017 um 01:19 Uhr
Habe selbst verweigert. Aber diverse Freude von mir, alle hetero, wurden beim Bund übel eingeschwult. Rosetten zum Teil brutal zugerichtet,einfach nur pervers.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2017 um 02:14 Uhr
Anderen Typen den Schwanz hobeln, Riemen blasen, Wichse abschlucken, den Arsch pimpern lassen... also wenn das nicht schwul sein soll, was dann?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.04.2017 um 16:09 Uhr
Igor das hat er auch gesagt, das nur der der gefickt wird wie ich schwul wäre und das kleine Milchbubis wie ich von der Natur gemacht würden um richtigen Männern zu dienen und sie zu befriedigen hätten.
Als er mir Freitag nacht seinen Schwanz in den Rachen schob habe ich seinen Sportkumpel gesehen. Sog mich aus meinem Bett und sagte seinem Kumpel das er nicht wichsen müsse da er ja eine Bitsch auf der Stube habe. Ich musste mich ausziehen und mich auf den Tisch legen. Als ich ihn bat es Bitte nicht zu tun, hat er mir eine runter gehauen und mir befohlen sie beide darum zu Bitten das sie mich einreiten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.04.2017 um 07:26 Uhr
Beim Bund und Fußball gibt es keine Schwulen. Das sind alles Patrioten.
Typisch Fake News aus Russland.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 07.04.2017 um 09:36 Uhr
Charlie,dann bist du ja ein super Trompeter! Wenn du es beim Bund gelernt hast!
Und ihr wollt unser Land Verteidigen!
Man passt nur auf das ihr beim PC spielen mit würden Kampf Ausrüstung keinen Rohrgrepierer bekommt!
Aber ihr könnt dann ja den Feind tot wichsen! Lach mich ins Koma!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 07.04.2017 um 13:43 Uhr
Ihr schwulen Wichser gehört auf Lebzeit nach Sibirien

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 07.04.2017 um 15:33 Uhr
War nicht beim Bund, aber stelle es mir geil vor. Würde es da gerne einem hübschen, jungen SOldaten machen. Würde erst seine geilen Stiefel lecken, wenn er es wünscht. Sie ausziehen, auch von innen lecken. Am besten ich wäre das ich direkt von Anfang an nackt vor ihm bin. Dann die geilen Bundeswehrsocken - wow. In olivgrün oder beige. Würde sofort mit einem super harten Ständer vor ihm knien. Lecke an den Füßen des süßen Soldaten, lecke ihm die Bundeswehrsocken, die ihm bis zum Knie gehen. Er kann mir die Socken auch ins Maul stopfen und mich dabei anspucken. Und beleidigen, sagen das ich ne Dreckssau wäre oder so. Meinen Schwanz würde es freuen. Dann soll er seinen Pimmel rausholen und mich anpissen. Mich wieder anspucken, in den Mund. Ich schlucke auch seinen Speichel, auch seine Rotze aus der Nase kann er mir geben. Dann soll er mich in mein Maul ficken bis es ihm kommt. Und ich wichse mich dabei und spritze auf seine socken, die ich auch noch sauber lecke. Wow, das hätte was.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.04.2017 um 22:28 Uhr
Muß mir wohl eingestehen das ich schwul bin, so offt wie die beiden mich diese Woche gefickt haben.
Ich werde dabei selber geil und habe einen harten den ich mir dabei wichse wenn sie es nicht verbieten. Habe sogar schon ohne mich dabei an zu fassen abgespritzt nur von dem Gefühl gefickt zu werden. Habe nur etwas Angst das die beiden anderen in unserer Stube das mitbekommen oder erfahren. Da ich ja seine Stifel putze und den Stubendiest übernommen habe was er noch ausgedehnt hat in dem er den anderen sagte das ich die Stube gerne immer auch für sie putzen würde. Seit Mitwoch bin ich für die Stube und alle Stiefel verantwortlich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2017 um 14:17 Uhr
Also gefällt dir doch allmählich die rolle als sub ? !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2017 um 19:10 Uhr
Muß zugeben das ich noch nicht darüber nachgedacht habe ob mir die Situation im unterbewussten gefällt.
DerSex. .ja das gebe ich mitlerweile zu ist geil. Auch wenn ich immer etwas Panik habe das es andere mitbekommen.
Voallen wenn er mich in unserer Stube fickt, da man sie nicht abschließen kann. Sein Kumpel hat mich in der Dusche gefickt. Wir waren allein aber es hätte ja jeterzeit jemand kommen können. Ich war am duschen als er reinkam und sich unter eine Dusche stellte. Nach einer weile ruef er mich zu sich. Musste mich hinkniehen und seinen Schwanz blasen. Er steht voll darauf sich die Eier von mir lecken zu lassen. Als er mich hochzog war ich verwundert das er mir eigendlich immer ins Gesicht und meinen Mund spritzt.
Doch als er dann sagte: Las mal die Seife fallen du kleine Bitsch. Wusste ich was er vor hatte. Einwende haben keinen Sinn. Wenn ich das wage bereue ich es später.
Aber als ich mich bückte und er mir auf den Rücken faste und runter drückte, so das ich ihm meinen Hintern entgegen streckte und mit den Händen auf den Boden. War ich ihm förmlich hilflos ausgeliefert. Er setzte seinen harten Kolben an meinen Eingang faste mein Becken und stieß mir gleich sein ganzes Teil in den Leib. Ich schrie auf und dachte erst danach daran das man das bestimmt auf dem Flur hören konnte. Er war zimlich brutal und hat mich einfach nur schnell und hart durchgefickt, bis er mir seine Ladung rein geschossen hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2017 um 20:38 Uhr
Musste den Begriff Sup erst nachlesen.
Da stand unterwerfen aber auch Sklave.
Du meinst doch nicht ds er mich zum Sklaven machen will ?
Wenn ich mich ihm unterordne und er seinen druck bei mir ablassen kann ohne das ich mich verweigere oder wiederworte gebe wird er doch zu frieden sein und mich nicht noch mehr demütigen oder ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 11.04.2017 um 14:42 Uhr
Alter was ist denn?. Entweder lässt du dich zum Sub machen und ficken, oder du gehst zu deinen Disziplinarvorgesetzten und meldest es. Aber hör dieses jämmerliche Gejammer auf, wobei das zu einem unterdrückten Sklaven passen würde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.04.2017 um 18:03 Uhr
Melden, da kann ich mir ja gleich ein Schild umhängen : Schlag mich ich bin ein Melder und Kameraden verfeifende schwule Fotze.
Seit gestern ist die Katze e schon aus dem Sack, zumindest wissen alle in unserer Stube bescheid. Ich hoffe aber immer noch das es nicht die Rund macht.
Ausserdem wollte ich nicht weinen sondern rat haben wie ich mich verhalten soll.
Gestern nach einem Marsch hat er mich den anderen förmlich vorgeführt.
Würd es mir gerne von der Seele schreiben aber hier als weinender Luser zu stehen macht es auch nicht besser.
Anderer seits hast du vieleicht recht das ich ein Weichei bin, sonst hätte ich das doch nie soweit kommen lassen.
Oder er hat recht und ich bin dafür von der Natur vorgesehen das ich mich richtigen Männern zu unterwerfen habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.04.2017 um 00:42 Uhr
He was war den da
Erzähl was hat er mit dir gemacht
Ficken dich jetzt alle
Brauchst es wohl

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.04.2017 um 11:09 Uhr
Nach dem wir wieder auf der Stube waren musste ich ihm die Stifel ausziehen und die Füße masieren und lecken. Due anderen fanden das lustig und als Mark meinte das er das auch brauchen kann, schickte er mich zu ihm. Markus machte sich für die Dusche fertig und stand nackt vor seinem Spint da hielt er sich plötzlich nicht mehr zurück und verlangte das ich im seinen Kolben lutschen soll. Er könne nicht mit einem ständer in die Dusche gehen. Als die Anderen sahen wie ich seinen Schwanz blies und dann seinen Saft schluckte wurden sie wohl auch geil so das ich sie alle drei blasen musste. Damit alle sehen wofür ich gut bin hat Markus mir befohlen mich auf den Tisch zu legen und hat mich vor allen in den Arsch gefickt. Mark meinte erst das das ja wohl voll schwul wäre aber Markus meinte nur das nur wer gefickt wird schwul wäre und nicht der der fickt. Wärend sich Markus sauber lecken musste hat mich dan Mark auch gefickt und meinte ich wäre eng wie eine Jungfrau und vorderte Sebastian auf es auch mal zu testen. Sie haben mich alle drei gefickt und sind dann lachend zur Dusche gegangen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.04.2017 um 11:06 Uhr
Nochmal für alle: das sind kranke und erfundene Fantasien. Es gibt keine fiesen Homos bei der Bundeswehr und kein Kamerad fickt ein anderen Kamerad

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
Tim
Profil Nachricht
am 19.04.2017 um 18:48 Uhr
Träum weiter Leutnantpups habe da andere erfahrungen gemacht.
Bin auch von einem Kameraden gefickt worden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.04.2017 um 08:01 Uhr
Dann warst Du kein Soldat. Kein Soldat lässt sich ficken. Weder vom Feind noch vom Kameraden. Fürze drauf und kein Respekt dafür.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 21.04.2017 um 20:59 Uhr
Doch man wird auch gefickt. Man bekommt sogar bei der Impfung einen Sender verpasst aller neuster nanotechnik.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2017 um 17:04 Uhr
Natürlich wird beim Bund gefickt, aber keiner wird im Regelfall zu irgendetwas gezwungen. Und falls doch werden solche Vorfälle relativ schnell Publik. Wenn nicht durch das Opfer, dann doch durch die Kameraden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2017 um 09:57 Uhr
Also ich sehe das anders wer bock hat nen man dahin zu picksen wo keine sonne scheint is für mich schon homo unterwegs aber sich ruhig weiter belügen die alibi frau zu hause sitzen haben und schön Männer ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2017 um 15:14 Uhr
Ich kenne 3 Schwule und einen Bi Typen von denen ich gabz sicher weiß, dass sie beim Bund auch andere Typen knattern bzw geknattert haben! Nichts erfunden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.06.2017 um 17:18 Uhr
Solche wie dich nennt man Kasernen-Matratze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.07.2017 um 08:44 Uhr
Sei fröh das du Ihm nur einen runterholen mußtest. Ich würd von meinen Zimmerkamarden beim Bund immer anal benutzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.07.2017 um 13:02 Uhr
schande über euch

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von MFGsold
Beim Bund von Kameraden benutzt. Hat das auch schon wer erlebt ?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑