PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von keuschling am 07.03.2017 um 20:52 Uhr
Keuschhaltung des Freundes? Hallo zusammen,
meine Freundin, mit welcher ich 6 Monate zusammen bin, hat auf einer Fortbildung mit Ihrem Kollegen geschlafen.
Als Sie dann nach 4 Tagen heim gekommen ist, ich total geil auf Sie gewesen bin, hat sie sich erst einmal ins Bett gelegt, da das Seminar anstrengend gewesen ist.
Als ich sie abends geweckt habe, indem ich sie zart anfing zu lecken und stutzig vom fremden Geschmack an Ihrer Pussy war, hat sie mir erzählt das Ihr Kollege es ihr alle 4 Nächte ordentlich und härter besorgt hat, als wie unser Sex ist.
Als Sie ausführlicher erzählte und ins Detail ging, bemerkte sie wie mein kleiner Wurm hart wurde und sie lachte mich aus, und meinte: ich weiß das du darauf stehst, das mich andere ficken.
Dann setzte sie sich auf mich und ich durfte Ihre Lustspalte ordentlich mit meiner Zunge lecken und stoßen. Als sie zu Ihrem Orgasmus gekommen war meinte sie nur ich darf jetzt wichsen und in 5 Minuten abspritzen, dann drehte sie sich um und schlief weiter.
Nun hatten wir schon zwei Wochen keinen Sex mehr, außer das ich sie oral verwöhne.
Wer hat so etwas auch schon erlebt / ist in gleicher Situation?
Frage bewerten:
x 10
x 4
Beste Antwort
am 05.04.2017 um 21:26 Uhr
Jetzt sind einige Wochen vergangen und wir haben unser Sexleben neu geordnet. Ihr Kollege besorgt es meiner Freundin mehrmals in der Woche und ich darf ihre Muschi nur noch oral verwöhnen. An das fremde Sperma habe ich mich gewöhnt und lecke sie somit nach ihren fremdficken sauber und nochmal zum Orgasmus.
Darf dann selbst noch einmal die Woche unter Ihrer Aufsicht einen wichsen. Das soll und muss mir reichen.
Bin hin und her gerissen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
14 Antworten
am 10.03.2017 um 04:40 Uhr
Oh Mann, die hat dich echt an der kurzen Leine. Befreie dich und zeig ihr wo der Hammer hängt. Und v.a.: Sei nicht so ne jämmerliche Lusche!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2017 um 22:35 Uhr
Nun, ich bin halt etwas devot veranlagt und eigentlich hatte ich immer dominierende Freundinnen. Sie sagt das sie mich so liebt wie ich bin und nur den Sex woanders holt, da er sie besser fickt. Ich dürfte auch noch ab und an mit ihr ficken, aber sie liebt an mir eher meine flinke Zunge.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2017 um 23:39 Uhr
Ganz ehrlich ich wäre gegangen wäre ich du es gibt genügend frauen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.03.2017 um 08:17 Uhr
Ich hätte ihr erstmal gezeigt, wer der Herr im Haus ist.
Sie hart und erbarmungslos in alle Löcher gefickt... einfach nur benutzt wie billiges Fickfleisch... ihr unmissverständlich klargemacht, dass Fremdficks nur mit deiner Erlaubnis gehen.
Sei ein Mann und setz dich durch!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 12.03.2017 um 11:53 Uhr
Es tut mir echt leid für Dich. Wenn ich gewusst hätte was ich damit anrichten hätte ich es Deiner Freundin nicht permanent gut besorgt. Sie hat mir auch nichts von nem Freund erzählt. Sie sagte immer nur das sie mein männlicher Geruch so antörnt. Das haben aber schon viele Frauen gesagt in Bezug auf meine maskulinen Fürze. Ich werde deine Freundin nicht mehr ficken und anfurzen. Respekt dafür

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 12.03.2017 um 20:24 Uhr
Fick sie noch einmal in den Arsch und trete ihr in diesen. Sie ist eine verfickte Drecksau. Ab mit ihr !!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 12.03.2017 um 23:01 Uhr
Du verhälst dich devinitiv richtig. Du findest eh keine bessere,du kannst froh sein das sie dich noch nicht für den anderen verlassen hat! Leck sie so oft sie es will und bete das sie dich nicht abserviert .

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 05.04.2017 um 22:39 Uhr
Ist bei mir ähnlich gelaufen.
Auch ein Arbeitskollege der meine Freundin gefickt hat und das sogar in meinem Bett.
Musste dann erleben wie er mit zwei Freunden meine Süße fickte und ich sie sauber lecken musste.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.04.2017 um 10:17 Uhr
Es ist ein neues Leben, was da auf mich zugekommen ist. Wir haben weiterhin unsere Beziehung im Alltag, was sich auch in der Form geändert hat, das ich die meisten Aufgaben im Haushalt übernommen habe, da ich ja an 2-3 Abende Zeit habe, die Dinge zu erledigen, da Sie entweder bei Ihrem Kollegen sich es gut gehen lässt oder beide seit neusten auch bei uns zuhause es in unserem Schlafzimmer treiben. Wenn er dann gegangen ist oder sie von ihm wieder heim kommt haben wir weiterhin Kuscheleinheiten und schmusen miteinander, nur das ich eben nicht mehr in sie eindringen darf. Meist lecke oder fingere ich sie noch zu einem oder mehrere Höhepunkte. Ich selbst darf dann wie geschildert meist am Wochenende mir dann noch einen wichsen.
Jetzt hat Ihr Kollege sie gefragt ob sie es einmal ausprobieren möchte mich permanent keusch zu halten und zu verschließen, da ich dadurch noch gehorsamer, liebevoller und devoter werden würde...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 27.04.2017 um 13:00 Uhr
Versuch das mit dem Einschliessen. Eine Keuschheitsschelle, möglichst eine, bei der du überhaupt nicht mehr an deinen Pimmel kommst, oder gar einen Gürtel zu tragen, ist super und macht dich unheimlich geil. Die Frage ist aber, ob du das Leben, das du hier beschreibst, überhaupt führen willst. Sonst würde ich mir eine andere Freundin suchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 30.04.2017 um 00:58 Uhr
Ich möchte so gerne leben. Sie ist wieder bei ihm und hat mir geschrieben das ich noch wach bleiben soll, da sie mir eine gut gefüllte Muschi bringen wird, welche noch zu säubern ist. Wenn ich es nach Ihren Wünschen mache, dann darf ich noch mich abwichsen.
Aber das muss eine bessere Kontrolle haben, glaube der Verschluss wird kommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 08.06.2018 um 11:17 Uhr
Bei mir an der Schule ist ein Afrikaner der meine Freundin fast jeden Tag mit seinen Sperma füllt.
Ich darf sie auch nur noch lecken

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.07.2018 um 08:40 Uhr
deine freundin sollte dir nicht erlauben zu wichsen.
wenn du sie wirklich liebst, muss es dich befriedigen, wenn sie ihre orgasmen hat. da brauchst du dann keine eigenen mehr.
du solltest dir auch mehr mühe geben, so einer göttin ihre emotionalen bedürfnisse zu befriedigen. viel zuhören, reden, kuscheln. sei ihr braver betamann und mach ihr einen heiratsantrag

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von keuschling
Keuschhaltung des Freundes?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑