PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von murmalesni am 01.08.2014 um 10:20 Uhr
Hat schon einmal eine oder einer seine Mutter gefistet? Ich besuchte einmal wieder meine Mutter, die in einer anderen Stadt in einer kleinen Wohnung lebte, sie 62 und ich 30 Jahre alt, beide nicht prüde. Es war heißer Sommer und wir hatten zusammen in der Wanne gebadet.Ich war schon wieder im Nebenzimmer, sie stand noch in der Wanne, rief mir zu: hilf mir mal. Sie versuchte ihre Hand in ihre Fotze einzuführen. Ich drückte dann meine eingeölten Finger tiefer in ihre Fotze. Sie ging in die Hocke und meine Faust war drinnen, supergeil.Ich drückte immer tiefer, sie bekam wohl mehrere Orgasmen. Noch geiler für uns wurde es, als sich durch die heftigen Bewegungen auch ihr Darm plötzlich entleerte.Ein geiler Abgang, den wir später noch oft wiederholten.
Frage bewerten:
x 51
x 19
Beste Antwort
am 15.09.2014 um 15:25 Uhr
das ist doch geil. erst hab ich sie gevögelt und da die alte muttersau immer noch geil war hab ich meine hand genommen und sie ihr in ihre möse gesteckt. mann ging die ab

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
7 Antworten
am 07.10.2014 um 16:47 Uhr
Hallo
ich Ficke mit meine Mutter schon 23 Jahre
und nach die erst Paar Monate Wollte sie das sich es mit meine Hand fisten wolle und ich habe sie gefistet erst mit massase öl eingerieben dan mit meine fingern erst zwei dann drei vier und mein Daumen habe meine Hand in ihr herrlich Fotze eingedreht bis mein hand tief in ihr spürte sie ist da bei heftig gekommen sie hat da bei gespritzt mich hat es sehr geil gemacht habe denn geil Saft geschluckt ist einfach was herrliches

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 10.10.2014 um 11:41 Uhr
Hallo
ich Fiste meine Mama total gerne sie mag das total da bei komm sie ein sehr geiles Orgasmus da bei
machen es schon sehr lange

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 26.01.2015 um 14:10 Uhr
Haben Russenjungs im Nachbarhaus. Die haben ein völlig anderes Verhältnis zum Sex. Vögeln unter einander und allestehen auf geiles Fisten. Fisten auch ihre Mutter und Schwestern. Sie meinen, das mache Weiber besonders geil auf Schwänze. Glaube das auch, denn die Mädchen vögeln, was ihre Muschi hergeben und immer ohne Gummi. Wir sind nun integriert und lassen uns mit Händen und Mund verwöhnen. Alle trinken unsere Milch, keine spuckt sie aus. Das ist einfach die grosse nummer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 10.05.2015 um 15:55 Uhr
Für mich normal. Schon als Junge hat die Mutter nach dem Vögeln meine Hand genommen und in die besamte Fotze eingeführt. Dort habe ich mit den Fingern herumgespielt, die Sache abgetastet in Vaters Milch und auch die faust gemacht, wenn sie es so wollte. Habe dort eine Stelle gefunden, die etwas vorstand. Wenn ich die rieb, hat die Mutter zu wimmern begonnen und flüsterte, mach weiter. Dann bekam sie einen Krampf, heute weiss ich, es war ein Orgasmus. Das ist schon länger her, aber wenn sie es wollte, würde ich sie jederzeit fisten. Null Problem dabei. Heute vögle un d fiste ich meine Frau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
Ich
Profil Nachricht
am 19.02.2017 um 21:29 Uhr
Nein, gefistet leider nicht, aber an ihren geilen Schamlippen gespielt.

Das war Ende der 60er/Anfang der 70er Jahre. Mein Vater hat in einer Amateur-Band Musik gemacht und war daher jeden Samstag bis spät in die Nacht unterwegs.

Mutter hat auf meinen Vater gewartet und ist dabei regelmäßig vor dem Fernseher in ihrem Sessel eingeschlafen. Meistens trug sie nur ihren Strumpfhaltergürtel uns Nylon-Strümpfe, ab und zu hatte sie einen durchsichtigen Unterrock darüber. Meie Mutter war damals schon untern rum komplett rasiert. Ich schlich mich nackt heimlich unter den Tisch und drückte von dort aus die Beine meiner Mutter vorsichtig weit auseinander.

Ihre Muschie war weit geöffnet und ihre riesigen geilen Schamlippen luden einfach dazu ein, daran zu spielen. Mein Pimmel schwoll dabei immer mächtig an und ich musste mich dabei immer wichsen.

Ich weiß nicht, ob Mutter tatsächlich so tief geschlafen hat, oder ob sie das Speil nur genossen hat. Sie stöhnte leise und wurde extrem feucht.

Kurz bevor mein Vater nach Hause kam, habe ich mich wieder in mein Zimmer gegangen und gewartet, bis es Vater und Mutter miteinader treiben. Dann binn ich zum Schlafzimmer meiner Eltern geschlichen und habe beiden beim ficken zugesehen.


Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.02.2017 um 23:14 Uhr
Nein hab ich nicht. Aber ich würde es sooo gern

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von murmalesni
Hat schon einmal eine oder einer seine Mutter gefistet?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑