PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von xtremenice am 28.05.2014 um 08:26 Uhr
Frauen - Was war euer bisher geilstes, aufregendstes Fickerlebnis? - - -
Frage bewerten:
x 14
x 8
Beste Antwort
am 04.06.2014 um 00:41 Uhr
Ich hatte mal einen geilen One-Night-Stand. Habe den Typen in der Kneipe kennengelernt und ihn mit nach Hause genommen. Ich hatte noch nie einen so gut gebauten Typen gehabt. Der hat mich die ganze Nacht so geil gefickt, dass ich mehrmals gekommen bin. Ich habe mir immer vorgestellt, dass ein Mann mehrmals in mich reinspritzen kann. Der konnte es. Leider habe ich ihn nicht mehr wiedergesehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
6 Antworten
am 01.12.2014 um 04:47 Uhr
Ich habe mal meinen Liebhaber nachts in unsere Wohnung gelassen. Er hat mich dann ganz zärtlich in den Arscch gefickt, während mein Mann im Bett neben uns fest schlief. Das war ein irrer Nervenkitzel, herrlich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 15.02.2015 um 09:04 Uhr
Wir waren mit unserer Clique in der Dico Münsterland. Ich habe auch mit anderen getanzt, nicht nur mit Jungs aus der Clique. Es war eine warme Sommernacht. Ich ging mit einem tollen, gutaussehenden Typen draußen im Garten ein wenig spazieren. Plötzlich küsste er mich und streichelte auch über meinem Busen. Mir wurde ganz heiss. Ich streichelte ihn über seine Hose, sein Schwanz wurde ganz steif. Hinter einem Busch hat er mich im Sthen gefickt und alles in mir hineingespritzt. Danach sind wir zurück zum Tanzen. Mein Freund hat von allem nichts mitbekommen. Ich habe den tollen Typen leider auch nie wiedergeseghen.



Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 29.03.2015 um 10:36 Uhr
Das könntest Du im Swingerclub sooft haben wie Du willst. Schon mal ausprobiert oder drüber nachgedacht ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.12.2016 um 12:45 Uhr
Ich bin 25 Jahre alt blond 179 cm groß und hab 85 c titten. Mein Mann mag es wenn ich mich nett zurecht mache. Gestern war weihnachtsfeier der Feuerwehr. Also hohe Schuhe schwarze halterlose Minirock und Top mit ausschnitt angezogen. Da ich eh oft geil bin ohne Slip. Zu Hause hatten wir jedoch einige Preis fir die Tombola vergessen. Also fuhr ein kamerad mich mit seinem Autonach hHause um die Sachen zu holen. Aif der Fahrt musste ich seine Hand von meinem Bein schieben. .. lass es bitte waren meine Worte. Zu Hause angekommen gingen wir ins wohnzimmer wo die Preise auf dem Boden standen . Als ich mich danach bückte griff er unter meinen Rock. Dir sau besorg ich es jetzt. Er warf mich über den Sessel und schob seinen Schwanz bis zum Anschlag rein. Er fickte mich hart einige Minuten dann drehte er mich um und drücke fickt mich in meinen Mund. Er spritzte Unmengen rein. Dann sagte er sauber lecken. Als ich fertig damit war sagte er noch. Geiler fick machen wir wieder. Ic

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 01.07.2017 um 07:47 Uhr
Ich liebe es immer mal wieder eine andere Frau zu beglücken mit einem schönen, intensiven StrapOn-Dildofick. Neulich hatten wir eine junge Praktikantin (21J.) in unserer Firma. Es ist ja sicherlich keine besonders neue Erkenntnis, das die jungen Frauen der heutigen Generation größere Titten haben als in meiner Generation. Ich selbst bin zwar auch mit reichlich Oberweite ausgestattet (90G). Xenia, unsere Praktikantin, hatte auch mächtig viel Holz vor der Hütte. Ich bemerkte von Anfang an, wie sie wohlwollend meine üppige Oberweite und die frauliche Figur betrachtete. Auch ich war natürlich von ihrer Jugendlichkeit und ihren fraulichen Rundungen angetan. Ansonsten verstanden wir uns prima und scherzten und lachten viel miteinander. Eines Tages blieb sie länger auf Arbeit und wir waren plötzlich allein im Büro. Kess stand Xenia neben meinem Schreibtisch und warf freudestrahlend eine Erdbeere in meinen Ausschnitt. "Uups!", meinte Xenia und fragte gleich, ob sie die Beere herausholen darf. Ich war natürlich nicht abgeneigt. Xenia nahm jedoch nicht die Finger, sondern beugte sich über meinen Vorbau und angelte geschickt mit ihrer Zunge die Erdbeere aus meinem Busen. Ich ergriff die Gelegenheit und packte ihren Kopf mit beiden Händen und presste ihn zwischen meine großen Titten,was Xenia sehr gefiel. Nach dem wir ausgiebig mit unseren Titten gespielt hatten, kletterte Xenia auf den Tisch und präsentierte sich in der Doggyposition. Verschmitzt lächelnd reichte sie mir einen riesigen StrapOn-Dildo aus ihrer Tasche. Sie forderte mich auf, ich soll sie kräftig durchficken. Das habe ich natürlich liebend gerne getan. Ich habe dazu schön ihre DD-Hupen massiert und zwischendurch meine großen Titten auf ihrem Rücken schön gerieben. Nach dem ich Xenia mehrfach habe kommen lassen, legte ich mich mit dem Rücken auf den Tisch und spreizte ich weit meine Schenkel und Xenia fickte mich an der Tischkante stehend genüsslich durch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von xtremenice
Frauen - Was war euer bisher geilstes, aufregendstes Fickerlebnis?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑