PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Crime am 25.01.2017 um 23:43 Uhr
Beziehung zu dritt - wer hat Erfahrung? Hallo an alle!
Ich (26) bin seit vier Jahren glücklich mit meinem Freund (29) zusammen. Kurz nachdem wir nach einer längeren Affäre zusammen kamen gestand er mir, dass er eher der Typ für offene Beziehungen ist, allerdings nur was seine "Frau" angeht d.h. ich darf mit anderen ficken und er tut es nicht. Anfangs fand ich das sehr befremdlich. Er hat mich dann mal zu einem Swingerclubbesuch überredet bei dem ich mit drei anderen Männern im beisein meines Schatzes Sex hatte, daheim durfte ich dann erneut herhalten. Seit dem habe ich kein Problem mit anderen Männern zu schlafen, wobei ich sehr darauf schaue wer über mich drüber darf.
Vor etwa drei Monaten war ich mit einer Freundin unterwegs, da bin ich einem wirklich netten und charmanten Mann begegnet (31), sofort hatte ich Schmetterlinge im Bauch und natürlich habe ich später die Beine für ihn breit gemacht. Mir war sofort klar, dass ich mich in den Kerl verknallt habe. Wir haben Nummern ausgetauscht und uns öfters getroffen, nicht nur für Sex, dabei sind wir darauf gekommen das wir beide ineinander verknallt sind. Meinem Schatz habe ich diese Begegnung gleich gebeichtet und auch die Gefühle die ich für den Mann hegte, er meinte nur solange ich ihn wirklich liebe hat er kein Problem wenn ich mich mit dem anderen treffe, ich hatte sogar das Gefühl es mache ihn geil. Irgendwann meinte mein Schatz ich solle den anderen einladen denn er würde gerne denjenigen kennenlernen der es seiner Maus auch so gut besorgt. Ich hatte dabei erst ein ungutes Gefühl, die Jungs verstanden sich aber sofort und wir hatten die beste Nacht unseres Lebens. Es hat sich dann regelmäßig ergeben, dass wir gemeinsam etwas unternommen haben oder übernachtet und natürlich Sex hatten. Auch die Jungs haben gegenseitig die anfänglichle Berührungsangst verloren und küssen oder befummeln sich mittlerweile gegenseitig. Eines Abends saßen wir zusammen und redeten offen und ehrlich über unsere Gefühle und ich äußerte den Wunsch mit beiden eine Beziehung führen zu wollen. Meine beiden Männer stimmten zu und waren vollends mit einer Dreierbeziehung einverstanden. In dieser Beziehung geht es nicht nur um Sex, es geht vor allem um das zwischenmenschliche und sie behandeln mich einfach toll, ich bin so sehr in die beiden verliebt, manchmal frage ich mich einfach wie so viel Glück möglich sein kann. Sex haben wir fast nurnoch zu dritt und seit zwei Wochen verbringen wir jede Nacht gemeinsam in einem Bett, wohnen auch fast schon zusammen.
Gibt es hier noch andere mit ähnlichen Erfahrungen? Wie lange kann so eine Beziehung denn gut gehen?

LG Crime
Frage bewerten:
x 4
x 1
8 Antworten
am 30.01.2017 um 10:59 Uhr
Hallo Crime,
ich lebe seit mittlerweile über vier Jahren in einer festen Dreier-Beziehung, allerdings sind wir zwei Frauen und ein Mann.
Mein Freund und ich lebten schon einige Zeit zusammen, sind aber sexuell offen und experimentierfreudig. Dabei hat Jens vor über vier Jahren mal einen One-Night-Stand angeschleppt und Malin, die junge Frau, ist einfach geblieben - ein Glücksfall für uns alle drei. Nach außen hin war Malin für einige Zeit einfach unsere Untermieterin, in Wahrheit haben wir aber von Anfang an ein breites Bett miteinander geteilt. Sex haben wir in der Regel zu Dritt, aber manchmal sind auch nur zwei miteinander aktiv, der oder die andere schaut zu und besorgt es sich selbst.
Ich denke, dass es nicht in vielen Dreierbeziehungen klappt, aber wenn ihr eine Beziehung ohne Eifersuchtsszenen hinbekommt, dann ist das etwas ganz großartiges!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.01.2017 um 16:20 Uhr
Ich lebe auch in einer dreier beziehung Frau (63), Mann (56) und ich (20). Wir wohnen zusammen und teilen eigentlich alles. Wir kerle sind beide Bi, und haben auch mal ohne unsere Frau spaß. Am besten lässt es sich aber leben wenn wir swingen gehen, da werden wir beide immer so hart durch gefickt wie wir es verdient haben.
Unsere Frau hat 4 Kinder geworfen, die alle davon wissen warum wir so leben. Ihr Sohn hat mich mal beim gefickt werden erwischt und von mir verlangt ihn zu blasen, habs auch gemacht, war echt n leckerer Schwanz

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.01.2017 um 23:20 Uhr
Meine Freundin hat sich auch ficken lassen und der Typ kommt sogar zu uns.
Wemn ich ihr das erlaube geht das dann gut und wir können zusammen bleiben ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.02.2017 um 00:47 Uhr
Man Jens akzeptier ihn.
Er fickt sie wahrscheinlich sehr geil.
Vermutlich hat er den größeren oder dein Schwanz ist eher klein.
Ihr scheint es bei ihm um sex zu gehen gönne ihr das und sie wird dich dafür lieben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2017 um 10:32 Uhr
ich lebe mit zwei sehr dominanten männern zusammen.
leider sind beide nicht bi.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.03.2017 um 10:36 Uhr
Ich probierte mal, mit zwei bi-typen zusammen eine lange dreierbeziehung aufzubauen. Doch bisher hatte ich imner nur sexuelle abenteuer mit zwei solchen. Es hat sich nie was langfristiges ergeben. Oft traf man sich nur zwei bis drei mal, dann verlor man sich wieder. Wie es im leben so ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2017 um 14:01 Uhr
Habe mit 2 Frauen eine Beziehung gehabt es waren Zwillinge erst mit der einen und der sex war manchmal anders bis ich mitbekam das es 2 waren ab dann ging es 11 Jahre zu dritt

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2017 um 14:08 Uhr
wir leben schon seit einer geraumen Zeit als Dreierpaar zusammen. Lucky hat jede von uns schon einmal geschwängert und es war richtig geil jeweils von der Anderen zu sehen, wie Lucky sein Sperma zur Eisprungzeit reinspritzte. Wir sind jetzt eine richtige Familie mit zwei Kindern, einen absolut dauergeilen Mann und uns beiden Weiber. Wir könnten uns eine andere Lebensform überhaupt nicht mehr vorstellen. Wenn man will, funktioniert so eine Beziehung richtig gut. Wichtig ist, dass man nicht eifersüchtig wird, wenn der Partner mit der zweiten Frau Sex hat und sie, so wie bei uns, auch als Erstes schwängert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Crime
Beziehung zu dritt - wer hat Erfahrung?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑