PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Mandy26 am 07.02.2016 um 14:31 Uhr
Hilfe mein Nachbar will mich schwängern? Hab seit einem guten Jahr ein Verhältnis mit meinem Nachbarn mein Mann ist auf Montage. Nun will mich Günther mit seinen 62 Jahren schwanger machen. Ich hab selber noch keine Kinder mein Mann kann leider keine zeugen. Was soll ich machen?
Frage bewerten:
x 151
x 109
Beste Antwort
am 08.02.2016 um 13:24 Uhr
Ficken ja, schwängern nein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 97  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (3)
440 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 30.04.2017 um 08:10 Uhr
Hab lange nichts mehr von mir hören lassen. Das letzte Jahr war ganz schön verrückt. Hab das Kind noch vor der 12. Woche verloren. Bin zu Günther gezogen es geht mir gut bei ihm. Er läd regelmäßig Leute ein. Wir besuchen auch Clubs. Ich mag ihn sehr aber richtig lieben kann ich ihn nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 14 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 23.07.2017 um 05:03 Uhr
Hier mal wieder ein neues Update. Der Alte Schneider ist gestorben bei ihm wurden Videos gefunden irgend ein Idiot hat die ins Netz gestellt nun bin ich allen ausgeliefert. Einige Nachbarn haben mich schon mal angesprochen und mir Geld geboten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (1)
am 27.12.2017 um 03:52 Uhr
Bekomme die Videos trotz Anwalt nicht aus dem Netz sie verbreiten sich so rasant das ich nicht hinterherkomme.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.02.2018 um 04:23 Uhr
Tja Mandy Pech gehabt....

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 19.02.2018 um 22:40 Uhr
Hallo Mandy26.
Bist ja sowieso schon eine Hure. Da kannst ja die Angebote annehmen. Der alte Schneider hat dein Körper ja auch verkauft, nun kannst du mit dein Körper Geld machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.05.2018 um 17:07 Uhr
Wenn man sich das mal so durchliest, dann fällt einem auf wie kaputt diese Welt eigentlich ist...
Alles voller Schlampen die zuerst sagen Hilfe, mein Nachbar will mich schwängern, dann kommen auf einmal nur noch Nachrichten wie: oh ja geil, er hat es schon wieder getan oder: irgendwie ist das ja schon geil. Dann wundere dich doch bitte nicht, dass die dich alle bekamen wollen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 11.06.2018 um 13:43 Uhr
Also ich weiß nicht ob unser Nachbar mich schwängern will, aber er will jedenfalls Sex mit mir. Wir, also mein Verlobter und ich wohnen seit einem Jahr in dem Haus. Wir sind - was ich immer so höre - so was wie ein absolutes Traumpaar. Beide sehr gut aussehend. Ich bin 23 und Model. Läuft jobmässig ganz gut. Mein Verlobter ist als Unternehmensberater in der ganzen Welt unterwegs. Wenn ich keine Aufträge hab sitze ich also schon mal allein zu Hause rum und langweile mich. So wie heute Vormittag. Ich musste in den Waschkeller runter um die Maschine auszuräumen. Da traf ich auf einen Nachbarn. Ich hatte eine Jogginghose und ein enges schwarzes schulterfreies Top an.hausklamotten halt. Kein BH drunter bei der Hitze. Wir grüssten uns freundlich. Oft hatte ich ihn noch nicht gesehen. Da meinte er wie aus dem nichts: geile Titten hast du Mäuschen!wie kann man nur so schlank sein und so geile eurer haben. Sind die echt? Ich war total baff. Ich wusste nicht was ich drauf antworten sollte. So hat es noch nie jemand gewagt mit mir zu sprechen. Ich hab auch nur ein ganz normales B Körbchen nicht mehr. Na wenn ich keine Antwort bekomme muss ich es selbst raus finden und er griff mir tatsächlich mit beiden Händen an meine Brüste und knetete sie! Normal hätte ich ihm die Hände wegschlagen und ihn wüst beschimpfen müssen aber ich brachte keinen Ton raus. Ich war wie gelähmt. Er kommentierte: ja schön fest aber nicht zu fest. Ja die sind tatsächlich echt! Inzwischen hätten sich meine Nippel versteift und er spielte damit. Ich weiß nicht was mit mir los war. Es tat mir irgendwie sogar gut. Ich ließ ihn einfach machen. Ich hätte es jederzeit beenden können aber ich hatte nicht die Kraft dafür, nicht den Willen? Er meinte ganz nah an meinem Ohr: siehst du wie gut es dir tut und zwickte mir in die Nippel. Bestimmt gibt es an deinem geilen Fickkörper noch andere Stellen denen meine Hände gut täten. Mir stellten sich alle Häärchen auf und schon war seine Pranke unter meiner Jogginghose zuerst über meinem Slip und dann darunter. Ich war nass und es kribbelte. Er flüsterte mir ins Ohr: da is aber jemand mal so richtig geil. Er hatte auch nur ne Jogginghose an und inzwischen seinen Pimmel rausgeholt. Er nahm meine Hand und legte sie da ein. Oh mein Gott!! Das Ding war dick. Extrem dick. Und heiss. Und unter der weichen Haut an der Oberfläche steinhart und auf der Oberfläche spürte ich dicke Adern. Und es pochte. Ich sah nach unten und die Eichel war obwohl sie noch halb bedeckt war schon riesig! Ich zog die Vorhaut nach unten und sah sie in ihrer vollen Pracht. Die ganze Zeit fingerte er mich. Es war so geil. Bei mir im Kopf drehte sich alles. Ich begann automatisch ihn im selben Takt wie er mich fingerte zu wichsen. Er wirde immer wilder und ich auch. Er verstand es mich zu Finger. Mir gut zu tun. Ich kam heftig und schrie auf und da spürte ich wie er auch zuckte. Ich sammelte so viel als möglich mit der Hand auf damit er mir nicht meine ganzen Klamotten versaute. Als wir uns etwas beruhigt hatten bekam ich Panik und bin schnell weggelaufen. In der Wohnung hinter unserer Wohnungstür stand ich dann mit der total eingesauten Hand. Zuerst wollt ich sie abwaschen. Dann ging ich wie ferngesteuert in unser Schlafzimmer, legte mich in unser Bett, roch an meiner Hand und leckte sogar an dem Sperma während ich mich mit der anderen Hand wüst bearbeitete..mit links ging das aber nicht so gut dass ich mich dann mit der rechten also der spermaverschmiertem Hand rieb. Meinen Kitzler mit seinem Sperma einrieb und mir mit zwei Fingern das Sperma in die Muschi schob. Dabei kam ich so stark wie noch nie in meinem Leben. Ich wurde richtig ohnmächtig so stark ging es mir ab. Ich bräuchte ewig bis ich wieder in der Lage war aufzustehen und zur Dusche zu gehen. Jetzt lausche ich die ganze Zeit an meiner Wohnungstür ob ich etwas höre, ob ich ihn höre. Ich bin total verwirrt. Ich hatte noch nie so einen Schwanz in der Hand. Der hat mich irgendwie total erregt. Ich bin schon wieder rattig...

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 39 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 01.07.2018 um 11:29 Uhr
Hör auf rumzuhuren du billige Nutte! Den Verlobten betrügen ist unterste Schublade.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 15.07.2018 um 18:11 Uhr
Ich vermisse es mit welch festem energischen Griff er mich an den Beinen packt, sie auseinanderdrückt fast bis zum Spagat, sich dann auf meine Körperöffnungen stürzt, sie leckt- egal welche - mit welcher Selbstverständlichkeit. Wie er den Geschmack meine körperöffnungen geniesst. Wie er sie ausschlürft als wären sie Delikatessen...Ich würde das gerne wieder spüren: den Penis von meinem Nachbarn in meiner Scheide und den Penis von seinem Kumpel im Po. Das war so unendlich geil. Ich war so voller Schwänze. Danach könnte ich wirklich süchtig werden...Ich hab so starke Lust heute! Hab mich schon zwei mal selbst befriedigt als wir telefoniert haben. Allein seine Stimme und sein dirty talk machen mich irre. Ich hab so Sehnsucht nach seinem Schwanz!

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 16.07.2018 um 18:06 Uhr
Nun ja, gleich schwängern muss ja auch nicht sein, aber sonst muss an dir was dran sein, was ihn dazu beflügelt! Jaja, manche trauen sich was!
Aber mal ehrlich, vernaschen würrde ich dich auch gern wollen......

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 17.07.2018 um 09:57 Uhr
man muss sie ja nicht gleich schwängern,meine nachbarin ist noch jung,erst 19 jahre alt wir haben sex zusammen,wenn sie geschwängert werden möchte und von wem,das muss sie selber entscheiden,ich würde es gerne machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (1)
am 18.07.2018 um 15:15 Uhr
Ich hab sie gespürt!! Gestern als er in mir gekommen ist. Jeden einzelnen Spritzer! Vielleicht weil er ganz tief in mir drin war als er kam. Oder weil er soviel Samen für mich gesammelt hatte (er hatte tagelang vorher nicht gespritzt) und daher der Strahl beim Abspritzen so hart war, mit so einer hohen Geschwindigkeit rausschoss...es war herrlich! Ich hab mich noch nie so sehr als Frau gefühlt. Das möcht ich immer spüren! Er hatte echt ein volles Säckchen! Er sass auf dem sofa und wollte dass ich mich vor ihn knie. Ich dachte er will, dass ich ihn blase, aber er drückte seinen Penis nach oben weg und hielt mir seine Hoden hin und meinte: erweise ihnen die Ehre! Sie haben sehr viel für dich gesammelt. Es ist soviel drin, dass ich mich heute nicht zwischen deinen drei herrlichen Ficklöcher entscheiden muss, sondern dir alle drei nacheinander besamen kann. Die Eier waren echt dick! Ich küsste sie zärtlich, züngelte sanft an ihnen und saugte sie ganz vorsichtig in meinen Mund. Das gefiel ihm sehr. Nach einer gefühlten Ewigkeit, in der ich seine Hoden so verehrt hatte, zog er auch seine Hoden hoch und stellte seine Beine auf. Ich schaute ihn fragend an. Er meinte nur: los worauf wartest du? Ich hab mich extra für dich da frisch gewaschen...Ich küsste und züngelte also unter seinen Hoden bis hinter zu seinem Anus und leckte ihn da. Sowas hätte ich mir nie vorstellen können! Das find ich voll pervers. Aber das war wohl so etwas wie eine Prüfung für mich. Ob ich ihm gehorche, ob ich bereit bin neues auszuprobieren. Er war jedenfalls sehr mit mir zufrieden. Ich bin befriedigt, frisch geduscht. Unser Bett ist frisch bezogen. Mein Verlobter kann kommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 16 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2018 um 15:05 Uhr
Mein Nachbar hat mir gerade mitgeteilt, dass er sich heute Nacht an meinem Luxuskörper befriedigen will (seine Worte). Ich soll meinem Verlobten Schlafmittel verabreichen und dann will er zu uns runter kommen und mich ficken während mein Verlobter auch mit in der Wohnung ist. Das geht mir zu weit. Das kann ich nicht. Ich habs geahnt, dass er immer mehr vom mir will...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 14 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 26.07.2018 um 07:50 Uhr
Das Geschlechtsteil von meinem Nachbarn ist ja ein Fremdschwanz, Chrisberlin. Der einzige Schwanz der legal in mich eindringen dürfte ist der meines Verlobten. Nachdem er aus Japan zurück war und wir das erste mal miteinander geschlafen haben fiel mir erst beim Eindringen der riesige Unterschied zwischen seinem Schwanz und dem meines Nachbarn auf. Letzterer dehnt mich immer auf. Öffnet mich richtig, sprengt mir das Loch auf, nimmt mich richtig in Besitz ....dieses Gefühl hab ich bei dem Pimmel meines Verlobten nicht. Der gleitet halt einfach in mich rein. Er hatte übrigens so schnell einen Gummi übergezogen dasd ich ihn gar nicht mehr daran hindern konnte. Ich wusste dann auch nicht mit welcher Begründung ich ihm den Gummi wieder hätte abrollen sollen. Wir ficken also wie bisher nur mit Gummi. Ich werde also nur von meinem Nachbarn "betankt" wie er es immer ausdrückt. Komische Vorstellung: mein Körper fährt an der Tanke vor und sagt wieviele Liter Sperma ich heute gerne eingetankt bekommen würde. Und schon wird der Tankrüssel in mich geschoben...;-) Was kostet überhaupt ein Liter Samen? Diese kostbare Flüssigkeit meines Nachbarn ist bestimmt unbezahlbar. Der hat Sperma ultra high Energy. Das bringt mich so richtig auf Touren...mein Tank ist leer. Ich brauch dringend eine neue Füllung!;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 26.07.2018 um 12:27 Uhr
Wie meinst du das "wie ich jetzt drauf bin:, muschifreund? Ja ich weiß, dass das mit den Tropfen nicht richtig war. Aber ich war so geil, dass ich fast alles getan hätte nur um den Schwanz meines Nachbarn in mir spüren zu können. Meine Geilheit hat meinen Verstand komplett ausgeschalten. Hoffentlich passiert mir sowas nicht noch einmal. Hab meine Tage. Also zur Zeit ist nichts mit Ficken. Ich hätte aber voll Lust drauf...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 26.07.2018 um 14:11 Uhr
Und wenn ich in die Nähe meines Nachbarn komme, tick ich irgendwie total aus. Ich werde nervös, unsicher, fühl mich plötzlich wie ein junges dummes Mädchen und mein Körper macht sich total selbständig. Mein Herzschlag erhöht sich dramatisch, meine Haut rötet sich, ich fang zu schwitzen an, ich glühe, meine Nippel werden hart, in meiner Muschi fängt es zu kribbeln und zu saften an....ohne dass ich irgendetwas dagegen unternehmen könnte!! Also insofern hab ich tatsächlich die Kontrolle (zumindest über meinen Körper) verloren. Und wenn ich auch noch seinen harten pochenden Schwanz sehe bin ich total verloren. Ich bete diesen Pimmel förmlich an...Ich hab so Sehnsucht nach ihm. Shit dass ich heut nicht ficken kann. Und nur in Po mag ich nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2018 um 10:24 Uhr
Nein Horst,wenn mein Verlobter in der Nähe ist komme ich nicht spielend leicht. Da bin ich viel zu verkrampft. Nur irgendwann kann ich mich nicht mehr dagegen wehren, dass die harten Fickstösse mir gut tun und mich zum Kommen bringen. Irgendwann übernimmt sozusagen mein Körper, also meine Geilheit die Macht über meinen Kopf (die Sorge, dass mein Verlobter etwas von dem Fick mitbekommen könnte). Gestern ist etwas seltsames passiert. Wir wollten abends grillen. Ich war mit dem Vorbereiten des Salates schon fertig und lag noch etwas in der Sonne. Auf dem Bauch. Oberteil gelöst. Plötzlich höre ich wie mein Verlobter i die Wohnung kommt und mit jemandem spricht. Ich hab dann gerade noch mein Oberteil wieder zu bekommen und da stand mein Verlobter mit meinem Nachbarn vor mir!! Mir rutschte mein Herz in die Hose. In meinem Magen krampfte sich alles zusammen. Er gab mir die Hand. Ich zitterte und betete dass mein Verlobter nichts von meiner Reaktion/Irritation mitbekam...mein Verlobter zeigte ihm das Problem mit dem Rasenmäher. Er hatte schon Werkzeug dabei. Ich rannte ins Schlafzimmer, zog ein Sommerkleid über, versuchte mich zu beruhigen und wollte dort warten bis er wieder weg war. Dann kam mein Verlobter und meinte er hätte unseren Nachbarn eingeladen noch zum grillen zu bleiben. Er würde schon damit beginnen, ich solle noch ein Gedeck auf den Tisch stellen...mir war schlecht. Ich sass also mit meinem Verlobten und meinem Geliebten (ist er das? oder mit meinem Ficker? Mit meinem dominanten grosschwänzigen Tiefficker- würde chisberlin sagen) an einem Tisch! Ich brachte keinen Bissen runter. Mein Herzschlag war bei 180. Ich betete nur, dass diese Situation bald vorbei geht. Unter dem Tisch hatte mein Nachbar seine Hand auf mein Knie gelegt und fuhr höher während er sich mit meinem Verlobten angeregt unterhielt. Ich versuchte unauffällig die Hand weg zu bekommen schloss krampfhaft meine Schenkel. Ich war der Ohnmacht nahe. Als mein Verlobter auf die Toilette ging fuhr er ganz hoch unter mein Höschen. Dort spürte er die Schnur von meinem Tampon.Er meinte zu mir: Ruhig Mäuschen. Du bist ja ganz fickrig. Beruhige dich. Man sieht dir ja total an, dass du es gar nicht mehr abwarten kannst meinen Schwanz wieder zu spüren zu bekommen. Am Samstag klatsch ich deinen Luxuskörper wieder nach Strich und Faden durch...als er wieder weg war machte ich meinen Verlobten eine Szene. Wie er drauf kommt einfach jemanden mitzubringen während ich halbnackt im Garten mich Sonne. Er meinte, gönn doch dem Alten auch mal was. So einen knackigen Anblick hatte er bestimmt schon lange nicht mehr...Ich bin immer noch aufgewühlt von gestern

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 27.07.2018 um 15:41 Uhr
Ich weiß nicht wie er das am Samstag machen will. Mein Verlobter ist ja da. Und auf das mit den Tropfen lass ich mich nicht mehr ein. Das ging eindeutig zu weit. Aber ich würd ihm schon wahnsinnig gerne wieder tief in mir spüren (ohne meinen Verlobten in der nähe). Ich würd so gern von ihm wieder randvoll betankt werden bis das Sperma überläuft...Ich war noch nie so geil während meiner Tage wie diesesmal!?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 29.07.2018 um 06:54 Uhr
Ich sagte unserem Nachbarn gestern, dass ich noch blute und es noch nicht geht (was gar nicht stimmte) nur um mir zu beweisen, dass ich noch die Kontrolle habe. Dass ich ohne seinen Schwanz und seine geilen Fickstösse noch leben kann. Abends sass ich noch mit einem Glas Wein auf der Terasse. Es war noch so herrlich warm und ruhig. Mein Verlobter zockte. Ich wusste, dass das Stunden dauert bis er fertig ist. Ich schrieb meinem Nachbarn, ob er nicht runterkommen und mit mir zusammen in den Mond gucken möchte. Er meinte gib mir 5 Minuten. Meine Alte schläft schon. Er sprang über unser Gartentor...Er kann sogar richtig romantisch sein. Er war ganz sanft und zärtlich zu mir, während wir innen meinen Verlobten mit dem.Controler konzentriert vor dem Bildschirm sitzen sahen. Mein Nachbar zog mich dann mit in die dunkelste Ecke unseres Gartens weil man dort den Vollmond besser sehen kann, sagte er.....dort wurde er wilder...Ich wurde noch nie so leidenschaftlich tief geküsst. Dann war seine Hand irgendwann unter meinem Höschen und er stellte erstaunt fest, dass ich kein Tampon mehr drin hatte. Da packte er mich, stellte mich zum Gartentor hin auf, an dem ich mich festhalten konnte, und drang von hinten in mich ein. Ich war zwar noch nicht klatschmass aber schon ausreichend feucht, damit er mich einigermaßen schmerzfrei öffnen könnte. Mein Gott ist das geil im einer lauen Sommernacht im Vollmond von hinten gestossen zu werden. Geliebt, begehrt und durchgeklatscht - ja bei jedem seiner tiefen, harten, endlosen Stösse klatschte es laut - zu werden. Mein Verlobter hatte einen Kopfhörer auf. So konnte wir richtig laut sein. Er stöhnte mir schweinische Sachen von hinten ins Ohr. Z.b.dass ich, nachdem er mich vollgespritzt hätte, meinem Verlobten verführen soll damit er mich leckt. Er soll sein Sperma aus mir lecken. Bei dieser Vorstellung kam ich so heftig, dass ich schrie und mein Nachbar konnte sich durch die Kontraktionen meiner engen Scheide wohl auch nicht mehr zurückhalten und pumpte in mich ab. Endlich wurde ich wieder voll betankt! Er meinte hinterher: das war der geilste Fick seines Lebens! Meiner auch. Ich hab ja noch nicht so viele...Ich könnte übrigens nicht widerstehen, den Vorschlag aufzugreifen. Er fickte mich noch (mit Gummi) länger als sonst. Vielleicht weil er nicht so viel Reibung verspürte weil meine Muschi noch so gedehnt war. Er schaffte es sogar, mich dabei kommen zu lassen! Ich war so aufgegeilt durch die Situation...Trotzdem wollte ich auch noch von ihm geleckt werden. Er meinte, er würde schon spüren, dass ich heute extrem geil sei. Ich sei ja klatschnass...Ich kam nochmal in seinen Mund. Er meinte auch, dass ich unmittelbar nach meinen Tagen anders schmecken würde...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 29.07.2018 um 21:02 Uhr
Schöner Bericht da merkt man wie intensiv Eure Geilheit ist

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2018 um 10:56 Uhr
Also gestern fragte mich unser Nachbar wo wir zum Baden hin fahren. Ich rechnete also schon damit dass er dort auftauchen würde. Ich lag auf der Decke und las. Weiter hinten sah ich aus dem Augenwinkel eine Gruppe von 4 Typen die Karten spielten und immer wieder mit weit gespreizten Beinen ungeniert zu uns her guckten. Ich setzte meine Brille auf und tatsächlich es war unser Nachbar, sein Kumpel mit dem wir den Dreier hatten und noch zwei andere Typen, die ich vorher noch nie gesehen hatte. Da sie die Schenkel weit geöffnet hatten konnte ich sehen,dass sie ganz schön was in ihren engen speedo Badehosen hatten. Einer machte sogar so leichte Auf- und Abbewegungen. So eine Art leichte Fickbewegungen. So als ob sie mich locken wollten... In mir fing es sofort zu Kribbeln an...Mein Verlobter hatte sie noch nicht gesehen. Er bereitete konzentriert etwas für die Arbeit vor. Ich sagte ihm, dass ich jetzt ins Wasser gehen würde. Er meinte ihm sei es auch schon heiss, aber er würde hier bleiben und auf die Sachen aufpassen damit nichts gestohlen werde. Ich stand also auf, guckte zu den Typen und ging langsam Richtung Wasser. Ich konnte ihre Blicke auf meinem Po förmlich spüren. Eigentlich dachte ich/hätte ich gehofft, dass sie mir ins Wasser folgen, aber nichts. Ich war direkt etwas enttäuscht und kam schnell wieder raus. Das nutzte mein Verlobter und ging rein. Ich trocknete mich ab und ging dann zu meinem Nachbarn der mir zugewunken hatte. Ich stellte mich vor die 4 und rubbelte meine Haare trocken. Ich konnte die vier Augenpaare förmlich auf mir spüren, wie sie meinen Körper von unten nach oben abscannten: meine langen Beine hinauf zu meinem Unterleib über meinen flachen Bauch zu meinen vollen Brüsten zu meinem Gesicht und wieder runter zu meinen Brüsten. Da blieben sie hängen. Ich glaubte ein: "oh Gott hat die geile Titten. Die muss ich haben." zu hören. (Ob er mich oder meine Titten oder beides haben wollte blieb unklar). Erst da wurde mir bewusst, dass ich die ganze Zeit meine Haare gerubbelt hatte und meine Brüste entsprechend hin und her schaukelten...ihre stechenden Blicke wanderten dann synchron nach unten und blieben zwischen meinen Beinen hängen. Gut mein Bikinihöschen war nass und klebte bestimmt an meinen Schamlippen so dass sich deren Konturen deutlich abzeichnete....Mein Nachbar fragte mich ob er denn heute kein Begrüssungsküsschen bekäme. Ich ging also in die Knie,beugte mich über ihn und küsste ihn sanft. Da schloss er seine starken Arme um mich und ich fiel nach vorne auf ihn drauf. Wir lagen Körper auf Körper und er küsste mich intensiver und schon spürte ich an der Innenseite meiner Oberschenkel Hände! Und an meinem Po und sogar unter meinem Höschen nahm einer meine ganze Pobacke in Besitz, krallte seine Finger in meine Poritze! Ein anderer streichelte mich zwischen den Beinen zog mir dann den Stoff weg und schob mir einen Finger rein! Das war mir dann zu viel. Wir waren ja hier nicht alleine. Ich löste meine Lippen von ihm und sagte: mein Verlobter. Er kann jederzeit kommen. Sie schauten alle in Richtung Wasser und meinten: nö noch nicht zu sehen. Mein Nachbar zog meinen Kopf wieder zu sich herab und küsste mich. Die vielen Finger erforschte weiter meinen Körper und machten mich geil. Mit letzter Kraft schaffte ich es mich von ihnen zu lösen und zu unserem Platz zurück zu kehren. Total aufgegeilt....!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2018 um 13:41 Uhr
Ist das herrlich von dir zu lesen Adriana.Alles so liebevoll erzählt ich hoffe das du noch etwas gestern erlebt hast daß dich dein Nachbar gefickt hat.Es macht auch deinen Freund geil wenn du vorher gefickt wirst.Da kann er länger bringt dich zum Orgasmus und leckt dich noch sauber.Alles prima.Und du hast alles im Griff bist weder eine Nutte noch eine Hure.Lass dich weiter besamen du bist so glücklich damit.Du hast ein super Sommer.Ein Traum.Endlich kannst du das ficken genießen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2018 um 15:38 Uhr
Als mein Verlobter dann aus dem Wasser kam, trocknete ich ihn liebevoll ab, küsste ihn, cremte ihn ein. Zum einem um den vier zu zeigen, dass ich zu ihm gehöre, dass ich sein Weibchen bin und zum anderen weil ich so geil war, dass ich es am liebsten sofort mit meinem Verlobten getrieben hätte. Ich brauchte und suchte Körperkontakt....Er musste aber an seiner Präsentation weiterarbeiten. Da kam unser Nachbar mit den anderen Typen und meinte: wie wär es mit einer Runde Wasserball? Mein Verlobter schickte mich schon mal vor. Er würde nachkommen wenn er mit seiner Präsentation fertig sei. Mein Nachbar zog mich hoch und schon wurde ich von den vier ins Wasser begleitet. Mein Nachbar fragte mich dabei aus, ob ich gestern dann noch mit meinem Verlobten geschlafen hätte, ob er noch sein Sperma aus meiner Muschi geleckt hätte. Nachdem ich beides bejahte würde er extrem geil. Wir gingen so weit raus, dass man grade noch so stehen konnte. Da zog er mich an sich. Ich schlang meine Arme und Beine um ihn und wir versanken in einem leidenschaftlichen Kuss. Währenddessen holte er seinen Pimmel raus, schob mein Bikinihöschen zur Seite und versuchte in mich einzudringen. Ich protestierte leicht: das geht doch nicht hier vor deinen Kumpels. Er meinte, dass sich ja alles unter Wasser abspielen würde und die nichts sehen würden und schon drückte sich seine dicke Eichel Zentimeter um Zentimeter in mich hinein. Ich war so geil und glitschig. Spreizte meine Beine so weit als möglich auf. Ich biss ihm in die Schulter um nicht zu laut zu stöhnen. Er gab seinen Kumpels Anweisungen das Ufer im Auge zu behalten und zu dritt Wasserball zu spielen. Er packte meine Pobacken so fest, dass i h glaubte sie seien in einem Schraubstock eingespannt und schob mich an seinem Rohr hin und her. Shit ich steh offenbar irgendwie drauf es in freier Natur zu machen. Das ist mir am Vortag schon aufgefallen (vorher hatte ich sowas noch nie gemacht). Er fickte sehr hart und schnell und tief weil er wusste dass er nicht viel Zeit haben könnte. Mein Verlobter könnte ja jederzeit zu uns rein ins Wasser kommen. Ich wimmerte vor Geilheit dann kam es mir. Ich verkrampfte mich total und zuckte wie wild und drückte ihm so wohl den Schwanz so ab, dass auch er kam und schrie und in mich pumpte. Wir wären fast umgefallen. Oh Gott was war das denn geiles? Ich hing noch um seinen Hals, da spürte ich wie ich herunter genommen wurde und sich ein anderer (der von dem dreier) sich mich um den Hals hängte und mich auf seinen Pimmel dirigierte. Der ist ja wesentlich kleiner. Er rammelte auch so schnell wie ein Karnickel in mich und spritzte mir alles rein. Schon wurde ich auch von ihm abgehoben und auf einen neuen Schwanz gesetzt. Sie wechselten mich wie ein kleines Äffchen von einem zum anderen. Auch bei ihm hing ich mich um seinen Hals, legte meinen Kopf auf seine Schulter um nicht in dieses fremde lustverzerrtes Gesicht schauen zu müssen. Ich ließ mich schon wieder von einem völlig fremden ficken. Das wollte ich nicht auch noch bildlich vor meinem Auge sehen. Er hatte einen sehr guten Schwanz. Schön dick und sehr hart. Fühlte sich herrlich in mir an. Auch er packte meine Pobacken ganz fest und schob mich auf seinem Gerät schnell hin und her. Gleichzeitig schob er mir das Oberteil nach oben und quetschte mir die Brüste, saugte und lutschte und biss an meinen Nippeln. Er war total wild auf mich, völlig unbeherrscht. Biss mir in den Hals. Er fickte wie irre. Wir kamen zusammen und diesesmal kippte wir um. Ich versank nicht nur gefühlt in einem Strudel der Lust, sondern wir versanken tatsächlich gleichzeitig in einem Strudel unter Wasser!! Wir waren unter Wasser aber er hielt mich an meinem Unterleib fest. Er wollte nicht raus. Er steckte weiter bis zum Anschlag in mir und pumpte rein und ich kam und gleichzeitig bekam ich keine Luft mehr und war am ertrinken. Irgendwann konnte er wieder stehen und zog mich blitzschnell raus. Wie keuchten und schnappten nach Luft. Dachte ich am Vortag den Fick meines Lebens erlebt zu haben so war es nun dieser fick. Unter Todesangst zu kommen intensiviert die Sache nochmals dramatisch.... Doch hatte ich keine Zeit dieses einschneidende Erlebnis zu verarbeiten, schon wurde ich zum vierten gereicht und schon schob der mir seinen Pimmel rein. Auch der fühlte sich extrem gut in mir an. Ich war offenbar immer noch nicht völlig befriedigt und genoss seine wilden Stösse da schrie einer: Stop ihr Mann kommt. Ich schwebte in anderen Sphären. Mir war das eigentlich völlig egal. Ich wollte nur noch weiter gefickt werden. Sie halfen mir dann mit dem Oberteil damit es wieder einigermaßen sass....Ich war völlig durch den Wind. Ich war im Fickrausch... schon war mein Verlobter da und schickte mich raus damit ich auf die Sachen aufpasse. Beim rausgehen merkte ich, dass mein Bikinihöschen total ausgedehnt und verdreht war...auf dem Handtuch angekommen, brach ich nur noch zusammen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2018 um 17:07 Uhr
Als die vier Typen mit meinem Verlobten aus dem Wasser kamen meinte einer: Creme deiner Süssen mal den Po ein. Der ist ja schon ganz rot. Ich glaub aber nicht dass das von der Sonne kam sondern von ihren festen Griffen mit denen sie mich da beim Ficken gehalten haben....! Während ich neben meinem Verlobten auf der Decke lag schrieb ich dann unserem Nachbarn, dass es mir leid täte, dass sein Kumpel sich nicht mehr an mir hätte befriedigen können und dass mir sein Schwanz sehr gut getan hätte. Er schrieb zurück: er nimmt die Entschuldigung an. Deine geile Fotze hat ihm auch sehr gut getan. Ich hab ihm versprochen ihn einfach beim nächsten mal, wenn dein Verlobter wieder mal auf Reisen ist, mitzubringen. Dann kann er dich in deinem Ehebett in alle deine Öffnungen stossen so lange und wie er will. Das sollte Entschädigung genug sein. Ich war immer noch geil und sagte zu, dass er mit mir das nächste mal machen dürfe was er wolle. Ich war wieder sehr anhänglich bei meinem Verlobten. Ich flüsterte ihm ins Ohr dass ich wieder so grosse Lust hätte wie gestern. Dass ich wieder so feucht sei. Das müsse an der Sonne und an der Wärme liegen. Ich wollte nach Hause. Schon im Auto beugte ich mich rüber und streichelte seinen Pimmel. Ich sagte ihm dass ich es nicht mehr aushalten würde bis nach Hause. Er solle irgendwo rechts ran fahren und mich lecken. Er dürfe mich danach auch gleich ficken. Da wir keine Gummis dabei hätten: auch ohne. Die Aussicht darauf brachte ihn auf Touren...Er fuhr auf eine kleine Strasse ab und von da an auf einen Feldweg. Ich legte mich quer über die Vordersitze, mein Po am Rand des Beifahrersitzes, Beine so weit gespreizt als möglich, Bikinihöschen ausgezogen. Man war das im Schritt verklebt...Er kniete vor mir und meinte: du läufst ja schon wieder aus, Schatz! Er schlürfte das Sperma von 3 Typen aus mir (vermischt mit meinem eigenen Saft) ohne es zu merken! Ich kam ganz schnell und sagte: jetzt fick mich! Das hab ich noch nie gesagt. Er genoss es offensichtlich pur in mich einzudringen und sagte: Gott fühlt sich das geil an. Er vermischte dann seinen Samen mit dem Samen seiner Vorficker und als er mich küsste schmeckte ich an seinen Lippen noch deren Sperma. Da hatte ich doch noch einen kleinen Orgasmus. Heute hilft mein Nachbar meinem Verlobten einen neuen Auspuff an unser Auto zu schrauben. Bestimmt wird er sich danach eine Belohnung holen. Die nicht nur aus einem Grillfleisch und einem Bier besteht....inzwischen macht es mir nichts mehr aus neben meinem Verlobten und meinem Ficker zu stehen. Mein Verlobter hat auch etwas davon, dass ich Fremdschwänze hab. Ich bin viel lockerer und offener geworden beim Sex. Auch bei ihm! Am liebsten würde ich heute mit beiden gleichzeitig ficken. Aber das geht natürlich nicht. Sonst würde sich mein Verlobter entloben wenn er wüsste wie geil ich auf fremde Schwänze bin...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 12:45 Uhr
Also gestern ist nix mehr passiert. Mein Nachbar hätte keine Zeit für mich, er schrieb mir aber, ich solle mich morgen Vormittag zu seiner Verfügung halten... Ich könnte dann die ganze Nacht nicht richtig schlafen. Wegen der Hitze? Oder wegen der Vorfreude? Ich dachte so früh auf und 2ar so drollig, dasd Ich meinen Verlobten geblasen und ihn gebeten hab, mich zu ficken. Er durfte wieder ohne Gummi. Er kam extrem schnell. Lecken könnte er mich nicht mehr da er ja schon reingespritzt hätte. Nachdem er geduscht war, gab er mir noch ein Abschiedsküsschen und ging zur Arbeit. Keine 5 Minuten später öffnete unser Nachbar unsere terassentür und sprang zu mir ins Bett. Er ging mir sofort zwischen die Beine um mich zu lecken. Dann meinte er: bäh,hast du schon gefickt. Ich bejahte. Da kam er zu mir hoch. Mach den Mund auf! Und dann spukte er das was er zwischen meinen schenken aufgeweckt hatte, nur in den Mund. Er meinte: mach das nie wieder! Ich will

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 13:49 Uhr
Ich will deinen Körper zuerst! Unbenutzt! Dein Verlobter kommt nach mir! schrie er. Gleichzeitig gab er mir eine leichte Ohrfeige. Er rammte mir seinen Schwanz bis zum Anschlag rein, dass es nur so schmatzte. Dann zog er ihn wieder raus und verlangte, dass ich den Samen meines Verlobten vom Schwanz meines Geliebten leckte! Crazy! Die Prozedur wiederholte er einge Male. Er gab mir immer 5 harte Stösse und dann zog er wieder zum Ablecken raus. Ich wollte aber mehr Stösse am Stück erhalten. Ich war geil und wollte richtig gefickt werden. Plötzlich klingelte es an unserer Wohnungstür. Mein Nachbar ging splitternackt hinaus und kam mit dem vierten Typen vom See wieder, der nicht mehr in mir kommen könnte weil wir abbrechen mussten. Er schaute mich hocherfreut an und meinte: Gott was für ein geiler Körper. Was für geiles Fickfleisch. Ich öffnete meine Schenkel etwas und zeigte ihm mein Fickfleisch, also meine Muschi. Mein Nachbar meinte, dass sie mir erst das Sperma meines Verlobten raus ficken müssten. Die geile Ficksau konnte es nicht erwarten und hat sich schon von ihrem Ver lobten ficken lassen. Der Typ zog sich aus und fiel über mich her. Ahh der hat einen genausogeilen Schwanz wie unser Nachbar. Er füllt mich bis zum Platzen aus und fühlt sich herrlich in mir an! Er küsste und fickte mich jetzt hart. Und meine Titten quälte er auch. Mit seinen Händen und seinem Mund. Lass sie nicht kommen! Strafe muss sein! sagte mein Nachbar zu ihm. Und er hörte immer auf zu ficken wenn er merkte, dass es bei mir kommt. Man was für unheimliche Erfahrung müssen die haben und welche Körperbeherrschung...Mein Nachbar hatte sich inzwischen über meinen Kopf gekniet. Sein Pimmel hing von oben so runter und ich fing ihn mit meinem Mund ein und verwöhnte ihn. Unten lag ich mit dem Po auf der Bettkante und der Typ stand vor dem Bett und rammte mir seinen Hammer immer mit der vollen Wucht seines ganzen massigen Körpers tief rein. Meine Schenkel hatte er dabei in der Hand und weit gespreizt. Ich war im Himmel! Bzw.direkt vor dem Himmel. Ich würde nicht hinein gelassen. Ich flehte den Typ an weiterzuficken. Ich hatte schon Tränen in den Augen vor Verzweiflung. Da hatte er ein Einsehen und hämmerte mich noch brutaler bis ich komplett implodierte vor Lust...Er war offenbar immer noch nicht gekommen!? Sie verdrehten mir dann den Körper. Was ich nur so halb mitbekam. Ich war immer noch weggetreten so stark war ich gekommen. Mein Unterkörper lag nun seitlich und der Typ drang mit seinem glitschigen Schwanz langsam in mein Po ein. Mein Nachbar nahm mich von vorne. Ich dachte mich zerreisst es, zwei so dicke pimmel vorne und hinten drin. Aber das war wohl Teil der Bestrafung...Ich ficke jedenfalls nie wieder vorher mit meinem Verlobten!! Die beiden waren heute jedenfalls so brutal zu mir. Ich hatte Angst unser Bett bricht unter diesen brutalen Stössen zusammen. Sie haben mich zweieinhalb Stunden fast ununterbrochen gefickt!! Ich bin erst Mittag wieder aus dem Fickkoma erwacht. Unser Schlafzimmer ist total verwüstet. Sie wüteten in und an mir wie zwei Geisteskranke. An meinen Brüsten sind rote Flecken! in meinem Nacken sind Bisspuren! Unten brennt alles vorne und hinten. Sie haben mir wirklich alle Lust rausgefickt. Keine Ahnung wie oft ich gekommen bin. Sehr oft. Bestimmt sechs mal. Glaub so schnell kann ich mit meinen wunden Körperöffnumgen keinen Geschlechtsverkehr mehr ausüben..

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 13:53 Uhr
Hallo Adriana
Vielen lieben Dank für deine Berichte.Ein großes Lob für dich.Ich lese ja schon lange mit und ich freue mich über deine Entwicklung.Vom schüchternen Entlein zur wunderschönen glücklichen Diva.Dein Freund gefällt es auch wenn du schön glitschig bist und ganz ehrlich braucht eine Frau mehrere Schwänze in der Votze bis sie völlig befriedigt ist.Du hast aber auch riesen Glück solch einen fleißigen hilfsbereiten Nachbarn zu haben der dir gerne sein Sperma spendet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 14:10 Uhr
Ja Horst ich bin sehr glücklich, dass ich ihn habe auch wenn mir jetzt alles weh tut..so schnell wird es wohl nichts mehr zu berichten geben. Mein Nachbar will jetzt, dass ich vier Schlüssel nachmachen lasse, so dass jeder von ihnen - wenn mein Verlobter nicht da ist - jederzeit zu mir rein kann und mich nehmen kann. Das geht mir zu weit! Die anderen drei kenn ich ja gar nicht richtig. Und wenn einer kommt und ich hab da grad gar keine Lust auf Sex....?

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 15:40 Uhr
Sieh an, sieh an. Was habe ich dir gesagt. Du bist seine Hure. Er entscheidet, wenn du ficken wirst. Sie richten dich gerade ab. Hochzeit im Februar? Bestimmt nicht...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 15:46 Uhr
Also Adriana das würde ich an deiner Stelle auch nicht machen ...... stell dir vor dein Verlobter ist krank und die Anderen spazieren zur Wohnungstüre rein .... oder die klauen Dir Eure Wertsachen wenn keiner Zuhause ist ..... gehe dieses Risiko nicht ein ..... nimmst du mitterweile schon die Pille .... ? bei soviel Geilen Fickern?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 17:14 Uhr
Hallo Adriane.Toll das du dich gemeldet hast. Da haben sie dich aber so richtig zerfickt! Aber das vergeht wieder und dann kommt auch deine Sexlust wieder. Mache das ja nicht das du ihnen Schlüssel gibst! Du musst die Übersicht behalten! Sage ihm das du dich gerne ficken lässt aber dich nicht bevormunden lässt! Wenn er es nicht kapiert ist es aus mit der Fickerei! Ruhe dich aus und schone deine Löcher.Vielleicht geht am Wochenende wieder etwas.Oder nächste Woche.Wann hast du wieder einen Job?

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 21:45 Uhr
Nein Chris Berlin, ich hab noch mit keinem gefickt mit dem ICH nicht ficken wollte! Ich wollte auch mit allen Vieren im Wasser ficken. Sogar noch mit mehr! Ich bin da irgendwie in einen Sexrausch, im einen Fickrausch geraten. Ich hätte mich ewig so weiterficken lassen können-egal von welchem Typen! Ich wollte das so! Keine Ahnung wie es dazu kommen konnte. Aber es war so. Klar werden wir im Februar in Brasilien (ich bin sozusagen Halbbrasilianerin) kirchlich und vorher im Dezember hier standesamtlich heiraten. Mein Nachbar hat mich gefragt ob wir schon Trauzeugen haben...ja Horst ich werde die nächsten Tage meine Körperöffnungen schonen. Hab mir heute insbesondere für hinten eine Wundsalbe gekauft. Die lindert das Brennen. Nö ich nehm keine Pille und werde auch keine nehmen. Ich muss halt aufpassen in meinen empfänglichen Tagen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 22:29 Uhr
Und ich war auch damit einverstanden, dass er den vierten Mann aus dem See mitbringt damit sich dieser auch noch an mir befriedigen kann. Ich hab ihm das sogar angeboten!es stimmt also nicht, dass mein Nachbar bestimmt, wen ich zu ficken habe. Und ich werde nicht abgerichtet. Was das auch immer bedeuten mag. Ich hatte die letzten Tage und Wochen einfach unheimlich Lust auf Sex und hab alles sehr genossen. Du bist da aufgrund deiner eigenen negativen Erfahrungen zu skeptisch chisberlin denke ich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2018 um 22:49 Uhr
Du bist zu blöd, um da dazu checken. Sorry, bin jetzt mal direkt. Dadurch, dass du dich bereits im Wasser von jedem ficken gelassen hast, bist du doch bereits angerichtet. Er ohrfeigte Dichtung sagte erst er, dann der Verlobte. Du bist sein Eigentum - fast. Vier Schwänze, vier Schlüssel, bald kommt der Entzug und du wirst es nicht aushalten. Du wirst nachgeben. Aber klar, du hast es unter Kontrolle.

Aus welcher Stadt kommst du kleines?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 07:31 Uhr
Die Ohrfeige war nicht fest, eher spielerisch. Die Bestrafung stellte eher das harte brutale Ficken, insbesondere in meinen Po dar. Im Wasser war ICH so geil, dass ICH von allen gefickt werden wollte! Ja vielleicht hatte er gerne, dass ich (auch) sein Eigentum bin. Der Schlüssel wäre ein Symbol dafür. Das hat er mir auch so gesagt. Er meinte mein Verlobter hätte ja auch einen Schlüssel und könnte jederzeit aufsperren und mich dann ficken. Ich sagte ihm, dass das ja auch seine Wohnung sei. Dann fragte mich mein Nachbar mit wem ich lieber ficke, welchen Schwanz ich lieber in mir drin habe, welcher Schwanz mir mehr Genuss bereiten würde. Ich musste zugeben, dass das seiner ist. Wir haben und dann darauf geeinigt, dass er einen Schlüssel bekommt, die anderen aber nicht. Das ist so wie wenn man seinen Nachbarn zum Blumen gießen einen Schlüssel gibt. Hier gießt er hält meine Blume, meine Blüte;-) ja sie blühte zwischen meinen Beinen richtig auf, seit mein Nachbar sie mit seinem Samen so gut düngt. Er hat keinen schlechten Einfluss auf mich. Im Gegenteil, ich bin unter ihm richtig aufgeblüht. Der erste Dreier also ein Pimmel in der Muschi und einer im Po war so geil mit dem Kumpel mit dem kleineren Schwanz oder gleichzeitig an der Muschi und am Po geleckt zu werden. Das machte mich total kirre. Oder bei Vollmond im Garten von hinten genommen zu werden...Ich kam mir dabei vor wie ein Öämmchen, das von einem Wolf gerissen wird...Er hat mir dabei auch in den Nacken gebissen. Und den elementarsten Orgasmus hatte ich unter Wasser als ich keine Luft mehr bekam und zu ertrinken glaubte. Das ist an Intensität nicht mehr zu überbieten. Ich seh das positiv. All das hätte ich ohne meinen Nachbarn nicht erlebt! Und ich seh jetzt die Chance meinem Ehemann nach all diesen Erlebnissen eine treue Ehefrau sein zu können. Wir wohnen derzeit in München.
Aufgewachsen bin ich in Curitiba, einer wunderschönen Stadt in Brasilien. Mein Papa ist Deutscher. Ich bin dort auf die deutsche Schule gegangen. Tchau! P.s.was meinst du eigentlich mit Entzug? Dass er mich nicht mehr fickt? Warum sollte er das denn machen? Er genießt es doch selbst auch mich zu ficken! Ich glaub vorne könnte ich schon bald wieder....;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 11:20 Uhr
Also irgendwie beschäftigt mich das schon, dass er sich mir entziehen könnte, dass er mich nicht mehr ficken könnte. Ich hab mich so dran gewöhnt und brauch das inzwischen auch. Ehrlich gesagt hätt ich schon wieder Lust. Vielleicht liegt das doch auch am Wetter, dass mein Sextrieb so stark ist zur Zeit. Ehrlich gesagt glaub ich nicht, dass er selbst sich das nehmen lassen würde weiterhin ein Model ficken zu können. Das soll jetzt nicht überheblich klingen, aber ich glaub nicht, dass er normalerweise Chancen bei solchen Frauen wie mir hat... Er ist ja kein Adonis. Und ausserdem zu alt für mich. Wenn er mir im Waschkeller nicht seinen Wahnsinnspimmel in die Hand gegeben hätte wäre ich auch nie auf die Idee gekommen, mit ihm etwas anzufangen. Ausserdem könnte ich ja -
wenn er mich nicht mehr ficken würde - zu seinen beiden Kumpels gehen. Die haben genauso geile Pimmel und können genauso gut mit ihnen umgehen....also ich glaube und hoffe, dass er mich weiter nimmt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 12:03 Uhr
Hallo Adriana.
Höre bitte nicht auf Chrisberlin.Das ist ein Dummschwätzer der pervers ist und sich etwas zusammen spinnt.Ignoriere ihn bitte! Klar fickt dich dein Nachbar immer wieder gerne das ist für ihn wie ein riesen Lottogewinn. Nur gebe ihm keinen Schlüssel was du meinst ist wenn der Nachbar die Blumen gießt wenn man im Urlaub ist! Das ist etwas anderes.Du kannst ihm immer die Türe öffnen wenn du gefickt werden möchtest! Aber wenn ihr nicht da seit hat er nichts in eurer Wohnung verloren.Eine halb Brasilanerin ist sicherlich geil zu ficken.Sie haben das Feuer im Blut und sind unersättlich.Und du hast es im Schwimmbad gemerkt wie gut dir Schwänze tun. Lass dich heute wieder in die Muschi ficken du brauchst es unbedingt wieder.Verpasse nicht dein Wohlergehen! Ich würde dich auch gerne ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 13:21 Uhr
Also damit du keine falschen Vorstellungen von mir hast: ich seh nicht so aus, wie man sich in Deutschland eine Brasilianerin vorstellt. Also ich bin nicht braun, sondern hab helle Haut. Ich seh aöso aus wie ne Deutsche oder Spanierin. Schwarze Haare und braune Augen gab ich schon! Also ich hab wohl schon irgendwie Feuer im Blut...;-) das hat wohl immer nur so dahingeglüht und das hat jetzt mein Nachbar zu einem Waldbrand entfacht... für Sex hab ich mich ja schon sehr früh interessiert (Blasen und Masturbieren) aber ficken war nicht. Ich bin sehr streng erzogen worden. Meine Ma entstammt wenn man so will einer konservativen, sehr religiösen, brasilianischen Oberschichtfamilie. Ja ich glaub ich bräuchte es schon heute wieder. Aber er hat sich noch nicht gemeldet. Ich melde mich auch nicht. Ich warte bis er auf mich zu kommt. Das mit dem Schlüssel hab ich ihm schon zugesagt. Ich glaub aber nicht, dass er damit in unsere Wohnung kommt wenn niemand da ist. Was sollte er denn da? Er will den Schlüssel doch hauptsächlich als Symbol, dass er mich jederzeit haben kann wenn es ihm danach gelüstet. Hoffentlich gelüstet es ihm heute noch danach....!Ich will schon wieder gefickt werden!!von dem geilen Bock!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 13:56 Uhr
Er könnte auch von seinen Schlüssel 3 Stück für seine Kumpels nachmachen lassen !
Aber ich denke du weist was dir gut tut und was du willst !
Aber es wird immer eine Steigerung geben bis ins Unermessliche!
Wünsch Dir eine geile Zeit .

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 14:13 Uhr
Thx! Was meinst du mit einer Steigerung ins Unermessliche? Einen intensiveren Höhepunkt als da unter Wasser kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen. Eine Steigerung gibt es da nicht mehr, denke ich. Was soll es beim Sex denn sonst noch geben. Das geilste hab ich erlebt, jetzt kann ich brav heiraten;-) Ich hatte jetzt ja insgesamt schon 6 Sexpartner. Das ist ja gar nicht mehr so wenig...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 14:30 Uhr
Wenn es noch eine Steigerung für meinen Genuss gibt, will ich das mitmachen! Ich will alles mitmachen was es gibt und mir Lust verschafft! Aber was könnte das noch sein?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 15:54 Uhr
Gangbang mit ca.30 Schwänzen über 5-6 Stunden ..... könnte ich mir vorstellen ..... aber ich glaube da brauchst dann eine Woche Erholung

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 16:30 Uhr
Also da im See hätt ich mir das tatsächlich vorstellen können! vielleicht nicht mit 30, aber mit 10. Aber keine Ahnung ob ich noch mal so einen sex-/Fickrausch bekomme und wo der überhaupt herkam. Aber 5 Stunden gefickt werden kann kein Vergnügen mehr sein. Ich war nach 2 1/2 Stunden schon wund...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 17:26 Uhr
Das war jedenfalls irgendwie ein geiles Gefühl so von einem Schwanz zum nächsten weitergereicht zu werden. Jeder schon fickbereit. Bei jedem wieder aufs neue die Geilheit auf mich zu spüren bekommen. Immer weiter...immer weiter...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 17:33 Uhr
Adriana ich hoffe das du heute noch gefickt wirst.Gib ihm doch einfach einen Schlüssel aber nicht den Haustür Schlüssel.Für was braucht er den? Stelle dir selbst mal die Frage? Es ist zu gefährlich.Wenn er erstmal beim Nachbarn ist kann man damit viel Unfug machen! Denke nur mal daran wie oft man den nachmachen kann. Dann verkauft er ihn an fremde Männer mit tabulosen Fick und jeder rutscht über dich drüber! Sind ja nicht alle so nett und es gibt viele Idioten die dich mißbrauchen.Was ist wenn er dich an den fruchtbaren Tagen besamt? Was sagt übrigens seine Frau? Denke auch an deinen Freund mit dem Schlüssel! Du bist trotzdem eine heiße süße liebe Frau.Danke das du so lieb schreibst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 22:06 Uhr
Wenn ich die idioten hier so schreiben sehe. Süße Frau. Du hast sie nie gesehen. Und wie lieb du bist adrianedS. Ganz toll. In anderen Threads rettet Horst huren, hier will er sehen, was passiert. Wer ist der dumme HuSo??

Du bist naiv.

Ich erklär dir den Entzug. Er wird sich die nächsten Tage nicht melden. Dann fickt dich der Verlobte, der es nicht kann. Wird nicht der bringer sein. Du gehst freiwillig zum Nachbarn. Spätestens hier wirst du ihm den echten Schlüssel geben. Er wird dir dann sowas sagen wie nicht heute, später...bis du soweit bist und dich noch einen Schlüssel mehr machst. Du bist angerichtet und ich geb dir bis Ende September. Dann bist du seine Hure. Du glaubst, es gibt keine Videoaufnahmen? Hat er garantiert.

Leichte Ohrfeige? Klar, was sonst. Das muss sich steigern. Wird es auch. Fick noch mal mit deinem Verlobten zur Probe vor ihm und ich garantiere dir, die Ohrfeige wird fester.

Überlege jetzt zurück: was habe ich geschrieben? Was trat ein? Habe ich gelogen? Oder spinnen die anderen eher, die dich anfeuern, weil sie dich selbst nie haben könnten. Überleg mal.

Treue Ehefrau. Da muss ich jedes mal lachen. Du glaubst echt, ihr werdet heiraten..

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 01.08.2018 um 22:53 Uhr
Denke seine Frau schnallt nix davon !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 07:23 Uhr
Erst mal vielen Dank Chris Berlin, dass du so viel geschrieben hast, dass dir also mein Wohlergehen so am Herzen liegt. In der Tat hat er sich gestern nicht mehr bei mir gemeldet. Also da hast du schon mal recht. Glaub fast er verbringt mehr Zeit mit meinem Verlobten als mit mir. Sie haben wieder etwas an seinem Auto rumgeschraubt. Dass mein Verlobter mehr Zeit mit seinem Auto verbringt als mit mir bin ich ja gewöhnt, aber jetzt auch noch mein Liebhaber...Ich hab mich auch nicht gemeldet. Dachte mir für den Heilungsprozess meiner Körperöffnungen ist es ganz gut, wenn sie einen Tag unbenutzt bleiben. Meinen Verlobten hab ich gestern abend noch mit dem Mund verwöhnt. Er war geil. Er erzählte mir, dass ihm unser Nachbar gesagt hat, dass er eine süsse geile Braut mit einem Wahnsinnskörper hat, bei dem man gerne hinsieht. Er hat ihn auch gefragt wie ich im Bett so sei. Offenbar hatten sie schon Bier getrunken...mein verlobter hätte ihm dann erzählt, dass ich neulich auf der Rückfahrt vom See schon im Auto über ihn hergefallen sei. Er meinte darauf: da hast du ja ne megascharfe Ficksau abbekomnen. Gratuliere dir zu diesem Fang! Ich hab ihn gefragt ob das sein muss, dass er sowas unserem Nachbarn erzählt?
Er meinte hätte ich ihm lieber erzählen sollen,wie unschuldig du bist, dass du erst einen Freund vor mir hattest? Ich sagte, nö, das geht ihn alles gar nichts an! Anscheinend hat sich mein Verlobter dann auch mal wieder dran erinnert, dass er eine megascharfe Ficksau hat...Und bekam Bock auf Sex... Die Frau meines Nachbarn ist zwar schlank aber schon ziemlich faltig. Von Sport und Zigaretten. Keine Konkurrenz für mich. Kein Wunder, dass er von meinem frischen straffen fast unbenutzten Fickfleisch schwärmt...heute will ich aber wieder! Meine Muschi ist verheilt...mein Verlobter ist weg meine terassentür steht offen. Vielleicht kommt er ja runter zu mir.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 10:09 Uhr
Er war da! Offenbar beobachtet er immer wenn mein Verlobter aus der Tiefgarage fährt. Er kam wie immer durch den Garten. Ich lag nackig im Bett. Nicht zugedeckt. Er meinte: wow was für ein Anblick. Jetzt gibt es ein Video von mir, chrisberlin. Weil er filmte mich mit dem Handy. Ich sollte auf allen Vieren zu ihm hinkriegen. Er meinte ich sei doch eine läufige Hündin also solle ich mich auch wie eine Hündin fortbewegen. Er filmte alles. Seinen schwanz hatte er schon rausgeholt. Er hing!? Er stand noch gar nicht? Mache ich ihn nicht mehr geil? Er meinte: nur mit deinem Fickmund, die Hände bleiben unten! Eine Hündin hat keine Hände. Die dürfte ich nicht einsetzen. "Leck ihn sauber, ich hab Grad meine Alte gefickt!" Bäh! Ich wollt schon sagen, dass er das nicht mehr machen soll, dass ich ihn vor seiner Frau will, dass ich ihn unbenutzt will. Hab mir das dann aber verkniffen. Er filmte alles. Wie ich nur mit meinem Mund seinen Pimmel bearbeitete. Ganz schön anstrengend. Da ich meine Hände nicht benötigte, begann ich mich zwischen den beinen zu streicheln. Ich wsr geil! "Wer hat dir erlaubt dich anzufassen, geile Sau?". Ich sagte ihm, dass ich geil sei und bat ihn, dass er mich anfässt und fickt. Er reagierte aber nicht auf meine Bitte, sondern ließ sich weiter blasen. Es dauerte ziemlich lange. Aber er lobte mich. Dass das noch keine Frau geschafft hat, ihn so kurz nach dem Abspritzen mit dem Mund wieder zum Abspritzen zu bringen. Er zog raus und spritzte mir alles ins Gesicht. Jetzt wusste ich warum ich meine Brille aufsetzen sollte. Er wollte meine Augen schonen. Damit ich keinen Saft ins Auge bekomme. Er kann auch sehr rücksichtsvoll sein! Er machte dann ein Foto von meinem verschmierten Gesicht. Das stellte er dann in den Gruppen Chat den er mit seinen drei Kumpels hat. Ausserdem machte er noch ein Foto von meiner geschwollenen feuchte Muschi (nachdem er mich etwas gefingert hatte und meinte, was ich nur für eine fickgeile Sau sei) mit dem Text: "die läufige Hündin steht euch heute bis Nachmittag zur Benutzung in ihrem Schlafzimmer zur Verfügung. Die Tür ist offen! Heute ist Tag der offenen Tür bei ihr! Tag der offenen Fotze. Benutzt sie wie ihr wollt. Sie braucht es!" Er zeigte mir den Text und wieß mich an zur Verfügung zu stehen und die Wohnung nicht zu verlassen. Ich bin aufgeregt ob überhaupt einer kommt und was er mit mir macht. Ich hoffe es kommt einer von den beiden mit den geilen Pimmeln. Ich muss mich die ganze Zeit anfassen...Was ist nur mit mir los. Einerseits hab ich bissi Angst was passiert, andererseits kann ich es gar nicht abwarten bis etwas passiert....

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 10:42 Uhr
ChrisBerlin verpiss dich hier aus dem Forum! Du bist ein Spinner der keine Ahnung vom ficken hat! Was fällt dir ein andere Leute hier zu beurteilen du Arschloch!!!! Sie wird nie eine Hure werden! Sie hat doch alles im Griff! Und wenn sie ihren Spaß am ficken hat und so unzufrieden mit dem ficken ist von ihren Freund läßt sie sich eben von potenten dicken Schwänzen ficken. Du bist nur neidisch weil du sie nicht ficken kannst mit deinem Minnipimmel!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 10:59 Uhr
Beschimpft euch doch bitte hier nicht wegen mir. Ich hab keine Ahnung wer von euch beiden Recht hat. Ich weiß nur, dass ich hier mit vollgespritztem Gesicht vor Sehnsucht in meinem Bett warte und sich zwischen meinen Beinen schon ein Fleck auf dem Bettlaken bildet, so grosse Lust hab ich...hoffentlich kommt einer um die zu stillen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 11:16 Uhr
Hallo Adriana
Sehr gerne würde ich jetzt auch bei dir vorbei kommen.Ich mag es nicht wenn irgend welche Spinner hier sich über Leute lustig machen und beurteilen.das geht ihm einen Dreck an! Und du musst ja auch nicht immer auf seine dummen Kommentare eingehen.Bleib so wie du bist nehme dir was dein Körper braucht erfahre wie schön Sex sein kann und genieße es.Ich hätte da auch noch viele Ideen mit dir wie du noch mehr sexuelle Befriedigung erfährst.Ich wünsche dir jetzt noch viel Spaß!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 16:59 Uhr
Als niemand kam bin ich dann aufgestanden und hab mich geduscht und mir ein Höschen angezogen. Plötzlich stand der Typ der mich im See als dritter genommen hatte, der bei dem ich diesen geilen Orgasmus unter Wasser hatte vor mir und lächelte mich an. "Hier ist Tag der offenen Fotze hab ich gehört. Das stimmt ja gar nicht, deine Fotze hat sich hinter einem Höschen versteckt". "Würdest du das bitte für dich behalten? Auch dass du mich nicht im Bett liegend angetroffen hast?" "Klar kleines, dann haben wir ab jetzt ein Geheimnis zusammen". Wir waren irgendwie auf Anhieb auf einer Wellenlänge! Er ist mir sehr sympatisch! Er zog mich dann zu sich und küsste mich sanft und doch leidenschaftlich. Er ist wie eine Mischung zwischen meinem sanften Verlobten und meinem brutalen Nachbarn. Schon waren seine Hände unter meinem Höschen und knetete genüsslich meine Pobacken. "Mein Gott bist du eine süsse Fickmaus, adriane, dein körper fühlst sich so geil an". "Du hättest mich das letzte mal fast umgebracht"."um mich in deiner geilen Muschi leer zuspritzen wär ich auch ins Gefängnis gegangen, dein Fötzchen hat als es gekommen ist so an meinem Schwanz gepumpt und gesaugt. Das war ein einzigartiger Genuss". Das wollte er jetzt wieder spüren. Und ich auch. Wir gingen ins Schlafzimmer und er drang mit seinem geilen Knüppel ganz langsam und vorsichtig in mich ein. Gott der Schwanz fühlt sich fast noch besser an als der von meinem Nachbarn! Er schaute mir dabei tief in die Augen und beobachtete jeder meiner Reaktionen. Er versenkte ihn bis zum Anschlag. "Mein Gott Mädchen hast du ne geile Fotze" "Mein Gott Junge hast du einen geilen Schwanz, bitte fick mich schneller" er glitt die ganze Zeit nur sanft rein und raus, mir immer die ganze Länge gebend. "Wir haben Zeit Mäuschen, ich will jede Faser deines fabelhaften Schlitzes so lang als möglich geniessen". " bitte quäl mich nicht, bitte gib es mir härter" "Ah du bist so ne herrlich geile fickmaus" er küsste mich wieder ganz sanft und fickte mich ganz sanft. Das machte mich irre. Ich fickte jetzt selbst, aber er hielt einfach meine Hüften fest. "Langsam kleines. Es eilt nichts. Ich verspreche dir dass du heute noch oft genug kommst" "Ich will aber jetzt kommen" sagte ich wie ein trotziges Kind. Er lachte amüsiert und liebte mich weiter so sanft. Ich stöhnte bei jedem langsamen Rindringen. Ein langgezogenes Stöhnen.aaaasaaaaahh.so quälte er mich bestimmt eine halbe Stunde oder noch länger. Ich hatte jedes Zeitgefühl verloren. Ich konnte nicht mehr. Der Genuss war nicht länger auszuhalten. Dann begann er plötzlich mir mittendrin einen harten tiefen Stoss zu geben. Ich schrie vor Schreck und Genuss auf, dann wieder 20 mal sanft hin und hergleiten..Ich bettelte und flehte nur noch. Ich war triefend nass. Dann hatte er ein Einsehen und die tiefen harten Stösse würden mehr bis es nur noch solche waren. Ich schrie bei jedem Stoss! Und dann endlich löste sich die ganze angesammelte Anspannung und Geilheit. Ich kam! Es drehte sich alles. Ich sah Sternchen und dann spürte ich wie er in mich spritzte und kam während ich kam gleich nochmal!? So etwas hatte ich vorher noch nie. Ich brach zusammen umd verlor kurzzeitig das Bewusst sein!!Mein Kreislauf spielte verrückt. Ich fragte ihn hinterher lächelnd ob er mir nicht mal einen normalen Höhepunkt schenken könne. Ob er mich immer kaputt ficken müsse. Er küsste mich wieder ganz sanft und meinte ich würde wunderschön aussehen wenn ich kommen würde. Er hätte selten ein Mädel gefickt das den Sex so geniessen könne. Und er hätte überhaupt noch nie ein soschönes Mädel gefickt. Er macht mir so süsse Komplimente. Glaub bei ihm besteht viel grössere Gefahr mich zu verlieben als bei meinem Nachbarn. Er hat einen geilen Schwanz kann aber nicht nur hart ficken und ist auch mal zärtlich zu mir. Ich fühl mich so wohl bei dem Typen. Und er ist solo und erst 37. Ich blies ihm danach den Schwanz noch mal hoch und anschliessend ließ er mich ihn reiten, was ich eher sanft machte, da ich noch ganz geschwächt von meinem stsrken Orgasmus war...Als ich wilder würde und so auf ihm gekommen war fickte er mich ausschließend noch fast eine halbe Stunde hart von hinten durch. Genauso hart wie mein Nachbar! Das kann er also auch. Ich kam noch zwei mal und war danach total befriedigt! Allerdings brennt meine Muschi jetzt wieder...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 17:31 Uhr
Da hast du ja heute wieder ordentlich gefickt.Das tut dir soo... gut! Man merkt richtig wie du glücklich und zufrieden bist.Ich glaube auch das du jetzt richtig den Sex genießen kannst dich richtig fallen lassen kannst.Ja so kenne ich das auch das die Frauen es lieben so gefickt zu werden! Schön langsam mal wild wieder langsam so richtig zappeln lassen bis sie kurz vorm Orgasmus sind dann wild und hart zustoßen und bei ihrem Orgasmus sich den Schwanz leerpumpen lassen von der Votze.Das ist so geil...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2018 um 18:14 Uhr
Er hat mir gerade geschrieben, ob ich überhaupt wisse was für eine Augenweide ich sei, und welche Augenweide ich erst sei, wenn ich ficken würde? Er bringe das Bild, mit welchem Genuss ich auf seinem Schwanz reiten würde nicht mehr aus dem Kopf. Er müsse mich heute noch mal sehen und spüren!!:-)Ich muss ihn auch nochmal in mir spüren. Das Kribbeln in mir überlagert das Brennen. Wir wissen noch nicht wie wir das machen. Aber wir werden heute uns nochmals vereinigen. Davon kann uns niemand aufhalten! Wir werden wir zwei Magneten angezogen. Das hab ich heut Mittag schon gespürt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 03.08.2018 um 06:39 Uhr
Hallo Papst, schön dass du dich meldest. Ich dachte schon, du hättest mich ganz aufgegeben. Ja manches entwickelt sich anders als man denkt. War ich mir gestern Vormittag noch zu 100 Prozent sicher, dass ich meinen Verlobten heiraten werde und ihm hoffentlich eine gute Ehefrau sein werde, bin ich das jetzt nicht mehr. Andree ist so ein Typ, mit dem man kurz vor der Hochzeit durchbrennen könnte. Meine Mama würde nie wieder ein Wort mit mir reden. Sie mag meinen Verlobten sehr. Er ist gerade unter der Dusche. Mein Papa würde irgendwann schon wieder mit mir sprechen. Er ist da ein bisschen "moderner" eingestellt als meine Mama. Aber ich heirate ja nicht für meine Eltern. Ich hab mich gestern noch mit Andree getroffen. In seiner Wohnung. Wir hatten nicht viel Zeit. Hinter der Wohnungstür sind wir wie zwei wilde Tiere über einander hergefallen, haben uns ineinander verbissen, uns gegenseitig die Kleidung vom Leib gefetzt...Er hat mich auf sein Bett geworfen, meine Knie zu meinem Kopf hinauf gedrückt und mich hart und sehr tief gefickt. Nähere Details erspare ich Papst, sonst glaubt er wieder, dass ich hier nur zum Aufgeilen der Masturbationsdämonen schreibe. Eine Viertel Stunde hämmerte Andree auf mich ein. Das war bei ihm ein schneller Quicky. In diesem Tempo hätte mein Verlobter vielleicht 30 Sekunden durchgehalten. Wir kamen zusammen. Ich musste ihn während des ganze Ficks in die Augen schauen. Er bestand darauf. Das ist sehr schwierig. Wenn ich mal vor Genuss die Augen schloss, setzte er sofort mit den Stössen aus und ermahnte mich ihn wieder anzuschauen. Der Typ schafft mich! Wir waren komplett ausgepumpt und lagen aufeinander. Ich dachte immer, dass der Orgasmus im Wasser so intensiv war weil ich dabei fast erstickt wäre, aber der Typ schafft es mir immer so intensive besondere Höhepunkte zu verschaffen! Sein Schwanz versetzt meinem Körper die reinsten Stromschläge... Er sprach dann so vor sich hin: "wollen sie adriane....zu ihrer angetrauten Ehefrau nehmen, sie achten ehren bis der Tod euch scheidet? Ja ich will! Sie dürfen die Braut jetzt küssen" dann küsste er mich ganz sanft und ich spürte wie in mir sein Pimmel wieder richtig hart wurde! Ich sagte dann: "sie dürfen die Braut jetzt ficken!" Und er begann ganz sanft. Er war wirklich wieder total hart, obwohl er gerade erst gespritzt hatte. Ich fühle mich so wohl bei diesem Typen. Er fickte mich tatsächlich noch einmal bis zum Höhepunkt. Er konnte aber nicht mehr kommen. Ich musste dann um Gnade bitten. Ich konnte nicht mehr. Ausserdem musste ich nach Hause. Und seitdem bin ich endgültig verwirrt. Ich fühle mich mit Andree nicht nur körperlich sondern auch psychisch verbunden. Bitte Papst lass mich wieder einen klaren Weg in meinem Leben finden. Ich hab plötzlich irgendwie keine Lust mehr auf meinen Nachbarn und seine anderen beiden Kumpel. Ich will nur noch Andree!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 09:29 Uhr
Jetzt muss ich nur noch herausfinden, ob Andree auch etwas für mich empfindet oder ob ich für ihn nur eine "Fickmaus" bin. Bei meinem Nachbarn weiß ich, dass ich für ihn nur "geiles, straffes, beinahe unbenutztes Fickfleisch" bin. Das sagt er mir und lässt es mich auch spüren. Aber bei Andree spüre ich das so nicht. Er macht es mir auch mal ganz gefühlvoll. Also muss er doch etwas für mich fühlen - ausser Geilheit....Ich hoffe, dass ich mir das nicht nur einbilde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (3)
am 03.08.2018 um 12:12 Uhr
Hallo Adriana
Schön das du wieder so geil geschrieben hast. Nur lass dich doch bitte nicht vom Pabst beeinflussen! Der ist jetzt noch genauso verklemmt wie du es einmal warst! Du hast aber den richtigen Schritt gemacht! Ich glaube auch das du mit Andree viel glücklicher bist. Ich verstehe auch nicht wie man sich verloben kann wenn man sich noch garnicht sexuell ausgetobt hat! Was nützt dir ein lieber süßer Mann wenn man sein Leben lang sexuell unglücklich ist! Kennst du nicht das Sprichwort.Drum prüfe wer sich ewig bindet ob sich nicht etwas besseres findet! Berichte uns bitte weiter so viel wie möglich wie du gefickt wirst.Du hast dabei deinen Spaß und lass uns bitte auch daran teil haben.Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 13:30 Uhr
hy,mein nachbar möchte ein kind mit mir.gehe noch zur penne ,er hat mich vor einem jahr entjunfert.er ist aber schon viel älter .wir bmachen es in der woche mehrmals,ist schön mit ihm,komme immer,er ist sehr lieb,erst hat es sehr weh getan,hat auch einen seh
r großen.denke er will mich nicht verlieren deswegen,möchte er mir ein kind machen.bin noch zu jung und sehr dünn.was mache ich nur ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (3)
am 03.08.2018 um 13:37 Uhr
Ich wusste nicht dass ich sexuell unglücklich bin. Ich hatte nicht das Bedürfnis mich "auszutoben". Ich wusste ja nicht, dass Sex viel besser sein kann, als ich ihn bisher kannte. Ausserdem tut man das als Frau nicht, sich austoben, sowas gehört sich nicht. Ich wurde so erzogen.
Deshalb hab ich auch immer noch Bedenken, ob das alles so richtig ist, auch wenn es mit unendlich gut tut...ist alles was gut tut automatisch richtig? Ist es allein deshalb richtig weil es gut tut? Meine Muschi ist ausser Gefecht...wegen Überbeanspruchung derzeit geschlossen;-) ich bin die letzten Tage ganz schön braun geworden. Ich liege viel im Garten rum. Oben ohne trau ich mich nicht, jetzt hab ich ganz helle Brüste im Vergleich zum Rest.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2018 um 14:47 Uhr
Liebste Adriane!
Klar kannst du nicht wissen daß man sexuell unglücklich ist wenn man nur zwei Sexpartner hatte! Du bist auch sehr streng erzogen worden das merkt man immer wieder aber du musst dir überhaupt keine Vorwürfe machen ob es richtig ist! Naklar ist es richtig sonst könntest du den Sex nicht so genießen und solche wahnsinns Orgasmen erleben. Du kannst dich auch im Garten obenrum ohne sonnen! Wo ist das Problem? Wie viele Leute können dich denn sehen? Außerdem machst du denen die dich sehen können eine große Freude und das stärkt wieder dein Selbstbewustsein wie hübsch und sexy du doch bist.Mache alles was dir Spaß macht und grüble nicht so viel! Man lebt nur einmal und genieße das ficken! L.G. Konrad

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 07:35 Uhr
Also meine Nachbarn von nebenan könnten mich sehen, das ist eine Familie mit kleinen Kindern. Aber ich glaube Andree gefallen die Bikinistreifen ganz gut. Jedenfalls ist er ganz wild auf meine Brüste. Die tun mir hinterher immer noch ziemlich lange weh, so intensiv beschäftigt er sich mit ihnen... Reinspritzen lass ich mir jetzt nimmer. Ich müsste jetzt meine fruchtbaren Tage haben...sollte also ein ruhiges Wochenende werden..

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 08:50 Uhr
Adriane, egal wie sich alles weiterentwickelt, du machst sicher noch die eine oder andere Erfahrung. Was Du meiner Meinung nach nochmals überdenken solltest: Mit 23 zu heiraten ist einfach verdammt früh...
Ich denke auch nicht, dass deine Eltern ein Problem hätten, wenn du Deine Hochzeit verschieben würdest mit dem Grund, dass du dich noch zu Jung dazu fühlst...
Du musst noch viel (über dich selbst) lernen, bis du wirklich bereit für Mr. One and Onlx bist. Und vermutlich word dies weder dein Verlobter noch Andree sein....

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 12:43 Uhr
Adriane ich wünsche dir ein schönes geruhsames Wochenende.Fahre wieder baden und lass es dir gut gehen.Es will dich auch keiner schwängern aber ich glaube die Sexlust ist jetzt am größten. Man wird auch nicht gleich schwanger wenn man an seinen fruchtbaren Tagen fickt.Das Sperma vieler Männer ist viel zu schlecht um Kinder zu zeugen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 14:34 Uhr
Die Hochzeit verschieben geht nicht. Es ist schon alles vorbereitet. Als wir im Frühjahr bei meinen Eltern in Brasilien waren haben wir auch schon mein Brautkleid gekauft. Mein Verlobter ist gerade unterwegs um eine Probefahrt mit irgendeinem Auto zu machen. Zum Baden fahren wir erst morgen. Leider steht das auf den Typen nicht drauf ob sie fruchtbares oder unfruchtbares Sperma haben:-( So ich laufe jetzt durch den Rasensprenger um mich abzukühlen. Das ist doch echt doof, an den Tagen an denen ich am geilsten bin darf ich nicht (ohne gummi) gefi...werden. Mit Gummi mag ich gar nicht mehr. Das ist eigentlich gar kein richtiger Sex. Ich lass jetzt sogar meinen Verlobten immer ohne Gummi ran. Dann kommt er zwar noch eher, aber das ist eh schon egal. Aber ich hab wenigstens was davon: seinen Samen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 14:54 Uhr
Was glaubst du denn Zuerich was ich noch über mich selbst noch lernen muss? Ich bin schon bereit Ratschläge von erfahrenen Leuten anzunehmen! Ich komm hier wohl sehr naiv rüber oder?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 16:38 Uhr
Ich hab so Sehnsucht nach Andree. So einen Drang mich physisch und psychisch mit ihm zu vereinigen. Er hat vorhin geschrieben, dass er Lust auf mich hat. Ich hab ihm gesagt, dass das heute nicht geht, weil er mich schwängern könnte. Er wusste gar nicht, dass ich die Pille nicht nehme. Jetzt scheint er noch geiler auf mich zu sein. Naja dann blas ich ihn halt und er könnte mich lecken und fingern. Ist auch schön...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 19:00 Uhr
Hallo Adriana
Es hat doch keiner gesagt dass du auf Sex verzichten musst! Du kannst ruhig richtig hart ficken nur muss der Mann rechtzeitig raus ziehen! Und bei einem erfahrenen Mann wie Andree dürfte das kein Problem sein.Weißt du er möchte dich ja auch weiter ficken da passt er schon auf.Er möchte auch kein Ärger mit dir! Du bist nicht naiv ganz und garnicht.Vielleicht unerfahren im Sex aber du hast schon viel gelernt. Ich hoffe das du heute noch mit Andree ficken kannst!Wir freuen uns auf deine Berichte.Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.08.2018 um 23:38 Uhr
Ja ich konnten mich heute mit Andree treffen! Unser Nachbar ist übrigens mit seiner Frau in Urlaub gefahren. Wir haben erst eine 69 gemacht. Ich bin dabei gekommen. Er noch nicht. Er fragte dann, ob er nicht wenigstens einmal in mich hinein und wieder hinausgleiten dürfe. Ich sagte: ok einmal. Er setzte an und drang ganz langsam in mich ein. Herrlich dieser Schwanz!!Er steckte bis zum Anschlag in mir, bewegte sich nicht mehr und küsste mich unendlich zärtlich und doch geil. Ich spürte dann in mir drin,wie sich der Schwanz etwas bewegte ohne dass Andree selbst sich bewegte!? Ich fragte ihn, was er da mache. Er meinte ein Schwanz sei ein Muskel und er würde diesen Muskel nun anspannen. Das machte er immer wieder ohne sich eine Millimeter in mich zu bewegen. Dieses Zucken seines Schwanzes in mir brachte mich um den Verstand. Offenbar hab ich dann automatisch damit begonnen Stösse zu machen. Ich hab das zunächst gar nicht mitbekommen. Erst als er zu mir sagte: Adriane ich möchte dich darauf aufmerksam machen, dass nicht ich in dir hin und hergleite, sondern dass du dich selbst an meinem Schwanz fickst, du geile Maus. Ich konnte meinen Unterleib einfach nicht mehr still halten...Das tat einfach zu gut!Und seine Küsse und seine Hände an meinen Brüsten taten mir auch so gut. Ich konnte unter ihm nur ganz leichte Bewegungen machen, aber die reichten um mich kommen zu lassen. Und dann plötzlich schrie er auch auf! Er hat es nicht mehr geschafft rauszuziehen und gab mir die ganze Ladung. Hinterher meinte, dass meine enge Muschi ihn so hart abgemolken habe, dass er es nicht mehr hätte stoppen können.
Ausserdem habe ihn der Gedanke seinen Samen in die Braut eines anderen zu pumpen, die nicht verhütet und gerade ihr empfänglichen Tage hat, so geil gemacht, dass er es nicht mehr habe stoppen können. Er entschuldigte sich so süss hinterher. Ich bin ihm nicht böse. Ich hoffe nur dass sein Sperma nicht zeugungsfähig ist bzw dass ich heute doch noch nicht empfängnisbereit war. Sonst hab ich ein Problem...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 05.08.2018 um 07:17 Uhr
Nach dem Rechner hätte ich am Dienstag meinen Eisprung, dann wäre es gestern eigentlich noch möglich gewesen risikolos Samen zu empfangen. Ich konnte ja auch nicht ahnen, dass er es ausgerechnet gestern nicht mehr zurückhalten konnte. Sonst hat er immer eine wahnsinns körperbeherrschung. Gut meine Stösse sind kurz bevor ich gekommen bin dicherlich immer schneller und kräftiger geworden...Das war wohl zu viel für ihn...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 10:25 Uhr
Adriane, in den letzten Tagen habe ich angefangen deine Texte zu lesen. Ich war mit Laptop im Bett und begann mir eins abzuwichsen. Dann kam meine Frau herein, und fragte, was ich mir denn für einen Porno anschaue. Dann begann auch sie zu lesen und auch ihre Möse zu fingern. sie hat dann auch ihren Doppeldildo genommen, und sich den in Fotze und Arsch zu stecken. Das wäre doch was, wenn du wieder sehnsüchtig wirst. Jetzt lesen wir jeden Tag was von dir und meine Frau befriedigt sich zum Teil mit zwei 50 x 8 cm Riesendildos. Der für die Fotze ist dann nur für die Dehnung derer. Der andere stösst sie sich tief bis zum Anschlag in die Rosette. Wenn du wüsstest, wie gut ihr das tut. Ich stehe oder liege dann neben ihr und rubbel meinem 26 x 7er Dödel ab, bis ich ihr meinen Samen ins Gesicht schleudere. Was meinst du, könntest du dir das mit den Dildos auch vorstellen? Oder könntest du dir auch vorstellen, dass dich zunächst mal meine Frau mit Fingern und mit fisten glücklich macht? Danach würde ich mich dann auch einmischen, und wenn dein Verlobter auch mitspielt, hätten wir eine schöne Bisex-Runde. Vielleicht verspürt dein baldiger Ehemann auch die Lust, mal einen grossen Pimmel zu lutschen oder eine andere Frau zu vögeln. Wäre auch sein gutes Recht, da du dich schon fremdficken lässt. Meine Frau und ich freuen uns auf deine lustvolle Antwort. Mit fickgeilen Grüssen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 11:17 Uhr
Okay, in dem Fall bist Du doch naiv... Das dies so kommen wird, wenn Du dich mit ihm in deiner heissen Phase triffst, war ja mehr als klar. Glaub jetzt keine Märchen, sondern besorg dir sofort die Pille danach, sonst ist dein Leben im Eimer....

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 13:34 Uhr
Die Pille danach kann man jetzt einfach so in der Apotheke kaufen oder? Was hat die denn für Nebenwirkungen? Also kvpervi69 für sowas ist mein zukünfziger Ehemann sicher nicht zu haben und ich auch nicht. Mein Nachbar hat mal gesagt ,dass man meine enge Fotze auffisten müsste. Dazu bräuchte man aber lange Zeit. Weiss nicht ob ich das will. Das tut doch bestimmt weh. Glaue nicht dass das eine lustvolle Erfahrung sein kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 14:02 Uhr
... was ich meinte wegen deinem Verlobten: Stell dir vor, du wärst mit Andree zusammen, hättest geplant zu heiraten und würdest erst jetzt deinem Verlobten begegnen. Würdest Du deine geplante Hochzeit mit Andree über Bord schmeissen und stattdessen deinen Verlobten heiraten?
Beantworte Dir selbst die Frage, ich denke die Antwort zu kennen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 14:24 Uhr
Warum war ich denn naiv?Warum hätte mir das klar sein müssen dass er in mir kommt? Bisher hatte ich den Eindruck, dass er das ganz gut steuern kann...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 14:30 Uhr
Mach dich nicht verrückt Adriane! So schnell wird man nicht schwanger!Du wirst ihm auch mit deiner heißen Votze schön abgemolken haben! Ist doch kein Problem! Du hattest doch deinen Spaß.Du liebst Andree sicher sehr. Heirate bitte später und genieße jetzt das ficken. Bist du heute baden? Gibt es etwas geiles zu berichten? Ich freue mich immer von dir zu lesen.Du bist eine wunderschöne Frau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 14:37 Uhr
also Adriane, das war nur mal so angedacht mit deinem Verlobten zusammen. Aber wenn dein Nachbar auch der Meinung ist, dass deine Möse gefistet werden sollte, hat das sein Gründe. Und glaube mir, es geht schneller als man denkt. Die Muschi ist extrem dehnbar (denk mal an die Geburt). Klar wird man das auch behutsam machen und mit genug Gleitgel. du kannst es ja selber mit einem dicken Dildo oder einer Flasche versuchen. Probiers mal und du wirst merken, wie schön es ist, etwas dickes in der Mumu zu haben. Freue mich auf deinen Bericht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2018 um 14:40 Uhr
Hallo Adriana.
Bitte nimm die Pille danach nicht! Sie schädigt deinen ganzen Körper ist so aggressiv das es fraglich ist ob du noch Kinder bekommen kannst. Du bist nicht schwanger! Bitte verzichte auf die chemische Keule und du bist auch nicht naiv! Das ist Blödsinn! Man kann erwarten das ein ehrfahrener Mann sich besser unter Kontrolle hat! Was ist heute geplant? Manche kommen hier auf blöde Ideen! Da sollst du zum Lesbensex annimiert werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 09:07 Uhr
Wenn ich mit Andree zusammen wäre, würde ich ihn nicht für meinen Verlobten verlassen, zuerich. Aber was bringt mir jetzt diese Erkenntnis? Ich hab meine Eisprung noch nicht. Daher glaub ich, dass ich am Samstag noch nicht geschwängert werden konnte. Vorsorglich nehm ich diese Pille danach nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 09:35 Uhr
Ich weiß nicht, Konrad, ob ich Andree liebe. Ich fühle mich jedenfalls irgendwie zu ihm hingezogen. Und nicht nur körperlich. So wie bei meinem Nachbarn, der mich einfach wahnsinnig gut fickt. Das tut Andree auch, aber da ist irgendwie noch mehr. Aber Liebe ist es (noch) nicht und wird es hoffentlich auch nicht, weil dann könnte ich meinen Verlobten in der Tat nicht mehr heiraten...heute hab ich wieder Fahrstunde. Ich will meinen Führerschein im August noch schaffen. Das ist der einzige Monat in dem ich Zeit hab.p.s.schön langsam sehe ich echt so aus, wie man sich eine Brasilianerin vorstellt. Auch wenn ich die Sonne meide, weil sie nicht gut für die Haut ist. Heuer wird man irgendwie automatisch braun auch wenn man nicht in der Sonne schmort...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 15:29 Uhr
Hallo Adriane.
Wenn man sich zu Andree hingezogen fühlt und man auch sexuell noch befriedigt wird ist es schon eine Art Liebe.Ich denke auch das dein Freund dich nicht so richtig verwöhnt.Ich lade doch meinen Schatz zum essen ein mache mal einen Kurzurlaub und paar nette Geschenke.Dein Freund kümmert sich viel mehr um andere Sachen und lässt dich ganz schön oft allein.Das ist nicht normal wenn man jung ist.Da hätte ich jede freie Minute mit dir verbracht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 16:39 Uhr
Natürlich lädt mein Verlobter mich zum Essen ein! Und wir unternehmen auch sonst was zusammen. Er ist halt beruflich sehr eingespannt. Und wenn er mal Zeit hat will er halt auch mal zocken und ins Fitness... Und Andree unternimmt ja auch nichts mit mir. Ausser mich zu ficken und seinen Samen tief in mich rein zu spritzen. Aber das ist ja schon mal was...;-) das ist jedenfalls eine Freizeitaktivität die sehr gut tut!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 16:45 Uhr
... die Erkenntnis bringt dir, dass du mit deinen 23 Jahren den falschen Mann heiraten wirst...
Somit verbaust du dir deine Zukunft und dein Mann wird dir nicht geben können, was du brauchst...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 17:35 Uhr
Hallo Adriana.
Weist du wir wollen dir ja nur einen guten Rat geben.Was nützt es dir wenn du verheiratet bist und unglücklich? Wenn man heiratet verspricht man sich ein Leben lang zusammen zu sein.Das muss man sich erstmal genau überlegen! Und so eine Entscheidung kann man besser treffen wenn man reif dafür ist,da gehört auch die volle sexuelle Befriedigung dazu.Es gibt ja auch Männer die froh und stolz darauf sind wenn ihre Frau fremd gefickt wird! Wie wird dein Freund/ Mann reagieren wenn er es mit bekommt? Was würdest du sagen wenn er andere Frauen vögelt?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 18:09 Uhr
Hast scho Recht Berater .... sie wird schon in der Hochzeitsnacht zum Fenster rausschaua ob ned noch einer kommt zum begatten weil ihr Bräutigam schon abgeschossen hat und sie noch keinen Orgasmuss hatte ....

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 18:41 Uhr
Keine Ahnung ob mein Verlobter stolz darauf wäre wenn er mitbekäme dass ich fremdgefickt werde. Gibt es sowas wirklich? Also auf mich ist er schon stolz. Er führt mich schon gerne aus und vor und ich glaub er genießt es schon wenn ich von anderen Typen angeguckt werde, wenn sie mir hinterherglotzen. So in der Art: schaut, die Schöne gehört mir. So ein geiles Weib werdet ihr nie abbekommen....Und was soll ich jetzt deiner Meinung nach machen Zuerich? Mich von meinem Verlobten trennen und ficken, ficken, ficken? Jeden ranlassen der will? Gangbang mit 30 Schwänzen? Und glaubst du da lern ich dann den Mann fürs Leben kennen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 20:15 Uhr
Sexuell passt doch Andree scheinbar besser zu Dir ..... da hast du doch scheinbar sie Erfüllung ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 20:24 Uhr
Die Hochzeitsnacht war früher vielleicht mal was besonderes. Jetzt wo alle vorher schon ficken, was soll da noch besonders sein? Was ich so höre ist der Bräutigam meist betrunken und schläft vorher ein.... Mein Nachbar hat gefragt, ob wir schon einen Trauzeugen haben. Und zwar nicht in München sondern in Brasilien. Er meint, dass ihn das Land schon lange mal interessieren würde.... Aber den laden wir da nicht ein. Das ist mir zu gefährlich, dass er da an mich ran will (vielleicht sogar in der Hochzeitstag?) und meine Verwandten davon etwas mitbekommen. Dort bin ich das unschuldige Mädchen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2018 um 20:28 Uhr
Nein, Adriane. Du sollst sicher nicht jeden ran lassen der will, sondern lernen und erkennen, was DU willst. Wenn das der GB mit 30 Personen ist okay, aber sicher nicht zum Mann fürs Leben kennenlernen. Das funkioniert so nicht, denn dann wäre das Leben zu einfach.
Ich (und ein paar wenige andere hier) sind einfach der Meinung, dass du dir noch Zeit lassen solltest. Glaub mir, wir Älteren waren alle der Meinung, mit 30 ist das Leben vorbei und mit 40 ist man mehr als tot. Nur ist das Gegenteil der Fall... Zb.ist der Sex mit 30 100x besser als mit 20 und mit 40 nochmals 100x als mit 30... Weil Mann und Frau dann wissen, was sie wie wollen...
Dein Freund ist sicher stolz auf dich, so wie du es auch beschreibst. Nur ist es inzwischen leider nur die halbe Wahrheit, dass die Schöne nur ihm gehört.
Überstürze nichts und pass auf dich auf...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 06:41 Uhr
Kann ja passieren dass du in 2-3 Jahren dann schon wieder geschieden bist ..... wenn es dir an sexueller Erfüllung fehlt ..... oder zu machst nach der Hochzeit so weiter in dem du die Erfüllung Dir bei Anderen holst .... und dann ist es eine Frage der Zeit bis er Dich mal erwischt .... und dann is auch vorbei mit Ehe ..... oder er erträgt das dann mit Unmut.und findet sich damit ab .... was ich eher nicht Glaube!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 12:33 Uhr
Also ich überlege die ganze Zeit was ich will: Ich will meinen Verlobten heiraten! Im nachhinein weiß ich eigentlich gar nicht mehr wie es dazu kam dass ich ihm untreu wurde. Warum ich das gemacht habe. Warum ich unseren Nachbarn nicht in seine Schranken verwiesen habe. Ich glaub ich bin davon geheilt. Vielleicht hat pupsender Papst bei seinem Chef ein gutes Wort für mich eingelegt. Ich glaub ich brauch das Fremdgehen nicht mehr. Ich hab kein Verlangen mehr danach. Ich will meinen zukünftigen Mann wieder treu sein!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 13:27 Uhr
Was hastn jetzt mit m Schlüssel von deiner Wohnung gemacht ... ist der mitterweile in Anderen Händen ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 14:03 Uhr
Nö den hab ich noch gar nicht nachmachen lassen. Alles gut. Das hat sich erledigt. Gut dass mein Nachbar im Urlaub ist. So kann etwas Gras über die Sache wachsen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 16:48 Uhr
Der wird Dich schon wieder bearbeiten wenn er wieder da is denk ich ..... glaub ned dass des schon Ende der Fahnenstange is ..... wird schon diverse Fotos und Druckmittel z.b. aussagekräftige Filmchen von dir haben wo du gezwu gen wirst das fortzusetzen .... sonst zeigt er die dei en Verlobten !
Denke ich

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 07.08.2018 um 16:52 Uhr
Hallo Adriane
Es macht mich und uns traurig das du auf das ficken mit deinem Nachbar und Andree verzichten willst! Gerade das was dir seit Wochen so gut getan hat dass du dich so gut entwickelt hast zu einer selbstbewussten wunderschönen glücklichen Frau auf das kannst du nicht verzichten! Grübel doch nicht so! Du liebst und heiratest deinen Freund.Das ist ganz klar! Nur deine sexuellen Wünsche erfüllen eben andere Männer.Das ist doch kein fremd gehen und überhaupt kein Problem! Du brauchst deine sexuelle Befriedigung um glücklich zu bleiben! Du bist in den letzten Wochen so richtig gereift vom verklemmten Entlein zum sexy selbstbewussten Schwan!Lass dich weiter von Andree ficken!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 06:18 Uhr
Wenn er dich schwängern will, musst du es wohl zulassen. Du bist immerhin nur ein Weib - vergiss das nicht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 07:06 Uhr
Ja es hat mir mal gut getan. Aber jetzt ist es auch wieder gut. Mein Nachbar hat zwar das von mir selbst gedrehte Video, in dem ich nach seinem Schwanz bettle (bin das wirklich ich? Wahnsinn, was die Geilheit aus einem machen kann, welche Macht und Kraft die Geilheit besitzt...) und das wo ich vor ihm kniee zu ihm die ganze Zeit hochgucke und seinen Schwanz nur mit meinem Mund bearbeite, aber ich glaube trotzdem nicht dass er mich damit erpressen wird. Er ist schon sehr lange verheiratet. Es würde sehr teuer für ihn werden, wenn seine Frau die Scheidung einreichen würde...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 08:35 Uhr
Hallo Adriane und andere Leser und Berater. Eigentlich ist es das, was ich vermutet habe: dass sich Adriane vom Ficken mit anderen zurückzieht und genug hat, von ihren Fickereien zu erzählen. Dies wahrscheinlich aus einem Grund: Adriane ist ein Mann und träumt selbst, von grossen Pimmeln gefickt zu werden. Er/sie geilte sich daran auf, wenn wir (auch ich habe zweimal absichtlich geschrieben), dass er /sie ficken lassen soll. Es ist naheliegend, dass einem dann und wann Fantasie und Antworten ausgehen. Dann kommt dazu, dass eine Frau, egal wie geil sie ist, nicht so ausführlich lange von ihren Fickeskapaden schreibt. Und das noch in so kurzen Abständen. Tut mir leid, aber ich denke es ist so. Hätte mich nicht gewundert, wenn Adriane geschrieben hätte, sie hätte jetzt geheiratet und verlässt deshalb dieses Forum. Und eine Brasilianerin, die so gut Deutsch schreibt? Nichts-desto-trotz, die Geschichten waren geil geschrieben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 09:30 Uhr
Bist du jetzt geheilt oder nicht?
Wenn nicht, dann wird es Zeit, dass du einen Gangbang erlebt und solange in deine Löcher gefickt wirst bis sie wund sind.
Wenn das nichts hilft, dann muss eine SCHWARZE MESSE gelesen werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 11:05 Uhr
Ja ich sehe mich als geheilt an. So plötzlich wie es über mich kam scheint es mich wieder verlassen zu haben. Ich brauch keinen Gangbang damit mir meine Geilheit ausgetrieben wird. Ich hab meine Geilheit jetzt im Griff. Vielleicht dämpft auch meine Sorge eventuell doch geschwängert worden zu sein meine Sexlust? Was ist denn eine SCHWARZE MESSE? Hört sich interessant an. Ist das soetwas wie eine Teufelsaustreibung? Nimmt daran auch der pupsende Papst Teil?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 11:17 Uhr
Schön Adriane, wenn du von deiner übermäßigen Geilheit geheilt bist. Eine Fotze muss zwar uns Männern immer zur Verfügung stehen, ihre Geilheit aber im Griff haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 11:50 Uhr
Adriana du bist nicht geheilt! Ganz im Gegenteil.Du bist jetzt nur gehemmt weil du Angst hast das du schwanger bist aber keine Sorge so schnell wird man nicht schwanger! Und wenn dein Nachbar wieder zurück ist aus dem Urlaub nimmt er dich auch wieder ran.Das ist klar! Wenn du nicht mit spielst verrät er alles deinem Freund! Warum willst du auf das was dir so gut getan hat verzichten? Was ist jetzt mit Andree? Hast du noch Kontakt? Lass dich wieder von ihm besamen deine fruchtbaren Tage sind vorbei! Beschreibe uns hier wieder wie es war.Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 12:10 Uhr
Eine Schwarze Messe ist ein Neger Gangbang.
Ich habe einen brachial großen Schwanz, nicht so eine kleine verschissene Wichsgurke wie der schwule Andree oder dein geistig behinderter Nachbar. Ich ficke zusammen mit Negern kleine Latinas zu Brei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 12:40 Uhr
Ich hab Andree gesagt, dass ich Angst hab von ihm geschwängert worden zu sein und erst mal keinen Kontakt mehr will weil ich über alles erst mal nachdenken muss. Er akzeptiert das völlig und lässt mich in Ruhe. Wir haben ausgemacht, dass ich mich bei ihm wieder melde. Glaub er macht sich Hoffnungen auf mich, jedenfalls meint er, dass er natürlich zu dem Kind stehen würde. Ich habe also derzeit keinen Kontakt zu Andree, Mecico. Und auch nicht zu anderen fremden Typen. Ich kuschel viel mit meinem Verlobten und versuche so mein schlechtes Gewissen zu beruhigen...ich werde sobald als möglich einen Schwangerschaftstest machen. Die Unsicherheit belastet mich doch sehr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 13:52 Uhr
Und ich werde bestimmt nicht an einer schwarzen Messe teilnehmen. Wir sind eine stolze WEISSE brasilianische Familie. Wir paaren uns nicht mit Schwarzen. Zumindest will ich nicht die erste in unserer Familie sein, die das tut...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 14:15 Uhr
eine schwarze Messe hat auch nicht unbedingt was mit Schwarzen zu tun!
Es ist eher eine Form des Gangbangs.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 15:41 Uhr
Ja sie meinte ja auch bezüglich obige Kommentare zur Neger Gang bang
Ja AdrianedS bleib entspannt ... Du wirst schon wissen was du machst ... solltest vielleicht auch mal paar Tage wegfahren und entspannen dann schaut die Welt danach besser aus .... und die Zeit wird zeigen was sie dir noch bringt

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 15:47 Uhr
Laut wiki handelt es sich um eine okkulte religiöse Feier mit sexuellen Elementen, bei der dem Satan gehuldigt wird. Hört sich strange an. Nagut wenn da keine Schwarzen da bei sind, wär ich interessiert;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 17:21 Uhr
wenn du es willst,dann lass ihn ran,sonst bekommt er noch einen samen koller,wenn nicht einen tritt ins gemächt und er fragt nicht wieder,dann hat er rührei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 18:28 Uhr
Hallo Adriane.
Schade das du jetzt dir wieder einredest auf das geile ficken zu verzichten! Das musst du nicht! Ich glaube du hast auch zu viel Angst und Sorgen das du geschwängert bist? Mache dir da mal keine Sorgen wenn du es nicht haben willst kann man es unkompliziert ambulant entfernen lassen.Das ist alles kein Problem.Berichte weiter von dir. Warst du nun am Wochenende baden? Was machst du den ganzen Tag? Wann soll deine Hochzeit sein?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 21:03 Uhr
Schon komisch. Praktisch von einer Minute zur anderen kuschelt sie viel mit ihrem Verlobten. Mit Andree hat sie sich geeinigt und lässt sich weder von ihm noch vom Nachbarn vögeln. Von Schwarzer Messe will sie zunächst nichts wissen und dann will so doch wieder. Diese/dieser Adriane ist einfach mit Widersprüchen gespickt und die geile Leserschaft macht mit, was dieser Zwerg erzählt. Naja, lasst euch weiter auf der Nase rumtanzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 08.08.2018 um 22:46 Uhr
Armes Mädel ...Du weisst was schwarze Messen sind und bist interessiert ...Du erfüllst ein Klischee - hübsch und dumm

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 07:11 Uhr
Also wenn ich das richtig verstanden habe werden bei schwarzen Messen unschuldige Mädchen an den Sex herangeführt. Also wäre ich da sowieso die ungeeignete Person. Unschuldig bin ich ja nicht mehr. Defloriert bin ich dann doch schon mal ...;-) Und ich kann mich doch für etwas interessieren, ohne dass ich daran gleich teilnehmen muss, kvpervi69. Und dass ich mit Widersprüchen gespickt bin, weiß ich selber. Das fängt schon damit an, dass ich von Natur aus eher ruhig und schüchtern bin, in meinem Beruf aber oft das Gegenteil sein muss. Wenn ich auf die letzten Wochen zurückblicke verstehe ich mich selbst nicht wirklich. Kann das sein dass du eingeschnappt bist weil ich dein Angebot, es mit deiner Frau zu treiben, dankend abgelehnt habe?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 10:52 Uhr
Und ausserdem bin ich das Gegenteil eines Zwergs. Ich bin genau 180 (echte!ohne Schuhe...!) und hab fast 90:60:90 (85:62:91) :-p

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 11:17 Uhr
Hallo Adriane, danke für dein schreiben. Nein, ich bin keineswegs eingeschnappt. Ich habe dir nur eine weitere Möglichkeit aufzeigen wollen, wie du deine Lustlöcher noch ausfüllen könntest. Wie und was du dir in Muschi und Rosette einführst, musst du selbst erfahren. Ich kenne viele Frauen und Männer, ich selbst auch, die fast nicht genug davon bekommen können, möglichst ausgedehnt zu werden. Das ist die ErFüllung, die es ausmacht. In die Muschi geht nur eine begrenzte Länge rein, die Dicke machts und da ist die Möse extrem dehnfähig. Und doppelt oder dreifach gefüllt ist für viele, nebst anderen perversen Spielchen die Glückseligkeit. Im Anus lassen sich längere Penisse oder extreme Dildos einführen. Aber da du noch jung bist, wirst du die eine oder andere Erfahrung selber machen. Ich habe in meinem Berufsleben genug Menschen kennengelernt, die deinen Stil der Schreibweise pflegen, und dies sind zu 95 Prozent Männer. Die hegen gewisse Fantasien und sehen sich im anderen Ge

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 12:37 Uhr
Ja kvpervi69 ich weiß, dass gedehnt werden bzw. geöffnet werden von einem dicken Schwanz ein sehr geiles Gefühl in der Muschi erzeugt! Da mein Verlobter das auf natürliche Art mit seinem Pimmel nicht hinbekommt, könnte er es mir vielleicht mal mit einem grösseren Dildo besorgen oder so. Aber ich weiß nicht wie ich ihm das sagen soll. Weil dieser Wunsch würde ihm ja gleichzeitig signalisieren, dass mir sein Pimmel zu klein ist. Das würde ihn doch als Mann verletzen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 12:47 Uhr
Vielleicht sollte ich mir einfach mal so einen grösseren Dildo kaufen und es drauf anlegen, dass er ihn findet. Dann könnte ich immer noch sagen, dass ich -wenn er so lange auf Dienstreise ist- solche Sehnsucht nach ihm habe, dass ich sie damit stille. Dann könnte er sich selber so seine Gedanken über die Grösse machen... Und ich könnte sagen, dass sie mir die falsche Grösse geliefert haben, ich ihn aber nicht mehr umtauschen wollte. Geniale Idee! Das mach ich! Unser Nachbar hat 21 cm Länge und an der Eichel 6,5 cm Breite. Das wär perfekt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 13:09 Uhr
Ich hab einen gefunden mit ähnlichen Maßen! 23cm/6cm mansize. Es waren nur noch 15 Stück auf Lager! Das Model ist offenbar sehr beliebt. Allein beim Anblick dieses Dildos fängt es in meiner Muschi wieder zu kribbeln an....kommen die ganzen Erinnerungen wieder hoch...mit einem Dildo kann ich wenigstens nicht schwanger werden... Ein schwarzer Dildo wäre auch geil. Dann wär ich doch die erste in unserer Familie die es mit einem Schwarzen treibt...;-) aber bei der Farbe könnte ich meinem Verlobten nicht sagen, dass ich bei der Selbstbefriedigung an ihn denke...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 09.08.2018 um 13:30 Uhr
Ach Ariana.Man ist richtig entäuscht von dir wenn man liest wie du wieder in dein altes verklemmtes Sexleben zurück fällst! Es ist sehr schade das du dir deine sexuelle Befriedigung nicht mehr gönnen möchtest sondern dich mit einem Gummidildo zufrieden gibst! Bist halt immer noch zu verklemmt! Wirst wohl dein ganzes Leben keine sexuelle Befriedigung mehr finden!Echt schade! Warum nur läßt man sich wenigstens das ficken versauen? Du tust mir so leid! Du warst auf einem so guten Weg!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 16:31 Uhr
Mein Nachbar hat mir gerade geschrieben, dass er meinen geilen Fickkörper vermisst. Den nächsten Urlaub will er nicht nur mit seiner Frau sondern zusammen mit mir und meinem Verlobten verbringen, damit er mich jederzeit greifbar zum ficken hat, schreibt er. Wir haben aber gar keinen Urlaub mehr vor unserer Hochzeit. Wir bleiben da 3 Wochen in Brasilien. Das ist gleichzeitig unsere Hochzeitsreise. Da will er mit. Ich solle dafür sorgen, dass das klappt. Er will mich also auf meiner Hochzeitsreise ficken!? Das ist doch nicht üblich, dass man auf die Hochzeitsreise noch "Freunden" mitnimmt oder? Die macht man doch als Paar allein oder?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 18:20 Uhr
Adriane, dein Verlobter wird es geil finden, wenn du dich mit einem grösseren Dildo fickt, als sein Schwanz hergibt. Bei ihm schaltet sich dann auch das Kopfkino ein, das ihm signalisiert, worauf du stehst. Wenn ihr zusammen im Bett liegt und du mit dem Dildo spielst, wird er oder du laut denken: Zum Beispiel, wie sehe das aus als Flotter Dreier? Steck dir den Dildo in die Möse und lutsche seinen Schwanz, oder er soll dir die Rosette ficken. Oder der Dildo im Arsch und er in deine geile Fickgrotte. Ihr werdet dann immer mehr Fantasie einbringen und dann könnte es sogar Realität werden, dass ihr zwei mit den Nachbarn in einer Kiste landet. Vielleicht törnt es dich an, wenn er die Alte fickt und dir dabei zusieht, wie du vom Nachbarn den dicken Riemen in die Fotze oder Arsch gehämmert bekommst. Viel Glück auf einen guten Fick, und auf bald.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 20:38 Uhr
Ja das hört sich doch irgendwie machbar an. So könnte es gehen. Ich muss nur sehr geduldig sein. Das muss sich langsam so entwickeln. Am besten er findet den Dildo zufällig bei mir, dann erzähl ich ihm warum ich ihn gekauft habe, dass er in der falschen Grösse kam, ich dann gemerkt hab wie gut mir diese Grösse tut, dann den Dildo mit in unseren Sex einbeziehen damit er selbst sehen kann wie gut er mir tut, dann ihn als virtuellen zweiten Typen ansehen und dann mal gucken...so wäre mein Verlobter nicht irgendwie ausgeschlossen, wäre nicht verletzt hoffe ich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 21:00 Uhr
Das mit dem Dildo ist wirklich nicht schlecht. Dildo in deine verfickte Fotze und den Schwanz deines Verlobten/Mannes in den Arsch. Das wird dich befriedigen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2018 um 22:00 Uhr
Nö, er hätte vielleicht Komplexe, weil seine Braut einen Armdicken Dödel aus Gummi braucht statt seines deutlich kleineren Gemächts, aber wozu gibt es Psychiater?
Ihr lebt in Eurer Traumwelt mit Traumwesen und träumt von anderen Träumen.
Die Realität aber ist anders.
Blindes Vertrauen, Wortlose Kommunikation, ein einziger Blick genügt um sich zu verständigen, das sind die Stufen zum Glück, aber kein Versteckspiel und kein Schachspiel.
Wie will man mit jemandem 60 oder 70 Jahre gemeinsam den Alltag meistern, wenn man nie dieselbe Sprache spricht.
Man kommt heute zusammen, weil der Partner super aussieht, weil er Geld hat, weil er erfolgreich ist, und erwartet dann, das es da ist, dieses blinde Vertrauen.
So wie Du nicht glücklich wirst, wenn Dein Kerl Dir nicht erlaubt mit anderen Typen zu vöfeln, so könnte er unglücklich werden, wenn er es erduldet um Dich nicht zu verlieren. Eine Basis ist das nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 00:16 Uhr
Liebste Adriane, ich komme nur sporadisch zum Lesen und Beantworten deiner Beiträge, da ich an vielen Orten gebraucht werde und viel für die verlorenen Seelen dieses Forums bete. Zu dir/deiner fiktiven Person kann ich nur sagen, dass ich die Kehrtwende sehr begrüße. Anstatt sich der frivolen Unzucht mit Dritten hinzugeben solltest du deinem Verlobten wieder treu sein und nur ihm deine innigste Umarmung schenken, wie es sich im heiligen Bund der Ehe und für zwei, die sich für diesen entschieden haben, gehört. Natürlich kommst du um Sühne und Buße nicht umhin, so lasse dich in der Beichte auf den rechten Weg zurückführen und folge den dortigen Anweisungen, sie werden deine Seele reinigen.
Halte dich natürlich von "schwarzen Messen" und anderen gottlosen Versammlungen und Praktiken fern.
Fürchte das Risiko, ein Kind der niederträchtigen Fleischeslust zu zeugen und einen weiteren Bastard in die Welt zu setzen, so wie es die Befürworter deines sündigen Treibens sind unter denen kvpervi69 als einer der wenigen mit Verstand herausragt.

Doch der ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein. So dich keiner verdammt, verdamme auch ich dich nicht. Gehe hin und sündige hinfort nicht mehr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 09:30 Uhr
Höret des Papstes Wort, der sich den Seelen der Sündigen annimmt. Folget den Tugenden, zu denen ihr berufen seid.
Auch ich bin nicht ohne Sünde, gehe zur Beichte und, aber, ich weiss wo mein Herz hin gehört. Ich habe eine wunderbare Frau, die uns 5 tolle Kinder geschenkt hat. Die sind schon lange ausgeflogen und zu zweit frönen wir dem, was uns gefällt. Vertrauen und Treue schafft die Basis für ein glückliches gemeinsames Leben. Ja Adriane, du nimmst das Wort des Papstes zu Herzen, und vielleicht auch meines. Gemeinsam werdet ihr die unergründlichen Sündenpfuhle erfahren und so geniessen können, dass es für beide stimmt. Nehmt euch an der Hand, erforscht eure inneren Triebe, lasst euch beim Spiel mit dem Sex gehen, aber tut dies gemeinsam.
Ego te absolovo in nomine patris et fillii et spiritus sancti oder für Nichtlateiner: Ich vergebe dir im Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes.
Amen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 10:09 Uhr
Vielen Dank dafür, dass du (darf ich sie duzen?) mir die Absolution erteilt hast. Zur Zeit ist es nicht schwer, mich angemessen zu verhalten. Bitte gib mir aber auch dann die Kraft zu widerstehen, wenn mein Nachbar wieder aus dem Urlaub zurück ist und mir seine mächtige, kraftstotzende, pochende, faszinierende, dicke Schlange zeigt, wenn er das Käppchen von der riesigen dunkelroten glätzenden Spitze zieht, diese auf mich richtet und mir damit nahe kommt. Gib meiner Hand die Kraft diese Schlange nicht zu berühren! Bitte!! Denn sobald ich sie in meiner Hand spüren würde wäre es zu spät! Dann wäre ich verloren...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 10:13 Uhr
warum hilfe, wenn es dein mann oder freund nicht bringt dir ein Kind zu machen,warum soll es der nachbar nicht machen,ich bin froh,wenn ich frauen helfen kann um an ein Kind zu kommen,habs einige male gemacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 10:35 Uhr
Du kannst der Sünde nicht wiederstehen Adriane ist ja auch nicht so schlimm.Dann beichtest du es dem Pabst und du bist alle Sünden los!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 13:15 Uhr
Nimm mir doch nicht jede Hoffnung, Konrad. Hoffnung gibt Kraft (der Gefickwerdenlust zu widerstehen). Wir können doch den nicht mit auf unsere Hochzeitsreise mitnehmen. Der freundet sich gezielt mit meinem Verlobten an, hilft ihm beim Auto usw und mein Verlobter merkt nicht warum er das macht. Ich hab Angst davor wenn er wieder aus dem Urlaub zurück ist...Ich muss stark sein! Ich muss stark sein! Eigentlich hab ich selbst keinen so grossen Glauben an meine Stärke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 14:45 Uhr
Ich glaub die anderen drei lassen mich deshalb in Ruhe weil mein Nachbar ihnen verboten hat mich in seiner Abwesenheit zu benutzen... Ich glaub auch nicht, dass er weiß, dass Andree mich vielleicht geschwängert hat, sonst würde er den umbringen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 16:14 Uhr
Hallo Adriana.
Du sollst und darfst ihn keinesfalls mit nach Brasilien nehmen.Das ist klar und das ist ja nicht das Problem. Ich denke aber das er dich wieder richtig ran nimmt wenn er wieder zu Hause ist! Du hast ihm ja auch viele Orgasmen und viele Erlebnisse zu verdanken.Aber es ist nicht schlimm und man betrügt auch keinen wenn man seine sexuelle Lust befriedigen lässt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 20:40 Uhr
Lass dich ruhig durchficken aber Schwängern nicht

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2018 um 20:52 Uhr
Hallo Adriane - mein Name ist Carina und ich bin die Ehefrau von kvpervi69. Er hat ja von mir geschrieben, dass ich mich bei deinen Texten aufgeile und mir den einen oder anderen Dildo reinschiebe. Doch ich schreibe dir jetzt, um dir ins Gewissen zu reden. Dein Nachbar soll auf keinen Fall nach Brasilien mitkommen. Von der Abreise an bis zur Rückkehr wäre es das Fatalste, denn ihr hättet keine Minute mehr für euch. Er versucht, dich in seinen Besitz zu nehmen. Und dein Verlobter, der scheinbar einen tollen Job hat, weil intelligent, sollte dies auch merken. Ich hoffe, der Nachbar weiss noch nicht, wann ihr genau fliegt. Wenn es so ist, binde ihm das nicht auf die Nase. Ansonsten macht ihr es so, dass ihr heimlich zwei Tage vorher aus eurer Wohnung mit Sack und Pack loszieht, in der Nähe des Flughafens ein Hotelzimmer nehmt und euch auch telefonisch vom Nachbarn abschottet. Wenn es dann ganz dicke kommen sollte, dass dein Nachbar nicht locker lässt und evtl. deinem Verlobten verklickert, dass er dich gefickt hat, dann musst du deinem Bräutigam eine Lüge auftischen und den Alten wegen Stalking anzeigen. Im allerschlimmsten Fall, müsst ihr euch auch eine neue wohnung suchen. Zeig deinem Nachbar die Krallen und lass dich von ihm nicht einschüchtern. Ich hoffe für dich, dass du von keinem Fremdficker schwanger wirst. Falls du den Kinderwunsch hast, gibt es die Möglichkeit einer Insemination. Dein Verlobter wichst am Tag vor deinem Eisprung in einen Becher, bringt in in eine Klinik und am anderen Tag wird der Samen mittels einem Röhrchen in deine Gebärmutter gespritzt. So wirst du von ihm schwanger. Das ist immer noch die bessere Lösung, als von einem alten, besitzergreifenden alten Nachbar oder Fremdficker geschwängert zu werden. Und wenn es dich wirklich gelüstet, deine Fotze ausgefüllt zu haben, verwende wie mein Mann schon erwähnt hat, Dildos. Viel Erfolg und Glück wünscht dir Carina

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 13.08.2018 um 09:47 Uhr
Thx Carina! Mein Verlobter checkt das irgendwie nicht, dass unser Nachbar sich mit ihm anfreundet, um unauffällig in meiner Nähe sein zu können. Gut eventuell bilde ich mir das nur ein. Aber auffällig ist es aus meiner Sicht schon. Wir hatten das ganze Wochenende Besuch von den Eltern meines Verlobten. Abends auf der Terasse fiel mir auf dass mein "Schwiegervater" ziemlich anhänglich war. Er hat mir z.b. lange meine Oberschenkel getätschelt, ziemlich weit oben...oder hat mich am Rücken und am Nacken auf der nackten Haut gestreichelt, so dass es mir alle Häärchen aufgestellt hat. Das hat er vorher noch nie gemacht!? Kann man mir meine neu erweckte Geilheit/Aufgeschlossenheit etwa ansehen? Nachts hab ich mal davon geträumt, dass ich von einem Schwarzen geschwängert wurde. Ich bin schweißgebadet aufgewacht und war so unheimlich froh und erleichtert, dass es nur ein Traum war. Das wär die grösste Schande für meine Familie und ein schwarzes Baby könnte ich meinem Verlobten nicht unterschieben. Glaub ich bin untervögelt... Schön langsam siegt meine Geilheit über meine Sorge schwanger zu sein. Notfalls bekomme ich das Kind halt. Meine Karriere wäre sowieso irgendwann zu Ende. So halt einige Jahre früher als geplant. Wäre halt schade, jetzt wo es gerade so gut läuft...! Anfang nächster Woche müsste ich meine Tage bekommen. Dann hab ich Gewissheit. Glaub heute weihe ich meinen Dildo ein...;-) Er kam am Samstag mit der Post, gleichzeitig als meine Schwiegereltern hier eintrafen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 13.08.2018 um 17:12 Uhr
Hallo Adriana.
Klar bist du untervögelt.Du brauchst wieder einen dicken dominanten Schwanz in deiner Votze.Melde dich doch wieder bei Andree! Jetzt kannst du nicht schwanger werden und da kann man hemmungslos ficken.Warum verzichtest du darauf? Jeder Tag ohne geilen fick ist verschenkte Zeit! Dein Schwiegervater wollte dich bestimmt auch mal ficken.Du kannst ja das Kind auch abtreiben! Wenn du wirklich schwanger sein solltest von Andree wie verhält sich dann dein Freund? Oder möchtest du mit Andree zusammen wohnen? Berichte uns mal bischen mehr von deinen Gedanken!Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 09:59 Uhr
Solltest dich auf jeden Fall für den besseren Ficker entscheiden bevor dich dein Schwiegervater fickt und du dessen Ficksahne in deinen Körper austragen musst ..... dein Zeitraum wird langsam eng und du solltest das Richtige tun !

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 12:55 Uhr
Gestern hab ich dann noch meinen Dildo eingeweiht, wsr aber ziemlich enttäuscht. Bin zwar gekommen, aber das war wie ein laues Lüftchen im Vergleich zu diesen markerschütternden Höhepunkten, die mir Andree und mein Nachbar verschaffen können. Es liegt also nicht nur an der Grösse des Eindringlings. Ich hab dann Andree angerufen. Er meinte, dass er leider keine Zeit hätte, er mir aber Tom vorbeischicken würde. Schön hätte er aufgelegt. Ich wollte Tom nicht. Tom ist der vierte Typ, der mich im See genommen hat, der der mich mal zusammen mit meinem Nachbarn zweieinhalb Stunden genagelt hat bis ich wund war. Ich wollte mit Andree, weil mich mit ihm auch emotional etwas verbindet. Tom ist für mich wie ein Fremder...als ich ihn dann auf dem Bildschirm klingeln sah, überlegte ich kurz ob ich ihn überhaupt rein lassen soll, drückte dann aber auf den Öffner. "Schön, dass du es mal wieder brauchst, du geile Maus" war seine Begründung. Und schon hatte er mich gepackt und ins Bett geworfen. Er riss sich die Kleider vom Leib. Ich hatte auch begonnen mich auszuziehen. Aber das ging ihm zu langsam. Er fetzte mir die Sachen nur so runter, stellte mich auf alle viere und drückte mir seinen Riesen unerbittlich in die Muschi. Die war Gott sei Dank durch den Dildo vorgedehnt und durch meinen leichten Orgasmus feucht, sonst hätte ich geschrieen. Er stiess mich rücksichtslos durch gleichzeitig liess er Spucke in meine Poritze laufen.und steckte mir gleich zwei Finger da rein. Dann meinte er, dass er jetzt meinen geilen Ficksrsch will und drückte seinen Riesenpenis hier genauso erbarmungslos rein wie vorher vorne. Ich schrie nur noch. Ich fühlte mich wie eine schmutzige Hure. Warum hatte ich mich nur auf das eingelassen? Er streichelte mich auch nicht an der Muschi. Ob mir das im Po gut tat war ihm völlig egal. Aber irgendwie tat es mir dann mit der Zeit gut. Irgendwie wollte ich so behandelt werden. Es tat mir irgendwie gut, mich so schmutzig zu fühlen!? Kann ich nicht näher erklären. Ich lag inzwischen flach auf dem Bett weil ich unter der Heftigkeit der Stösse nach vorne gekippt war. Meine Muschi rieb auf dem Bettlaken und ich kam! Ich kam tatsächlich vom Poficken!!? Er drückte dabei meinen Kopf tief in die Matratze. Vielleicht damit ich nicht so laut schrie. Jedenfalls bekam ich wieder nur ganz schwer Luft was meinen Orgasmus noch intensiver machte. Er tankte mir dann den Po randvoll. Er fickt noch wilder als mein Nachbar. Ich kann nicht mehr sitzen...der Typ ist gemeingefährlich;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 13:11 Uhr
Hallo Adriane, was mich interessiert ist, wie du es schaffst deine Orgien zu Hause vor deinem Verlobten geheim zu halten. Wie du schon geschrieben hast, sieht euer Schlafzimmer und euer Bett immer aus wie ein Schlachtfeld und total eingesaut! Wie bekommst du das immer wieder so schnell hin, dass dein Freund nix merkt. Also mir würde es auffallen, wenn ein anderer in meinem Bett gelegen hat und wo möglich es noch mit meiner Frau getrieben hat. Wünsche dir noch weiter viel Glück und Spaß. LG

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 13:22 Uhr
Ich war von der Intensität meines Höhepunktes total benommen. Ausserdem total irritiert davon, allein durchs Poficken gekommen zu sein. Aber er gönnte mir keine Pause. Ich musste ihn wieder hart blasen. Ich mag diesen Geschmack und Geruch nicht wenn er tief aus dem Po kommt. Aber ich hab mich nicht getraut zu protestieren. Und als er wieder völlig hart war, ging es richtig in meiner Muschi los. Er warf mich im Bett wie eine Puppe so hin wie er mich gerade ficken wollte. Sein massiger Körper hat unheimliche Kraft. Er fickte mich völlig um den Verstand. Es war wieder ein einziger Rausch. Er und auch ich sind in einen Fickrausch geraten. Fast sowas wie ein Blutrausch von wilden Raubtieren...Ich kam und kam... Wie kann man nur so ausdauernd hart ficken? Ich bin heute nicht nur wund, sondern mir tun auch fast alle Knochen und Muskeln weh. Er hat meinen Körper gedehnt und positioniert wie er wollte. Ist aus immer wieder anderen Winkeln in meine Muschi eingedrungen. Hat mich total aufgespalten. Jetzt hab ich wieder eine Zeit lang genug davon. Das kann man nur in ganz kleiner Dosis verkraften. Er ist eindeutig noch wilder und brutaler als mein Nachbar. Er fickt schweigend. Irgendwie komisch. Die zwei Stunden, die er in mich reingehämmert hat, hat er fast nix gesagt, ausser sowas wie "Ah hast du ne geile Fotze" oder "Ah bist du ne geile Fotze" usw..mit Andree kann ich halt auch reden. Da ist sowas wie eine innere Verbindung da. Mit Tom war nur reines Ficken. Nur reine Triebbefriedigung. Hinterher kuscheln oder quatschen ist mit ihm undenkbar. Er hat sich angezogen und mich liegen lassen. Wie ein benutztes Taschentuch. "War geil baby, bis bald" waren seine Abschiedsworte. Kein Kuss. Ich fühlte mich wirklich sehr benutzt. Ich lag da stundenlang bis ich endlich die Kraft fand aufzustehen..

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 13:58 Uhr
Sehr sehr geil Adriana.Schade das Andree keine Zeit hatte ich hoffe doch das du dich für einen anderen Tag verabredet hast! Bald ist ja auch dein Nachbar wieder zu Hause da kannst du ja wieder dich geil besteigen lassen.Berichte bitte weiter von dir.Alles was du so jeden Tag machst.Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 14:13 Uhr
Also gestern musste ich mich - obwohl ich so schwach war - noch aufraffen das Bett neu zu beziehen. Es war aber genug Zeit. Tom kam gegen mittag und ging so um 15 uhr. Mein Verlobter kommt jetzt zwar in der Ferienzeit immer etwas früher nach Hause, aber niemals vor 18uhr. In der Tat sah das Schlafzimmer wie ein Schlachtfeld aus und ich selbst sah auch wie ein Schlachtfeld aus...bzw wie ein Schlachtvieh...so fühlte ich mich auch: geschlachtet!geschändet! Ich mach danach immer alles akribisch sauber. Nur einmal hatte ich übersehen meine Brille zu reinigen. Da war lauter Sperma auf den Gläsern (als mein Nachbar mir mal alles ins Gesicht gespritzt hatte). Das merkte ich erst als ich die Brille in Gegenwart meines Verlobten aufsetzte. Gott sei dank hat er nichts mitbekommen. War aber eine ganz schöne Schrecksekunde für mich....Mein Schwiegervater wohnt übrigens 1.000 Kilometer von uns entfernt. Die Gefahr, dass er mal schnell bei mir vorbeischaut weil er mich ficken will ist also nicht gegeben. Ausserdem hat er eine attraktive schlanke Frau. Hat wirklich alles Sinn, alleshatsinn?;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 14:43 Uhr
Hallo Adriana.
Mit großer Freude lese ich daß du so unglücklich bist mit dem blöden Gummi Dildo! Ich habe es dir gleich gesagt! Ein Dildo kann nie einen echten harten Schwanz ersetzen! Lass dich bitte von Andree und deinen Nachbarn weiter ficken! Das tut so gut für dich und den Männern hilfst du auch den Samenstau zu bekämpfen.Das sind nämlich auch starke Schmerzen im Unterlaib.Da hilft nur ordentlich ficken bis die Eier leer sind!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2018 um 16:39 Uhr
Kann mir vorstellen, dass es ne Menge Arbeit macht, alle Spuren gründlich zu beseitigen. Trotzdem, irgendwas vergisst man immer! Und wenn es der Duft ist, der bleibt nach so einer wilden Orgie! Das würde ich sicher merken.
LG

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 09:51 Uhr
Natürlich lüfte ich hinterher auch durch. Aber mein Verlobter merkt ja nicht mal, wenn er mir Sperma aus der Muschi leckt. Er glaubt, dass das mein Saft ist. Und es so viel ist weil ich so geil bin. Gut, woher soll er auch wissen wie Sperma schmeckt. Er wird ja wohl kaum sein eigenes probiert haben. Unser Nachbar hat mir aus dem Urlaub geschrieben. Er meinte ich solle mich nicht immer erst dann melden, wenn ich es vor Geilheit auf einen dicken Schwanz nicht mehr aushalten würde, sondern schon früher. Regelmässig. Denn Tom habe ihm mitgeteilt, dass ich so geil gewesen sei und mehrmals so stark gekommen sei, dass ich seinen Schwanz mit meinem "Fotzenschleim" richtig eingesaut hätte. Ausserdem hätte er Angst um seinen Schwanz gehabt, dass ich ihn zerquetsche, so fest hätte sich meine Fotze immer wieder um ihn zusammengezogen wenn ich gekommen sei. Naja das mag schon stimmen, aber diese Überwindung einem Typen zu gestehen, dass ich es vor Geilheit nicht mehr aushalte...das schaff ich halt nur dann, wenn ich es tatsächlich vor Geilheit nicht mehr aushalte und ich an nichts anderes mehr denken kann als von einem dicken Schwanz aufgestemmt, aufgespiesst und durchgestossen zu werden. Gestern hat mich mein Liebster in die Berge entführt. War sehr schön da!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 13:47 Uhr
Andree hat sich gerade gemeldet, dass sie drei mich nochmal zusammen nehmen wollen, bevor mein Nachbar aus dem Urlaub zurück kommt und mich dann sicherlich sehr für sich beanspruchen wird (glauben die drei). Die Aktion ist wohl nicht mit meinem Nachbarn abgesprochen. Die machen Sachen hinter seinem Rücken. Ich hab drum gebettelt, dass sie mir noch einen Tag zur Erholung geben. Ich bin von Tom noch bisschen wund. Und ich hab gebeten, dass nur der mit dem kleineren Penis in meinen Po eindringt. Sie haben das akzeptiert!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 15:00 Uhr
Ich kann Andree einfach keinen Wunsch abschlagen. Hätte Tom mich das gefragt, hätte ich mit Hinweis auf meine wunden empfindlichen Körperöffnungen entschieden abgelehnt! Aber bei Andree ist das was anderes. Ich konnte bei ihm ja auch noch einen Tag Aufschub aushandeln. Ich freu mich schon ihn wieder zu sehen. Ich wollte auch noch aushandeln, dass wir uns diesesmal an einem anderen Ort treffen, aber Andree meinte, dass ihnen das einen besonderen Kick geben würde, "mich in meinem Ehebett durchzusamen". Na gut dann sollen sie diesen Kick haben. Ich hab hinterher wieder die Arbeit alles aufzuräumen. Wir brauchen dringend einen Wäschetrockner, dann müsste ich die Bettwäsche nicht aufhängen. Glaub ich nehm einen Wäschtrockner mit auf die Hochzeitsgeschenkwunschliste mit auf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 15:21 Uhr
Sie haben mir soeben angekündigt morgen aus meinem "endgeilen Fickkörper" Hackfleisch machen zu wollen. Dass sie mit ihren drei Pimmeln in alle meine drei Körperöffnungen gleichzeitig rein hacken werden, hab ich schon fast vermutet. Hoffentlich halte ich das aus. Ich lass mich auf die Sache ein, damit ich in den dreien eventuell Verbündete gegen meinen Nachbarn habe, sollte ich mal Verbündete brauchen. Man weiß ja nie..Hoffentlich zerhacken sie mich nicht. Wichtig ist, dass hinten nur der kleine Pimmel rein kommt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 16:54 Uhr
Wir vier haben jetzt einen eigenen Gruppen Chat (ohne meinen Nachbarn!). Wenn er das erfährt wird er bestimmt nicht amused sein. Die drei fahren echt total auf mich bzw.meinen Body ab. Fuchs meinte sogar, dass ich das schönste Mädel sei, das er jemals gesehen hätte. Sicherlich übertrieben, aber ich spüre schon dass sie sehr heiss auf mich sind. Andree sagte, dass er sich das niemals hätte träumen lassen, in seimem Leben einmal so eine Traumfrau wie mich ficken zu können. Die sind süss!:-) Andree und Tom wollen morgen jeweils zwei mal in mir kommen und Fuchs (seinen Vornamen weiß ich gar nicht, die anderen beiden sagen jedenfalls immer Fuchs zu ihm, der mit dem normal grossen Pimmel) will sogar drei mal in mir abpumpen. Das gibt eine Sauerei in unserem Bett...Shit schön langsam werd ich geil auf morgen...die Schweine wissen genau wie sie mich rum kriegen..

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.08.2018 um 21:03 Uhr
Hey Adriana.
Das wird wieder sehr geil man merkt richtig deine Vorfreude ist ja auch geil so benutzt und befriedigt zu werden! Das wird dir gefallen schön mit Sperma eingesaut zu sein und endlich wieder die Geilheit gestillt zu bekommen.Klar bist du sehr hübsch aber du hast auch deine Bedürfnisse die befriedigt werden müssen.Ich wünsche dir viel Spaß und berichte uns bitte hier ausführlich davon.Danke Adriana

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 17.08.2018 um 07:26 Uhr
Die Bedürfnisse liegen in diesem Fall eher bei den dreien. Meine Geilheit wurde von Tom mehr als gestillt. Also ich bräuchte es jetzt nicht schon wieder so dringend. Aber naja vielleicht schaffen sie es ja mich wieder so extrem geil zu machen wie damals im See. Ich hoffe, dass ich wieder in so einen Sexrausch gerate, wenn ich so viele Pimmel auf einmal sehe und spüre - wenn nicht könnte es mir zu viel werden. Wenn ich allerdings tatsächlich wieder in so einen Fickrausch geraten würde, in so einen tranceartigen Lustzustand, bei dem ich schwerelos auf einer Sexwolke schwebe und nur noch gefickt werden will und immer weiter nur noch gefickt werden will, immer weiter, immer mehr, immer noch mehr...., dann könnten mir drei Penisse fast zu wenig sein...;-) Nein Scherz, die drei sind ja sehr ausdauernd..! Ja, und ich mag es so richtig mit Sperma "eingesaut" zu werden! Allein die Vorstellung macht mich schon lüstern. So jetzt mach ich meinem Schatz Frühstück. Ich will ja wenigstens eine gute Hausfrau für ihn sein...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 17.08.2018 um 09:38 Uhr
Das stimmt wohl, dass es für einen Mann einen besonderen Kick gibt, die Frau auch noch in ihrem eigenen Ehebett fremd zu ficken und richtig zu besamen. Damit hörnt er den Looser erst so richtig. Und wenn du es mal nicht schaffen solltest, sauber zu machen, dann muss er auch noch on der ganzen Sauerei schlafen. Wenn er das sowieso nicht merkt! Aber vielleicht will er das ja auch. Insgeheim weiß er ja vielleicht auch schon, was du so treibst und es macht ihn geil. Vielleicht hat er ja auch ne Cam versteckt oder beobachtet dein Treiben.....wer weiß. ...Dann wünsche ich dir frohes Treiben! LG

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 17.08.2018 um 11:34 Uhr
Hallo Adriana.
Du bist wirklich eine liebe tolle sexy Frau.So ein Engel wünscht sich jeder Mann! Dein Freund und zukünftiger Mann kann echt stolz auf dich sein! Du bist so glücklich geworden seit du hier geschrieben hast man merkt richtig wie du aufblühst ganz toll deine Entwicklung.Bin froh das du auf die Meinung vieler User reagiert hast und endlich den Sex genießen kannst.Bitte berichte uns wieder so ausführlich das wir uns vorstellen können wie es war. Vielen lieben Dank.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 17.08.2018 um 23:57 Uhr
Ich weiß jetzt wodurch ich in einen Sexrausch gerate. Es ist der Anblick mehrerer harter auf mich gerichteter Pimmel, die mich alle ficken wollen. Die sich förmlich danach drängeln in mich einzudringen. Das macht mich wild. Das macht mich animalisch. Ich will dann nur noch kopulieren. Ohne Ende...Ich musste mich zuerst hinknien, sie standen um mich herum und ich musste reihum blasen. Geil! Das könnt ich mir durchaus mit noch mehr Pimmeln vorstellen. Dann nahmen sie mich missionar einer nach dem anderen. Zuerst Fuchs. Sein Pimmel.ist nicht länger oder dicker als der meines Verlobten, nur anders geformt. Etwas nach oben gebogen. Und er hält länger durch und er fickt schneller. Es war erstaunlich, dass er es mit Leichtigkeit geschafft hat mir Genuss zu bereiten umd mich kommen zu lassen! Er spritze mir alles rein. Danach kam Tom. Gut dass ich durchs das Sperma von Fuchs schon so extrem vorgeschmiert war. Tom kannte wieder keine Gnade. Er stiess mich brutal durch. Ich dachte er bricht mir alle Knochen so stiess er auf mich ein.. Ich kam wieder. Sehr heftig...Ich schwamm unten so nass war ich. Nicht nur vom ganzen Sperma sondern auch von meinem Nektar. Andree danach war eine richtige Wohltat. Er nahm mich zunächst ganz sanft und liebevoll. Wir küssten viel und intensiv, earen wie in unserer eigenen Welt. Die anderen beiden hab ich gar nicht mehr wahr genommen. Dann wurde aber auch seine Fickart härter und er verschaffte auch mir einem herrlichen Orgasmus. Ich bin total mit ihm verschmolzen. Ich hab seine Spritzer in mir gespürt obwohl meine muschi schon total zugekleistert war. Dann brauchte ich dringend eine Pause. Ich musste trinken sonst wäre ich dehydriert.
Ich hab so viel raus geschwitzt. Danach blies ich einen nach dem anderen wieder steif. Und ich spürte zum ersten mal drei Pimmel gleichzeitig in mir. Das war mir zu viel. Ich musste mich auf zu viel konzentrieren. Insbesondere dass ich von dem pimmel in meinem Mund nicht erstickt werde. Das kann ich nicht richtig geniessen. Aber es war eine interessante Erfahrung, an drei Öffnungen meines Körpers einfach nur zusammengefickt zu werden
Sie hielten Wort: in meinem Po war nur Fuchs. Die anderen beiden wechselten einige Male zwischen meinem Mund ("fickmaul") und meiner Muschi ("saftfotze"). Sie konnten sehr lang und zerfickten mich richtig. Mit zwei Typen gleichzeitig ist weitaus besser als mit dreien. Das kann ich viel besser geniessen. Trotzdem war es sehr geil. Ich war sehr geschafft danach...Aber das brauch ich nicht unbedingt wieder. Zwei Pimmel gleichzeitig in mir reichen überall hin. Noch besser ist von einem nach dem anderen genommen zu werden und von jedem aufs neue wieder vollgespritzt zu werden. Darauf steh ich irgendwie total! Das könnt ich ewig machen...;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 18.08.2018 um 09:23 Uhr
... und deshalb macht es absolut Sinn, demnächst schon zu heiraten...
Mach am Besten gleich noch den Termin für die Scheidung ab!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 18.08.2018 um 10:03 Uhr
Gestern Abend wollte noch mein Verlobter mit mir. Er begann mich zu lecken aber es war richtig unangenehm. Meine Muschi war total überreizt. Sein Lecken erzeugte keinerlei Lustgegühle in mir - im.Gegenteil. Ich zog ihn dann hoch zu mir und sagte ihm, dass ich ihn sofort in mir spüren muss. Ich hab dann gestöhnt obwohl ich gar keine Lust empfand. Ich hab ihm zum ersten mal einen Höhepunkt vorgespielt. Ich empfand das hinterher als grösseren Verrat an ihm als wie wenn ich es hinter seinem Rücken mit drei Typen treibe. Die Kombination von Tom und Andree ist einfach sensationell. Es ist sowohl wahnsinnig geil mich bei Tom nur als Fickfleisch zu fühlen, als auch mich in direkten Anschluss bei Andree s Stössen richtig geliebt zu fühlen. Tom hat mich noch nie mit meinem Namen angesprochen. Er sagt immer nur Fotze zu mir und so behandelt er mich auch. Andree flüstert mir beim Ficken immer wieder meinen Namen zärtlich ins Ohr. "Adriane du fühlst dich unbeschreiblich an, ich bin sowas von verrückt nach dir. Ich könnte den Rest meines Lebens mit meinem Schwanz in deinem geilen Body verbringen..." Er sagt lauter so schöne Sachen zu mir. Ich will so schnell als möglich wieder Sex mit den beiden. Nur mit den beiden. Ohne Fuchs. Nicht dass ich etwas gegen ihn hätte oder dass er schlecht ficken würde. Nein, aber drei auf einmal sind einfach einer zu viel. Aber morgen kommt unser Nachbar zurück. Mal abwarten wie der sich verhält und was er will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 18.08.2018 um 10:35 Uhr
Andree blieb dann gestern noch als die anderen beiden schon gegangen waren und schmuste noch zärtlich mit mir und spielte sanft mit meinem besamten zerfickten Körper. Er holte mit seinen Fingern Sperma aus meiner Muschi, schmierte damit zärtlich meinen Nippel ein, der darauf tatsächlich wieder reagierte und hart wurde, und leckte ihn danach wieder sauber. Meinen anderen Nippel bestrich er mit Samen den er aus meinem Poloch geholt hatte und leckte auch ihn wieder sauber. Die selbe Prozedur wiederholte er mit meiner Ober- und Unterlippe. Oberlippe mit Sperma aus dem Po sanft bestrichen. Unterlippe mit Sperma aus der Muschi. Das machte er so unendlich zärtlich und langsam. Im Zeitlupentempo. Genau wie das sauber lecken und küssen meiner Lippen dann. Er meinte, dass ich einfach wunderschön aussehen würde. Ich entgegnete "bestimmt total fertig". Er meinte: "Nein, einfach nur glücklich. Du strahlst vor Glück!" Ja ich war einfach nur glücklich und zufrieden. Auch ohne jede Schuldgefühle! Kann etwas was mir so unendlich gut tut falsch sein? Ich kam für mich zu dem Ergebnis: Nein, kann es nicht! Andree wär der ideale Mann für mich: er kennt mich. Er kennt meine Bedürfnisse. Er weiss dass ich das ficken brauch. Und die Art wie ich es brauche. Hart leidenschaftlich und doch zärtlich. Er hat einen megageilen Schwanz. Und er ist auch was fürs Herz und er hätte wohl kein Problem wenn auch andere mich ficken würden...ja das wär eigentlich das was ich bräuchte. Also rein sexuell gesehen. Aber das Leben besteht nicht nur aus Sex. Naja meines zur Zeit fast schon...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 18.08.2018 um 13:38 Uhr
Was dann gestern auch noch sehr schön war: Andree hat mir das verbliebene Sperma dann noch aus meiner Muschi gesaugt und geschlürft und kam dann zu mir hoch und liess alles in meinen Mund laufen. Dann, als nichts mehr kam meinte er: "komm Baby, leck mir meinen Mund sauber" und hielt mir seinen geöffneten Mund hin. Ich habe meine Zunge dann ganz lang gemacht und habe in seiner ganzen Mundhöhle noch nach Spermaresten gesucht. Wie eine Verdurstende...man was für ein geiler endloser intensiver Zungenkuss! Ich hab schon wieder Sehnsucht nach dem Typen. Ich würde mich auf der Stelle wieder von ihm lieben lassen, obwohl ich gestern erst so viel Sex hatte. Glaube ich werde schön langsam sexsüchtig...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 18.08.2018 um 14:51 Uhr
Adriana du bist so geil so heiß auf Andree.Verabrede dich doch heute Abend noch mit ihm! Da kannst du dich nach Herzenslust mit ihm vergnügen! Am besten er fickt dich im Garten in der Nacht unterm Sternenhimmel.Du brauchst seine Art zu ficken dann warte nicht so lange darauf und vergeude die wertvolle Zeit.Ich wünsche dir viel Spaß.Und berichte uns wieder so lieb davon.Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2018 um 00:06 Uhr
Ich habs doch schon geschrieben dass Andree der Richtige für Dich ich alles Andere wäre Verschwendung und verlorene Zeit...... schick deinen Verlobten in die Wüste .... der weiß eh ned was du Brauchst .... Du brauchst einen Hammer der dich erbarmungslos durchhämmert ...... spar dir die blöde Hochzeit ... die bringt bloß Probleme

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 00:15 Uhr
Heute Abend ist etwas sehr seltsames passiert. Unser Nachbar (also er heisst Erich) war mit seiner Frau bei uns zum Grillen. Sie haben vom Urlaub erzählt. Seine Frau ging dann so um 10 weil sie morgen wieder arbeiten muss genauso wie mein Verlobter. Er ging noch duschen. Erich sagte, dass er mir noch beim Aufräumen hilft...Er zog mich wieder in die finsterste Ecke unseres Gartens, drückte mich nach vorne übers Gegentor und stemmte mir von hinten die Muschi auf. Es war zunächst sehr unangenehm weil ich noch nicht feucht genug war. Er stiess mich trotzdem gleich durch wie ein Dampfhammer. Ich spürte, dass er einige Zeit schon nicht mehr gefickt hatte. Er hatte Notstand. Samenstau. Er war notgeil. Er kam auch so schnell wie noch nie und er pumpte einen Spritzer nach dem.anderen in mich rein, endlos - gefühlt zehn Salven. Bei der neunten reagierte mein Körper und ich kam auch. Sein Pimmel wurde gar nicht weich, sondern fickte gleich weiter während ich noch kam, was mich noch heftiger kommen liess! Er stiess weiter in Höchstgeschwindigkeit in mich rein. Er wusste wohl nicht dass mein Verlobter zum Duschen und Rasieren immer länger als eine halbe Stunde braucht...wir kamen nochmal zusammen. Dann meinte er ich solle sofort rein und ihn verführen. Er wolle durchs Schlafzimmerfenster zugucken wie er mich leckt. Ich machte es. Ich räumte schnell noch einiges weg und legte mich ins Bett. Als er aus der Dusche kam sagte ich ihm, dass ich so grosse Lust hätte und er mich sofort lecken müsse. Ich hatte die Nachttischlampe an, öffnete meine Schenkel und wusste dass Erich uns von draussen beobachtete. Das machte mich wirklich wieder richtig geil. Mein Verlobter meinte (wohl eher im Scherz): "hat dich der Alte so geil gemacht? Du läufst ja total aus mein Schatz." Ich sagte: "Ich weiß nicht, vielleicht" ich packte seine Kopf und drückte ihn fest auf meine überlaufene Muschi. Rieb sie an seine Gesicht. Ich konnte mich nicht mehr still halten. Die Tatsache dass wir dabei beobachtet wurden machte mich unendlich an. Da befreite er sich und meinte plötzlich: "sag Erich zu mir!"Ich dachte vor Geilheit nicht weiter darüber nach und sagte ganz spontan: "ja
Erich leck mich du alter geiler Bock!" Mein Verlobter meinte "weiter!" und leckte mich wieder. Und ich machte weiter: "Ja Erich du lecker so gut! Deine geile Zunge tut mir so gut! Leck meine geile Saftmuschi!" Und ich kam! So hart dass ich meinem Verlobten fast erstickt hätte so sehr habe ich seinen Kopf mit meinen Oberschenkeln eingequetscht. Ich schrie dann: "fick mich Erich! du geiler alter Fickbock!" Ich hab in Gegenwart meines Verlobten noch nie solche Wörter in den Mund genommen. Aber es schien ihn nicht zu stören. Im Gegenteil. So schnell war er noch nie auf mir drauf und stiess in mich hinein. "Ja stoss mich richtig durch Erich, mein geiler Ficker. Härter! Ja so brauch ich es" und wir kamen zusammen!! Das haben wir nur ganz selten geschafft. Ich fragte ihn dann hinterher ob ihm das Spiel gefallen hat. Er bejahte und meinte, dass es mir aber auch sehr gefallen haben muss weil so geil hätte er mich noch nie erlebt... Er gab mir dann einen zärtlichen Gutenachtkuss und meinte: träum geil von deinem Erich! Er lächelte mich dabei an. Ich weiß das ganze noch nicht so richtig einzuordnen. Es scheint ihn jedenfalls nichts auszumachen wenn mich Erich erregen würde (jedenfalls wohl zumindest so lange nicht solange er davon profitiert weil ich dann bei ihm geiler im Bett bin).

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 01:13 Uhr
Jetzt hast ja deine 4 Fickbolzen wieder ..... wann is deine Hochzeit wielange hast du noch Zeit .... ? Bist immer noch überzeugt dass du Heiraten willst ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 05:42 Uhr
Fünf fickbolzen! Mein Verlobter ist gestern auch noch zum fickbolzen mutiert...;-) Im Dezember ist standesamtliche Hochzeit (wegen der Steuer). Ich weiß gar nichts mehr. Das ist alles so verwirrend. Ich lass das jetzt alles weiter auf mich zukommen und werde mich wohl erst kurz davor entscheiden ob ich die Hochzeit noch platzen lasse...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 10:55 Uhr
Adrianeds, nachdem was ich gelesen habe liegt es sehr nahe das dein Verlobter hervorragende Anlagen zu einem Cuckold in sich trägt. Wenn du dieses Spiel mit ihm weiter vertiefst wird er alles tun um deine Muschi von Fremdem Sperma reinigen zu dürfen. Versuch ihm doch beim nächsten mal wenn er wieder richtig geil vor dir ist zu sagen, komm Leck den Saft raus das Schwein von Nachbar hat mich einfach besamt. Du wirst sehn wie dein Verobter ab geht, falls nicht kannst du einfach sagen das war doch nur ein Spaß, letztes Mal hat dir doch auch gefallen :-;

Liebe Grüße,

Mark

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 11:40 Uhr
Lass dich weiter so geil ficken liebe Adriane du und dein Körper brauchen das und so wie es aussieht ist dein Freund richtig scharf auf dich wenn du vorbesamt bist! Da kannst du ruhig heiraten.Alles ist so wunderschön wie es gerade läuft.Was macht Andree? Lass dich auch von ihm wieder ficken dass tut dir so... gut!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 11:46 Uhr
Ist das wieder sehr geil von dir zu lesen Adriana. Sorry aber heute musste ich meinen dicken Schwanz wichsen.Das hat mich so aufgegeilt Adriana! Du machst alles absolut richtig dein Freund wird so geil wenn du gefickt bist.Er ist so stolz auf dich und du hast dich prima entwickelt.Berichte uns bitte ausführlich davon was du alles erlebst.Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 12:13 Uhr
Dass mein Verlobter scharf auf mich ist wenn ich "vorbesamt" bin kann man so glaub ich nicht sagen. Weil er wusste ja gar nicht dass ich "vorbesamt" war. Er glaubte ja, das sei mein eigener Geilsaft der so reichlich floss... Unser Nachbar will uns heute Nachmittag seinen Lieblingsbadeplatz zeigen. Mein Verlobter hört heute extra mal früher in der Arbeit auf. Da kann man mit dem Fahrrad hin fahren. Freu mich schon! Ich hab unseren Nachbarn heute schon zusammen geschissen, weil er die Terrassentür an unserem Schlafzimmer so versaut hat. Er hat alles voll gegen die Scheibe gespritzt, die geile Sau. Er meinte es hätte ihn so geil gemacht zu beobachten wie mein Verlobter seinen frisch gespritzten Samen aus meiner Muschi leckte, dass er sich nicht mehr hätte zurückhalten können. Bei ihm hat sich offenbar echt viel Samen im Urlaub angesammelt der jetzt raus muss..Als er mir das erklärte hatte er mich ganz zärtlich umarmt, gestreichelt und geküsst! So sanft und liebevoll war er schon lange nicht mehr zu mir!? Und er hat heute noch gar nicht versucht mich zu ficken!?? Ich hatte so Angst wenn er wieder aus dem Urlaub zurück kommt. Diese Angst ist komplett verflogen. Im Gegenteil - ich fühl mich so wohl bei ihm! Er macht nichts was mir schaden würde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2018 um 14:15 Uhr
Du brauchst doch keine Angst haben kleines! Dir tut ein Schwanz richtig gut! Klar hat es dein Freund nicht gewusst das du fremd besamt bist! Ist ja auch egal wo die feuchte Fotze herkommt! Wichtig ist doch dass sie schön geschwollen und glitschig ist und dass gefällt deinen Freund so! So habt ihr beide etwas davon!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 00:18 Uhr
Wir sind also mit dem Fahrrad zu seinem Badeplatz gefahren. Ist wirklich eine sehr idyllische Stelle da und fast keine Leute. Aber die, die da waren waren alle nackt und nahtlos braun. Erich klärte uns auf dass dies ein fkk-Abschnitt sei. Das wussten wir nicht. Wir hatten so etwas auch noch nie gemacht. Wir schauten uns fragend an, zogen dann aber unsere Badesachen aus. Ich kam mir mit meinen weissen Brüsten und meinem weissen Po hier richtig deplaziert vor und legte mich schnell mit dem Bauch auf die Decke. Mein Verlobter cremte sich ein und ging dann zum Wasser um sich die Hände sauber zu waschen. Erich cremte sich ebenfalls ein. Zwischen seinen Beinen baumelte seine Schlange. Schon halb ausgefahren! Mächtig! Er konnte seine Geilheit (auf mich) also nicht ganz verbergen. Vielleicht wollte er sie auch gar nicht verbergen? Ich fragte dann meinen Verlobten ob er mich hinten eincremen könnte. Er meinte, dass er sich gerade die Hände gewaschen hätte und fragte Erich ob er das nicht übernehmen wolle. Mir stockte der Atem. Erich nahm die Einladung dankend an und kniete sich über mich. Seine Schlange lag dabei auf meinem Po! Sie war heiss, pochte und wurde immer grösser und härter und steckte jetzt richtig in meiner Poritze als er mir die Schultern eincremte. Ich hatte mich auf meine Arme aufgestützt und drehte mich zu meinem Verlobten hin, der Erich bzw. sein Geschlechtsteil nicht aus den Augen lies. Es musste inzwischen zur vollen Grösse ausgefahren sein. Erich holte Nachschub an Sonnencreme griff unter mir durch und cremte einfach meine baumelnden Brüste ein! Vor den Augen meines Verlobten!! Und Erich s Schwanz war jetzt direkt zwischen meinen Beinen! An meinem Scheideneingang! Er meinte, dass die weissen Stellen an meinem Körper besonders von der Sonne geschützt werden müssten. Es lag eine unglaubliche Spannung in der Luft. Es geschah ja etwas ungeheuerliches. Unser Nachbar massierte mir meine Brüste vor den Augen meines Verlobten und keiner sagte etwas dagegen. Weder ich noch mein Verlobter. So als ob das das normalste der Welt wäre..was es natürlich nicht war. Es war völlig unnormal!! Mein Herz schlug bis zum Hals. Ich schaute zu meinem Verlobten hin. Er guckte aber nur auf die Hände von Erich, der mir die Titten richtig durchknetete. Und mein Verlobter hatte einen Harten, auch wenn er diesen zu verbergen suchte! Erich meinte dann: "was für ein Genuss, endlich wieder mal so junges, festes und trotzdem zartes Tittenfleisch in den Händen zu halten. Hast ne tolle Braut!" Dann cremte er weiter meinen Rücken runter zu meinem weissen Po, dem er sich wieder ganz intensiv mit frischer Sonnencreme widmete. Er zog mir meine Backen sogar auseinander und cremte die Ritze dazwischen ein. Sein heisser, pochende Pimmel lag auf meinem Oberschenkel. Ich biss mir auf die Lippen um nicht geil aufzustöhnen. Die Innenseiten meiner Oberschenkel wurde auch wieder ganz gründlich eingecremt, obwohl meine Haut da gar nicht mehr weiss ist....er kam dabei mit seinen Fingern auch immer wieder an meine inzwischen safttriefende Muschi. Die Situation brachte mich an den Rand der Ohnmacht so geil wurde ich dadurch. Er gab mir dann einen leichten Klapps auf den Po und meinte "fertig Adriane" und zu meinem Verlobten: "ich wasch mir die Hände und geh gleich ins Wasser. Ich brauche dringend eine Abkühlung." Als er weg war flüsterte mein Verlobter:" hast du sein Rohr gesehen? Sowas hab ich noch nie gesehen. Der Typ ist offenbar endgeil auf dich. Er hat es voll ausgefahren" ich sagte: "Nein gesehen nicht. Nur gefühlt. Es lag auf meinem Po und meinen Oberschenkel als er mich eincremte und fühlte sich da irgendwie sehr schwer an" Mein Verlobter fragte mich, ob mich das geil gemacht hätte. Ich antwortete ja und sagte, dass ich jetzt am liebsten mit ihm nach Hause fahren würde und wir wieder dieses Spiel spielen könnten, dass er Erich ist.... Er meinte,.:"Nein noch nicht Schatz, lass uns abwarten was noch passiert. Vorfreude ist die schönste Freude. Ich finde das ganze sehr spannend. Mal gucken ob noch etwas passiert"

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 21.08.2018 um 01:07 Uhr
Ich drehte mich dann auch um und guckte wie mein Verlobter auch nach vorne Richtung Fluss. Nach 5 Minuten kam Erich wieder raus. Sein Pimmel hatte sich durch das kalte Wasser wieder normalisiert, war aber immer noch unglaublich lang und dick, nur dass er jetzt runter hing und nicht stand. Er trocknete sich stehend vor uns ab und er schaute mich dabei an und dabei richtete sich sein Schwanz schnell wieder zur vollen Grösse auf. Er meinte zu meinem Verlobten: "sorry, aber ich kann nichts dagegen machen bei Adrianes Anblick. Ich hoffe du bist mir nicht böse". Er entgegnete: "nein, schon ok. Das ist ja auch ein schönes Kompliment für Adriane. Sag mal wie gross ist denn dein Rohr? So ein Riesenteil hab ich noch nie gesehen" er griff sich an den Schwanz, machte vor uns ein paar Wichsbewegungen bei denen seine riesige Eichel immer wieder zum Vorschein kam und wieder verschwand und nannte seine Masse. Mein Verlobter schluckte und meinte, dass er bestimmt lange nach einer Frau habe suchen müssen, die so ein Teil in sich aufnehmen könnte. Erich entgegnete:"der geht in jede Frau rein. Der würde auch in Adriane passen". Ich lief rot an vor Aufregung. Wo sollte das alles noch hin führen? "Willst du ihn malanfassen?" fragte er meinen Verlobten. Er verneinte weil er nicht schwül sei, fragte aber gleichzeitig mich, ob ich ihn mal anfassen wolle. Ich nickte zögerlich und fragte vorsichtig sowohl bei meinem Verlobten als auch bei Erich nochmal nach: "darf ich?" Beide nickten. Mit zitternden Fingern umschloss ich den glühend heissen dicken Stamm. Ich kannte seinen Schwanz zwar schon sehr gut, aber hier umfasste ich ihn unter dem Blick meines Verlobten! Ich hatte vor seinen Augen den Schwanz eines anderen in der Hand!! Den Riesenschwanz eines anderen. Ich war so aufgeregt, dass ich merkte wie sich enorme Mengen Geilsaft in meiner Scheide sammelten. Jeder konnte sehen, dass ich bis an die Grenze des erträglichen aufgegeilt war: meine Hand zitterte, mein Brustkorb hob und senkte sich sehr schnell, ich atmete nicht mehr, ich hechelte fast schon, ich hatte überall rote Flecken, meine Nippel waren steinhart zusammengezogen, mein Unterkörper machte sich selbständig und konnte sich nicht mehr still halten, meine Muschilippen waren aufgeschwollen.... Erich meinte zu meinem Verlobten: "das ganze scheint Adriane ziemlich geil zu machen, willst du sie nicht ein bisschen zwischen ihren Beinen streicheln. Schau sie läuft schon aus" ich hatte inzwischen begonnen Erich richtig den Schwanz zu wichsen. Mein Verlobter setzte sich ganz nah zu uns und begann mich tatsächlich zu fingern. Sein Schwanz pochte ebenfalls. Ich traute mich nicht ihn anzufassen weil ich Angst hatte, dass er dadurch sofort kommen könnte und danach alles vorbei wäre. Da meinte Erich zu ihm: "streichel du ihr den Kitzler und ich Finger ihr geiles Loch. Das sollte ihr gut tun" und schon schob er zwei Finger in mich. Er schob sie mir vielleicht zehn mal tief rein während mein Verlobter mir den Kitzler bearbeitete, dann kam ich schon. In einem Urknall!! Die Situation brachte mich um den Verstand...ich zuckte und wand mich auf der Decke wie in einem epileptischen Anfall, so dass sie wohl Mühe hatten mich zu halten. Mein Verlobter hielt mir den Mund zu so laut schrie ich wohl. Ausserdem versaute meine Muschi die ganze Decke..es spritzte unten richtig Geilsaft aus mir raus. Ivh verlor komplett die Kontrolle über meinen Körper. Danach war ich tot. Ich hatte keine Kraft mehr Erichs Pimmel weiter zu wichsen. Von ferne hörte ich Erich fragen: " darf ich sie vollwichsen ,vollspritzen?" Mein Verlobter entgegnete "ja klar" und irgendwann spürte ich die heissen Spritzer auf meinem Bauch und meiner Muschi. Und Erich meinte:"da ist sie sowieso noch nicht eingecremt" und ich spürte wie mir jemand das Sperma auf dem Bauch und in die Muschi einrieb. Ich hatte aber nicht mehr die Kraft zu schauen, wer das tat. Erich oder mein Verlobter.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 08:49 Uhr
Ich lag also da auf der Decke: völlig entkräftet von meinem Megaorgasmus und vollgespritzt von Erich. Der einzige der noch nicht gekommen war war mein Verlobter. "Schatz lass uns nach Hause fahren. Ich will mit dir jetzt schlafen." "Ich kann noch nicht. Gib mir noch eine Viertel Stunde. Ich bin noch zu schwach zum Fahrradfahren" entgegnete ich. Da meinte Erich: "fick sie doch gleich hier! Die rechts neben uns sind schon gegangen und links geb ich euch Deckung". Mein Verlobter war offenbar so aufgegeilt, dass er sofort über mir war und in mich eindrang. Nachdem er eine Minute in mich gestossen hatte fragte ihn Erich: "darf ich mir von Adriane meinen Schwanz sauber lecken lassen?" Mein Verlobter war jetzt offenbar so geil,dass er sofort zustimmte. Ich spürte das feuchte klebrige Teil an meinem Mund umd liess die Eichel rein und züngelte an ihr. Was für ein Wahnsinn. Den Pimmel meines Liebhabers im Mund während ich von meinem Verlobten gefickt wirde. Da hörte ich wieder Erichs Stimme:"wollen wir die Plätze tauschen. Willst du sehen, dass mein Pimmel in Adriane rein passt?" Er stimmte sofort zu. Mich fragte er gar nicht mehr in seinem Geilheitsrausch. "Führ ihn ihr ein" sagte Erich. Das musste ich mir ansehen. Ich schaffte es mit letzter Kraft meinen Kopf zu heben umd meine Augen zu öffnen. Tatsächlich. Mein Verlobter hatte Erichs Pimmel in der Hand und lenkte ihn zu meinem Loch. Das war zu viel für mich. Und schon spürte ich wie er mich ausdehnte. "Schau wie er reingeht" ich stöhnte lüstern. "Küss deine Braut damit man ihr Stöhnen nicht so hört" und dann begann er mich durchzuficken. So richtig hart. Mein Verlobter fragte mich ob es mir gut täte. Ich antwortete "ja sehr, danke dass du mir dieses Erlebnis erlaubst" ich wurde genagelt vor den Augen meines Verlobten so wie er mich nie wird nageln können. Ich kam. Mein Verlobter erstickte mit seinem Mund meine Lustschreie. "Darf ich in ihr kommen?" "Ja Spritz sie voll! Dann will ich aber auch" und Erich kam und schrie. Wie misste er diesen Orgasmus geniessen. Dann zog er wieder raus. Liess sich von mir den Pimmel wieder sauber lecken während mein Verlobter in mich rammelt e. Ich konnte seinen Pimmel fast nicht spüren. Er schrie auch als er in mir kam. Was für eine Sexraserei..."lass dir auch von ihr den schwanz sauber lecken!" schlug Erich vor, was mein Verlobter auch machte..währenddessen fingerte Erich meine überlaufene Muschi noch mit mindestens drei Fingern sehr hart und tief und verschaffte mir noch mal einen Wahsinnsorgasmus...Er meinte dass wir das unbedingt mal wiederholen müssten. Und wir nickten nur. Zum Antworten waren wir zu schwach...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 09:19 Uhr
An alle Leserinnen und Leser
Die fortwährende Geschichte, die uns Adriane erzählt ist ja geil geschrieben. Ich hoffe für sie, dass sie ein Buch daraus machen kann. Oder dies in einer Pornozeitschrift veröffentlichen kann. Ein Riesentalent. Aber liebe Leute, wer daran glaubt, ist ja voll verarscht. Ich gehe mit kvpervi69 einig, der mal erwähnte, dass es sich dabei wahrscheinlich um einen Mann handelt und euch somit zum Narren hält. Seid doch realistisch. In dieser Häufigkeit zu ficken, wenn sogar Gefahr besteht, dass der Verlobte heimkommt. Dass Adriane sich weiterreichen lässt vom alten Nachbar an Andree, Tom und Fuchs. Dass ihr Verlobter solch ein Spiesser sein soll und plötzlich alles anders ist - wer die Geschichte glaubt, ist wahrscheinlich nur zum wichsen da. Auch ich bin der Meinung, dass Adriane ein Mann ist, und von geil fickenden Schwänzen träumt und so seine Geschichten niederschreibt. Adriane ist nur erfunden. Aber glaubt was ihr wollt. Tatsache, er schreibt gut und geil.
Liebe Adriane, lass bitte deine Maske fallen und gibs zu, dass ich recht habe. Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 18:35 Uhr
Juhu, ich hab meine Tage bekommen! Puh.....!! Andree hat mich nicht geschwängert! Damit ist gleichzeitig deine Theorie hinfällig, Monsignore, sonst wär ich der erste Typ der menstruiert...;-) Hab ich jemals gesagt, dass mein Verlobter ein Spiesser ist?? Er ist keine Granate im Bett, aber was hat das mit Spiesser zu tun?p.s. Ich glaube nicht, dass man mich erfinden könnte...;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 20:36 Uhr
Vielleicht könntet ihr ja mal zusammen in ein pornokino gehen.
Steigert bestimmt noch mehr deine Lust adrianeds...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2018 um 20:41 Uhr
Hallo Adriane.
Ich freue mich mit dir obwohl ich es dir gleich gesagt habe dass du so schnell nicht schwanger wirst.Das ist ein komplizierter Vorgang! Du hast es wieder wunderschön geschrieben.Ich verstehe nicht das hier manche Spinner so einen Unsinn dir unterstellen! Du bist echt das ist klar!Man merkt richtig wie du alles sehr genießt. Da kannst du dich jetzt ja nach Herzenslust ficken lassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 22.08.2018 um 16:53 Uhr
Vielleicht dachte sich Monsignore wenn er mich provoziert, dass ich ihm dann ohne weiter nachzudenken meine Existenz nachweise und somit aus der Anonymität dieses Forums trete und er auf diese Art noch mehr über mich in Erfahrung bringen kann. Aber so naiv bin ich dann doch nicht. Wenn ich nicht wüsste, dass man hier anonym ist würde ich hier sicher nicht so offen über mich berichten. Aber dass er mir nicht alles glaubt, was ich hier schreibe, nehm ich ihm gar nicht übel. Ich kann es selber kaum glauben, wie sich das alles in so relativ kurzer Zeit entwickelt hat. Nach der Sache mit Erich an seinem Lieblingsbadeplatz hab ich mich am selben Abend noch unter der Dusche mit meinem Verlobten ausgesprochen. Wir sagten beide, dass wir gar nicht verstehen wie es soweit kommen konnte, wir es aber beide geil fanden. Wir beide sind uns einig, das zu wiederholen wenn sich eine Gelegenheit bietet. Erich schrieb mir heute, dass ich mir demnächst mal von meinem Verlobten den Po entjungfern lassen soll (Er weiß ja nicht, dass Erich und seine Kumpels da schon öfter drin waren). Weil er das nächste mal zusammen mit meinem Verlobten auch diese Öffnung benutzen will. Er will mich mit ihm also im Sandwich ficken. Er ist so eine wahnsinnige Bereicherung für mein/unser Sexleben. Ich bin so froh dass alles so gekommen ist wie es gekommen ist. Und vor allem, dass mein Verlobter auch auf den Geschmack gekommen ist....

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 22.08.2018 um 23:56 Uhr
Du bist so glücklich Adriane.Einfach offen gelebte Sexualität.Das bereichert euer ganzes Leben! Du liebst ja nur deinen Mann und er dich! Das ist wichtig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 08:44 Uhr
Ja ich bin total glücklich! Wahnsinn wie Erich das alles eingefädelt hat. Wenn das so weiter läuft brauchen wir kein Versteckspiel mehr, sondern ist mein Verlobter eingebunden in alles. Naja nicht in alles aber in vieles. Erich will ,dass ich heute den ganzen Tag den Plug im Po trage. Auch während meiner Fahrstunde. Hinterher will er mich im Po nehmen. Der Plug im Po macht mich beim Fahren bestimmt unkonzentriert. Erich möchte wissen ob das Tragen eines Plugs beim Fahren nach der Strassenverkehrsordnung überhaupt zulässig ist. Ich soll hierzu meinen Fahrlehrer befragen! Er hat mir schon mal gesagt, dass das Fahren mit High Heels unzulässig ist. Ausserdem darf ich unter meinem Sommerkleid heute bei der Fahrstunde keine Unterwäsche tragen und Erich bestimmt wie viel Knöpfe ich oben offen lassen muss. Ich bin jetzt schon ganz zappelig. Bestimmt fahr ich heut megaschlecht. So wird mich mein Fahrlehrer wieder nicht zur Fahrprüfung anmelden...:-(

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 09:12 Uhr
Und dein Verlobter hat ja die Richitge Größe für hinten rein .... da du ja da kleinere Fickbolzen bevorzugst ..... und den von Erich vorne drin .... was willst du mehr ... vielleicht spritzen dir ja beide Gleichzeitig ihre Ficksahne rein .... Erich ist auf den besten Weg dein Trauzeuge zu werden ... der dich dann auch gleichzeitig dickt

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 09:21 Uhr
Was ist der Unterschied zwischen "Hausfreund" und "Freund des Hauses"
Der "Freund des Hauses" kommt wenn er will :(
Und der "Hausfreund" der will ... wenn er kommt :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 11:00 Uhr
Dann ist Erich also mein Hausfreund? Und was sind dann Andree, Tom und Fuchs? Hausfreunde meines Hausfreundes?;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 23.08.2018 um 13:15 Uhr
Hallo Adriana
Ich wünsche dir erstmal viel Erfolg in der Fahrstunde. Was auch immer gut bei dem Fahrlehrer ankommt ist wenn man keine Unterwäsche anhat und das Röckchen hoch rutscht.Da wird er geil und will dich bestimmt ficken.dann muss man sagen das die Fahrschule ziemlich teuer ist und du dich gerne ficken läßt das es besser mit der Prüfung wird.Probiere es mal aus.Berichte von deinem Fick mit Erich heute.Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 14:22 Uhr
Nicht zu glauben was all diese lüsternen böcke alles für bare münze nehmen. adriane ist doch nur ein ghostwriter, welcher sich belustigt möglichst viele männer im glauben zu lassen, dass sie so ein geiles stück ist. einfach nur blahblahblah.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 15:57 Uhr
Hallo Sandrine
Wie bist du denn drauf? Bist du so neidisch auf Adriane? Oder hast du im Drogenrausch geschrieben? Ich wünsche mir daß du auch solche geilen Sachen erlebst und uns hier berichtest! Bin gerne bereit dich zu unterstützen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 23.08.2018 um 18:49 Uhr
ist doch hier immer sonderbar das es immer geile Nachbarn gibt ,die Frauen dick ficken wollen,wenn ihr scharf drauf seit ,dann rein mit der samenspritze und abrotzen nicht viel schreiben,sonst vergeht die lust,under pipmatz wird schlapp.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2018 um 19:56 Uhr
Erstmal Whut The F*ck... Das ist mir zu viel, kann mir einer mal die kurzvariante sagen... Ist mir wirklich zu viel und zweitens lul xD

Ja, bin eher ein gelassener Typ ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2018 um 11:46 Uhr
Hallo meine Ghostlektoren:-) Danke für Euer Feedback. Es ist allerdings ziemlich uneinheitlich. Während die einen mich bitten alles sehr detailliert zu berichten, was ich überwiegend auch gemacht habe, sind die anderen dadurch genervt oder überfordert. Hmm...jedem kann ivh es wohl nicht recht machen. Bald erledigt sich das aber teilweise von allein. Denn im September geht es wieder los mit den Jobs, dann hab ich weder so viel Zeit etwas zu schreiben, noch werde ich soviel erleben, da ich nicht so oft in der Nähe meines Nachbarn sein werde. Ausserdem müsst ihr das ja auch relativ betrachten:
Ich habe 23 Jahre nichts geschrieben weil ich sexuell fast nichts aufregendes erlebt habe. Und nun wo ich soviel erlebe, schreibe ich halt auch viel...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2018 um 14:31 Uhr
Weist du Adriane nur durch solche Erlebnisse aus dem echten Leben hier rein geschrieben davon lebt das Forum.Sonst wär es hier echt langweilig. Ich finde dich toll auch weil du dich hier Rat geholt hast und jetzt so glücklich und zufrieden bist! Ein lebens erfahrener Mann merkt es genau wie du aufblühst und Spaß am Leben hast!Es gibt so viele andere Probleme da tut das lesen deiner Berichte richtig gut.Das ist oft die einzige Freude am Tag was ich habe.Danke dafür.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 26.08.2018 um 21:20 Uhr
ich brauche nicht von meinem Nachbarn träumen,er ist so um 30 jahre alt ledig,beide wohnen wir nebeneinander,alles in allem,ist er schön,pralle hoden die wackeln,beim gehen,ab und zu lästere ich mal,ich möchte an deinem Obst naschen,ja dann komm rüber und mach es wahr,das Angebot habe ich angenommen,ich war schon lange scharf drauf,dann an einem abend durfte ich naschen,an seinen beeren,und seine arschpflaume lecken,er sagte der stiel fehlt noch,und die sahne dazu,komm gib mir das ich leckte seinen geilen ständer,dann fickte er meine pflaume,besamte sie,und ich saugte an den eiern,nah du hast das volle Programm gemacht,bist ein guter nachbar,komm mal wieder,darauf kannst du wetten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 28.08.2018 um 15:53 Uhr
Mein Verlobter lag mir die ganze Zeit schon in den Ohren weil er die Szene an Erichs Lieblungsbadeplatz mit mir nachspielen wollte, aber es ging ja nicht weil, ich meine Tage hatte. Als die vorbei waren, legte ich mich nach dem Duschen auf ein Handtuch in unser Bett. Mein Verlobter spielte also Erich. Er cremte mir also zunächst mit Bodylotion meine Schultern ein. Ich hatte mich auf meine Ellenbogen gestützt damit er an meine Brüste ran kam. Er cremte auch sie ein. Er wollte alles ganz genau wissen. Wie Erich zugepackt hatte, was ich dabei fühlte usw. Ich sagte ihm, dass er mit seinen rauhen Pranken viel fester zugepackt habe. Meine Brüste viel besitzergreifender durchgeknetet habe.. Mein Verlobter fragte:"so?" Ich sagte:"Nein, noch fester!" Es dauerte einige Zeit bis er sich auch so hart hinlangen traute..."dann hat Erich an meinen steifen Nippeln gedreht und sie etwas nach vorne weggezogen. Spätestens da ging mir dann die Muschi über, lief mir der Muschisaft aus so geil wurde ich und sein Pimmel schwoll immer mehr an und drückte in meine Poritze" mein Verlobter machte alles nach. Als er mich dann weiter unten am Rücken eincremte sagte ich ihm, dass Erich dabei seitlich über meinen Oberschenkel gekniet sei und sein Pimmel dazwischen steckte und seine Eichel meine glitschigen Lippen berührte genau am Eingang, dass Erich spätestens da gemerkt haben muss, dass mich die Situation extrem geil gemacht habe. Wir spielten also das alles genau weiter bis wir zu der Stelle kamen, dass Erich und mein Verlobter die Plätze tauschen, als also Erich mich fickte und ich den Pimmel meines Verlobten leckte. Als mein Verlobter (in der Rolle von Erich) mir gerade seinen Pimmel rein schieben wollte bremste ich ihn und sagte ihm, dass ich etwas gestehen müsse. Dass ich mir vor einiger Zeit einen Dildo bestellt hätte um meine Sehnsucht nach ihm zu befriedigen wenn er so lange auf Geschäftsreisen sei und dass der Dildo in der falschen Grösse gekommen sei, ich ihn aber nicht mehr zurückschicken wollte. Ich zeigte ihm das Ding. Dann meinte er, dass er jetzt verstehen würde warum Erichs Riesenpimmel ohne grössere Probleme in mich rein gegangen sei. Meine Muschi sei die Dehnung schon gewöhnt. Jetzt gab es einen Rollentausch. Der Dildo war ab jetzt Erich und mein Verlobter war er selbst. Er fickte mich also mit dem Dildo während ich seinen Pimmel leckte. Ich sagte meinem Verlobten dass Erich mich viel heftiger gefickt habe. Er sollt ruhig härter in mich stossen. Das machte er dann auch. Mit dem Dildo von jemand anderem gefickt zu werden ist viel geiler als sich mit dem Dildo selbst zu ficken. Ich kam ganz schnell und heftig, passte aber auf, meinen Verlobten mit dem Mund nicht zu sehr zu reizen. Ich wollte ihn weiter geil halten..

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 28.08.2018 um 16:34 Uhr
Ich sagte meinem Verlobten dann: "Ich möchte euch beide in mir spüren. Gleichzeitig! Den Dildo in der Muschi und dich im Po!" Ich setzte mich dann auf den Dildo und begann ihn zu reiten. Leider hat er keinen Saugnapf unten. Wenn ich hochging drückte ich ihn mit meinen Muschimuskeln immer ein Stückchen raus um ihn mir dann auf der Matratze wieder ganz tief rein zu drücken. Ich war geil. Extrem geil! Mein Po flog nur so auf und ab auf der Matratze. Ich sagte ihm, er solle Vaseline aus dem Bad holen und mich schon mal mit den Fingern hinten vorbereiten. Er konnte offenbar nicht glauben was ich da sagte und wie geil ich mich vor ihm da selbst abritt. Ich wurde immer wilder. Mein Po immer schneller. Auf und nieder. Als er dann seinen Pimmel einführen wollte meinte er :"halt still. Ich bring ihn sonst nicht rein." Er hielt mich dann ganz fest. Das erste mal, dass er mich von sich aus so hart anpackte!! Er drückte mir seinen Pimmel rein und wöhrenddessen konnte ich nur noch ganz kleine Ruckelchen vor und zurück auf dem Dildo machen aber allein das reichte und ich kam noch bevor sein Pimmel ganz drin war! Und wie! Ich zersprang. Und schrie vor Geilheit! Mein Verlobter stöhnte als ich ihn so durch meine Zuckungem mit meinem Poloch abmolk. Als ich mich ausgezuckt hatte und er sich wieder bewegen konnte fühlte ivh wie er schnell und heftig mein Poloch fickte. Er schien kurz vorm Kommen zu sein. Ich war immer noch geil!? Und bremste ihn. "Schatz, ich will euch beide in ECHT in mir spüren! Ruf Erich an ob er Zeit hat!" "Was jetzt?" "Ja! Jetzt sofort!" Er war etwas irritiert machte es aber. Ich betete zu Gott: "bitte lieber Gott, lass ihn Zeit haben, bitte lieber Gott lass ihn Lust auf mich haben...!" Er hob ab mein Verlobter sagte:"Adriane hätte Lust mit dir zu ficken, also mit uns beiden zu ficken, vorne und hinten gleichzeitig. Ja jetzt.ja jetzt sofort" meine Gebete wurden erhört. Ich bedankte mich tausend mal bei meinem Verlobten. Küsste ihn zärtlich, wichste ihn zärtlich. Er musste geil bleiben. Nur dann machte er das alles mit. Sollte er kommen wäre seine Geilheit schlagartig vorbei und er würde sich wohl fragen was wir hier eigentlich machen...das war mir klar. Erich war hocherfreut und im Nu ausgezogen. Während des Ausziehens richtete sich schon sein Pimmel vor unseren Augen zu seiner vollen imposanten Grösse auf. Er legte sich hin und meinte zu mir: "bitte bediene dich Adriane. Ich stehe als dein Lustobjekt zur Verfügung". Ich kletterte also über ihn und liess mich auf seiner Stange herab. Ich stöhnte die ganze Zeit auf bis ich ganz unten angelangt war. Ich war ja durch den Dildo schon vorgedehnt, so konnte ich mit dem Reiten sofort beginnen. Was für ein unbeschreiblicher Genuss. Dieser Schwanz in mir... Erich meinte zu meinem Verlobten als dieser sich anschickte mir seinen Pimmel hinten rein zu schieben, dass er mich zunächst nur mit einem Finger von hinten ficken solle. Ausserdem sagte er zu meinem Verlobten: "Kraule mir die Eier! Das regt meine Samenproduktion an! Dann kann ich deiner Braut mehr reinspritzen! Und ich glaub sie mag es wenn man ihr viel reinspritzt" mein Verlobter machte es tatsächlich! Er kraulte Erich die Eier! Weil immer wenn ich mir seinen Pimmel bis ganz unten reinrammte spürte ich die Finger meines Verlobten an meiner Muschi, wie sie die Eier von Erich bearbeiteten
. Das war zu viel für mich. Ich kam! Dann zog Erich mich flach zu sich herunter und begann selbst in mich von unten reinzustossen. Hart! Wahnsinnig schnell! Endlos lang! Gleichzeitig fickte mich der Finger meines Verlobten in den Po. Ich kam und kam noch mal...dann zog Erich irgendwann meine Pobacken auseinander und meinte zu meinem Verlobten:"so nun ficken wir sie zusammen. Ich kann es nicht mehr lange zurückhalten." Trotzdem schaffte er es noch länger als mein Verlobter. Wir waren danach alle drei total ausgepumpt. Ein Knäuel aus verschwitzten befriedigten Leibern. Was für eine geile Scheisse! Erich meinte hinterher:" gut hast du das mit meinen Eiern gemacht. Ich glaub ich hab Adriane eine ganze Tasse Samen reingepumt. Warte wir schauen mal wieviel ihr rausläuft" beide knieten zwischen meinen Beinen und ich musste die Spermamengen rausrücken. Ich spürte es rauslaufen. Es war einiges....

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 29.08.2018 um 20:43 Uhr
Erich hat mich hinterher sehr gelobt wie ich das alles eingefädelt habe. Aber ich habe gar nichts eingefädelt! Ich hatte einfach Verlangen danach , dass meine Muschi richtig ausgefüllt wird. Da fiel mir mein Dildo ein. Und dann hatte ich plötzlich Lust, dass meine beiden Löcher wieder mal gleichzeitig gefüllt werden. Und dabei bekam ich dann Sehnsucht nach einem echten Pimmel in der Grösse meines Dildos. Das hat sich einfach alles so ergeben. Das einzige worauf ich bewusst geachtet habe war, dass mein Verlobter nicht kommt sondern geil bleibt. Solange er selbst geil ist erlaubt er mir alles! Er ist seit gestern auf Geschäftsreise. Ich hab heut allen meinen Mut zusammengenommen und bin volles Risiko gegangen. Ich hab ihm am Telefon gesagt, dass ich heute grosse Lust habe und hab ihn gefragt ob ich es mir statt mit dem Dildo, mit Erich machen darf. Er überlegte kurz, aber offenbar wurde er von der Vorstellung geil. Jedenfalls erlaubte er es mir unter der Voraussetzung dass wir die Cam laufen lassen und er zuschauen kann. Gleich kommt Erich runter zu mir. Bei mir kribbelt es heute extrem zwischen meinen Beinen...Ich freu mich so auf den Fick mit ihm!! Mein Verlobter wird einiges zu sehen bekommen. Da strengt sich Erich immer besonders an um meinem Verlobten zu zeigen wie ich es brauche...das macht Erich irgendwie geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 29.08.2018 um 22:48 Uhr
Was ist mit deiner Fahrstunde hattest du die schon ..... mit den Plug im Po? Wie hat der Fahrlehrer reagiert?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2018 um 00:03 Uhr
Musst du nicht auch bald wieder wegen deiner fruchtbaren Tage aufpassen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2018 um 07:30 Uhr
Ich hab meinen Fahrlehrer danach gefragt, ob das Tragen eines Plugs nach der Strassenverkehrsordnung verboten ist. Er meinte, dass hierzu nichts explizit ausgeführt sei und ihm hierzu auch kein Fall aus der Rechtsprechung bekannt sei. Die Ablenkung durch einen Plug im Po werde wohl von der Polizei auch nur in den seltensten Fällen festgestellt. Das ist ja nicht offensichtlich so wie High Heels die sich zwischen den Pedalen verfangen haben... Er hat mich trotzdem gebeten den Plug herauszunehmen. Ich sagte ihm, dass das nicht gehe, weil ich viel Gleitgel hinten drin hätte das dann auf seinen Sitzbezug laufen würde weil ich kein Höschen anhabe. Er verhielt sich aber absolut professionell. Er ist der Leiter der Fahrschule. Er achtet wohl sehr auf seinen Ruf. Auch wenn es ihm sichtlich schwer fiel. Glaub in seiner Hose regte sich etwas...nur als die Stunde zu Ende war sagte er etwas was wohl ein Fahrlehrer normalerweise nicht zu seiner Fahrschülerin sagt: "Adriane du hast wunderschöne Brüste" ich hatte mein Kleid ja auf Anweisung von Erich ziemlich weit aufgeknöpft. Von der Seite konnte man sie also in ihrer vollen Pracht sehen. Ich bedankte mich artig für das Kompliment. Aber sonst ist in der Fahrstunde nichts passiert. Nein meinen Eisprung hab ich noch nicht. Ich habe am Sonntag erst wieder das Ficken nach meinen Tagen begonnen. Ich werde auch diesesmal besser aufpassen und zum Eisprung keinen an mich ran lassen. Ich weiß jetzt, dass es da selbst die Typen mit der grössten Körperbeherrschung (Andree) ihren Samenerguss nicht mehr kontrollieren können und nur noch spritzen und meine Eizellen befruchten wollen. Ist wohl sowas wie ein Urtrieb der da bei den Typen durchbricht....man hat Erich mich gestern hart vor der Cam rangekommen...mir tut alles weh, aber er hat mich fantastisch befriedigt. Der Typ ist so geil. Ich spüre ihn so gerne in mir wüten! Ich hab mich richtig gehen lassen (können). Teilweise habe ich total vergessen, dass uns mein Verlobter zuguckt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2018 um 15:44 Uhr
Hallo Adriana
Kannst du uns nicht ausführlich vom ficken mit Erich berichten! Du schreibst immer s geil und das fehlt heute völlig. Bitte Bitte schreibe uns von deinen gestrigen Fick! Danke.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2018 um 16:02 Uhr
Deine fruchtbare Phase fängt aber schon vor deinem Eisprung an...Aber wem erzähle ich das. Also genieße das kommende Wochenende noch, bevor du pausieren solltest. Es sei denn , du möchtest, dass dir dein Verlobter zuschaut, wir dich jemand anderes womöglich schwängert.
Aber sehr geile Erfahrungen, die du hier machst. Ich beneide dich!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 10:35 Uhr
Ja ich bin schon vorsichtig. Ich lass mir schon vor dem Eisprung nicht mehr reinspritzen. Am Wochenende will Erich mit mir in einen Pärchenclub gehen auch wenn wir ja gar kein Pärchen sind. Aber er meinte es sei besser, dass ich dies zunächst mit ihm allen (ohne meinen Verlobten) ausprobieren würde. Weil wenn es mir dort zu gut gefallen würde könnte dies meinen Verlobten vielleicht irritieren. Hmmm...ich weiß gar nicht, ob ich da überhaupt hin will. Er meinte aber, dass ich dort mit niemandem schlafen müsse mit dem ich nicht wolle. Er würde mich einfach vor den Augen der anderen ficken. Allein das sei schon sehr geil: fremde Zuschauer so nah um sich herum zu haben. Ja das kann ich mir durchaus vorstellen, dass das aufregend sein könnte... Ausserdem gebe es dort interessante Räume und Sachen zu entdecken. Das macht mich schon irgendwie neugierig zu erfahren wie es da abgeht. Er meinte, dass ich dort meinen Spass auch während meines Eisprung haben könnte weil dort nur mit Gummi gefickt werde. Hmm..mit Gummi mag ich eigentlich gar nicht mehr. Aber mit völlig fremden geht es wohl nicht ohne. Er würde sich jedenfalls sehr freuen mich dort vorführen/einführen zu können. Ausserdem würde es dann keinen Eintritt kosten wenn er eine Frau dabei hat. Er sei sich sicher, dass ich dort sehr gut ankommen würde. Ich hab aber gar keine Dessous, nur sexy Unterwäsche. Naja, die habe ich dann ja sowieso nicht lange an...krass, ich wär dann nackig vor völlig fremden Leuten. Und nicht nur das, ich hätte Sex vor völlig fremden Leuten. Crazy! Ich überlege noch, kann es mir aber irgendwie schon vorstellen. Erich würde jedenfalls schon aufpassen, dass mit mir nichts geschieht was ich nicht will. Da bin ich mir sicher.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 12:01 Uhr
Ja mache das auf jeden Fall! Das ist sehr zu empfehlen weil es dich noch geiler macht wenn andere zusehen. Außerdem hast du ja einen Aufpasser dabei und ich denke wenn du dich dort ohne Kondom ficken lässt bist du das Highlight! Was ist mit Andree? Kommt er auch mit? Oder triffst du ihn mal alleine? Schade das du nicht von deinen letzten Fick mit Erich so ausführlich geschrieben hast! Das fehlt uns alle sehr!Vielleicht kannst du uns nochmal ausführlich schreiben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 13:32 Uhr
Also noch kurz zu dem Fick mit Erich vor der Cam. Ich hatte die Cam vorher schon an und meinem Verlobten nochmal gefragt, ob es für ihn wirklich ok sei, wenn ich Erich als Dildo benutzen würde. Ich hab ihm versichert dass ich nur ihn liebe und das mit Erich nur die Befriedigung meines Sextriebes sei. Er meinte, dass er mich auch lieben würde und ich Erichs Pimmel richtig geniessen solle. Ich bat meinen Verlobten es lange hinauszuzögern und erst ganz am Schluss zu kommen damit auch er alles geniessen könne... Erich klingelte also, kam in unser Schlafzimmer, streifte mir den Morgenmantel ab und präsentierte mich vor der Cam. "Schau dir diesen perfekten Body an. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen und schau dir diese geile Saftfotze an" er hatte inzwischen die Cam genommen und hielt sie mir zwischen die Beine. "Schau wie geschwollen sie schon ist. Ich liebe diese geilen Fotzenlappen. Sie hat so ne herrlich fleischige Fotze. Und wie geil sie riecht und wie geil sie schmeckt". Er hatte zwei Finger in mich geschoben und leckte nun den Saft ab. "Ich gratuliere dir zu dieser geilen Ficksau, Sebastian" Er stellte die Cam nun so auf, dass das Bett komplett drauf war. Er legte sich hin. Ich nahm seinen Pimmel in den Mund und saugte ihn, dann spiesste ich mich auf seinen Speer auf. Ich konnte nicht mehr länger warten. Ich musste ihn in mir spüren! Es dauerte einige Zeit bis ich ihn ganz drin hatte. Dann begann ich zu reiten. Mein Verlobter musste mich von schräg hinten sehen. Er sah also wie mein Po an seiner Stange immer schneller immer hektischer auf und absauste. Wie Erich mit meinen Brüsten spielte und sich an meiner Wildheit ergötzte. Ich kam. Ich wand mich auf seinem Pimmel. Es warf meinen Oberkörper zuerst nach hinten und dann nach vorne auf ihn drauf. Ah was für ein Fick! Und er war noch nicht gekommen. Was hat der Typ nur für Kondition! Er langte jetzt nach unten zu seinem Schwanz und zu meiner Muschi und meinte:"Schau Sebastian, meine Eier sind total eingesaut von ihrem Fotzenschleim. Total verklebt. Hast du gesehen wie klatschnass sie geworden ist. Schade, dass du jetzt nicht da bist sonst könntest du den Fotzensaft deiner Braut von meinen Eiern lecken. Das müssen wir undebingt mal machen". Er rollte mich dann auf den Rücken, zog meinen Unterkörper zur Bettkante, holte die Cam und filmte von oben aus wie ich meine Beine weit für ihn spreizte, wie er mit seinem Riesen langsam in meine überlaufene Muschi eindrang und wie er mich dann hart und tief und schnell fickte wie dadurch meine Brüste schaukelten...dann musste ich die Cam direkt über mein Gesicht halten. Er wollte, dass mein Verlobter mein lustverzerrtes Gesicht und meine Schreie beim Orgasmus ganz genau sehen konnte und es dauerte nicht lange bis er mich mit dieser extremen Stossfrequenz dahin gebracht hatte. "Schau in die Cam!" sagte er ständig wenn ich automatisch die Augen vor Lust schloss. Komisches Gefühl zu kommen und dabei mit lustverzerrtem Gesicht und zum Schrei geöffneten Mund in ein Cam-Auge zu blicken. Er kam kurz nach mir. Ich musste dazu die Cam umdrehen und dabei sein Gesicht filmen. "Ah ist das geil in deiner Süssen abzuspritzen. Sebastian!" Wir schmusten dann ziemlich lange und vertraut. Ich hoffe das hat meinen Verlobten nicht verletzt. Ich musste dann vor Erich knieen und ihn wieder hochblasen. Dazu musste ich die ganze Zeit hoch zu ihm in die Cam blicken. Dann stellte er die Cam im Bett vor meinem Kopf auf und nahm mich wie ein wildes Tier von hinten. Eine halbe Stunde Dauerfickfeuer in meine Muschi mit den spätesten Fickausdrücken... Er riss immer wieder meinen Kopf an den Haaren hoch "Schau in die Kamera, du brünstige Ficksau! Siehst du wie sie meinen Schwanz geniesst. Wie sie jeden einzelnen Fickstoss geniesst. Gleich geht es der geilen Sau wieder ab. Sieh genau hin!" Ich kam drei oder vier mal. Ein unbeschreiblicher Fickrausch. Erich schaltete nachdem er abgespritzt hatte einfach die Cam aus. Ich hätte aber auch gar keine Kraft mehr gehabt, mich mit meinem Verlobten zu unterhalten. Erich ist jedenfalls zur Höchstleistung aufgelaufen...wie kann ein Typ nur so geil ficken?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 13:56 Uhr
Natürlich würde ich mich da ohne Kondom ficken lassen! Also von Erich. Warum sollten wir denn da ein Kondom verwenden wenn wir sonst keines verwenden? Oder bedeutet das wenn ich es mit einem ohne Kondom gemacht habe, dass ich es dann mit allen ohne machen muss (also wenn ich überhaupt andere an mich ran lassen würde..)?? Also ist das sowas wie ein Signal an die anderen, dass sie mich ohne Gummi nehmen dürfen? Dann müsste ich das von Anfang an klar stellen, dass das nicht so ist.
Ich kenn mich ja da mit den Regeln nicht aus. Ich muss noch so viel lernen... Andree, Tom und Fuchs sind da nicht mit dabei. Sie müssten da ja Eintritt bezahlen. Und ausserhalb des Pärchenclubs können Sie mich ja kostenlos ficken!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 31.08.2018 um 14:36 Uhr
Hallo Adriane
Oh man hast du es wieder geil mit Erich getrieben. Einfach traumhaft auch so wunderschön geschrieben.Vielen lieben Dank süße Maus.Du bist hier das beste Mädchen das hier schreibt. Ich denke auch das es gewisse Regeln im Club gibt. Und ich weiß nicht wenn du von Erich ohne Gummi gefickt wirst und rein gespritzt bekommst warum die anderen ein Gummi benutzen sollen.Das versteht gar keiner! Ist doch geil wenn dann Türken Albaner und Schwarze voll rein spritzen! Das ist ja gerade das gute dabei!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 31.08.2018 um 16:36 Uhr
In unserer Familie hat noch nie ein Schwarzer in ein weibliches Familienmitglied reingespritzt! Seit Generationen nicht! Das hat nichts mit Rassismus zu tun, sondern mit dem Bewahren unserer Familientradition. Wir sind stolz darauf eine weisse brasilianische Familie zu sein! Meine Mama hat mir immer eingebläut mich von Schwarzen fern zu halten. Also ich würde in dem Pärchenclub ganz bestimmt keinen Schwarzen in mich spritzen lassen (auch wenn ich am Wochenende noch nicht geschwängert werden kann). Es mit einem Schwarzen zu treiben wäre der grösste Tabubruch in meiner Familie!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 16:58 Uhr
Ja clown55 ich weiß nicht wie du so eine wie mich bei dir findest. Am besten übers Internet. Wobei ich noch nie so ein Date hatte. Ich bin in meine Untreue durch meinen Nachbarn ja irgendwie hineingeschlittert, ich hab sie ja nicht aktiv danach gesucht. Aber wenn ich irgendwann keine Gelegenheit mehr hätte, es mit Erich oder seinen Kumpels zu treiben und ich mich gut ficken lassen möchte, würde ich mir wohl bei tinder oder so jemanden suchen. Am Gesicht ablesen, ob jemand sexgeil ist, glaub ich ist schwierig. Auch bei meinem Anblick käme man wohl nie (oder hoffentlich nie) auf die Idee, wie sehr ich inzwischen richtigen Sex brauche und geniesse. Ich glaube ich sehe jetzt nicht anders aus als vor ein paar Monaten als ich noch ein braves Mädchen war. Ich bin auch eher schüchtern. Das verwechseln viele mit eingebildet sein. Das bin ich aber nicht. Aber einem schönen Mädel wird das halt gleich mal unterstellt. Ja, nur wegen der Anonymität wird in dem Forum hier so offen berichtet. Ich hoffe, ich werde nicht erkannt. Aber ich kann mir nicht vorstellen dass Leute aus meinem Umfeld in diesem Forum lesen...hoffe ich zumindest

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 21:14 Uhr
Hallo Adriana.
Du brauchst dir echt keine Sorgen machen das du erkannt wirst! Das ist ja das gute und du brauchst dir keine Vorwürfe machen! Du stillst nur deine sexuelle Lust. Und das ist auch kein fremd gehen.Nur wünsche ich mir noch eine Antwort wie es gehen soll wenn Erich in dich rein spritzt im Club und die anderen ein Gummi nehmen sollen? Im Schwimmbad haben dich doch auch alle blank besamt! Ich denke du wirst so geil auf Schwänze werden das du nur noch ficken willst und da ist es egal ob sie einen Gummi drauf haben! Wichtig ist das du befriedigt wirst und es wird wieder ein unvergessliches Erlebnis! Berichte uns dann bitte wieder so geil! Ich wünsche dir viel Spaß! Danke für deine geilen Berichte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 31.08.2018 um 22:27 Uhr
Glaubst du wirklich dass in so einem Club Schwarze, Türken und Albaner sind, Bylli? Können die sich überhaupt den Eintritt leisten? Das hört sich ja eher abschreckend für mich an. Warum wäre denn das deiner Meinung nach "gerade das gute dabei", dass Schwarze, Türken und Albaner "voll in mich reinspritzen"?? Was soll denn daran gut sein? Ich dachte da sind eher Paare die Partnertausch machen!?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2018 um 09:36 Uhr
Ich hab Erich gestern noch ausgefragt. Er meinte, dass natürlich nicht nur Paare sondern auch Singlemänner dort seien. Er sei auch immer als Singlemann in Clubs gegangen. Und er wollte für sein Eintrittsgeld nicht essen und trinken sondern zum Abschuss kommen und völlig befriedigt den Club verlassen. Es gäbe dort aber auch immer Mädels die es mit jedem treiben. Dafür sorge der Clubbetreiber schon, dass jeder befriedigt nach Hause gehe. Viele Typen fänden es aber viel reizvoller, die Dame eines Pärchens zu ficken. Besonders wenn die Dame "so ein Hammerteil wie du ist". Ich könnte mich also darauf einstellen, dass es viele oder alle bei mir versuchen werden. Oh weh... Ich erklärte ihm dann, warum Schwarze bei mir ein No-Go sind. Er meinte wenn ich mich von den überkommenen Moralvorstellungen meiner Familie endgültig lösen wolle, ich nicht nur mit Schwarzen ficken müsse, sondern mich auch von ihnen schwängern lassen müsse, als ein für alle -insbesondere für meine Familie- sichtbares Zeichen: seht her ich lasse mir von niemandem mehr vorschreiben, wie mein Sex auszusehen hat. Ich ficke mit wem ich will und mein Mann unterstützt mich darin. Er hat unser schwarzes Baby als das seine angenommen. Unser Sex ist völlig frei und hemmungslos. Ich hab Erich gefragt, ob er noch alle Latten am Zaun hat?? Das würde ich niemals machen! Es muss nicht jeder nach aussen wissen wie offen oder nichtoffen mein Sex ist! Das geht niemanden etwas an. Hemmungslos bin ich lieber im Verborgenen... Aber mit Albanern oder Türken hätte ich kein Problem wenn sie mir sympatisch sind und es grad passt. Warum auch, sie sind ja keine Schwarzen. Erich meint ich solle mir nicht so viele Gedanken machen sondern alles (er meint wohl alle Schwänze) auf mich zukommen lassen und spontan mach Lust und Laune entscheiden, "wem ich das Vergnügen gönne sich an meinem Luxuskörper zu befriedigen". Das ergebe sich alles von selbst...naja wenn er meint

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2018 um 11:06 Uhr
Bei "spontan nach Lust und Laune" würde ich vermuten, dass wenn du nicht wirklich niemanden dabei hast, der auf dich aufpasst, es dich irgendwann überkommen wird und du dich nicht mehr zurückhalten können wirst...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2018 um 11:10 Uhr
Ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass Schwarze nochmal deutlich besser "bestückt" sind. Die stoßen dir bis an/in die Gebärmutter. Da kann man auch süchtig nach werden... ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2018 um 11:32 Uhr
Hallo Adriana
Das wird dir sicher gefallen heute Abend wenn du mit Erich in den Club gehst. Die Türken und Albaner freuen sich schon auf dich.Du wirst dann völlig befriedigt sein.Ich hoffe du berichtest uns dann wieder so geil davon! Du musst dich auch nächste Woche wieder mal mit Andree treffen der besorgt es dir doch so prima. Wann hast du das letzte mal überhaupt mit ihm gefickt? Das ist ja schon ewig her! Ich wünsche dir heute viel Spaß und melde dich gleich wenn du zuhause bist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2018 um 11:53 Uhr
Wie?Du meinst Erich wird gar nicht auf mich aufpassen? Sollte ich wieder so fickgeil wie damals im See werden und nicht mehr genug von den Pimmeln bekommen können, wird er mich nicht bremsen sondern es einfach laufen lassen. Die Frage ist ob ich ihm da fann überhaupt einen Vorwurf machen könnte. Weil warum sollte er mich bremsen wenn ich selbst nicht mehr gebremst werden will? Naja mal gucken. Vielleicht gehen wir ja wieder nach einer halben Stunde nach Hause weil ich mich dort nicht wohl fühle und lasse mich zu Hause von Erich befriedigen. Ich kann mir nicht vorstellen dass es noch grössere Pimmel als die von Erich, Andree und Tom gibt. Das sind richtige Prügel. Ist das nicht unangenehm wenn er an der Gebärmutter anstößt?inwiefern kann man danach süchtig werden, Timbo??Also wie man allgemein süchtig werden kann weiß ich schon. Also ich bin süchtig danach von Erich oder Andree gefickt zu werden. Aber das tut ja unendlich gut. Aber an die Gebärmutter gefickt zu werden tut doch nicht gut?Oder ist das bei dir anders, Timbo?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.09.2018 um 20:12 Uhr
Ich bin gerade zurückgekommen. Wir waren den ganzen Nachmittag dort! Das ist wie eine andere Welt. Ein Paralleluniversum!? Jetzt glaub ich wirklich, dass ich bisher eine altmodische Einstellung zum Sex hatte. Ich bin zu schwach um jetzt mehr zu schreiben. Ich bin sogar zu schwach zum duschen. Ich leg mich jetzt erst mal hin. Hoffentlich ruft mich mein Schatz heute nicht mehr an..Es brennt heute gar nicht in meiner Muschi!? Ich wurde also offenbar nicht wundgefickt obwohl ich schon einiges abbekommen hab. Ich hatte das Gefühl, dass alle anwesenden Typen hinter mir her waren. Es hat sich wohl schnell herumgesprochen, dass es mein erster Besuch in so einem Club war. Ich habe öfter den Begriff "Frischfleisch" gehört. Damit war offenbar ich gemeint. Jeder wollte das noch so frische Fleisch probieren... Es war da kein einziger Weisser mit so einem grossen Glied wie dem von Erich da. Er ist schon sensationell ausgestattet. Ich konnte heute ja genauen vergleichen. Ich habe heute bestimmt 25 ausgefahrene Pimmel aus nächster Nähe gesehen!! Absolut surreal!! Da treffen sich wildfremde Personen um das intimste miteinander und voreinander zu teilen was es gibt und hinterher gehen sie wieder auseinander so als sei nichts gewesen. Das ist wirklich total crazy!! Ich bin noch total überwältigt von dem ganzen..ob mich Türken oder Albaner gefickt haben weiss ich gar nicht. Es waren auch südländisch aussehende Typen da. Ich konnte teilweise aber gar nicht sehen wer mich da nimmt....weil ich fast immer auch einen Lümmel im Mund hatte dessen Besitzer mir die Sicht verdeckte. Aber Erich hat aufgepasst, dass mich keiner von den zwei Schwarzen nimmt die auch da waren. Davon hatte einer auch so ein grosses Glied wie Erich. Der andere ein ganz normales. Ich glaube die tun etwas in den Sekt. Nach 1 1/2 Gläsern drehte sich bei mir alles und es kribbelte so wahnsinnig zwischen meinen Beinen aber auch in meinem Mund, meinen Lippen, meiner Zunge!? Ich war total hmmm wie soll ich sagen...mir fällt das richtige Wort gerade nicht ein. Ich hab jedenfalls unbeschreibliche Lust empfunden!!! Ich danke Erich dass er mich da hin gebracht hat!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.09.2018 um 21:56 Uhr
Natürlich fühlt es sich in drinnen etwas unangenehm an - es ist aber nicht schädlich. Aber es ist auch geil, weil es einen eben wirklich komplett ausfüllt. Und gerade wenn man fruchtbar ist, ist es noch geiler, da man es direkt an die richtige Stelle eingespritzt bekommt. Das ist schon ein Gefühl, was man gern immer wieder haben möchte. Wenn dass dann noch mit dem "Tabu", es mit einem schwarzen zu tun einhergeht, werde ich direkt ganz feucht...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2018 um 08:00 Uhr
Also wo fang ich an. Zunächst mal damit, dass ich mich mit meiner schwarzen Spitzenunterwäsche irgendwie underdressed fühlte. Da waren auch total aufgestylte Leute mit richtiger Sexkleidung aus Leder. Ich sah dagegen völlig normal aus. Erich wollte auch nicht, dass ich mich schminke. Es konnte also wohl jeder schon an meinem Outfit erkennen, dass ich eine blutige Anfängerin bin...Ich kippte das erste Glas Sekt an der Bar ziemlich schnell hinunter um meine Nervosität zu betäuben. Erich ermahnte mich langsam zu machen. Zu uns hatte sich inzwischen ein Typ gesellt, der meinte dass er mich hier noch nie gesehen hätte. Erich sagte ihm, dass das mein erstes mal sei. "Dann bist du bestimmt ein bisschen nervös" meinte der Typ und streichelte mir über die Schultern und am Rücken runter und meinte "Du fühlst dich aber gut an" ich zitterte ein bisschen vor Aufregung. Aber das merkte er wohl nicht. Jedenfalls erwähnte er es nicht. Erich meinte:"fühl mal ob man ihre Aufregung oder besser gesagt Erregung schon zwischen ihren Beinen spüren kann". Dann fuhr dieser völlig fremde Typ, dessen Namen ich nicht mal kannte, der gerade einmal einen Satz mit mir gesprochen hatte, mit seiner Hand über die Innenseite meiner Oberschenkel nach oben zwischen meine Beine. Er streichelte meine Muschi sanft über meinem Höschen und meinte "Wow da ist es richtig heiss. Sie glüht richtig". "Prüfe mal ob ihr geiles Schneckchen schon schleimt" und schon war die Hand des fremden unter meinem Höschen, drückte dort ein Finger zwischen meine Lippen in mich hinein. Mir wurde schwindlig. Ich wurde hier an der Bar einfach so gefingert! "Ja, sehr schleimig!" "Willst du sie lecken?" Ja, wollte er und dann haben wir uns auf die Suche nach einer freien Spielwiese begeben. Ich hatte den Eindruck als ob uns alle, die da an der Bar standen gefolgt wären. Der Fremde zog mir dann das Höschen und Erich mir den BH aus. Ich spürte wie meine Beine auseinandergedrückt wurden und ein Mund und eine Zunge die intimste Stelle meines Körpers erkundeten. Erich war inzwischen ganz sanft und zärtlich zu mir. Streichelte mir über die Haare und übers Gesicht. "Leckt er dich gut? Geniess es Kleines". Es war völlig surreal. Ich spteizte meine Beine ganz weit um mich von einem völlig fremden lecken zu lassen. Kurz bevor ich dann kam fragte Erich den Typen ob er mich ficken will. "Wenn du vorher rauszieht und ihr dann alles in den Mund spritzts darfst du ohne Gummi" er strahlte und schon rammelt er los. Sehr schnell. Sehr wild. Ich musste stöhnen so geil war ich. Was macht nur diese Geilheit aus mir? Ich wurde von einem völlig unbekannten blank vor den Augen von anderen Leuten gefickt! In meinem Kopf drehte sich alles. Scheiss Sekt...! Erich flüsterte mir ins Ohr: " Du siehst so wunderschön aus wenn du gefickt wirst. Ja geniess es Adriane. Lass es dir richtig geil abgehen du süsse heisse Maus" und dann kam ich. Vor den Augen der Anwesenden, die sich alle ihre Pimmel rieben. Ich war noch ganz benommen als ich spürte wie er aus mir seinen Pimmel raus riss schnell zu mir hoch kam noch ein paar wichsbewegungen machte und mir dann in den geöffneten Mund drei grosse Spritzer Samen einschoss. Ich schluckte und leckte ihn noch sauber. So begann alles...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2018 um 13:13 Uhr
Nachdem die Umstehenden dadurch mitbekommen hatten, dass ich schlucke lösten sich drei aus der Gruppe und wichsten sich direkt vor meinem Gesicht. Ich hab noch nie Typen so nahe vor mir wichsen sehen. Ich konnte direkt den Geilheitsduft, der von den Pimmeln aufstieg, riechen so nah waren sie mir. Erich meinte dann, dass er mich nun von hinten ficken würde, dann könne ich die drei vor mir blasen. Wahnsinn wie geil mich Erichs Schwanz immer macht. Er fickte richtig hart und tief los. Sein Schwanz ist der Beste! Ich stöhnte vor Lust und liess das Feuer das Erich mir von hinten gab mit meinem Mund an den drei Schwänzen vor mir aus. Ich bliess wie wild einen nach dem anderen. Die Pimmel die gerade nicht in meinem Mund waren rieben in meinem Gesicht. Inzwischen hatten sich uns noch mehrere Typen genähert. Denn ich spürte überall Hände. Insbesondere an meinen von den heftigen Fickstössen schaukelnden Brüsten. Erih quälte mich wieder. Er liess mich nicht kommen. Kurz bevor ich soweit war, hörte er mit dem Stossen auf. Ich hasse ihn dafür! Er spielt mit mir wie er will und ich kann nichts dagegen tun. Er fragte dann einen von den von mir geblasenen, ob er ihn ablösen wolle beim ficken. "Du kannst blank, aber zieh vorher raus und spritz ihr deine ganze Brühe auf den Arsch". Der Typ rammelte los. Er hielt mich nicht hin. Er brachte mich in zwei Minuten zum kommen und kam dann selbst. Ich spürte seine Spermaschübe nicht nur am Po sondern über meinen ganzen Rücken klatschen. Der musste unheimlich Druck drauf gehabt haben. Ich war als er mich los ließ zusammengebrochen und lag flach auf dem Bauch. Dann wurde ich auf den Rücken umgedreht und der nächste den ich vorher geblasen hatte drang in mich ein. Ohne Gummi. Erich war wieder neben mir und flüsterte mir zu dass ich mich völlig gehen lassen solle. Als der Typ soweit war und rausziehen wollte schloss ich, bzw nicht ich bewusst, sondern mein Körper unbewusst, blitzschnell die Beine hinter ihm und hielt ihn mit aller Kraft fest. Mein Körper wollte offenbar nun endlich besamt werden!? Mein Kopf konnte nichts dagegen machen!? Der Typ spritzte sich bin mir aus und als ich das fühlte kam ich auch. Wie im Rausch. Im Spermarausch. Im Sexrausch. Im Fickrausch. Ja ich geriet wieder in so einen. So wie damals im See. Nur glaube ich war es diesesmal kein reiner natürlicher Sexrausch ,sondern war etwas enthemmendes in dem Sekt, was diesen Sexrausch begünstigte. Vielleich ist es auch nur ein hilfloser Erklärungsversuch meinerseits... "Ich kann nichts dafür. Sie hat mich nicht mehr absteigen lassen, das spermageile Luder". Erich meinte zu dem Typen:"passt schon, wenn sie es selbst so wollte". Schon war der dritte, der von mir geblasenen in mich eingedrungen und nagelte mich. Jetzt waren alle Typen die vorher nur rum gestanden waren mit ans Bett gekommen, liessen sich von mir blasen und fickten mich danach. Es fickten nicht alle blank. Ist wohl nichts für jeden, seinen Schwanz ins Sperma eines anderen Typen zu stecken...kann ich auch verstehen. Einige mit Gummi zogen den kurz vorm Kommen raus und spritzen mir von aussen auf die Muschi oder den Bauch. Zu meinem Mund war kein Durchkommen mehr. Der war ständig von mehreren Pimmeln umlagert. Hatte ich Anfang nur die eine Sorge, dass Erich von mir weggehen würde, dass er mich allein lassen würde und ich mich an ihm nicht mehr klammern hätte können, so hatte ich nun nur noch die Sorge,dass die Pimmel irgendwann enden würden, dass sie irgendwann keine Lust auf mich haben würden, dass meine Muschi irgendwann ungefüllt wäre. Aber diese Sorge war unbegründet, länger als 10 Sekunden war sie nie ungefüllt. Kaum war ein Pimmel draussen kam der nächste. Immer und immer wieder. Ich verlor komplett den Überblick. Aber die 15 Typen mit denen eine Frau durchschnittlich Sex hatte bevor sie heiratet, hab ich gestern sicherlich an einem Tag abbekommen...Es war sicherlich gut, dass ich alleine mit Erich dort war. Wäre mein Verlobter auch mit dabei gewesen hätte ich mich bestimmt nicht so extrem gehen lassen können....

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2018 um 15:06 Uhr
Hört sich so an, als würdest du da nun häufiger hingehen... :)

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2018 um 15:34 Uhr
Ja was gibt es sonst noch zu sagen. Beim Verlassen des Clubs fragte der Chef, ob wir nächsten Sonntag nicht wieder kommen würden. Wir müssten dann nicht nur nichts bezahlen, sondern er würde uns sogar noch 300 Euro Antrittsgeld zahlen. Wir sind also offenbar ziemlich gut angekommen...;-) Dann die Sache mit dem Schwarzen mit dem grossen Penis. Der stand plötzlich auch über meinem Kopf und wollte geblasen werden. Ich schaute Erich hilfesuchend an. Er sagte zu dem Schwarzen, dass er mich bis zum Schluss blasen lassen solle. Dass ich noch nie "schwarzes Sperma" geschluckt hätte und dies ein sehnlicher Wunsch von mir sei zu probieren ob dies anders schmecke. Als ich diesen schwarzen Pimmel dann auf mich zukommen sah lief es mir eiskalt über den Rücken. Ich öffnete den Mund und spürte ihn in mich hineingleiten. Und dann hatte ich soetwas wie einen Orgasmus im Mund. Wie gesagt, meine Schleimhäute kribbelten überall und waren überall megaempfindlich. Ich kann das nicht anders erklären. Ich weiss, dass es keinen Orgasmus im Mund gibt...So ähnlich wie wenn man sich Brausepulver in den Mund schüttet...Erich war wieder ganz nah an meinem Ohr und flüsterte: "wir gewöhnen deine Körperöffnungen bzw deinen Kopf ganz langsam an schwarze Schwänze. Heute erst mal im Mund, das nächste mal mit Gummi in deiner Muschi, dann ohne Gummi in deiner Muschi und dann ohne Gummi in deiner Muschi an deinen fruchtbaren Tagen" ich konnte nichts erwidern da ich diesen Riesenpimmel im Mund hatte und ihn mit allen Rafinessen verwöhnen wollte, damit es ihm in meinem Mund gefiel und er nicht doch noch auf die Idee kam mich zu ficken...als er dann irgendwann abspritzte und ich zum ersten mal in meinem Leben den verbotenen Samen eines Schwarzen trank kam ich! Ich glaube Auslöser war mehr das Abspritzen in meinem Mund als das Ficken in meiner Muschi. Oder doch beides? Eine Frau kam auch mal vorbei und setzte sich mit ihrer vollgespritzten Muschi einfach auf mein Gesicht und liess mir das ihr eingespritzte Sperma in den Mund laufen. Ich leckte sie sauber obwohl ich gar keine lesbischen Anwandlungen habe. Das Blasen des schwarzen Pimmels war für mich ok weil blasen für mich kein Sex ist. Geblasen hab ich als Kind schon, wenn auch noch nie einen Schwarzen. Irgendwann war ich so oft gekommen, dass ich merkte dass ich nicht noch einmal kommen könnte. Wir sind dann ziemlich schnell weg. Erih hatte ja noch gar nicht abgespritzt. Er will mich nicht ficken wenn ich Sperma von anderen drin habe. Und ich hatte Sperma bis zum Überlaufen drin. Ich roch nur noch nach Sperma war überall verklebt, an Rücken, am Bauch, auf den Brüsten und unten schwamm ich total...!jedenfalls hab ich Erich dann noch im Auto geblasen. Mit grösster Hingabe und Dankbarkeit. Dies gehörte nur uns beiden. Der Typ weiß einfach was gut für mich ist!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2018 um 16:59 Uhr
Timbo, bei der Vorstellung dass ein schwarzer Riesenpimmel bis ganz hinten in meiner Muschi steckt und mir seinen Samen direkt in die Gebärmutter pumpt während ich meine fruchtbaren Tage habe, werde ich auch direkt ganz feucht...! Vielleicht gehe ich allein deshalb mit Erich noch mal in den Club, um doch mit einem Schwarzen mal Sex zu erleben. Natürlich nicht an meinen fruchtbaren Tagen....!

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 07:54 Uhr
Kommendes Wochenende müsstest du dich dann aber mehr vorsehen oder wann sind deine fruchtbaren tage diesen Monat?
Oder lieber gar nicht hingehen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 08:11 Uhr
Nein Timbo, ich habe eigentlich nicht vor, da öfter hinzugehen. Da nutze ich mich zu schnell ab. Da bin ich dann kein Frischfleisch mehr, sondern abgefucktes Gebrauchtfleisch.... Und die 300 Euro interessieren mich auch nicht. Ich bin doch keine Nutte die ihren Körper verkauft. Naja aber andererseits auch wieder schon. Nur teurer. Ich bekomme in der Regel 2.000 Euro Tagesgage für ein Shooting. Ich bin gerade wieder in London. Hier hab ich die meisten Aufträge. Hier bin ich schon bekannter. Vielleicht bekommt mein Schatz mal eine Arbeitsstelle in London, dann könnten wir hier wohnen und ich müsste nicht ständig hin und herfliegen...heut Nacht hab ich von meinem Clubbesuch geträumt. Das hat mein Unterbewusstsein offenbar noch nicht verarbeitet. Aber es war ein angenehmer Traum...;-) kein Albtraum. Erich meint, dass wir mein erstes mal mit einem Schwarzen nicht in dem Club machen. Das sei ein feierlicher Akt, den wir ganz ungestört für uns allein in meinem "Ehebett" vollziehen sollen. Er ist sich nur noch nicht sicher, ob mein Verlobter da auch mit dabei sein sollte. Inzwischen könnte ich mich mit der Vorstellung anfreunden, auch dieses Tabu zu brechen. Aber natürlich nur ausserhalb meiner empfänglichen Tage. Erich will einen passenden Typen aus dem Internet dafür besorgen. Mal gucken...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 14:07 Uhr
Ich glaub ich habe heute Nacht meinen Eisprung gehabt. Deshalb hab ich wohl so schweinisch geträumt. Ich bin also gerade extrem fruchtbar. Dann wär das mit dem Ficken am Sonntag Nachmittag im Club aber schon wieder kritisch gewesen. Es gäbe dann ca.15 potentielle Väter, na gut ein paar weniger weil einige nur mit Gummi reingefickt haben... Ich war doch so ein braves langweiliges Mädchen, was ist nur aus mir geworden? Ich denke fast nur noch an Sex. Am liebsten würde ich heute schon wieder gefickt werden. Vielleicht sollte ich mir heute Abend einen Schwarzen suchen;-) Hier in London laufen genügend davon rum...schade, dass Erich so weit weg ist. Wie sehr würde ich seinen Prügel heute geniessen..

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 14:58 Uhr
Hallo Adriane.
Du kannst es doch heute mal mit einem schwarzen probieren! Sie sind sicher sehr zärtlich und ziehen den Schwanz auch vorher raus! Das ist logisch! Es will doch keiner für ein Kind 25 Jahre zahlen! Da ficken sie dich schön durch und du hast deinen Spaß.Probiere es bitte heute oder morgen aus.Außerdem empfindest du dann viel mehr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 15:04 Uhr
Ich bin so fickgeil heute. Ich weiß nicht wie ich den Abend überstehen soll, ohne das Begehren und die Fickstösse eines Typen zu spüren. Meinen Dildo hab ich auch nicht dabei:-(

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 15:09 Uhr
Oha, Eisprung letzte Nacht. Dann überlege dir schon mal einen weiblichen und männlichen Vornamen. Das werden spannende zwei Wochen, bis du einen Test machen kannst.
Ich glaube, dann kannst du es jetzt auch noch mit einem Schwarzen machen, viel "schlimmer" bzw "gefährlicher" kann es nicht mehr werden...

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 15:20 Uhr
Ich will keinen zärtlichen Schwarzen!Ich will richtig durchgefickt werden!!! Ich brauch das heute so sehr!!!! Ich weiß, dass da keiner rauszieht, wenn er weiß, dass ich grad extrem fruchtbar bin (siehe das Geständnis von Andree). Da wollen sie alle nur noch schwängern an Unterhalt denken sie da nicht. Da denken sie nur noch mit ihrer Rute und ihren Eiern...Ich bin heute völlig unkonzentriert. Ich habe gerade schon einen Anschiss vom Fotografen bekommen. Ich brauch es heute. Dann muss der Typ halt ein Gummi nehmen, geht nicht anders. Ich muss gefickt werden. Je schneller und härter des so besser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 16:08 Uhr
Jetzt mach mich nicht schwach Timbo, zwischen meinen Besamungen und dem Eisprung lagen immerhin mindestens 1 1/2 Tage (je nachdem wann in der Nacht der Eisprung passiert ist). Ich weiß dass man schon zwei Tage vorher geschwängert werden könnte. Theoretisch. Mit ganz viel Pech...dann muss ich wieder bis zum Test schwitzen...:-( Hätte ich heute ungeschützten Verkehr wär ich zu 100 Prozent schwanger!! Meine Eizellen schreien förmlich nach Sperma und Befruchtung... Ich bin so irrsinnig spermageil heute. Ich glaube, dass wenn ich es mir heute mit Gummi machen lassen würde, würde mir mein Trieb hinterher befehlen, das Sperma mit den Fingern aus dem Gummi zu holen und es mir tief in die Muschi zu schmieren...und ich könnte mich nicht gegen diesen Trieb wehren...man sollte mich heute zum Selbstschutz in einen Käfig sperren damit ich keine Dummheit machen kann...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 04.09.2018 um 16:59 Uhr
Das mit dem reinschmieren klingt sehr geil...Wäre vermutlich noch die sicherste Variante.
Ich glaube, das muss ich heute auch noch machen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 17:34 Uhr
Liebe Adriana, Sperma hat eine überlebenszeit von bis zu 5 tagen in deiner warmen Muschi. Von daher ist es entsprechend auch schon 5 tage vor dem eisprung risikobehaftet. Um so näher du dann an deinen eisprung ungeschützt ranfickst, desto wahrscheinlicher wird eine Empfängnis. Am Tag des eisprungs und danach ist die Wahrscheinlichkeit natürlich am höchsten, liegt aber Gott sei dank auch nicht bei 100 Prozent - sonst hätte ich auch schon ganz schön ein Problemchen gehabt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 17:43 Uhr
AdrianedS du solltest dich heute ficken lassen und das ohne Kondom und besamen lassen nur so brauchst du es. Und wenn du es mit Kondom machst wird dich ärgern das du dich nicht blank besamen lassen hast

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 19:14 Uhr
Hallo Adriana
Lass dich heute und morgen unbedingt blank ficken.Du wirst doch nicht auf das ficken verzichten wollen gerade wenn es der Körper unbedingt braucht! Du weißt selbst das man nicht so schnell schwanger wird! Da muss alles perfekt passen und die Spermien werden immer schlechter, auch von jungen Männern,zum befruchten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 19:26 Uhr
Hallo Adriana,
ich weiss nachwievor nicht, warum alles so scharf darauf sind, dass du dich schwängern lassen sollst...
Spätestens wenn du schwanger bist, wirst du hier nicht mehr (geil) schreiben, somit haben sie dann auch nix mehr von dir...

Ich bin seit gestern bis Freitag auch in London, bin vasektomiert und habe einen 21cm Schwanz. Könnte dich ohne Folgen hart ficken und vollspritzen... Sollen wir uns treffen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2018 um 20:11 Uhr
Hmm...Sperma das nicht mehr zeugungsfähig ist, reizt mich irgendwie nicht so sehr. Das ist ja dann irgendwie gar kein richtiges Sperma mehr. Da könntest du mir ja genauso gut irgendeine andere Flüssigkeit reinspritzen, wie z B Wasser. Das reizvolle und faszinierende an dieser Flüssigkeit ist ja gerade, dass dadurch neues Leben entsteht. Aber 21cm und hart ficken hört sich gut an!;-) Für heute habe ich aber schon ein Date ausgemacht. Ich hab mich an einen Typen aus meiner Agentur erinnert, der schon sehr lange scharf auf mich ist. Den hab ich schon drei mal abblitzen lassen, weil der jedes Model fickt. Dafür war ich mir bisher zu schade. Aber jetzt bin ich mir für nichts mehr zu schade, was hilft meine Geilheit zu stillen. Wie wär es eventuell mit morgen, wenn ich da noch immer so notgeil bin? Könntest du das nachweisen, dass diese op an dir ausgeführt wurde, dass also dein Sperma unfruchtbar ist? Sorry für mein Misstrauen. Nicht, dass du das nur so sagst um mich bewusst schwängern zu können...

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2018 um 09:41 Uhr
So, wieder alles gut bei mir. Ich bin wieder normal. Ich kann mich wieder konzentrieren bei der Arbeit. Meine extreme Läufigkeit von gestern hab ich überwunden. Er hat mich gut befriedigt. Auch wenn er mich zunächst lange hingehalten hat. Das war wohl die Rache dafür, dass ich ihn so lange hingehalten habe...Er hatte mich wohl schon abgeschrieben. Er weiß ja auch, dass ich bald heirate und er dachte sicherlich nicht, mich doch noch vor seine Flinte zu bekommen. Er steht deshalb so auf mich, weil ich richtig pralle Brüste hab (für ein Model eher hinderlich, ich versuche daher auch, sie so gut als möglich zu verstecken und ich mogle auch mit dem Cup, ich sag immer B, ist aber eher C..). Die anderen Models sind meistens flach wie ein Brett. In der Agentur gibt es so eine Wand mit Fotos aller Models. Das sind so vielleicht 300. Und davon hat er bestimmt schon 95 Prozent gefickt. So jetzt kann er hinter mein Bild auch einen Haken machen. Adri abgefickt/abgehakt. Jedenfalls hat er mich lange hingehalten obwohl er genau sah wie es um mich bestellt war, wie sehr ich einen Fick brauchte.... Er liess mich seinen Schwanz ewig lange blasen und an seinen Eiern saugen. Ich hatte schon Angst, dass er mir in den Mund spritzt und mich dann gar nicht mehr fickt. Dann hätte ich ihm umgebracht!! Ich war so heiss, dass ich beim Blasen meinen Unterkörper schon nicht mehr still halten konnte. Ich fickte den Teppich....Ich musste mir auch immer wieder an die Muschi fassen um mich abzureagieren. Ich war völlig ausser Kontrolle vor Geilheit. Ich bettelte ihn an "please fuck me, please fuck me, pleeeeease, i am so horny
please i cant wait, please fuck me. I do anything for you, but please fuck me..
.now" Er hat einen relativ kurzen, aber extrem dicken Schwanz. Sieht sehr ungewöhnlich aus! Vielleicht 14cm lang aber noch dicker als der von Erich und steinhart. Zum blasen sehr angenehm, aber beim Zustoßen beim Ficken darf er nicht zu weit zurückziehen sonst rutscht er raus. Er hat mich trotzdem hart gestossen und mich mit seiner pocketrocket mehrmals in den Sternenhimmel katapultiert. Ein routinierter Ficker, der weiß was er tut! Ich war jedenfalls so befriedigt, dass ich nicht mehr in Versuchung kam sein Sperma aus dem Kondom mir mit dem Finger selbst in die Gebärmutter einzuführen. Puh, nochmal Glück gehabt...;-) So viel wie er rumfickt hätte ich ihn sowieso nur mit Gummi ranlassen können. Er ist übrigens kein Schwarzer. Er ist Perser. Ein perverser Perser;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2018 um 09:52 Uhr
Hallo Adriana.
Ich wollte dir nur Mut machen dich ficken und rein spritzen zu lassen! Du weißt es ja vorher nicht aber du musst an diesen Tagen besamt werden.Ich kenne das selbst wei geil man da nach Schwänzen wird! Ich habe mir auch immer rein spritzen lassen ist nie etwas passiert. Berichte uns doch bitte von deinen gestrigen Date! Vielleicht hat er es dir richtig gut besorgt?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2018 um 14:09 Uhr
Er will mich heute noch mal! Wow, was für eine Ehre.... Er kann normalerweise jede haben. Er sieht schon sehr gut aus und ist charmant. Nicht zu viel, also nicht schleimig, sondern natürlich charmant. Ich hab heute aber gar kein (so grosses) Verlangen mehr. Das hab ich ihm gesagt, dass er mich gestern so gut befriedigt hat, dass ich es heute gar nicht mehr (so nötig) brauche. Er meinte aber, dass er schon dafür sorgen werde, dass ich es wieder brauche. Naja zum Essen können wir ja wieder gehen. Vielleicht bringt er mich ja wieder zum Kribbeln...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2018 um 17:00 Uhr
Du wirst dir doch die Gelegenheit nicht entgehen lassen! Du brauchst wenn du läufig bist immer einen Schwanz und Sperma in der Muschi! Also lass dich heute blank ficken! Wir warten auf deinen Bericht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.09.2018 um 08:09 Uhr
Es gibt nichts zu berichten. Wir sind dann gestern nach dem Essen in einen Club. Da stellte er mich zwei Freunden vor. Ich hörte wie er mich als "wild, horny, fucking whore with great titts" anprieß die ihn gestern beim Sex gebissen und gekratzt hätte (was wohl stimmt, bin ja mehrmals so heftig gekommen, dass ich nicht mehr weiß, was ich da alles gemacht hab...). Jedenfalls war ich plötzlich alleine mit den beiden Typen, bin dann auf Toilette und hab mich verzogen. Offenbar führt der Typ seinen "Freunden" Frauen, also Models, zu. Die w