PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Lillyfee am 08.06.2016 um 15:46 Uhr
Wie ist bei euch der Ablauf beim Parkplatzsex? Wie haben mittlerweile die Erfahrung gemacht das es am besten ist wenn er aussteigt und sich entfernt und ich im Auto mein gieriges Fötzchen bearbeite. Kommt nach ein paar Minuten niemand mache ich einfach.
Frage bewerten:
x 23
x 9
Beste Antwort
am 11.11.2016 um 09:26 Uhr
nen schnellen Quicky zur ersten Entspannung und danach die ganze Nacht durchficken, gerne zwischendurch mal Schwänze lutschen und 2,3 Piccolos...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
22 Antworten
am 25.11.2016 um 01:05 Uhr
Offizieller Geheimtipp: Rastplatz Rumohr bei Kiel, an der A 215. Tagsüber in Fahrtrichtung Kiel im kleinen Wäldchen: gay solo boys. Tagsüber in Fahrtrichtung Hamburg: Wäldchen und Wiese solo gays und kleine gruppenficks, Nachts direkt am Rastplatz geile Gay nackt Rudelbesamungen, erst mal cruisen und dann biete ich mich hemmungslos nackt zu verschiedenen gang-bangs an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 03.12.2016 um 07:00 Uhr
Mittlerweile auf allen pplätzen wo lkW stehen,mustern sexsuchende uns lkwfahrer.bei sichtkontackt steh ich immer nackt sichtbar im lkw auf bei innenlicht da folge sex in lkw

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2017 um 11:10 Uhr
Erst mal im wagen bleibe ,ausziehen und umschauen. evtl schon mal wichsen. Sollte niemand zum auto kommen steig ich aus und geh etwas umher

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.02.2017 um 13:16 Uhr
Seit neuestem mach ich das so : schon auf dem weg dahin hab ich nur dessous an. Auto abstellen (hab nen kombi) und nach hinten auf die "liegefläche" klettern. Da mach ich es mir bequem und warte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.02.2017 um 11:59 Uhr
Ich zeige gerne meinen Körper, es macht mich geil wenn ich mich nuttig angezogen den Männern präsentieren kann! Ich hab nur hochhackige Stiefel und einen Mantel an,den ich offen trage damit meine blanke Fotze und die großen Titten schön zusehen sind. So laufe ich am Parkplatz zwischen den Lkws bis die Kerle auf mich zukommen. Ich lasse mich gerne abgreifen und wenn sie die Schwänze rausholen blase ich. Es geht meist sehr schnell bis der erste mir seinen Schwarz in die feuchte Fotze schiebt. Ich liebe tief besamt zu werden sie dürfen aber überall abspritzen! Mein Freund schaut gerne zu wie ich hergenommen werde und liebt es meine besamte Fotze zu ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.03.2017 um 16:32 Uhr
Aussteigen. Umhergehen. Umschauen. Mitmachen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2017 um 13:11 Uhr
ich habe schon dei ankunft ein eindeutiges outfit an. z.b. mini und knappes top.oder ich geh aufs ganze.d.h. strapse,strümpfe,bh. mehr nicht. ich bleib ein moment im wagen und check grob die lage.wenn sich da schon jemand nähert bleib ich.ansonsten steig ich aus und pose beim wagen.ist weniger los dann mach ich,so wie ich bin,einen kleinen rundgang.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.04.2017 um 19:14 Uhr
Geil. Will ich zu gern mal mitmachen.werd jetzt bei dem gedanken schon feucht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 20.07.2017 um 16:18 Uhr
Mit meinen ex war ich oft auf parkplätzen. Der ablauf war fast immer gleich. Zuhause schon mußte ich mich komplett ausziehen.meine hände hinten gefesselt. Ich mußte in den kofferraum steigen.dann fuhren wir los.mein ex holte mich aus dem kofferraum und legte mir halsband und leine an.so führte er mich über den platz und hat mich den kerlen zum ficken angeboten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.07.2017 um 07:20 Uhr
Mein Mann steigt aus und geht einige Meter weg. Ich spreitz meine Beine und reine meine Fotze. Meine Titten sind dabei eh zu sehen. Meistens kommen die ersten Kerle und dann geht es schnell. Manche trauen sich nicht und wichsen lieber, was mich nicht stört. Andere wiederum sind so geil die wollen direkt einlochen. Da muss mein Mann schon direkt dagegen halten, wenn er merkt das es zu viel wird. Wenn es gut läuft strecke ich meinen Arsch aus dem Auto, knie mich auf dem Beifahrersitz und lasse mich dann gerne ficken aber nur mit Gummi. Gerne steige ich auch aus dem Auto, wenn die Jungs nett sind. Dann gehe ich stolz wie eine Nutte um das Auto und zeige mich. Das ist ein Spiel was ich da ausleben kann. Ich knie mich auch gerne hin und lasse mir das Sperma auf meine Brüste spritzen. Ich kann mich dabei total auf meinen Mann verlassen, der alles im Auge hat und weiß was ich will und was nicht geht. Im Sommer fast jedes Wochenende an verschiedenen Orten. Aber sobald Türken oder sonstiges Pack mitmachen wollen, fahren wir sofort weiter. Das geht gar nicht. Ein NoGo für mich. Mich macht es schon wütend wenn sie nur meine Titten sehen durften. Mein Mann schafft es jedoch meistens Parkplätze anzufahren wo keine sind, was ganz schön schwer geworden ist. Ansonsten liebe ich es fremden Sperma auf meinem Arsch oder Titten zu spüren und unterschiedliche Schwänze mit Gummi kurz hintereinander in meiner Fotze zu fühlen, einfach nur geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2017 um 14:31 Uhr
Die wahl der klamotten ist wichtig. Meist wähle ich minirock und ein bustier das vorn einen reißverschluß hat. Ich lehne mich an mein auto. Hol meine dicken titten raus. Und zieh den mini etwas hoch. Nur soviel das mein schwanz zu sehen ist. Und dann brauch ich nur kurz zu warten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 28.08.2017 um 17:18 Uhr
Abseits am rand parken. Nackt im auto sitzen bleiben, seitenscheibe runter,wichsen und warten. Dauert meist nicht lange bis sich interessierte nähern. Ist weniger los, steig ich aus und nach ne runde. Da habe ich aber was an. Falls unverhofft ein streifenwagen auftaucht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 17.10.2017 um 00:16 Uhr
Ich ziehe meine netz Strumpfhose an im Schritt offen an und gehe dann um mein lkw. Meistens kommt schon ein hengst und möchte mich ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2017 um 19:51 Uhr
Zb aktiv. Das heißt ich geh im nuttigem outfit umher und sprech direkt leute an. Oder passiv. Da warte ich am oder im wagen. Da wichs ich und fick meine arschfotze mit dildo. Das lockt auch leute an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.06.2018 um 15:09 Uhr
Wir sind sehr oft auf PP unterwegs und ich muss sagen das langsam jede Scham verschwunden ist.
Ich werde regelmäßig in nuttigem Outfit von meinem Mann dort ausgesetzt.
Wenn er extrem geil ist fährt er manchmal sogar wieder weg.
Ich habe festgestellt das laute Schuhe mit hohen Absätzen das wichtigste sind, das ist wie ein Männermagnet

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.06.2018 um 17:16 Uhr
Wir haben einen Bulli.auf dem weg zum PP zieh ich schon was aus.bei ankunft bin ich nackt oder habe geile wäsche an.wir fahren langsam über den ganzen platz und parken am rand.ich kletter dann nach hinten und öffne die schiebetür und präsentier mich schamlos.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2018 um 19:11 Uhr
Ich weiß schon wie es heute sein wird. Werd gleich ein sehr knapper dienstmädchenkleid anziehen. Nix drunter. Meine herrin wird mir einen großen plug in den arsch rammen sowie meine titten und meinen schwanz abbinden. Dann fahren wir zum parkplatz wo sie mich an der hundeleine vorführt und mich zum ficken anbietet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.06.2018 um 07:52 Uhr
Wir sind ein reifes Ehepaar, ich 60 und meine Frau 65. Fahren hin und wieder auf PP und sie bietet sich dort jungen Kerlen als Wichsvorlage an. Sie ist mollig mit riesigen 105F-Hängetitten. Zeigt sich in Miederwäsche, High Heels und mit Schmuck behangen den Kerlen, wichst und bläst die Schwänze, lässt sich anspritzen und anpissen. Nur ficken ist tabu, das mache ich dann....

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 04.09.2018 um 17:34 Uhr
Festen ablauf haben wir nicht.alles je nach laune. Zuletzt wars so. Meine domina fuhr.ihr mann saß mit mir auf der rückbank.da ich nur einen sehr kurzen rock und ein top anhatte nutzte er die fahrzeit um meine kleinen titten und meine muschi zu befummeln.und ließ sich einen blasen.auf dem parkplatz stiegen wir aus. die herrin und ich gingen über den platz und im park spazieren.ihr mann blieb beim auto.fürs erste war er befriedigt.meine herrin war sehr heiss angezogen.enge jeans und durchsichtige bluse.mit schwarzen bh drunter.darum,und weil sie mich immer wieder aufforderte meine titties und muschi zu zeigen hatten wir viel aufmerksamkeit.bald folgten vor einige spanner.wir führten sie zu einer bank,wo ich meine muschi zeigen und fingern mußte.die herrin suchte männer aus,den ich einen blasen habe.dann mußte ich mich ausziehen.die herrin spuckte auf meine muschi.ihr mann kam und gab ihr ein strap on.Von hinten fickte sie mich vor allen leuten.ich kam zum orgasmus.dann überließ sie mich den kerlen zum ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.09.2018 um 21:34 Uhr
Ich bevorzuge rasthöfe. Allein schon wegen der möglichkeit zu duschen.nachdem ich mich frisch gemacht habe geh ich mir die beine vertreten.und sondiere die lage.entweder komm ich mit einem kollegen ins gepräch oder mit einem der vielen nachtschwärmer die da rumlaufen.ich sollte erwähnen das ich meist keine heißen klamotten dabei habe,wenn ich auf tour bin. Eher praktisches. Für unten Zb enge jeans, jogginghose,shorts, oder leggins. Und für oben fast nur tanktops.wenn ich einen typ gefunden habe der mir gefällt nehm ich ihn mit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.09.2018 um 10:55 Uhr
Mein Bull organisiert die Treffen. Meistens kommen brutale Osteuropäer. Ich werde aus dem Käfig im Kofferraum geholt. Zunächst darf ich zusammengeschlagen werden, dann slappen die mir ihren Schwänzen meine Fickfresse. Ich werde AO in beide Löcher hart geguckt und gesamt. Dann darf ich Kaviar und Natursekt schlürfen. Anschließend bekomme ich noch eine fette Tracht Prügel. Dann geht es mit einer Flasche Korn in den Käfig zurück. Mein Bull mach Videos und sendet diese an alle.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Lillyfee
Wie ist bei euch der Ablauf beim Parkplatzsex?
Pseudonym  Login 
Antwort
Suche
Suche
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑