PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Rose am 01.11.2013 um 20:34 Uhr
Wer mag noch handfesten BDSM? Ich liebe es geschlagen zu werden, am liebsten mit der flachen Hand und bevorzugt ordentliche Ohrfeigen, außerdem liebe ich es wenn meine weichen Hänger richtig brutal gequält werden. Wer mag das noch, wie sind eure Erfahrungen?
Frage bewerten:
x 28
x 11
Beste Antwort
am 12.11.2013 um 21:49 Uhr
Ich lasse mich gerne richtig prügeln. Umso schmerzhafter, umso geiler werde ich. Ich weiß das ist abartig, aber wen juckt es. Allerdings haben die meisten Kerle Hemmungen richtig zuzuschlagen und ich würde es mir sooooo wünschen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (7)
44 Antworten
am 03.11.2013 um 12:32 Uhr
Hallo rose, ich gehe regelmäßig in clubs wo frauen gequält werden. Finde es sehr erregend due tutten abzubinden und die frauen mit der peitsche zu quälen. Auch Schläge auf titten und fotze sind geil, wenn die Beine mit einer spreitzstange weit auseinander gespreizte werden und Mann ungehinderterten Zugang hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 03.11.2013 um 14:26 Uhr
Das gefällt mir gut Steff. Das Titten abbinden ist eine tolle Sache. ich habe 85E sehr weich und man kann die Titten wenn man sie hinten abbindet wie Ballons schnüren. Sie verfärben sich auch sehr schnell dunkel. Wenn sie dann so etwa eine Stunde gebunden sind liebe ich es wenn sie hart mit der flachen Hand geklatscht werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 07.11.2013 um 19:16 Uhr
Ich lasse mir fast jeden Abend von meinem Mann den Arsch verhauen. Er nimmt ein Lederpaddel und verhaut mir den Arsch bis er richtig rot ist und brennt wie Feuer. Außerdem mag ich extreme Dehnungen gerne.

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 13.11.2013 um 06:53 Uhr
Ich mach gerne public bondage, aber nicht in heimatstadt, fahr da meist nach Nürnberg. Finde es geil benutzt zu werden, auch von fremden. Im winter hab ichs noch nicht gemacht, also publix. Steh auch sehr auf schmerzen, ns und kv

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 17.11.2013 um 05:11 Uhr
Hallo ihr lieben ich bin 23 und ich lasse mich auch zu gerne fesseln der normale sex wird mir auf dauer lw am liebsten lass ich mich so fesseln das ich mich nicht wehren kann am liebsten lass ich mich anspucken oder ich lehne mich zurück und lass mich voll pissen ich liebe die warme flüssigkeit am ganzen körper in den arsch ficken lass ich mich auch gerne anschließend anstellen und mir sperma in den mund spritzen das macht mich immer wieder geil...

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.11.2013 um 13:42 Uhr
Ich lasse mich auch gern schlagen, Abbinden, Klammern, Erniedrigt werden etc... Ich bin eine richtige Drecksstute was das angeht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 25.11.2013 um 19:47 Uhr
Ich lasse mich regelmäßig fesseln und dann mit einer Klatsche bearbeiten. Erst wenn alles rot ist und richtig brennt bin ich zufrieden. Wenn ich dann ordentlich fingergefickt werde, spritze ich einen richtigen SChwall ab. Schmerzen sind mehr als geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Evi
Profil Nachricht
am 01.01.2014 um 15:13 Uhr
ich bin schon älter und musste mich beruflich mit SM beschäftigen. ich begann distanziert, aber dann habe ich Feuer gefangen. Ich gehe jetzt regelmäßig zu einer Frau, die ich dabei kennengelernt habe - sie ist auch über 50. Sie herrscht mich an, zieht mir die Hosen runter und bearbeitet meinen Nackten mit einem Stöckchen. DAbei werde ich wahnsinnig geil - und mache es mir oft selbst, weil ich meinem Ehemann den nackten Hintern zunächst nicht zeigen will. Und schlagen lasse ich mich von ihm nicht

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 01.01.2014 um 17:27 Uhr
Ich bin eine Hobbysklavin und stelle mich gerne für BDSM Spiele zur verfügung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 03.01.2014 um 18:14 Uhr
Sado ist die geilste Art. Aber nicht mit Masoweibern. Die haben ja Lust dabei. Ich will, dass die Weiber es für Geld mit sich machen lassen und echt leiden. Dann schießt mir da Sperma vulkanisch aus dem Glied.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 03.01.2014 um 21:31 Uhr
Ich bin zwar maso, leide aber trotzdem heftig dabei. Nicht alle Masoweiber empfinden nur Lust, sondern eben die Lust durch das Leiden.
Trotzdem würde ich gerne sehen wie deine Vulkansahne sprüht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.01.2014 um 08:22 Uhr
Schön stramm gebunden...ich liebe es

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 06.01.2014 um 21:01 Uhr
Ich traue es mich kaum zu schreiben, aber ich bin schon 56 und verheiratet, gehe aber auch mit einer etwas jüngeren Freundin ins Bett. Vorher ziehen wir uns die Röcke runter und klatschen uns die Hintern durch, zuletzt auch mit einem Kochlöffel. Ich werde dabb ganz schwach vor Geilheit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 10.01.2014 um 20:14 Uhr
Wir fahren mit dem Kegelclub jedes Jahr zum Rudelfick. Diesmal waren wir in Montenegro. Da haben wir der Hure die Hände auf den Rücken gebunden und haben sie auf die harte Masche gefickt. Da wurde keine Sauerei ausgelassen und schonungslos durchgezogen. Als wir nach 2 Stunden die Eier leer hatten, war die völlig fertig und wir waren sehr zufrieden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 04.02.2014 um 18:42 Uhr
Bei unerbittlich,habe mega Lust auf Schmerz vor allem meine fotze, willst es mal über treiben das fotze schlagen? Sollst es bitte extrem brutal machen ohne gnade

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.02.2014 um 22:51 Uhr
ich habe mich in einer Frauenwohngemeinschaft als Toilette beworben und sie haben mich angenommen jetzt mach ich jeden Tag nen Streifen mit besonders morgens

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2014 um 14:17 Uhr
Ich ohrfeige gern, und bekomme auch gerne welche.
Schlage mich auch selbst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 24.03.2014 um 12:16 Uhr
Sklavinnen können sich bei mir
bewerben

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2014 um 12:07 Uhr
Lasse mich regelmäßig nackt im Wald zur Fremdbenutzung festbinden. Inserate wann und wo werden dann geschaltet. Finde es absolut geil, Fremdbenutzt zu werden, ohne zu wissen, was auf mich zukommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 03.05.2014 um 20:35 Uhr
Komme aus Stuttgart, wer hat Lust sich quälen zu lassen.Werde euch zum leiden bringen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.05.2014 um 09:13 Uhr
lasusie,komm zu mir ich werde dir deine fotze ordentlich verhauen,werde dich richtig züchtigen,extremdehnen,und inall deine Löcher ficken. Meine Phantasien haben kein ende, du bereust es sicher nicht,habe große Erfahrung im abrichten von sklavenfotzen. Wohne in Karlsruhe. Melde dich schnell, du brauchst es doch täglich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.05.2014 um 14:05 Uhr
Hier habe ich leiderkeine M;glichkeit aber in Rumaenien haben wir die Weiber schoen ausgepeitscht und auch sonst noch schoen gequaelt. Ich kenne hier keinen Club oder Bordell wo das geht und es ist bestimmt auch teuer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.05.2014 um 17:48 Uhr
Hoffentlich bleibt uns die Ukraine erhalten. Da kann man sich richtig austoben und die Luder zum Kreischen bringen. Man kann sein Geld doch nicht besser anlegen, als beim schrankenlosen Sadosport.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 07.05.2014 um 09:37 Uhr
mag alles was Schmerzen bereitet,von normalen Sex finde ich keine erfühlung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 01.06.2014 um 16:21 Uhr
würde gerne mal einer frau schmerzen bereiten, finde das hammer geil die vorstellung, titten und fotze peitschen zum beispiel

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 22.09.2014 um 11:11 Uhr
Würde gern mal zusehen, wenn Brüste stramm abgebunden werden!

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.10.2014 um 03:03 Uhr
Mag jemand mir den weg von schmerz Lust zeigen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.11.2014 um 16:15 Uhr
Hi Rose
handfeste BDSM ist was genaues, ich mag es wenn die Mädels bewegungsunfähig die Titten abgebunden bekommen, bis sie dunkelblau werden. Die Nippel binde ich gernmit dünnem stabilen Garn ab, was sich richtig einschneidet. Daran die Nippel dann scön lang ziehen.
Has du schon mal an den abgebundenen Titten gehangen, find ich hammerhart geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 02.01.2015 um 16:56 Uhr
Spiele mit dem Stöckchen machen Spaß, aber sie können auch ausarten. Bei meiner Frau Uschi und mir - wir sind lange verheiratet und spielen gerne mit dem Stöckchen vor dem Sex - waren sie das in der Neujahrsnacht nicht. Wir kamen von einem Fest früh morgens heim und meine Frau war immer noch aufgedreht von der Party. Da habe ich das Stöckchen geholt, meine Frau am Jeansanzug gepackt ihr ein Paar über ihren Arsch gezogen. Die müssen wohl um einiges kräftiger gewesen sein als sonst. Auf jeden Fall war sie stinkesauer, hat mir das Stöckchen entrissen und nur noch gesagt: Und jetzt Deine Hose runter. Dann hat sie mir den Stock über den blanken Arsch gezogen wie noch nie. Anschließend hatten wir einen tollen Fick - wahrscheinlich war er den brennenden Arsch und die vielen Striemen wert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2015 um 13:52 Uhr
ich habe mir selbst den schwnz und die eier abgeschnitten. hat mich von meiner sexsucht befreit. got sei dank!!!!!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 07.02.2015 um 17:21 Uhr
Hallo Rose,
Vergehen kommen in ein Strafbuch.
Ich werden dann regelmässig von meinem Mann ausgepeitscht und das immer am Freitagabend.
So sagt er: Kan ich mich am Wochenende wieder erholen, von der Bestrafung.
Er knetet und quetscht meine Titten,dreht und zwirbelt meine Nippel.
Ich werde aich am ganzen Körper gepeitscht.
Vor allem nimmt er sich meine Fotze mit einer Peitsche vor.
Die von Ihm selbst gebaute Peitsche.Ernennt sie die
" Fotzenpeitsche ".Sie zieht ganz schön durch, kan ich Dir sagen.
Die Anzahl der Hiebe ist dann unterschiedlich.Es können auch schon mal 50 Hiebe auf meine Fotze geben. Die 50 Hiebe gibt es bei schweren Vergehen.
Bitte Antworte doch mal Rose.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 16:53 Uhr
Mich macht es total geil das alles zu lesen.Will auch mal so richtig hart fertig gemacht werden... er soll sich rücksichtslos an mir austoben, mich schlagen, peitschen und mich erniedrigen....

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 22.09.2015 um 21:25 Uhr
hi girls, bei haben nur sehr ...sehr...belastbare Sklavinen zutritt.ok. ich erwarte im zuge dessen bedingungslosen GEHORSAM!...

grüsse an alle interesierten...

bdsmlover

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.09.2015 um 00:22 Uhr
Ich lasse mich gerne quälen und erniedrigen. Besonders mag ich quälereien an meinem kleinen Schwanz. Sadistinnen dürfen sich gerne bei mir melden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2015 um 10:14 Uhr
Gibt nix geileres, als ne geile Sklavensau übelst auszupeitschen. Damit meine ich nicht etwa ein paar Klapse auf den Arsch, sondern aufhängen und das ganze Peitschenfleisch von oben bis unten bis zur Bewußlosigkeit dunkelrot zu peitschen. Dann gehts mir voll ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.05.2016 um 21:33 Uhr
Ich (50),auf einem Strafbock bewegungslos fixiert,dann den Arsch bis zu den Kniekehlen wieder und wieder windelweich striemen.Mit jeder Peitsche 5 Minuten Hiebe,es fängt langsam an,wird schneller,bis ich durchgehend brülle.Pisse ich vor Schmerzen,beginnen die 5 Minuten von vorne.Von der Dressurgerte bis zur Hundepeitsche wird nichts ausgelassen.10 Instrumente Minimum,nach jedem Durchgang 15 Minuten Erholung auf dem Strafbock.Dann zeigst du mir die nächste Peitsche....
2 mal bislang mitgemacht,bin eigentlich nicht maso,wäre zwischendrinnen am liebsten weggerannt,zum Glück war ich gut festgebunden.Das war auch echte Bestrafung.
Hat jemand Lust mich so zu bestrafen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.07.2016 um 10:22 Uhr
Ich würde so gerne mal zuschauen, alles, das ganze Programm inklsive Peitschen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2016 um 02:32 Uhr
Hallo, Biest, hättest du mal Interesse, ausgefeilten bdsm nach japanischer tradition kennenzulernen. Das ist vielseitig ohne Ende. Allein schon die japanischen Fesseltechniken berauschen regelrecht. INTERESSIERT? ? Meld dich einfach.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2016 um 11:13 Uhr
Hallo
ich wurde mich grrne einmal sorichtig quälen lassen
mein Ehemann ist zusowas zublöde
die titten stramm abbinden
daran aufgehängt werden
dann ausgepeitscht werden
dann gefistet werden und weiter gepeitscht werden
Mein reifes fickfleisch richtig durchhauen
alleine der gedanke daran bringt mich zum auslaufen ich werde ganz zappelig bei dem gedanken
meinen slten reifen fickkörper so richtig quellen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (4)
am 02.08.2016 um 21:32 Uhr
Ich liebe BDSM ;MEIN MANN LEIDER NICHT:Dafür mein bruder um so mehr.Ich bin seine sexsklavin .Wenn er mir die titten abbindet ich fesselt ,fistet leckt und fickt habe ich jedes mal mehrere ogasmen

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2016 um 15:54 Uhr
Gern lasse ich mich von meiner Frau dominiere. Bilang wurde ich von Ihr gefesselt und ausgiebig ausgepeitscht. Sie hat mich an den Nippeln bearbeitet, mich mit dem Strapon gefickt. Ich habe die Schmerzen genossen. seit kurzen ist sie die Auffassung das ich auch mal einen Schwanz lutschen soll und von einem Mann gefickt werden soll.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.08.2016 um 20:08 Uhr
Welche Sexsklavin lädt mich ein zum Zuschauen? Bin sehr daran interessiert und richtig geil darauf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.11.2016 um 16:48 Uhr
Hi devo.
Klingt doch gut! Wenn deine Dominante Herrin es so will, dann hast du es so hinzunehmen. Bei mir müsstest du sogar zuerst meinen Schwanz blasen. Dann erst würde ich dich in den Arsch ficken. Deine Herrin steht neben mir, und wenn ich meinen Schwanz aus deinen Arsch rausziehe, schieb sie dir einen 25 bis 30 cm langen und 6 bis 7 cm dicken Dildo in deinen Arsch rein.Ich würde dir dann wieder meinen Schwanz tief in deinen Fickmund stecken. Deine Herrin fickt dich hart mit dem Dildo. Sie wird ihn bis zum Anschlag in deine Sklavenarsch stecken während ich dir meinen Saft ins Maul spritze und du alles bis auf den letzten Tropfen schön runterschluckst. Danach leckst du meinen Schwanz schön sauber.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Rose
Wer mag noch handfesten BDSM?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑