PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von weird_case am 26.04.2016 um 07:14 Uhr
Chicks with Dicks... warum? Hallo zusammen,

habe vor einigen Wochen sog. Shemale-/ bzw Trannypornos im Internet gefunden. Hatte nicht wirklich danach gesucht es wurde vorgeschlagen und ich klickte drauf.

Nun zu meinem "Problem". Ich war sehr verwirrt, dass es so etwas überhaupt gibt aber musste es mir dennoch anschauen. Zu meinem Entsetzen war ich sehr erregt bei diesen Videos und fing an dazu zu wichsen. Anders als bei normalen Pornos stieg die Erregung so weit, dass ich mir ohne Probleme und Verrenkung hart und viel ins Gesicht spritzte. Auch das passierte noch nie.

Meine Frage an euch: Woher kommt dieses Phänomen "Shemales". Transen waren für mich stets haarige Männer in Frauenklamotten, was ich sexuell abstoßend finde... Ich bezeichne mich als hetero, mir macht Sex mit Frauen Spaß und ich kann von Pussies auch nicht genug kriegen:). Was macht die Vorliebe zu Frauen mit Schwänzen aus mir? Ich kann mir auch wenn ich so etwas bei anderen akzeptiere und nicht homophob bin Homosexualität nicht vorstellen... Männer reizen mich kein bisschen.

Aber diese femininen Körper, weiblichen Rundungen, einem zarten Gesicht, dicken Brüsten, knackigem Hintern und harten... langen... Schwanz treiben mich in den Wahnsinn...

Hat hier jemand Erfahrungen, die ähnlich sind?
Frage bewerten:
x 8
x 5
Beste Antwort
am 27.04.2016 um 05:06 Uhr
Tja, willkommen am anderen Ufer. Also lass ab sofort die Frauen in Ruhe und such dir Schwänze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
8 Antworten
am 26.04.2016 um 18:38 Uhr
Nach dem Sport in der Dusche schau ich mir auch immer die Schwänze von anderen Männern an. Ich find das geil, weil der Penis für mich das Symbol für Männlichkeit ist. Ich bin aber nicht schwul und kann mir sex mit einem Mann überhaupt nicht vorstellen. Ich stehe halt ziemlich auf Frauen, wegen den Titten und dem weiblichen Körper. Shemales sind da ein perfektes Zwischending. Allerdings wird das für mich wahrscheinlich für immer ein Traum bleiben, weil zu einer Professionellen werde ich nicht gehen und ein Transen Club ist auch nicht mein Ding. Gut alternative ist da echt ein strapon und ich bin froh das meine freundin für sowas offen ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 27.04.2016 um 00:47 Uhr
Also bei mir ist es so:

Ich kann Kerle auch nicht ab, wenn es um Sex geht und Umarmungen mit Verwandten (Vater, Bruder..) und guten Freunden ist bei mir auch nix an körperlichem Kontakt mit Männern denkbar.
Lange Zeit mochte ich deshalb keine Pornos. Weil ständig diese blöde Männerfresse oder aber auch deren Körper zu sehen sind. (Nicht dass ich allgemein was dagegen hätte, in der Kunst kann ein Männerlörper sehr ästhetisch sein, aber als hetero turnt es mich in Sachen Sex ab. Naja, sei es drum.

Also: In Pornos mag ich keine Männer sehen. Wohl aber, wie die Mädels auf einen Schwanz abgehen. Für mich TS-Pornos daher die optimale Lösung!

Dass es inzwischen sehr hübsche und sehr feminime Transsexuelle gibt, ist meistens einer frühen Hormontherapie, oder einem von vorneherein androgynem Erscheinungsbild zu verdanken. Im Gegensatz zu viel "Bio-Frauen" unserer Zeit, legen TS in der Regel auch gesonderten Wert auf ein besonders weibliches Aussehen. Und irgendwie haben sie meist auch ein ganz gutes feeling dafür, was süß und/oder sexy wirkt. Ich glaube das macht sie zusätzlich attraktiv.
Außerdem sind sie selten und was besonderes - Wie ein 56er Mustang oder ein alter single malt scotch... Raritäten will man eher haben als Massenware.

Was das mit Dir macht, kann ich Dir nicht sagen. Mit mir hat es gemacht, dass ich mich inzwischen auch mit TS schonmal eingelassen habe... Sie waren bisher alle sehr warme und einfühlsame Personen. Noch ein Pluspunkt in meinen Augen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2016 um 12:29 Uhr
Also ich kann es nachvollziehen. Mir geht es ähnlich. Ich stehe zu 100 Prozent auf Frauen und freue mich über jede schöne Pussy. Brüste und knackigen weiblichen Hintern den ich in der Sauna sehe. Habe jedoch auch feststellen müssen, dass ich beim ansehen von Filmen mit Ladyboys schnell erregt bin. Musste auch feststellen, dass ich in der Sauna neuerdings auch auf Schwänze achte. Habe mittlerweile auch schon das ein oder andere Erlebnis gehabt (gemeinsames Wichsen) und fand es geil zu sehen wie der andere abspritzt. Fände es aber geiler, wenn mir oder uns eine Frau zugucken würde. Nochmal: ich stehe auf Frauen und bin nicht homosexuell, sehe aber gerne spritzende Schwänze. Mag auch cumshot Videos. Aber der Hammer ist passiert, als ich letzte Woche bei dem tollen Wetter mit meiner Ex spazieren war (kennen uns seit 10 Jahre). Sie musste plötzlich pinkeln und hockte sich an den Wegesrand. Während ich wartete blickte ich zu ihr und konnte alles genau sehen. Sie hockte da und ich sah ic

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 19.05.2016 um 16:34 Uhr
Dann wäre Brasilien oder Thailand das Paradies für dich. Da laufen viele Schwanzmädels rum und die Asia-Ming-Vasen in Fernost freuen sich über perverse Schweine aus Deutschland.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.10.2016 um 22:13 Uhr
Wer einmal eine geile Transe gesehen hat kann an nichts anderes mehr denken. Es gibt nichts geileres als Frau mit Schwanz

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 14.11.2016 um 17:32 Uhr
Seitdem ich wirklich feminin aussehende Transsexuelle gesehen habe, bin ich auch fasziniert. Ich hätte keine "moralischen" Problem mich mit einer einzulassen.
Da ich ohnehin gerne Sperma schlecken würde, wäre das der Idealfall an diesen leckeren Stoff ranzukommen, und dabei an ihren Titten herumzukneten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 17:59 Uhr
Ja, das kann ich voll bestätigen. Mein letztes außergewöhnliches Fickverhältnis hatte ich mit einem Thai-Schwanzmädel. Es war das geilste und inspirierendste Erlebnis, was ich je hatte. Sie war nicht nur sehr hübsch und fickgeil, sondern auch intelligent und lieb,also auch was fürs Herz. Und sie hatte einen geilen Prachtschwanz. Leider war sie verheiratet und ist mit ihrem Mann weggezogen.Ich werde sie nie vergessen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von weird_case
Chicks with Dicks... warum?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑