PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Kathrin_18 am 09.12.2014 um 17:34 Uhr
Wie massiert ihr euren Freund? Spritzt er dabei ab? Oder kommt ihr auch zum Orgasmus?
Frage bewerten:
x 11
x 6
Beste Antwort
am 07.11.2015 um 16:17 Uhr
Ich massiere meinen Mann und meine Freunde immer von oben nach unten. Nachdem ich seine Brustwarzen gestreichelt und geleckt habe, gehe ich dann tiefer über den Bauchnabel zu seinem Schwanz. Ich sauge auch an den Eiern, massire dabei dem Schwanz. Zum Abschluss nehme ich das Glied komplett in den Mund und massiere ihn mit meinen Mandeln. Da musste noch jeder schnell spritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
13 Antworten
am 08.02.2015 um 01:50 Uhr
nehme immer seine Latte so in die
Hand, das die pralle nackte Eichel
in die Handfläche stößt, dann spritzt er darin ab-----also Hand so halten
als wenn man ein Holz-Brett am Rand damit
greifen will, statt Holz der Schwanz
und die pralle Eichel stößt an die
Handinnenfläche beim auf und ab-----

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 17.02.2015 um 09:10 Uhr
Ich massiere meinen Freund, imdem ich mit meiner Spalte immer den Schaft hinauf und herab gleitet. Er spritzt jedes mal relativ schnell ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.02.2015 um 22:18 Uhr
Mein Freund nehme seinen Schwanz
in meine Vagina und gehe hoch und
runter langsam bis er steif ist.Dan neh
me ich in meinen Mund ,dan zwischen
meine 6xXl Oberweite das ich zwischen
massivere den steckt er mir in meinen
Sehr großen hintern ,wo sein Schwanz
mir sehr gut ,er kann sehr aus dauernd
sex machen auch viel Saft,und Sahne in
mir gibt acht bis zwölf mal.Und ab Sprit
zen tut er reichlich und schwängerte mir sechzwhn mal,und das jetzt Sieb
zehn und achtzehn mal bin erst dreiund
vierzig hat mich mit sechzehn das erste
male gleich zwei kinder mit male gemacht ,und er war siebzehn.Heute
haben wir noch immer wie früher glei
chen sex und am Tag neun. bis zehn
mal,so wollen wir immer sex ist gut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 08.03.2015 um 06:59 Uhr
Bin Intimfriseur und Feinmasseur. Kenne jede Empfindung im Lustdreieck. Spare nicht mit erotischem Massageöl für den Schwanz, den Sack und die Hinterspalte. Mit Entspannungsöl öffne ich das Boyfötzchen, damit ich die Prostata massieren kann, denn diese garantiert eine reiche Saftentladung. Den Schwanz massiere ich sehr sanft mit beiden Händen von unten nach oben, melke ihn mehr und streiche immer wieder über die pralle Eichel. Die linke Hand halte ich gerne in der Beutelfalte zwischen dem Sack und dem Schenkel. Das empfinden alle Jungs als total geil. Wenn ich seitlich stehe, greift mir schon bald eine Hand wie zufällig an den Schwanz. Geniesse das sehr und lasse das Höschen abstreifen. Stelle mich gerne an das Kopfende und schwups, ist meine Eichel schon am und im süssen Mund. Der Fortgang ist klar, er spritzt auf seinen Bauch ab, ich lecke seine Milch genüsslich auf, oder sauge sie aus seinem Schwanz. Ich selber komme meistens in seinem Mund. Klar, dass es oft zu einer geilen Besamung kommt, dafür war die Analmassage ja als Vorbereitung gedacht. Habe selten Frauen auf dem Schragen, die saugen auch aber ich kann sie eigentlich nur vögeln, wenn sie es wollen oder wünschen. Ist etwas einseitig und langweiliger als bei spritzfreudigen Jungen, die bieten einfach mehr Variationen der Lust.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 08.03.2015 um 15:12 Uhr
Mit einer Hand melke ich ihn im Doggy, mit der anderen bearbeite ich sanft seine Eier, den damm, die Hinterspalte und natürlich sein Boyfötzchen. Das macht ihn total geil, wenn ich einen Finger nur etwas reinschiebe, spritzt er mächtig ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 11.03.2015 um 01:58 Uhr
mein kerl macht es fast wahnsinnig wenn ich seinen dicken schwanz stark nach unten drücke in richtung eier und mit einem sehr festen händedruck langsam reibe aber nicht über seine eichel auf die mus ich meine spucke laufen lassen und ganz vorsichtig mit meinen zähnen bearbeiten da verliert er echt die kontrolle so das ich seinen schlauch zum abwichsen schon in alle himmelsrichtungen drücken konnte das ist immer sehr keil anzusehen

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
evi
Profil Nachricht
am 19.03.2015 um 20:35 Uhr
Meiner spritzt ganz schnell wenn ich einen dildo in seinen arsch schiebe

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.04.2015 um 17:23 Uhr
Klar spritzt er ab, wenn ich ihn melke. Wäre enttäuscht, wenn er das bei meiner Handfertigkeit nicht würde. Am liebsten mache ich es ihm im Doggy, kann so an seinem beutel und Rosettchen sehen, wie weit er ist. Wenn er Mühe hat, lecke ich sein Rosettchen und streichele ich seine Schenkel nach oben bis zwischen den Sack. Wenn ich die Hand dort in der Falte lasse, spritzt er voll ab auf den Teller darunter.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 14.05.2015 um 08:53 Uhr
Ich mache eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. Ich habe einen guten Bekannten gefragt, ob ich mit ihm üben könnte. Da er bejahrte, wollte ich es besonders gut machen. Nur mit Slip und Handtuch bekleidet lag er auf meiner Liege. Schon nach kurzer Zeit beulte sich das Handtuch eindeutig aus. Ich zog es weg, um es genauer zu sehen. Die Penisspitze sxchaute aus dem Slip hervor. Er steckte den Schwanz sofort wieder in die Unterhose und entschuldigte sich. Doch ich war heiss geworden. Massierte den Schwanz oberhalb der Hose, später massierte ich diesen direkt. Es kamm natürlich , woe es kommen musste. 69er-Stellung mir anschliessendem Fick. Ich hatte einen Riesenorgasmus. Nun machen wir es regelmässig und wir sind fest zusammen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 26.10.2015 um 14:59 Uhr
Ich fand Carsten schon immer toll. Natürlich habe ich auch mit meiner Freundin, einer gelernten Masseurin, darüber gesprochen. Eines Tages fragte sie mich, ob ich Lust hätte, mit ihr zusammen einen Freund zu massieren. Klar hatte ich Lust dazu. Und derjenige, der auf der Liege bäuchlings nur in Unterhose lag, war Carsten. Zunächst zeigte sie mir, wie ich die Halsmuskeln lockere. Ich wiederholte jede Bewegung. Dann kam die gesamte Rückenpartie dran, die Beine und die Füße. Ich wiederholte wieder alles... Danach fing sie wieder mit den Rücken an und wanderte Richtung Po. Die Gesäßmuskeln sind ziemlich empfindlich, meinte sie. Sie knetete die Muskeln über der Unterhose, dann zog sie einfach die Hose aus. sie streichelte die Eier und drang leicht mit einem Finger in den Po ein. Längst hatte Carsten einen Steifen. Bei der Wiederholung war ich mutig und drang mit 2 Finger in seinem Po ein. Carsten stöhnte schon leicht. Dann drehte sich Carsten auf dem Rücken. Meine Freundin leckte seine Eier, während ich ihm einen blies. Als nächstes setzte sich meine Freundin mit ihrem nacktem Unterteil auf seinem Gesicht, ich wiederholte dies mit seinem Schwanz. Boh, das tat verdammt gut. Ich ritt ihn, bis er mir sein gesamtes Sperma in meiner Muschi spritzte. Anschließend, nach einer kurzen Pause fickte er meine Freundin. Meine Freundin und er sind seit dem zusammen. Aber ich darf ab und zu mal mit beiden zusammen ficken...



Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 26.01.2016 um 17:32 Uhr
Abmelken ist so geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.01.2016 um 12:18 Uhr
Wer da nicht spritzt ist selber Schuld.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Kathrin_18
Wie massiert ihr euren Freund? Spritzt er dabei ab?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑