PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von dickeroldie am 05.01.2014 um 10:45 Uhr
Arschloch richtig spülen? wer zeigt mir wie ein arschloch richtig sauber gespült wird. denn ich würde mich zu gern ficken lassen. H/CE
Frage bewerten:
x 8
x 4
Beste Antwort
am 24.04.2014 um 10:04 Uhr
Der Arsch voll Scheiße hat auch seinen Reiz. Die Frau wird damit besonders erniedrigt. Inzwischen pflege ich Anallavage, habe also eine Analduche, das ist ein L-förmig gebogenen Rohr am Duschschlauch, feste in meinem Badezimmer installiert. Damit spritze ich mir den Po aus, oft auch 2 x pro Tag, nach dem Kacken. Ist ein wunderbares Gefühl, sich so richtig schön ausgeschissen zu haben. Auch meine Freundin benutzt diese Dusche und ist damit immer ganz sauber.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
4 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 15.01.2015 um 12:38 Uhr
Lass dir das arschloch schön mit Pisse spülen du geiler Bock.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2016 um 18:25 Uhr
Vorsicht, man könnte auf die Idee kommen, einfach den Duschkopf abzuschrauben und den Schlauch hinten reinzustecken. Keine gute Idee. Denn das Wasser muss die richtige Temperatur haben und darf nicht zu schnell rein fließen. Es gibt Reiseirrigatoren (1-2 Liter), damit macht man sich nen dicken eEinlauf. Der muss mindestens 15 Minuten im Arsch gehalten werden (gar nicht so einfach) und dann kann man alles aufm Klo rauslassen. Die gibts für rund 10 Euro zu kaufen. Wer weniger ausgeben will: Spritze (100ml/200ml) ohne Nadel besorgen (80/90 Cent). Im Waschbecken Wasser einlaufen lassen (wegen temperatur) und dann mit der Spritze in den Arsch

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Pseudonym  Login 
Antwort
ähnliche Fragen
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑