PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Diddelzupfer am 23.05.2014 um 17:03 Uhr
Ich möchte mir das Wichsen abgewöhnen - wer hat Tipps? - - -
Frage bewerten:
x 26
x 7
Beste Antwort
am 24.05.2014 um 08:09 Uhr
Mehr ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
15 Antworten
am 24.05.2014 um 10:56 Uhr
Bekleb doch Deine Hände mit 50er Schleifpapier.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 24.05.2014 um 13:27 Uhr
Fick öfter deine Perle, dann geht hast du keine Lust mehr auf Handbetrieb!

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 28.07.2014 um 09:48 Uhr
Warum möchtest du dir denn das Wichsen abgewöhnen? Was hast du für Gründe?

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 31.07.2014 um 11:01 Uhr
Warum willst Du Dir das Wichsen abgewöhnen,das Wichser ist doch das schönste auf der Welt was es gibt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.07.2014 um 11:06 Uhr
Wichsen kann man immer wenn man will,aber was zum Ficken hast du nicht immer, also bleib beim Wichsen, Wichsen ist das schönste auf der Welt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2014 um 08:10 Uhr
Wichsen abgewöhnen? Zwei Möglichkeiten... Den ganzen tag Valium schlucken oder die Kastration...

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.12.2014 um 16:47 Uhr
Ich glaube da hast du keine Chance. Ich hab das vor ein paar Jahren mal ausprobiert und 2,5 Wochen ohne ausgehalten. Aber auf Dauer geht es nicht, es ist wie eine Sucht. na ja, immerhin besser als alk- oder heroinsüchtig zu sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.03.2015 um 13:46 Uhr
Ich würde mir das Wichsen nie abgewöhnen wollen, obwohl ich regelmäßig mit meiner Frau und Freundin ficke. Ich wichse immer mit Elektrosex, habe die eine Elektrode in der Harnröhrenmündung der Eichel und die andere tief im Arsch in Höhe der Prostata. Dann lasse ich die rhythmnischen Stromimpulse laufen, manchmal Stunden lang, z. B. beim Fernesehen oder auch in diesem Moment im Internet. Ich gehe mit der Stromstärke bis kurz unter die Schmerzschwelle und drehe dann weiter auf, wenn ich im Orgasmus bin. Das ist ein wahnsinnig geiles Gefühl.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 25.08.2015 um 23:09 Uhr
Such dir eine nette devote Frau die du jeder Zeit ficken kannst so wie du willst,ich hab seitdem kein einziges mal mehr gewichst,außer ich hab ihr gesagt sie soll mich mal abwichsen ,aber das ist ja dann was anderes.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2016 um 12:41 Uhr
Das wäre so eine Sache, die ich mir nicht abgewöhnen will. Auch wenn ich eine feste Partnerin habe, mit der es super ist, ,möchte ich nicht darauf verzichten, ab und zu mal ganz allein mit mir zu sein und meinen Steifen nach herzenslust zu verwöhnen. Man hat da richtig mit sich selbst zu tun und dasd ist doch toll und wenn es dann so richtig aus mir spritzt, fühle ich mich lebendig und geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.07.2016 um 16:59 Uhr
Theoretisch bräuchtest du eine Frau, die immer mit dir fickt, wenn du geil bist. Aber auch dann haben viele Lust aufs Wichsen. es ist eine eigene Form der sexuellen Betätigung, die gleichberechtigt neben dem Ficken, Lecken, Blasen usw. steht. Warum also "abgewöhnen"? Sportsgeist? Wenn du mit dem Wichsen aufhören willst und nicht immer eine Fickpartnerin hast, die willig ist, dann wird es schwer werden. Nach einigen Tagen ohne Abspritzen wirst du immer geiler und dann denkst du immer mehr an Sex. Du willst wichsen, und musst dich dann ablenken von dem Gedanken. das ist doch nervig! Dir wird der drang, wichsen zu müssen, immer nachgehen, sonst würdest du nicht nach Tipps fragen. Wenn du einfach draufloswichst, wenn dir danach ist, und dann meinetwegen nochmal oder so, dann ist abgespritzt und der Gedanke an die Wichserei ist mal für einige Zeit erledigt.
Beim Wichsen gibt es eine Riesen-Variationenbreite: mit und ohne Hilfsmittel, mit Pornos, rein mit Fantasie, genüsslich lang oder ganz kurz, zu jeder Tageszeit. Das ist doch irre geil! Warum also willst du dir das Wichsen abgewöhnen? Sinnvoller ist es , immer mehr und neue Wichstechniken kennen zu lernen und auszuprobieren. nimm die Sache nicht so krampfhaft und bleib locker, dann hast du mehr Spaß am Leben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Diddelzupfer
Ich möchte mir das Wichsen abgewöhnen - wer hat Tipps?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑