PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von MasterD am 09.10.2014 um 01:49 Uhr
Gibt es noch die totale devote Frau? Seit mehreren Jahren habe ich verschiedenste Frauen gehabt die sich als devot ausgaben. Leider ist es immer das gleiche. Nach ein paar Sessions merken sie das bondage, caning, fisting and flogging doch halt weh tut und wollen dann nicht mehr.
Meine Frage ist wo sind die wirklich devoten Frauen?
Frauen die wirklich sich ganz hingeben moechten? Die auch die grenzenlose Freiheit in der absoluten Perversion suchen.
Wenn ja schreibt mal was Ihr darueber denkt
Frage bewerten:
x 22
x 12
Beste Antwort
am 14.10.2014 um 21:31 Uhr
Natürlich gibt es die. Vollkommene Unterwerfung. Gehorsam wäre von Vorteil, wenn ich hier so einige Schlampen schreiben sehe. Nicht im Kopf, dreckig und ungepflegt. Der Körper muss immer gepflegt werden für seinen Besitzer, da dieser jederzeit und überall genutzt werden kann. Will meinen Besitzer überall und immer spüren auch wenn er nicht in meiner nähe ist, muss ich die striemen und blauen flecken sehen und spüren, damit ich niemals vergesse wo ich hin gehöre.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
108 Antworten
am 15.10.2014 um 06:41 Uhr
Devot ist unterwürfig. Maso ist schmerz liebend. Warum zum Teufel werfen immer alles in einen Topf. Ja solche Frauen gibt es. Aber eben recht wenige. Leider

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2014 um 13:16 Uhr
Devot bedeutet ergeben, sich hingeben. Dazu noch masochistisch ist nicht so oft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2014 um 15:15 Uhr
Ich will einen großen harten Schwanz in meiner nasse pussy spuren

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 15.10.2014 um 15:56 Uhr
Und beides zur gleichen zeit ist nicht möglich oder was? Für Mich gehören schmerz und schläge zum sex dazu. Außerhalb des bettes stehe ich auch drauf meinem Mann jeden wunsch zu erfüllen und all regeln zu befolgen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2014 um 16:00 Uhr
Ich weiß wo mein platz ist und der eines mannes befindet sich definitiv über Mir. Und alle feministinnen die das gegenteil behaupten hatten bis jetzt keine männer, sondern pussys.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2014 um 16:19 Uhr
Stillcrazy dann bin ich wohl eine Der wenigen. Aber männer? Steht ihr wirklich ungewaschen und stinkend? Lese hier so viel widerliches zeug. Jedem das seine. Will niemanden verurteilen. Tolle nägel, lange wimpern und schöne haare? High heels und sexy kleidung. Zählt das denn gar nicht mehr??

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 15.10.2014 um 22:16 Uhr
Fuckersgirl, ich liebe Frauen und besonders liebe ich schöne, gepflegte, gebildete und kultivierte Frauen. Ich liebe es, wenn Sie sexuell aktiv sind und ich liebe es, wenn ich die Aktivitäten steuere und kontrolliere. Insofern sage ich immer, ich stehe auf stolze, selbstbewusste Frauen, die wissen, wo ihr Platz ist und sich unterordnen und führen lassen, weil sie mir vertrauen.und wissen, dass ich Sie immer mit Respekt und Liebe behandle. Dem steht nicht entgegen, dass ich auf meinem Hühnerhof auch mal mit dem Rohrstock für Ordnung sorge. Und beim Sex kann ich sehr wohl mit einer Peitsche für einen Orgasmus bei ihr sorgen. Aber nur im.Dienste ihrer Lust, die ich auch erleben möchte und nicht als sinnloses Geprügel. Mir geht es immer darum die Sexualität meiner beiden Süßen zu entwickeln und zum.Erblühen zu bringen und nicht zu unterdrücken. Letztlich geht es doch um Liebe und Vertrauen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 11:47 Uhr
Ich diene meinem Mann auch immer und überall. Wenn er einen geblasen bekommen will tue .ag es ohne Wiederwillen. Er würde mich auch bestrafen würde ich einfach Nein sagen ohne einen wichtigen Grund zu nennen. Ich liebe es ihm zu dienen,brav zu sein und all seinen Wünschen nachzukommen..

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.10.2014 um 13:05 Uhr
Hallo fuckersgirl,
Ich sehe das genauso, nichts ist erotischer und geiler, als eine sehr gepflegte Frau mit tollen Nägeln,
Haaren, High Heels und sexy Kleidung. Wäre toll wenn Sie dann auch noch was im Kopf hat.
Aber das muß man erst mal finden !!! L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 13:48 Uhr
Stillcrazy. Es hört sich ganz danach an als hätten deine Frauen ein ziemlich erfülltes Leben. Sexuell und auch sonst scheint es ihnen an nichts zu fehlen. Eigentlich lebe ich auch in so einer Beziehung. Jedoch bekomme ich die hand meines mannes auch oft außerhalb zu spüren. Eifersucht spielt dabei die größte rolle. ;) manchmal mag ich das sogar in heraus zu fodern auch wenn ich niemals eine chance hätte. Wie sieht das bei dir aus? Sind deine süßen dein eigentum? Würden sie wirklich alles erdenkliche für dich tun?

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 15:12 Uhr
Fotzelecken19. Was wäre deiner meinung nach ein grund deinem Besitzer einen blowjob zu verweigern? Weltuntergang? Also ICH dürfte Mir das nicht erlauben. Ich würde sofort auf die knie rutschen und Mich dankbar zeigen, weil ich seinen schwanz lutschen darf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 22:19 Uhr
Fuckersgirl, ich denke schon, dass es meinen Süßen gut geht. Ich kümmere mich um sie und sie bkommen die Erziehung, die ihnen bislang fehlte. Sie haben Pflichten in Bezug auf Filme, Bücher und sie müssen jeden Tag eine gute Tageszeitung lesen, um interessante Gespräche führen zu können. Es gibt bestimmte Regeln, absolut keine Drogen, Alkohol nur in Maßen und wenn dann nur Champagner und nur in gesellschaft, Sekt ist abzulehnen. Bei uns zu Hause geht auch Wein, ich mag Rotwein, Rauchen ist verboten, ist schlecht für die Haut, besonders für Frauen, gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung, frische Luft und jede Menge Spaß. Sie sind mein Eigentum insofern, dass sie sich mir gschenkt haben, aber sie würden das Geschenk sofort zurücknehmen, wenn es nicht mehr in guten Händen ist. Und es ist mir wichtig, dass sie selbstbewusst genug genau dazu sind. Tun sie alles Erdenkliche für mich? Bestimmt, so wie ich für sie. Aber was heißt das? Sinnlosen Unfug sicher nicht. Nur solange sie sich in guten Händen sehen. Das begrenzt mich und das ist auch gut so. Ich käme z.b.nie auf die Idee, einfach so einen BJ zu verlangen. Das ergibt sich beim Sex von allein. Ich liebe es, ihre Lust zu erleben und dann bekomme ich alles mehrfach zurück und wenn mal nicht, so what, es sind doch zwei. Ihre Lust und ihre Hingabe, auch zueinander zu erleben, finde ich viel geiler. Ich muss sehr selten für Ordnung sorgen, einmal war Sugarbabe betrunken und ich habe unterbunden, dass Putita weiterhin Dinge tut, die ins Klo gehören, mehr als sie hier berichtet hat, aber es ist selten, dass sie mir mit ihrem Hintern dafür haften. Ich stehe auf andere Spielchen. Z.b. verlange ich das Höschen am Tresen einer Bar oder einen Orgasmus im Kino, das ist leicht, oder im Theater. Manchmal helfe ich, indem sie sichauf meine Hand setzen dürfen. Oder zu einem Mann zu gehen, der schon lange verstohlen herübereschaut hat, und ihm das Höschen zusammen mit einem flüchtigen Kuss zu schenken. So zeige ich ihnen, dass ich sie toll finde und sehr wohl registriere, das andere das auch tun. Ich liebe die beiden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2014 um 23:53 Uhr
Wow! Das beeindruckt mich wirklich sehr. Alles was du schreibst ergibt Sinn und ist gleichzeitig irgendwie erregend. Diese Art zu Leben scheint nahezu perfekt für eine Frau. Ich werde gerade etwas traurig. Stillcrazy? Ist es möglich dir eine privatnachricht zu schreiben? Gott ey. Werde echt melancholisch. Tut mir leid.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 17.10.2014 um 11:11 Uhr
Wow das Thema wandert hin und her. Möchte auch was dazu los werden. Ich würde mich ebenfalls sehr über eine schmerz ertragend 24/7 freuen. Die hier und da mal empfänglich für ne ohrfeige betteln. Aber eines ist klar. Eine gute Sklavin muß gepflegt werden. Und optisch ist das beste gerade gut genug. Körperpflege unabdingbar. Ich habe zwar fetische wie NS und Periode oral zu genießen aber von ner ungepflegten votze? Niemals

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2014 um 06:25 Uhr
Ich sage es mal provokant!
Jede Frau ist devot. Wie devot, das hängt immer vom Mann ab! Leider sind viele angeblich dominante Männer gar nicht dominant, sie geben sich nur so, weil sie es geil finden. Das merkt aber eine Frau sehr schnell und das führt dann zu dem Resultat, dass der Fragesteller wissen will, warum....

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2014 um 13:51 Uhr
Hallo DevSie, sehr gut beschrieben.... Klasse. Dominant ist man oder auch nicht ! Man wird es nicht weil -Mann- sich entsprechend verhält . Eine tolle intelligente und klevere Frau -ist sie
auch noch so devot- erkennt es sehr schnell. Und dann ????
L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2014 um 14:44 Uhr
DevSie34, stimmt genau. Ich habe es immer so erlebt, dass jede Frau mehr oder weniger devot ist und auch gern bereit ist, unter guter Führung, noch etwas devoter zu sein, bzw. zu werden. Wie ich schon weiter oben schrieb, es geht um Vertrauen und Liebe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2014 um 14:37 Uhr
fuckersgirl, erzähl doch mal, wie eine Fernbeziehung auf diese Weise funktionieren kann. Nimm einfach den Namen mit 99
dann ät und dann geht es weiter mit dem vorletzten und dann dem ersten Buchstaben im Alfabet.
Der Rest ist leicht. Aber nicht in Deutschland. Denn ich kann mir auch vorstellen, dass das alles nicht so einfach ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 18:56 Uhr
Stillcrazy. Mich zu kontrollieren und zu dominieren versteht er selbst bei dieser Distanz. Ich muss am Morgen anrufen und er wählt meine Kleidung für den Tag aus. Also via Skype. Ich muss mich vor seinen Augen an- und auch ausziehen. Meistens sagt er mir, wie ich mich bewegen soll, wo ich mich berühren soll und was ich zu ihm sagen soll. Bin schon zig mal zu spät auf Arbeit gekommen, da er mir nicht die Erlaubnis erteilte, zu gehen, bevor er abgespritzt hat. Ich muss ständig erreichbar sein. Es kam schon vor, dass er meinen Chef angerufen hat, weil mein Akku leer war. Mein Chef scheint dies aber zu genießen. Ich bin oft total schwach, weil ich nachts gefühlte 100 mal kommen soll. Es ist also eine 24 stündige Überwachung trotz Entfernung. Vermisse körperliche nähe und das Gefühl alles für einen Mann tun zu dürfen. Ihm in die Augen zu schauen, während ich auf meinen Knien bin ist schon besser als meine feuchten Finger zu lecken und auf dem Bildschirm beobachtet zu werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 22:58 Uhr
Fuckersgirl, das hört sich eher nach Stress als nach Entlastung an. Wenn ich für ein Mädchen eine Entscheidung treffe, dann um sie zu entlasten. Ich entscheide, was sie anzieht, weil sie sich dann sicher fühlt und nicht an sich zweifeln muss. Wenn dieser Entlastungseffekt nicht eintritt oder gar nicht nötig ist, muss man sich überlegen, was da schief läuft. Ich z.B. käme ohne Not nicht auf die Idee, Klamottenvorschriften en detail zu.machen, ich hab zuwenig Gefühl für Farben und so. Deswegen habe ich Putita gelegentlich gesagt, zieh an, was Du willst, aber nicht mehr als 50 g.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 23:08 Uhr
Es läuft am Ende auf ein Paradox hinaus. Die Unterwerfung und die Dominierung inkl. der Kontrolle soll bei dem Mädchen zu mehr Sicherheitsgefühl, Sebstwertgefühl, innerer Freiheit, Entlastung und auch Stolz führen. Das funktioniert nicht, weil das eine Idealvorstellung ist, aber insgesamt wohler und entlasteter, also auch befreiter solltest Du Dich fühlen. Du wolltest mir doch eine private Nachricht schicken können, hast Du meine Hinweise verstanden?

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 23:22 Uhr
Wenn Dich die verordneten nächtlichen Orgasmen schlauchen, dann sei es wohl zuviel des Guten ist und Dein Dom seine Abwesenheit kompensieren möchte und wenn Du beschreibst, dass Du ihm in die Augen schauen möchtest, wenn auf deinen Knien vor ihm liegst, dann verstehe ich, dass Du Dich nicht geborgen fühlst. Das ist auch nicht verwunderlich in.einer Fernbeziehung und auch nicht verwunderlich ist, dass er überkompensiert. Versuch doch mal für mehr Vertrauen zu sorgen. Aber Steuerung von unten ist schwer möglich. Das geht nur, wenn beide mal die Rolle verlassen, off the record sozusagen, aber das ist nicht immer einfach.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 19.12.2014 um 15:25 Uhr
Suche auch eine dev nach vielen nieten

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.12.2014 um 02:30 Uhr
Jede Frau , die liebt,ist devot.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.12.2014 um 02:36 Uhr
Ich bin devot.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 20.12.2014 um 05:32 Uhr
Die meisten sind Nieten.Deswegen muss ja ueberall die Frauenquote beschlossen werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 06.01.2015 um 01:29 Uhr
Ich suche eine devote Sie!

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 06.01.2015 um 04:12 Uhr
Hallo Herr ich bin devot ich gehorche Männern.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 10.01.2015 um 01:22 Uhr
Die Naddel würde ich gerne kennen lernen

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.01.2015 um 18:32 Uhr
Erziehung ja, Gewalt nein

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.02.2015 um 16:10 Uhr
Ich bin vom Typ her total lieb,aber im Bett sehr direkt und bestimmend.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 01.02.2015 um 16:42 Uhr
Ja keine Gewalt aber gehorchen zum Beispiel machen was ein Mann sagt oder mal ein paar leichte Schläge auf die Titten oder die Hose runterziehen übers Knie legen und mal ein paar leichte Schläge auf den Arsch sind ok.Oder anpinkeln lassen und Pisse trinken is ok.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2015 um 14:56 Uhr
Das ist genau das was ich suche, eine devote Sau, die auch auf Natursekt steht

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2015 um 15:14 Uhr
Wenn du es zusätzlich noch magst fixiert zu werden und mit Sextoys zum Orgasmus gebracht zu werden dich als Drecksfotze beschimpfen lässt und es auch bist dann lass uns direkt kommunizieren

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.02.2015 um 16:35 Uhr
Gehorchen ohne Gewalt zeigt die richtige Dominanz. Kleine Strafen um Ihr die Grenzen zu zeigen, anpinkeln und Natursekt trinken lassen, das ist es was Spaß macht

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 03.02.2015 um 02:14 Uhr
Ja genau Sadist 55 so sehe ich das auch.So ein paar Strafen sind schon geil.Ja Beschimpfungen mag ich auch.Nackt in einen Ameisenhaufen setzen.Das macht mich an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 03.02.2015 um 19:06 Uhr
Dominanz hat auch nicht mit gewalt zutun es ist mehr das ruhige bestimmende . Eine Ansage ein Nackengriff ... bei nicht befolgung eine Strafe ,zum Beispiel. Einen größeren Plag über Stunden oder beim einkaufen mit einen Mini es gibt vieles was Spass macht

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.02.2015 um 01:19 Uhr
Ja stimmt sehe ich genau so.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 23.02.2015 um 17:31 Uhr
Wie das Leben so spielt, ist es eben manchmal aber auch umgekehrt.
Ich, 42, spürte immer eine gewisse Dominanz in mir, die ich auch auslebte. Leider hat meine Erfahrung gezeigt, dass Frauen ihre Hingabe hormonell verdrängen, wenn Kinder im Spiel sind oder sie glauben, den Mann sicher zu haben. Dann stürzt ihre Welt erst ein, wenn sie den dann eben nicht mehr haben.
Nun, ich kann euch sagen, man(n) sollte nie aufgeben, denn jetzt hab ich eine Frau, 25, kennengelernt, die mir in allen Lebenslagen ein sehr gutes Gefühl gibt...

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 03.03.2015 um 03:05 Uhr
Wer möchte mich erziehen?
Ich mache auch was von mir verlangt wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 23.03.2015 um 13:47 Uhr
ich bin sehr devot

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (3)
am 23.03.2015 um 20:27 Uhr
Meine Frau Fickt mit wem ich will und wann ich will habe sie seit 20jahren und sie so erzogen das sie macht was ich sage ansonsten setzt es was und dan leuft es

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 24.03.2015 um 07:58 Uhr
ich mache Einfach alles, damit der Mann zufrieden ist und ich habe auch nicht dagegen zu reden, sondern führe aus, was mir Aufgetragen wird. Wenn ich es nicht Sofort mache oder es mal nicht höre, dann bekomme ich Ohrfeigen und dann einen Fick.
Ich lasse mich Vorführen und werde für andere zur Vefügung gestellt. Zuhause läuft es auch so, ich bin so Erzogen worden, das der Mann das sagen hat und die Frau gehorchen muß

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 02.04.2015 um 01:28 Uhr
Eine brave Stute darf sich gerne hier melden

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2015 um 15:48 Uhr
meine frau hat devote neigungen und wurde schon des öfteren überredet und benutzt - sie hat es mir immer erzählt wie sie gefickt wurde - bin jetzt ein cuckold

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.04.2015 um 15:10 Uhr
Herr rnw ich bin eine brave und willige Stute.
Ich habe schon Sexerziehung bekommen.Weiss wie ich mich verhalten muss.Seit ich mal in einen Raum gelockt wurde und mit vielen ficken musste seit dem weiss ich das ein Mann Dominanz hat und der gehorche ich.So wurde es mir gezeigt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2015 um 11:37 Uhr
Nur wenn du bereit bist mir absolut zu dienen

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 25.04.2015 um 17:17 Uhr
Ja das bin ich ich werde tun was du verlangst.Mich erregt das einem Mann zu gehorchen.Wichtig is es für mich willig und brav zu sein.Ich hatte ja schon mal einen Herr da weiss ich schon einiges.Ich weiss das ich bei allem meinen Herrn fragen muss.Und mit wem ich schlafen muss bestimmt der Herr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 26.04.2015 um 13:02 Uhr
denke mal das eine zu devote Frau auf dauer langweilig ist.Die eigene Frau soll schon Pfeffer im Arsch haben,nur Dienstmädchen sollen eine Devote Ader haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 06:29 Uhr
Gewöhne dich schon mal daran eine Rachensperre zu tragen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 11:40 Uhr
Naddel, kennst du dich mit einer Rachensperre aus?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 14:52 Uhr
stehe schon auf meinen eigenen Beinen aber sexuell hat mein Mann das sagen.Es ist doch die Aufgabe dess Mannes seine Frau zu zeigen oder sagen was er will und Frau zu tun hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 15:08 Uhr
Herr vielleicht das mein Mund geöffnet bleibt zum reinficken und reinspritzen.Ich stehe aber nicht auf brutale Sachen und kein Sm ansonsten mache ich alles.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 16:21 Uhr
Ich muss mich nackt bei meinem Herr auf den Schoss legen und er schlägt mir so lange auf den Arsch bis ich heule und ihn bitte aufzuhören.Ich bekomme auch oft in den Arsch gefickt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 17:26 Uhr
Das ist nicht brutal und der Kehlenfick ist Pflicht für meine Hure.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 18:45 Uhr
Devote Frauen werden mit der Zeit langweilig, man muß auch mal Nein sagen können. Das macht die Frauen interesant.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 20:20 Uhr
Und natürlich vieles andere auch für die Stute die real dient.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.04.2015 um 21:35 Uhr
Wenn das schon zu schwierig für dich ist dann passt du nicht als mein Eigentum.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.04.2015 um 01:07 Uhr
Nein ich muss es probieren hab es ja noch nie gemacht.Ich mache alles was du sagst auch die Rachensperre interessant hört sich das schon an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 30.04.2015 um 17:43 Uhr
Ich will meine perfekte Hure!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.05.2015 um 02:00 Uhr
Ok und was muss ich alles machen?
Ich werde dir gehorchen.Finde es geil wenn ich Sex habe und der Mann bekommt das Geld.Und ich mache schön die Beine breit.
Und in den Arsch ficken lasse ich mich auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.05.2015 um 11:42 Uhr
Bereit mein Eigentum zu sein?

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2015 um 13:14 Uhr
Vor allem gibt es viele Fakes die behaupten eine devote Stute zu sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 18.05.2015 um 15:23 Uhr
Ich bin kein Fake ich meine es ernst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 20.05.2015 um 13:38 Uhr
Dann sieh zu das du meine reale Stute wirst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.05.2015 um 17:41 Uhr
Ich verlange von meiner zofe Gehorsam, Zuverlässigkeit, immer willig zu sein und prompte Antwort!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 27.05.2015 um 16:42 Uhr
Das bin ich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 02.06.2015 um 21:15 Uhr
bin extrem maso und devot, lasse alles über mich ergehen und das mit spuren an meinem sklavinenkörper.......

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 11.06.2015 um 21:00 Uhr
Siehe RTL Seite 678

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 12.06.2015 um 18:08 Uhr
Und selbstverständlich dient die Stute auch als bi Hure.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.06.2015 um 17:54 Uhr
ivh bin auf dem weg. mein freund bringt mich gerade dazu, ihn nit allen mitteln aufzugeilen. und ich tue es. nächste woche werde ich nich vor ihm ohne eigene verhütung an meinen eisprung-tagen con 2 jungs in die scheide spritzen lassen. er wicjst sich dabei wenn ich komme und ich werde nur geil weil ihn das so erregt. ich werde wohl alles machen, wenn er es will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
SIE
Profil Nachricht
am 18.06.2015 um 09:42 Uhr
An den möchte gern Herr,
und allen Anderen.
Ihr sucht doch bloß ne billige Putzfrau. Und Naddl , du bist auf jeder Seite zu finden. Was suchst du denn wirklich?
Herr NRW weist du überhaupt , was devot heißt? .
Und Nad

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.06.2015 um 15:05 Uhr
Meine Mutter war oder ist so eine,war 2 mal verh.und hat jetzt wieder einen Freund dem sie alles macht was er will.Bei meinem Vater (ihr erster Mann hab ich es ja nicht so mitbekommen erst zum Schluß als ich schon so 15 war)aber dann bei meinem Stiefvater da dachte ich sie sei seine Sklavin so hat er sie behandelt.Es gab sogar eine Zeit da hat mich das sogar aufgegeilt als er sie so behandelt hat.Ich denke mal sie kann nicht anders und sie kommt auch nur an so Männer die das ausnutzen .Sie ist jetzt 49 und ich denke sie fragt noch immer ob sie einen Bh anziehen soll oder nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2015 um 01:18 Uhr
Ich liebe es, von meinem Freund auf dem Tisch fixiert zu werden. In der Regel liege ich auf dem Bauch, meine 80c Titten liegen etwas über der Tischkante, so dass sie sich gut benutzen lassen. Er verbindet mir die Augen für ein intensiveres Gefühl. Ich liebe es, wenn er mich hart benutzt und auch meine Titten abbindet. Es ist für mich ein besonderer Kick, wenn es dann an der Tür klingelt und ich höre, wie weitere Männer in die Wohnung kommen. Ich weiß nicht, wie viele es sind, ich spüre nur, wie sie meine Löcher benutzen, sie besamen und wieder gehen. Es gibt nichts schöneres für eine devote Frau, ihrem Partner so zu Willen sein zu dürfen. Wenn ich nicht benutzt werde, darf ich Liebeskugeln in meiner Fotze tragen, oft auch einen Plug in meinem Hintern. Das geilt mich, auch gerade im Moment, richtig auf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.09.2015 um 14:18 Uhr
Ich mag es auch, gedemütigt und benutzt zu werden. Besonders geil finde ich es, wenn ich von einer Frau auf diese Art und Weise "behandelt" werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.09.2015 um 15:41 Uhr
Um mal auf die Frage zurück zu kommen....ja die Frauen gibt es. Ich bin Dev. Und Maso. Das eine schließt das andere nicht aus. Ich habe eine Entscheidung getroffen und stehe dazu das ich nun meinem Mann gehöre. Dazu gehört natürlich das ich ihm gehorche und seine Entscheidung nicht in Frage stelle. Falls doch, werde ich bestraft und zwar auf eine Weise die man mir vermutlich nicht glauben würde. Keine Ahnung warum ich so bin ich hatte ein gewaltfreie Kindheit.Na egal ich bin sehr unterwürfig und folge aufs Wort. Trotzdem mach ich ihm nie alles recht und dann hab ich natürlich Strafe verdient. Meine Bestrafung geht schon lange über Sexspielchen hinaus.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.11.2015 um 11:00 Uhr
Es ist für Unbeteiligte vielleicht schwer zu begreifen: Maso und devot sind verschiedene Neigungen. Das schließt nicht aus, dass häufig auch beide Eigenschaften auftreten können. Es muss aber nicht so sein. Ich habe schon vor vielen Jahren entschieden, mein Alltagsleben von meiner Neigung zum Masochismus deutlich zu treffen. Niemals eine Beziehung zu einem Sadisten! Das ergibt sich schon daraus, dass mir ein Sadist als Alltags bzw. Lebenspartner völlig ungeeignet erschiene. Es sind immer fremde Männer. Sadisten! Ich liefere mich aus. Für eine Nacht, für ein Wochenende. Ab und zu auch mal für eine Woche! Für diese Sessions gilt nur eine Regel: Keine bleibenden Spuren oder Schäden. Ich habe gerade ein unvorstellbar intensives Wochenende erlebt. ich habe dreimal am Tag die Peitsche genossen. Die dritte Auspeitschung des Tages jeweils bis zur Ohnmacht. Es war wunderschön! Aber das kann nur jemand verstehen, der diese Neigung ebenfalls besitzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 07.12.2015 um 13:33 Uhr
Hallo welche Sie möchte meine Sklavin sein, gehorcht ohne wenn und aber, ist immer erreichbar und will real sein für mich

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2015 um 12:15 Uhr
ich lebe seit ich elf jahre alt war bei meinen pfleggeeltern. (tante und onkel). sie sind sehr gut zu mir und haben mich vor dem absturz in den drogensumpf gerettet. ich liebe sie sehr, auch weil und wie sie mich zur frau gemacht haben. vieelleicht gerade weil sie so jung (29 und 34) sund und beide sehr sexy, bin ich eine art perfekre Dienerin. ich tue allesm was sie wünschen und noch neht.
Das zur frau werden, begann mit der Schwängerung- meine tante kann keine kinder kriegen. so haben wir jetzt eone dreijährige tochterm ddie wir beide gestillt haben und eine eim jakr altee, die wir wieder stsillen. sie formen meine körper naxh ihren fantasien. meine sehr früh sehr großen brüste wurden durch das stillen größer und hängen ziemlich weit. mrinr fozur eird nsch dem nächsten Kind verschlossen, stattdessen wird meine Harnröhre zum ficken gedehnt. KTUELL WERDE ICH ZUR HOBBYHURE FÜR IHRE FREUNDE UND FREUNDINNEN UND GESCHÄFTSPARTNER AUSGEBILDET: ICH WERDE NIE GEZÜCHTIGT; WEIL ICH ALLES AUS LIEBE UND DANKBARJEIT MACHE UND WEI? DASS ICH OHNE ERZIEHUNG ZU IMMER MEHR DIENEN GAR NICH LEBEN KÖNNTE:

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.12.2015 um 21:24 Uhr
Oh man, wenn ich das hier so lese. Da scheinen mir viele echt ziemlich krass. Sich hingeben, devot sein ist das eine, aber das was sich hier manche vorstellen, echt krass.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.01.2016 um 11:33 Uhr
Würd ich schon sagen, dass es dir total devote Frau noch gibt.
Ich selber hab meinen Mann mit 13 Jahren kennengelernt. Das war vor 17 Jahren. Er ist 5 Jahre älter und damals eben schon ein ganzes Stück voraus. Heute trage ich eine Marke an der Aüsseren Schamlippe, 2 große Brustwarzenringe, hab gelegentlich eine Glatze(nur bei sehr sehr schweren vergehen, also wirklich selten), trage die Kleidung die mein Mann mir kauft, naja man kann halt stolz drauf sein nicht in den Lifestylekreis gehören zu müssen und sich dem wichtigen Dingen widmen. In meinem Fall ist es mein Mann und mein Leben als seine Untergebene.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.03.2016 um 08:35 Uhr
Serva, naddel, sonja und alle anderen echt (!) a) devot veranlagte Damen,
bitte ehrliche Antworten:

Wenn ihr devot veranlagt, an einen Typ garaet,
der euch "gleichberechtigt" entscheiden lässt auch beim Sex und sonstigen Wünschen und Entscheidungen: wurdet ihr ihn im besten Fall - wenn auch schmerzhaft, weil in allem Anderen es wirklich die grosse Liebe ist und alles passt - verlassen?

Oder wieder ihr ihn sogar heiraten wollen und vorher nie gewollt, ihm Kinder schenken: und ihn dann heimlich mit "echten Männern", die euch "zeigen, wo es lang geht" betrugen?

Warum die Frage:
Ein supertolles Mädchen und damals 17, ich "schon" 26 sagte nie, was wir machen wollen oder sollen. Auf Fragen antwortete sie, ich bedrängte sie sehr wertvoll für mich auch mit Sex ausser Weltmeisterknutschen nicht, obwohl ich es liebend gerne als Krönung meiner / unserer Liebe extrem gerne gehabt hatte. Ihre Frage, ob ich sie liebe (aus Angst noch keinen Sex zu wollen von ihr aus nie ohne deutliches Zeichen von ihr ausser Knutschen probiert leider): Eroeffnete sie mir vielleicht einmal offen: ich lieb Dich nicht mehr.
In ihrem Zimmer war ein anderer Typ, ich ging sehr geschockt und bedrueckt.

Spaeter mit ihrer Freundin zusammen war ich mit ihr beim ueblichen Tanzen. Sie wollte mittendrin weg.
Ich hielt sie "egal, sie ist von mir sowieso schon weg" an der Hand fest mit den Worten "jetzt mittendrin nicht, lass uns die Runde fertig machen"!
Sie Hoechst erfreut lachend " warum hast Du das früher nicht mit mir gemacht"??
Ich grenzenlos erstaunt und geschaut aus Überzeugung "Warum hast Du mir das nie gesagt, dass Du es so von mir willst??".
Wäre ein Leichtes gewesen, weil ich "normalerweise" mich durchsetze und deutlichst ueberall sage, was ich will!

Völlig falsche und unangebrachte, Ausnahme-Rücksichtnahme nahm mir meine (vielleicht auch ihre) größere Liebe: Sie sagte nie, dass NUR der Mann bei ihr bestimmen muss!!

In meiner immer noch noch nicht bewussten Art NUR ihr offensichtlich falsch mich verhaltend (!) gegenueber:
Erlebte ich ihren Neuen fast schockiert: Waehrend unseres sehr freudigen Wiedersehens kam er zu uns, RISS sie von mir weg mit den Worten "komm, wir gehen jetzt!!".

Erst mit ihrer mir spaeter eroeffneten "Beichte": "Warum nicht frueher so??": Wusste ich, dass ICH bedingungslos bestimmen sollte - gerne konnte beim Wissen.

Warum getrauen junge Frauen das - wenn es sonst ueberall "passt", nicht deutlich sagen?
Ich hielt den Wunsch für unmöglich, sie zu Bevormunden. Danke!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 02.05.2016 um 15:51 Uhr
Natürlich gibt es die...Und am besten ist es wenn man eines dieser wunderbaren Wesen Zuhause hat..

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 15.05.2016 um 13:56 Uhr
Sicher gibt es die! ABer der Mann muss es auch wert sein und führen können, weil viele Männer sind so kindisch, dass das nicht klappen kann

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.05.2016 um 21:27 Uhr
Bin ja nicht mehr die Jüngste, aber ich würde einer dominanten Frau vollkommen ergeben sein. Ihre Anweisungen ohne Widerrede befolgen, auch wenn sie ungewöhnlich wären. Gern ohne Hemmungen und so pervers, wie SIE will.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 01.06.2016 um 01:33 Uhr
Suche die "brave" Stute auf Dauer

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.06.2016 um 14:27 Uhr
Aber wie hast du deine Frauen kennengelernt? Du hast dich doch wegen ihrer Art in sie verliebt? Und dann kommt das sexuelle und es klingt jetzt nicht so als hätten sie es nicht versucht. Nur mit den Schluss zu machen, weil die Grenzen zeigen, ist nicht wirklich erwachsen bzw denke nicht, dass du wirklich eine Partnerin suchst. Und Kompromisse muss man überall eingehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.06.2016 um 19:24 Uhr
Ich besitze solche Frauen 3 stück und sie sind stolz darauf das ich sie ihrem Vater abgekauft habe

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
udo
Profil Nachricht
am 15.06.2016 um 18:36 Uhr
Habe übers Internet ein paar kennen gelernt! Sie isteine extreme MasoSklavin! Möchte erniedrigt gefoltert gequält werden. Alles Perverse und extreme soll mitihr gemacht werden. Alle Löcher gefickt UND gefoltert werden. An denTitten aufhängen auspeitschen Vergewaltigung von vielen Sadisten!auch Frauen oder Pärchen dürfen u.sollen sie quälen u.tabolos benutzen! Sie istschlank/zierlich mitgeilenTitten.wollenfürpaarTagemich inNürnberg besuchen! Suche echte Sadisten zum mitspielen. Es darf gefilmt werden usw.!meldet Euch!alles realnicht gespielt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.06.2016 um 22:38 Uhr
Ja, solche Frauen gibt es tatsächlich! Das Problem ist nur, dass die meisten Männer nicht zwischen devot und masochistisch unterscheiden können oder wollen! Ich bin 100 Prozent dev, aber vielleicht allerhöchstens nur 15-20 Prozent maso. Für mich ist eine körperliche Bestrafung auch eine richtige Strafe, aber garantiert KEIN Lustgewinn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 18.06.2016 um 17:30 Uhr
Eine gehorsame Stute darf sich gerne bei mir vorstellen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2016 um 22:08 Uhr
Anscheinend gibt es die nicht oder zumindest keine verfügbare die Eigentum werden möchte

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.07.2016 um 00:22 Uhr
Hallo Udo wann soll das denn sein ich liebe sadistische Spiele bin gerne dabei

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2016 um 07:33 Uhr
ja die gibt es noch hier devote Stute aber gibt es überhaupt noch den richtig MANN Stern,dominant und mit harter Führungshand??

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
moo
Profil Nachricht
am 25.08.2016 um 22:25 Uhr
Ja solche Frauen gibt es. Ich gehöre dazu. Mein Herr kann mit mir tun, was er will. Ich bin maso und Schmerz turnt nich an. Er tut mit mir, was er will. Und das ohne Codeort oder solchen Schmarrn. Manchmal ist es echt hart. Aber ich liebe ihn. Mehr muß ich nicht sagen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 06.09.2016 um 19:13 Uhr
An devotesbabe. Ich finde es mehr als erstaunlich wieviele sich hier als devote Stute bezeichnen. Entweder sind die nur theoretisch devot oder sie verstecken sich denn ernsthaft melden tut sich keine. Ist alles nur Geschwätz und getue. Weiter gerne über kik bei gleichem Namen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.09.2016 um 13:57 Uhr
Soweit zu echt und ehrlich. Alles nur fakes

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.09.2016 um 14:38 Uhr
So viele devote Fetzen hier aber keine meldet sich für reales Ausleben. Seltsam.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.10.2016 um 21:01 Uhr
Gibt nix besseres als eine sebsbewusste Frau die eigene kreative Ideen zur gemeinsamen Befriedigung entwickelt. Eine devote unterwürfige hat keine eigene Kreativität, wie langweilig !

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2016 um 11:55 Uhr
Devot ist nicht maso

Und eine Frau ist noe 100Prozent devot aber das macht es interessanter

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2016 um 23:51 Uhr
Meine mir kürzlich angetraute frau welche ich seit 3 jahren habe ist jetzt 18. Hab sie seinerzeit von der straße aufgelesen, ein obdachloser punk damals. Vor ein paar wochen kam sie nackt an, trug eine glatze und war nackt. Sie fragte ob ich es akzeptiere würde wenn sie ab sofort meine sklavin sein dürfte. Sie übergab mir ihr handy um es zu vernichten, überliess mir ihre kleider da sie mir zeigen wollte, dass sie bereit is das haus nichtmehr zu verlassen, rasierte sich den kopf um mir ihren demut zu beweisen. Jetzt bin ich frischgebackener herr und lerne mich da gerade in die materie ein. Fakt ist, dass sie mehrere piercings bekommen wird, auf verhütung verzichten wird, nur mehr wenig gewand haben darf und irgendwie gefällt mir dass. Bis dato kannte ich devote frauen nur aus dem internet, dass ich aber die ganze zeit eine im haus hatte war mir nicht klar.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 01.11.2016 um 15:50 Uhr
Wo sind denn die verfügbaren dev Stuten ?
Schreiben viele hier und keine meldet sich .
Wie passt das zusammen ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.11.2016 um 15:31 Uhr
Ich bin eine Devote Stute und liebe Dominante Männer. Einem gerechten Herrn würde ich mit Hingabe den Schwanz leerschlabbern, Ihm dabei die Eier kraulen bis er in meinem Rachen abrotzt oder ich halte Ihm einfach meine Löcher zum absamen hin. Zur Entspannung leck ich den Arsch bis der Saft wieder aufsteigt. Erniedrigungen liebe ich ebenfalls, bin fast für alle Sauereien zu haben

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.11.2016 um 15:46 Uhr
Dann sieh dir mal meine 5 letzten Einträge auf dieser Seite an und melde dich Melanie

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von MasterD
Gibt es noch die totale devote Frau?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑