PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von mickeyblue am 21.12.2016 um 20:28 Uhr
WG Zimmer anbieten gegen Sex? BIn Berufspendler und könnte mir vorstellen ne 2 Raumwohnung zu mieten um dann ein Zimmer an ein Mädel abzgeben die weniger oder garnix zahlt. Je nach Leistung.

1) Meint ihr da find sich überhaupt jemand? Bin mitte und nicht völlig häßlich und durchschnittlich sportlich.

Gesicht wäre mir egal, hauptsache schlank...

2) würded ihr es direkt ins inserat schreiben oder eher indirekt und dann im Gespräch andeutungen machen?

3) Wenn direkt: Wo würdet ihr sowas inserieren? Bei WG-Gesucht oder so ist das sofort gelöscht

4) Wenn indirekt: welches ist das Klientel das am ehesten auf so einen Deal eingeht?

Studenten? Azubi? H4ler? Ausländische Studis?
Frage bewerten:
x 0
x 0
2 Antworten
am 09.01.2017 um 09:05 Uhr
Was du suchst ist ein Dauerfickabo mit einer willigen Frau zum kleinen Preis. Daher wirst du mit einem Inserat auf einer Wohnungsbörse niemanden finden. Ich würde es in einem Kontaktmagazin probieren.
Je nachdem WO du dies anbietest, könnte das Arrangement eine interessante Alternative zum BAföG-Antrag sein.
Ich lebe in einer Dreier-Gemeinschaft zusammen mit meinem Freund und einer weiteren jungen Frau, die bei uns offiziell auch nur als Studentin Untermieterin war.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.01.2017 um 14:25 Uhr
Keine Frau die auch nur ein wenig Selbstachtung und Anstand hat, wird sich auf so ein idiotisches Angebot einlassen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Pseudonym  Login 
Antwort
ähnliche Fragen
Custom Search
Custom Search
Show
Ficken?
mehr Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑