PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Steff_Fotograf am 07.10.2013 um 11:48 Uhr
An welchen geilen Orten habt ihr schon gefickt? Wir stehen total drauf es im schwimmbad oder auf dem standstreifen auf der Motorhaube zu ficken. Suchen noch Bi frauen die mitmachen. Raum hHamburg
Frage bewerten:
x 25
x 8
Beste Antwort
am 01.01.2015 um 11:15 Uhr
Im Bett meines Schwiegervaters in spe, während er im Wohnzimmer Sportschau geschaut hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 47  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
86 Antworten
am 07.10.2013 um 18:46 Uhr
Wir machen es ebenfalls gerne im Schwimmbad, See, Auto, in fremden Betten, Klo, Wald, Umkleidekabinen, Aussichtsturm, Wiese (irgendwo wo, man ungestört ist)

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2013 um 21:47 Uhr
Hi Sweet,
Ist ein geiles Gefühl. Die Spannung entdeckt zu werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.10.2013 um 15:24 Uhr
Mich hat man schon auf dem Radtstplatz an der Autobahn gevögelt,
andere Kerle schauten zu und wichsten

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 08.10.2013 um 18:37 Uhr
Würde ja auch gerne mal in der Öffentlichkeit mich macht der Gedanke auf einer Wiese wo Autos vorbeifahren ja echt an, doch mein Freund ist da leider anderer Ansicht ...

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 08.10.2013 um 23:57 Uhr
Hi Maike,
Das machen wir öfters an Rastplätzen rund um Hamburg. Wo kommst du her.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2013 um 08:00 Uhr
Hi,
Ich wurde im Klo des Düsseldorfers Funkturm anal genommen von meinem Mann

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.10.2013 um 16:15 Uhr
Na Stefanie,
Da hat es aber gefunkt.... ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
ich
Profil Nachricht
am 10.10.2013 um 19:14 Uhr
in der dusche von ner autoraststätte mit der schwester meiner frau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2013 um 10:25 Uhr
Mitten in der Nacht hat mich mein Lover auf der Rheinbrücke gefickt,alle vorbei fahrenden Autos konnten uns sehen,manche hupten

Gute Antwort?    Daumen hoch 31  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 12.10.2013 um 16:50 Uhr
Im Wald auf ein Hochsitz ,und am Baggersee wo es alle sehen konnten
war richtig geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 13.10.2013 um 21:54 Uhr
Ihr kommt sicher alle wieder aus dem Süden Deutschlands? Würde es gerne mal auf einen Rastplatz machen, wo draußen die Männer wichsen und spritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.10.2013 um 13:05 Uhr
Auf der Leder-Couch meines Psychiaters, der hat einen Riesenschwanz und ist sehr einfühlsam.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 20.10.2013 um 05:30 Uhr
auffer arbeit
vorm chef, ders durch die glastür sehen konnte, ich mit nem kollegen

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2013 um 12:22 Uhr
ich wurde schon mal von meiner frau auf einem bab rastplatz im auto ausgepeitscht. trucker haben es gesehen !

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.11.2013 um 17:41 Uhr
Auf Vorortstraßen Mache ich es gelegentlich bei Nacht. Die Ficke kniet bei geöffneter auf dem Sitz, ich stelle mich dahinter und schiebe ihr das Glied schön tief rein. Das ist eine geile Sache , bei der man gut spritzen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 10.11.2013 um 19:20 Uhr
Habe mit meiner Frau früher viel draussen gefickt, geleckt und gewichst. Einmal auch an einem FKK-Baggersee an einer Bundesstrasse. Wir sind beide totalrasiert und meine Frau hatte meinen knallharten Schwanz heftig gewichst, so dass man es von der Strasse aus sehen konnte. Manche haben gehupt und dann hat sich wohl einer oder eine zu sehr ablenken lassen und es hat einen kleinen Auffahrunfall gegeben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 10.11.2013 um 20:53 Uhr
Vor einigen Wochen habe ich auf einem Parkplatz am Rande einer Bundestraße eine Freundin meiner Frau gevögelt.Wir haben dabei meine Hose und ihren Jeansanzug abgestreift und aus dem Auto geworfen. Erst als wir uns die Sachen vor dem Auto wieder angezogen haben, sahen wir, dass wir nicht die einziger fickenden Pärchen auf dem Parkplatz waren, aber bei weitem die ältesten. Zwei haben uns beobachtet, aber nicht erkannt, denn unsere Ehpartner wären nicht begeistert davon zu hören.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.12.2013 um 18:39 Uhr
Hab mich schon öfter im Pornokino ficken lassen... Bisher immer nur von meiner Begleitung. Träume davon von mehreren dreckigen Schwänzen dort (Trucker, Rentner, Fette) ordentlich durchgebumst zu werden...

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 08.01.2014 um 16:58 Uhr
In München nachts auf der Straße. War erste Klasse.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2014 um 03:00 Uhr
Bei Bratislava, am Bahndamm,morgens um halb 5,ne süße Ukrainerin namens Natalia war schön nackt und hat mir gerade einen geblasen, als ein Zug am roten Signal hielt, die Malocher konnten alle zusehen, das hat Natalia aber gar nicht gestört und mich auch nicht, die Gesichter hättet Ihr sehen sollen, war absolute Spitze

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 05.02.2014 um 17:31 Uhr
bin ein türkin 34 j. würde gerne in ein porno kino von fremden dreckigen läuten alle rassen gern neger ungeschützt ficken lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
Rex
Profil Nachricht
am 19.02.2014 um 15:58 Uhr
nach dem reiten in der sattelkammer hatten beide reitklamotten an waren verschwitzt und stanken nach pferd und stall

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 24.05.2014 um 14:34 Uhr
Kommt nach Karlsruhe ins pornokino Doc Master in der Hardt Straße. Da wird viel und gut gefickt. Es ist dort alles tabulos,so wie ich auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
pia
Profil Nachricht
am 20.06.2014 um 08:44 Uhr
In Hellersdorf mit nem Ficker aus der Nachbarschaft aufm Kinderspielplatz.Wurde scheisse schwanger und musste abtreiben. Na egal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 20.06.2014 um 08:50 Uhr
Hab im Urlaub bei nem Quickie zwischendurch ne Alte im Stehen auf dem Scheisshaus gerammelt. Die verfickte Sau hats voll genossen und laut gestönt. Draußen pfiffen und johlten einige geile Weiber. Das war geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 10.07.2014 um 13:03 Uhr
Wald, Auto, Umkleide, Freibad (auf der Wiese), Zug, Konzert (in der Menschenmenge), Büro, WC

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 22.07.2014 um 20:55 Uhr
Im Ehebett meiner Eltern war schon recht geil, als die im Urlaub waren, außerdem im Zugabteil wo ich meinem Ficker mal einen geblaen habe. Wald, Freibad-Umkleide, Stadion-Klo und Disko ist standard

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2014 um 14:51 Uhr
Ich ficke mit meiner Frau oft am FKK oder auf einer Wiese ! Ist total geil wenn man weiß, dass es andere sehen

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2014 um 08:14 Uhr
Ich lasse mich gern in einem FKK Gebiet ficken. So das die Zuschauer genau sehen können wie der steife Schwanz mich in den Arsch, die Fotze oder meinen Mund fickt. Die geilen Schwänze wichsen und spritzen dann. Hätte es auch gern wenn sie mich dann vollspritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 19.08.2014 um 12:03 Uhr
strand, schwimmbad, küchentisch, im auto an ner raststätte(das war mit abstand der härteste und geilste arschfick den ich je hatte), umkleidekabine, männerklo in ner kneipe (da wurde ich auch richtig schön in den arsch gefickt hab auch mega laut geschrien und gestöhnt)

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2014 um 23:06 Uhr
da gibt es viele. in der umkleide im Hallenbad, auf der schultoilette, in der Abstellkammer, im Parkhaus, auf einem Rastplatz, in der freien Natur mitten auf einer Lichtung, direkt am Straßenrand, im zug, im Auto. im garten bei den kumpels, auf einer aussichtsplatform, im Freibad, in einem füßballstadion und im Krankenhaus in einem patientenraum.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 10.09.2014 um 09:19 Uhr
Vormittags auf dem Parkplatz vorm Badesee, als immer wieder Leute angekommen sind und geschaut haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 12.09.2014 um 09:39 Uhr
Auf dem Altar von Satanisten. So 12 Typen mit Kapuzen haben mich auf dem Altar durchgefickt. Danach haben zwei Frauen sich auf mich gehockt , angepisst und meine Spermatriefende Möse geleckt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 30.10.2014 um 23:36 Uhr
ich hatte mal in unserer Dönerbude in der küche einen gangbang mit den türken, während den öffnungszeiten sogar ;) waren 6 und da mich immer einer nachdem anderen gefickt hat, hat das die kundschaft auch nicht mitbekommen ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 31.10.2014 um 09:05 Uhr
Wir kennen eine Sauna, die hat im Aussenbereich ein Bistro. Dieses wird in den Wintermonaten nicht benutzt. In dieser Zeit sind wir unbemerkt hinter den Tresen verschwunden und haben so richtig geil gevögelt. Das andere Leute durch den Saunagarten gegangen sind und uns nicht bemerkt haben hat uns noch geiler gemacht. Einen Orgasmus hatte wir allerdings nicht, das laute Stöhnen bei einem eventuellen Abgang hätte unseren Fickplatz sicher verraten. Da wir hier noch öfter mal ficken wollen wäre dieses nicht gut gewesen. Hinterher haben wir uns im Auto, allerdings weil es hier so eng ist jeder selbst, einen runtergeholt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.11.2014 um 23:58 Uhr
Im Hausflur vor meiner Tür hat mich der Bekannte gefickt der mich nachhause brauchte,in der Wohnung hat mein Freund geschlafen.Wir mußten ganz leise sein,aber wir sind beide gekommen ,war geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.11.2014 um 08:42 Uhr
Wir ficken gerne in der Bucht am Baggersee, wo wir genau wissen, dass dort genügende Spanner uns beobachten. Zu dieser Jahreszeit gehen wir ins Pornokino oder im Auto auf viel frequentierten Rastplätzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.12.2014 um 18:39 Uhr
Hab im zug ieine schwangere gefickt die saß gegenüber hatte mini an und nix drunter sah ihre fotze und fragte die ob sie es braucht sie ja total und ging mit ihr aufs klo...musste der das maul zuhalten brüllt den ganzen zug zusammen natürlich immer schön weiter gerammelt ihre fotze triefte hab eine geballte ladung abgefeuert hose hoch und weg

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.01.2015 um 17:43 Uhr
auf dem Hochsitz im Wald, im Schwimmbad,im Flugzeug, im Wald,auf der Damentoilette,im Schrebergarten, in einem fremden offenstehenden Gartenhaus,in der Nordsee in Holland, in einem neuen, leeren 6000 Ltr.Regen-
wassertank, in einem Baumhaus in 6m Höhe, man konnte wenn man oben war die Leiter einziehen.
in der Schule im Keller unter der letzten Treppe, kam nie einer hin, später natürlich auch mal im eigenen Bett.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 15.04.2015 um 02:56 Uhr
mitten im Supermarkt habe ich eine süße Verkäuferin gefickt,sie hatte ihren slip ausgezogen,ihren Tampon auf den boden geworfen,die Schamlippen auseinander gezogen und dann hat sie meinen prallen pimmel reingesteckt und sich bis zum abspritzen ficken lassen,den letzten spermarest von der eichel geschleckt und dann auf den boden gepisst.eine geile stute.der laden war geschlossen und deshalb hat ie mir meinem schwanz wieder hoch geleckt und sich in den mund ficken lassen,meine Hände haben ihren kitzler massiert bis sie explodierte und mein samenerguß ihren mund füllte.ihre votze war ganz heiß und nass.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 15.04.2015 um 06:36 Uhr
Ich war in der Sauna ganz alleine, die Tür ging auf und ein Traumgirl kam herein. Blonde Haare, schlank, Brüste 75b mit nach oben zeigene Nippel, rasiert. Ich bekam sofort einen Ständer. Sie sagte kein Wort und setzte sich einfach auf meinem Schwanz und fickte mich. Es war der Wahnsinn... Ich habe ihr alles hineingespritzt. Sie ist wortlos aufgestanden und gegangen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 19.04.2015 um 16:05 Uhr
nachts um 2 auf der landstraße. einfach rechts ran, warnblinker an und raus aus der karre. ich mit dem rücken an der rechten tür, hose runter und meine pussy, auf dem grabenrand gekniet, hat ihn mir gekaut. die wenigen autos die vorbeikamen haben alle gehupt. dann haben wir die stellung gewechselt und ich habe ihre votze geschmeckt. als ihr die knie zitterten hab meinen schwanz in ihr futteral geschoben und die angelegenheit zum ende gebracht. danach zitterten uns beiden die knie. nach kurzer beruhigungsfase haben wir die Heimfahrt fortgesetzt. lang ists her. memories we had together are shining bright as stars vorever

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.04.2015 um 17:29 Uhr
Ich lasse meine Frau gerne in aller Öffentlichkeit von Fremdeb ficken. Am heißesten fand ich ein Treffen im Bremer Stadtwald, direkt an der Eisenbahnlinie Bremen - Hamburg.

Am Treffpunkt angekommen erwartete sie aufgeregt den versprochenen Enddreißiger. Der Kerl, der tatsächlich kam, war jedoch deutlich älter. Seine Haare waren licht unter der schwarzen Baseballmütze. Er trug schwarze Radlershorts, ein schwarzes T-Shirt und Turnschuhe. Auf dem Foto, das ich von ihm hatte, war er wohl zwanzig Jahre jünger. Egal!

Der alte Bock stellte hastig sein Fahrrad ab, sah etwas unsicher, zugleich aber wild entschlossen zu mir herüber und fasste meiner Frau dann auch schon verabredungsgemäß in den Schritt. Er stöhnte auf, als er die glatte, bereits trieffeuchte Möse ertastete. Da sich das so angegriffene Weib nicht wehrte und auch ich nicht einschritt, zog er sich ungeschickt seine Radlerhose runter. Da er aber noch Turnschuhe anhatte, konnte es ihm nicht gleich gelingen, das lästige Kleidungsstück loszuwerden. Also machte er meiner Frau mit in den Knien hängender Hose den Hof. Der machte der würdelose Auftritt ihres neuen Verehrers offensichtlich nichts aus, denn schamlos war sie sich dem alten Bock an den Hals. Während der Kerl an ihrer Möse herumfummelte, küsste sie ihn leidenschaftlich wie einen bereits bewährten Liebhaber. Hastig öffnete der Kerl ihren Mantel und stellte fest, dass sie darunter splitternackt war. Er betatschte ihre Titten, ging sogar in die Knie, um die Nippel in den Mund zu nehmen. Nach meinem Geschmack sah es schon ziemlich lächerlich aus, wenn ein erwachsener Mann mit nacktem Hintern nuckelnd so vor seiner Verehrten hockt.

Endlich kam er wieder hoch, schmiegte sich notgeil an seine Braut und grapschte besitzergreifend ihren Hintern, um sie demonstrativ ganz zu der Seinen zu machen. Während der Kerl meiner Frau ein Knie zwischen die Beine zwang, umarmte und küsste sie ihn hingebungsvoll, als hätte sie sowas seit Langem vermisst. An ihrem Einverständnis änderte sich auch dann nichts, als er sich endlich umständlich von seiner blöden Hose befreit hatte und ihr den Mantel abnahm. Die Abdrücke seiner dreisten Hände auf den Backen waren jetzt unübersehbar. Aber es sollte noch schlimmer kommen, denn er konnte es nicht lassen, ihr sein dickes Genital zwischen die Schenkel zu zwängen, sodass ich seine violett glänzende Eichel zu sehen bekam.

Nachdem er sich auf solche Weise die Zuneigung meiner Frau versichert hatte, ließ er unvermittelt von ihr ab, um sich um Wichtigeres zu kümmern. Er striff sein Shirt vom bleichen Leib und ein Gummi über sein zwar großes, jedoch immer noch abwärts geneigtes Genital. Obwohl meine Frau ihn kaum zwei Minuten kannte und seine frivole Absicht unverkennbar war, berührte sie ihn sanft, half sogar beim Auspacken der Lümmeltüte. Zum Dank wurde sie gepackt und hochgehoben und über den schwellenden Lümmel gestülpt.

Keine drei Minuten, nachdem meine Frau ihren dritten Freier erblickt hatte, steckte sein Schwanz in dem dafür vorgesehenen Loch. Selten wurde eine Blitzhochzeit derart schnell vollzogen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 28.04.2015 um 18:23 Uhr
Auf der Toilette im Zug mit einem verheirateten Mann. Er war sehr einfühlsam und ich bin mehrmals gekommen. Sehr,sehr schön.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.05.2015 um 11:21 Uhr
Auf gemähten Weiden, im tiefen Gras wenige meter vom Fussweg entfernt, im Zelt im Stadtpark, 2m neben spielenden Kindern, auf einer Bank neben einem Fussweg, im Badesee, in einer leeren Wohnung, im Kasernengebäude,...

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 12.06.2015 um 10:36 Uhr
im Auto, im Wald, im Mittelmeer, auf dem Balkon, im Mittelkreis eines Fußballplatzes

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2015 um 22:37 Uhr
Ich wurde gestern Abend vom Hund unseres Freundes vor vielen Männern auf einem Parkplatz an der A81 gerammelt und anschließend von ca 40 Typen. LKW-FAHRER, Handlungsreisende und wie mir unser Grund mit dem Mastiff sagte, von etwa 35 seiner Bekannten aus einem Sexforum, in das er dieses Eventuell hinein gepolstert hatte. Mir tun heute noch Muscheln und Rosette weh, weil sie ganz wund gefickt wurden, denn viele konnten mehrmals abspritzen. Der Saft lief mir noch heute Morgen aus der Muscheln. Es war unheimlich geil und wir werden so etwas wiederholen. Aber dann werden mein Freund und sein Freund mit dem Mastiff von den anderen Männern Geld dafür nehmen, dass sie zuschauen dürfen und noch mehr, wenn sie mitmachen wollen. Und ich bekomme dann die geilsten Kleider und Schuhe! Toll, oder?

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2015 um 22:42 Uhr
Am geilsten ist es in der Kirche im Beichtstuhl. Bin zwar nicht katholisch, gehe aber jeden Tag zur Beichten und berichte dem Pfarrer von meinen unzüchtigen Gedanken und Taten und dass ich wieder total nass bin und nur ein Kleid anhabe und nichts drunter. Dann wird der Kerl so geil und steckt mir seinen Riesenkolben durch und ich blas ihn.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 28.07.2015 um 07:58 Uhr
Der geilste Ort, wo ich gefickt habe, war die Männertoilette im Essener Bahnhof. Da standen Männer herum und aben uns aplaudiert...

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 15.08.2015 um 18:40 Uhr
Möchte schon lange mal in einem Schlachthaus oder Schlachthof durch ficken lassen. Auch während dem Betrieb dort!

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2015 um 07:30 Uhr
im Sexshop mit einem freier

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 20.08.2015 um 11:42 Uhr
im Pornokino einen Dreier

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 20.08.2015 um 14:17 Uhr
Im pornokino mit 2 geilen transen habe der einen ein geblasen während die andere mich gefickt hat. Haben mich schön besamt

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.08.2015 um 07:00 Uhr
lasse mich an einem Parkplatz regemässig abficken und auspeitschen, da kann mich jeder benutzen und missbrauchen....danach gehe ich versaut in leder nach hause und dabei werde ich immer noch gefickt.....

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 01.10.2015 um 16:45 Uhr
Mit meinem Freund an einem Öffentlichen Parkplatz, der stark besucht war...

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.10.2015 um 00:09 Uhr
Im Flugzeug nach Las Palmas.Nicht auf der Toilette sondern auf dem XL Sitz.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (1)
am 09.11.2015 um 09:43 Uhr
Bei einem befreundeten Bauer im Schweinestall zwischen ca. 50 Ferkeln war ein superfick würde den gerne mit meiner Frau wiederhohlen

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.12.2015 um 16:28 Uhr
gestern nachmittag in feldkirch in der umkleidekabine

ich hab gerade ne hose probiert da brachte mir die 17 jährige azubi die sehr sexy aussah blond schöne brüste super figur ne andere zum probieren ich zog die eine aus bekam weil ich geil wurde nen ständer und hab mich umgedreht sie fragte ob das wegen ihr wäre ich sagte ja schon da zog sie den vorhang zu nahm meinen schwanz aus der hose und fing an zu blasen ich wusste echt nicht wie mir geschah ich fickte sie dann noch aber wir waren beide etwas zu laut da kam ihre arbeitskollegin zum nachsehn ich bin erschrocken und hab der azubi die ladung als ich zu schnell rauszog im gesicht verteilt auch ihre haare wir warteten auf nen anscvhiss aber als die kollegin mein werkzeug sah wollte sie es auch ausprobieren und ich durfte nochmals ran der ganze einkauf für eine hose dauerte ne ganze stunde und als ich die hose dahekim rausnahm war ein zettel mit 2 telefonnummern drin also hat sich der kauf mehr als nur rentiert das war mein ungewöhnlichster ort und sowas von nicht gewollt

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (2)
am 13.12.2015 um 21:03 Uhr
Nachbargärten, Discotanzfläche, öffentliche Toiletten, Bushaltestellen, im Bus, im Zug, im Taxi, Umkleidekabinen, im normalen Kino

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.12.2015 um 10:47 Uhr
Da gibt es schon sehr viele... Am Parkplatz, am Discoklo, hinterm Bierzelt, im Wald, auf der Wiese, im Garten, auf dem Balkon, am Badesee, im Schwimmbad, in der öffentlichen Dusche, in Umkleidekabinen,...
Mein Freund hat mich auch schon mal im Bierzelt am Tisch gefingert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 26.12.2015 um 13:36 Uhr
Ich hab meine kleine geile Freundin in der Garage auf die Motorhaube gelegt und von vorne und hinten besaamt

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.02.2016 um 15:17 Uhr
Ich hab mal mitten am FKK-Strand auf einem Mann geritten. Noch dazu war es ein Analfick. Ich muss dazusagen, dass ich besoffen war, sonst hätte ich es (vielleicht) nicht gemacht...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 19.02.2016 um 12:07 Uhr
Wurde von meiner Geliebten, einer Transe, im Berliner Olympiastadion gefickt während dem Spiel Hertha gegen Bremen.An diesem Tag bin ich mit einem Strumpfgürtel,Nylonstrümpfen und String unter meiner engen Latexhose zum Spiel gegangen.Mein Liebhaber war geil, zog mir die Hose aus setzte mich auf seinen harten Schwanz und fickte mich AO.Ich sass auf ihm mit gespreizten Beinen mit meinen Strapsen und Strümpfen gaben wir ein geiles Bild ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2016 um 10:40 Uhr
Eine Bekannte wollte auf dem Motorrad ihres Gatten gefickt werden. Sie war so Geil, spritzte Ihr alles rein. Der Sitz wurde auch bekleckert. Nachher sagte Sie: dass gönne ich Ihm den Arsch !

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2016 um 15:41 Uhr
1. Im Pornokino Ingolstadt (Errotikshop an der Autobahn).

2. bei Freunden, während die sich zurechtmachten. Die waren im selben Zimmer und haben nix gemerkt. Hab meine damalige Freundin randvoll gespritzt, so geil war das...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.03.2016 um 17:04 Uhr
In einem Fahrstuhl! Einer hatte kurz vorher seine Boymilch an die Fahrstuhlwand gespritzt, es roch total nach Sex und Schwanz. Wurde schlagartig geil und steif! Nahm mir den Jungen vor, der mit mir im Fahrstuhl war. Er wehrte sich nicht, als ich ihn aufknöpfte. Bemerkte, dass er nichts darunter trug und wie ich schon einen Steifen hatte. Saugte ihn spontan, und genoss die erste Lustprobe. Zog ihm das Höschen nieder, leckte ihn vorne und seine Hinterspalte mit dem süssen Fötzchen. Er hielt die Augen geschlossen und streckte mir seine verführerische Lustspalte entgegen, die ich von Sinnen leckt und meine Zungenspitze in die Rosette drückte, meine Eichel ansetzte und mich wunderte, wie ich meinen heissen Steifen widerstandslos in seinem Hinterchen versenken konnte. Ich fickte ihn tief, sein Hinterchen an meinem Bauch. Er stand gebückt, die Hände an die Wand gestützt, wandte er mir lieblich sein Gesicht mit offenen Lippen zu. Ich beugte mich vor, unsere Zungen spielten im warmen Speichel. Ich spritzte meine Boymilch tief drinnen ab, entleerte mich vollständig in seinen jungen Bauch. Dann ging das Licht aus. Ich zog mich aus ihm zurück, spürte, wie er sich sein Höschen hoch zog, den Fahrstuhl verliess. Das Licht ging an, ich drückte den Knopf und fuhr erleichtert die 48 Stockwerke nach unten. Frankfurt hatte mich wieder, um ein paar Gramm leichter aber um ein Erlebnis reicher!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 27.03.2016 um 17:19 Uhr
Im Fernlaster. Fragte an der Raststätte, ob ich mitfahren dürfte. Klar, und ich stieg ein. Zog meinen Mini absichtlich hoch, damit er sehen konnte, dass ich kein Höschen trug. Er fuhr bei der nächsten Ausfahrt von der Autobahn, hielt an einem Waldrand an und vögelte mich auf der Liege hinter der Kabine so prächtig durch, dass es eine Freude war. Bis am Abend hatte ich ihn zweimal in meinem Muschi und wie?

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 23.04.2016 um 15:11 Uhr
Da gibt es sehr, sehr viele. Ich ficke gerne sehr öffentlich. Erst gestern wurde ich auf einer Terrasse gefickt, vor ein paar Tagen wurde ich von zwei Freunden nacheinander mitten auf einer Wiese besamt. Sonst werde ich öfters mal auf Parkplätzen, in Männertoiletten, am Straßenrand, am Waldrand oder einfach in einer Dunklen Seitenstraße besamt. Ein mal hab ich mich noch in einem Bushäuschen ficken lassen, da war ich aber sowas von besoffen, dass ich mich eh nicht dagegen wehren hätte können...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.05.2016 um 10:25 Uhr
Die letzten Tage wurde ich immer wieder hinter einem Bierzelt gefickt und besamt...

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2016 um 23:54 Uhr
Bei schönem Wetter legen wir uns ins Gebüsch neben einem Weg an der Isar. Ich spiele an den Titten und der Möse meiner Frau oder sie wichst meinen Schwanz und ihre blanke Fotze. Da in dem Gebiet FKK ist laufen viele Männer rum. Wenn sie uns sehen bleiben sie stehen und wichsen ihre Schwänze. Meine Eheschlampe macht dann die Beine breit und zeigt Ihnen die feuchte Spalte. Wenn dann genügend Männer rumstehen lässt sie sich ao abficken oder mit der Sacksahne anspritzen. Ich ficke sie dann wenn sie schön voll gesaut ist und aus ihrer Möse das Sperma quillt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 01.06.2016 um 17:51 Uhr
Im Gasthaus- zur Sperrstunde.Meine zwei Freunde,ich und eine ältere (ca.45 )Schwantzgeile Frau unterhielten sich den ganzen Abend.Natürlich auch über Sex.Das hat uns alle Geil gemacht.Der Wirt (kein Kostverächter)sperrte, um nicht gestört zu werden und die Buderei ging los.Erst zogen wir Sie aus,streichelten alles,fingerten-,der Wirt leckte Sie.Am Tisch liegend wechselten wir immer im kurtzen abständen Ihre Lustgrotte.Es tat Ihr gut,Sie stöhnte und sagte so schön ist Sie noch nie gefickt worden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.06.2016 um 12:18 Uhr
Outdoor habe ich so gut wie michts ausgelassen! Wald - Wiese - Strand - Hochsitz - Aussichtsturm - Auto - Kirchenruine, um nur einige zu nennen. Etwas besonderes fällt mir da gerade noch ein: Im Urlaub in Kroatien mit dem Boot im Limski-Fjord (Nähe Rovinj) gewesen. Am steilen Hang ist dort eine Höhle, und in der wurde ich im Stehen gefickt. Als wir fertig waren, standen andere Besucher schon fast vor der Höhle. Gerade noch mal Glück gehabt, aber man hat bestimmt den großen Fleck in meinem Bikinihöschen gesehen...

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (4)
am 25.06.2016 um 16:13 Uhr
Noch eine kleine Geschichte gefällig? An der Isar wurde ich auch einige male gefickt. Wir haben Urlaub in der Nähe von München gemacht, und bei den Radtoren an der Isar dort schöne Plätzchen zum Ficken gefunden. Einmal hat ein Mann von der anderen Seite der Isar zugeguckt, während wir gevögelt haben. Rüber konnte er nicht, also hat es uns auch nicht gestört. Er hatte ein Fernglas dabei, und ich habe frisch gefickt meine Beine nicht gleich wieder zusammen gemacht. Ihm müssen doch fast die Eier geplatzt sein, und er wird sich wohl erst mal einen runtergeholt haben... Ach ja - München - der Englische Garten - auch dort wurde ich gefickt. Ziemlich in der Mitte vom Englischen Garten war eine große Wiese, eingerahmt von Büschen und Bäumen. Überall war schon gemäht, nur diese große Wiese noch nicht. Keine Frage, - hier muss gefickt werden! Eben noch nicht daran gedacht, und schon liege ich auf dem Rücken mit einem schönen dicken Schwanz in meiner Fotze. Herrlich!!! Während

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (4)
am 15.07.2016 um 23:44 Uhr
auf den Parkplatz eines baumarktes meine verheiratete schwester in ihren familienauto t5 ich durfte sie fesseln und benutzen das war der totale kick für uns beide

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.09.2016 um 15:25 Uhr
An einer Friedhofsmauer.
Sie hat sich mit den Händen abgestützt und mich angegrinst.

Ich hob ihr Kleid hoch, Slip runter und dann einfach herrlich lang gefickt.

Das Beste, wir haben uns gerade mal 15 Minuten vorher auf einer Hochzeitsfeier kennen gelernt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2016 um 12:14 Uhr
Auf den Parkplatz eines einkaufzenter habe mir einen wixen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.10.2016 um 15:26 Uhr
Sagt mir, wo ihr es macht. Ich schaue dann zu und korriere euch, wenn ihr etwas falsch macht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2016 um 12:49 Uhr
Auf einer Parkbank wäre es toll.
Der Mann holt den Penis raus, die Frau sitzt, gegen ihn gerichtet, auf den Penis und bewegt sich auf und ab. Dies ist so ein idealer Effekt wie wenn man einen Stecker in eine Steckdose stösst. Man kann sich auf diese Weise auch gegenseitig anschauen und das Gesicht während dem Orgasmus beobachten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2016 um 12:53 Uhr
Mein Traum wäre, in einer grossen Gemäldesammlung wie dem Louvre in Paris eine der oftmals wunderschönen Aufseherinnen spontan hinter einem Vorhang von hinten anzubohren. Ganz toll wäre es, wenn alle Aufseherinnen nackt bereit stünden. Womöglich sogar mit einem schriftlichen "Leistungsausweis",zum Beispiel: Heute schon elfmal von hinten und sieben mal von vorn gebumst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2016 um 10:52 Uhr
Ich habe meine Frau in einer Burgruine gefickt. Unser gleichaltrige Freund passte auf das wir nicht überrascht wurden. Anschließend durfte er sie ficken und ich passte auf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 04.11.2016 um 10:12 Uhr
Wald Auto See Schwimmbad Öffentlichen Duschen vom Schwimmbad
Umkleide bei H/M
Aber der geilste Fickort war das Ehebett der Schwiegereltern sie waren im Urlaub es waren viele Sperma flecken auf dem Lagen und der Gedanke das sie da auch ficken und die sahne läuft der Schwiegermutter aus der fotze macht mich geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.11.2016 um 00:32 Uhr
Mein Mann und ich sind im Sommer von einer Party nach Hause gefahren. Ihn überkam während der Fahrt plötzlich die Lust auf geilen Sex. Wir hielten direkt neben der Hauptsrasse auf einem Feldweg an. Haben uns dann beide nackt ausgezogen und es auf der Motorhaube getrieben. Am meisen genoss ich das Auslegen meiner verpissten Muschi. Immer wenn der Lichtschein eines vorbeifahrenen Autos auf uns traf, wurden wir noch geiler und hemmungsloser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.11.2016 um 07:41 Uhr
In der Diskotheken mit 6 Mann :) Bei uns in der Diskotheken gibt es eine Bar im ersten Stock mit Sicht auf die Tanzfläche. Ich stand am Geländer und hab beim tanzen zugeschaut wären mich meine Abendbekanntschaft und seine Kumpels von hinten genommen haben...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.11.2016 um 02:38 Uhr
In einer lauen Sommernacht, auf dem Tisch eines Autobahnrastplatzes, über mir der klare Sternhimmel.Hab ich mich nackt zum Besamen angeboten und wurde von 6 Kerlen bestiegen, vollgepisst und mit Sperma abgefüllt.Ich als Bi-Mann habe das sehr genossen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.11.2016 um 10:52 Uhr
Im Bordell.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Steff_Fotograf
An welchen geilen Orten habt ihr schon gefickt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑