PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Ralf_39 am 13.12.2015 um 11:30 Uhr
Beim Nachbarn kacken gehen? Also ich gehe gerne bei leuten auf Toilette, bei denen ich zu besuch bin! Das ist geil dann kann man da das Bad zustinken und nicht dein eigenes. Ich mag es wenn ich besoffen bin und dann dringend kacken muss. Dann geh ich bei dem aufs Klo und scheiss richtig den Darm leer. Manchmal klebt da unten dann noch ein bisschen was braunes nach dem spühlen aber das lass ich dann dadrin. Damit jeder weiss das meine Wurst da vorher reingerutscht ist
Frage bewerten:
x 20
x 20
Beste Antwort
am 13.12.2015 um 17:31 Uhr
Ich war letztens auf einer Privatparty. Dort gab es Käsesuppe und Kartoffelsalat. Irgendwann glugerte es in meinem Bauch und ich musste dringend scheissen. Ich bin aufs Klo und es kam ein dampfender und nach Käsesuppe stinkender ca 1
Kilo Kuhschiss aus meinem Arsch gedonnert. Ich habe daraufhin die Toilette nicht abgezogen, die Heizung hochgedreht, Fenster geschlossen und schnell das Klo verlassen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (3)
13 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 13.12.2015 um 20:30 Uhr
Oh mein Gott, das ist doch echt widerlich! Was geht nur in manchen Menschen vor?

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
am 18.12.2015 um 09:52 Uhr
Erziehung habt Ihr keine. Eure Eltern sollten sich schämen. Euch würde ich kein zweites Mal Einladen. Auch würdet Ihr bei mir die Toilette sauber machen und wenn ich Euch vor den anderen Gästen kompromittieren müsste. Das wäre mir in dem Moment egal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (2)
am 29.12.2015 um 09:59 Uhr
Nö...mache ich nicht. Bin ein traditioneller Heimscheisser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 13.01.2016 um 18:12 Uhr
An den letzten Weihnachtsfeiertagen klingelte meine Nachbarin (71) bei mir und fragte ob sie mal meine Toilette benutzen dürfe ihre wäre verstopft und keine Handwerker zu bekommen.Sie trug nur einen Morgenmantel der nicht wirklich geschlossen war und schon Einblicke gewährte.Ich bat sie herein sie ging auf Toilette allerdings ohne die Tür zu schliessen.Sie zog dann ihren Morgenmantel aus setzte sich auf Toilette grinste mich an und begann zu drücken.Als sie fertig war fragte sie ob ich sie nicht sauber machen könnte allerdings nicht mit Papier sie wollte sauber geleckt werden.Das liess ich mir nicht 2x sagen.Sie stand auf bückte sich und ich leckte ihre Muschi und Rosette sauber.Dann musste ich sie noch ficken in alle Löcher was ich auch mit Freude tat weil ich sie schon immer geil gefunden habe.Wir machen das jetzt fast jeden Tag.Sie sagte mir ich wäre jetzt ihr Toilettensklave.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 17.01.2016 um 22:28 Uhr
Ich scheiße auch gerne fremde Toiletten voll und Spüle danach nicht. Ich finde das total geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2016 um 07:47 Uhr
Ich hab meinem Nachbarn schon mal im Sommer bei 36 Grad ins Auto geschissen,. Seit damals lässt er die Karre nicht mehr unversperrt stehen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2016 um 11:14 Uhr
Ich arbeite im Büro. Oft muss ich gegen Mittag scheissen. Wenn ich dann einen ordentlichen Pfünder ins Klo gedonnert habe spüle ich nicht, drehe die Heizung auf volle Pulle und mache mich aus dem Staub. Seit kurzem hängt ein zettel in der Toilette, auf welchem nach der "unmenschlichen Drecksau" gesucht wird. Die werden mich aber nie erwischen und ich mache das immer wieder!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.01.2016 um 00:23 Uhr
Es gibt nix besseres als auf öffendlichen Toilettendaneben oder ins Waschbecken bzw. pissbecken zu scheissen. Und sich dann die dämlichen fressen der nachfolgenden Besucher vorzustellen

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.03.2016 um 17:18 Uhr
Wenn ich zu Nachbarn oder freunden eingeladen werde und mal dringend aufs Klo muss, bin ich auch meistens ein schwein. Ich mag es im warmen zu kacken. Ich komm ins Bad, dreh dann eratmal die Heizung auf und setz mich auf die Schüssel. Meistens muss ich dann erstmal pullern und laut furzen. Wenn es dann langsam warm wird, und ich nen harten schiss hab dann dauert es oft ne stunde bis ich wieder komme. Die wurst oder der dicke harte köttel braucht erstmal seine zeit bis er rauskommt. Aber wenn ich alk im blut hab muss ich eher bierschiss. heißt es spritzt aus meinen Arsch und knallt in die schüssel. Dann putz ich mir nur mit einem stück papier oder gar nicht mein lovh ab und zieh ab. Hab aber auch schon oft eine braune lange wurst im klo gelasseb und bin rausgegangen da hab ich sogar auf die duschmatte daneben gepullert. Alles gelb. Dann pack ich meinen dicken pullermann wieder ein und geh raus. Nicht abgezogen, bierschiss drin, heizung auf 5 nicht die hände gewaschen, daneben gepullert und deckel oben. Herlich dieser gestank. Der nächste oder der eigentümer freut sich wenn er den kackhaufen sieht

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.07.2016 um 01:46 Uhr
Ich setze meine christlichen Haeufelchen immer beim Nachbarn in den Gemuesegarten,er hat seither die besten Kartoffeln und Erdbeeren

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.11.2016 um 17:29 Uhr
War gestern feiern. (halloween) Bei meinem Nachbarn. Es gab immer so kleine Häppchen. Wie bisschen käse, nüsse unter anderem und brötchen mit schmierwurst und käse und schmals. Davon musste ich dann hart kacken. Bin nach oben in Bad getrampelt, hose runter, und saß 40 min aufm Pisspott und hab gedrückt. Ganz dick und hart war die wurst. Es klopfte einer an wril ich so lange gebraucht hab, nen kumpel von mir, der musste dollen bierschiss! Hab meinen hibtern von klo erhoben, die tür aufgemacht obwohl die wurst halb im arsch hing und ihn reingelassen. Als ich mich draufgesetzt hab, kam sie rausgeplumbst! Mein kollege saß breitbeinig aufm Badewannenrand und schiss in die wanne. Da stunk. Er hat es dringelassen. Hat sein kackverschmiertes papier dareingeworfen und wir sind schnell raus. Meine prachtwurst war auch im klo und stunk vor sich hin nach dünnerschisswurst

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Ralf_39
Beim Nachbarn kacken gehen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑