PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Lustlecker am 07.09.2014 um 02:39 Uhr
Wer gibt Tipps was ich mit meiner Hure machen kann? Suche Tipps oder Orte wo ich meine Drecksau vorführen kann und was ihr machen wollt mit der Fotze. Das schöne ist sie ekelt sich davor dicke Arsch gerne auch dreckig sowie Schwänze die stinken zu lutschen. Sie soll hart gefickt werden alles blasen was da ist und alles schlucken was kommt. Die Hure wird sogar Scheiße fressen wenn ich ihr dabei die peitsche gebe und ihr sie fest haltet. Beim ficken in den Arsch schreit sie auch schön das heißt dann härter ficken. Dafür brauche ich abgelegene Orte oder Lkw Anhänger gerne auch einen Schweinestall. Wenn ihr Ideen habt schreiben die Fotze kann gedehnt werden mein dicker Dildo ist 24x7 den bekommt die Hure ohne Rücksicht aber mit Knebel in ihr Arschloch und in ihre Fotze. Alles was dreckig wird macht die Schlampe wieder sauber;-)
Frage bewerten:
x 14
x 7
Beste Antwort
am 20.05.2015 um 15:54 Uhr
Hallo Frauke, fang mit einem zusätzlichen Mann neben Deinem regulären Ficker an. Wenn Du das nicht möchtest, lass Dir Deine Augen nicht verbinden. Stärkere Schmerzen sollst Du dabei nicht erleiden. Für mich, meinen Freund und unserer gemeinsamen Freundin ist bei dieser Situation auch sehr wichtig, dass die Frau kommt. Das gelingt in unserem Fall regelmäßig, wohingegen unsere Freundin bei einem normalen Kuschelsex nie zum Orgasmus kommt und bisher als frigide galt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
8 Antworten
am 07.09.2014 um 23:48 Uhr
Na da bin ich dir gerne behilflich..... Sag mir einfach wo deine Grenzen sind und ich benutze deine sau wie sie es braucht

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 09.09.2014 um 23:20 Uhr
Sehr gerne helfe ich dabei ihr es zu besorgen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 18.09.2014 um 13:58 Uhr
Besorg Dir einen gyn Stuhl. So etwas gibt es auch für Sexspiele. Erkläre, dass der Gynstuhl ein Liebealtar ist, auf dem Deine Hure geopfert werden soll. Fessele sie auf dem Gynstuhl, verbinde ihr die Augen und binde ihr die Titten ab. Sie muss dort eine Weile mit weit, etwas schmerzhaft gespreizten Beinen liegen und sich betrachten lassen. Dann kannst Du sie ficken bzw. von Deinen Freunden ficken lassen, in alle Löcher in beliebiger Reihenfolge. Da ganze geschieht bei gutem Licht. Deine Hure soll wissen, dass man alles bei ihr sieht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 29.09.2014 um 01:06 Uhr
Geh einfach hin schneide ihr löcher in die kleider dan zerreiße sie piss und scheiss sie voll zwing sie deine scheisse zufressen ach da gibts soviel gute sachen die man machen kann

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 19.10.2014 um 13:42 Uhr
lass sie während ihrer Periode, an den Tagen, an denen sie richtig stark blutet und dicke Gewebestücke aus ihrer Muschi kommen auf dicken, großen Schwänzen reiten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 14.12.2014 um 17:11 Uhr
DRINGEND ERFAHRENE PROSTITUIERT GESUCHT DIE MIR HILFESTELLUNG GIBT!
Da ich eine wifesharing Neigung habe, liebe ich es mit einer Partnerin zusammen zu sein, die Sex liebt und braucht und diese Neigung auch auslebt. Meine Ehefrau ist eine solche Schlampe, was ich sehr schätze an Ihr. Schon seit unserer Verlobungszeit lässt sie sich von anderen Männern AO-ficken auf privater Basis (ohne finanzielle Interessen). Was sie leider nicht macht ist Analverkehr und blasen nur ungern (und dann auch ohne Abschluckn). Ebenso ist sie nicht geneigt Erotikmodell zu sein, weder als Ehehure noch als Pornodarstellerin, da sie um ihren Ruf und ihre Reputation fürchtet. Momentan versuche ich sie zu überzeugen, mit mir in den Swingerclub zu gehen. Da ich jedoch ihren Weg zur tabulosen, versauten 3-Loch Ehehure fördern will, suche ich mit dieser Anzeige Hilfestellung, um aus ihr eine Prostituierte zu machen, die anschaffen geht und auch dabei ihre letzten Hemmungen verliert!
Deshalb suche ich erfahrene Huren, die sich "zufällig" mit ihr anfreunden, um danach sich als Prostituierte outen und ihr helfen, die Vorurteile über dieses Gewerbe zu überwinden und stattdessen die Vorteile zeigen. Später soll sie dann motiviert werden, um ihrer "Freundin mal aus zu helfen.Danach soll sie Hure ausgebildet/einwiesensen werden, so für ca. 4-8 Wochen (im Laufhaus, Straßenstrich, Pornofilm u.ä.).
Gibt es hier jemand, der dazu real in der Lage ist und dies auch durchführen kann? Oder zumindest einen entsprechenden Kontakt herstellen kann. Dabei sind folgende Punkte ein absolutes muss
1. Ich möchte nicht das dies mit Gewalt oder gegen den Willen meiner Frau geschieht! Vielmehr muss bei ihr die Lust geweckt werden, das aus eigenem Wunsch und aus eigener Geilheit zu machen.
2. Meine Frau soll nicht erfahren, das ich mit dieser Sache zu tun habe!
3. Nachdem sie einige Wochen im z.B. Laufhaus ihre Ausbildung zur Hure absolviert hat, möchte ich mit ihr meine Ehe weiter führen als Ehehure halt!
4. Es soll nichts gemacht werden, das gegen geltende Gesetze verstösst.
Das bedeutet man muss ihr Interesse wecken Hure zu sein mit einem intelligenten Plan. Z.B. eine andere Hure kann sich "afrikanische Schwester" zufällig mit ihr anfreunden und ihr die Vorteile als Ehehure klarmachen und sie bitten in einer Notsituation für sie ein zu springen.
Oder ein "Freund" den sie noch nicht von mir kennt und uns plötzlich besucht, fickt mit Ihr und bringt sie schrittweise dazu.
Gerne bin ich für jede Art von Vorschlägen aufgeschlossen.
Am ehsten wäre der Sex und das Finanzielle ein Anreiz für sie, denke ich mir.
Meine Frau ist eine Farbige aus Afrika, Anfang der 30 ziger Jahre und ausserordenlich attraktiv.
Über eine Mail mit Telefonnummer (zwecks Echtheischeck und persönliches Treffen) wäre ich sehr erfreut.
Wir wohnen im Rhein Main Gebiet.
Ich habe bei dieser Geschichte absolut kein finanzielles interesse, es geht nur um diese Cuckold Neigung. In Absprache mit meiner Frau kann der Verdienst in der Lernphase gerne geteilt werden, als Entschädigung für Eure Bemühungen, Ebenso kann danach in Absprache mit ihr gerne weiter als Kollegin zusammen gearbeitet werden. Für Hilfestellung oder bei Interesse einfach unter MichiWiesbaden melden!

Danke schön!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 10.03.2016 um 00:01 Uhr
Was haltet Ihr davon wenn sich eine mollige 57 jährige(Verheiratet) mit dicken Hägetitten tief ausgeschnitten und im Minirock mitPumps oder Sandaletten in Bistros anbietet?

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Frage von Lustlecker
Wer gibt Tipps was ich mit meiner Hure machen kann?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑