PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Horst am 21.04.2016 um 12:20 Uhr
Wie fiste ich eine Fotze richtig? Will meine Frau Fisten
was muss ich beachten
Frage bewerten:
x 12
x 6
Beste Antwort
am 21.04.2016 um 16:53 Uhr
Kommt darauf an, ob in die Möse oder den Hintereingang. Das Muschi muss es wollen oder gar wünschen und total entspannt sein. Dazu brauchst du reichlich gutes Gleitmittel. Beginne mit einem, dann zwei, drei und vier Fingern. Zur Zwischenprobe mach die Gitarre! Stecke den Daumen hinten ganz rein und den Zeigefinger in die Möse. Sie sollten sich drinnen treffen. Spiele mit den beiden Fingern an der Trennwand. Wenn sie das aushält oder lustvoll empfindet, geh zum Pflügen über. Verbinde die fünf Finger zu einem Keil und stecke diesen mal etwas rein, damit wird der Muskel gedehnt. Warte zu und drehe etwas die Hand. Dadurch sollte sich der Muskel entspannen. Wenn es soweit ist, drücke die Hand drehend mit viel Gleitcreme tiefer rein. Warte wieder etwas, reize ihren Kitzler oder streichle ihre Brüste oder den Unterbauch. Führe gleichzeitig die gestreckte Hand in die Möse ein. Obwohl es Fisten heisst, geh nicht mit der Faust vor! Wenn dun nun in der Möse bist, kannst du diese lustvoll ertasten. Es gibt da den G-Punkt, den Flaschenhals-Wulst und anderes, was sie total abheben lässt. Behalte die Hand drinnen und bewege die Finger, was sehr reizvoll ist. Merkst dann selber an der Spannung am Armgelenk, wie die Muschi entspannt ist. Kannst nun die gefaltete Hand herausziehen und wieder einfahren. Das bringt die meisten Frauen fast um ihren Verstand. Nur keine Eile, auch der kürzeste Fist sollte nicht unter zehn Minuten dauern, kannst ihn auch auf eine halbe Stunde ausdehnen. Der Boyfist verläuft etwa gleich. Viel Schmiere ist wichtig und ein freier Kanal! Erst ist sehr eng, aber mit jedem Fisten wird er weiter und die Lust dabei eindrücklicher. Zudem kommst du sehr tief rein in den Bauch. Junge schaffen es mit ihren zarten Armen gar bis zum Ellenbogen. Kenne Frauen, die sind ganz närrisch nach einem Anal- oder Boyfist! Nach etwas Training kommt der Tag, an dem du einfach so spontan und entspannt in die Möse oder das A-Loch greifen oder fisten kannst. Einen Rat noch! Verzichte auf das Fisten mit der Faust. Das ertragen lediglich exotische und ausgeleierte Muschi. Davor haben unsere Muschi Respekt und sträuben sich gegen das Fisten. Muss aber nicht sein. Einmal gut und entspannt gefistet, macht solchen Spass, dass du immer wieder das Vergnügen dazu haben wirst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
17 Antworten
am 21.04.2016 um 15:04 Uhr
Die Faust wird mit Melkfett eingerieben und mit Schmackes in die Käsemuschi gerammt, bis du die alte wie ne Handpuppe zum zucken bringst

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 21.04.2016 um 16:51 Uhr
Nichts, einfach immer mit der Faust drauf bis sie drin ist die sau will es so

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2016 um 10:34 Uhr
Besser als Fistlover kann man es nicht beschreiben! Ganz wichtig: sich Zeit nehmen und gefühlvoll vorgehen, mit Gewalt bringt es nichts außer Schmerzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2016 um 14:25 Uhr
Fistlover.Deine Beschreibung ist super.Meine Frau 42 1.55 gross zierlich schüchtern eng blonder Flaum an der Moese möchte es gerne. Magst Du ihr enges bisher nur von meinem Schwanz verwöhntes leicht behaartes Loch vor meinen Augen dehnen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2016 um 19:30 Uhr
Und wenn schon. Hauptsache ist doch, dass es ihm Spaß macht. Es steht ja auch, dass er sie fisten will, also scheint es um sein Vergnügen zu gehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.04.2016 um 21:43 Uhr
Danke Fistlover

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.04.2016 um 12:06 Uhr
Faust rein und fertig!

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 26.04.2016 um 14:48 Uhr
Ich würde mich so gerne mal richtig durchfisten lassen, am liebsten anal und als rape-play. Hat da eine von euch Erfahrungen und kann diese schildern? Danke

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 29.04.2016 um 18:42 Uhr
Hart, aber mit Gefühl und Flutschi

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.05.2016 um 00:02 Uhr
Ich war einmal wieder bei meiner Mutter zu Besuch, sie 66 und ich 34. Sie war im Bad unter der
Dusche und rief mich um Hilfe. Sie versuchte ihre Faust in ihre Fotze zu stecken, klappte nicht. Da sie davor -ein Tipp- schon immer mit verschiedenen Salatgurkengrößen ihre Fotze vorgedehnt hatte, fettete ich meine Faust ein und drückte sie sehr langsam in ihre Fotze, es klappte und sie erlebte zum ersten mal einen "bebenden" Orgasmus. Also tagelang vorher mit Gurken vorbohren und dann hinein mit der Faust

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.06.2016 um 14:41 Uhr
Schön Gleitgel meine Herren,
und dann zunächst behutsam immer ein wenig tiefer *grins*

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.06.2016 um 20:22 Uhr
Kiffen und viel Melkfett mein Tipp

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2016 um 12:14 Uhr
Schöne, kräftige Faust machen, Uhr abnehmen und dann in die Möse reindrücken...bis es ploppt und die Hand weg ist. Es wäre dann gut, wenn Du beim Fisten einen Haufen machst...die Mädels lieben das.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2016 um 01:20 Uhr
Meine Fotze ist sehr eng und hatte bisher auch noch keine Geburt von daher kann ich mir es kaum vorstellen von einer ganzen Faust in meine enge Fotze gerüstet zu werden aber muss sicherlich ein geiles Gefühl sein die Faust des dominanten Partners in mir zu haben und rein gestoßt zu bekommen und wenn ich mir die Kommentare so lese wissen ja einige genau wie es funktioniert und das es anscheinend möglich ist auch bei na engen Fotze wenn Mann weiss wie es geht

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.09.2016 um 20:54 Uhr
Nun meine geilen Fickkerle das mit der Faust ist brutal hoch 4 nur das das Mädel oder der Mann erst die Fotze schön leckt den Kitzler besonders und dann sich heiss die Moese fistet . da werd ich echt geil und wichs dann bis ich sbspritze. Aber in denDarm ist aeuserst brutal

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.10.2016 um 21:45 Uhr
Fistlover genau so geht es. Hast vergessen, wenn drin bist eine weile stillhalten und das zucken und zittern der Frau bewusst geneinsam spüren. Traumhaft

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Horst
Wie fiste ich eine Fotze richtig?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑