PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von junge_Ehefrau am 27.07.2014 um 14:32 Uhr
Ein Kollege meines Mannes hat mich gefickt? als meine Mann auf Dienstreise war. Er hatte aber gar nicht die Erlaubnis meines Mannes. Was soll ich jetz machen?

Ich bin erst seit zwei Jahren verheiratet und mein Mann hatte mir schon vor der ehe gesagt, dass er mich fremdficken lassen würde, wenn er auf Dienstreise ist. Ich fand das auch in Ordnung, weil er oft weg ist. Zwar musste ich oft auch fremdficken, wenn er jemanden mitbrachte, aber da glaube ich, hat er sich bezahlen lassen. Der Kollege, den ich nicht kannte, hat behauptet, er habe den Auftrag, mich in der Woche dreimal zu ficken, damit ich versorgt bin, aber er hat gelogen und ich habe ihm geglaubt. Was soll ich jetzt bloß machen?
Frage bewerten:
x 49
x 24
Beste Antwort
am 12.08.2014 um 16:54 Uhr
Solche Schlampen kenne ich. Erst vögeln sie durch die Gegend als obs kein Morgen gäbe, dann angeln sie sich einen geilen Mann, geben die gschamige Ehefrau und stimmen ganz brav zu, sich fremdficken zu lassen. Sobald das geklärt ist, nehmen sie ihr freies Fickleben wieder auf und schieben es ihm in die Schuhe, wenn was rauskommt. Er sollte dir kräftig den Arsch versohlen und dich keusch halten und verschließen, wenn er weg ist. Dein Mann kann dannja immer nochficken, wen er will, aber dir muss mal gezeigt werden, dass es nicht zusammengeht, die gehorsame Ehefrau zu sein, die sich auf Wunsch des Herrn fremdficken lässt und die Verantwortung abgibt und tatsächlich in der Gegend herumfickt wie eine rollige Katze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
63 Antworten
am 11.08.2014 um 17:12 Uhr
junge Ehefrau, das muss dich nicht interessieren, wen dein Mann zum ficken schickt. Nun hat sich einer eingeschlichen, er könnte sich z.B. nachträglich die Erlaubnis holen und alles wieder in Ordnung. Wenn du nicht genau weißt, wer eswar, bitte deinen Mann einfach darum, es nachträglich zu genehmigen, denn du hast ja sein seine sexuelle Verfügungsgewalt über dich nicht angetastet und nicht infrage gestellt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2014 um 12:51 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
ich finde bei Dir kommen ja zwei Dinge zusammen. Dein Mann ist oft auf Dienstreise und lässt Dich fremdficken. Allerdings ist die Kommunikation in Deiner Ehe nicht gut, oder??? denke bei guter Kommunikation wäre das nicht passiert und Du hättest den Kollegen ausbremsen können.
Hoffe, er war wenigsten gut, so das Du was davon hattest???
Die Frage ist will er Dich jetz auch weiter ficken?? Willst Du es auch ??? Ansonsten bist Du erpressbar
wenn Du Dich gegenüber Deinem Ehemann nicht outest.
Wie geht es weiter zur Zeit ???

Gruß Wolle370

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2014 um 13:29 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,

Die Kommunikation läuft natürlich nicht gut. Die Gefahr
ist natürlich das Du jetzt fur den geilen Kollegen Deines Mannes der ja wohl nicht sonderlich gradlinig ist Dich nur geil ficken will erpressbar bist. Du musst also das ganze mit Deinem Mann
klären. Wie ist die Situation zur Zeit ???? Sorry glaube meine erste Antwort ging nicht raus.

Liebe Grüße
Wolle

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2014 um 17:31 Uhr
Ich habe es meinem Mann gebeichtet und er hat mir mit seinem Gürtel den Hintern versohlt, aber so richtig. Er hat geglaubt, dass es so ist, wie Analita meinte. Jetzt werde ich öfter kontrolliert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2014 um 21:28 Uhr
Ich weiß vorher nie, ob jemand kommt und wer das ist, da kann das schon passieren, weil die oft nur meinen Mann anrufen und sagen das Sie zum Ficken gehen wollen. Dann sagt er ist in Ordnung und weiß es manchmal nicht so genau, wenn er auf Montage ist. Jetzt kommen immer welche und wollen sehen ob ich allein bin. Welche von denen wollen denn plötzlich.auch zu Ficken geschickt sein. Ich glaube dabei kommt nur heraus, dass ich dann immer wieder verdroschen werde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 01.10.2014 um 01:38 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
das ist aber schon seltsam, was führt Ihr, eine Dom / Sklavin - Beziehung? ?? Du weist nicht wer wann mal so vorbeikommt und sagt das er ficken will ? Du bist also immer fickbereit, weil ja einer vorbei kommen könnte.? Oder kennst Du die Männer ? Und bist geil drauf von Ihnen gefickt zu werden......??

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.10.2014 um 01:44 Uhr
allerdings auch ein strenger dom führt seine Ehesklavin nicht mit dreschen, sondern er führt und beschützt Sie. Natürlich gibt es
auch Lob und Bestrafung, aber die sind schon sehr gut gewählt.
So wie es sein sollte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.10.2014 um 10:34 Uhr
Also ich weiß nicht was du meinst, wolle. Sklavin bin ich nicht, aber er ist mein Ehemann und der hat das Sagen. Ich habe schon immer gern gefickt auch vor der Ehe und deswegen hat mein Mann auch gesagt dass er mich kontrolliert und fremdficken lässt damit ich ruhig im Haus bleibe. Ich weis nie ob einer kommt und wann das ist. Manchmal warte ich richtig darauf ich habe viel Lust zum Ficken aber nicht immer. Gestern war einer da und wollte nur sehen ob ich alleine bin und weil ich noch den Badenmantel anhatte und er auf dem Bett einen Dildo gesehen hatte hat er dann gesagt dass er mich auch ficken soll. Den mochte ich nicht aber ich habe ihn rangelassen weil vielleicht mein Mann ja von ihm bezahlt wird. Ich muss jetzt aufschreiben wann einer gekommen ist und ob ich gefickt habe und mein Mann kontrolliert das. Donnerstag kommt er wieder hoffentlich war kein Lügner dabei sonst tut mir mein Hintern jetzt schon leid. Ich tu ja alles was er mir sagt und bleib im Haus und warte auf die Kumpel die er schickt und so. Aber wenn das einer ausnutzt kan ich das nicht wissen und trotzdem kriege ich die Dresche dafür.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.10.2014 um 22:43 Uhr
Heute ist mein Mann nach Hause gekommen und ich musste ihm.die Fickliste zeigen. Wieder war einer dabei, den er nicht genehmigt hat und er hat mich dann über eine Sessellehne gelegt und mir den Hintern mit seinem Gürtel verdroschen. Dann hat er mich über eine Stunde lang durchgefickt, auch.in meinen verstriemten Arsch und ist dann was trinken mit seinen.Kumpels. Das war um neun vorbei und mein Hintern tut noch so weh, dass ich nicht sitzen mag. Er hat gesagt, dass er später wiederkommt und noch jemanden mitbringt, der mich so durchfickt, dass ich endlich genug bekomme. Ich habe aber Angst, dass ich nochmal eine Tracht Prügel beziehe. Das war bei meinem vorigen.Freund auch so. Wenn der aus der Kneipe kam, gäbe auch erst Senge, der hatte sogar einen Rattanstock. Ich weiß nicht was ich machen soll weil ich auch einen nicht aufschreiben kann, dann fehlt ein richtiger und dann gibts was wegen Ungehorsam. Nachher versuch ich, Sie so geil zu machen, dass sie lieber ficken und er seinen Ärger vergisst vielleicht hilft das. Aber wenn der andere will, gibts wohl wieder was.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 03.10.2014 um 02:34 Uhr
Hi junge-Ehefrau,
habe soeben erst Deine Nachricht enddeckt, hoffe es geht Dir und Deinem Hintern gut !!?? Da ich auch ein dominanter Mann bin, aber nicht in die brutale prügelnde Richtung, sondern mag ehr die Sub -Beziehung, so glaube ich das Dein Ehemann vielleicht ehr aus Frust und Wut handelt und vielleich woanders große Probleme oder Ärger hat, den er dann an Dir auslässt. Kann das sein ??? Wie lange kennst Du Ihn und war das schon immer so??? Vielleicht ist er auch sehr unzufrieden mit seinem Montagejob weil er ja immer viel weg ist und natürlich weiss das Du alleine zuhause bist ?? Vielleicht hat er auch dennoch angst wenn Du alleine das Haus verläßt das Du dann unkontrolliert fremdficken würdest. Weil er Dich hübsch sexy und geil findet, denkt er andere Männer sind hinter Dir her. Da sucht er lieber welche aus die Dich besuchen und ficken sollen, weil er ja weis das Du gerne
fickst. Und erhoft so hast Du genug zu ficken und Dein Bedarf ist gestillt. Trotzdem ist das nicht ok.
richtig wäre es wenn Du Ihn geil machst weil er Dein Ehemann ist und Du es geil findest mit ihm zu ficken oder von Ihm geleckt zu werden. Kannst Du Ihn geil machen, das er nur noch Dich ficken will? Hast Du auch noch einen Job??

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.10.2014 um 02:50 Uhr
Junge_Ehefrau
Du schreibst einen kanst Du nicht aufschreiben, was ist mit dem ??
Weist Du nicht ob Dein Ehemann ihn Dir geschickt hat???
Wieviele kommen denn so in einer Woche vorbei zum ficken? Bist Du trotzdem geil und wartest drauf, oder fickst mit denen nur weil Dein Ehemann sie schickt??
Vielleicht ist es auch so das Du an einen Alki und Schläger geraten bist, das wäre sch........
w
Wann fährt er wieder auf Montage?
überlege was zu tun möglich ist...
L. G. Wolle

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.10.2014 um 23:13 Uhr
Wolle du verstehst das schon ganz richtig. Mein Mann ist eifersüchtig und ich muss zugeben das er damit recht hat. Viele sagen das ich sehr hübsch und sexy bin und als ich ihn kennengelernt hab war ich ne Schlampe sagt er weil ich so leicht zu haben war. Aber ich hab auch so viel Komplimente gekriegt und ddie Männer waren nett zzu mir. Davon hatte ich einen Freund der war auch ganz eifersüchtig und hat mich sogar mit einem Rattanstock verdroschen wie mein Papa früher und der war auch älter. Mein neuer Freund also mein Mann hat mir denn gesagt ich soll nicht immer auf jedes Kompliment reinfallen und auf mich aufgepasst. Gleich nach der Hochzeit hat er mir dann gesagt das er dafür sorgt das ich immer genug Männer zum ficken kriege weil er oft auf Montage ist. Wenn er da ist ficken wir andauernd weil ich immer geil auf ficken bin und er mich geil findet. Und er will nicht das ich rausgehe und von Männern Komplimente kriege, deswegen schickt er seine Kumpel aber ich mag nicht jeden. Manchmal will einer nur geblasen werden und fickt sich aus und haut wieder ab das macht auch keinen Spass. Aber mit einigen ist es auch schön und deswegen bin ich auch damit einverstanden und bleibe im Haus. Ich geh nur einkaufen ich geh abens nicht weg.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 03.10.2014 um 23:49 Uhr
Mein Mann ist mit seinem Freund wieder was trinken gegangen. Er ist kein Alki er sit noch nie voll nach Hause gekommen. Gestern ist er allein wiedergekommen und wir haben noch schön gefickt vorm Schlafen. Ich hatte mich aber auch aufgedonnert und geil gemacht für ihn. Heute zum Kaffetrinken kam ein Freund und da haben sie mir gesagt das ich nun in der woche bei ihm und seiner Freundin wohnen soll damit sie auf mich aufpassen. Ich hab gesagt ich will das nicht weil der michauch ficken soll und ich mag den nicht. Da hat der gesagt er muss mal was klarstellen und wollte das ich ihn blase und weil ich nciht wollte hat mein Mann wieder seinen Gürtel aus der Hose gezogen und es gab wieder den Arsch voll für alt und für neu. Ich habe den dann geblasen und geheult dabei und dann haben mich beide gefickt. Das war wieder schön weil mein Mann mich auch geleckt hat damit ich aufhör zu heulen. In die Wohnung schickt mein Mann wieder seine Kumpel zum Ficken dann muss ich nicht immer mit dem neuen Freund ficken den mag ich nicht. Und ich muss sie aufschreiben, Ich meine ich muss jeden aufschreiben weil wenn ich einen weglasse weil ich glaube das er lügt kann er ja wirklich geschickt sein und dann bin ich ungehorsam und das mag mein Mann garnicht. Also kann ich keinen weglassen. Aber das ist unfair das ich nicht weiss wer wirklich geschickt ist und dann trotzdem die Senge kriege weil andere lügen. Ich weiss nicht wann mein Mann wieder fährt das sagt er mir erst abens manchmal Montag manchmal Dienstag. In der neuen Wohnung habe ich ja bisschen gesellschaft von der Freundin aber ich hoffe dass immer noch jeden Tag immer zwei Kumpel oder so zum ficken kommen weil ich mag den neuen Freund nicht. Manche kommen zweimal die Woche und oft ist es richtig schön mit denen dewegen bin ich ja auch einverstanden das ich nicht weggehe. Wenn mein Mann mir den Arsch versohlt weil ich frech bin oder nicht gehorche hat er ja recht aber ich bin gehorsam und da ist es unfair dass ich die Prügel für Lügner kriege.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 04.10.2014 um 04:27 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
ja das habe ich mir schon in etwa so gedacht. Habe mit mal eine ganze Zeit mit der Psychologie
beschäftigt und somit ist es mir
Schon klar. Allerdings wirst Du damit nicht glücklich werden, dieser Kreislauf lässt Dich nicht
mehr los. Die Psychologie sagt eigentlich das Frauen sich grade wenn sie ein extremes Verhältnis zu Ihrem Vater hatten sich einen
Mann suchen der Ihrem Vater sehr ählich ist auf den Charakter bezogen... Ich glaube Du bist eine

sehr harmoniebedürftige Frau, Du
brauchst in einer Beziehung sehr viel Liebe Gefühl und Zärtlichkeit.
Dieses bekommst Du allerdings
von Deinem Ehemann so nicht, vermute ich, da der Mensch aber so funktioniert das er sich seine Bedürfnisse dann auf eine andere
Art holt geht der Weg bei Dir über den Sex, was aber auf Dauer nicht Deine Erfüllung sein kann und wird.. Dein Mann findet Dich geil
und wenn er da versucht er natürlich alles nachzuholen was er versäumt hat, oder anders gesagt, Dir nicht geben kann weil er
unterwegs ist... damit beruhigt er sein schlechtes Gewissen was er in mehrerlei Hinsicht Dir gegenüber hat. Zudem glaube ich
ist sein Selbstvertrauen nicht das allerbeste, denn er braucht Ruhe um in der Woche arbeiten zu können. Das kann er aber nur
noch wenn er weis das Du konntrolliert wirst oder in der Obhut seiner Freunde bist. Ich glaube auch nicht das es im sehr
gut gefällt und das er sehr glücklich damit ist das Du fremdgefickt wirst, allerdings ist
es für Ihn das
kleinste übel. Denn die größte Angst die er immer hat ist die das Du wo auch immer einen fremden
Mann triefst den Du magst, der Dich gerne und gut fickt egal ob mehr dominant oder weniger.
Wenn er Dir dann noch zeigen würde wie man eine junge leidenschafliche und sexy Frau führt aber auch verwöhnt, wärst Du
Warscheinlich bald hin und weg.
Das weiß er genau. Deshalb reagiert er so wie er reagiert.....

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2014 um 01:38 Uhr
Hallo Wolle, mein Mann ist unterwegs und da hab eich Zeit dir zu schreiben. Ich habe oft gelesen was due schreibst aber nicht ganz verstanden was du meinst. Ich mag es wenn mein Mann nett ist und mich ficken will und wenn er da ist versuch ich auch es schön für uns zu machen. Ich putz unsere Wohnung immer gut und mach alles ordentlich und koch was schönes. Das hab ich von meiner Mama so gelernt. Mein Papa ist eigentlich garnicht mein Papa er war nur der Mann von meiner Mama meiner richtiger Papa ist weg. Ich kann mich kaum noch an ihn erinnern. Der neue Papa hat immer dafür gesorgt dass ich gehorche das war ihm wichtig und deswegen habe ich erst viel Senge gekriegt aber dann wurde es besser. Nur als ich mit Jungs angefangen habe wurde es wieder schlimmer. Deswegen bin ich auch ausgezogen als ich 18 war. Aber ich habe dann meine Ausbildung abgebrochen weil ich zu wenig Geld hatte. Vor zwei Jahren habe ich dann meinen Mann kennegelernt und geheiratet.Ich glaube wenn er immer zuhause wäre hätten wir es schön weil ich es zuhause schön mache und ihm gehorche. Dann ist er lieb und sagt immer mein süßer kleiner Fickfrosch zu mir. Das hat er heute auch wieder gesagt. Das finde ich schön. Sein Freund ist weg und wir haben es uns schön gemacht ich hab was gekocht und wir haben den ganzen Nachmittag gefickt. Also ich glaub auch das du recht hast es ist mir wichtig dass er lieb zu mir ist das finde ich dann schön. Deswegen gehorche ich ihm auch damit er lieb zu mir ist. Aber das ich jetzt in der Woche umziehen soll finde dich nicht gut. Wie soll ich denn die Wohnung putzen und aufräumen wenn ich gar nicht da bin. Und ich mag den Freund nicht ich glaub nicht das der ehrlich ist. Ich kenn den auch nicht hab den vorher noch nie gesehn. Aber ich mach mir auch Sorgen wegen dem Umzug ich glaub nämlich nicht dass es was nützt weil mein Mann auch da nicht weiss was ich mache und ich glaube das sein Freund lügt. Und deswegen krieg ich bestimmt immer noch Prügel wenn er wiederkommt. Aber vielleicht hilft mir die Freundin von dem. Oder das ist eben so dass ich immer mal Prügel krieg. Ist ja auch nicht so schlimm weil ich dran gewöhnt bin und ich weiss dass viele Frauen immer mal Prügel kriegen. Ich hab nicht merh viele Freundinnen aber ich weiss dass viele oft Senge kriegen. Aber viele machen es auch nicht schön für ihre Männer ud putzen nicht und gehorchen nicht gut. Da müssen sie sich nicht wundern. Ich mache es aber schön für uns und bin gehorsam wie ich es gelernt habe. Ich hoffe nur dass es in der woche dann gut geht wenn der neue Freund auf mich aufpasst und mein Mann zufrieden ist. Ich hoffe auch dass die Freundin mir hilft weil ich den freund nicht mag und nichtmit dem ficken mag. Lieber mit den die mein Mann schickt und hoffentlich ist kein Lügner dabei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2014 um 00:28 Uhr
Hallo Junge_Ehefrau,
da bin ich mal sehr gespannt was nächste Woche passiert. Denke nicht das Dein Mann voll zufrieden ist. Es ist schon schön wie Du es beschreibst was Du alles tust um Deinen Mann zu beeindrucken so das er guter Laune ist.
Es ist natürlich schon so das Du für die Hausarbeit bei Euch zuständig bist, somit sollte er Dir schon Freiraum geben das Du raus gehen kannst und ungezwungener bist. Somit wäre
für Euch alle beide die Situation
viel entspannter wenn Dein Mann am Wochenende heim kommt.
Hoffe Du fühlst Dich wohl und kommst mit der Freundin gut klar.... Will Dein Mann diesen Montage Job immer machen ?
Oder kann er auch etwas machen wo er abens zuhause ist? Melde Dir wie es Dir ergeht..
L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2014 um 15:48 Uhr
Hallo Wolle, heue morgen ist mein Mann weggefahren und hat mich noch zu dem neuen Freund gebracht. Auf der Fahrt habe ich geheult und ihm gesagt, dass ich den nicht mag und das ich glaube das der lügt. als wir da waren hat mein Mann mich geküsst und mir gesagt dass ich brav sein soll damit er sich nicht wieder ärgern muss wenn er wieder da ist. Ich hab geheult und gesagt ich will da nicht hin und ihn gebeten mir wieder Kollegen zu schicken weil ich nicht mit dem ficken mag aber er hat mich dann einfach abgesetzt. Der neue Freund ist rausgekommen und hat meine Tasche reingetragen da bin ich auch hinterhergegangen. Seine Freundin ist nett und hat mir das Zimmer gezeigt in dem ich schlafen soll. Dann ist er auch weggegangen und wir haben geredet. Sie arbeitet 6 Stunden jeden Tag an der Kasse und ihr Freund sucht Arbeit. Aber sie will sich bald von dem trennen sie mag den auch nicht mehr. Als sie zur Arbeit weg war ist er wiedergekommen und hat mir gesagt das es jetzt in der Woche meinen Mann vertritt und mich selber fickt und auch die Kollegen aussucht die mich ficken sollen damit ich ruhig bleibe. Dann hat er gesagt ich soll mich ausziehen und als ich mich geweigert habe hat er einen Rohrstock geholt da habe ich mich dann ausgezogen und ihn geblasen und aufs Bett gekniet wie er wollte. Er hat mich dann von hinten gefickt und gesagt der nächste würde um 11 kommen und ich soll sehen das ich dusche und mich wieder zurechtmache.Um 11 kam auch einer. Er hat mir dann gesagt dass heute noch mehr kommen und ich habe mich geweigert. Da hat er mich am Nacken gepackt und über den Tisch gelegt und mit seinem Rohrstock meinen Arsch verdroschen. Innerlich habe ich wie früher mitgezählt er hat 17mal zugehauen und richtig doll. Um eins und um 2 sind doch noch welche gekommen und haben sich über die Striemen auf meinem Hintern lustig gemacht. Die waren alle nur kurz da nur zum Blasen und ausficken sie haben gesagt das es extra geil ist beim Ficken den gestriemten Arsch zu sehen.Das macht mir keinen Spaß und das will ich nicht aber ich habe mitgemacht weil ich Angst vor dem Rohrstock habe. Nachher kommt die Freundin wieder und die werde ich mal fragen. Ich habe nämlich den Verdacht das die gar nicht von meinem Mann gschickt sind sondern das der neue Freund sich bezahlen lässt. Jetzt weiß ich nicht wie das hier weitergehen soll. Wenn sie mir nicht helfen kann werde ich hier abhauen wenn ich kann weil ich nicht dem seine Nutte sein will.Ich will zu Hause auf meinen Mann warten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2014 um 17:37 Uhr
Hallo junge ehefrau !
Ich glaube , das dich mal jemand wach machen muss !
Du hast es ganz sicher nicht verdient geschlagen zu werden ! Auch wenn dein Vater so ein Wurm war solltest du das nicht als normal ansehen. Wer sich an schwächeren vergreift , um sein Ego aufzubauen ist der letzte Dreck in meinen Augen . Packe deine Sachen und gehe ins Frauenhaus ! So einen Trottel hat keine Frau verdient oder muss solche Sachen mit sich machen lassen. Suche dir psychologische Hilfe und verarbeite deine Kindheit und Ehe. Ich hoffe du hast die Kraft dir Hilfe zu suchen und sie auch anzunehmen !
LG

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2014 um 18:25 Uhr
Hallo Doktor, ich finde das nicth so schlimm das ich Dresche von meinem Mann beziehe. Er ist ja nicht brutal und schlägt mit der Faust oder so. Er nimmt immer nur den Gürtel und verhaut mir den Hintern und wenn er recht hat gebe ich das ja auch zu. Nur für andere Lügner die Senge zu kriegen finde ich nicht gut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
mia
Profil Nachricht
am 07.10.2014 um 07:11 Uhr
mein bruder hat geldsorgen darum bringt er seine kolegen mit ich werde dann durchgefick mein bruder kassiert das geld zur belohnung werde ich dann von meinem bruder gefick

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2014 um 12:37 Uhr
Hallo Wolle, gestern war ein furchtbarer Tag. Mein Mann und ich hattes es uns am sonntag schön gemacht und nach einem guten Essen sind wir den ganzen Nachmittag im Bett geblieben und hatten viel Spaß zusammen. Ich dachte garnicht merh an den neuen Freund und das ich nun in der Woche in der Wohnung sein sollte aber am Montag hat er mich früh geweckt und dahin gebracht. Ich habe die ganze Zeit im Auto schon geheult und gesagt ich will das nicht aber er hat gesagt das ist so vereinbart und ich soll brav sein. Als wir da waren hat er meine Tasche reingetragen und mich noch ganz lieb geküsst und gesagt ich soll aufhören mit heulen und brav sein. Dann ist er abgefahren und die Freundin von dem neuen Freund hat mir das Zimmer gezeigt wo ich schlafen soll und um halb acht ist sie zur Arbeit gegangen sie arbeitet an der Kasse. Ich hab dann meine Sachen in den Schrank geräumt und bin in die Küche gegangen weil ich einen Kaffee wollte. Da war der neue Freund und ich hab mich etwas mit ihm unterhalten und wollte dann wieder ins Zimmer gehen aber er ist mitgekommen und hat mir gesagt dass ich mich ausziehen soll weil er mich jetzt ficken will. Ich hab mich geweigert weil ich den nicht mag abe er hat vom Schrank einen Rohrstock geholt und mir den gezeigt und dann habe ich mich lieber ausgezogen und ihn geblasen und mich dann auf das Bett gekniet weil er von hinten wollte. Er hat sich nur ausgefickt und ist gegangen weil er mein Geheule nicht hören wollte. Nach einer halben Stunde oder so ist er wieder gekommen und hat gesagt ich soll mich duschen und herrichten weil ich krieg gleich Besuch zum Ficken und er bestellt die nun weil er ja auch auf mich aufpasst. Ich habe mich wieder geweigert und da hat er mich am Nacken gepackt und auf das Bett gedrückt. Mein Hintern war noch nackt und er hat mir mit dem Rohrstock den Hintern verdroschen. Ich hab wie aus Gewohnheit mitgezählt er hat 17 mal gehauen. Das tat richtig weh. Da habe ich dann eingewilligt. Das ging aber den ganzen Tag so weiter weil 5 Männer gekommen sind und einer hat gesagt das er die Striemen auf meinem Arsch extra geil findet wenn er von hinten fickt. Später dann ist seine Freundin gekommen und ich habe ihr alles erzählt. Sie muss das manchmal auch machen und tut das weil sie auch Angst vor dem Rohrstock hat. Abens bin ich aber da weg die waren am Fernsehen und haben nichts gemerkt weil ich so leise war. Dann bin ich mit einem Taxi nach Hause und habe mich eingeschlossen. Ich warte jetzt bis mein Mann wiederkommt und ich hoffe mal das er es nicht als Ungehorsam ansieht. Was der neue Freund da macht ist bestimmt nicht dafür das es mir gutgeht und ich ruhig bleiben kann ich glaub eher das der sich bezahlen lässt und da mache ich nicht mit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2014 um 14:00 Uhr
Hallo wolle ich hatte mir eben was zu essen gemacht und da ist mir eingefallen das du vielleicht denken könntest das ich dagegen bin das mein mann mir Kollegen zum Ficken schickt. Ich bin nicht dagegen aber es ist auch nicht immer schön und ich würde auch gern mal wieder weggehen und Party machen. Dann würde vielleicht trotzdem was passieren und da ist es vielleicht besser so wenn mein Mann welche schickt und ich ruhig bleiben kann. Gleich schreibe ich auch noch an den Doktor.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 07.10.2014 um 14:07 Uhr
Hallo Doktor, ich finde es nicht so schlimm wenn mein Mann mir den Hintern versohlt wenn er im Recht ist. Ich bin ja auch nicht immer brav und lieb und wenn ich es verdient habe weil ich immer frech bin oder ungehorsam ist es doch auch in Ordnung. Und mein Mann ist auch nicht brutal oder so und schlägt nicht mit der Faust er nimmt immer seinen Gürtel verdrischt den Hintern wie früher. Ich kenne da noch ganz andere Männer und viele Freundinnen bekommen Senge das ist ganz normal. Danach ist mein Mann ganz oft lieb zu mir und tröstet mich und er verträgt sich mit mir und wir machen es uns schön.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 08.10.2014 um 02:01 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
das ist natürlich richtig. Du bist nicht die Sklavin Des Freundes und auch nicht Deines Mannes. Denke auch Dein Mann führt nicht nur gutes mit Dir im Schilde. Bevor es also wirklich gefährlich wird für Dich solltest Du lieber ganz abhauen. Denn ich befürchte die wolle vielleicht mit Dir und der Freundin des Freundes nur Geld verdienen... Du hast es nicht nötig Dich von dem Freund und auch nicht von Deinem Mann schlagen zulassen. Woher kommst Du ? Hast Du noch Freund, Mutter oder Geschwister?
Du mußt wirklich vorsichtig sein.
Gibt es Vorschriften wie Du Dich
kleiden mußt ? Oder was ziehst Du an? Ich bin sicher, die wollen nicht nur gutes von Dir...

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2014 um 21:27 Uhr
Hallo Wolle, mein Mann ist noch mal weggegangen und da kann ich schreiben.Ich bin ja aus der Wohnung weggelaufen und habe mich dann zuhause versteckt. Der Freund war noch zweimal da und hat geklingelt und geklopft aber ich war ganz still und dann ist er wieder gegangen. Ich habe mit meiner Mama telefoniert und ihr davon erzählt. Wenn mein Mann die Rechnung sieht will er wissen was wir gesprochen haben und deshalb ruft mich immer meine Mama an aber solange wollte ich nicht warten. Ich habe sie gefragt ob der Freund die Polizei holen kann weil ich weggelaufen bin aber sie meinte er kann ja nicht beweisen dass mein Mann wollte das ich da bin und da soll ich mir mal keine Sorgen machen. Nur mein Mann kann die Polizei holen wenn ich weglaufe. Sie hat aber auch gesagt das ich mich nicht so anstellen soll weil sie auch immer noch den Hintern von ihrem Freund versohlt bekommt und sie sagt das die meisten Männer finden ihre Frau muss erzogen werden. Ich glaube sie hat recht weil ich ja wirklich manchmal frech und ungehorsam bin. Aber ich gebe mir wirklich Mühe immer brav zu sein das musst du mir glauben. Ich bin die ganze Woche nicht aus der Wohnung gegangen und Freitag kam mein Mann. Er wusste schon alles weil er mich von dem Freund abholen wollte.Er war wirklich böse auf mich und sagte es wird immer schlimmer mit mir weil ich garnicht mehr gehorche. Ich habe geweint als er mit mir geschimpft hat dann hat er wieder seinen Gürtel aus der Hose gezogen und mich vertrimmt. Er hatte auch gesagt das er schlecht vor dem Freund dasteht weil er gesagt hat das seine Frau ihm gehorcht und da hatte ich das Gefühl die Prügel auch zu verdienen. Für mein Mann ist immer wichtig das ich brav bin. Als ich mich dann ausgeheult hatte habe ich uns etwas zu essen gemacht und er hat mich ganz lieb getröstet und gesagt das ich bald wieder auf Party darf. Aber heute ist er wieder allein wegegangen. Ich habe es mir erstmal im Bett gemütlich gemacht und mich auch getröstet in der Woche war ich viel zu aufgeregt gewesen. Morgen sagt mir mein Mann dann wie es weitergeht und ich hoffe das ich nicht wieder in die Wohnung zurückmuss weil ich ja nichts machen kann wenn mein Mann das so will und der Freund dann die Polizei holen kann. Ich komme aus dem Odenwald und wir wohnen jetzt in Frankfurt. Mein Mann geht manchmal mit mir einkaufen und kauft mir Sachen zum anziehen. Er sagt das er es gern hat wenn ich schön aussehe. Er sucht immer aus er sagt dass er besser sehn kann was mir steht. Das sind hübsche Sachen die er mir kauft manchmal sehe ich darin aus wie früher als Mädchen wo ich doch schon 24 bin aber ich bin ja auch nur 1,58 groß und dünn da gibt es nicht so viel für Frauen. Ich habe meinen Mann garnicht gefragt ob ich hier schreiben darf und jetzt trau ich mich nicht mehr und ich hoffe das er mich nicht erwischt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 12.10.2014 um 13:18 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
Du hast viele falsche infos. Jederkann die Polizei holen wenn Du wegläufst, aber kein Polizist wird auch nur etwas gegen Dich tun, Du hast ein freies Aufenthaltsbestimmungsrecht hier. Im Gegenteil, die Polizei hat die absolute Pflicht für Deine Sicherheit und Dein Wohlergehen zu sorgen. Sie wäre sogar verpflichtet Dir zu helfen und würde eventuell sogar gegen den Freund Deines Mannes rechtliche
Schritte einleiten. Auch Dein Ehemann bewegt sich schon im strafrechtlichen Bereich wenn er
Dinge mit Dir gegen Deinen Willen
tut. Denn wir sind hier in Deutschland. Du must also in
keister Weise Angst vor denen haben. Du kannst Dich auch bei mir melden, helfe Dir Dann weiter. Kein Problem. .. L.Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.10.2014 um 10:39 Uhr
Hallo Wolle, ich bin in unserer Wohnung mein Mann sagt das er es noch einmal versucht mich allein in der Wohnung zu lassen aber er will mich streng kontrollieren damit ich keinen Unsinn mache, Ich hab ihm versprochen das ich in brav bin und nicht weggehe.Ich habe ihm auch erzählt dass ich Angst gehabt hab das sein Freund die Polizei holt und er hat auch gesagt, das die nix machen weil er sich um mich kümmert da soll ich mir keine Sorgen machen.auch wenn die kommen tun die mir nichts wenn ich nur zu mein Mann will. Und ich bin einverstanden das er mich vertrimmt wenn ich es verdient habe weil ich auch glaube das ich Erziehung brauche weil ich mir gern Komplimente machen lasse wennich weggehe und mein Mann sagt ich muss dann mehr an ihn denken. Wenn ich weggehen will denke ich manchmal an meinen Hintern und dann bleibe ich lieber in der Wohnung. Mein Mann hat auch gesagt dass wieder die Kollegen schickt die mich ficken sollen und ich soll brav sein und es ihnen schön machen dann machen sie es mir auch schön und ficken sich nicht nur aus. Mal sehen ob ich weiter in unser Wohnung bleiben darf wenn er weg ist. Ich werde noch mal telefonieren und eine Freundin anrufen und die fragen was die zu Erziehung meint ich weiß dass die auch oft den Arsch versohlt bekommt wenn sie nicht gehorcht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 14.10.2014 um 15:52 Uhr
Hallo Wolle, ich habe mit meiner Freundin gesprochen und die sagt auch das sie von ihrenm Freund immer noch den Arsch voll kriegt. Er hat im Wohnzimmer einen Stock auf dem Schrank liegen und sonst nimmt er wie mein Mann seinen Gürtel. Sie meint das er oft im Recht ist aber sie gibt sich auch nicht viel Mühe brav zu sein. Ihre Wohnung ist nie ordentlich sauber und immer unaufgeräumt. Da muss sie sich auch nicht wundern. Wenn sie nämlich mal was tut lobt er sie auch und ist lieb zu ihr. Heute abend kommt sie mich besuchen und ich hoffe das dann keiner zum ficken kommt. Gestern waren drei da und heute auch schon drei einer von denen war gestern auch schon da. Er will morgen wiederkommen mit dem ist das schön. Wenn heute abend noch einer kommt muss meine Freundin so lange warten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2014 um 10:03 Uhr
Dein Mann hat es offenbar begriffen und versohlt dir endlich deinen Arsch. Aber offenbar nicht genug, weil du noch nicht begriffen hast, was er von dir will. Ich habe nichts dagegen, in der Gegend herumzuficken wie frau lustig ist, auf meine Votze habe ich mir Fanta tätowieren lassen und ich lebe in einer MännerWG als Ficke für alle, aber ich heuchel auch nicht das brave Frauchen zu sein. also schöne Grüße an deinen Arsch, wenn dein Kerl wieder heimkommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2014 um 12:01 Uhr
Analita, das ist nicht so wie du denkst das musst du mir glauben. Ich geb mir ganz viel Mühe brav zu sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.10.2014 um 12:15 Uhr
Hallo wolle, ich hoffe dass du mir noch schreibst. Meine Freundin hat mich doch besucht und sie hat mich übeeredet das wir abens weggehen. Erst war alles gut aber dann ist einer immer wieder zum Tanzen gekommen und hat ganz lieb mit mir gesprochen und dann hat er mich geküsst. Er wollte uns auch nach Hause fahren aber meine Freundin sagte das gibt nur Ärger und auf dem Parkplatz habe ich in seinem Auto gesessen und wollte mic hnur verabschieden und da ist es passiert. Ich konnte ihm nicht wiederstehen und wir haben dann in seinem Auto gefickt. Dann bin ich schnell weg aber ich habe seine Telefonnummer. in der Woche ist sonst nix passiert aber mein Mann hat mich gefragt wo ich an dem Abend gewesen bin weil doch noch einer gekommen ist und ich habe gesagt bei meiner Freundin. Dann hat er sie angerufen und alles rausgekriegt. Er war richtig wütend und hat mich am Freitag abens noch verdroschen und am nächsten Tag wieder weil er sich wieder so aufgeregt hat. Ich konnte kaum kochen am Samstag und hab mich zum Essen nicht hingesetzt. Solche Tracht hatte mir meine Mann vorher noch nie gegeben. Ich habe immer noch rote Streifen am Hintern die wehtun. Er hat gesagt dass er mich auch gleich in einen Puff stecken kann und wollte mich wieder zu seinem Freund bringen aber der war nicht da und er musste heute schon ganz früh los. Diese Woche werd ich ganz sicher nicht aus dem Haus gehen damit ich da bin wenn einer kommt. Meine Freundin hat auch Dresche bezogen weil sie mich überredet hat und jetzt böse mit mir aber sie hätte es ja nicht zugeben müssen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2014 um 02:32 Uhr
Hallo junge_Ehefrau, du bist aber schon eine fickgeile Ehefrau oder ? Warst stimmt schon in der Disco geil, so das er Dich nicht lange überreden mußte. Hat er Dich gut durchgefickt, weil Du bseine Nummer genommen hast ? Macht
man ja eigentlich nur wenn man Interesse an mehr hat.? Möchtest Dich noch öfter mit ihm ficken???
erzahl mir wie Die Sache weiter geht. Kannst mir auch direkt schreiben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2014 um 14:49 Uhr
Hallo Wolle, wie findest du das mit der Erziehung. Ist das so das Männer ihre Frauen noch ganz lange erziehen müssen und es deshalb normal ist dass eine Ehefrau immer den Arsch verdroschen kriegt? Ich habe hier auch andere schon gefragt aber noch keine Antwort bekommen. Wie kann ich dir direkt schreiben?

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2014 um 22:21 Uhr
Dir muss jedenfalls noch sehr lange der Arsch verdroschen werden und wie es aussieht, intensiver als jetzt, damit du wenigstens bis Dienstag was davon hast.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 21.10.2014 um 23:48 Uhr
Hallo junge_Ehefrau, nein, ich sehe das anders. Die ganze Ehe ist natürlich eine ständige Weiterentwicklung. Ich bin der
Meinung das das Wort Erziehung schon mal falsch ist. Ich erziehe nicht, sondrtn ich führe. Somit
muß ich meine Frau nicht jeden Tag verdreschen, sonder führe Sie entsprechend dahin. Dieses kann mach auch anders tun, so das
meine Frau auch versteht was und wie ich es möchte. Ich bin selbständig und auch Ausbilder,
meine Auszubildenden müssen
natürlich meinen Weisungen folgen, aber ich kann sie nicht jeden Tag verdreschen. Das ist aber auch gut so....

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2014 um 01:46 Uhr
Hallo junge_Ehefrau, hoffe meine Vorstellungen haben Dich nicht geshockt, aber ich erwarte auch ein wenig von der Frau, das sie einfach etwas mitdenkt ausser Ficken. Nimm einfach den Namen
oben dann ät und dann geht es weiter mit dem vorletzten und dann dem ersten Buchstaben im Alfabet.
Der Rest ist leicht. Gibt es schon neue Ereignisse? Wann kommt denn Dein Mann wieder?? Halt mich auf dem laufenden....L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.10.2014 um 15:40 Uhr
Hallo Wolle, gestern war meine Freundin wieder bei mir und wir haben uns wieder vertragen. Ich habe ihr gezeigt wie wir uns schreiben und sie sagte ich soll mich blos nicht erwischen lassen aber ich glaube nicht das mein Mann das merken kann. Sie hat alles gelesen was du geschrieben hast und mir ein paar Sachen noch einmal erklärt was du meinst. Sie glaubt auch dass viel harmonie möchte und dass ich geliebt werden möchte. Da hast du sicher recht und darum gebe ich mir ja auch viel Mühe brav zu sein und es uns schön zu machen und du hast auch recht das mein Mann eifersüchtig ist. Meine Freundin hat mir gesagt ich soll ganz ehrlich zu dir sein und schon zugeben dass ich fickgeil bin. Das stimmt auch. Ich kann aber nichts dafür. Ganz oft habe ich mir vorgenommen einfach nur zu feiern und dann nach Hause zu gehen und bin doch wieder auf einem Rücksitz oder in einem Bett gelandet. Wenn ein Mann lieb mit mir redet und mich küsst und lieb streichelt dann bekomme ich sone Gefühle für ihn und fühl mich ganz doll zu ihm hingezogen als ob wir schon lange ein Liebespaar sind und dann passiert es eben. Eigentlich ist das kein geiles Gefühl vorher das ist mehr so kuschelig. Richtig geil bin ich nachmittag zu Hause wenn ich auf meinen Mann warte und dann denke ich manchmal das ich losgehe und vielleicht einen Mann finde. Ich weiß das Männer mich geil finden und weil mein Mann das nicht will schickt er ja Kollegen damit ich ruhig bleiben kann und zuhause. Und meine Freundin meint auch das er denn weiß wer mich fickt und das er das angeordnet hat und auch nicht eifersüchtig sein muss. Leider sind aber auch Lügner dabei und dann denkt mein Mann ich betrüg ihn. Die Telefonnummer von dem Typen aus der Disco hab ich noch aber ich glaub nicht das ich ihn wiedersehn will. Dann will er wieder ficken und die Probleme hören nie auf. Ich überleg das noch der war richtig süß. Ich heiß übrigens Melanie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.10.2014 um 14:26 Uhr
Hallo Wolle, wenn du deine Frau nicht erziehst, wie lernt sie denn was du willst und wie kann sie dir denn gehorchen und brav sein? Wenn mein Mann nicht auf mich aufpassen würde würde ich glaub ich machen was ich will. Da verstehe ich schon das er mich erziehen will damit ich brav bleibe. Ich versteh das nicht wie du das meinst mit dem führen. Nimmst du sie immer an die Hand und zeigst ihr was du willst? Das du die in der Firma nicht verdreschen kannst vrstehe ich. Das ist ja auch verboten. Und deine Frau verdrischt du auch nicht so oft. Wie weiß sie denn immer was du gern möchtest? Oder liebt ihr euch so das sie dich so versteht? Und bist du immer da und passt auf sie auf und kannst sie immer ficken?
Ich darf kein Postfach haben aber ich frage mal meine Freundin ob ich das von ihr benutzen darf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 23.10.2014 um 15:26 Uhr
Indem man miteinander redet z.b. Junge_Ehefrau!aber wenn du nicht treu sein kannst,dann muss dir dein Mann denn Arsch wohl verhauen oder du musst als Single leben,wenn du dein Eheversprechen nicht halten kannst,dann kannst du tun und lassen was du willst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 09:43 Uhr
GeileSie, ich geb mir ja Mühe treu und brav zu sein. Und mein Mann hat mir schon vor der Hochzeit gesagt das auch seine Kumpels mich ficken dürfen. Das hab ich nicht geglaubt aber weil er in der Woche immer weg ist habe ich auch nichts dagegen gehabt. Heute nachmittag kommt er wieder und ich habe Angst davor ihm die Fickliste zu zeigen. Das istwie früher wenn ich mit einer schlechten Zensur aus der Schule gekommen bin, Strafpredigt und Arschvoll. Dann mache ich wieder das ganze Wochenende gutes Wetter und bin ganz lieb zu ihm. Hoffentlich muss ich Montag dann nicht zu dem neuen Freund.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 14:32 Uhr
Warum sagt dir dein Mann nicht einfach die Namen der Männer die seine Erlaubnis haben? Oder ihr macht ein Codewort aus,die dann nur die geschickten Männer kennen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 15:25 Uhr
Geile Sie, mein Mann will das ich zuhause bleibe und nicht weggehe nur vielleicht mal schnell zum einkaufen. Er denkt sonst passiert was. War ja leider auch wieder so. Und manchmal glaub ich er weiß das erst hinterher obwohl ich manchmal auch denke das er bezahlt wird. Aber dann müsste er es doch vorher wissen weil er es ja ausmacht. Jeder der kommt sagt Hallo Melanie, dein Mann schickt mich. Und manche schauen nur nach ob ich allein bin und reden mit mir und andere fangen an mich zu streicheln und zu umarmen und auszuziehen und dann weiß ich schon Bescheid und geh ins Schlafzimmer und dann ficken wir da. Einmal hat mich einer auf den Arm genommen und reingetragen. Wenn einer sagt mein Mann schickt ihn das ist ja wie eine Codewort aber ich glaube das welche das herumerzählt haben und das das deshalb so kommt. Ich wundere mich auch oft das es nicht nur vier oder 5 sind. Es sind immer wieder neue dabei. Meine Freundin sagt ich soll garkeine Liste schreiben er soll es doch selbst wissen aber das trau ich mich nicht dann sagt er das ich ungehorsam bin und das mag er garnicht. Nahchher bin ich ganz lieb zu ihm, ich habe was Schönes zum Essen und vieleicht hat er ja erst Lust mich zu ficken bevor ich im die Liste zeige. Und dann hoffe ich mal das kein Lügner dabei ist. Drück mir mal die Daumen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 16:07 Uhr
Ja drücke dir die Daumen,nur könntest du dir das ersparen,indem du mit deinem Mann nach einer Lösung suchst,schließlich ist ihm das doch auch wichtig,sonst würde er ja nicht deswegen so sauer werden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2014 um 20:52 Uhr

Du zuhause bleibst ist das keine
Garantie das dich kein fremder fickt. Denn es ist ja trotzdem passiert. Somit ist Dein Mann
sauer und ärgerlich, was er sich ersparen könnte. Schade oder ?
Freue mich von Dir zu hören.



L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.10.2014 um 02:24 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
das ist wohl nur ein kleiner Teil
angekommen. Schade. Wollte sagen, man kann über eure Situation natürlich geteilter Meinung sein. Doch wie auch
immer man denken mag, ich bevorzuge schon den ehrlichen gerechten und fairen Weg. Dein
Mann ist der ältere und erfahrenere von Euch beiden, ..........Dein Mann bestimmt alles und will der
absolute Chef sein, ........ Doch bestimmen, entscheiden und herschen bedeutet auch Verantwortung für die Untertanen
zu übernehmen. Somit hat man dann auch eine Obhuts- und Sorgfaltspflicht. Doch davon
wollen viele Menschen in der Situation einfach nichts wissen.
So auch Dein Mann. Es ist klar zuerkennen das er sehr unsicher
ist und mit der Situation total überfordert ist, sonst würde er anders reagieren. Stattdessen hat
er Angst die Situation könne ihm entgleiten und somit auch Du. Allerdings kann ich noch nicht einschätzen was er damit
erreichen und bezwecken will das Freund kommen sollen und Dich ficken dürfen. Sollte der Grund der sein das Du unter Beobachtung
bist und genügend gefickt wirst,
so hat dieses doch ganz klar nicht funktioniert und ist gescheitertert, denn Du bist ja trotzdem fremd
gegangen. Also muß ich doch als logisch denkender und kleverer Mensch meine Strategie grundlegend ändern und weiter nach dem Motto, Strategie erfolglos aber weiter in die gleiche Richtung. Denn er ist der Mann
mit Weitblick, Erfahrung und ich hoffe noch mehr.

Was ich aber zur Zeit leider nach Deinen Schilderungen, von deren Richtigkeit ich ja ausgehen muss zur Zeit nicht erkennen kann.

zudem bin ich der Meinung würde Dein Mann schlauer agieren und handeln wären Deine Verfehlungen
nicht so krass oder gar fast bei null. Denn Du zeigst ihm ja hier ganz klar aber unbewusst..... Das sein Vorgehen so wohl nie zum Erfolg führen wird und kann sonder das endgültige Scheiten bedeuten wird......... L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.10.2014 um 10:21 Uhr
Hallo, ich hatte ein tolles Wochenende. Mein Plan war ja meinen mann erst zu verführen damit er nicht gleich nach der Liste fragt und das hab ich auch gemacht. Wir haben zusammen gegessen und ich hab mich zum Nachtisch auf seinen Schoß gesetzt und mich füttern lassen und dabei seine Hose aufgeknöpft und dann hat er nach einem dicken Schokopuddingkuss mir mein Kleid über den Kopf gezogen und ist ganz geil geworden weil ich nichts drunter hatte und wir sind ins Schlafzimmer. Es war richtig schön mit ihm und danach wollte er die Fickliste sehen. Er hat sie mit seiner Liste verglichen und hat mich geküsst und gesagt das ich sein braver kleiner Fickfrosch bin weil die Liste hat gestimmt. Du kannst dir nicht vorstellen wie erleichtert ich war. Wir sind dann gleich wieder ins Bett und ich habe ihn sehr verwöhnt aber er mich auch. Samstag waren wir feiern, er hat mich mitgenommen und wir waren in einem tollen Club. Mein Mann mag mir gern zusehen wenn ich tanze und er hat gesagt das ich ganz sicher nicht allein weg darf weil ich so geil tanze da muss man sich sich nicht wundern wenn ich angebagert werde. Diese Woche darf ich wieder in unser Wohnung bleiben. Gestern habe ich ihn mal gefragt was man machen kann das die Fickliste immer stimmt ob wir ein Codewort nehmen wollen und warum er Kumpel schickt weil das doch auch Fremde sind die mich ficken und er hat gesagt er überlegt sich was. Er hat auch gesagt er schickt Kumpel weil er dann bestimmt was ich mache. Und er würde ja gern zuhause sein und sich selbst kümmern aber er will auch das ich zufrieden bin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.11.2014 um 23:59 Uhr
Heute Nachmittag hat er mir wieder den Hintern versohlt und ich kann nicht schlafen weil es immer noch höllisch brennt. Sitzen geht garnicht. Morgen bekomme ich noch eine Tracht weil ich zwei Fehler in der Fickliste hatte. Das ist schwer für mich weil ich jetzt keinen mehr habe der mir zuhört und mich vielleicht tröstet. Ich habe ganz schön Schiss vor morgen und versuche mal gleich morgens ganz brav zu sein und ihn beim Auwachen blasen und dann ein schönes Frühstück machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.11.2014 um 05:41 Uhr
Hallo junge_Ehefrau,
finde es ist schon eine komische Situation bei Euch. Auf der einen Seite hast Du Schiss vor morgen, aber ich glaube Du magst es auch
wenn Dein Mann Dir den Po versohlt, Oder ? wie versohlt er Dir Deinen Po ? Mußt Du Rock tragen zuhause und er legt Dich dann übers Knie und haut zu, oder fesselt er Dich, so das er es als gewisse SM Spiekarten sieht ?
Beschreib das mal etwas genauer....
PS: Hast Du schon mal daran gedacht Dir einen andrren Mann zu nehmen ? L. Gr. Wolle

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.11.2014 um 23:04 Uhr
Wolle, ich mag es wenn mein.Mann sich um mich kümmert und wenn er im Recht ist ist das sich ok wenn er mir denArsch vollhaut. Aber wenn ich nichts Schlimmes gemacht habe finde ich es ungerecht. Ich trage immer Röcke oder Kleider und wenn mein Mann mich verdreschen will muss ich mir Rock und Slip ausziehen und mich über etwas lehnen. Ganz oft das Fussende vom Bett und dann zieht er den Gürtel aus der Hose und verdrischt mir damit den Arsch. Ich versuche ganz still zu sein aber ich.müde dann doch irgendwann weinen und manchmal hört er dann auf aber manchmal erst wenn er keucht. Zum Trost fickt er mich dann gleich und später im Bett nochmal und dann kann ich auch schlafen auch wenn mein Hintern wie Feuer brennt weil ich ganz viele rote Striemen hab. Die gehen erst am Dienstag weg. Heute morgen wollte ich ihn blasen, aber hat mich nicht gelassen und heute nachmittag habe ich meine zweite Tracht bekommen und danach sollte ich ihn blasen. Er sagte ich wollte es doch. Ich habe beim Blasen noch geheult das hat ihn geärgert und er hat dann aufgehoben und gefickt. Auf dem Rücken war das nicht schön und da habe ich meine Beine ganz hoch gehoben und mich an ihn geklammert weil das Laken am Hintern wehtat. Er hat nur gelacht weil er dachte ich mach das aus Geiheit und hat auch geiles Stück gesagt. Nach dem Kaffee hat er mich dann nochmal gefickt. Jetzt weißt du es.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 10.11.2014 um 12:28 Uhr
Wolle ich glaube nicht dass es merkwürdig bei uns ist. Ich habe viele Freundinnen gefragt und meine Mama und auch hier im Forum. Ganz viele Frauen kriegen Senge zuhause wenn sie nicht brav sind meine Mama auch. manche haben sogar einen Rohrstock dafür zuhause der immer auf dem Schrank liegt. Hier im Forum habenmir zwei geschrieben das es mir noch gut geht und das die Männer immer so Ideen haben. Das ist also ganz normal bei uns. Nur das mein Mann immer fremde Männer zum Ficken schickt ist nicht so oft. Ich will keinen andern Mann ich liebe ihn und wenn er immer zuhause wär gäbs auch kein Problem weil ich brav bin und er sich immer um mich kümmrn kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (7)
am 06.12.2014 um 00:28 Uhr
Hallo junge Ehefrau,
auf der einen Seite bin ich schon ein bisschen neidisch das
Du so eine Auswahl an Männern hast. Ich würde auch gerne mal
einen "Seitensprung" machen, aber in meinem Alter ist das nicht so einfach, vielleicht im
Swingerclub, wie Du schreibst.
Wie hat es Dir da gefallen?
Andererseits ist schon etwas
bedenklich wenn sich fremde Männer bei euch Zuhause ein-
schleichen, die Du nicht kennst
bzw. möglicherweise Dein Mann
auch nicht. Hast Du in solchen
Momenten denn keine Angst? Zu
Deiner Frage, hast Du denn Geld
bekommen von dem Mann? Wenn Dein Mann andererseits Dich "für Geld verkauft", falls das so sein sollte, dann ich mal versuchen
mit ihm ein klärendes Gespräch zu führen. Zu Deinem Mann:
Wenn er von Natur aus dominant ist, klare Vorstellungen hat und Dir das gefällt, dann solltest Du auch gehorsam sein. Ich meine damit wenn er klar strukturiert
ist, und Dich nicht im Jähzorn
oder betrunkenen Zustand schlägt. Du schreibst auch das Du viele Frauen kennst die auch
heute noch eine Tracht Prügel bekommen. Das wundert mich doch
sehr, mich mal ausgenommen weil
ich das ja auch benötige. Wie alt sind denn die Frauen, und
warum kriegen die Senge? Du bist ja wunderbar jung, woher kennst
Du denn den Begriff "Senge"?

LG
Gabriele

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2014 um 16:12 Uhr
Hallo Gabriele, da musst du nicht neidisch sein ich kann mir ja die Männer nicht aussuchen und wenn einer kommt und sagt er hat das mit meinem Mann abgesprochen kann es sein das er nur durch die Wohnung und ins Schlafzimmer geht und kontrolliert ob ich allein bin. Ich muss ihn denn ja reinlassen und manche sagen sie sollen auch unter den Rock kucken ob ich angezogen bin. Wenn die früh am Vormittag kommen und ich noch garnicht angezogen bin habe ich nur ein Shirt an und einen Bademantel drüber weil man Mann nicht will das ich einen Pijama trage und ich soll auch nicht ungehorsam sein. Das ist mir dann peinlich wenn der unter den Mantel kuckt aber wenn der weg ist werde ich manchmal geil davon das einfach ein Mann kommt und mich kontrolliert. Wenn einer zum ficken kommt kann ich schon am Anfang merken wie das wird. Manche sagen einfach nur sie sind zum Ficken gekommen oder sollen mich mal durchficken oder sowas und die sind auch nicht nett und freuen sich das mir das peinlich ist. Die ficken sich nur aus und interessieren sich nicht für mich. Nach ner halben Stunde sind die wieder weg das macht meistens keinen Spaß. Nur manche sind nett die sagen sie sind auf einen Kaffee gekommen oder wollen mir den Nachmittag schön machen und sind nett zu mir und wir reden erstmal. Einer hat sogar mal Blumen und Kuchen mitgebracht. Das war auch schön mit dem. Ich trau mich aber nicht das zu erzählen weil er dann vielleicht eifersüchtig wird und der der nicht wiederkommt. Der kommt nur selten.
Ich glaube das du in einem Swingerclub einen Seitensprung machen kannst da sind auch viele ältere Frauen und Männer. Aber du hast doch eine Freundin interessierst du dich denn da für Männer? Und würde die dir das erlauben aber ein Seitensprung ist ja wenn man es heimlich macht.
Angst habe ich nicht wenn Männer kommen ich bin ja zuhause und mein Mann hat die geschickt nur manchmal weiß ich schon vorher das die grob sind aber ich hab deswegen keine Angst dann tu ich ganz brav und willig und dann ist es auch immer schnell vorbei und er geht wieder. Ich wundere mich immer nur das mein Mann soviele Kollegen hat deswegen denk ich auch das er sich Geld geben lässt aber mir hat noch keiner was gegeben. Ich hab schon oft daran gedacht ihn zu fragen aber ich trau mich nicht und er hat ja auch schon mal gesagt das er mich gleich in einen Puff stecken kann wenn das so weitergeht mit mir das immer welche dabei sind die er nicht geschickt hat. Als ich in der Woche bei seinen neuen Freund bleiben sollte hatte ich den Verdacht das das nur ein Puff ist. Wenn ich meinen Mann frag wird er vielleicht böse weil das garnicht so ist das muss ich mal überlegen wie ich das mache.
Am Samstag im Swingerclub war das so lala und auch ganz lustig. Der war irgendwo Richtung Darmstadt wir sind jedenfalls erst auf die Autobahn nach Darmstadt und dann über ein paar Dörfer gefahren. Da muss man vor 10 ordentlich angezogen sein und nach 10 sexy. Mein Mann hat für mich ein kurzes Nachthemdchen mitgenommen das musste ich nach 10 anziehen. Das ist durchsichtig und ganz kurz. Ich wusste immer nicht was ich machen soll und ich glaube mein Mann war nicht zufrieden mit mir. Immer wenn einer mich angesprochen hat sollte ich mich zu ihm hindrehen und breiteinig auf dem Hocker an der Bar sitzen. Ich hab das auch so gemacht aber ich wusste immer nicht so was ich sagen soll. Welche haben auch den Arm um mich gelegt oder meine Beine gestreichelt und ich hab denn immer zu meinem Mann geguckt was der davon hält aber der hat sich dafür nicht interessiert und dann hat einer mich zwischen den Beinen gestreichelt und mir gesagt das ich hübsch bin. Das mochte ich. Der war aber auch schon älter bestimmt 50. Der ist denn auch hinterher gekommen als mein Mann mit mir auf die große Spielwiese gegangen ist und da hat er mich gefragt aber ich hab gesagt er muss meinen Mann fragen. Und dann ist es wieder passiert. Das war schön mit dem und mein Mann hat zugekuckt das war komisch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2014 um 16:36 Uhr
Hallo Gabriele, ich mach jetzt lieber einen neuen Brief weil so lange manchmal nicht klappen und dann muss ich wieder alles nochmal tippen. Das nervt denn.
Am Freitag und Samstag hats wieder was gegeben weil gleich zwei auf der Liste waren von denen mein Mann nichts wusste aber einer war nur zum Kontrollieren da gewesen. Langsam weiß ich schon wies geht. Erst verprügelt er mir den Arsch dann tut es ihm leid und er küsst und fickt mich ganz lieb und am nächsten Tag regt er sich nochmal auf. Da wird es aber meistens nicht so schlimm und im Swingerclub war auch kaum noch was zu sehen. Er schlägt mich nie einfach so oder wenn er betrunken ist und er regt sich auch nicht über unordentliche Schubladen oder so auf. Es ist ganz selten, dass er zuviel getrunken hat dann ist er eigentlich lustig und wird dann müde aber trinkt nicht viel. Das kommt nur ein paarmal im Jahr vor. Eine Freundin kriegt immer Senge wenn ihr Mann sich über Unordnung aufregt das kommt manchmal ganz plötzlich sie weiß das nie vorher. Da ist mein Mann ganz anders es ist nur dieses eine Thema mit der Fickliste wie er es nennt.
Hier im Forum kenne ich zwei junge Frauen die oft den Arsch versohlt bekommen und ich kenne drei Freundinnen. Die eine hat immer Probleme mit der Unordnung und bei den anderen weiß ich das niht so genau ich glaube die sind einfach frech und das lässt sich kein Mann gefallen. Eine bekommt sogar manchmal mit dem Stock.
Meine Mama auch. Sie sagt das ist eben so das Männer sich durchsetzen wollen und dazu gehört das es ab und zu eine Tracht Prügel gibt. Manchmal lachen wir auch darüber und eine Freundin sagt sie macht sich nichts daraus wenn er sie verdroschen hat geht sie einkaufen. Das gibt denn auch wieder Ärger aber sie ist eben immer frech zu ihm.
Das Wort Senge kenne ich von meiner Mama und die kennt es von ihrem Papa da hat sie es gelernt.
Wie alt bist du denn und warum benötigst du das du Senge mit dem Rohrstock kriegst?
Ich heiß übrigens Melanie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (12)
am 09.12.2014 um 01:48 Uhr
Junge_Ehefrau,
Hi Melanie, sorry war 14 Tage im Urlaub. Aus dem Ausland habe ich dann manchmal das Problem das dieses System hier meine Nachricht nicht annimmt. Habe jetzt alle Nachrichten nochmal gelesen. Hoffe Du schreibst mir noch. Es ist aber doch schon ein wenig selsam, denn Dein Ehemann achtet Dich nicht wirklich. Und es ist ja schon sehr auffällig das er Dir immer wieder Männer schickt. Da bin ich mir schon sicher, das er Geld für Dich nimmt. Was ich allerdings nicht verstehe ist warum er das mit Dir nicht einfach besser abstimmt, so wäre das ganze doch recht einfach und Du würdest nicht immer in die blöde Situation kommen das Du Fehler machst und nicht artig bist. in seinen Augen. Dad gibt mir natürlich immer das Gefühl das er diese Situatio mit den Männer die dazwischen sind extra herbeiführt,
Weil er Dich bestrafen und unterdrücken möchte und Dir immer wieder vor Augen führen will das er der Chef ist im Haus.
Aber in diesem Zusammenhang
mit den anderen Dingen ist das Psychodruck und das tut Dir auf
Dauer nicht gut. Denn Du bist eine junge Frau und da mache ich mir Sorgen um Deine Seele. Hoffe Du verstehst mich ein wenig. In direkten Gesprachen wäre es vieleicht einfacher. Hoffe die Nachricht kommt jetzt wieder an.. L. Gr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.12.2014 um 15:05 Uhr
Hallo Wolle, das ist schön das du dich wieder meldest. Manchmal glaube ich auch das mein Mann mich nicht richtig liebt aber wenn er da ist merke ich das ich die einzige für ihn bin und er mich wirklich liebt weil sonst könnten wir nicht so schöne Zeiten miteinander haben. Ich habe viel mit meiner Mama darüber gesprochen und bin jetzt der Meinung das er es bestimmt schwer hat in seinem Beruf und auch ein schlechtes Gewissen hat weil er immer weg sein muss. Mama sagt das er bestimmt ganz stolz gewesen ist so ein geiles Kätzchen wie mich einzufangen und nun Angst hat das ich ihm erst untreu werde und ihn dann verlasse und mit einem anderen durchbrenne und deshalb Männer schickt und sie glaubt auch das er bezahlt wird weil er dann sicher sein kann das sich da nichts entwickelt wenn die Männer denken das sie in einen Puff gehen. Und weil ich das Geld nicht nehme kann es natürlich sein das einer es seinem Freund erzählt und der sich dann denkt wenn die kein Geld nimmt weiß ja keiner was da kann ich umsonst ficken und ich denk der ist geschickt und das ist in Ordnung und mein Mann denkt ich hab da heimlich was am Laufen und sag nur das ist einer den er geschickt hat. Ich finde das auch alles sehr kompliziert weil auch welche kommen die mich nur kontrollieren und ins Schlafzimmer und unter den Rock gucken und dann wieder weg sind aber vielleicht haben die sich nur nicht getraut und wenn er dann nach Hause kommt hat er noch mehr schlechtes Gewissen weil er so lange weg war und er glaubt wieder das ich Heimlichkeiten hab und dann gibt es eben eine Tracht für mich. Aber ich glaube ich kann mich daran gewöhnen weil ich das garnicht mehr so schlimm finde nur manchmal ist es schlimm wenn es Samstag morgens gleich weitergeht. Aber danach tröstet er mich immer und küsst mich ganz lieb und wir ficken danach immer. Das ist schön und ich bin dann gerne sein Frauchen und sein geiler Fickfrosch und denke das es in Ordnung ist wenn es ihm hilft und es ist ja auch nur am Freitag und manchmal am Samsag. Eine Freundin hat mir geraten ihm das alles zu erzählen und ihm anzubieten das ich in der Woche wirklich gleich in einen Puff gehe aber dann kann ich mich nicht mehr so um die Wohnung kümmern und es schön für uns machen und ich trau mich auch nicht ihm zu erzählen das ich mit der Mama und einer Freundin so lange darüber gesprochen habe was er macht und als Ehefrau fragen ob ich in den Puff soll finde ich auch nicht schön.
Jetzt muss ich mich beeilen ich geh in die Badewanne und mache mich schön für ihn. Essen habe ich schon vorbereitet und ich habe eine Salbe mit der ich mir dann den Hintern eincreme vielleicht hilft es ja was.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.02.2015 um 11:45 Uhr
Liebe Gabriele, ich habe lange nichts mehr von dir gelesen aber ich will dir trotzdem schreiben weil mein Leben sich gerade verändert und das verwirrt mich ziemlich. Ich habe nämlich einen Mann kennengelernt der ganz anders ist und alles ganz anders macht. Ich kann das garnicht beschreiben was das ist aber es macht mich glücklich. Und du musst jetzt nicht denken das ich aus war und wieder auf Kompliment reingefallen bin ich war die ganze Zeit brav und bin zuhause geblieben. Er war ein Besucher, ein riesiger Kerl, zwei Meter groß und ich hatte erst richtig Angst weil er so beeindruckend und einschüchternd war. Aber es war alles ganz anders. Zuerst hat er mich geküsst und ausgezogen und dann ins Schlafzimmer getragen. Als er das Zimmer sah mit dem frisch gemachten Bett hat er sich umgesehen und gesagt das ich ein liebes Mädchen bin und er es mag wenn es schön ordentlich und sauber ist. Dann hat er mich auf das Bett gelegt und meine Schenkel geöffnet und mich ganz lange geleckt bis ich gekommen bin und dann hat er mich gefickt. Ich hatte das Gefühl damit nichts zu tun zu haben er hat mich genommen und aufgespießt und ich war weg in einer anderen Welt. Erst war es unheimlich aber dann habe ich ihn einfach machen lassen und habe einfach alles passieren lassen ganz passiv mir kam der Gedanke dass ich einfach nur seine Fickpuppe bin und dann bin ich wieder gekommen. Dann hat er mich wie ein kleines Mädchen zusammengefaltet und auf seinem Schoß gehalten und meine Stirn geküsst und mich festgehalten und gestreichelt und mir ins Ohr geflüstert das ich ein liebes kleines Mädchen bin und das er mich sehr mag und mich sehr hübsch findet. Ich habe ganz die Zeit vergessen und bin fast eingeschlafen und dann musste ich leise weinen. Er hat meinen Kopf an seine Schulter gelegt und mich an sich gedrückt und gesagt wein ruhig mein kleines Mädchen und dann habe ich ihm von mir erzählt. Ich hatte die Augen zu und er hat meinen Kopf gehalten und ich habe ihm von meinem Leben erzählt und das ich ganz einsam bin und mein Mann immer weg ist und Männer schickt und ich brav bin und er mich trotzdem jeden Freitag verdrischt und manchmal auch wieder am Samstag. Ich habe zugegeben das ich ein geiles Mädchen bin und gerne ficke aber das ich mich jetzt so als Nutte fühle und das möchte ich auch nicht sein und bin ganz unglücklich darüber aber mein Mann will das so und manchmal macht mir das Ficken ja auch Spaß. Er hat mich die ganze Zeit gehalten und meine Kopf und meine Stirn geküsst. Das habe ich noch nie erlebt. Wenn ich bei meinem Mann weine fickt er mich zum Trost aber das ist nur Ficken.
Wie ich mich beruhigt habe war es schon fast dunkel und ich war froh das sonst keiner gekommen war. Das war wie Aufwachen aus einem Traum drei Stunden hat er mich auf seinem Schoß gehalten und gestreichelt und geküsst.
Dann hat er denk mal er Tee für mich gemacht und Brote weil er sagt ich muss jetzt etwas essen und wie ich am essen war hat er Badewasser eingelassen und ist dann gekommen und hat mich einfach auf den Arm genommen und ins Bad getragen und in die Wanne gesetzt. Er ist richtig stark. Dann hat er mich gewaschen er war total zärtlich und hat mir wieder gesagt das ich schön bin und sein kleines Mädchen. Er hat mich sogar abgetrocknet und wieder ins Bett getragen und zugedeckt und gefragt wo mein Teddy ist. Da habe ich wieder geweint weil mein Mann alle meine Kuscheltiere abgeschafft hatte und ich habe auch keine Sachen mehr von mir als Kind nur der Teddy ist noch im Kleiderschrank. Er hat ihn geholt und zu mir ins Bett gelegt und ist nochmal in die Küche gegangen. Ich dachte er will nochmal ficken aber er kam mit einem Glas Milch zurück heiße Milch mit viel Honig. Ich kann mich garnicht erinnern wann ich das zuletzt bekommen habe. Dann hat er gesagt, sein kleines Mädchen muss jetzt schlafen und er passt auf mich auf und hat sich neben das Bett auf den Boden gesetzt und meine Hand gehalten. Ich war auch müde und muss irgendwann eingeschlafen sein und morgens war er weg. Aber er ist wieder gekommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.02.2015 um 10:06 Uhr
Mit dir ist es wohl immer dasselbe, kaum macht dir ein Kerl schöne Augen, wirst du untreu. Dein Mann gibt dir doch genügend Gelegenheit zum Ficken, was soll denn das jetzt? Ich hoffe mal, dass er dir draufkommt

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.06.2015 um 08:42 Uhr
glaub mal wieder kein wort wer heiratet in liebe um sofort fremdzuficken niemand tut mir leid

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.07.2015 um 10:08 Uhr
weiter mit anderen ficken, aber das Geld selber behalten

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 22.03.2016 um 20:49 Uhr
Sorry dein Mann hat mit dir eine billige Prostituirte. Er verkauft dich. Hau dort ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2016 um 02:15 Uhr
Christian Andersen, die Gebrüder Grimm und Baron Muenchhausen sind nichts gegen dich

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.07.2016 um 13:12 Uhr
Verstehe ich jetzt nicht. Wo ist jetzt das Problem.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von junge_Ehefrau
Ein Kollege meines Mannes hat mich gefickt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑