PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Katrin1985 am 20.08.2015 um 20:47 Uhr
Brüste zum starken hängen bringen? Hallo zusammen,

mein Name ist Katrin und ich bin 30 Jahre alt. Ich hatte schon immer recht große aber doch feste Brüste. Seit meiner Schwangerschaft und dem darauffolgenden Milcheinschuss haben D/E Titten aber eine leichte Tendenz zum hängen, die mit den Wochen zugenommen hat.
Ich muss euch gestehen, es gefällt mir sehr. Ich habe mich nun lange und intensiv mit dem Gedanken beschäftigt, meinen Titten in richtig schöne Hängebrüste zu verwandeln und möchte dies jetzt auch umsetzen.
Daher meine Frage, wer kann helfen? Wer hat Tipps? Wie kann ich sie richtig kräftig nach unten entwickeln? Was ist anatomisch machbar? Wer hat eventuell schon Erfahrung?
Da ich mich zudem gerne aufreizend kleide würde mich noch interessieren wie ich meine Hänger dann optimal zu Geltung bringe.

Danke schon einmal für alle Antworten.

LG

Katrin
Frage bewerten:
x 27
x 16
Beste Antwort
am 21.07.2016 um 08:43 Uhr
Was bei mir sehr geholfen hat, das mein Mann mich über JAhre hinweg an meinen stramm gebundenen Brüsten hängt. DAs hat meine Brüste auch sehr zum hängen gebracht. Meistens werde ich ein zwei mal die Woche im Sex an den Brüsten gehängt... 5-8 Minuten reichen aus

Gute Antwort?    Daumen hoch 33  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
42 Antworten
am 23.08.2015 um 10:52 Uhr
Titten Abbinden und Dich daran Aufhängen .

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 24.08.2015 um 11:35 Uhr
Bitte laufe ständig ohne BH herum, auch outdoor, das hilft auf jeden Fall.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 23 

KommentareKommentar schreiben
am 24.08.2015 um 18:17 Uhr
@Ollepaule
BHs sind aus meinem Kleiderschrank ab sofort verbannt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 18 

KommentareKommentare (1)
am 25.08.2015 um 18:14 Uhr
@Tom
Abbinden ist ein guter Tipp. Wie oft pro Woche sollte ich das machen um einen guten Effekt zu erzielen?
Daran aufhängen wird schwierig, da ich weder die Erfahrung noch die Ausstattung dafür habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (2)
am 25.08.2015 um 22:20 Uhr
Hallo Karin , mach es Jeden Tag wenn Du Zeit hast ,
Und Gehe mal mit Abgebundenen Titten Einkaufen und Denke an was Geiles zum Beispiel wie Ich Dich an Deinen Titten Aufhänge so in Becken Höhe und Dir mein Schwanz im Hals steckt . Ohne BH und Dünner Bluse
Werden Deine Nippel Aufrecht stehen und Bitten um Aufmerksamkeit . Natürlich auch ohne Slip .
Ich hätte Die Möglichkeit . Interesse ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 07.09.2015 um 08:50 Uhr
Hallo Katrin,

es freut mich, dass Du Dir sorgfältige Gedanken machst um eine filigrane Modellierung Deiner Brust.

Um eine keulen- oder birnenform zu erreichen, muss man sich dem oberen Brustansatz besonders widmen, denn hier sollte sie besonders schlank werden. Erst einmal eher zurückhaltend sein mit der festen Bearbeitung der gesamten Brust, sonst werden sie einfach nur zu Schläuchen.

Um keine Dehnungsstreifen zu provozieren, vor jeder Behandlung die Haut gut einölen und einziehen lassen.
Am Ansatz abbinden ist gut, im weiteren liebe ich es, der Frau die Brust mit beiden Händen an dieser Stelle ringförmig zwischen Daumen und Zeigefingern zu pressen um sie zu drehen und zu ziehen.

Mit den Händen lassen sich Fehlentwicklungen am besten korrigieren. Im weiteren sind freilich auch Gewichte wirkungsvoll, die in Verbindung mit Umlenkrollen ihre Wirkung in verschiedenen Richtungen entfalten können.

Dann einfach Pause machen und eine Wellnessbehandlung kann folgen.

LG R.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 18 

KommentareKommentare (1)
am 17.09.2015 um 14:46 Uhr
@ Rapunzell

danke für deinen ausführlichen Kommentar.

Meine bisherige Intention war immer einfach schöne starke Hängebrüste zu bekommen, dass man diese sogar definieren kann habe ich nie in Erwägung gezogen.
Deine Beschreibung erregt mich jedoch ungemein, die Vorstellung solche Birnen oder Keulentitten zu haben ist sehr geil und ich denke meine Brüste sind da wie geschaffen dafür.
Wie gesagt ich schwanke zu zwischen D und E Cup, nach meiner Schwangerschaft haben Sie schon eine stärkere Tendenz zum hängen. Ich habe nun auch die letzten Tage bzw Wochen kräftig abgebunden und gestrichen, ein leichtes Ergebnis ist bereits zu erkennen. Sie zeichnen sich schön unterm T-Shirt, Top oder Bluse ab.

LG

Katrin

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 18 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 20.09.2015 um 07:29 Uhr
hallo karin nichts ist schöner als lange schwere und vieleicht keulenförmige hängeeuter es gibt sehr viele möglichkeiten ich habe vor jahren damit angefangen mir die ansätze sehr straff über nacht abzubinden dann habe ich sie mir zusätzlich mit frischhaltefolie eng an meinen körper gewickelt heute habe ich 100ee hängekeulen und ich hoffe sie reichen mir irgendwann bis zu den knien!!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (1)
am 23.09.2015 um 18:51 Uhr
@Rapunzell

freut mich wenn ich dich errege, das ist immer das größte Kompliment. Werde versuchen dich auf dem Laufenden zu halten. Ansonsten werden wir sehen ;-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (2)
am 23.09.2015 um 18:54 Uhr
@xwomen

Hi,
wie erwähnt bin ich nun auch kräftig am abbinden, über Nacht traue ich es mich jedoch nicht, habe Angst, dass was schief läuft. Möchte nicht das mir die Titte abstirbt. Ich binde dafür tagsüber, mittlerweile mehrere Stunden ab. Das ist auch sehr geil und ich habs gut unter Kontrolle.

Muss sagen, Titten bis zu den knien das ist eine äußerst geile Vorstellung, meinst du sowas ist tatsächlich möglich?

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
am 27.09.2015 um 00:02 Uhr
Ni gespannt, wie es damit weiter geht!
Würde gern auch wissen , o bisz uden knien schon mal jemand geschafft hat!

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2015 um 17:34 Uhr
katrin es ist auf jeden fall möglich dein körper sagt dir wie weit du gehen kannst lass dir zeit für dein ziel wenn du jeden tag deinen brustansatz mit zwei händen breit drückst straff nach unten oder zur seite ausstreicht und das so fest und so lang wie du es aushälst wirst du schnell merken das dein bindegewebe nachgibt und deine ansätze viel flacher werden und dann bist du auch gut fürs abbinden und schöne geilmachende gewichte vorbereitet du kannst mich alles fragen!!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 20 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2015 um 18:00 Uhr
katrin mit kind hast du bestimmt nicht immer lust und zeit deine doch schon grosen brüste zu bearbeiten versuch aber wenigstens auf einem schönen harten untergrund auf dem bauch zuschlafen um deine euter flach zu quetschen oder die noch dicken bälle links und rechts rauszuziehen und wenn du tagsüber einen breiten gürtel so straff wie möglich um dich und auf deine ansätze schnallst ist das ein superguter anfang halt durch es lohnt sich

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
am 06.10.2015 um 18:24 Uhr
Hallo liebe Xwomen,

danke für deine tollen Beiträge.
Mein Entschluss und meine Wille zu Hängetitten sind unumstößlich, daher ist die Leidenschaft und somit auch die Lust an meinen Titten zu arbeiten eigentlich trotz Kind immer groß. Allerdings ist es wie du vermutest zeitlich schwierig, aber so eine Stunde am Tag findet sich immer zum Ausstreichen und nach unten drücken. Deine Idee mit dem Gürtel setze ich sofort um, finde ich sehr praktikabel, da ich ihn im Prinzip den ganzen Tag tragen kann, ganz egal wo und mit wem ich unterwegs bin. Vielen Dank auch für die Anregung bezüglich der Nacht, das kommt mir sehr entgegen, da ich zum einen nackt schlafe und zum anderen eh Bauchschläferin bin. Ich habe mir ein simples Brett auf Brust unter das Leintuch gelegt, mal schauen wie es sich schläft.
Ich arbeite ja nun schon über einen Monat intensiv an meinen Titten und Erfolge sind schon zu sehen, mit deinen Tipps werden sie bestimmt schneller größer. Ich freue mich schon sehr, wenn der Winter anbricht und ich meine dann hoffentlich starken Hänger mal richtig frei in der Sauna präsentieren kann.

Liebe Grüße

Katrin

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (1)
am 08.10.2015 um 15:22 Uhr
katrin ich find es echt geil das du als frau deine hängetitten genau wie ich zum fetisch machen möchtest mich beschäftigt das schon viele jahre und ich arbeite fast jeden tag daran schade ist nur das mein mann nichts damit anfangen kann zur zeit versuche ich meine 13cm grosen areolas noch gröser zu machen

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 21 

KommentareKommentar schreiben
am 08.10.2015 um 15:44 Uhr
katrin sauna ist eine super resonans für dich wenn du männer und frauenblicke auf dich ziehst bist du auf den richtigen weg ich lehne mich immer schön weit nach hinten die arme hinter dem kopf verschränkt da fallen die schönen schweren hänger weit auseinander schreib mir deine erfahrung vieleicht hast du auch ein paar geile vorschläge um unsere titten zu stretschen die mir noch nicht eingefallen sind alles ist erlaubt was schön macht viel spas xw

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 20 

KommentareKommentar schreiben
am 15.10.2015 um 10:15 Uhr
Hallo. Also meine Frau hat mittlerweile auch schöne geile Hängeeuter. Während der Schwangerschaft hab ich sie schon fest geknettet. Bestimmt hatte sie auch dadurch sehr viel Milch. Ihre euter sind da mindestens um s Doppelte gewachsen aber später nicht kleiner geworden. Es vergeht kein Fick wo ich ihr die Titten schön fest langziehe oder sie selbst. Natürkich läuft sie zu hause immer ohne BH rum. wenns Sohnemann "erlaubt"(soll heissen ausser sichtweite) zieh ich auch zwischendurch mal Ihre euter runter. Mittlerweile hat sie schöne grosse geile Hängeeuter bis zum Bauchnabel. Herrlich!

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 05.11.2015 um 20:15 Uhr
Hallo alle zusammen,

nun ist wieder fast ein Monat vergangen und es wird aller höchste Zeit für ein kleines Update. Vielen Dank für die zahlreichen Anregungen und Tipps. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich bei Dingen die mir gefallen leicht zu Extremen neige. Da ich nur in Teilzeit arbeite, habe ich auch dementsprechend Zeit, vorausgesetzt der Nachwuchs fordert nicht meine Aufmerksamkeit.
Lange Rede kurzer Sinn. Ich schlafe seit vier Wochen mit einem Brett unter meinen Titten, das habe ich unter das Leintuch gelegt, so presst mein Körpergewicht die Nacht über meine Titten auf den harten Untergrund. Zudem binde ich sie auch noch jeden Tag für 45-60 Min ab. Jeden morgen wird jedes Euter auch noch 10 min ausgestrichen, schön mit Druck von oben nach unten. Manchmal zieh ich auch einen Gürtel über den Brustansatz, meist wenn ich aus dem Haus gehe, das ist recht unauffällig und kann ich auch gut bei der Arbeit tragen. All diese Dinge haben mittlerweile unübersehbare Wirkung gezeigt, meine Titten hängen deutlich. Ich kann ohne Probleme meine ganze Hand unter meiner Brust verstecken. Auch sind sie nicht mehr ganz so füllig, aber keine Sorge es ist noch genug drin, hat sich nur vom Brustansatz zur Brustwarze verlagert.
Freu mich auf weiter Kommentare und halte euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße

Katrin

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 21 

KommentareKommentare (2)
am 12.11.2015 um 19:09 Uhr
katrin dein durchhaltevermögen find ich bemerkenswert darf ich fragen ob dein partner deine leiden........schaft teilt denn mein mann teilt meinen fetisch überhaubt nicht da ich aber meine sexsualität ausleben möchte versuche ich meine jetzt fast 40cm hänger noch weiter zu strecken und meine breite von fast 30cm zu erweitern es ist zwar manchmal nicht so einfach aber sehr lohnenswert !!!!!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 12.11.2015 um 19:17 Uhr
katrin vergiss nicht deine schon schönen hänger regelmäßig mit einer creme oder einem oel zu masieren so bleibt dein bindegewebe schön elastisch !!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (1)
am 20.11.2015 um 18:15 Uhr
@ iwantfatsub

eine Grenze habe ich für mich nicht festgelegt. Sehr geil finde ich wenn sie noch etwas füllig sind, also nicht einfach zwei ganz leer Tittensäcke. Wenn es aber doch so kommt ist das auch in Ordnung.
Ein Traumergebnis wäre das Hängen bis auf die Gürtellinie, mal schauen ob ich diesen Wunsch erreichen kann

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 20 

KommentareKommentar schreiben
am 20.11.2015 um 18:18 Uhr
@ xwoman
ich muss sagen deine Beschreibung als auch deine anderen Posts lassen dich für mich schon eine Art Vorbild werden! Ganz nebenbei erregt sie mich auch ungemein ;-)
Ich habe das Glück, dass mein Mann meine Leidenschaft bzw meinen Fetisch teilt und mich darin unterstützt. Wenn ich mich dann noch nicht mehr rasiere wäre ich für ihn wohl perfekt (mal schauen, eventuell starte ich dazu einmal eine Umfrage)
Danke auch für den Tipp mit dem Öl!

Liebe Grüße

Katrin

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 19 

KommentareKommentare (1)
am 24.11.2015 um 17:10 Uhr
hallo katrin arbeite weiter an deinen möpsen. ich finde leere sacktitten eienfach schön. ich beneide deinen mann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 25.11.2015 um 19:31 Uhr
hallo katrin nachdem ich nach fast 8jahren meine kinder abgestillt hatte bemerkte ich erst wie das bearbeiten meiner brüste mich äuserst leicht zum höhepunkt brachte dazu kam noch das mich in der sauna oder am fkk strand frauen mit übernatürlich langen brüsten und sehr grosen areolas aufeinmal erregten obwohl ich nicht lesbisch bin ich versuche seit dem herauszufinden ob das nur eine reaktion auf die ablehnung meines mannes ist mlg xwomen

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 27.11.2015 um 15:41 Uhr
katrin vorbild ist ein groses wort als ich meinen fetisch erkannte war es nicht normal sich dazu zu äusern oder fragen zu stellen deswegen ist es für mich ganz toll dir und vieleicht noch anderen frauen ein wenig zu helfen auch ist es für mich äuserst anregend über resultate zu schreiben und zu lesen ich erreiche zur.zeit. vom ansatz bis zur nippelspitze 47cm aber durch dehnung meiner areolas hoffe ich in diesem jahr auf 50cm zu kommen deine harige frage ist gut stell sie mlg xwomen

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2015 um 18:50 Uhr
Wow 8 Jahre stillen ist ein Wort, das kann an den Titten nicht spurlos vorübergehen und ein Gewöhnungseffekt ist ganz logisch. Aber ich bin auch nicht lesbisch, trotzdem erregen mich diese Hänger auch sehr. Bis zu deinen Dimensionen fehlt mir aber noch einiges. Ich kommme mittlerweile auf ca 30 cm Länge. Vor allem der obere Brustansatz ist jetzt leer, mein schafft es mühelos ihn mit Zeigefinger und Daumen zu umfassen. Will mich ja nicht selbst loben, aber das schaut gut aus, zwinker

LG

Katrin

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 20 

KommentareKommentare (2)
am 30.11.2015 um 23:04 Uhr
gerade ein Möglichst leerer Brustansatz ist total sexy! Und eine dicke Kugel it fromlosem Gewbe unten hinterm Nippel... perfekt! Xwomen, wie dehnst du die Aureolen? Bei meiner Frau arbeite ich an den Nippeln, das die länger werden, und die Titten werden vakuumbehandelt, gebunden und "ausgestrichen"...das alles ist aber im Ergebnis nichts zu den extremen veränderungen die STillen und Abstillen oder Zu und Abnehmen mit sich brachten...

Gute Antwort?    Daumen hoch 34  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 01.12.2015 um 20:42 Uhr
hallo katrin klar kannst du stolz sein kleine fortschritte finde ich in unserem vorhaben viel besser als mit gefährlichen praktiken einen schnellen erfolg zu sehen aber sich dadurch vielleicht dauerhaft zu schädigen rückblickend bin ich froh das ich so lange gestillt habe ansonsten wären meine nippel nicht so dick und 3cm lang trotzdem binde ich sie heute noch regelmäsig ab und arbeite mit gewichte mlg xwomen

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 01.12.2015 um 21:17 Uhr
hallo iwantafatsub ich arbeite mit gummibändern entweder um meine nippel oder so straff wie es geht um den äuseren kreis meiner areolas kann ich auch gut wärend meines jobs hinter einem stärkerem bh verstecken zu hause setze ich mintestens 4 klemmen so an das der gesamte vorhof breitgedrückt wird daran kommen dann schöne schwere gewichte oder mit schnüre über die schulter ziehen hinterm rücken kreuzen und vorn unterm brustansatz verknoten

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 21 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 02.12.2015 um 22:33 Uhr
Hm, scheint mir nicht greade altagstauglich, für die Frau meine ich. Meine macht ja schon einiges mit, aber den ganzen Tag über, das ist, glaube ich zu viel verlangt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 19 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2015 um 16:26 Uhr
Kathrin schön das du das durch gezogen hast und uns immer den stand der Dinge geschrieben hast
Würde ich gerne mal live sehn gibts da ne Möglichkeit dich kennen zu lernen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 18 

KommentareKommentar schreiben
am 07.01.2016 um 23:24 Uhr
Katrin, Xwomen, wie ist den jetzt euer Euterstatus? Länge? Gewicht, dicke? Dehnungstopp? Oder wird kräftig weiter gedehnt so weit es geht?

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 17.05.2016 um 13:52 Uhr
iwantafatsub ich versuche jeden tag meine euter zu strecken meine nippel hängen jetzt 5cm unter meinem bauchnabel und meine ansätze werden durch die schweren gewichte immer flacher ich werde jetzt nach einem guten rat in der mitte meiner hänger abbinden weil die unteren 2drittel sehr dick und rund sind

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 04.09.2016 um 22:13 Uhr
Darf ich meine persönlich Bevorzugung bei der Tittenformung nennen?

Ich mache gerne ihre Ansätze schmal und schlank, so daß sie sehr beweglich werden.

So abgebunden, forme ich gerne die Brustspitze um. :
Bei kleiner Brust mache ich lange Nippel.
Bei großer Brust forme ich das vordere Drittel (Viertel) zu einer kleineren, fast separaten Brust um.

Interesse? Einfach melden. Ich habe aktuell zwei Plätze frei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Katrin1985
Brüste zum starken hängen bringen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑