PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Mutti am 24.06.2014 um 08:31 Uhr
Mädels, wie bestrafen euch eure Männer? - - -
Frage bewerten:
x 36
x 18
Beste Antwort
am 25.12.2015 um 14:17 Uhr
ich bekomme redeverbot über tage und wochen.
manchmal muss ich käse oder rosenkohl essen, würg.
bei grösseren vergehen werde ich wochenlang nicht genommen
und muss zusehen wenn meine beiden doms sich mit einer hure vergnügen.
einmal hatte ich mit dem einkaufswagen eine delle in die tür gemacht.
das hatte zur folge, dass meine schwängerung um ein jahr verschoben wurde.
aber ende märz sind die 12 monate vorbei
und zu meinem geburtstag darf ich die pille absetzen.
dann bekomme ich auch endlich meine tattoos von meinen herren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 78  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (2)
71 Antworten
am 24.06.2014 um 11:35 Uhr
Da würde mir was einfallen.
Er müßte mir den Hintern sauberlecken nachdem ich gekackt habe,
Würde mir sehr gefallen

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 24 

KommentareKommentare (4)
am 24.06.2014 um 12:09 Uhr
Das kommt darauf an was ich angestellt habe. Wenn ich unerlaubt komme gib es 20 Schläge auf meine gespreizte Votze. Ich muss mich für jeden Schlag bei ihm bedanken. Anschließend fickt er mich durch. Wenn er sehr wütend auf mich ist reibt er meine Votze mit einer Rheumasalbe ein. Das brennt dann furchtbar. Wenn ich zugenommen habe bekomme ich 2-3 Tage nichts zu Essen und zu Trinken. Ansonsten bekomme ich Schläge auf Arsch u Beine und Ohrfeigen. Das ist aber okay denn ich brauche ja nur zu gehorchen und dann bekomme ich ja auch keine Strafe. Mein Mann ist sehr gerecht zu mir

Gute Antwort?    Daumen hoch 50  Daumen runter 22 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 24.06.2014 um 22:19 Uhr
Ohrfeigen und die Klatssche auf die Arschbacken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 35  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 25.06.2014 um 01:52 Uhr
Toilettenverbot und übers Knie legen muss mich über einen Stuhl oder über einen Sessel legen und bekomme ein paar auf den Arsch.Ich mag aber nix brutales.
Da ich auch sehr gut gehorche brauche ich auch keine so extremen Strafen.Eine Strafe is für mich auch wenn ich eingesperrt werde.Im Klo nachdem mein mann scheissen war und es stinkt.Muss da lange drin bleiben.Oder beim kalten aussperren die 2 Sachen sind für mich richtig erniedrigend aber meine Pflicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 25.06.2014 um 16:36 Uhr
Das ist bei uns einfach. Es gibt nur eine Strafe. Mein Mann pisst mich an. Mit und ohne Klamotten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 39  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 25.06.2014 um 20:46 Uhr
Und das soll eine "Strafe" sein? Doch wohl eher ein Vergnügen. Bei Minus-Graden zwei Stunden nackt auf den Balkon sperren ist Strafe, mit der Rute den Arsch peitschen, das ist Strafe, heißes Kerzenwachs auf Brustwarzen und Schamlippen, das ist Strafe, aber doch nicht anpissen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (1)
am 25.06.2014 um 23:28 Uhr
Stimmt ich wurde auch schon beim kalten nackt ausgesperrt war richtig unangenehm.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 12 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2014 um 12:13 Uhr
Wenn er besonders sauer ist, versohlt er meine Vagina mit seinem Gürtel, oder steckt mir einen Kaktus in den Hintern.
Odeer Ich muss mich vollfressen und darf dann 3 Tage nicht aufs Klo.
Wenn ich dann Scheißen Darf, stopft er mir alles in die Maulfotze

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 30 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2014 um 20:21 Uhr
Bitch, das was dein Kerl mit dir anstellt ist schon extrem hart. Du darfst ihm eben keinen Anlass geben sauer zu sein. Sei immer fügsam und folgsam und der Kaktus im Arsch wird dir erspart bleiben und du musst auch nicht mehr deine eigene Scheiße fressen. Dass er deine Fotze mit dem Gürtel malträtiert ist aber fast schon völlig normal, es erregt Männer eben, Frauen auf die Fotze zu schlagen. Fast jeder macht das ab und zu, auch ohne dass die Frau Strafe verdient hätte. Die meisten begnügen sich aber damit, mit der flachen Hand draufzuhauen. Es gibt auch Frauen, die davon extem nass werden, Pech für dich, wenn du nicht zu der Sorte gehörst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 16 

KommentareKommentar schreiben
Opa
Profil Nachricht
am 27.06.2014 um 11:28 Uhr
Ja das ist schon extrem mit dem Kaktus. Aber Votze klatschen und Scheisse fressen ist okay.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 14 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2014 um 16:59 Uhr
Ich finde ein paar Schläge auch ok aber nicht zu fest und Scheisse fressen und Kaktus find ich auch net ok.So was mag ich net.Ja vielleicht hattest du ihm wirklich einen Anlass gegeben versuche das zu vermeiden und gehorche.Die höchste Strafe is für mich mit der flachen Hand mal auf den Arsch oder die Votze zu bekommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 8 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2014 um 22:12 Uhr
Ach Naddel, du wirst nicht bestraft, du wirst gestreichelt. Viele wären froh wenn es bei ihnen auch bei ein paar harmlosen Klapsen auf Po und Fotze bliebe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 28.06.2014 um 13:45 Uhr
Was meinst du damit?
Ja ich finde eine Frau soll schon devot sein und machen was der Mann sagt aber zu brutal sollte es auch nicht sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 5 

KommentareKommentare (2)
am 29.06.2014 um 14:44 Uhr
Wie brutal der Mann dabei vorgeht, entscheidet er alleine. Die Frau hat zu kuschen und die Bestrafung erdulden, egal was es ist

Das ist keine Bestrafung, wenn der Mann nur ein oder zwei Dinge tun darf, die ihm die Frau erlaubt wie bei Naddel. Der Mann muss freie Hand haben dabei, dann ist es eine Bestrafung, ansonsten nur ein Spielchen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (2)
am 29.06.2014 um 15:47 Uhr
ist immer verschieden,Ohrfeigen,Paddeln,oder mit dem Gürtel.Auch Nippel ziehen und drehen,Tits hart kneten und drauf hauen.Ist eben so wie er meint.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 01.07.2014 um 01:04 Uhr
Strafe ist kein Sexspiel. Sugarbabe bekommt den Rohrstock auf den süßen Hintern. Dann weiß sie, wie ich es meine und merkt es sich. Es geht darum, klarzustellen, wer entscheidet und wer gehorcht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 25  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 08.07.2014 um 02:47 Uhr
Ich mache aber alles was von mir verlangt wird deswegen bekomme ich keine harten Strafen.
Ich bin sehr folgsam und mache alles was ich gesagt bekomme.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (1)
am 15.07.2014 um 10:43 Uhr
Mein Mann schiebt mir dann immer eine Gurke ohne Gleitmittel komplett in den Hintern. Ich muss sie dann mehrere Stunden dort lassen und danach aufessen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 22.07.2014 um 02:07 Uhr
Ich wurde schon mal bei Minusgraden nackt ausgesperrt oder ich bekam Insekten in die Fotze.Oder ich bekam den Rohrstock gezeigt.
Und dann hab ich mir überlegt das ich keine Schläge möchte deswegen gehorche ich immer.Ich möchte immer machen was ein Mann sagt und er soll immer einen schönen Orgasmus haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
Opa
Profil Nachricht
am 22.07.2014 um 13:13 Uhr
Du hast deine Lektion gelernt. Und das ist gut so

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 06.08.2014 um 20:57 Uhr
Naddel du hast einen komischen Alten. Wenn ich schon einen Rohrstock habe, dann nicht nur zum herzeigen. Bei mir könntest du es dir aussuchen, entweder 50 auf den Arsch oder je 20 auf die Titten. Ein Dutzend Ohrfeigen als Zugabe. Und dann pisse ich dir so richtig schön elegant in den Mund. Ab und zu braucht eine Frau eine ordentliche Tracht, damit sie nicht vergisst zu spuren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 12 

KommentareKommentare (1)
am 07.08.2014 um 09:26 Uhr
Wenn das Zeigen, bzw. nur hinweisen auf den Rohrstock reicht, dann ist das vorzuziehen. Eine Frau sollte aus eigenem Antrieb gehorchen wollen, das ist das Ziel, nicht die Strafe ist das Ziel. Und bei Versuchungen reißt sie sich zusammen, wenn sie weiß, dass ein Instrument im Haus ist. Eigentlich bedarf es keines besonderen Instrumentes, nur eines Mannes, der nicht zögert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
Ken
Profil Nachricht
am 07.08.2014 um 13:30 Uhr
Hin und wieder muss sie ordentlich durchgepeitscht werden, auch wenn es keinen Grund gibt. Sie wird sonst zu keck und glaubt am Ende, sich was rausnehmen zu können. Bestrafung gibts bei Vergehen, Züchtigung dagegen jederzeit und auch ohne Grund. Erstens zwecks der Vorbeugung und zweitens aus Spaß an der Freude. Wenn die Sau weiß, dass es jederzeit über sie hereinbrechen kann wie ein Gewitter aus heiterem Himmel, spurt sie auch viel besser. Außerdem macht es den Mann geil, die Sau erbarmungslos zu züchtigen. Hinterher kann er sie noch besser ficken und das ist dann auch wieder gut für die Sau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2014 um 01:42 Uhr
Eheherr ich hab die gleiche meinung wie du auch.Ich gehorche meinem Herrn und für mich gibt es auch nix anderes.Das ist für mich selbst verständlich.Mein mann hat gesagt ich muss mit seinem Freund ficken und ich hätte nie gewagt das abzulehnen.Ich hatte zwar ein bissel Angst weil sein Penis sehr gross is aber mit etwas Geduld ging es dann.Seit dem ficken wir immer wann er zu meinem Mann sagt er will ficken.Ich werde jetzt einen Sklavenvertrag unterschreiben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 10.08.2014 um 17:09 Uhr
Karotte in das Analloch und dann muss ich so einkaufen gehen. Ist wirklich keine Freude.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (1)
am 10.08.2014 um 21:39 Uhr
Naddel, du bist ein braves und liebes Weibchen. Du hast ja schon etwas über den Vertrag geschrieben. Stell bitte sicher, dass dein Herr auch seine Verantwortung für Dich in diesem Vertrag definiert.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 11.08.2014 um 20:06 Uhr
Der Herr muss seine verantwortung nicht definieren, schließlich ist er der Herr. Er befiehlt und Naddel gehorcht. Bei Nichtgehorsam setzt es grausame Strafen, die allein der Herr festlegt und niemand sonst. Er hat dabei völlig freie Hand und kann mit der Naddel machen was er will. Sie wird per Vertrag zum willen- und rechtlosen Lusttier erklärt. Dafür brauchts nur ein paar Sätze und keinen ellenlangen Vertrag. Naddel verliert mit dem Vertrag jegliches Recht auf Selbstbestimmnung und jegliches Recht über ihren Körper. Der Herr verfügt künftig nach Belieben über das Lusttier und ist in seinen Handlungen völlig frei und niemandem Rechenschaft schuldig. Der Vertrag ist nur eine in Worte gefasste Erniedrigung und Demütigung für Naddel, die es dann schwarz auf weiß hat, dass sie nichts ist als eine rechtlose Lustsau, die von jedem benutzt werden kann, so der Herr damit einverstanden ist. Naddel hat nach Unterzeichnung des Vertrages ÜBERHAUPT keine Rechte mehr und ist sexuelles Freiwild, sie wird reduziert auf ihre Körperöffnungen, die sie widerspruchslos zur Verfügung zu halten hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
am 14.08.2014 um 00:16 Uhr
Ja stimmt King kong so is es.Es is manchmal schon anstrengend weil ich oft Sex haben muss mit dem Freund meines mannes.Aber ich bemühe mich alles richtig zu machen.Ich mache zu hause sonst alles und mein Herr darf sich ausruhen.Einmal im monat darf ich für 4 Stunden raus was unternehmen muss mich aber jede Stunde telefonisch zu hause melden.Ansonsten bin ich zu hause muss putzen ficken und dienen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 14.08.2014 um 00:21 Uhr
Ich werde täglich angepisst.
Das erniedrigt mich total weiss manchmal gar nimmer was ich machen soll.Oder ich muss frieren und werde bei Kälte ausgesperrt.Dann der grosse Schwanz von dem Freund meines mannes.Er will mich in den Darm ficken er war bis jetzt nur in meiner Fotze drin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 8 

KommentareKommentare (1)
am 20.11.2014 um 11:23 Uhr
Mein Mann nimmt immer seinen Gürtel und verdrischt mir den Hintern. Oft merke ich das noch am nächsten Tag aber er fickt mich denn auch ganz lieb um mich zu trösten wenn ich heule.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 27.12.2014 um 18:43 Uhr
Ich werde durch anpissen und Analverkehr erniedrigt. Bestraft werde ich durch Schläge mit dem Rohrstock auf den nackten Hinten, auf die Vagina, auf die Brüste oder auf die Fußsohlen. Ich war auch schon bei Minusgraden nackt auf dem balkon angebunden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (4)
am 04.01.2015 um 08:59 Uhr
Es gibt nur eine Strafe... Liebesentzug...

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
bdh
Profil Nachricht
am 11.01.2015 um 16:55 Uhr
Kaktus im Hintern, scheiße fressen, die Frauen hätten nichts zu sagen .. Wenn ihr schon eure (für die allgemeinheit) perverse, und frauenfeindliche Beiträge in diesem NiveauFetischforum schreibt, dann versucht bitte keine anderen Leute (vanillas und noch nicht Geistesgestörte) von eurer pardon -Scheiße zu bekehren!
Was kommt als nächstes Vergewaltigungen, mit folgenden Enthauptungen?

Was ich hier teilweise gelesen habe, ist mehr als unglaubwürdig..

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 13.01.2015 um 00:33 Uhr
Ich darf nur Sechs mal im Jahr was Fleischhalities Essen. Ansonsten nur gemüse und Obst

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 18.01.2015 um 01:33 Uhr
Meiner ist eigentlich ganz lieb.Wenn mir aber einer meiner langen Fussnaegel abbricht ,dann wollt ihr nicht in meiner Haut stecken.Er haut mir dann mit einem Rohrstock die Fusssohlen blutig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
am 24.01.2015 um 14:31 Uhr
Der Herr benutzt meinen Gürtel, dazu ist er schließlich da.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 08.02.2015 um 21:33 Uhr
Liebesentzug,einmal und mie wieder,Er griff zum Telefon hat sich ne Nutte kommen lassen,das war noch ok aber als Er Sie bezahlt hat das war dann doch ne Lektion fürs Leben,600 für die Nacht und ich auf der Couch,nie wieder.Ist aber schon länger her

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 09.02.2015 um 10:01 Uhr
Das kommt drauf an was mein Eheherr zu meinen Vergehen vorsieht.Das können Ohrfeigen sein,Titten abbinden und hart drauf schlagen oder das auspeitschen meines Hinterns bis zum Fotzenschlagen.Wenn mein Herr seine Züchtigung beendet, werde ich noch angepisst auch in meinen Mund dafür bedanke ich mich in dem ich seinen Schwanz blase bis er in meinen Mund spritzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 09.02.2015 um 11:13 Uhr
Gestern hat mich der Herr in das Schwimmbad des Hotels mitgenommen und mein roter verstriemter Hintern war gut zu sehen. Ich lag auf dem Bauch auf einer Liege und er vergnügte sich im Wasser. Männer und Frauen haben meinen gezeichneten Hintern gesehen, aber keiner hat etwas gesagt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 09.02.2015 um 11:52 Uhr
da meine ehesklave seine nudel nich mehr steif bekommt fick ich schon mehrere jahre mit allen schwänzen die mir gefallen, oft bringe ich meine ficker mit nach haues, mein ehesklave und leckdiener wir an einem stuhl festgebunden und so darf er zusehen wie die schwänze mich miteinander, hintereinander in alle löcher ficken, er bekommt regelmäßig einen schwanz zum hochlecken in seinen mund oder einen spritzt ihn in den mund, auch haben wir meine ficker damals waren es 7 schwänze ins bett auf einem gummilacken angebunden. wir fickten vor seinen augen und er bekam immer wieder die fotze und den arsch von mir mit sperma überladen zum sauber lecken ich setzt mich einfach auf seinen gesicht und mund oft bekommt er zur strafe eine pissdusche von mir und den anderen schwänzen. und so lasse ich ihn immer liegen bis zum morgen, da er angebunden ist pisst die sau auch selbst noch aufs verpisseund sperma verschiertes lacken.
mausi

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 11.03.2015 um 14:50 Uhr
Pisse trinken,anspucken,Schläge auf den Arsch,Sex während der Periode.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 14.03.2015 um 16:47 Uhr
Meine Frau steht auf bestrafen, ich lege sie öfter übers Knie. Sie ist auch leicht zu händeln, 1,56 m und 50 kg. Mit dem Gürtel auf den Arsch, bist er rot ist, dabei läuft ihre Fotze schon aus. Wenn sie bettelt, nun fick mich, dann ist erst ihr Arsch dran. Gleich im stehen, sie muss sich bücken, etwas Gel und ich hau ihn rein. Halte ihre Hände dabei auf den Rücken, sonst wichst sie und kommt. Richtig hart für meine Frau ist fisten, da schreit und heult sie, aber wenn die Hand erstmal drin ist, geht sie sofort ab. Meine Frau steht auf Schmerzen und ich mach noch viele andere Dinge mit ihr.

Gute Antwort?    Daumen hoch 26  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.03.2015 um 13:12 Uhr
Mein Mann hat einen Gummischlauch mit dem er mich verprügelt oder mir ein Strafklistier verabreicht.
Er füllt mir 3 - 4 Liter Wasser in den Darm und verschließt ihn mit einem Plug den er festklebt. Wenn er glaubt das es lange genug war und ich genug Schmerzen hatte zieht er den Plug heraus und sieht mir zu wie ich mich entleere. Meistens pisst er dann noch über mich. Wenn mein Darm leer ist muß ich die Sauerei wegmachen und zwar bevor ich mich waschen darf.

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 21.03.2015 um 13:15 Uhr
Mein Mann legt mich öfter übers Knie, dann muss ich einen weißen größeren Slip tragen und er haut mir kräftig auf meinen Arsch. Dabei schaut er auf meinen Zwickel, bis ich vor Schmerzen piss. Jetzt zieht er mir den Slip runter und dehnmt meine Fotze. Das ist sehr hart für mich und wenn er vier Finger drin hat, kommen mir schon die Tränen. Danach tröstet er mich und leckt mich schnell zum Orgasmus. Hart und herzlich, schmerzhaft und Geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 23  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2015 um 09:07 Uhr
Hy ich bin tanja
Mein Freund ist eigentlich ganz lieb, ausser wenn wir einmal im Monat an einem Wochenende feiern gehn und wir dann morgens oder mittags wieder heim kommen sind wir meistens immer geil

Er nimmt mich dann hart
Fickt mich dann immer tief in meine Kehle und wenn ich mein mund nicht offen lass oder mich weg dreh weil ich schon fast kotzen muss bekomm ich ohrfeigen werde angespuckt beschimpft schlägt mir auf meine titten auf meinen kitzler und pisst mir ins maul aber ich finde es geil sonst dürfte er sowas nicht machen

Letztes we war ich sehr unartig als ich merkte das er wieder meine kehle ficken wollte hab ich mein kopf weg gedreht und machte meinen mund nicht mehr auf

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2015 um 09:32 Uhr
Er schmiss mich auf die Couch
Er drehte mich auf den Rücken
Legte mir ein Halsband rum, bekam dann handschelln rum

Er zar an meine nippel zu lang bis ich mich aufrecht hinsetzte

Er nahm zuerst die eine Hand mit der handschelle und umklammerte sie an meinen fussgelenk und dann die andere Hand

Nun saß ich da hilflos und gefesselt an meinem eigenen Körper, er schlug mir dann noch mehrmals seinen schwanz ins gesicht und fragte ob ich doch wieder freiwillig mein maul öffne, aber ich bin stark geblieben und lasste mein mund zu ;) ich war ausserdem neugierig was er vorhatte denn so hatte er mich davor noch nie gefesselt

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2015 um 10:31 Uhr
Als er einsah das ich nicht mein mund öffne ...
Schupste er mich nach hinten
Da meine arme unten an fussgelenke gefesselt waren
Log ich da wie eine kleine fliege aif dem rücken

Er zündete sich eine kippe an und streichelte mir dabei meinen kitzler
Aber nur solange bis er fertig geraucht hatte...
Jetzt wurde aus streicheln schon leichte schläge ich zuckte immer wieder meine beine zusammen das hatt ihn zum nachdenken gegeben wie er das verhindern kann
Er überlegte wie er mich fesseln kann so das ich nicht mehr zusammen zucken kann

Er klappte die couch um ( als schlaffunktion ) dahinter befang sich ein Heizkörper an dem fesselte er einen fuss und den andern am tischbein

Ich musste solangsam pinkeln
Als ich das sagte, sagte er lass mich deine kehle ficken und ich mach dich los ( natürlich fickte er nicht meine kehle ;)

So nun lag ich da gefesselt beine gespreizt
Er fing an auf meiner blase zudrücken
Er wollte das ich alles voll piss dachte ich aber ich durfte dann in ein massgrug pissen
Unter dessen ich pisste fingerte er mein kleines arschloch und als ich fertig war nahm er den massgrug mit meiner pisse und begießte mein Gesicht damit bespuckte mich an und gab mir ohrfeigen

Schlug meine titten zieht und beißte in meine nippel
Fingerte meine nasse fotze
2 finger dann 3 dann 4
Ich schrie vor geilheit war kurz davor aber er hörte auf und fragte mich nochmal ob ich jetzt seinen schwanz
Ich nein und lachte dabei
Er packt mich am hals und sagte das wirst du büßen
Er schlug mir auf meinen kitzler das ich schrie
Reibte fest an meinen kitzler und steckte mir auf anhieb 4finger in meine fotze
Fingerte sie schnell und mit tiefen stößen ... ich war so nass als dachte ich ich hätte gepinkelt
Er hörte aber nicht auf ...

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
big
Profil Nachricht
am 26.05.2015 um 22:40 Uhr
Bis zum Anschlag in die Maulfotze ficken! Umso mehr sie würgt,umso besser!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 25.07.2015 um 12:50 Uhr
Ich werde hart und tief von meinem Herrn gefickt. Bevor er abspritzt zieht er seinen Schwanz heraus und peitscht meinen nackten Arsch. Dasgeilt ihn auf und er spritzt danach um so heftiger ab.
Wenn ich ihn sauber geleckt habe macht er einen ausgiebigen Faustfick. das ist seine Strafe für mich bei der geringsten Verfehlung.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 29.07.2015 um 17:09 Uhr
Mich erwartet demnächst ein Branding...

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 06.09.2015 um 12:07 Uhr
Ich werde mit einem Lederriemen auf den Po geschlagen. 30 bis 50 Hiebe sind dann fällig. Es tut höllisch weh und ich bin froh wenn ich endlich vor ihm knieen darf und seinen Steifen im Mund habe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.09.2015 um 14:50 Uhr
Unser Mann ist total lieb und macht jeden Scheiß mit, aber wenn er meint, dass wir uns in Gefahr bringen, reagiert er kompromisslos. dann gibt es den Hintern in pink. Er legt uns übers Knie und es gibt mit der Hand auf den nackten. Wenn er es ganz schlimm findet, nimmt er auch mal den Gürtel, das ist dann kein Spaß mehr, kommt aber selten vor.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2015 um 14:21 Uhr
Meiner bestraft mich auch öfter, ich stehe aber auch auf Schmerzen. Arsch versohlen, harter Arschfick, pisst mich an und dehnt meine Fotze extrem. Manchmal ist es sehr schlimm und mir laufen die Tränen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2015 um 01:13 Uhr
Ich bekomme auch manchmal Schläge auf den nackten Hintern.Ich muss mir dann die Hose ausziehen und mich nackt über einen Stuhl.oder Couch legen.Dann bekomme ich den nackten Arsch mit der flachen Hand geschlagen.Davon muss ich jedes mal pinkeln.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
Ute
Profil Nachricht
am 01.10.2015 um 14:30 Uhr
Mein Mann bietet mich dann anderen Männern an aber nicht um ihre Fantasien auszuleben wie ich es ja eigentlich mag sonder. Nur rein raus und abspritzen ich selber werde zwar erregt aber bekomme keinen Orgasmus tja bin dann einfach nur die abladestation der Kerle.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 16.10.2015 um 06:25 Uhr
Ich werde bestraft indem ich nicht die titten gefoltert bekomme. Ich brauche extreme Schmerzen an den Eutern und Zitzen und genau das verweigert er mir dann was meist aber zum Erfolg führt das er mich nach ein paar Tagen nur um so stärker quält - weil er selbst zu sehr drauf steht

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.11.2015 um 13:47 Uhr
Ich nehme auch bei kleineren Verfehlungen sofort den Rohrstock. Der war schon im guten alten England ein probates Erziehungsmittel...

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 16.12.2015 um 20:18 Uhr
Ich habe etwas gemacht was meinem Mann nicht gefiel und zur Strafe bekam ich 30 schläge mit dem Rohrstock auf den Hintern. Ich musste jeden Schlag mitzählen und mich bedanken. Habe ich einmal vergessen Danke zu sagen, bekam ich zwei extra Schläge. Am Ende habe ich geheult und mein Arsch tat höllisch weh. Am nächsten Tag war mein Hintern grün und blau. Meinem Mann hat es gefallen. Seitdem strenge ich mich doppelt und dreifach an und es reicht meistens schon wenn er mir mit dem Rohrstock droht..

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.12.2015 um 16:29 Uhr
ich bekam gestern eine andere art von bestrafung nicht so hart wie eure

ich hatte gestern abend im lokal was zum ficken ausgemacht
als wir gingen schlossen sich 2 an

die jüngere schwester meines fickhäschens und deren freundin ich fragte wo sie denn hin müssten und beide sagten zu dir süsser ich hatte schon mehrmals 2 aber noch nie 3 frauen
super dachte ich

bei mir angekommen gings los ich durfte oder musste jedes girl nacheinander schön durchficken nach ein paar schönen stunden ging mir dann die luft aus
ich zog raus und legte mich auf den rücken
den dreien ging es nicht besser dachte ich als plötzlich die jüngste 18 jahre aufstand und sagte sie wäre nicht richtig befriedigt worden und ich müsse bestraft werden
ich konnte es nicht glauben da sie wie die andern 2 aus allen löchern tropfte und schnell atmete
ich sagte ja ok wie denn
sie kamen alle drei her und ich musste allen die löcher schön sauber lecken
als ich an der letzten möse drann war fing sie an mir in den mund zu pissen die andern 2 standen über mir und pissten mich von oben bis unten voll das wars sagten sie dann ich schluckte das zeug runter und wir gingen uns duschen
nach einer gemütlichen gemeinschaftsdusche sagte wieder die jüngste ich hätte heute die chance zur rehabilitation
wenn ich eier hätte solle ich mmich bis 19 uhr bei ihrer schwester melden
die bestrafung würde bei neuerlichem versagen schlimmer ausfallen

was soll ich jetzt machen bitte?

gebt mir nen tipp

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 27.12.2015 um 14:47 Uhr
Ich werde auch sehr hart Bestaft. Meist mit Stock Elektrokabel oder oder eine Stück Gummischlauch auf PO Brüste und Vagina. Aber ich bekomme auch Strom oder ein Tampon mit scharfer Soße. Werde auch sehr lange in einen kleinen Keller gesperrt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 28.12.2015 um 21:34 Uhr
@ maika
schläge und wegsperren kann ich noch verstehen, aber das mit dem tampon ist doch mega mies.
das kann dich übelst krank machen.
das kann deine scheidenflora zerstören und dir schlimmste infektionen durch keime bescheren.
also schluss damit bitte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 50  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 28.12.2015 um 21:52 Uhr
Stimme ich voll und ganz zu. Ist doch etwas extrem...

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2016 um 15:42 Uhr
Ich muss mich dann wie ein Schulmädchen kleiden, bin 34 Jahre. Weißen BH und großen Baumwollslip in weiß, Minirock und Bluse und mir Zöpfe flechten. Er legt mich übers Knie, haut aber nicht zu doll mit der flachen Hand. Fasst ab und zu in meinen Schlüpfer, ob ich schon feucht bin und es geht weiter. Nun haut er kräftiger aber so das ich es ertrage und manchmal piss ich ein wenig ein dabei. Nun sagt er, los streichel dich zum Orgasmus. Rock aus und ich steh im Schlüpfer vor ihm und muss mir in den nassen Schlüpfer fassen. Manchmal bekomme ich echt schnell einen Orgasmus. Nun greift mir mein Mann in den Schlüpfer und knetet meine Fotze, Schmerz und Orgasmus alles eins. Nun Muss ich mich auf den Rücken legen, er zieht meinen Schlüpfer etwas runter und setzt seine Finger an. Ja er fistet mich, benutzt aber Gel so ist es auszuhalten. Wenn seine Hand ganz drin ist muss ich mich wieder zum Orgasmus streicheln und meistens klappt es auch. Dann fickt er mich mit der ganzen Hand durch und ich bin danach immer Wund.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 27.05.2016 um 16:06 Uhr
Ich werde ab und an mit einem Arschvoll bestraft von meiner geliebten Eheherrin. Klatsche und Gerte.wir führen eine Wochenendbeziehung aus beruflichen Gründen. Die letzten beiden Wochen hatte ich das ganze Woche Spritzverbot. Werde dann aufmerksamer. Manchmal quält mich meine Eheherrin das ganze Wochenende und ich darf erst Sonntag abend kommen

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 14.07.2016 um 11:26 Uhr
Wenn ich unegezogen war bekomme ich von meinem besitzer eine grosse gurke in den arsch gesteckt. Die bleibt dann 3 tage drin in denen ich auch nicht kacken darf. Wenn er sie mir rauszieht muss ich sie dann aufessen. Danach darf ich für weiter 5 tage garnicht zur toilette und muss mein geschäft auf den boden machen und es danach wieder aufessen... das ist die schlimmste demütigung für mich

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 31.08.2016 um 14:56 Uhr
Wenn meine Alte nicht spurt, wird sie ausgepeitscht und gleichzeitig gefickt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.09.2016 um 21:17 Uhr
Wenn ich sehr zickig bin macht mein Freund schonmal den Gürtel aus der Hose und peitscht mir damit etwas den Hintern. Ich finde das schon manchmal extrem, da es ein relativ schwerer Ledergürtel ist und das natürlich weh tut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.10.2016 um 19:46 Uhr
Ich werde immer mit dem Gürtel aufmeinen nackten rsch geschlagen oft mehrmals am Tag

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.10.2016 um 23:21 Uhr
Schwedenmoni, wie Du uns hie schon einmal mitgeteilt hast, ziehst Du den Gürtel allen anderen Züchtigungsinstrumenten vor, vermutlich weil er dafür sorgt, dass Du bei den anschliessenden Ficks verteufelt gut abgehst und deswegen ist das auch völlig, wenn Du den Gürtel mehrmals am Tag zu spüren bekommst. Wieviele Männer sorgen denn dafür, dass Dein Hintern immer die richtige Farbe hat?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Mutti
Mädels, wie bestrafen euch eure Männer?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑