PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von arbeitssklave44 am 31.08.2015 um 12:08 Uhr
Welche Aufgaben hat man als devoter Arbeitssklave? Würde mich gerne als Arbeitssklave für schwere Drecksarbeiten bundesweit anbieten. Worauf würdet ihr Wert legen, wenn ihr einen solchen Sklaven engagiert?
Frage bewerten:
x 10
x 1
Beste Antwort
am 01.09.2015 um 16:44 Uhr
Als mein Sklave musst Du mein vollgekacktes Klo sauber lecken Du Fotzkopp!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
10 Antworten
am 01.09.2015 um 09:09 Uhr
Das ist ganz einfach. Typen wie dich habe ich schon genug um mich rum gehabt. Ihr wollt garnicht ernsthaft arbeiten, sondern um die Füsse eurer jeweiligen Herrin rum kriechen und Beachtung finden.
Vielleicht gehörst du ja auch zu den wenigen ausnahmen die tatsächlich "Dienen" wollen. Die fragen allerdings meist nicht was so alle passieren wird, sondern nehmen die ihnen aufgetragenen Arbeiten demutsvoll an und erledigen sie zur zufriedenheit der Herrin. Ich kenne allerdings nur einen Mann der das wirklich so macht. Alle anderen wollen insgeheim selber bestimmen was mit ihnen gemacht wird und interessieren sich wenig für die Arbeit die zu erledigen. Ihr Interesse gilt dann mehr der Herrin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2015 um 13:30 Uhr
Tacheles nennt man sowas. Lieber Arbeitssklave....

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 01.09.2015 um 14:08 Uhr
Bei mir kannste dich gerne bewerben. Hätte zwei Keller zu entrümpeln. Lege Wert darauf, dass das innerhalb von 3 Tagen komplett erledigt ist. Schlafen kannste dort im Keller von 22 bis 5 Uhr. Der Rest der Zeit wird gearbeitet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2015 um 06:46 Uhr
Du hast alles zu machen was Herr und Herrin dir aufgibt. Und ohne Aufforderung hast du automatisch verschiedene Rituale einzuhalten, zB dem Herrn oder der Herrin die Stiefel bzw Pantoletten zu küssen sobald sie den Raum betreten. Du hast automatisch deine Arbeitsaufgaben zu erfüllen, die auf einem Plan festgehalten werden. Du hast kein Recht eigenständig zu denken, außer wie und ob du deine Aufgaben richtig erledigt. Du hast jeden Fehler der dir passiert selbstständig zu melden, zB wenn du Geschirr zerbricht und um eine Bestrafung zu bitten. Und dazu kommen eben noch spezifische Aufgaben die sich bei jedem Herrn oder Herrin nach deren speziellen Wünschen richten. Ich zB würde dich jeden Tag 60 Minuten Dressur reiten, das heißt dich satteln und aufzäumen wie ein echtes Pferd, und mit Sporen und Reitpeitsche auf allen vieren reiten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 10.10.2015 um 18:57 Uhr
schweigen, ggf. mit Knebel oder Latexmundauskleidung und gehorchen und dienen, dienen, dienen und schon für die kleinsten Verfehlungen bestraft werden

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 07.06.2016 um 11:10 Uhr
Ein Sklave hätte bei mir von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang im Stall und auf dem Reiterhof zu schuften.
Allerdings mit Tempo und ohne Pausen.
Am Abend Stiefelputzen und bei mir und meiner Freundin das Haus blitzeblank putzen.
Wäsche waschen,Bügeln usw. ist natürlich selbstverständlich.
Freizeit gibt es keine. Dafür werden kleinste
Nachlässigkeiten hart bestraft.
Zu essen gibt es was bei mir und meiner Freundin auf dem Tisch übrig bleibt.
Sex wahrscheinlich keiner oder allenfalls orale Befriedigung wenn mir und meiner Freundin danach ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.06.2016 um 15:08 Uhr
Bei mir musst deine haare entfernen auch kopf und keine Augenbrauen und Wimpern mehr und das Haus blitzblank wie dein Körper halten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.06.2016 um 18:32 Uhr
Bei mir wärst du mein sitzmöbel,mein klo,mein sexspielzeug,meine putze,mein Masseur,usw...müsstest selbstverständlich alles machen was ich von dir will.hab eine sklavin(alles einvernehmlich)die mir schon sein 10 jahren dient.also seit sie 19 ist,jetzt ist sie 29 und ist körperlich total am ende, halt berufsrisiko ;) ich reite oder sitze nämlich den Großteil des Tages Auf ihr,darum hat sie sich in diesen 10jahren sogut wie jeden knochen öfter als einmal gebrochen.sie kann auch nichtmehr grade stehn weil ihre Wirbelsäule völlig durchgebogen ist.das ist eigendlich auch kein wunder wenn man bedenkt das sie sweete 1,55gross ist und höchstens 45kg wiegt.wo ich hingegen 1,87m gross bin und 121kg pure muskelmasse bin.aber sowas sollte man vorher wissen wenn man in die Richtung plant.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2016 um 15:42 Uhr
Du würdest mir den ganzen Tag von früh bis spät dienen. Ob als Putzsklave oder für andere Sklaven Tätigkeiten für mich. Du hast keinen eigenen Willen und gehorchst ausnahmslos. Es wird nicht diskutiert und alles 100 Prozent zu meiner Zufriedenheit gemacht. Ansonsten wirst du bestraft!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von arbeitssklave44
Welche Aufgaben hat man als devoter Arbeitssklave?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑