PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Luemmeltuetenhasser am 13.03.2014 um 22:11 Uhr
An die Ladys! Seid ihr schon mal spontan mit einer fremden Frau mitgegangen? und wurdet hemmungslos gefickt?

Ich meine zum Beispiel aus der Disco zu ihr nach Hause oder ähnliches.
Frage bewerten:
x 20
x 10
Beste Antwort
am 21.04.2015 um 17:36 Uhr
Ja bin ich nach einer Betriebsfeier. Ich arbeite in einem großen Konzern und zur Betreibsfeier kamen auch die aus der Verwaltung. Wir saßen zusammen am Tisch, kamen sofort ins Gespräch, tolle Frau. 24 Jahre, schlank, lange dunkle Haare, normale Brust, essen und trinken, tanzen, wir waren nur zusammen. Beim Schmusetanz umarmte sie mich, rieb ihren Körper an meinen und ich machte mit. Gegen Mitternacht sagte sie, kommst du mit zu mir, habe ein Zimmer gleich im Hotel um die Ecke. Ich schickte meinen Mann eine Nachricht und ging mit. Im Zimmer lies sie sofort ihre Sachen fallen und ging duschen. Nackt kam sie zurück, toller Körper, rasiert und lange große Schamlippen. Nun duschte ich und sie lag schon im Bett und im Fernseh lief ein Lesbenfilm. Sie hob die Decke und ich mit rein ins Bett. Wir hatten die ganze nacht zärtlichen geilen Sex und treffen uns heute noch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 65  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
29 Antworten
am 14.03.2014 um 03:22 Uhr
Jaaa,so habe ich meine beste Freundin kennengelernt,hatte Sie in einer Bar,völlig betrunken,mit nem Kumpel abgeschleppt habens dann zusammen getrieben,danach wollte Sie mich heiraten.Lach

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 14.03.2014 um 20:00 Uhr
ich wurde von einer, deutlich älter als ich in einer Bar angesprochen, ich ließ mich überreden und wir gingen zu ihr. Dort haben wir es dann getrieben und zwar ziemlich wild. Als wir mitten dabei waren kam ihr Mann rein, schaute zu und wichste. Seitdem machen wir das öfters. Er wichst aber nur dabei, macht nicht mit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 46  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.03.2014 um 21:33 Uhr
Hi Michaela.
Was genau heißt wild? War sie sehr dominant und hat sich genommen was sie wollte?

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.03.2014 um 15:05 Uhr
Sie hat sich genommen was sie wollte. Wir waren mehr als leidenschaftlich, haben und gegenseitig intensiv geschleckt und sie hat meine Titten über die Maßen verwöhnt. Sie war auch etwas dominant, hat meine Nippel bearbeitet und meine Fotze reichlich gedehnt. Auch vor meinem Hintereingang hat sie nicht Halt gemacht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 36  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 17.03.2014 um 12:57 Uhr
Hi,
Mich hatt mal eine ältere Frau angebaggert,wir sind dann etwas trinken gegangen und anschl zu Ihr.
Dort hatten wir Sex und sie offenbarte mir ihren Fetisch,mein Gott.
Uch habe erst gedacht ich hätte mich verhört,die war total verdorben,mir war das peinlich.
Die wollte mich allen ernstes beim pissen lecken,was sie spätdr auch tat.
Sie ging dabei ab,man.
Ich hatte so etwas noch nie gemacht
Gruß

Danni

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 17.03.2014 um 13:08 Uhr
Hab mir selbst schon die eine oder andere mitgenommen,oder selbst mit gegangen.Oft hatten wir Frauen guten Sex oder auch mal zu dritt mit meinen Ehesklaven,oder einen anderen Bumser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 19.08.2014 um 11:10 Uhr
Wenn ich irgendwo ein nettes Mädchen sehe spreche ich sie an.Wenn sie Lust hat nehme ich die Kleine ordentlich durch.Leider sind die meisten eher geschockt.Vielleicht wollen sie,trauen sich aber nicht.Hey Mädels,wenn ihr aus NRW seid,ruhig mal melden.Habe immer lust ein süßes Fötzchen zu verwöhnen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 41  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 25.08.2014 um 08:54 Uhr
Vor ca 6 Wochen war ich im Freibad.Ein paar Meter neben mir lag eine ältere,schlanke Frau Ende 50.Sie lächelte öfters zu mir rüber.Ich ging dann ins Wasser und sie folgte mir wenig später.Am Beckenrand im Wasser kamen wir ins Gespräch.Sie sagte mir dann ohne Umschweife,dass sie auf sollche Frauen wie mich steht,sehr schlank,knabenhaft und ohne Titten.Dabei schob sie ihre Hand in mein Höschen.Ich fand diese Frau auch sehr interessant und eine gute Stunde später sind wir zu ihr nach hause gefahren.Dort sind wir gleich miteinander ins Bett und wir hatten herrlichen Lesbensex.Die Frau war Klasse und hat mich mehrmals kommen lasen.Sie sah gut aus,hatte sehr schöne,leere und schlaffe Schlauchtitten und war geil gehaart.Wir haben uns dann noch ein paar mal getroffen,ich habe die Sache dann aber abgebrochen,weil sie eine feste beziehung wollte.Das kam für mich aber nicht in Frage.

Gute Antwort?    Daumen hoch 28  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 11.09.2014 um 22:15 Uhr
Ja, mit der Polizistin, als ich mit aufs Revier musste

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 10.03.2015 um 14:24 Uhr
Ich bin beruflich sehr viel Unterwegs und habe dadurch mit vielen Frauen zutun. Meistens mit Krankenschwestern und da gibt es einige geile Lesben oder auch bisexuelle Frauen. Man lernt sich kennen, redet über Familie und Hobbys usw. Da bin ich am Anfang immer spontan mit, diese und jene Besuche ich heute noch. Nun bin ich schon 42 Jahre und suche manchmal selber und taste mich an die jungen Mädels ran. Natürlich habe ich auch einen Freund und ficke auch gerne mit ihm, aber das ist nur am Wochenende. In der Woche schlafe ich allein oder mit einer Frau.

Gute Antwort?    Daumen hoch 58  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2015 um 07:33 Uhr
Früher schon: Im Sonnenstudio oder am Badesee kennen gelernt, dann nach hause, einen Piccolo getrunken und anschliessend gefickt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 21.04.2015 um 09:17 Uhr
ja, das erste Mal war es beim Weiberfastnacht. Mir hat eine junge Frau den Kopf verdreht und als sie mich dann auch noch ansprach, brachen bei mir alle Dämme. Ich habe die ganze Nacht bei ihr verbracht und wir hatten richtig geilen Sex.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2015 um 14:06 Uhr
Schon oft. Früher nach der Disco bin ich mal mit einer scharfen Maus mitgegangen. Während wir uns gegenseitig verwöhnt haben, musste ich plötzlich pullern. Sie hat meinen Sekt begeistert geschleckt und danach mich angepisst. Seither habe ich meinen Fetisch. Heute schleppe ich regelmäßig eine heisse Braut ab, wenn ich am Homo-Abend in meinen Lieblings-Club gehe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 09.08.2015 um 12:40 Uhr
Ja, am Freitag ist es passiert, mein erstes Erlebnis mit einer Frau. Mein Mann fuhr um 10.00 Uhr zur Arbeit und ich zum FKK-Strand. Nach 10 Minuten etwa legte sich eine Frau neben mich und wir kamen ins Gespräch. Ihr Mann sei auch zur Arbeit und sie hat auch frei. Ich bin 29 Jahre, verheiratet, ohne Kinder, 168m, schlank, blonde lange Haare, kleine Brust und blank rasiert. Karo 30 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, 1,66m, schwarze lange Haare, auch rasiert aber am Schambein stand noch ein schmaler dunkler Streifen. Die Kinder sind bei ihren Schwiegereltern und sie genießt die Zeit. Jule war schon schön gebräunt, was bei mir schwieriger ist, sie hat auch eine schöne pralle große Brust, sah super aus. Ich habe sehr kleine Schamlippen aber bei ihr hingen sie weit raus. Rein ins Wasser, wie kleine Kinder rum gealbert, automatisch an Brust und Po gefasst und waren nur am lachen. Raus, abtrocknen, eincremen. Jule cremte meinen Rücken, auch zärtlich über den Po, Hals und einfach meine Brust. Ich schaute mich erschrocken um, Jule sagte nur, wenn es einer sehen will, lass sie doch. Ich cremte mich alleine weiter ein und Jule fing bei sich an. Wir standen uns dabei gegenüber und Jule cremte erst ihren Bauch und ihre Muschi. Ja sie massierte sich richtig und sah mich dabei lächelnd an. Zum Schluss cremte ich noch ihren Rücken und wir beide legten uns auf ihre große Decke. Wir redeten und lachten, lagen auf der Seite und schauten uns dabei ins Gesicht. Plötzlich wandert ihre Hand zu meiner Brust und spielte mit meinen Nippel. Sie schwärte, auch hast du tolle kleine Brüste und guck mal wie die Nippel stehen. Nun das hatte ich schon selbst bemerkt und daan rückte sie mit der Sprache raus. Wie ganz normal erzählte sie mir von ihrer bisexuellen Seite und was sie schon mit Frauen gemacht hat. Ihre Erzählung machte mich an und wo sie sagte, wollen wir beide, haben wir uns angezogen und sind zu ihr gefahren. Meine ersten zärlich geilen Stunden mit einer Frau, es war himmlisch und es werden bestimmt noch viele folgen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 61  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.09.2015 um 15:10 Uhr
Ja ich bin Freitag Abend spontan mit einer Lesbe ins Bett. Ich stand an der Bushaltestelle, sie sprach mich an, machte mir Komplimente, lud mich zum Kaffee ein. Sie erzählte und erzählte, streichelte dabei meine Hand und ich lies es geschehen. Sie fragte nach Mann, Familie und ich sagte, ja bin verheiratet und mein Mann hat Spätschicht. Ganz offen erzählte sie mir nun, sie sei lesbisch, findet mich Geil und will mich vernaschen. Ich konnte vor Schreck nicht antworten, sie nam mich an der hand und wir gingen zu ihr. Tür zu, sie knutschte mich sofort und zog mich dabei aus. Nur im Slip lag ich auf einmal in ihrem Bett und sie zog sich vor mir aus. Spreizte ihre Beine und spielte an ihrer Möse. Zog mir nun den Slip aus und leckte mich zum Orgasmus, es ging aber auch schnell. So trieben wir es noch zwei Stunden und ich bin selbst erstaunt, wie Geil es war. Ich freue mich schon auf Dienstag, dann treffen wir uns wieder. Der Sex mit meinem Mann ist jetzt auch geiler und heftiger für mich.

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2015 um 01:09 Uhr
Geil so was ich will es auch mal mit einer Frau machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2015 um 11:21 Uhr
Ja, bin ich. Damals war ich noch ziemlich jung, so gerade aus der Pubertät raus. Sie hat mich spontan einfach so gefragt, ob ich mir was mit ihr und ihren Mann vorstellen könne. Ich konnte, obwohl ich bis dahin nur das übliche mit Mädels erlebt hatte. Anfassen, vergleichen und streicheln. Doch sie hat mich geleckt, ihre Hand in meine Möse gesteckt und mir die Verbal- Erotik (Dity - Talk) beigebracht.Ich ahtte schon den ersten Orgasmus, bevor der Mann mich gefickt hatte...

Gute Antwort?    Daumen hoch 49  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.11.2015 um 14:25 Uhr
Ich hatte nun schon mehrere geile Stunden mit Trixi und es wird immer hemmungsloser.

Gute Antwort?    Daumen hoch 37  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (5)
am 04.12.2015 um 15:42 Uhr
Ja, ich bin mal nach einer Party mit einer mit nach Hause gegangen. Wir hatten die ganze Nacht lesbensex. Wir befriedigten uns gegenseitig mit Vibratoren, Dildos, einen Umschnalldildo, mit der Hand und mit der Zunge. Nach dieser Nacht war der Erste Tag in meinem Leben, an dem ich keine Lust hatte. Ich war so sehr befriedigt...

Gute Antwort?    Daumen hoch 30  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.12.2015 um 10:15 Uhr
Hab ich schon öfters gemacht. Hab mich im Internet mit Frauen verabredet und viele geile Erlebnisse gehabt. Ich bin Bi und lebe es auch aktiv aus .

Gute Antwort?    Daumen hoch 19  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 04.04.2016 um 18:05 Uhr
Ja am Samstag war es soweit. Mein Mann und ich sind regelmäßig saunieren und Maja auch. Wir kennen sie nur druchs saunieren und sie hat mir schön gelegentlich angemacht, schöner Busen, toll rasiert und schon länger wollte ich mal mit einer Frau probieren. Wit wussten, Maja ist wieder da und so ging ich allein. Sofort kam sie zu mir und wir redeten über alles mögliche und meinen Mann. Der ist Heute unterwegs und kommt esrt spät nach Hause. Nach zwei Saunagängen sagte Maja, wollen wir zu mir, na klar wollte ich, tat aber etwas schamig aber wir gingen. Halbe Stunde und wir saßen im Wohnzimmer, Glas Wein und wir müssen ja noch auf du anstoßen. Aus Küsschen wurde Knutschen und kurze Zeit später lagen wir nackt in ihrem großem Bett. Es war Geil, wir hatten beide mehrere Orgasmen und vier Stunden später bin ich nach Hause, wo mein Mann schon wartete. Ich war befriedigt und erschöpft aber er wollte nun unbedingt alles wissen und fickte mich noch mehrmals. Einfach mal nur Sex mit einer Frau ist toll und das werde ich wiederholen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 21.04.2016 um 05:21 Uhr
Meine neue Nachbarin Marion hat mich Samstgs eingeladen nach ein paar Sekt spürte ich ihre Hand auf meinem Knie wir redeten und ihre Hand schob sich immer höher unter meinem Rock dann hat Sie mir an der Fotze rumgespielt ich wurde immer geiler und ließ Sie einfach gewähren ich saß auf dem Sofa Sie zog mich aus spreitzte meine Beine und leckte mir die Fotze auch Sie war mittlerweile nackt es war der Wahnsinn ihre Finger in meiner Fotze mein Kitzler im Mund ich war kurz vorm Orgasmus da steckte Sie mir Finger in den Arsch ich explodierte mit einem WahnsinnOrgasmus nach einer Pause und einigen Sekt musste ich dringend auf die Toilette meine Blase drückte extrem SIe ging mit drückte mich auf den Toiletten Sitz spreizte meine Beine und leckte an meiner Fotze dann meinte Sie ich soll pissen das war nicht einfach Sie leckte mich drückte auf meinen Bauch ich konnte es nicht mehr aushalten und pisste einfach los Sie leckte weiter wären dich voll am pissen war danach meinte Sie pisse

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 14.05.2016 um 17:43 Uhr
Nun ganz fremd ist sie nicht, eine nette Kollegin und ich weiß, sie ist lesbisch. Bei uns zu Hause ist schon länger flaute im Bett und das nutzte sie aus. Sitzen beide alleine in einem Büro und reden über fasst alles. Sie macht mir Komplimente, schimpft über meinen Mann, so ein Dussel kann doch so eine geile Frau nicht vernachlässigen usw. Eines Tages, ich war rattig ohne Ende, sie muss es gefühlt haben, kommt von hinten an meinen Stuhl, umarmt mich und flüstert mir zu, Katrin hast du Lust. Noch eine Stunde bis Feierabend, wurde extrem lang und wir sind zu ihr. Schon im Flur, knutschen, streicheln, ausziehen und kamen schon nackt im Schlafzimmer an. Wie von Sinnen streichelten und leckten wir uns, ich schrie fasst beim ersten Orgasmus und dann kam es ihr auch. Wir kuschelten und ich weinte vor Glück, son heftigen Orgasmus hatte ich schon lange nicht mehr. Haben es bis jetzt schon zwei mal wiederholt und sie hat es drauf. Sie hat den Punkt bei mir gefunden und ich spritze richtig ab und das mehrmals. Letzte mal hat sie fast eine ganze Hand in mir gehabt, extrem gedehnt aber Geil. Ich werde deshalb nicht lesbisch und manchmal fickt mich mein Mann ja noch und das brauche ich auch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.05.2016 um 16:21 Uhr
Nein leider nicht, hatte schon mal ein Angebot, traute mich nicht. War bei einer Tagung, wo sie mich ins Bett locken wollte. Aus jetziger Sicht sage ich zu mir, warum was du so schüchtern. Na wird schon mal klappen, haben im Juni wieder eine Tagung, weiß aber nicht, ob sie auch dabei ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 30.05.2016 um 12:44 Uhr
Aber natürlich, es ist wunderschön mit einer unbekannten Frau Sex zu haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.09.2016 um 14:39 Uhr
bereits mehrfach. Sex mit einer Frau ist einfach was tolles. Lecken, Fingern und geile Dildospiele. Alles ist viel zärtlicher wie beim Mann, der ja eigentlich nur sein Sperma reinspritzen will. Ich möchte auf Sex mit einer Frau nicht verzichten, allerdings auch nicht auf einen steifen, geilen Schwanz. Beider Sex ist geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 11:47 Uhr
Ja schon sehr oft das letzte mal vor 2 Wochen nach einer Betriebsfeier bin ich mit einer vom Empfang zum Prosecco zu ihr eingeladen worden sag gleich bin nicht lesbisch aber bi.bin verheiratet seit Ü20 Jahre
Sind zu ihr erst auf dem Sofa gesessen was gedrungen dann auf einmal wollte sie auf du anstoßen mit einem Kuss der war sehr intensiv mit Zunge was mich schon heiß machte dann zogen wir uns langsam aus und waren auf einmal in ihrem Bett
Es war der geilste fick den ich mit einer Frau hatte
Geleckt in 69 gefingert Nippel saugen denn wir sind beide mollig mit grossen Titten ich habe 105DD sie hat 120DD aber auch dildo Spiele machten wir was geil war aber das geilste war der Strapon fick vorm Spiegel sie fickte mich und alles wackelte ihre und meine Titten wackelten so geil und wir kamen 3 mal

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.11.2016 um 15:52 Uhr
Na klar hab ich das schon ein paar mal gemacht. Ich bin sogar schon ein paar mal in eine Schwulen und Lesbenbar gegangen, damit mich ein Mädl mit nach Haue nehmen kann... Ich brauche halt einfach hin und wieder mal Sex mit einer Frau...

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Luemmeltuetenhasser
An die Ladys! Seid ihr schon mal spontan mit einer fremden Frau mitgegangen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑