PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von MannImHaus am 05.04.2014 um 03:15 Uhr
Wie zeigt ihr eurer Ehenutte, wer der Chef ist? Meine Frau denkt seit kurzem, sie kann tun und lassen, was sie will. Hat wohl von ihrer besten Freundin abgefärbt, dem kleinen Bückstück. Was soll ich tun, damit die Schlampe wieder weiß, was Sache ist?
Frage bewerten:
x 9
x 6
Beste Antwort
am 09.12.2014 um 23:16 Uhr
Du hast in der letzten Zeit die Zügel schleifen lassen und bekommst nun die Quittung dafür. Du bist derjenige, der führt und deshalb suchst du auch Freundinnen.aus oder sortierst Sie aus. Eine gehorsame Frau akzeptiert das, weil sie darauf vertraut, dass du besser weißt, was gut für Sie ist. Gehorsam ist der Schlüssel und deshalb darfst du in der Zukunft keinerlei Ungehorsam mehr dulden. Diese Position musst du dir zurück erobern. Schritt für Schritt. Mach klar, was du willst, auch in kleinen Dingen. Mittelfristig ist das Ziel, die keine Schlampe loszuwerden. Kurzfristig ist das Ziel, deine sexuelle Verfügungsgewalt wieder herzustellen. Dominier sie beim Sex, nimm Einfluss auf ihre Kleidung, auf alles, was mit Sexualität zu tun hat. Mach deutlich, dass Sie ein schlechter Einfluss ist, such nach Schwachpunkten bei dem Bückstück, aber nicht zu auffällig. Beschäftige deine Frau, halte sie in Spannung und zeig ihr, wo ihr Glück und ihre sexuelle Erfüllung liegt. Für mich sieht es im.Moment so aus, dass dir dein Züchtigungsrecht im Moment nicht so viel nützt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
11 Antworten
am 08.04.2014 um 00:01 Uhr
Nageln bist der Arzt kommt dann den auch drüber rutschen lassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 08.04.2014 um 08:37 Uhr
vögel beide durch bis ihnen hören und sehen vergeht.Wenn das nicht reicht benutz Deine Hände,und fiste ihre Löcher.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 08.12.2014 um 16:33 Uhr
Gehst du zum Weibe vergiss
die Peitsche nicht

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 09.01.2015 um 11:29 Uhr
Wenn Sie nicht gehorcht egal um was es geht (ist nicht zu hause wenn ich von Arbeit komme oder geht nicht sofort ans Telefon wenn ich anrufe uvm.) muss sie den abend und Nacht ganz nackt vor meinen Füßen knien und meinen Schwanz die ganze Zeit im Mund behalten. Den ganzen abend und Nacht völlig egal ob ich pissen muss, sperma spritze oder schlafe mein Schwanz darf ihr Maul nicht verlassen

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 13.05.2015 um 01:32 Uhr
Was hast du für ein Problem? Sie kann machen, was sie möchte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 13.05.2015 um 02:47 Uhr
Ganz versteh ich dein Problem nicht - wenn meine Ehestute sich so aufführt, kriegt sie Hausarrest, darf ihre Freundin nicht mehr sehn, und ich nehm sie so richtig her, kann ihr ruhig ein bißchen wehtun.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.08.2015 um 16:17 Uhr
Durchficken und hart durchgreifen. Und so eine Freundin hatte meine auch mal ,hat ihr lauter so dummes Zeug eingeredet ,bis ich ihr mal ins gesicht sagte was sie für ne geile Fotze ist und ihr gesagt wenn ich sie noch einmal sehe hier bekommt meine alte jedes mal die peitsche zwischen ihre Beine.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.08.2015 um 20:21 Uhr
+Das Problem ist, die Strenge in der langen Ehe durchzuhalten. Wir sind seit mehr als 25 Jahren verheiratet und meine Frau akzeptiert, dass ich der Chef bin. Trotzdem ist auch meine Ehedame immer wieder mal zickig und ungezogen.Wenn es zu bunt wird, dann reagiere ich seit vielen Jahren gleich: Ich hole ein kurzes, dünnes Bambusstöckchen aus dem Schirmständer, packe meine Dame und versohle ihr damit den Hintern. Nicht häufig, aber wenn, dann richtig. Das wirkt immer, auch noch im reifen Alter. Wenn ich die Ehen vieler meiner Freunde anschaue, dann hat sich diese Strenge ausgezahlt. Deren Frauen ficken durch die Reihen und machen, was sie wollen. Und ihre Männer machen letztlich, was ihre Frauen wollen. Das ist bei uns anders. Wenn also der Mann in einer Ehe der Chef ist, dann sagt meine Erfahrung, dass er das streng durchziehen sollte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2015 um 02:21 Uhr
Ja manchmal is es schwer Strenge und Verbote einzuhalten.
Aber den Arsch mit einem Stock oder mit der Hand schlagen is normal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.10.2015 um 08:28 Uhr
Meine Freundin hat mir 1 x versprochen, dass sie alles mitmacht, was ich will. Daran halten wir beiden uns seitdem. Sie lässt sich auch widerspruchslos mitficken. Das Thema steht schon lange nicht mehr zur Diskussion.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von MannImHaus
Wie zeigt ihr eurer Ehenutte, wer der Chef ist?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑