PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Hauptsachegeil am 22.12.2014 um 10:34 Uhr
Nachbarin mit Tochter ficken? Meine Nachbarin, ist ne richtig geile Milf denke so ende 40 anfang 50 mit dicken Titten, und hammer Körper, ihre Tochter ist ca. 22 und ist noch besser bestückt. Ich sehe oft, dass die beiden ihre Kleidung miteinander tauschen, also denke ich, dass sie eine guten Beziehung zueinander haben.
Meine Frage, wie würdet Ihr so zwei fotzen ran nehmen? Welche Stellung und wie hart?
Frage bewerten:
x 16
x 12
Beste Antwort
am 08.07.2015 um 12:59 Uhr
es ist richtig geil so zwei geile frauen zu haben,die ficken bei der anderen die muschi lutschen,den titten saugen,dann abwechseln die andere bumsen mal am pimmel lutschen lassen,wenn der erguss kommt beide die sahne ablecken lassen,und noch weiter wichsen lassen bis noch mehr saft kommt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (4)
6 Antworten
am 12.03.2015 um 10:41 Uhr
erst mal zu nem Sekt einladen, auf die Klamotten ansprechen, erwähnen, dass du gesehen hast dass sie tauschen. Dann tauschen lassen. Helfen. Hand an den Arsch, erst eine, dann beide. Titten streichen, Nippel kneten, Finger in die Musch.
Lass dir von der älteren einen blasen und fick die junge. Dann fick die alte von hinten, die junge soll sich einen rubbeln. fick die alte in den Arsch, bis es dir fast kommt, dann schnapp dir die junge Rosette, knall ihn hart rein und schieß ab.
Fertig.
Und berichte wie es war

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2015 um 20:12 Uhr
Auf jeden Fall endet es damit, dass ich abhaue und beide trächtig sind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 17.07.2015 um 17:23 Uhr
voe einigen wochen habe ich eine ehemalige nachbarstocher getroffen ,eine geile frau zwar verheiratet,sie sagte mein mann ist dauernd auf montage mir fehlt manchmal was,du weist schon was ich meine komm mal zu mir ,es war ein angebot was gerne angenommen habe ,sie machte mir die tür auf ,da regte sich schon was,sie wackelte mit ihren dicken titten vor mir her,wir tranken noch etwas dann entkleidete sie sich,mach du es auch ,wir küssten uns ich nahm ihre beiden möpse und lutschte und saugte dran,sie hatte meinen penis in den mund genommen und lutschte und saugte ihre muschi rieb ich mit den fingern bis sie feucht war,sie sagte zu mir du hast aber einen grossen dicken schwanz den kannst du bei mir einführen ,es war ein vergnügen meinen pimmel in die lustgrotte zu stecken der schwanz passte ganz rein,sie stöhnte nur noch und sagte fick mich und spritze mir die möse voll,ich verhüte mit der pille wenn du deinen samen gespritzt hast mach noch weiter,ich habe ihr eine super ladung gegeben,bei so einer geilen fotze spritze ich viel.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (6)
am 22.07.2015 um 12:02 Uhr
ich habe vor einigen tagen der nachbarstochter beim umzug geholfen,ihr mann war auf montage,möbel aufgestellt u.s.w.bis spät in die nacht rein,wir tranken noch was zusammen,duschten und gingen schlafen inverschiedene zimmer,nach einer halben stunde kam sie zu mir ins bett,und sagte ich kann nicht schlafen,sie fummelte an meinem körper rum bis sie es gefunden hatte,mein penis war schon etwas steif geworden,ich küsste sie und fing an ihren titten zu lutschen und saugen,sie hat schöne runde bälle ,mit den fingern rieb ich die muschi,und leckte dran,es war ein genuss dran zu lecken,mein pimmel war schon hart fast zum platzen,ich fragte darf ich dich beglücken und ficken,sie sagte ich verhüte mit der pille du darfst den samen reinspritzen in meine pflaume,ich hatte einen riesigen erguss abgesetzt und sie einen orgasmus und war zufrieden wir schliefen beide ein in einem engen bett.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 28.08.2016 um 12:13 Uhr
In den 70er Jahren wars.Bezog gerade meine erste Wohnung.Beim Renovieren besuchte mich immer eine Nachbarin 3-4 mal Täglich und immer mehr Sexi angezogen und Geduftet.An einem Tag wurde es später,Sie sagte komm rüber ich richte dir ein Nachtmahl.Schon mit dem einen Gedanken im Hinterkopf ging ich zu Ihr.Zur Überraschung war da auch Ihre Tochter,die sie Kuppeln wollte.Zum Schluss ist dann herausgekommen das ich beide Fickte.War eine aufregende Zeit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
Schreibe eine Antwort!
Frage von Hauptsachegeil
Nachbarin mit Tochter ficken?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑