PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von jessi am 20.02.2014 um 15:33 Uhr
Soll ich als Nutte arbeiten? hab nie geld ,nun weis ich nicht ob ich mal für geld mit männern ficke,hab zwar kaum erfahrung,aber was soll ich machen?
Frage bewerten:
x 22
x 9
Beste Antwort
am 18.06.2014 um 10:12 Uhr
Hi Jessi,
mach es. Lass Dir gute Fotos machen, such dir eine Werbeplattform und mach jedes Date mit Spaß und Lust. Wenn dir jemand besonders sympathisch ist, mach es mit Hingabe und sei ihm eine gute Geliebte in der gemeinsamen Zeit, so bekommst du Stammkunden. Mach es zunächst nur einen Tag und dann schau dir an, ob du mehr willst. Viel Spaß!

Gute Antwort?    Daumen hoch 34  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
50 Antworten
am 20.02.2014 um 20:13 Uhr
Nein lass es lieber du versaust dir deine Zukunft.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 17 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2014 um 20:28 Uhr
Ich würde mit dir für 60 Euro ficken hast Du entresse

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 9 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 21.02.2014 um 04:40 Uhr
Meine Freundin nimmt 20 und hat schon gut was zusammen

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (2)
am 21.02.2014 um 05:37 Uhr
Wenn du es für richtig hälst dann mach es doch. Ich mache es auch regelmäßig und für einen anständigen Fick bekomme ich normalerweise 100 Euro. Zum Teil habe ich auch schon mehr wesentlich mehr bekommen, ging dann aber auch einen ganzen Abend

Gute Antwort?    Daumen hoch 22  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 22.02.2014 um 19:53 Uhr
Auf jeden Fall, Schweinchen. Da kannst du das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Du verdienst gut und kannst dich richtig satt ficken. Trink die mal satt an dem delikaten Samen. Guten Appetit!

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.03.2014 um 10:43 Uhr
Mein Typ hat mich dazu überredet es zu machen,wollte erst nicht so recht.Aber als er mich besoffen machte,und mich von einigen besteigen lies fand ich es geil.Wie dem auch sei ich ficke immer noch mit anderen,und am geilsten ist es angesoffen zu ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 24  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 09.03.2014 um 13:08 Uhr
Wenn es nur einen geilen Bock geben würde der meine 35 Jährige Eutersau zur Hure erziehen würde
Brauchen Geld sie trau sich nicht alleine nur für s Wochenende Raum Oberpfalz u

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 14.03.2014 um 11:18 Uhr
wenn die Kohle dafür stimmt,und du es gerne machts warum nicht.Hab da kein Problem mehr fürdie passende Summe die Beine breit zu machen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 29  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 26.03.2014 um 17:40 Uhr
Solange du dir deine Kunden wirklich völlig frei aussuchen kannst, und das Geld nicht verschwendest, warum nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
glh
Profil Nachricht
am 26.03.2014 um 19:25 Uhr
Mach es nicht. Es gibt alternativen. Unfassbar, wie hier Prostitution als etwas Positives dargestellt wird. Du versaust damit Nur deinen Ruf, deine Zukunft und dein ganzes Leben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 15 

KommentareKommentare (2)
am 27.04.2014 um 12:48 Uhr
wenn eine Frau das gerne und ohne Zwang macht,warum nicht. Ich geh selbst gerne mal zu einer Hure,ist guter Sex und mam hilft der Frau Geld zu verdienen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.04.2014 um 13:57 Uhr
Ich wüßte nichts, was dagegen sprechen sollte. Außerdem, wer sich fragt, ob sie es vielleicht als Nutte versuchen sollte, hat die Entscheidung praktisch schon getroffen. wie gesagt, ich finde, dass nichts dagegen spricht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.05.2014 um 09:09 Uhr
Moralaposteln!

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.05.2014 um 21:44 Uhr
Hallo Jessi

das musst du dich für dich selber entscheiden, ich bin auch gerade beim entscheiden noch ob ich soll das Angebot das ich vor 2 Wochen bekommen habe anzunehmen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 22.06.2014 um 15:06 Uhr
Alle Frauen sind doch Huren. Allso, verdiene dich reich und hab Spass dabei.

Gute Antwort?    Daumen hoch 20  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 25.11.2014 um 18:35 Uhr
es gibt nichts schöneres als Nutte zu sein. Nun bin ich aber ein Schwanzmädchen, was die Prise senkt und oft muss ich es umsonst machen. Das ist aber trotzdem geil; sich hinstellen und anbieten und keinen ablehnen; im Rock und ohne Höschen, hab auch schöne kleine Titten. Dann rauche ich sogar, wenn ich so dastehe und die Typen mich begutachten und betatschen, das dürfen sie bei mir. Vielleicht gibt es bei euch auch jemanden der mich vermieten würde, für den ich anschaffen gehen könnte ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 30.11.2014 um 13:41 Uhr
Ja für mich könntest du das machen emily hab ein paar schwuchteln als bekannte die würden sich freuen ne transe kaputt zu ficken meld dich wen du interesse hast

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 11.01.2015 um 18:31 Uhr
Klar.mach das schon seit ich 18 Jahre alt bin. Bin jetzt 22 j.
Gibt viel Geld musst aber auch tabulos sein

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
am 17.03.2015 um 14:37 Uhr
mach es nur wenn du Freude an dem Job hast,denn als Nutte ist es auch nicht immer leicht mit jeden zu ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.03.2015 um 09:11 Uhr
Ich arbeite jetzt seid 2.Jahren als Nutte und bin stolz auf meinen Job.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 20.05.2015 um 18:35 Uhr
Verdiene mir ab und zu Taschengeld als Hobbynutte. Du musst vorher abklären was du machst und dafür willst. Ich ficke meist mit Geschäftsleuten, di wollen zwar viel, aber zahlen gut. Auch mit 45 min ich gut gebucht und mich stört es nicht Nutte zu sein, es ist nie mehr als zwei pro Woche und mein Mann weiß es.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 24.05.2015 um 22:50 Uhr
Komme gerade von einer Buchung wieder von Freitag bis Sonntag Abend. Ein wohlhabender Geschäftsmann, hat mich gebucht. Am Freitag habe ich es mit ihm getrieben, Samstag mit ihm und 2 seiner Geschäftsfreunde. 2000 Euro habe ich verdient, dafür habe ich alles gemacht, OV mit Spermaschlucken, GV, AV und Natursekt trinken. Aber bei dem Geld macht es doch Spaß Nutte zu sein. Geile Dessous und ein tolles Kleid hat er mir auch noch gekauft. Die Männer sagten am Ende zu mir, du bist eine echt geile Nutte, wir würden dich gerne noch mal buchen. Wenn das kein Kompliment ist. Ich bin sehr gerne Nutte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 30.05.2015 um 13:14 Uhr
Ich kann nur sagen es macht Spaß als Nutte zu arbeiten. Gestern haben ich wieder von Freitag auf Samstag gearbeitet. Mein Kunde war begeistert und ich hatte auch meinen Spaß. Er sagte, bei mir bekommt er das was seine Frau nicht mag, z.B. Anal uns Spermaschlucken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.06.2015 um 05:36 Uhr
Ich bin 45Jahre, verheiratet 3 Kinder. 160cm groß 50Kg BH 75B und seit 3 Jahren Nutte. Mein Mann findet es gut das ich anschaffe, es bringt Geld und mir macht es Spaß. In den 3 Jahren hatte ich ca. 350 Männer. Ich bin 2-3 mal die Woche ausgebucht und mache Vaginal, Anal, schlucke gerne Sperma und lasse mich vollpissen und trinke gegen Aufpreis auch Pisse.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 04.06.2015 um 05:27 Uhr
Ich bin der Mann von Ela_Maus. Ich habe als es finanziell knapp war zu ihr gesagt, dann geh doch mal anschaffen. Sie hat es probiert und ist seit 3 Jahren Nutte. Sie hat Spaß dabei und ich finde es geil, das die Männer bezahlen um mit meiner Frau zu ficken. Ich finde es gut, das meine Frau Nutte ist, seitdem ist sie zuhause viel geiler geworden und verdient gut durchs ficken. Ich bin stolz darauf das meine Ehefrau Nutte ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2015 um 09:45 Uhr
Bin verheiratet bräuchte aber Geld da ich zu hause bin.Mein Mann hatte mir schon angeboten mich als Hure freizugeben um die Haushaltskasse auf zu bessern.blasen,lutschen sagen tu ich gerne habe 95 c Titten und eine große Ehefotze.Bin beim überlegen ob ich es tuh.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2015 um 13:02 Uhr
Bin ich dann für 49 Jahre schon alt dazu ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 06.06.2015 um 19:23 Uhr
jessi das kannst nur du für dich entscheiden oder hast es schon entschieden. Nur du musst und solltest mit deinem freund oder Mann darüber sprechen. Und dann musst du daran denken das die Männer eher nicht so sexy sind muss nicht kann aber. Dann noch zu Ela_Maus die typen, selbst wenn es geschäftsmänner sind werden doch eher unatraktiv bis eckelig sein stört dich oder den mann das nicht. Ich bin auch sexuell sehr aktiv aber kann die männer mir raussuchen oder besser gesagt wird für mich gemacht und sie sind immer knackig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.06.2015 um 18:45 Uhr
Hallo SandyMaus, sicher sind die Männer nicht immer attraktiv mit denen meine Frau Sex hat. Das ist aber das Geschäft wenn du Nutte bist, mich stört es nicht, da die Männer alle sauber sind und meine Frau Spaß daran hat als Nutte zu arbeiten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.06.2015 um 11:07 Uhr
Hallo SandyMaus, ich sehe es als Job, sicher sind Männer dabei die einen dicken Bauch haben, über 60 sind und nicht so atraktiv, aber so ist nun mal der Job. Ich war mir dessen bewusst als ich mich entschied Nutte zu werden. Gerade gestern wurde ich zu einer Sexorgie gebucht, wo ich mit 12 Männern zwischen 55 und 65 und einer Frau war. Sie haben gut bezahlt und ich habe meine Freier zufrieden gestellt, so läuft der Job. Mein Mann findet es ok und sagt immer das ich als Nutte auch mal Sex mit nicht so tollen Männern habe. Übrigens findet meine 25 jährige Tochter es so toll, das sie jetzt auch Nutte ist und wie Samstag öfter mit mir gemeinsam gebucht wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 15.06.2015 um 00:56 Uhr
Ich weiß, das die Männer nicht immer knackig sind, so ist der Job. Aber ich bin gerne Nutte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.06.2015 um 19:26 Uhr
Hallo, ich bin Elas Tochter und inzwischen auch begeisterte Nutte. Gerade die nicht so attraktiven Männer, stehen darauf mit mir zu ficken. Eine 25jährige mit BH 80C ist nun mal auch für geile ältere Freier etwas. Am letzten Wochenende habe ich mit meiner Mutter an einer Sexorgie mit 15 Männern teilgenommen. Zu ersten Mal war meine Freundin Jessica (23) dabei. Bis dahin brave Ehefrau und Mutter von einer 2jährigen. Sie hat lange überlegt und ist dann mit. Die Männer waren begeistert und Jessica hat zum ersten Mal in ihrem Leben Sperma geschluckt und hatte einen Vierer. Sie hat sich auch vorher die Frage gestellt ob sie als Nutte arbeiten will, nachdem sie soviel Geld bekam war ihre Antwort: Ja ich will wie ihr als Nutte arbeiten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.06.2015 um 20:49 Uhr
Hallo Ella nicht falch verstehen ich bin auch sexuell offen wie ich auch schon in einigen Gruppen genauer beschrieben habe ich habe auch schon GB mit gemacht, wo durch die lust dann das aussehen egal wirt von denn Typen. Ich hab unter anderen ein sex freund, der zudem Kampfsportler ist und so kammen schon viele sexpartner zustande die aber richtig Knackig sind und er sucht mir auch eher solche dann, da ich alles mitmache, wenn ich nein sage ist unsere abmachung vorbei das er wilde geschichten für mich ausdenkt die ich dann mache oder mit ihm erlebe. Wie gesagt hab auch schon viel mit gemacht. Aber als Nutte weiß nicht das mauss man sich da schon genau überlegen da wie gesagt auch viele eher unatraktiv Männer dabei sind könnte ich mir vorstellen da die mit gewissen aussehen eher so Frauen treffen ohne zubezahlen können. Und daher sollte sich Jessi die, die Frage gestellt hat schon genau gedanken machen, zudem ist ein aussteigen später mit 30 oder 40 als Beispiel eher schwirig da muss man sich auf ein Job bei der Bank nicht mehr bewerben. Oder mann muss sich dann auch rum ärgern mit ander Frauen aus dem bereich oder zuhälter wo man vielleicht hinrutschen könnte, das sollte schon in solche Überlegung mit einfliesen. Wenn es bei der alles Funktionierte über die Jahre heißt das ja nicht das es bei Jessi oder auch bei deiner Tochter dann gut geht gerade in der heutigen Zeit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.06.2015 um 21:26 Uhr
Hallo Sandy, sicher muss es sich jeder gut überlegen. Meine Tochter sieht, das ich mit 42 eingestiegen bin und jetzt mit 45 immer noch begeisterte Nutte bin. Sie ist 25 und will es erst mal ein paar Jahre machen. Sie hat Spaß als Nutte und ich rede es ihr nicht aus. Sie versucht so lange wie möglich Geld zu verdienen, wenn sie nicht mehr will muss man sehen. Ihre Freundin hat auch Spaß daran und möchte Nutte werden, will aber nebenbei weiterarbeiten. Ich versuche viele Termine zu machen, bei denen ich mit meiner Tochter oder Jessica gemeinsam anschaffe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 23.08.2015 um 01:43 Uhr
Probiere es einfach aus. Dann weisst Du ,ob Du das wirklich willst. Nicht immer macht es Spass. Aber so ist nun mal der Hurenjob. Fange langsam an. Du wirst dann schnell merken, ob es Dir gefällt

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.09.2015 um 14:27 Uhr
Immer wenn ich Geld brauche geh ich in Darmstadt in den Saunaclub. Da fahr ich gerne hin und es ist weit genug von daheim weg, sodas mich keiner erkennt. Da giebts zwar viel Konkurenz, aber einige Hunderter nehm ich immer mit heim.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2015 um 17:08 Uhr
Du solltest es auf jeden Fall probieren. Der Job ist hart und liegt nicht jeder. Am besten wäre es, wenn du in einem Puff anfängst. Da musst du zwar einen Teil deiner Einnahmen abgeben, dafür hast du aber Sicherheit. Wenn du freundlich bist, zeigen dir die anderen Girls ein paar Tricks und arbeiten dich ein. Du kannst ja erst mal ein oder zweimal in der Woche für ein paar Stunden arbeiten. Als Anfängerin würde ich dir aber auf keinen Fall raten, alleine zu arbeiten und deinen Service im Internet anzubieten. Ist zu gefährlich, du weißt nie, wie dein Kunde reagiert. Wenn es hart auf hart geht, bist du auf dich allein gestellt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 01.10.2015 um 10:17 Uhr
Bin 19j,mache abi, aber mein größter wunsch ist es als hure zu arbeiten (für einen zuhälter ).Größtes problem sind meine eltern, wenn die da hinter kämen würden die einen Herzinfarkt bekommen .Gibts hier nen Kölner zuhälter ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (2)
am 01.10.2015 um 16:18 Uhr
Hallo Vivien wann hast du dein Abi fertig?Läßt du dich gerne ficken und macht es dir Spaß mit allem was dazu gehört.Von allen ohne Kondom in alle Löcher gefickt gepisst angekackt werden.Hast du das schon mal gemacht?Wurdest du auch schon mal so richtig zugeritten so von vielen Kerlen Massenbesamt.Wie seihst du denn aus?Studiere etwas und gehe einen job nach.Du kannst ja wenn es dir gefällt erstmal zur Probe als Hobbyhure arbeiten.Melde dich mal lg.Rammler

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 15.10.2015 um 23:14 Uhr
Ich bin verheiratet und arbeite seit jahren als hobbynutte,biete mich diskret aber sehr direkt als sog. Ehenutte an.
mein mann ist bis heute nicht dahintergekommen,dass ich mich prostituiere,meinen Körper zum tabulosen sex anbiete.
ich bin 53J.,nymphoman und noch immer attraktiv und daher begehrt.
ich empfinde grosse lust es blank mit wildfremden herren tabulos zu treiben,mir reinspitzen zu lassen.
Es ist toll noch begehrt und von Männern oh. Verpflichtung in hotels od. Wenn mein gatte verreist ist mich auch zuhause im ehebett duchnehmen zu lassen, ein besonderer kick ,den ich extrem auslebe.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 08.11.2015 um 03:18 Uhr
Mach es auf jeden Fall! Ich bin glücklich das meine Frau sich prostituiert!
Meine Ehefrau und ich führen eine Hotwife-Cuckold Ehe und seit wir uns kennen fickt sie mit meinem Wissen und zu meiner Freude fremd.
Seit ich das einem Freund erzählt habe fickt er auch mit ihr. Dabei hat er sie zu einem Gangbang mitgenommen und jetzt hat sie sogar angefangen als Ehehure anschaffen zu gehen.
Ihren ersten Sex hatte meine Frau als junges Teeny und sie wurde von den männlichen Familienmitgliedern eingeritten. Nehme an, das sie durch ihre Erfahrungen beim zureiten, sowohl bei den ersten Male und durch das aktuelle Gangbang Erlebnis so enthemmt und fickgeil wurde.
Mittlerweile macht sie für jeden Mann die Beine breit und lässt sich hart AO mässig durchhämmern und will immer das tief in sie gespritzt wird. Ich bin froh und glüchlich mit meiner Ehefrau und es macht mich stolz mit einer afrikanischen Fickmatratze und Negersau die sich gern als schwarze Ehehure vernuttet verheiratet zu sein.
Ich liebe meine black Hotwife und bin glücklich ihr Cuckold Ehemann zu sein und das meine geliebte Ehefrau als Prostituierte anschaffen geht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 06.04.2016 um 05:49 Uhr
Diese Frage stellte ich mir auch mal. Bei mir gings aber ganz einfach und der Zufall hat mir diesen entscheid abgenommen Ich wurde von einem Mann im Einkaufscenter angesprochen und er lud mich zum Nachtessen ein. Anschliessend ging zu ihm ins Hotel und am Morgen war ich um 200 Euro reicher. Seid dem mache ich das Täglich als Hobby und ich muss schon sagen dass ich es niemals bereut habe. Schade dass ich solange zugewartet habe und das erst mit 42 gemacht habe. Heute sind es 9 Jahre und ich geniesse es Hure zu sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.06.2016 um 12:18 Uhr
Hallo Meggy, ich bin auch verheiratet, treibe es aber als Ehemann ohne Wissen meiner Frau für Geld vor der Kamera im Porno idet in Clubs bei Liveshows. Ich kann Dich sehr gut verstehen :-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2016 um 16:42 Uhr
Bin 25 und seit 3 Jahren verheiratet. Hab schon mit 16 Jahren fürs Ficken mit den Männern aus unserer Straße damals Geld genommen. Lebe jetzt auf dem Land in unserem neuen Eigenheim. Verdiene mir gern etwas dazu. Von 50 Euro normal bis 300 AO mit Reinspritzen mach ich alles. Auf Bestellung und für 500 Euro kann mich der Kunde mit einer frisch vollgespritzten Muschi bestellen. Dazu kann er im Nebenraum durch ein verstecktes Loch in der Wand zusehen wenn mich ein anderer Kunde ohne Gummi fickt und reinspritzt. Wenn sich der eine Gast verabschiedet hat kann dann der Andere rüberkommen und Schlammschieben bis er auch noch reinspritzt. Das Geschäft mit diesen Doppelficks läuft gut und ich brauch nicht so viele Freier zu bedienen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 23.09.2016 um 19:53 Uhr
Ich machs eigentlich nicht wegen des Geldes. Ich finds generell geil, mich zu prostituieren. Von Fremden gefickt zu werden. War schon immer schwanzgeil und finde es toll, dass mein Loch auf so vielen Schwänzen geritten ist. JEDER Kerl könnte mich ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2016 um 12:54 Uhr
Bei diesem Thema bin ich hin und her gerissen. Bin aber schon 40 Jahre .
Natürlich bin ich auch geil sogar extrem geil,wenn ich nur 50 Euro jedem Schwanz genommen hätte den ich seit über einem Jahr hatte,hätte ich auf jeden Fall schon einen Kleinwagen.
GG Andrea

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 01.12.2016 um 16:52 Uhr
Hallo ich bin Sandra und komme aus Dillingen an der Donau. Hinter meinem Scheibenwischer war ein Kärtchen auf dem stand, du siehst echt geil aus, hast du Lust im Urlaub in Kroatien in einem Club für viel Geld zu ficken ? und eine Nummer. Naja, ich hab angerufen und gefragt ob das ein schlechter Scherz ist. Eine junge Frau sagte, nein wir suchen immer wieder schöne Mädchen für die Sommersaison in unserem Clubhotel und entschuldigte sich für die direkte Anfrage. Also hab ich alles gefragt was mir eingefallen ist und es hört sich gut an. Erst soll ich mich hier untersuchen lassen und dann werd ich abgeholt. Sie suchen junge Frauen für Gruppensexpartys. Alle Männer müssen auch einen Gesundheitsnachweis mitbringen und werden im Hotel nochmal auf alles untersucht. Der zwei wöchige Aufenthalt ist all in und für die Frauen kostenlos und jeden zweiten Tag soll ich bei Gruppensexmottopartys eingesetzt werden. Erst zum Eingewöhnen und lernen und ab dem zweiten mal als eine von vier Mädchen. Sie nannte es 3L AO Partys also drei Loch Alles Ohne. Desswegen auch die genauen Untersuchungen. Sie machen das schon sieben Jahre in dieser Anlage. Bei Zufriedenen Gästen und mind. 6 Einsätzen giebt es 1500 Euro auf die Hand und eine Festbuchung für das nächste Jahr. Ich glaub ich werde zusagen. Hat das schon mal eine von euch gemacht ? Wenn ja würde ich mich über eure Tips freuen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
Schreibe eine Antwort!
Frage von jessi
Soll ich als Nutte arbeiten?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑