PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Anton_Kitzler am 28.02.2014 um 08:09 Uhr
Sind Schwarze beim Sex einfühlsam und phantasievoll, oder egoistische Dauerrammler? - - -
Frage bewerten:
x 52
x 42
Beste Antwort
am 01.03.2014 um 10:11 Uhr
Nach meinen Erfahrungen sind farbige Männer egoistische Rammler
und vor deutschen Frauen haben sie auch nicht mehr Achtung als die
Türken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 49  Daumen runter 38 

KommentareKommentare (1)
16 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 01.03.2014 um 11:51 Uhr
Hatte auch Sex mit zwei Blacks,die ficken drauf los und wollen ihren Saft los werden.Die beiden hatten aber eher normale Schwänze keine riesige,schmoll.

Gute Antwort?    Daumen hoch 53  Daumen runter 52 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 06.09.2014 um 10:20 Uhr
Ich habe seit Anfang des Jahres eine offene Beziehung mit meinem Blackman. Er ist Fahrer bei einem Paketdienst und einfach nur permanent geil aufs ficken. Mit ihm habe ich schon direkt bei unserem ersten Mal ohne Kondom geschlafen und habe immer wieder den schönsten Sex mit ihm. Er ist bei mir immer total ausdauernd, einfühlsam und zärtlich. Leider vögelt er auch mit anderen Mädels rum. Aber damit kann ich mittlerweile ganz gut umgehen und habe auch meine geheimen One-Night-Stands mit anderen Männern. Das er ein Dauerrammler ist, stimmt. Aber egoistisch ist er nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 201  Daumen runter 224 

KommentareKommentare (1)
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 02.05.2015 um 13:22 Uhr
Sie sind phantasievoll und egoistische Dauerrammler.
Meinen ersten Black hatte ich mit 23 im Studentenwohnheim. Er war 19, sehr schwarz, und als Hifsarbeiter angestellt. Eigentlich sollte er mir eine Steckdose reparieren, danach wurde er aber zudringlich. Mich überkam eine nie gefühlte Geilheit und ich ließ ihn gewähren. Als sein Schwanz in meiner Fotze ein- und ausfuhr, hab ich ihm gesagt, er soll auf keinen Fall abspritzen, was er auch versprochen hat. Am Ende hatte ich die ganze Afrosoße im Unterleib.
Mein Sohn ist heute 2 Jahre alt und Negerschwänze sind mein täglich Brot und Labsal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 73  Daumen runter 164 

KommentareKommentare (2)
am 19.12.2016 um 09:44 Uhr
Ich ficke nur mit ganz Schwarzen - Sudanesen, Nigerianer, Ivorer, Senegalesen... Die Afrikaner sind gewohnt, den Ton anzugeben und von Natur aus schon egoistische Dauerrammler. Ich habe mir die aber so erzogen, daß ich ihre wilden Triebe gezähmt habe und sie machen, was ich will. Ich möchte, daß die Schwarzafrikaner mich gefühlvoll zum Höhepunkt vögeln. Zu guter letzt haben sie alle ihr Sperma in meine Fotze gespritzt, so wie ich das will!

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 14 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Anton_Kitzler
Sind Schwarze beim Sex einfühlsam und phantasievoll, oder egoistische Dauerrammler?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑