PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Dresdner am 23.02.2016 um 13:23 Uhr
Was denken verheiratete Ehefrauen, wenn er nach 25 Jahren fremdfickt? Ich kann mich über mein Sexleben eigentlich nicht beschweren. Meine Frau will häufig und es macht auch Spaß. Sie hat ne gute Figur mit ihren 45 Jahren. Nur bekomme ich (1,93m, 87kg sportlich) in letzter Zeit auch viele Angebote anderer untervögelter und vernachlässigte Frauen. Was soll ich machen? Will die Ehe nicht aufs Spiel setzen aber die Lust auf fremde Haut ist riesig.
Frage bewerten:
x 30
x 9
Beste Antwort
am 03.03.2016 um 11:51 Uhr
wir sind seit über zehn Jahren verheiratet und mir ist bekannt, dass mein Mann fremd fickt. Er hat das gleiche Verlangen nach fremder Haut und so kam es, dass ich ihn darauf angesprochen habe. Unser Sex ist immer noch genauso erregend, wie am ersten Tag, doch es ist auch für ein ganz besonderer Reiz, wenn mein Mann frisch gefickt nach hause kommt und wir dann zusammen Sex haben. Ich liebe seinen, noch mit den Körpersäften verschmierten Schwanz. Der Duft der anderen Frau an seinem Glied lässt mich zur Extase kommen und ich werde so was von ratten scharf, dass er mich meist schon im Flur oder Wohnzimmer nehmen muss. Es mag sein, dass ich verrückt bin, doch ich habe kein Problem damit, dass mein Mann sein Glied in andere Löcher steckt, sie fickt und besamt. Wiir trennen beide Sex und Liebe und es funktioniert einfach perfekt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (1)
19 Antworten
am 02.03.2016 um 12:50 Uhr
Es ist Sex Leben ganz normal es ist genau so wie bei meiner Schwester sie ist auch fremdgegangen mit 25 jähren Ehe

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 02.03.2016 um 16:45 Uhr
Einfach jedes Angebot annehmen das leben ist zu kurz um es nicht zu machen .

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2016 um 07:56 Uhr
Ficke sie alle und lass Dich dabei nicht erwischen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 04.03.2016 um 15:53 Uhr
Wenn Dir der Sex mit deiner Frau gefällt, warum solltest Du fremdgehen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (1)
am 08.03.2016 um 18:58 Uhr
Hi alle Ihr Fremdficker,an ansteckende Krankheiten denkt da keiner? alle ficken meist ohne Schutz und stecken ihren Partner wiederum an ,weil alle kaum einen Schutz nehmen.Und das noch mit vielen Flüchtlingen die es auch ohne Schutz betreiben .Fickt Euch halt tot

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 09.03.2016 um 08:48 Uhr
ich bin zwar nicht verheiratet, sondern nur befreundet, aber auch ich habe was neben bei. mein freund ahnt davon allerdings auch nichts. einem mann treu sein, das könnte ich nie. genau deshalb bin ich auch nicht verheiratet, sondern habe nur einen freund. ich finde, das macht schon einen unterschied aus. der sex mit meinem freund ist sehr gut, doch ich stehe auf Abwechslung, auf andere Männer und andere glieder. ich bin halt doch ein das flitchen madlen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (1)
am 14.03.2016 um 02:56 Uhr
Sie denkt na endlich ist der olle fette mal wo anders (drin)

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 23.03.2016 um 14:08 Uhr
Bei uns spührte ich langsam das es bald passieren wird. Wir bekamen vor 2 Jahren eine neue Nachbarin, 37 Jahre, schlanke rassige Frau und wir halfen ihr beim renovieren. Da zeigte sie schon viel, mal sah man ihre Brüste, ohne BH groß und fest, dann bückte sie sich, ihr String hat noch ein wenig was verdeckt. Mein Mann schwärmte von ihr und es belebte unser Sexleben. Letzte Zeit na ja 2 mal im Monat und plötzlich 2 mal die Woche. Mein Mann ist schon 61 Jahre und sagte mir offen, die würde er gerne mal ficken. Im November letztes Jahr ist es passiert und er hat es mir sofort gebeichtet. Ich war sauer und gekränkt, habe mich aber wieder beruhigt. Mein Mann ist ein ganz lieber und was solls, wenn es ein junger Mann wäre, hätte ich mich bestimmt auch ficken lassen. Aber es kam ganz anders, eine Woche später, lud mich unsere Nachbarin zum Kaffee ein, mein Mann war noch arbeiten. Zwei Gläser Wein und sie erzählte mir, sie hätte mit meinen Mann und wolle sich entschuldigen. Dann wurde es noch heftiger, denn sie sagte, sie sei bisexuell und würde lieber mit mir. Oh ein Schlag aber auch ein Kompliment, noch zwei Gläser Wein und wir hatten Sex.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.03.2016 um 20:33 Uhr
Bei mir ist es schwierig geworden. Wir sind lange verheiratet und nicht mehr die jüngsten. Ich habe über drei Wochen eine Freundin meiner Frau besucht, während ihr Mann auf Kur war. Sie hat Mittagessen gemacht, anschließend habe ich sie auf dem Wohnzimmersofa bestiegen und gebumst. Doch einige Anrufe von mir bei uns kam alles heraus. Darauf war meine Frau extrem wütend und hat mir ein Paar Kräftige geknallt. Zudem hat sie den Mann ihrer Freundin informiert, die hat dann auch die Löffel voll bekommen. Nun herrscht in der Freundschaft Funkstille - und meine Frau ist immer noch sauer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
OPA
Profil Nachricht
am 25.04.2016 um 22:52 Uhr
Jeder muss mal seinen Schwanz wo anders entleeren.Frauen denken da anders.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.05.2016 um 16:06 Uhr
Fick sie alle aber lass die ja net erwischen bruh ;)

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.05.2016 um 10:56 Uhr
Meine Frau hat um mich gekämpft damit ich wieder zu ihr zurück kehre
Der Versöhnungsex war dann geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 16.05.2016 um 23:17 Uhr
Immer reizvoll, letztlich lohnt es sich nicht. Ausser, es machen Beide. Dann kann man sich gleich sofort trennen und scheiden lassen.
Nur vequem fuer die Frau sie fin. unterhalten, fuer den Mann eine teure und hinderliche Putzfrau - nein, Danke! Glück ist anders.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.06.2016 um 19:59 Uhr
Da ist jede Frau anders und hat auch mit den Erfahrungen zu tun. Ich habe einmal gekämpft und würde das nie wieder machen. Die haben mich auch ohne Grund betrogen, alles war gut. Was sogar noch schlimmer ist. Bei einem Grund kann man dran arbeiten, aber so und davon abgesehen, einmal vertrauen weg. Braucht man es nicht nochmal versuchen. Und eine Frau merkt es, du könntest nur Glück haben, dass sie es länger ignoriert weil sie es nicht wahr haben will. und ganz ehrlich, wenn du alle beglücken willst nur weil sie fragen. Dann trenn dich, deine frau wird schon was finden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 25.06.2016 um 16:57 Uhr
ich würde dann gerne mitmachen...und die votze der anderen lecken während er sie schön stösst

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 27.06.2016 um 15:08 Uhr
Du glaubst gar nicht, wie viele Ehefrauen es akzeptieren, wenn man vorher ehrlich mit Ihnen spricht. Frag Sie und sag Ihr, dass du gerne mal was anderes probieren möchtest, es aber nur machen würdest wenn sie es erlaubt. Sag Ihr, dass sie auch Fremdficken darf. Nach einigem Gezicke wird sie wahrscheinlich einverstanden sein. Viel Glück, aber bleibt ehrlich, dass hat sie nach 25 Jahren verdient.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
xyz
Profil Nachricht
am 25.07.2016 um 22:46 Uhr
So ein Dreckschwein, jetzt lass ich ihn an Weihnachten, zum Geburtstag und zu unserem Hochzeitstag schon drüber, tu sonst alles für ihn und jetzt fickt er ne andere.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 22.11.2016 um 00:48 Uhr
ja so ists xyz. Nicht ficken wollen und wenn Mann dann eine andere fickt ist das Geschrei groß, und wir sind die Schweine. Auf den Gedanken das wir uns woanders das holen was wir zu Hause nicht bekommen, kommen die blöden Fotzen nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Dresdner
Was denken verheiratete Ehefrauen, wenn er nach 25 Jahren fremdfickt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑