PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Analgeneral am 01.09.2015 um 12:55 Uhr
Jungen Frauen an den Po packen? Im Gedränge packe ich Frauen oder Mädchen gerne an den Po oder drücke meinen penis an ihren Po macht ihr das auch?
Frage bewerten:
x 15
x 10
Beste Antwort
am 05.03.2016 um 18:25 Uhr
So wie Korenia das beschreibt kenne ich das auch aus meinen Erfahrungen. Noch viel geiler ist allerdings die Zeit wenn das Semester begonnen hat. Den jungen Studentinnen sieht man sofort an, wenn sie neu in der Stadt sind, immer ihre hautengen Leggings tragen, egal wie kalt es ist.
Meistens stehen die dann schüchtern in der Bahn, die kann man wunderbar abgreifen. Wenn ich dann aussteige, gibt es noch einen festen Klapps auf den Arsch. Das klappt immer wieder.

Gute Antwort?    Daumen hoch 32  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
20 Antworten
am 02.09.2015 um 15:10 Uhr
Fällt Dir da nichts besseres ein.Fehlt Dir der Mumm sie anzusprechen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 02.09.2015 um 17:25 Uhr
Ja sehr gern sogar! Besonders wenn die schlampen enge Hosen oder leggings anhaben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2015 um 08:38 Uhr
Nicht lustig, das ist extrem erniedrigend.Mir hat mal einer den Rock hoch gehoben und richtig fest auf den Hintern gehauen, mitten in der Fußgängerzone. ...Richtig peinlich ist das gewesen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
am 03.09.2015 um 14:16 Uhr
Hey Ehefotze das ist doch nicht peinlich ganz ehrlich das hast du doch gerne und in der Fußgängerzone gibt es noch den richtigen Kick. lg. Rammler

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2015 um 18:21 Uhr
Hi ehefotze so weißt du wenigstens das du nen geilen arsch hast . Und so ein auf den rasch braucht ihr Götzen doch eh dauernd!

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2015 um 19:13 Uhr
Wegen so was habe ich von ihren Stecher eine ins Gesicht bekommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 7 

KommentareKommentare (4)
am 04.09.2015 um 05:52 Uhr
So habe ich viele Ohrfeigen, aber auch einige Ficks ergattert. Immerhin kommt man so ins Gespräch und wenn man wie ich gut aussieht und witzig reagieren kann, gibt es die ein oder andere Frau, die darauf abfährt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 7 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2015 um 13:56 Uhr
also mir passiert das auch regelmäßig in der U/S Bahn. Aber nicht nur an den Po sondern auch an den Busen

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 04.09.2015 um 13:57 Uhr
Ist mir neulich auch passiert, für mich war es total geil. War mit meinem Freund in der Bahn unterwegs, da hat mir so ein blöder Sack tatsächlich am Arsch rum gefummelt. Der hat nicht geshen, dass meine Freund dabei war. Als er ausgestiegen ist, sind wir hinterher. In einer Straße wo nicht los war hat mein Freund den dann geschnappt und fest gehalten. Das war so ein total Schlappsack. Ich hab ihm dann ein paarmal in die Eier getreten und der Typ hat tatsächlich richtig um Gnade gewinselt. Ich war zuhause total feucht und hatte geilen Sex mit meinem Freund.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 04.09.2015 um 15:18 Uhr
Ich hab eh das Gefühl das Männer sich in der S-Bahn ständig an mir reiben und meine Titten sind anscheinend Freiwild..obwohl die nicht besonders groß sind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.09.2015 um 14:02 Uhr
im Sommer ist mir das öfters passiert in U-Bahn und Bus. Meine spärliche Kleidung hat sicherlich provoziert, zumal ich ohne BH u. Slip unterwegs bin. Mich geilt das Angrapschen auf und lasse es zu. Ich lächele dazu. Einen Typ habe ich gefragt, ob ihm mein Busen gefällt, aber der ist dann bei der nächsten Station ausgestiegen, Schlappschwanz. Besser ist, du tust so, als würdest du es nicht bemerken, dann machen sie weiter und mancher fasst sich dabei an seinen Schwanz, das macht mich dann noch mehr an

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.09.2015 um 14:26 Uhr
Arbeitete an einem Volksfest als Serviererin im Festzelt. Rtug mein Dirndel und darunter einen leichten Schlüpfer. Als ich den Bänken nach durch die Reihen ging, wurde mir beim Kassieren immer wieder der Schenkel bis oben gestreichelt. Habe das wahnsinnig sexy empfunden und bin absichtlich so gestanden, dass dies möglich war. Bei einem Jungen hinter mir, hat es mir besonders gefallen, so blieb ich gebückt stehen und verweilte länger. Die sanfte Hand strich nach oben, zog meinen Schlüpfer zur Seite und gelangte problemlos in mein nasses Muschi. Er war richtig mit der ganzen Hand drinnen, und ich liess es zu, nein, ich genoss es, wie sich seine Finger in mir bewegten, mich abtasteten. Ich bekam tatsächlich einen maximalen Orgasmus mitten unter den Leuten und liess darob den runden Servierteller fallen. Das gab dem Jungen die Gelegenheit, seine Hand aus mir zurück zu ziehen, glaube, niemand hat bemerkt, was sich unter meinem Dirndelrock absgespielt hat. Natürlich musste ich mehrmals dort vorbei, tat es langsam, knüpfte ein Gespräch an, und erwartete eine Wiederholung. Und seine Hand war wieder drinnen, und ich genoss sie wieder. War so nass, dass er mich prächtig bedienen konnte, das ganze Muschi verwöhnte innen und aussen bis zum Kitzler. Abends hörte ich von Kolleginnen, dass sie ebenfalls unter dem Rock verwöhnt wurden. Keine hat sich deswegen aufgeregt., sie waren eher erregt! Fanden es total geil, ich natürlich auch und nahm mir vor, das nächste Mal auf den Schlüpfer schon mal ganz zu verzichten, denn der nasse Fetzen störte mich bei der Arbeit.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 06.09.2015 um 14:37 Uhr
Fahre auch täglich mit der überfüllten S-Bahn. Gucke, wo ich mich erfolgreich hinstellen kann. Trage einen Mini und absichtlich nichts darunter. Geht nicht lange, spüre ich sanfte Hände an den Schenkeln zwischen meinen etwas gespreizten Beinen hoch streichen. Finde dieses Vortasten und Streicheln bis zum Schritt total aufreizend, und wehre mich nicht. Wenn sie fühlen, dass ich blank bin, verwöhnen sie meine blanke Fotze, lasse sie ungeniert rein greifen zwischen die prallen Lippen. Greife meinerseits nach hinten und erreiche meistens den Steifen in der Hose. Manche ziehen den Reissverschluss auf, und ich halte ihren heissen Steifen in der Hand. Wichse ihn sanft und bekomme oft eine prächtige warme Gabe in meine Hand. Geniesse das immer wieder, suche es und habe bereits ein Gespür, wo ich es sexy bekommen kann, ohne dass es jemand bemerkt. Ob ich auch schon dabei Orgasmen hatte? natürlich, und wie!

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (3)
am 06.09.2015 um 14:52 Uhr
Besuche grundsätzlich nur Gasthöfe, wo fesche Mädels servieren, die es für ein fettes Trinkgeld durchaus schätzen, an den Po und zwischen die Schenkelchen gegriffen zu werden. Kam so schon oft an feuchte Muschi und sogar weiter! Gibt Mädels, die gar nichts darunter tragen, ist doch eine Einladung, sie mal etwas zu verwöhnen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2015 um 09:55 Uhr
Kenne zwei Gaststuben, da wird in Dirndel bedient und die vier Madeln tragen nix darunter. Stehen genauso hin neben uns Burschen, dass unsere Hände dort sind, wo sie ja ihre begehrte Lustspalte haben. Streichle ihnen gerne die Schenkel hoch bis an den Hintern, dann durch die Spalte runter zu dieser feuchten Stelle, und sogar rein ins heisse Vergnügen. Die Madeln reden weiter und strahlen vor Lust, bewegen sich gar so, dass ihre Lust hoch kommt. Bezahlen tun wir schon gerne was mehr für das Vergnügen, das lässt sich sehen. Der Wirt und die Wirtin weiss und sieht es. Warum sollen sie was sagen? Der Honig zieht ja Gäste an, haben dazu die feschesten Dearn ausgesucht und angestellt. Er macht es den Madeln sicher auch immer wieder für eine Zugabe. Die Dierndel haben sicher auch nix gegen seinen Stecker in ihrer Steckdose. Ist doch eigentlich ganz natürlich. jeder hat und sucht, was er selber nicht hat!

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2015 um 15:23 Uhr
Bediene auch im Dirdl und bin darunter völlig blank. Habs gern, wenn mir einer, den ich etwas mag, unter den Rock greift und meine Möse verwöhnt. Finde es geil, wie die Burschen nachher an ihrer Hand riechen und denke, was die sich nun wohl denken oder wünschen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 08.09.2015 um 17:23 Uhr
Ich war mal im Bus ganz hinten gesessen da is ein Mann eingestiegen und hat sich zu mir gesetzt.Der war sehr alt.Der Bus war sonst leer.Er hat seine Hand in meine Hose geschoben und meinen nackten Arsch gestreichelt.Dann hat er meine Muschi gefingert.Ich bin so ausgelaufen ich wurde sehr nass.Er hat mich bestimmt noch 3-4 min gefingert dann is er ausgestiegen.Es war so geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 9 

KommentareKommentare (3)
am 24.12.2015 um 16:21 Uhr
Auf Konzerten oder in der Disco merke ich öfters mal eine Hand oder auch einen steifen Schwanz an meinem Arsch. Wenn ich den Schwanz öfters merke, dann fasse ich nach hinten und massiere ich ihn durch die Hose. Eigentlich entsteht daraus immer ein Fick. In der Disco gehen wir sofort aufs Klo, auf einem Konzert warten wir, bis es vorbei ist und anschließend wird entweder auf dem Klo, im Auto, oder einfach in einer einigermaßen ruhigen Ecke gefickt, was das Zeug hält. Natürlich darf er dann auch in meiner Pussy oder im Arsch abspritzen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2016 um 12:29 Uhr
Früher bin ich auch oft mit knappen Outfits in Diskotheken und habe solche Situationen provoziert. Ich fande es sehr reizvoll, wenn auf der Tanzfläche immer wieder "ausversehen" eine Hand an Po oder Brust gelandet ist. Hin und wieder wurde mir der Rock auch hochgeschoben, das kam aber seltener vor.
Wer es genau war, habe ich fast nie gesehen, da sowas immer passiert ist, wenn die Tanzfläche voll genug war.

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Analgeneral
Jungen Frauen an den Po packen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑