PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von hornschuh am 06.04.2014 um 17:58 Uhr
Sackrasur - wie macht ihr es? Schreibt mal wie man sich vernünftig den Sack rasieren kann.
Frage bewerten:
x 9
x 5
Beste Antwort
am 22.06.2014 um 23:20 Uhr
In die hocke gehen über einen größeren Spiegel. Mit der linken Hand die Sackhaut straff ziehen und mit dem Rasierer in der rechten Hand rasieren. Ich mache es trocken ohne probleme

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
21 Antworten
am 08.04.2014 um 23:20 Uhr
Da gibts nichts besonderes. Ich bin seit vielen Jahren total abrasiert. Wichtig ist, dass du dich täglich mindestens 1x mit scharfen Klingen rasierst. Wenn du lange Stoppeln abrasierst entzündet sich das gerne oder gibt blutige Stellen. Ansonsten kannst du auch mit einem Bimsstein oder ähnlichem leicht über die Haut fahren, damit die Stoppeln aufgestellt werden und dann drüberrasieren - das gibt ein gutes Ergebnis.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
am 16.07.2014 um 08:37 Uhr
ich mach den Schwanz meines Lovers mit der Hand und dem Mund steif. Dann nimmt er den Rasierapparat und fährt darüber. Klappt problemlos, manchmal spritzt er dabei ab. Deshalb knie ich dabei vor ihm und halte meine Titten hin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 24.07.2014 um 22:26 Uhr
Mit einem Barttrimmer auf zwei cm kürzen und nur den Außenbereich rasieren, besser epilieren. Direkt am Schwanz die einzelnen Haare auszupfen, mit der Hand oder Pinzette. Denn meine Süßen mögen es nicht, wenn es an der Pussy kratzt, wenn sie reiten und sich die Pussy an mir reiben. So glatt kann man nicht rasieren, dass es nicht kratzt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.09.2014 um 23:44 Uhr
Wixx mir mein schwanz hart und meine ficksau rasiert in mir.dann fick ich sie manchmal tief in die kehle oder in ihren geilen arsch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.02.2015 um 08:10 Uhr
Entferne sie doch mit einem Haarentfernerschaum, den du in jedem Laden bekommst. Lies erst wie man es macht, dann kannst du dir die Haare wegduschen, Bist blank wie ein Kinderpopo und es hält mindestens drei Monate. Nachher etwas Rasierwasser benutzen wegen ev. Reizung der Beutelhaut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 08.04.2015 um 06:10 Uhr
Halte mein ganzes Lustdreieck blank d.h. vorne wie hinten. Nehme dazu einen Entharungsschaum, z.B. Snip, bekommt man doch überall zu kaufen, dann spraye ich mich untendurch ein, lasse es etwas wirken und dusche mir alles blank wie einen Kinderpopo. Es gibt keine Stoppeln, und ich werde mit Vorliebe geleckt, vorne wie hinten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 25.04.2015 um 14:44 Uhr
Mein Mann Rasiert mich jeden Tag am Sack. Hole ihn dabei immer einen Runter bin Dauergeil und spritze auch dabei ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 20.06.2015 um 07:23 Uhr
Stehe total auf Lecken, das ganze Lustdreieck soll mit der Zunge verwöhnt werden. Aus diesem Grunde soll kein Härchen stören und ich enthaare mich bis auf ein Schnäuzchen über dem Schwanz mit einem Enthaarungsmittel, das man überall bekommt. Einschäumen, abwarten, duschen und die Zungen können kommen. Behandle mein Lustdreieck täglich mit einer Hautlotion, damit diese zart und makellos ist. Ich liebe fremde Hände oder Zungen an diesem Ort, kann nicht verstehen, dass andere sich dagegen wehren.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 20.06.2015 um 07:30 Uhr
Gehe regelmässig, so wöchentlich, zum Intimfriseur und lass mich enthaaren. Ist nicht nur gefahrlos, sondern aufregend und sexy, denn er sieht gut aus, hat zärtliche Hände und einen lüsternen Saugemund. Zum Abschluss der Prozedur gehört auch die Funktionsprüfung, ob auch alles abgeht, wie es eben sein muss. Ich spritze ungeniert in meine Nabelgrube, die er sanft und ganz ausleckt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 20.06.2015 um 11:31 Uhr
Ich liebe es, wenn mein Intimfriseur meinen Sack rasiert. Das färht so richtig in meinen Schwanz, der zum Bersten steif dabei ist. Wünsche, dass auch mein ganzes Lustdreieck verwöhnt wird. Mein knackiges Ärschen, die lustempfindliche Spalte und mein wunderschönes Rosettchen. Dass ich zum Abschluss noch eine Feinmassage erhalte, versteht sich von selbst. Macht mich total geil, wenn ich sehe, wie er meine Milch geniesst.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2015 um 09:30 Uhr
Besuche monatlich einmal meinen sexy Intimfriseur. Er entfernt alles, was nicht an den Body gehört. Freue mich besonders auf die reizvolle Schwanz- und Sackmassage, nachdem dort alles haarlos ist. Wenn ich selber Lust nach einem Biotrank verspüre, streiche ich ihm über das Höschen, das dann fällt. Bekomme seinen prächtigen Hahn zu Lecken und Saugen und lasse mir seine Biomilch schmecken. So brauche ich nur den halben Preis zu bezahlen, die andere Hälfte ist die Anerkennung für die Lust, die er ebenso bekommen hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 18.08.2015 um 16:48 Uhr
Ich enthaare meinen Sack und den Hintern mit Halawa. Das Tut zwar die ersten zwei Male etwas weh, aber danach nicht mehr, und man ist mindestens einen Monat glatt (mit der Zeit auch für länger :-)

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 24.01.2016 um 15:48 Uhr
Rasiere meinen Schwanz in der badewanne. Das geht nur dann wenn er steif ist. Wenn der rasiere über den eiersack streicht spritze ich meistens ins Wasser
Leider kann ich die Haare am Arsch Loch nicht entfernen.die sehe ich ja nicht.dazu bräuchte ich jemanden. Wer hat lust. Zur Belohnung bekommt er oder sie einen fick.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.04.2016 um 05:49 Uhr
Hatte einen Türken kennen gelernt, fand ihn attraktiv, bis er sein Hemd auszog. Der war vorne wie hinten am Rücken voll behaart wie ein Zigenbock. War schockiert, wollte keinen Affen haben! Konnte mir etwa vorstellen, wie der in seiner Hose ausgesehen hat. Hatte dort sicher einen Schwanzbeutelbart! Bin davon!
Er rief mir: Gutt Man, gut Swanz nach! Für mich war er ein Horror! Liess mir erklären, dass Türken sich unten nie rasieren, und auch die Weiber wahre Büsche an der Möse haben. Es soll sogar ihr Stolz sein! Na sowatt?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 12.05.2016 um 22:35 Uhr
Den Sack rasiere ich trocken mit einem Nassrasierer während ich auf dem Klo sitze.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.06.2016 um 14:58 Uhr
Rasieren tu ich mich gar nicht mehr - ich enthaare mich immer mit Zuckerpaste! (Tut zwar an Anfang etwas weh, dies nimmt aber mit der Zeit ab, die Abstände, wo man sich enthaaren muss, werden größer, und die nachwachsenden Haare kommen mit biegsamer Spitze raus!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 30.06.2016 um 10:25 Uhr
Finds schade wenn hübsche Jungs oder Typen gar kein Haar mehr am Sack oder am Schwanz haben. Finde das gehört dazu. Auch lecke ich gern diese Haare, oder unter den Armen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 01.07.2016 um 18:53 Uhr
Oh das ist eher eine Haushaltsfrage.
Tatsächlich ist es etwas kniffelig, denn man will sich selbst ja noch kastrieren. Per schere schneide ich immer aus langeweise was weg, wenn ich geil bin, da der Sack so etwas zusammengezogen ist. Ansonsten wenn ich rasiere, ziehe ich ihn etwas stramm, und fahre vorsichtig drüber.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.09.2016 um 02:59 Uhr
Am besten gehts mit einem Ständer.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.09.2016 um 10:08 Uhr
Mit so nem Lady-Rasierer, der eigentlich für Frauen gedacht ist, gehts in der Einstellung für Achselhaare sehr gut. Aber Achtung. In der Einstellung Für Beinrasur kann man sich schneiden.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von hornschuh
Sackrasur - wie macht ihr es?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑