PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Frigga am 28.05.2014 um 14:06 Uhr
Hat Euer Mann schon mal die Fotze mit dem Arschloch verwechselt? - - -
Frage bewerten:
x 35
x 17
Beste Antwort
am 26.08.2014 um 09:33 Uhr
NEIN, so besoffen war er noch nie.

Gute Antwort?    Daumen hoch 49  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
12 Antworten
am 28.05.2014 um 17:41 Uhr
Meinen Freund kenne ich seit vier Monaten, und wir haben schon einige Male miteinander geschlafen. Wir taten es immer bei Dunkelheit im Bett. Dabei passiert es, dass sein steifer Penis gegen meine Porosette stößt. Es ist ein geiles Gefühl. Doch ich nehme sein Glied und stecke es in meine Scheide. Aber ich möchte doch gerne mal ins Arschloch gevögelt werden und weiss nicht, wie ich es ihm sagen soll. Er soll ja nicht von mir denken, dass ich eine geile abartige Sau bin. Weiss jemand einen diplomatischen Weg, um meinen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentare (3)
am 28.05.2014 um 18:13 Uhr
Mein Freund zwar noch nicht, aber sein Dad beim ersten mal als er mich bei uns auf dem Klo von hinten gefickt hat. Da wir kein Kondom hatten, hat er mir seinen Penis zum abspritzen in den Arsch gesteckt damit ich nicht schwanger werden kann meinte er danach und grinste dabei über beide Backen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 28.05.2014 um 19:49 Uhr
Liebe Mareille, wie ich aus deinem Beitrag herauslese brauchst du nichts sagen. Den Unterschied zwischen Fotze und Arschloch hat er noch gar nicht gemerkt. Vor dem nächsten Fick bereitest du in der Toilette deinen After mit Gleitcreme vor. Im Bett schiebst du einfach seinen Schwengel in dein Lust verlangendes Analgröttchen. Viel Vergnügen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.06.2014 um 00:16 Uhr
Das ist ja Blödsinn. Es muschi oder Po ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Frag ihn einfach ob er dich mal in den Po vögeln möchte. Er wird bestimmt nicht nein sagen, und wenn er weiß was du möchtest kann er auch vorsichtig eindringen.
Wenn du ihm das heimlich unterschieben möchtest kann das auch nach hinten losgehen. Was wenn er plötzlich zustößt und du hast seinen fädelt gerade vor deiner Rosette positioniert?
Genau, dann schieben dir deine Augen die Brille von der Nase.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 24.09.2014 um 09:20 Uhr
Wer einen so blöden Mann hat, sollte sich nach was besserem umsehen.
Wenn SIE es in das Popöchen haben möchte, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ist sie unerfahren, dann rantasten und langsam ausprobieren. Oder sie ist erfahren , dann wird sie sich so positionieren, dass der Enddarm gut begehbar wird und dann kann er ihn da vorsichtig reinschieben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 5 

KommentareKommentar schreiben
am 29.11.2014 um 23:02 Uhr
Glaube mir,so etwas verwechselt kein Mann.Der will Dich nur in den Arsch ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 04.05.2015 um 14:12 Uhr
also verwechselt würde ich nicht sagen, sondern mehr mit Absicht reingesteckt und gefickt. Ich lass mich auch Anal besteigen, daher habe ich damit kein Problem. Mir mach Sex egal in welchem Loch Spaß.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 02.11.2015 um 14:00 Uhr
Ich kann nicht sagen, ob sie das Loch verwechseln oder absichtlich hinein stoßen. Ich mag beide Arten von Ficks.

Gute Antwort?    Daumen hoch 21  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 27.05.2016 um 10:49 Uhr
Ein schöner Arschfick ist geil

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 21.07.2016 um 16:36 Uhr
Anatomisch betrachtet ist ein Boyfick idealer, harmonischer. Das Boypussy ist, so du auf dem bauch liegst, auf der richtigen Höhe, dein Po passt genau in sein Becken, der Körperkontakt ist genial, der Schwanz geht tiefer rein in den Bauch und du spürst jede Bewegung, die fantastische lust auslöst. Seit ich das Boyficken kenne, gibt es nur noch den Boy und kaum mehr einen Muschifick!

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Frigga
Hat Euer Mann schon mal die Fotze mit dem Arschloch verwechselt?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑