PERVERSEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine PERVERSEFRAGE ...
Frage von Zweifler am 02.07.2014 um 20:11 Uhr
Ist Geschlechtsverkehr Schweinkram? Es sind Ausscheidungsorgane, die zusammengeführt werden. Ich weiß, nur so funktioniert die Fortpflanzung. Was bei Tieren im kurzen Zeitraum geschieht, geht beim Menschen das ganze Jahr durch und dient hauptsächlich dem Lustgewinn. Und wozu das Ganze, welchen Sinn und Zweck hat das alles?
Frage bewerten:
x 8
x 12
Beste Antwort
am 28.10.2016 um 22:28 Uhr
sogar meine 18 jährige schwester wollte es genau wissen,sie kam eines abends zu mir ins bett ,fragte mein lieber kannst du mir helfen,was willst du denn ich möchte dein teil sehen,dann zeige ich dir meins,na du gehst aber ran ich bin dein bruder,mach es bitte,sie zog sich aus ,da kannst du alles sehen,du darfst alles anfassen,ich hatte einen hoch,siehst du wenn du ein Mädchen siehst,das auch nackend ist hast du einen stehen,darf ich dein teil in die Hand nehmen und reiben,ja mach was du möchtest,der schwanz stand fest,ich war nicht faul wichste ihre pflaume ,und saugte an der Molkerei,die etwas ,milch gab,so nun werde ich dich beglücken und mit samen füllen ja eine schöne fotze zu ficken ein vergnügen,ich hatte sie besamt,nachher sagte sie schön war es mit dir zu vögeln,ich könnte es jeden tag machen,wenn Gelegenheit da war ,dann war sie reif zum ficken.

Gute Antwort?    Daumen hoch 10  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
31 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 04.07.2014 um 12:59 Uhr
Um unser Dasein mit Inhalten zu füllen die uns vermeintlich Kurzweil und Gier offerieren bis unser Körper zu dem Staub wird aus dem wir kamen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 05.07.2014 um 00:53 Uhr
Hallo.
Ich denke, du musst die Geschlechtsorgane nicht aus Ausscheidungsorgane betrachten, sondern vielmehr als Quelle der Lust.
Und Lust ist doch etwas schönes.
Ich bin generell der Meinung, das Leben setzt sich aus den kleinen, schönen Dingen zusammen, denn gerade die machen es lebenswert. Und auch Sex oder Selbstbefriedigung ist eines dieser schönen Dinge.
Erregung, Nackte Haut, Liebe - das ist doch wunderschön.
Ich genieße es, denn ich finde der Zweck dabei ist, Freude zu haben und zu genießen. Das reicht doch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.07.2014 um 13:34 Uhr
Guter Sex darf gern ein bischen schweinisch sein, von daher passt das doch ganz gut.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.07.2014 um 17:20 Uhr
Ja, ich habe das mit dem IQ von nicht mehr als 90 geschrieben. So ist es hier tatsächlich.

Es ist in gewisser Weise Schweinskram. Es geht bei der Mehrheit der Menschen nur um Triebhaftigkeit, fern jeglicher Intelligenz. Tierisch, statt zivilisiert. Da liegt es in der Natur der Sache selbst, dass es Schweinskram ist.

Ich würde bedingt zustimmen, dass Lust etwas schönes ist. Ich würde eher sagen Lust kann etwas schönes sein, meistens jedoch eher nicht.

Lust ist ein Vorwand, es fordert zu viele Opfer. Sinnlicher, leidenschaftlicher, auch harter, aber für beide auch befriedigender Sex ist tatsächlich eine gute Sache. Aber nur wenn sie niemandes Würde in Frage stellt oder missachtet.

Was sind wir für Wesen, die Frauen vergewaltigen, Kinder zu Objekten unserer Begierde machen, auf Machtausübung in diesem Bereich stehen, weil wir geistig so schwach sind, dass wir unserem Verlangen nachgehen und es als Trieb deklarieren, denn Triebe sind schließlich angeboren und überbieten dem Verstand. Doch auch essen und trinken sind Trieben zuzuordnen, wir können ohne trinken nicht überleben. Aber ohne Sex kann man überleben. Es galt nur der Fortpflanzung. Und nun ist es ein Trieb, der das Schlimmste einfordert.

Was ist daran noch schön? Was hat das noch mit einem höher gestellten Sinn oder Zweck zu tun? Was ist daran noch menschlich?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 06.07.2014 um 10:31 Uhr
Nein, Geschlechtsverkehr ist das Beste überhaupt.
Den Menschen, den man liebt und/oder schön und erotisch findet, überall zu berühren, küssen und abschlecken zu wollen und im Gegenzug auch zu dürfen. Das Bedürfnis sich mit der geliebten und begehrten Person zu paaren und vielleicht auch fortzupflanzen, ist doch ein Naturinstinkt!

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Sam
Profil Nachricht
am 06.07.2014 um 11:15 Uhr
Poppen statt büffeln

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 2 

KommentareKommentar schreiben
am 06.07.2014 um 12:01 Uhr
Sex ist die schönste sache der Welt und bei weiten kein Schweinekram.

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.07.2014 um 19:28 Uhr
Nenn mir jemanden, der Sex noch wirklich mit Liebe verbindet.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 07.07.2014 um 09:34 Uhr
Sex ist doch so schön,was soll da Schweinkram sein.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Sam
Profil Nachricht
am 07.07.2014 um 11:36 Uhr
Gegenfrage Zweifler.
Bist du noch ganz Zurechnungsfähig oder sollen wir beim Gericht ein Betreuer für dich beantragen?

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 07.07.2014 um 12:03 Uhr
ein Leben so ohne Sex wär nichts für mich.Aber Du musst es nicht machen,wenn es für Dich Schweinekram ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2014 um 06:13 Uhr
das ist kein schweinkram das ist spass pur

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2014 um 16:00 Uhr
Wenn ich sowas lese wie soll ich ein Betreuer beantragen, dann würde ich Dir zuerst einen Duden raten. Grammatik muss schon drin sein. Wenn man diskutiert, dann bitte mit Niveau, einige hier verstehen den Sinn der Frage wirklich nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2014 um 16:51 Uhr
An Sam

Ich fühle mich voll zurechnungsfähig, denn
meine Frage war provokativ gemeint, und wie ich sehe, haben sich einige erfreulicherweise darüber Gedanken gemacht. Wenn ich in diesem Forum die Beiträge lese, kann ich nur hoffen, daß es nur Wunschdenken und reine Phantasie ist. Es muß menschenwürdig bleiben, die innere Schranke gegen Sadismus und zügellosen Sexualpraktiken dürfen nicht überschritten überschritten werden. Wer diesen inneren Halt verliert hat das Mensch sein verloren. Eine gesunde naturgegebene Sexualität ist kein Schweinkram. Sie dient zum Erhalt des Lebens und schafft zwischen einem Paar Liebe, Vertrauen und Gemeinsamkeit - vielleich für ein ganzes Leben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2014 um 17:00 Uhr
Sex ist eine der schönsten Nebensächlichkeiten des Lebens

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.07.2014 um 19:51 Uhr
Hallo Zweifler, ich hab das Gefühl, Sex scheint für dich eine recht toternste Sache zu sein. Da ich nichts mit geiler Lust und so.
Danke für deine Predigt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.07.2014 um 14:43 Uhr
nur wenn es Schweine untereinander machen

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.08.2014 um 20:53 Uhr
Sex ist nur schmutzig, wenn er richtig gemacht wird.
Woody Allen

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.03.2015 um 07:15 Uhr
Eigentlich wurde deine Frage von dir schon selbst beantwortet. Neben der eigentlichen Bedeutung sich fortzupflanzen dient der Sex dem Lustgewinn. Für viele Menschen gibt nichts schöneres als Sex.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2015 um 17:08 Uhr
Sex ist so erregend. Allein wenn ich mir eine 18j nackt vorstelle, bin ich geil und meim Schwanz ist steif. Mann will einfach rein in die Scheide. Diese Lust... Ohne Sex hält man es nicht lange aus.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2015 um 17:41 Uhr
Hi Zweifler -das ist doch echt eine dämliche Frage ! was gibt es schöneres als geilen Sex ... ?

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 23.08.2015 um 18:46 Uhr
wenn du einen zweifel hast,wie du dich nennst,schade das du noch keine pflaume gefüllt hast,schweinkram ist es nicht,wenn dir ein mädchen die fotze zeigt ,bekommst du denn keinen steifen in der hose,bei mir war und ist es immer noch so meine damals 18 jährige freundin war schon scharf drauf mal zu tasten nach meiner beule in der hose und sie hatte erfolg mein glied war steif,sie sagte darf ich mal lutschen dran,dann erwiederte ich mach es ,nach ein paar minuten stand der ständer ich lutschte an der muschi da kamen mir die tropfen des saftes schon entgegen sie sagte du darfst mich mit deinem kolben ficken ich habe meine pille genommen ficke mich bitte bis du keinen samen mehr abgibst das war ein geiler fick in die fotze sie sagte zu mir du bist der beste ficker ich habe zwar sonst noch keiner schwanz in meiner kleinen pflaume gehabt,du darfst mich meinet wegen jeden tag ficken wenn du zeit hast.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.08.2015 um 16:54 Uhr
mit meiner cousine hatte ich jahrelang geschlechts verkehr mit ihren 20 jahren hatte sie immer lust mit mir zu ficken ich machte urlaub mit ihr und fickte sie blank vaginal nur so was anderes wollte sie nicht es war immer geil mit ihr verkehr zu haben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.08.2015 um 17:33 Uhr
Für die einen ist es Schweinkram,für mich das schönste auf der Welt.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.02.2016 um 18:45 Uhr
Woody Allan wurde mal gefragt, ob er denkt, dass Sex eine schmutzige sache sei ? Er antwortete :"Wenn mans richtig macht schon."

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 05.10.2016 um 23:21 Uhr
Seit. X tausend Jahren ficken die Menschen. Stellt euch vor das gäbe es nicht, Zweifler würde nicht leben und nerven. Bei allen "Tätigkeiten" gibt es Unterschiede , ist eben so. Gibt viele Gründe warum Die Leute in die Kirche gehen oder nicht.Über Grunde möchte ich nicht philosophieren. Zweifler, lass die Leute ficken wie und wie oft die wollen. Solange hier keiner mit dir ficken will ist doch alles in Butter? Ein Papst in Rom reicht, der Hunderte Jahre versucht hat Lust zu unterdrücken. Wir brauchen keinen zweiten Lustkiller

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2016 um 00:40 Uhr
Die Sichtweise nur wir Männer seien nur aufs ficken aus ist doch schlichtweg krampf. Frauen sind das genauso, nur reden sie nicht so offen darüber. Ohne die Fickerei wäre das Leben nicht schlechter aber ärmer an Vergnügen. Ich habe es nie übertrieben aber Fakt ist, daß, wenn ich mal fremdgegangen bin zweidrittel der Frauen verheiratet oder in Beziehung waren. Genauso wie ich Lust hatte mal meinen Schwanz in eine andere Möse zu versenken gibt es so manche Frau die gerne mal einen anderen Schwanz spüren möchte. Die grundsätzliche Frage ist doch die Ist die Monogamie normal? Ich behaupte, daß sie das Ergebnis einer Anpassung ist, die dem wahren Bedürfnis nicht entspricht. Bei einigen Naturvölkern ist es doch so, daß sie sich von dem was in ihrem Umfeld wächst, lebt ernähren können. Ihre Unterkunft wird selbstgebaut und kostet nichts. Die Kinder werden im Prinzip von der Gemeinschaft erzogen und sex gibt es eben auch untereinander.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 29.10.2016 um 10:31 Uhr
Fakt ist, dass wir Männer für Sex immer zahlen müssen: Unanständige Frauen wollen Geld dafür und anständige unser ganzes Leben.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.11.2016 um 11:00 Uhr
wir habes es nicht als schweinkram gesehen bei mir nicht,im sommer lagen wir auf einer decke am see oder in der scheune,mit meinem nachbar,mädchen,lisa 16 jahre alt,sehr schön gebaut schlank mit schönen brüsten,wir mochten uns,wir fummelten auch an unseren Körper,ich küsste sie und fasste auch an ihren busen,im Gegenzug nahm sie mein Glied in der Hand und wichste,eines tages sagte sie du ich möchte mal mit dir vögeln,wir machten es,lisa ich habe keine Kondome mit,du darfst es ohne machen ich verhüte,und so kam es ich lutschte ihre titten,und fickte sie mit einem samenerguss ,du das war super ich fand es schön.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (6)
Schreibe eine Antwort!
Frage von Zweifler
Ist Geschlechtsverkehr Schweinkram?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑